SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Die Biohennen AG, Habichtstr. 42, 85088 Vohburg
          Tel. 08457/93 45-21 Fax 08457/93 45-29 www.diebiohennen.de


                            PRESSEINFORMATION




Körnerfütterung –
ein wichtiger Baustein artgerechter Legehennenhaltung

Hauptsache satt? – Hochleistungsfutter, automatisch vom Fließband, wie
es in großen konventionellen Ställen mit Legehennen gehalten wird, gilt
nicht für Die Biohennen. Sie bekommen, wie seit alters her üblich, eine
tägliche Ration ganzer Körner ausgestreut. Das ist kein Werbegag mit
dem sich die biologische Haltung abzugrenzen versucht, sondern eine
Notwendigkeit, um den Verdauungstrakt der Hennen zu stärken und
darüber hinaus dem sozialen Verhalten der Hühner zu entsprechen.


Auch wenn Hühner keine Zähne haben, um ganze Körner zu zerkleinern,
erfüllt das ganze Korn eine wichtige Aufgabe: Es wird im Kropf der
Hennen, einer Ausbuchtung der Speiseröhre, bevorratet und rutscht
vorverdaut sozusagen Körnchen für Körnchen in den Magen. Damit hat
die Henne, von jeher von Nahrungssuche und Überleben geprägt,
sozusagen ein gutes, stressfreies „Magengefühl“, wie wir Menschen, wenn
unser Kühlschrank wohl gefüllt ist. Doch das ist es nicht allein, was für die
Körnerfütterung spricht. Zweiter Aspekt ist das soziale Zusammenleben in
der Herde. Die Hähne, die laut Richtlinien der Biohennen AG in keiner
Herde fehlen sollen, scharen „ihre“ Hennen um sich und „sagen“ ihnen,
dass sie gute Körner gefunden haben. Und alles scharrt und pickt und
„unterhält“ sich.


Das Pflegen der täglichen Körnerfütterung ist zwar arbeitsaufwändig, aber
hat sich von der Hühnergesundheit bis hin zur sozialen Zufriedenheit in
der Herde bewährt. Das natürliche, stressfreie Zusammenleben von
Mensch und Tier schlägt sich auch in der Eierqualität nieder. Davon
profitiert wiederum der Verbraucher. Und damit schließt sich der Kreis,
denn die Biohennen – das sind wir Alle!
Die tägliche Handfütterung stärkt die Gesundheit der Hennen, sorgt für ein
natürliches Sozialgefüge in der Herde und festigt die Mensch/Tier-
Bindung.


Die Biohennen am Hof von Johann Zehetbauer
                                                          (Foto: Die Biohennen AG/E.Schütze)
08/2011

                                               +++


Text und Foto unter www.es-press.de / Ökologische Landwirtschaft



Die Biohennen AG ist eine Erzeugergemeinschaft von traditionell wirtschaftenden Bauern und hat
mit ihrer Marke „Die Biohennen“ bundesweit den höchsten Standard in der Hühnerhaltung und
Eierproduktion. In 26 bäuerlichen Familienbetrieben finden sich insgesamt über 100.000 Hühner in
artgerechter Haltung (Stall – Wintergarten – Grünland).
Die Betriebe sind unter www.diebiohennen.de/01betriebe/01betriebe.php einzusehen.




Abdruck honorarfrei                                        Belegexemplar erbeten
Pressekontakt: Elisabeth Schütze PR    Buchendorfer Str. 4      D-82319 Starnberg
              Tel. 08151/89507 e-mail info@es-press.de      www.es-press.de

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Preiserhöhung.pdf
Preiserhöhung.pdfPreiserhöhung.pdf
Preiserhöhung.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Sommer Magazin 2021
Sommer Magazin 2021Sommer Magazin 2021
Sommer Magazin 2021
Anke Domaske
 
Ideg infopool ppt_calibri
Ideg infopool ppt_calibriIdeg infopool ppt_calibri
Ideg infopool ppt_calibri
agentur_gosub
 
Möglichkeiten der Vermarktung für ökologische Erzeugnisse am Beispiel Rinder
Möglichkeiten der Vermarktung für ökologische Erzeugnisse am Beispiel RinderMöglichkeiten der Vermarktung für ökologische Erzeugnisse am Beispiel Rinder
Möglichkeiten der Vermarktung für ökologische Erzeugnisse am Beispiel Rinder
AgroSax e.V.
 
Streune vassiliki kyriaki_dimitra
Streune vassiliki kyriaki_dimitraStreune vassiliki kyriaki_dimitra
Streune vassiliki kyriaki_dimitra
mxgiosi
 
Ernährungstrends bei Z-Catering
Ernährungstrends bei Z-CateringErnährungstrends bei Z-Catering
Ernährungstrends bei Z-Catering
Z Catering
 
Spielerisch kochen lernen mit der "Kinderleichten Becherküche"
Spielerisch kochen lernen mit der "Kinderleichten Becherküche"Spielerisch kochen lernen mit der "Kinderleichten Becherküche"
Spielerisch kochen lernen mit der "Kinderleichten Becherküche"
ontopseo
 

Was ist angesagt? (7)

Preiserhöhung.pdf
Preiserhöhung.pdfPreiserhöhung.pdf
Preiserhöhung.pdf
 
Sommer Magazin 2021
Sommer Magazin 2021Sommer Magazin 2021
Sommer Magazin 2021
 
Ideg infopool ppt_calibri
Ideg infopool ppt_calibriIdeg infopool ppt_calibri
Ideg infopool ppt_calibri
 
