SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
NagVis: Aktuelle Entwicklungen
OSMC 2009 - Nürnberg, Oktober 2009
Lars Michelsen <lars@vertical-visions.de>
Powered by
2
Agenda
 Kurzeinführung in NagVis / Erwartungen?
 Neuerungen in NagVis 1.4
 Roadmap (NagVis 1.5)
 Community Highlights
 Enterprise Services / Partnerschaften / Sponsoring
 Fragen, Anregungen, Wünsche?
3
Kurzeinführung in NagVis 1/4
 Was ist NagVis
● Nagios Addon zur Visualisierung von
Statusinformationen
● Open Source Projekt seit 2004
 Für wen sind NagVis Ansichten
gedacht?
● Administratoren
● Servicedesk
● Kunden / Nutzer
● Management
 Erwartungen, Wünsche?
4
Kurzeinführung in NagVis 2/4
 Webbasiertes Mapping
● PHP, Javascript
● Backends: NDO/IDO (MySQL), ndo2fs, Merlin (MySQL)
 Statusinformationen beliebig darstellbar
● Standard Nagios Objekte: Hosts,
Services, Hostgruppen, Servicegruppen
● Zusätzlich: NagVis Maps
● Linien, Icons oder Gadgets (Services)
● Textboxen
● Shapes (statische oder dynamische Bilder)
5
Kurzeinführung in NagVis 3/4
 Verschiedene Nutzungsszenarien
● Interaktiv:
● Reaktion auf Alarmierungen
● Navigation durch NagVis Maps
● Kiosk-PC:
● Dauerhafte Anzeige als
Info-Punkt
● Rotation von verschiedenen
Ansichten
● Teilsysteme, Standorte,
Top-Down
6
Kurzeinführung in NagVis 4/4
 Verschiedene Ansichten
● Übersichtsseite (Liste aller Maps & Rotationen)
● Klassische Map-Ansicht
● Automap
● Rotationen
7
 Javascript-Frontend
● Kein komplettes Neuladen von Seiten mehr
● „Intelligentes“ Scheduling im Hintergrund
● Verteilung aller Checks in gegebenem Zeitintervall
● Status einzelner Objekte wird via AJAX im JSON Format aktualisiert
 Event-Handling bei Statuswechsel
● Audio-Signal
● Highlight der Icons
● Eventlog im Frontend
● Bei großen Maps sinnvoll: Scrollen zum Problem-Host
 Bessere Integration
● Neue Backends (ndo2fs, Merlin MySQL)
● Links auf Objekten sind konfigurierbar
Neuerungen in NagVis 1.4 - 1/2
8
 Gadgets
● Visualisierung von Performance-Daten
● Unabhängige Scripte
● Generieren kleine Grafiken
● Datenquelle: Perfdata Output der Plugins
 Performance verbessert / skaliert besser
● Viele Caching-Mechanismen eingebaut
● Overhead wie Config-Parsing nur beim ersten Laden der Seite nötig
● Last-Spitzen auf dem Server entschärft
 Context Menus
● Aktionen via Rechtsklick auf Icons ausführbar
● Template gesteuert
● Beispiel: Direktverbindung via SSH möglich
Neuerungen in NagVis 1.4 - 2/2
9
 Neue "Views"
● Google Maps (Google Earth) Integration
● FlashFX Frontend
 Allgemeines
● Verbesserung der Mehrsprachigkeit
● Nutzer kann Sprache individuell wählen
● Sprache wird automatisch erkannt
● Einige Konfigurations-Optionen über URL konfigurierbar machen
● „Kiosk“- und Interaktiv-Modus
● Statuslose Linien
● Neuer Linien-Typ: ohne Pfeile
● Map-spezifische Stylesheets
Roadmap (NagVis 1.5) - 1/3
10
 Authentifizierung / Autorisierung
● Modularer Aufbau
● Neue: Eigene SQLite DB für Authentifizierung & Autorisierung
● Bisherige Authentifizierung (Nagios) als Modul weiterhin möglich
● Neue Möglichkeiten wie LDAP, MySQL und Datei-basierte
Authentifizierung und Autorisierung leicht integrierbar
● Bessere Integration in SSO Umgebungen
 NagVis Entwicklung
● Umstieg von Subversion auf Git
● Wiedereröffnung des Bug- und Feature-Tracking Systems (Trac)
● Enge Zusammenarbeit mit op5 (Ninja Entwickler)
● Umzug der Gadgets, Iconsets, Shapes etc. von Subversion auf
NagVis Exchange
● Striktere Trennung Frontends, Core, Backends
Roadmap (NagVis 1.5) - 2/3
11
Roadmap (NagVis 1.5) - 3/3
 WUI
● Bulk-Bearbeitung
● Duplizieren von Objekten
● Raster zur Anordnung von Objekten
● Backup/Restore Funktion erneuern
● Klonen von Objekten
● Nutzer- und Rechte-Verwaltung für neue AA mechanismen
 Automap
● Automap zu Automap Links
● Anzahl der Parent-Layer konfigurierbar machen
● Aus Automap koordinaten „normale“ Map exportieren
● „Problem“ Automap
● Automaps in Rotationen
12
 NagVis Plugin für Mediawiki
 http://www.mediawiki.org/wiki/Extension:NagVis
Community Highlights - 1/2
13
 Isometric Maps mit NagVis
 NagVis auf dem iPhone
Community Highlights - 2/2
14
NagVis Exchange
 Plattform zum Bereitstellen von NagVis Erweiterungen
● Iconsets, Shapes, Gadgets, Templates
● Registrieren, Hochladen. Fertig.
15
Enterprise Services / Partnerschaften /
Sponsoring
 Im Rahmen von "Enterprise Services" bietet das
NagVis Team
● Integration von spezifischen Anforderungen
● Installation, Konfiguration und Support
 Partnerschaften
● Flexibler und Zuverlässiger Partner bei Projekten rund um
Nagios/NagVis
●
2nd
bzw. 3rd
Level Support für Dienstleister
 Sponsoring
● NagVis ist immer noch primär ein Open Source Projekt im Enterprise-
Umfeld
● Kostbare Freizeit fließt in kontinuierliche Weiterentwicklung,
Dokumentation, guten und schnellen Support
● Über Banner auf der NagVis Homepage soll der Anreiz für aktive
Beteiligung erhöht werden
16
Fragen, Anregungen, Wünsche?
 Jetzt ist (hoffentlich) noch Zeit für...
● Fragen
● Anregungen
● Wünsche
● Diskussionen
● ...?
17
NagVis sucht Unterstützung
 Warum du mitmachen solltest
● Du nutzt NagVis und möchtest etwas „zurück geben“
● Du findest das Programm einfach nur toll
● Du wolltest dich schon immer einmal an einem Open Source Projekt
beteiligen
 Hier die Gelegenheit
● Das NagVis-Team sucht Unterstützung
 Was du tun könntest
● Entwickle, konzipiere und implementiere neue Ideen
● PHP, JavaScript, (FlashFX!)
● Schreibe HOWTOs und Erfahrungsberichte
● Melde Unstimmigkeiten und Probleme
 Interessiert? Melden!

