H a b g i e r                           Realität: Interdependenz                                                          ...
Inhalt1.     Was ist Habgier?2.     Individualismus und Wettbewerb3.     Was sind Lösungen?4.     Wie man mit Habgier zu t...
1. Was ist Habgier?1.     Habgier ist zu viel Wunsch nach materiellem Reichtum für       das Glück der selbst nur.2.     H...
2. Individualismus und Wettbewerb       <Negativ Fließen>                                       <Positiv Fließen>1.    Ign...
3. Was sind Lösungen?* Minimale Anforderung: (Selbst-Disziplin)       "Hör auf, anderen Schaden zuzufügen, ohne Ihre      ...
4. Wie man mit Habgier zu tun* Davon überzeugt, dass materielle Wert oder wirtschaftlichen    Wert begrenzt ist. Stellen S...
5. Wie verwandeln unseren Geist1.     Überzeugung von der letzte Realität des       "Interdependenz"2.     Praxis des "Mit...
P r a x i s                                  M i t g e f ü h l                                               AktionFür Ihr...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Habgier Steuerung (German)

538 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Seele & Geist
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
538
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Habgier Steuerung (German)

  1. 1. H a b g i e r Realität: Interdependenz S t e u e r u n g Ignoranz Weisheit (Sorge für das Glück von sich selbst nur) (Sorge für das Glück der anderen) Selbstbezogen Geistes : Vernunft (Altruismus): *Besessenheit *Mitgefühl *Arroganz *Warme-Herz *Habgier ... usw. *Sanftmut ... usw. Destruktive Emotionen: Ruhigen Geist: Geistes *Ärger, Hass *Eifersucht *Seelenfrieden *Freundschaft Fließen *Angst, Trauer ... usw. *Kooperation ... usw. Negativ Motivierung Positiv Motivierung Negativ Karma Positiv Karma Negativ Konsequenz Zugute 2012/2/22 1 2012.2.14 Leiden Glück Hitoshi Tsuchiyama Copyright © 2012, Hitoshi Tsuchiyama. All rights reserved.
  2. 2. Inhalt1. Was ist Habgier?2. Individualismus und Wettbewerb3. Was sind Lösungen?4. Wie man mit Habgier zu tun5. Wie verwandeln unseren Geist2012/2/22 2 Tsuchiyama. Copyright © 2012, Hitoshi Tsuchiyama. All rights reserved.
  3. 3. 1. Was ist Habgier?1. Habgier ist zu viel Wunsch nach materiellem Reichtum für das Glück der selbst nur.2. Habgier verursacht Geldspiele oder Spekulationen, die keinen Mehrwert schaffen. Sie sind Abfälle von Zeit und Geld. (Beispiel: US-Subprime-Darlehen Probleme, Devisen- Spekulation, Aktien und Anleihen-Spekulation, Commodity Zukunft Spekulation ... etc.)3. Habgier zerstört friedliche Leben der gute Bürger durch Markt-Manipulationen und gierigen Menschen werden auch durch die eigenen negativen Handlungen (Schwindeleien und Nutzung) leiden.2012/2/22 3 Tsuchiyama. Copyright © 2012, Hitoshi Tsuchiyama. All rights reserved.
  4. 4. 2. Individualismus und Wettbewerb <Negativ Fließen> <Positiv Fließen>1. Ignoranz der 1. Weisheit der "Interdependenz" → "Interdependenz" →2. Habgier → 2. Mitgefühl → (Selbstbezogen Motivierung) (Altruistische Motivation)3. Zu viel Individualismus → 3. Richtiger Individualismus →4. Zu viel Konkurrenz → 4. Richtiger Konkurrenz →5. Korruption und Krisen → 5. Zusammenarbeit und Harmonie →6. Kluft zwischen Reichen und 6. Fairen und Angemessenen Armen Gesellschaft2012/2/22 4 Tsuchiyama. Copyright © 2012, Hitoshi Tsuchiyama. All rights reserved.
  5. 5. 3. Was sind Lösungen?* Minimale Anforderung: (Selbst-Disziplin) "Hör auf, anderen Schaden zuzufügen, ohne Ihre Selbstbezogen Motivierung wie Habgier, Besessenheit und Arroganz." (Beseitigung der Quellen des Leidens)* Ideale Verhalten: "Helfen Sie anderen und sparen Sie anderen, durch Ihren Altruistischen Motivierung wie Mitgefühl, Warme-Herz und Sanftmut." (Erstellung von Quellen des Glücks)2012/2/22 5 Tsuchiyama. Copyright © 2012, Hitoshi Tsuchiyama. All rights reserved.
  6. 6. 4. Wie man mit Habgier zu tun* Davon überzeugt, dass materielle Wert oder wirtschaftlichen Wert begrenzt ist. Stellen Sie sich vor, wie viele Ringe können Sie für Ihre 10 Finger zu tragen. Sie können nicht Ihr ganzes Geld mitbringen und Schätze zu deinem Grab.* Wenn Ihren starker Wunsch entspringt, sich zu fragen: "Was ist meine Motivation?". Wenn Ihre Motivation ist selbstbezogen, beseitigen Ihre Habgier innerhalb von wenigen Sekunden. Wenn Ihre Motivation ist altruistisch oder mitfühlend, halten Sie es, weil es ein guter Wunsch ist.2012/2/22 6 Tsuchiyama. Copyright © 2012, Hitoshi Tsuchiyama. All rights reserved.
  7. 7. 5. Wie verwandeln unseren Geist1. Überzeugung von der letzte Realität des "Interdependenz"2. Praxis des "Mitgefühls" [Mitgefühls : Vernunft : Universellen Moralisch Ethik] : Mitgefühl, Warme-Herz, Sanftmut, Freundlichkeit, Fürsorglichkeit, Aufrichtigkeit, Ehrlichkeit, Selbstvertrauen, Vertrauen, Respekt, Wertschätzung, Bescheidenheit, Selbstdisziplin, Geduld, Toleranz, Vergebung, Sympathie, Empathie, Großzügigkeit, Non Gewalt ... usw.2012/2/22 7 Tsuchiyama. Copyright © 2012, Hitoshi Tsuchiyama. All rights reserved.
  8. 8. P r a x i s M i t g e f ü h l AktionFür Ihre aussagekräftigen, gesund & glücklich Leben Rede Karma Körper Denken (Motivierung) Instinkt & Rührung [Transformierte] Vernunft (Mitgefühl) Geistes Emotionen InstinktMenschlichen Geiste Struktur Lächeln Steuerung 2012/2/22 8 2012.2.14 Hitoshi Tsuchiyama Copyright © 2012, Hitoshi Tsuchiyama. All rights reserved.

×