SERVUS
AUS WIEN
ZUM
SCHÖNEN
BERG
SCHLÖSSL
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
www.youtube.com/watch?v=oxAG-yOHZtk
By
Ali Mahlodji
Building a company
Eine kleine Geschichte von ein paar Helden,
die auszogen, die Welt zu retten
By
Ali Mahlodji
Ali Mahlodji
Co-Founder, CEO & Chief Storyteller
whatchado.com
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
SCHLAFEN IN DER
ARBEITSZEIT
Das geht doch nur bei Startups!
“Was klassische Unternehmen von neuen
lernen k...
By
Ali Mahlodji
ca. 30
13
12
Personen
Nationen
Sprachen
ALI
Brigitte Ederer
Ex-Siemens Vorstand
Claus Raidl
Präsident ÖNB
...
© 2012
Welcher Beruf soll es denn sein?
Director Collective Action
Business Solution Analyst
Lehrling Datensysteme
Key Acc...
© 2012
10
Menschen lernen
von MenschenBy
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
MIT MENSCHEN AUS DIESEN UNTERNEHMEN
By
Ali Mahlodji
KARRIERE IST MEHR
ALS NUR EIN STELLENINSERAT
14
https://www.youtube.com/watch?v=H8Vb49dlyoY
By
Ali Mahlodji
WIR ZEIGEN DIE TRANSPARENZ
DER ARBEITSWELT
+25
Branchen
+100
Nationen
+2500
Stories
+350
Arbeitgeber
5
Kontinente
By
Ali M...
By
Ali Mahlodji
Social Impact
Award 2011
HR Excellence Awards
Finalist 2012
Content Award
Winner 2012
Act for Impact
Award...
By
Ali Mahlodji
MEDIALES FEEDBACK
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
EU JUGENDBOTSCHAFTER
AUF LEBENSZEIT
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
UND WIE ZAHLT IHR DIE
GEHÄLTER?
... GUTE FRAGE!
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
GEMEINSAM FÜR DEN JOBMARKT
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
SO, WAS MACHEN WIR
ANDERS?
... DIE GANZE WAHRHEIT
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
wir sind eine GmbH
+30 Mitarbeiter = Gehälter jeden Monat
es herrscht der Markt
Mitbewerb
wir wollen nicht...
WELCHER JOB?
#1 SOLVE OUR OWN PROBLEM
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
2011
2 GUTAUSSEHENDE PERSER
NAIV
NOCH
NAIVER
By
Ali Mahlodji
... WIE DENKT ER/SIE?
#2 KNOW YOUR AUDIENCE
USERS 1st
WIR SIND ALLE ABHÄNGIG VON
UNSEREN ZIELGRUPPENBy
Ali Mahlodji
CHALLENGE THE STATUS QUOHINTERFRAGE ALLES
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
SOLVE THIS PROBLEM
WIE WÜRDE ICH ES LÖSEN?
MENSCHEN
LERNEN VON
MENSCHEN
HANDBUCH DER LEBENSGESCHICHTENBy
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
LEAN
DEVELOPMENT
HYPOTHESE ITERATIONVALIDIERTES
LERNEN
TEST
PRODUCT
#3 PRODUCT
KALKULIERTES RISIKO
By
Ali ...
17 Stories, ehrenamtliches Projekt,
Logo war von Developer designed
17 Stories,
an einem Wochenende programmiert
By
Ali Ma...
By
Ali Mahlodji
INTERESSIERT ES JEMANDEN,
AUSSER DIE EIGENE MUTTER?
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
INTERESSIERT ES JEMANDEN,
AUSSER DIE EIGENE MUTTER?
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
INTERESSIERT ES JEMANDEN,
AUSSER DIE EIGENE MUTTER?
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