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie OSMC 2009 | NagVis 1.4 - What´s new by Lars Michaelsen

Progressive Web Apps mit Angular
Progressive Web Apps mit AngularProgressive Web Apps mit Angular
Progressive Web Apps mit Angular
Jens Binfet
 
Progressive Web Apps Presentation
Progressive Web Apps PresentationProgressive Web Apps Presentation
Progressive Web Apps Presentation
Steffen Wagner
 
Dnug 112014 modernization_openn_ntf_ersatzsession
Dnug 112014 modernization_openn_ntf_ersatzsessionDnug 112014 modernization_openn_ntf_ersatzsession
Dnug 112014 modernization_openn_ntf_ersatzsession
Oliver Busse
 
Nagios Conference 2006 | Alternative Statusmaps mit NagVis by Michael Lübben
Nagios Conference 2006 | Alternative Statusmaps mit NagVis by Michael LübbenNagios Conference 2006 | Alternative Statusmaps mit NagVis by Michael Lübben
Nagios Conference 2006 | Alternative Statusmaps mit NagVis by Michael Lübben
NETWAYS
 
OSMC | Aktueller Status von NagVis by Michael Lübben
OSMC | Aktueller Status von NagVis by Michael LübbenOSMC | Aktueller Status von NagVis by Michael Lübben
OSMC | Aktueller Status von NagVis by Michael Lübben
NETWAYS
 
