Bildung des Geistes(1) (German)

227 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
227
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Bildung des Geistes(1) (German)

  1. 1. B i l d u n g d e s G e i s t e s ( 1 ) Realität: Interdependenz Ignoranz WeisheitMaterialismus Spiritualismus (Sorge für das Glück von sich selbst nur) (Sorge für das Glück der anderen) Selbstbezogen Geistes : Vernunft (Altruismus): *Besessenheit *Mitgefühl *Arroganz *Warme-Herz *Habgier ... usw. *Sanftmut ... usw. Destruktive Emotionen: Ruhigen Geist: *Ärger, Hass *Seelenfrieden *Eifersucht *Freundschaft *Angst, Trauer ... usw. *Kooperation ... usw. Negativ Motivierung Positiv Motivierung Negativ Aktion Positiv Aktion Negativ Konsequenz Zugute 2012/12/26 1 2012.11.24 Leiden Glück Hitoshi Tsuchiyama Copyright © 2012, Hitoshi Tsuchiyama. All rights reserved.
  2. 2. 1. Das Gesamtbild der Moralische Krise Hohe Glü Armut Glück Moralische Krise Zu viel Materialismus (Physische Befriedigung)(Niveau derBefriedigung)Befriedigung) (Wahres Glück Zonen:Mittelweg) Glü Zonen:Mittelweg) (Geistige Befriedigung) Niedrig Fehlende moralische Ethik (1760’ Industrie Umdrehung (1760’s) Industrielä Die Industrieländer (2012) (Zeit) Zeit) 2012/12/26 2 Tsuchiyama. Copyright © 2012, Hitoshi Tsuchiyama. All rights reserved.
  3. 3. 2. Das ganze Bild für Bildung Hohe +Beitrag +Moralische 3) +Beitrag 2) +Moralische Ethik +Intelligenz 1) +Intelligenz (Niveau) Niveau) Geist Ausbildung (Mitgefühl) Mitgefühl) +Beitrag Beitrag= +Intelligenz +Moralische 3) +Beitrag= 1) +Intelligenz * 2) +Moralische Ethik Null (Zeit) Beitrag= +Intelligenz 5) - Beitrag= 1) +Intelligenz * 4) -Moralische Ethik Gehirn Jogging (Wissenschaft und Technologie) Technologie)Niedrig 5) - Beitrag 4) - Moralische Ethik2012/12/26 3 Tsuchiyama. Copyright © 2012, Hitoshi Tsuchiyama. All rights reserved.
  4. 4. 3. Was ist Echte Bildung? 1. Echte Bildung ist eine Kombination aus Bildung des Geistes und aus Gehirn-Jogging. Sein Zweck ist zu sehen, die Realität (die Verringerung der Kluft zwischen Schein und Wirklichkeit), um eine effektive Rolle auf der Erde spielen. 2. Bildung des Geistes (Moralische Ethik: Vernunft: Mitgefühl) die Motivation oder Vision im Leben schafft, wird in der Schule Bildung fehlen. 3. Gehirn Jogging (Intelligenz : Wissenschaft und Technologie) für die Schaffung Mittel oder Werkzeuge, um die Vision zu erreichen, ist in der Schule Bildung.2012/12/26 4 Tsuchiyama. Copyright © 2012, Hitoshi Tsuchiyama. All rights reserved.
  5. 5. M e n s c h l i c h e n S t r u k t u r Aktion Rede Aktion KörperMoralische Ethik Denken (Motivierung) ist universell! Instinkt & Rührung [Transformierte] Vernunft (Mitgefühl) Geistes Emotionen Instinkt Geiste Lächeln Steuerung 2012/12/26 5 Copyright © 2012, Hitoshi Tsuchiyama. All rights reserved.

×