SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 2
TEST 5

   1. Setzen Sie ein!

a) nach, auf, auf, in, in, in, in, in, bei, bei, bei.
Herr Sanchez möchte ____ Köln Firma Permacor ein Praktikum machen. _____
Herr Brusewitz ist ein deutscher Mitarbeiter ____ Permacor Argentina
____ Buenos Aires.                                                      _____
Herr Brusewitz fliegt nächste Woche _____ Deutschland.                   _____
Er hat eine wichtige Besprechung _____ Permacor ______ Köln.             _____
Herr Sanchez trifft Herrn Brusewitz _____ dem Flur und sagt : „Herr Brusewitz,
können Sie nicht mal nächste Woche ____ Köln mit Herrn Direktor Hartmann
sprechen? „ Herr Brusewitz möchte das nicht _____ dem Flur besprechen und sagt
zu Herrn Sanchez : “ Bitte kommen Sie _____ mein Büro”.                   _____
b) ein, ein, ein, eine, einem, einem, das, der, der, der, der, im.
Nehrlingers machen Urlaub in Tunisien.Sie gehen in der Stadt spazieren. Auf
_____ Strasse treffen sie Herrn Karoui.                                   _____
Herr Karoui arbeitet in ___ Hotel. Manchmal arbeitet er an ____ Rezeption oder
____ Büro.                                                                 _____
Manchmal muss er in ____ Stadt fur _____ Hotel einkaufen. Er möchte in Betrieb
in Deutschand ______ Praktikum machen.                                      ____
Herr Nehrlinger hat _____ Idee. Vielleicht kann Herr Karoui bei ihm ___
Praktikum machen.                                                            ____
Herr Karoui kann vielleicht fur ____ paar Monate nach Deutschland kommen. ___

   2.   Bilden Sie Sätze im Imperativ!

a) du – Du sprichst zu laut. Sprich nicht so laut!
   ihr - Ihr sprecht zu laut. _________________________________            ____
   Sie – Sie sprechen zu laut. _______________________________             ____

b) du – Du bist zu genau. __________________________________               ____
   ihr - _________________________________________________                 ____
   Sie – Seien Sie nicht so genau!____________________________             ____

c) du - _________________________________________________                   ____
   ihr – Ihr lest zu viel. ____________________________________             ____
   Sie - _________________________________________________                   ___

d) du - ___________________________________________________                 ___
   ihr - ___________________________________________________                ___
   Sie – Sie fahren zu schnell. _________________________________           ___

_____
3.   Schreiben Sie Sätze nach dem Beispiel!
a) Samy ist in – im – in der – am – an – der – bei – beim – bei – der – zu
                                      Wo?
1._____ der Arzt                                                             ___
2._____ der Bahnhof                                                          ___
3._____ der Betrieb                                                          ___
4._____ die Besprechung                                                      ___
5. _____ das Büro                                                             ___
6.______ das Café                                                            ___
7.______ Dresden                                                              ___
8. ______ der Flughafen                                                       ___
9.______ Hause                                                               ___
10._____ das Hotel                                                            ___
11.______ der Kennedyplatz                                                    ___
12.______ das Labor                                                           __
13.______ die Mediothek                                                       ___
14.______ die Rezeption                                                      ___
15.______ der Schalter                                                        __
16.______ das Sekretariat                                                     __
17.______ die Sekretärin                                                     __
18.______ Sonia                                                               __
19.______ die Stadt                                                           __
20.______ der Unterricht                                                       __
21.______ Zürich                                                              __

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Test 5 (6)

Test 6
Test 6Test 6
Test 6
 
Test 4
Test 4Test 4
Test 4
 
Test 1
Test 1Test 1
Test 1
 
Test 1
Test 1Test 1
Test 1
 
Exercises a2 pre
Exercises a2 preExercises a2 pre
Exercises a2 pre
 
Deutsche Artikel
Deutsche ArtikelDeutsche Artikel
Deutsche Artikel
 

Mehr von elenawik

Mehr von elenawik (20)

Screenshots zu Moodle
Screenshots zu MoodleScreenshots zu Moodle
Screenshots zu Moodle
 
Moodle Funktionen
Moodle FunktionenMoodle Funktionen
Moodle Funktionen
 
Gedanken. Bilder
Gedanken. BilderGedanken. Bilder
Gedanken. Bilder
 
Deutsche Hymne
Deutsche HymneDeutsche Hymne
Deutsche Hymne
 
Begriffe web2-0
Begriffe web2-0Begriffe web2-0
Begriffe web2-0
 
Die Ukraine und die EU
Die Ukraine und die EUDie Ukraine und die EU
Die Ukraine und die EU
 