OSMC 2012 | Monitoring der IT-Infrastruktur mit opsi by Erol Ülükmen
OSMC 2012 | Monitoring der IT-Infrastruktur mit opsi by Erol ÜlükmenOSMC 2012 | Monitoring der IT-Infrastruktur mit opsi by Erol Ülükmen
OSMC 2012 | Monitoring der IT-Infrastruktur mit opsi by Erol Ülükmen
NETWAYS
 
Moderne Business Apps mit XAML - oder mit WPF für die Zukunft geplant
Moderne Business Apps mit XAML - oder mit WPF für die Zukunft geplantModerne Business Apps mit XAML - oder mit WPF für die Zukunft geplant
Moderne Business Apps mit XAML - oder mit WPF für die Zukunft geplant
Christian Nagel
 
Ajax in domino web-anwendungen - der nächste schritt
Ajax in domino web-anwendungen - der nächste schrittAjax in domino web-anwendungen - der nächste schritt
Ajax in domino web-anwendungen - der nächste schrittdominion
 
Icinga Web 2: Das neue Interface (Webinar vom 09. Dezember 2015)
Icinga Web 2: Das neue Interface (Webinar vom 09. Dezember 2015)Icinga Web 2: Das neue Interface (Webinar vom 09. Dezember 2015)
Icinga Web 2: Das neue Interface (Webinar vom 09. Dezember 2015)
NETWAYS
 
Webcast SAP Cloud Platform 2 - Developing Tools
Webcast SAP Cloud Platform 2 - Developing ToolsWebcast SAP Cloud Platform 2 - Developing Tools
Webcast SAP Cloud Platform 2 - Developing Tools
Patric Dahse
 
DACHNUG50 Erfolgreiche Digitalisierung Notes Anwendungen mit Low Code L”sung ...
DACHNUG50 Erfolgreiche Digitalisierung Notes Anwendungen mit Low Code L”sung ...DACHNUG50 Erfolgreiche Digitalisierung Notes Anwendungen mit Low Code L”sung ...
DACHNUG50 Erfolgreiche Digitalisierung Notes Anwendungen mit Low Code L”sung ...
DNUG e.V.
 
Whitecoast lcty12 x_pages
Whitecoast lcty12 x_pagesWhitecoast lcty12 x_pages
Whitecoast lcty12 x_pages
Whitecoast Solutions AG
 
Netways NWS: Die neue SaaS Plattform (Webinar vom 15. März 2017)
Netways NWS: Die neue SaaS Plattform (Webinar vom 15. März 2017)Netways NWS: Die neue SaaS Plattform (Webinar vom 15. März 2017)
Netways NWS: Die neue SaaS Plattform (Webinar vom 15. März 2017)
NETWAYS
 
Firmenvorstellung der Navigate AG
Firmenvorstellung der Navigate AGFirmenvorstellung der Navigate AG
Firmenvorstellung der Navigate AG
Roland Löffler
 
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die CloudApplikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Aarno Aukia
 
SNoUG 2015 - Vaadin - XPages 2.0?
SNoUG 2015 - Vaadin - XPages 2.0?SNoUG 2015 - Vaadin - XPages 2.0?
SNoUG 2015 - Vaadin - XPages 2.0?
René Winkelmeyer
 
SharePointCommunity.ch SharePoint Lösungen für die Zukunft
SharePointCommunity.ch SharePoint Lösungen für die ZukunftSharePointCommunity.ch SharePoint Lösungen für die Zukunft
SharePointCommunity.ch SharePoint Lösungen für die Zukunft
David Schneider
 
Drupal Austria Roadshow in Klagenfurt
Drupal Austria Roadshow in KlagenfurtDrupal Austria Roadshow in Klagenfurt
Drupal Austria Roadshow in Klagenfurt
dasjo
 
Warum Monitoring und warum Icinga 2 (Webinar vom 04.12.2013)
Warum Monitoring und warum Icinga 2 (Webinar vom 04.12.2013)Warum Monitoring und warum Icinga 2 (Webinar vom 04.12.2013)
Warum Monitoring und warum Icinga 2 (Webinar vom 04.12.2013)
NETWAYS
 