2.1.2012
YEAHHH, WIR GRÜNDEN DANN MAL
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji+30 Personen
Altersspanne 21 bis 42
1. ERWACHSENER 2. ERWACHSENER
Strukturen, Prozesse
Jahresziele, Zeiterf...
By
Ali Mahlodji
#4 MANAGEMENT
STELLEN DER EIGENEN ÄNGSTE
JAKOBSWEG FÜR HARTE
#PEOPLE
#COMMUNICATION
#INNOVATION
By
Ali Mah...
„CULTURE EATS
STRATEGY FOR
BREAKFAST“
„DON’T FUCK UP
THE CULTURE“
peter f. drucker
Managementvordenker
peter thiel
Silicon...
By
Ali Mahlodji
17 Jahre
Pension
19%
0
Geburt
ca. 19 Jahre
Kindheit
& Bildung
21%
18-19J
Beginn Arbeitsleben
ca. 47 Jahre ...
By
Ali Mahlodji
ca. 19 Jahre 16 Jahre
Kindheit
& Bildung
25%
Arbeitsleben
60%
Rente
15%
8h
Schlaf
18-19J
Beginn Arbeitsleb...
By
Ali MahlodjiGEMEINSAME URLAUBE
WIR MÜSSEN UNS KENNEN!
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
INFORMELLER AUSTAUSCH
SONST WISSEN ES NUR DIE RAUCHER
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
TURNSCHUHE NACH 3 MONATEN
VISUELLE IDENTITÄT BRAUCHT NICHT VIEL
9 EUR/Monat
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
SUPERHELDENNAMEN
JEDE/R WOLLTE ALS KIND EIN SUPERHELD SEIN
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
* SCHNELL
* UNKOMPLIZIERTE UMSETZUNG
* LEISTBAR
* AUSTAUSCHBAR, WENN NICHT MEHR
SINNVOLL
WISSEN & UNABHÄNG...
By
Ali Mahlodji
2013
DESIGN AROUND HUMANS
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
2014
DESIGN AROUND HUMANS
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
2014
DESIGN AROUND HUMANS
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
DESIGN AROUND HUMANS
GEHIRNFORSCHUNG IST UNSER BESTER FREUND
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
CHIEF HAPPINESS OFFICER
NEIN, IST NICHT DER BETRIEBSRAT
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
FOCUS DAY
WEHE DU BIST IM BÜRO
MYTHOS MULTITASKINGFÄHIGKEIT
NUR WAS FÜR HALBSTARKE
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
TRÄUME ERFÜLLEN
INNERSTES DER MITARBEITER KENNEN
SYNERGIEN
ODER AUCH FRÜHE ABSCHIEDE
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
TRÄUME ERFÜLLEN
INNERSTES DER MITARBEITER KENNEN
SYNERGIEN
ODER AUCH FRÜHE ABSCHIEDE
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
TRÄUME ERFÜLLEN
INNERSTES DER MITARBEITER KENNEN
SYNERGIEN
ODER AUCH FRÜHE ABSCHIEDE
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
ECHTE JOBROTATION
UND TISCH SELBST ZUSAMMENBAUEN
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
INNOVATION DURCH FEHLER!
FEHLER ALS BONUSKONTEN FÜHREN
“I’ve failed over and
over again in my
life ...
and...
By
Ali Mahlodji
DAY OF NEW IDEAS
ANZAPFEN DER BESTEN KÖPFE UND IDEEN
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
MANAGEMENT MUSS SICH
ÜBERFLÜSSIG MACHEN
A-PLAYER HOLEN A-PLAYER
B-PLAYER HOLEN C-PLAYER
By
Ali Mahlodji
By
Ali Mahlodji
Danke Linz,
Aufwachen!
By
Ali Mahlodji
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