Reisen. Mallorca. Reiseziele der Deutschen
Reisen. Mallorca. Reiseziele der DeutschenReisen. Mallorca. Reiseziele der Deutschen
Reisen. Mallorca. Reiseziele der Deutschen
 
Länder - Nationalitäten
Länder - NationalitätenLänder - Nationalitäten
Länder - Nationalitäten
 
Deutschland, Deutsch ( Präsentation)
Deutschland, Deutsch ( Präsentation)Deutschland, Deutsch ( Präsentation)
Deutschland, Deutsch ( Präsentation)
 
Deutschland
DeutschlandDeutschland
Deutschland
 
Ukraine
UkraineUkraine
Ukraine
 
Test 1 dialog beruf 1
Test 1   dialog beruf 1Test 1   dialog beruf 1
Test 1 dialog beruf 1
 
Bürodduzen
BürodduzenBürodduzen
Bürodduzen
 
Test 2
Test 2Test 2
Test 2
 
Test 5
Test 5Test 5
Test 5
 
копия Test 2
копия Test 2копия Test 2
копия Test 2
 
Test 2
Test 2Test 2
Test 2
 
Bürodduzen
BürodduzenBürodduzen
Bürodduzen
 
Angela Merkel
Angela MerkelAngela Merkel
Angela Merkel
 
Zukunft
ZukunftZukunft
Zukunft
 

Test 5

  • 1. TEST 5 1. Setzen Sie ein! a) nach, auf, auf, in, in, in, in, in, bei, bei, bei. Herr Sanchez möchte ____ Köln Firma Permacor ein Praktikum machen. _____ Herr Brusewitz ist ein deutscher Mitarbeiter ____ Permacor Argentina ____ Buenos Aires. _____ Herr Brusewitz fliegt nächste Woche _____ Deutschland. _____ Er hat eine wichtige Besprechung _____ Permacor ______ Köln. _____ Herr Sanchez trifft Herrn Brusewitz _____ dem Flur und sagt : „Herr Brusewitz, können Sie nicht mal nächste Woche ____ Köln mit Herrn Direktor Hartmann sprechen? „ Herr Brusewitz möchte das nicht _____ dem Flur besprechen und sagt zu Herrn Sanchez : “ Bitte kommen Sie _____ mein Büro”. _____ b) ein, ein, ein, eine, einem, einem, das, der, der, der, der, im. Nehrlingers machen Urlaub in Tunisien.Sie gehen in der Stadt spazieren. Auf _____ Strasse treffen sie Herrn Karoui. _____ Herr Karoui arbeitet in ___ Hotel. Manchmal arbeitet er an ____ Rezeption oder ____ Büro. _____ Manchmal muss er in ____ Stadt fur _____ Hotel einkaufen. Er möchte in Betrieb in Deutschand ______ Praktikum machen. ____ Herr Nehrlinger hat _____ Idee. Vielleicht kann Herr Karoui bei ihm ___ Praktikum machen. ____ Herr Karoui kann vielleicht fur ____ paar Monate nach Deutschland kommen. ___ 2. Bilden Sie Sätze im Imperativ! a) du – Du sprichst zu laut. Sprich nicht so laut! ihr - Ihr sprecht zu laut. _________________________________ ____ Sie – Sie sprechen zu laut. _______________________________ ____ b) du – Du bist zu genau. __________________________________ ____ ihr - _________________________________________________ ____ Sie – Seien Sie nicht so genau!____________________________ ____ c) du - _________________________________________________ ____ ihr – Ihr lest zu viel. ____________________________________ ____ Sie - _________________________________________________ ___ d) du - ___________________________________________________ ___ ihr - ___________________________________________________ ___ Sie – Sie fahren zu schnell. _________________________________ ___ _____
  • 2. 3. Schreiben Sie Sätze nach dem Beispiel! a) Samy ist in – im – in der – am – an – der – bei – beim – bei – der – zu Wo? 1._____ der Arzt ___ 2._____ der Bahnhof ___ 3._____ der Betrieb ___ 4._____ die Besprechung ___ 5. _____ das Büro ___ 6.______ das Café ___ 7.______ Dresden ___ 8. ______ der Flughafen ___ 9.______ Hause ___ 10._____ das Hotel ___ 11.______ der Kennedyplatz ___ 12.______ das Labor __ 13.______ die Mediothek ___ 14.______ die Rezeption ___ 15.______ der Schalter __ 16.______ das Sekretariat __ 17.______ die Sekretärin __ 18.______ Sonia __ 19.______ die Stadt __ 20.______ der Unterricht __ 21.______ Zürich __