Ähnlich wie OSMC 2009 | NagVis 1.4 - What´s new by Lars Michaelsen (20)

Progressive Web Apps mit Angular
Progressive Web Apps mit AngularProgressive Web Apps mit Angular
Progressive Web Apps mit Angular
 
Progressive Web Apps Presentation
Progressive Web Apps PresentationProgressive Web Apps Presentation
Progressive Web Apps Presentation
 
Dnug 112014 modernization_openn_ntf_ersatzsession
Dnug 112014 modernization_openn_ntf_ersatzsessionDnug 112014 modernization_openn_ntf_ersatzsession
Dnug 112014 modernization_openn_ntf_ersatzsession
 
Nagios Conference 2006 | Alternative Statusmaps mit NagVis by Michael Lübben
Nagios Conference 2006 | Alternative Statusmaps mit NagVis by Michael LübbenNagios Conference 2006 | Alternative Statusmaps mit NagVis by Michael Lübben
Nagios Conference 2006 | Alternative Statusmaps mit NagVis by Michael Lübben
 
OSMC | Aktueller Status von NagVis by Michael Lübben
OSMC | Aktueller Status von NagVis by Michael LübbenOSMC | Aktueller Status von NagVis by Michael Lübben
OSMC | Aktueller Status von NagVis by Michael Lübben
 
OSMC 2012 | Monitoring der IT-Infrastruktur mit opsi by Erol Ülükmen
OSMC 2012 | Monitoring der IT-Infrastruktur mit opsi by Erol ÜlükmenOSMC 2012 | Monitoring der IT-Infrastruktur mit opsi by Erol Ülükmen
OSMC 2012 | Monitoring der IT-Infrastruktur mit opsi by Erol Ülükmen
 
Hsps2014
Hsps2014Hsps2014
Hsps2014
 
Moderne Business Apps mit XAML - oder mit WPF für die Zukunft geplant
Moderne Business Apps mit XAML - oder mit WPF für die Zukunft geplantModerne Business Apps mit XAML - oder mit WPF für die Zukunft geplant
Moderne Business Apps mit XAML - oder mit WPF für die Zukunft geplant
 
Ajax in domino web-anwendungen - der nächste schritt
Ajax in domino web-anwendungen - der nächste schrittAjax in domino web-anwendungen - der nächste schritt
Ajax in domino web-anwendungen - der nächste schritt
 
Icinga Web 2: Das neue Interface (Webinar vom 09. Dezember 2015)
Icinga Web 2: Das neue Interface (Webinar vom 09. Dezember 2015)Icinga Web 2: Das neue Interface (Webinar vom 09. Dezember 2015)
Icinga Web 2: Das neue Interface (Webinar vom 09. Dezember 2015)
 
Webcast SAP Cloud Platform 2 - Developing Tools
Webcast SAP Cloud Platform 2 - Developing ToolsWebcast SAP Cloud Platform 2 - Developing Tools
Webcast SAP Cloud Platform 2 - Developing Tools
 
DACHNUG50 Erfolgreiche Digitalisierung Notes Anwendungen mit Low Code L”sung ...
DACHNUG50 Erfolgreiche Digitalisierung Notes Anwendungen mit Low Code L”sung ...DACHNUG50 Erfolgreiche Digitalisierung Notes Anwendungen mit Low Code L”sung ...
DACHNUG50 Erfolgreiche Digitalisierung Notes Anwendungen mit Low Code L”sung ...
 
Whitecoast lcty12 x_pages
Whitecoast lcty12 x_pagesWhitecoast lcty12 x_pages
Whitecoast lcty12 x_pages
 
Netways NWS: Die neue SaaS Plattform (Webinar vom 15. März 2017)
Netways NWS: Die neue SaaS Plattform (Webinar vom 15. März 2017)Netways NWS: Die neue SaaS Plattform (Webinar vom 15. März 2017)
Netways NWS: Die neue SaaS Plattform (Webinar vom 15. März 2017)
 
Firmenvorstellung der Navigate AG
Firmenvorstellung der Navigate AGFirmenvorstellung der Navigate AG
Firmenvorstellung der Navigate AG
 
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die CloudApplikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
 
SNoUG 2015 - Vaadin - XPages 2.0?
SNoUG 2015 - Vaadin - XPages 2.0?SNoUG 2015 - Vaadin - XPages 2.0?
SNoUG 2015 - Vaadin - XPages 2.0?
 