"Lasst die Mitarbeiter schlafen" oder "was klassische Unternehmen von StartUps lernen können" - IBM Businesscircle

356 Aufrufe

Veröffentlicht am

"Lasst die Mitarbeiter schlafen" oder "was klassische Unternehmen von StartUps lernen können" - IBM Businesscircle 23.06.2014, Linz

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
356
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
23
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
7
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

"Lasst die Mitarbeiter schlafen" oder "was klassische Unternehmen von StartUps lernen können" - IBM Businesscircle

  1. 1. SERVUS AUS WIEN ZUM SCHÖNEN BERG SCHLÖSSL By Ali Mahlodji
  2. 2. By Ali Mahlodji www.youtube.com/watch?v=oxAG-yOHZtk By Ali Mahlodji
  3. 3. Building a company Eine kleine Geschichte von ein paar Helden, die auszogen, die Welt zu retten By Ali Mahlodji
  4. 4. Ali Mahlodji Co-Founder, CEO & Chief Storyteller whatchado.com By Ali Mahlodji
  5. 5. By Ali Mahlodji SCHLAFEN IN DER ARBEITSZEIT Das geht doch nur bei Startups! “Was klassische Unternehmen von neuen lernen können (und müssen).” By Ali Mahlodji
  6. 6. By Ali Mahlodji ca. 30 13 12 Personen Nationen Sprachen ALI Brigitte Ederer Ex-Siemens Vorstand Claus Raidl Präsident ÖNB Peter Püspök Ex-Raiffeisen NÖ Chef By Ali Mahlodji
  7. 7. © 2012 Welcher Beruf soll es denn sein? Director Collective Action Business Solution Analyst Lehrling Datensysteme Key Account Manager PROBLEM FÜR BEWERBER? By Ali Mahlodji
  8. 8. © 2012 10 Menschen lernen von MenschenBy Ali Mahlodji
  9. 9. By Ali Mahlodji By Ali Mahlodji
  10. 10. By Ali Mahlodji MIT MENSCHEN AUS DIESEN UNTERNEHMEN By Ali Mahlodji
  11. 11. KARRIERE IST MEHR ALS NUR EIN STELLENINSERAT 14 https://www.youtube.com/watch?v=H8Vb49dlyoY By Ali Mahlodji
  12. 12. WIR ZEIGEN DIE TRANSPARENZ DER ARBEITSWELT +25 Branchen +100 Nationen +2500 Stories +350 Arbeitgeber 5 Kontinente By Ali Mahlodji
  13. 13. By Ali Mahlodji Social Impact Award 2011 HR Excellence Awards Finalist 2012 Content Award Winner 2012 Act for Impact Award Finalist 2012 Mingo Award Winner 2013 Staatspreis 2013 Bildung & Wissen Deutscher Preis für Onlinekommunikation 2013 TRIGOS 2013 „Social Entrepreneurship“ HR Innovation Slam Gewinner DACH 2013 UN World Summit Award 2013 EUROPEAN YOUTH AWARD 2013 Top8 Finalist 2012 Get In The Ring Europe By Ali Mahlodji
  14. 14. By Ali Mahlodji MEDIALES FEEDBACK By Ali Mahlodji
  15. 15. By Ali Mahlodji By Ali Mahlodji
  16. 16. By Ali Mahlodji EU JUGENDBOTSCHAFTER AUF LEBENSZEIT By Ali Mahlodji
  17. 17. By Ali Mahlodji UND WIE ZAHLT IHR DIE GEHÄLTER? ... GUTE FRAGE! By Ali Mahlodji
  18. 18. By Ali Mahlodji By Ali Mahlodji
  19. 19. By Ali Mahlodji By Ali Mahlodji
  20. 20. By Ali Mahlodji By Ali Mahlodji
  21. 21. GEMEINSAM FÜR DEN JOBMARKT By Ali Mahlodji
  22. 22. By Ali Mahlodji SO, WAS MACHEN WIR ANDERS? ... DIE GANZE WAHRHEIT By Ali Mahlodji
  23. 23. By Ali Mahlodji wir sind eine GmbH +30 Mitarbeiter = Gehälter jeden Monat es herrscht der Markt Mitbewerb wir wollen nicht stehen bleiben Wir können es uns NICHT LEISTEN, nicht professionell effizient zu sein. Weniger Sozialromanik By Ali Mahlodji
  24. 24. WELCHER JOB? #1 SOLVE OUR OWN PROBLEM By Ali Mahlodji
  25. 25. By Ali Mahlodji 2011 2 GUTAUSSEHENDE PERSER NAIV NOCH NAIVER By Ali Mahlodji
  26. 26. ... WIE DENKT ER/SIE? #2 KNOW YOUR AUDIENCE USERS 1st WIR SIND ALLE ABHÄNGIG VON UNSEREN ZIELGRUPPENBy Ali Mahlodji
  27. 27. CHALLENGE THE STATUS QUOHINTERFRAGE ALLES By Ali Mahlodji
  28. 28. By Ali Mahlodji
  29. 29. SOLVE THIS PROBLEM WIE WÜRDE ICH ES LÖSEN? MENSCHEN LERNEN VON MENSCHEN HANDBUCH DER LEBENSGESCHICHTENBy Ali Mahlodji
