4. LRT Arbeitskreis Personal
Welche Fördermöglichkeiten haben
kleine und mittelständische Unternehmen
für die berufliche W...
Agenda
Weiterbildungsscheck – betrieblich
Betriebsberatung und Coaching
Förderung zur Beschäftigung von InnoExperts und
Tr...
Bildplatzhalter
betrieblich
Weiterbildungs-
scheck
10.11.2015Arbeitskreis PersonalSource: iStockphoto
Weiterbildungsscheck – betrieblich
4
Was SAB fördert:
 Vorhaben der betrieblichen Weiterbildung
Wen SAB fördert:
 Kleine...
Bildplatzhalter
Betriebsberatung
und Coaching
10.11.2015Arbeitskreis PersonalSource: iStockphoto
Betriebsberatung und Coaching
6
Was SAB fördert:
 Betriebsberatung und Coaching zu verschiedenen Fragen der Unternehmensf...
Bildplatzhalter
Förderung zur
Beschäftigung
von InnoExperts
und Transfer-
assistenten/-
innen
10.11.2015Arbeitskreis Perso...
InnoExperts und Transferassistenten
8
Was SAB fördert:
 Einstellung und Beschäftigung von hochqualifizierten und wissensc...
Unterüberschrift
www.arts.aero
Aileen Kreibich
HR Management
ARTS Deutschland GmbH
Airport Center Dresden
Hermann-Reichelt...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

4. LRT Arbeitskreis Personal-Foerderung Weiterbildung Mitarbeiter sab-10112015

177 Aufrufe

Veröffentlicht am

Am 10. November fand der 4. LRT Arbeitskreis Personal statt. Ein Kundenbreater der Sächsischen AufbauBank informierte über Fördermöglichkeiten für kleine und mittelständische Unternehmen für die berufliche Weiterbildung ihrer Mitarbeiter.

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
177
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
7
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

4. LRT Arbeitskreis Personal-Foerderung Weiterbildung Mitarbeiter sab-10112015

  1. 1. 4. LRT Arbeitskreis Personal Welche Fördermöglichkeiten haben kleine und mittelständische Unternehmen für die berufliche Weiterbildung ihrer Mitarbeiter? Referent: Dominic Schröter, Kundenberater Sächsische AufbauBank 10.11.2015
  2. 2. Agenda Weiterbildungsscheck – betrieblich Betriebsberatung und Coaching Förderung zur Beschäftigung von InnoExperts und Transferassistenten/-innen Arbeitskreis Personal 10.11.2015
  3. 3. Bildplatzhalter betrieblich Weiterbildungs- scheck 10.11.2015Arbeitskreis PersonalSource: iStockphoto
  4. 4. Weiterbildungsscheck – betrieblich 4 Was SAB fördert:  Vorhaben der betrieblichen Weiterbildung Wen SAB fördert:  Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) und Selbstständige mit Sitz oder Niederlassung im Freistaat Sachsen Das Wichtigste im Überblick:  Förderfähig: in Rechnung gestellte Weiterbildungskosten und Prüfungsgebühren  Zuschuss grundsätzlich bis zu 50% der förderfähigen Kosten (für bestimmte Zielgruppen bis zu 50%)  Mindestbetrag förderfähige Kosten 700 EUR (430 EUR bei Auszubildenden)  Verbindliche Anmeldung/ Bezahlung erst nach Antragseingang bei der SAB  Weiterbildungsbeginn erst nach Förderzusage 10.11.2015Arbeitskreis Personal
  5. 5. Bildplatzhalter Betriebsberatung und Coaching 10.11.2015Arbeitskreis PersonalSource: iStockphoto
  6. 6. Betriebsberatung und Coaching 6 Was SAB fördert:  Betriebsberatung und Coaching zu verschiedenen Fragen der Unternehmensführung, insbesondere bei betriebswirtschaftlichen, finanziellen, personellen, technischen und organisatorischen Problemen sowie zur Erschließung ausländischer Märkte Wen SAB fördert:  Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) Das Wichtigste im Überblick:  Zuschuss bis 40% bei Antragsstellung direkt bei der SAB, bis 50 % bei der Antragstellung über einen Qualitätssicherer für  Fragen der Außenwirtschaft oder Unternehmensnachfolge (max. 20.000 EUR förderfähige Ausgaben je Kalenderjahr)  Sonstige Schwerpunkte (max. 16.000 EUR förderfähige Ausgaben)  Bemessungsgrundlage 700 EUR pro Tagewerk  Beratung muss mindestens 5 Tagewerke umfassen  Eine Betriebsberatung in 12 Monaten förderfähig 10.11.2015Arbeitskreis Personal
  7. 7. Bildplatzhalter Förderung zur Beschäftigung von InnoExperts und Transfer- assistenten/- innen 10.11.2015Arbeitskreis PersonalSource: iStockphoto
  8. 8. InnoExperts und Transferassistenten 8 Was SAB fördert:  Einstellung und Beschäftigung von hochqualifizierten und wissenschaftlichen Personal mit verschiedenen Ausprägungen (z. B. Absolventen von Hochschulen, Berufsakademien, erfahrene InnoManager/-innen, Senior InnoExperts) Wen SAB fördert:  InnoExperts: KMU der gewerblichen Wirtschaft mit Sitz oder Betriebsstätte im Freistaat Sachsen  Transferassisten: KMU der gewerblichen Witschaft, Hochschulen, Forschungseinrichtungen, Berufsakademie Sachsen, Kammern, Verbände, freiberufliche Ingenieure mit Sitz oder Betriebsstätte im Freistaat Sachsen Das Wichtigste im Überblick:  InnoExpert:  Zuschuss von bis zu 50% für einen Zeitraum von max. 30 Monaten (Ausnahme: max. 36 Monate bei Beschäftigung von Innovationsassistentinnen)  Förderfähige Personalausgaben i.d.R. bis zu 50.000 EUR je geförderte Person und Beschäftigungsjahr (für spezielle Personengruppen bis zu 80.000 EUR)  Transferassist:  Zuschuss von bis zu 50% für einen Zeitraum von mind. 12 und bis zu 48 Monaten  Förderfähige Personalausgaben bis zu 60.000 EUR je geförderte Person und Beschäftigungsjahr 10.11.2015Arbeitskreis Personal
  9. 9. Unterüberschrift www.arts.aero Aileen Kreibich HR Management ARTS Deutschland GmbH Airport Center Dresden Hermann-Reichelt-Str. 3 01109 Dresden Tel +49 (0)351 795 808 56 Fax +49(0)351 795 808 17 aileen.kreibich@arts.aero Dominic Schröter Kundenberater Sächsische AufbauBank Pirnaische Straße 9 01069 Dresden Tel +49 (0)351 4910 1626 Fax +49 (0)351 4910 1605 dominic.schroeter@sab.sachsen.de SAB-Förderprogramme im Überblick

×