SharePointCommunity.ch SharePoint Lösungen für die Zukunft
SharePointCommunity.ch SharePoint Lösungen für die ZukunftSharePointCommunity.ch SharePoint Lösungen für die Zukunft
SharePointCommunity.ch SharePoint Lösungen für die Zukunft
 
Drupal Austria Roadshow in Klagenfurt
Drupal Austria Roadshow in KlagenfurtDrupal Austria Roadshow in Klagenfurt
Drupal Austria Roadshow in Klagenfurt
 
Warum Monitoring und warum Icinga 2 (Webinar vom 04.12.2013)
Warum Monitoring und warum Icinga 2 (Webinar vom 04.12.2013)Warum Monitoring und warum Icinga 2 (Webinar vom 04.12.2013)
Warum Monitoring und warum Icinga 2 (Webinar vom 04.12.2013)
 

OSMC 2009 | NagVis 1.4 - What´s new by Lars Michaelsen

  • 1. NagVis: Aktuelle Entwicklungen OSMC 2009 - Nürnberg, Oktober 2009 Lars Michelsen <lars@vertical-visions.de> Powered by
  • 2. 2 Agenda  Kurzeinführung in NagVis / Erwartungen?  Neuerungen in NagVis 1.4  Roadmap (NagVis 1.5)  Community Highlights  Enterprise Services / Partnerschaften / Sponsoring  Fragen, Anregungen, Wünsche?
  • 3. 3 Kurzeinführung in NagVis 1/4  Was ist NagVis ● Nagios Addon zur Visualisierung von Statusinformationen ● Open Source Projekt seit 2004  Für wen sind NagVis Ansichten gedacht? ● Administratoren ● Servicedesk ● Kunden / Nutzer ● Management  Erwartungen, Wünsche?
  • 4. 4 Kurzeinführung in NagVis 2/4  Webbasiertes Mapping ● PHP, Javascript ● Backends: NDO/IDO (MySQL), ndo2fs, Merlin (MySQL)  Statusinformationen beliebig darstellbar ● Standard Nagios Objekte: Hosts, Services, Hostgruppen, Servicegruppen ● Zusätzlich: NagVis Maps ● Linien, Icons oder Gadgets (Services) ● Textboxen ● Shapes (statische oder dynamische Bilder)
  • 5. 5 Kurzeinführung in NagVis 3/4  Verschiedene Nutzungsszenarien ● Interaktiv: ● Reaktion auf Alarmierungen ● Navigation durch NagVis Maps ● Kiosk-PC: ● Dauerhafte Anzeige als Info-Punkt ● Rotation von verschiedenen Ansichten ● Teilsysteme, Standorte, Top-Down
  • 6. 6 Kurzeinführung in NagVis 4/4  Verschiedene Ansichten ● Übersichtsseite (Liste aller Maps & Rotationen) ● Klassische Map-Ansicht ● Automap ● Rotationen
  • 7. 7  Javascript-Frontend ● Kein komplettes Neuladen von Seiten mehr ● „Intelligentes“ Scheduling im Hintergrund ● Verteilung aller Checks in gegebenem Zeitintervall ● Status einzelner Objekte wird via AJAX im JSON Format aktualisiert  Event-Handling bei Statuswechsel ● Audio-Signal ● Highlight der Icons ● Eventlog im Frontend ● Bei großen Maps sinnvoll: Scrollen zum Problem-Host  Bessere Integration ● Neue Backends (ndo2fs, Merlin MySQL) ● Links auf Objekten sind konfigurierbar Neuerungen in NagVis 1.4 - 1/2
  • 8. 8  Gadgets ● Visualisierung von Performance-Daten ● Unabhängige Scripte ● Generieren kleine Grafiken ● Datenquelle: Perfdata Output der Plugins  Performance verbessert / skaliert besser ● Viele Caching-Mechanismen eingebaut ● Overhead wie Config-Parsing nur beim ersten Laden der Seite nötig ● Last-Spitzen auf dem Server entschärft  Context Menus ● Aktionen via Rechtsklick auf Icons ausführbar ● Template gesteuert ● Beispiel: Direktverbindung via SSH möglich Neuerungen in NagVis 1.4 - 2/2