  30. 30. By Ali Mahlodji LEAN DEVELOPMENT HYPOTHESE ITERATIONVALIDIERTES LERNEN TEST PRODUCT #3 PRODUCT KALKULIERTES RISIKO By Ali Mahlodji
  31. 31. 17 Stories, ehrenamtliches Projekt, Logo war von Developer designed 17 Stories, an einem Wochenende programmiert By Ali Mahlodji
  32. 32. By Ali Mahlodji INTERESSIERT ES JEMANDEN, AUSSER DIE EIGENE MUTTER? By Ali Mahlodji
  33. 33. By Ali Mahlodji INTERESSIERT ES JEMANDEN, AUSSER DIE EIGENE MUTTER? By Ali Mahlodji
  34. 34. By Ali Mahlodji INTERESSIERT ES JEMANDEN, AUSSER DIE EIGENE MUTTER? By Ali Mahlodji
  35. 35. By Ali Mahlodji 2.1.2012 YEAHHH, WIR GRÜNDEN DANN MAL By Ali Mahlodji
  36. 36. By Ali Mahlodji+30 Personen Altersspanne 21 bis 42 1. ERWACHSENER 2. ERWACHSENER Strukturen, Prozesse Jahresziele, Zeiterfassung, Mitarbeitergespräche, etc. By Ali Mahlodji
  37. 37. By Ali Mahlodji #4 MANAGEMENT STELLEN DER EIGENEN ÄNGSTE JAKOBSWEG FÜR HARTE #PEOPLE #COMMUNICATION #INNOVATION By Ali Mahlodji
  38. 38. „CULTURE EATS STRATEGY FOR BREAKFAST“ „DON’T FUCK UP THE CULTURE“ peter f. drucker Managementvordenker peter thiel Silicon Valley Investor By Ali Mahlodji
  39. 39. By Ali Mahlodji 17 Jahre Pension 19% 0 Geburt ca. 19 Jahre Kindheit & Bildung 21% 18-19J Beginn Arbeitsleben ca. 47 Jahre lang Arbeitsleben 60% 65J Pension 82J Gute Nacht 12h Arbeit 4h Leben 8h Schlaf DAS LEBEN UNSERER MITARBEITERWIR MÜSSEN DIESE VERSTEHEN By Ali Mahlodji
  40. 40. By Ali Mahlodji ca. 19 Jahre 16 Jahre Kindheit & Bildung 25% Arbeitsleben 60% Rente 15% 8h Schlaf 18-19J Beginn Arbeitsleben 0 Geburt 65J Pension 82J Gute Nacht ca. 47 Jahre lang 12h Arbeit 4h Leben +10 Jobs By Ali Mahlodji
  41. 41. By Ali MahlodjiGEMEINSAME URLAUBE WIR MÜSSEN UNS KENNEN! By Ali Mahlodji
  42. 42. By Ali Mahlodji INFORMELLER AUSTAUSCH SONST WISSEN ES NUR DIE RAUCHER By Ali Mahlodji
  43. 43. By Ali Mahlodji TURNSCHUHE NACH 3 MONATEN VISUELLE IDENTITÄT BRAUCHT NICHT VIEL 9 EUR/Monat By Ali Mahlodji
  44. 44. By Ali Mahlodji SUPERHELDENNAMEN JEDE/R WOLLTE ALS KIND EIN SUPERHELD SEIN By Ali Mahlodji
  45. 45. By Ali Mahlodji * SCHNELL * UNKOMPLIZIERTE UMSETZUNG * LEISTBAR * AUSTAUSCHBAR, WENN NICHT MEHR SINNVOLL WISSEN & UNABHÄNGIGKEIT IS KINGÖRTLICH UNABHÄNGIGE DISKUSSIONEN DIREKT & SCHNELL BUSINESS KRITISCH By Ali Mahlodji
  46. 46. By Ali Mahlodji 2013 DESIGN AROUND HUMANS By Ali Mahlodji
  47. 47. By Ali Mahlodji 2014 DESIGN AROUND HUMANS By Ali Mahlodji
  48. 48. By Ali Mahlodji 2014 DESIGN AROUND HUMANS By Ali Mahlodji
  49. 49. By Ali Mahlodji DESIGN AROUND HUMANS GEHIRNFORSCHUNG IST UNSER BESTER FREUND By Ali Mahlodji
  50. 50. By Ali Mahlodji CHIEF HAPPINESS OFFICER NEIN, IST NICHT DER BETRIEBSRAT By Ali Mahlodji
  51. 51. By Ali Mahlodji FOCUS DAY WEHE DU BIST IM BÜRO MYTHOS MULTITASKINGFÄHIGKEIT NUR WAS FÜR HALBSTARKE By Ali Mahlodji
  52. 52. By Ali Mahlodji TRÄUME ERFÜLLEN INNERSTES DER MITARBEITER KENNEN SYNERGIEN ODER AUCH FRÜHE ABSCHIEDE By Ali Mahlodji
  53. 53. By Ali Mahlodji TRÄUME ERFÜLLEN INNERSTES DER MITARBEITER KENNEN SYNERGIEN ODER AUCH FRÜHE ABSCHIEDE By Ali Mahlodji
  54. 54. By Ali Mahlodji TRÄUME ERFÜLLEN INNERSTES DER MITARBEITER KENNEN SYNERGIEN ODER AUCH FRÜHE ABSCHIEDE By Ali Mahlodji
  55. 55. By Ali Mahlodji ECHTE JOBROTATION UND TISCH SELBST ZUSAMMENBAUEN By Ali Mahlodji
  56. 56. By Ali Mahlodji INNOVATION DURCH FEHLER! FEHLER ALS BONUSKONTEN FÜHREN “I’ve failed over and over again in my life ... and that is why I succeed” Michael Jordan By Ali Mahlodji
  57. 57. By Ali Mahlodji DAY OF NEW IDEAS ANZAPFEN DER BESTEN KÖPFE UND IDEEN By Ali Mahlodji
  58. 58. By Ali Mahlodji MANAGEMENT MUSS SICH ÜBERFLÜSSIG MACHEN A-PLAYER HOLEN A-PLAYER B-PLAYER HOLEN C-PLAYER By Ali Mahlodji
  59. 59. By Ali Mahlodji Danke Linz, Aufwachen! By Ali Mahlodji

×