  • 9. 9  Neue "Views" ● Google Maps (Google Earth) Integration ● FlashFX Frontend  Allgemeines ● Verbesserung der Mehrsprachigkeit ● Nutzer kann Sprache individuell wählen ● Sprache wird automatisch erkannt ● Einige Konfigurations-Optionen über URL konfigurierbar machen ● „Kiosk“- und Interaktiv-Modus ● Statuslose Linien ● Neuer Linien-Typ: ohne Pfeile ● Map-spezifische Stylesheets Roadmap (NagVis 1.5) - 1/3
  • 10. 10  Authentifizierung / Autorisierung ● Modularer Aufbau ● Neue: Eigene SQLite DB für Authentifizierung & Autorisierung ● Bisherige Authentifizierung (Nagios) als Modul weiterhin möglich ● Neue Möglichkeiten wie LDAP, MySQL und Datei-basierte Authentifizierung und Autorisierung leicht integrierbar ● Bessere Integration in SSO Umgebungen  NagVis Entwicklung ● Umstieg von Subversion auf Git ● Wiedereröffnung des Bug- und Feature-Tracking Systems (Trac) ● Enge Zusammenarbeit mit op5 (Ninja Entwickler) ● Umzug der Gadgets, Iconsets, Shapes etc. von Subversion auf NagVis Exchange ● Striktere Trennung Frontends, Core, Backends Roadmap (NagVis 1.5) - 2/3
  • 11. 11 Roadmap (NagVis 1.5) - 3/3  WUI ● Bulk-Bearbeitung ● Duplizieren von Objekten ● Raster zur Anordnung von Objekten ● Backup/Restore Funktion erneuern ● Klonen von Objekten ● Nutzer- und Rechte-Verwaltung für neue AA mechanismen  Automap ● Automap zu Automap Links ● Anzahl der Parent-Layer konfigurierbar machen ● Aus Automap koordinaten „normale“ Map exportieren ● „Problem“ Automap ● Automaps in Rotationen
  • 12. 12  NagVis Plugin für Mediawiki  http://www.mediawiki.org/wiki/Extension:NagVis Community Highlights - 1/2
  • 13. 13  Isometric Maps mit NagVis  NagVis auf dem iPhone Community Highlights - 2/2
  • 14. 14 NagVis Exchange  Plattform zum Bereitstellen von NagVis Erweiterungen ● Iconsets, Shapes, Gadgets, Templates ● Registrieren, Hochladen. Fertig.
  • 15. 15 Enterprise Services / Partnerschaften / Sponsoring  Im Rahmen von "Enterprise Services" bietet das NagVis Team ● Integration von spezifischen Anforderungen ● Installation, Konfiguration und Support  Partnerschaften ● Flexibler und Zuverlässiger Partner bei Projekten rund um Nagios/NagVis ● 2nd bzw. 3rd Level Support für Dienstleister  Sponsoring ● NagVis ist immer noch primär ein Open Source Projekt im Enterprise- Umfeld ● Kostbare Freizeit fließt in kontinuierliche Weiterentwicklung, Dokumentation, guten und schnellen Support ● Über Banner auf der NagVis Homepage soll der Anreiz für aktive Beteiligung erhöht werden
  • 16. 16 Fragen, Anregungen, Wünsche?  Jetzt ist (hoffentlich) noch Zeit für... ● Fragen ● Anregungen ● Wünsche ● Diskussionen ● ...?
  • 17. 17 NagVis sucht Unterstützung  Warum du mitmachen solltest ● Du nutzt NagVis und möchtest etwas „zurück geben“ ● Du findest das Programm einfach nur toll ● Du wolltest dich schon immer einmal an einem Open Source Projekt beteiligen  Hier die Gelegenheit ● Das NagVis-Team sucht Unterstützung  Was du tun könntest ● Entwickle, konzipiere und implementiere neue Ideen ● PHP, JavaScript, (FlashFX!) ● Schreibe HOWTOs und Erfahrungsberichte ● Melde Unstimmigkeiten und Probleme  Interessiert? Melden!