Möglichkeiten der Vermarktung für ökologische Erzeugnisse am Beispiel Rinder
Möglichkeiten der Vermarktung für ökologische Erzeugnisse am Beispiel RinderMöglichkeiten der Vermarktung für ökologische Erzeugnisse am Beispiel Rinder
Möglichkeiten der Vermarktung für ökologische Erzeugnisse am Beispiel Rinder
 
Streune vassiliki kyriaki_dimitra
Streune vassiliki kyriaki_dimitraStreune vassiliki kyriaki_dimitra
Streune vassiliki kyriaki_dimitra
 
Ernährungstrends bei Z-Catering
Ernährungstrends bei Z-CateringErnährungstrends bei Z-Catering
Ernährungstrends bei Z-Catering
 
Spielerisch kochen lernen mit der "Kinderleichten Becherküche"
Spielerisch kochen lernen mit der "Kinderleichten Becherküche"Spielerisch kochen lernen mit der "Kinderleichten Becherküche"
Spielerisch kochen lernen mit der "Kinderleichten Becherküche"
 

Andere mochten auch

Libre impress
Libre impressLibre impress
Libre impress
HafidF
 
Actividades realizadas durante el año 2014
Actividades  realizadas  durante  el  año   2014Actividades  realizadas  durante  el  año   2014
Actividades realizadas durante el año 2014
Academia de Historia de Palmira
 
What does it mean to be a Digital Renaissance Communicator?
What does it mean to be a Digital Renaissance Communicator?What does it mean to be a Digital Renaissance Communicator?
What does it mean to be a Digital Renaissance Communicator?
Digital Workplace Group
 
Venture Academy Presentation
Venture Academy PresentationVenture Academy Presentation
Venture Academy Presentation
GVA
 
Midterm revision chs (1,3,5 ,6)
Midterm revision chs (1,3,5 ,6)Midterm revision chs (1,3,5 ,6)
Midterm revision chs (1,3,5 ,6)
Omar Kotta
 
Workplace Bullying Lecture: UC 190811
Workplace Bullying  Lecture: UC 190811Workplace Bullying  Lecture: UC 190811
Workplace Bullying Lecture: UC 190811
Morristeami
 
Report of the High-level Committee on Socio-Economic, Health and Educational ...
Report of the High-level Committee on Socio-Economic, Health and Educational ...Report of the High-level Committee on Socio-Economic, Health and Educational ...
Report of the High-level Committee on Socio-Economic, Health and Educational ...
People's Archive of Rural India
 
Trik & Tips dalam menghadapi listening TOEFL PBT
Trik & Tips dalam menghadapi listening TOEFL PBTTrik & Tips dalam menghadapi listening TOEFL PBT
Trik & Tips dalam menghadapi listening TOEFL PBT
LEC BALI - Kursus Les Bahasa Inggris Private Gratis di Denpasar Bali
 
Managing for Competitive Advantages (Porter's 5 forces)- Apple Inc.
Managing for Competitive Advantages (Porter's 5 forces)- Apple Inc.Managing for Competitive Advantages (Porter's 5 forces)- Apple Inc.
Managing for Competitive Advantages (Porter's 5 forces)- Apple Inc.
Patrick Chau
 

Andere mochten auch (9)

Libre impress
Libre impressLibre impress
Libre impress
 
Actividades realizadas durante el año 2014
Actividades  realizadas  durante  el  año   2014Actividades  realizadas  durante  el  año   2014
Actividades realizadas durante el año 2014
 
What does it mean to be a Digital Renaissance Communicator?
What does it mean to be a Digital Renaissance Communicator?What does it mean to be a Digital Renaissance Communicator?
What does it mean to be a Digital Renaissance Communicator?
 
Venture Academy Presentation
Venture Academy PresentationVenture Academy Presentation
Venture Academy Presentation
 
Midterm revision chs (1,3,5 ,6)
Midterm revision chs (1,3,5 ,6)Midterm revision chs (1,3,5 ,6)
Midterm revision chs (1,3,5 ,6)
 
Workplace Bullying Lecture: UC 190811
Workplace Bullying  Lecture: UC 190811Workplace Bullying  Lecture: UC 190811
Workplace Bullying Lecture: UC 190811
 
Report of the High-level Committee on Socio-Economic, Health and Educational ...
Report of the High-level Committee on Socio-Economic, Health and Educational ...Report of the High-level Committee on Socio-Economic, Health and Educational ...
Report of the High-level Committee on Socio-Economic, Health and Educational ...
 
Trik & Tips dalam menghadapi listening TOEFL PBT
Trik & Tips dalam menghadapi listening TOEFL PBTTrik & Tips dalam menghadapi listening TOEFL PBT
Trik & Tips dalam menghadapi listening TOEFL PBT
 
Managing for Competitive Advantages (Porter's 5 forces)- Apple Inc.
Managing for Competitive Advantages (Porter's 5 forces)- Apple Inc.Managing for Competitive Advantages (Porter's 5 forces)- Apple Inc.
Managing for Competitive Advantages (Porter's 5 forces)- Apple Inc.
 

Ähnlich wie Körnerfütterung.pdf

01-27-Vergabe-Förderpreis-Ökologischer-Landbau-2011.pdf
01-27-Vergabe-Förderpreis-Ökologischer-Landbau-2011.pdf01-27-Vergabe-Förderpreis-Ökologischer-Landbau-2011.pdf
01-27-Vergabe-Förderpreis-Ökologischer-Landbau-2011.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM Mitaussteller BioFach.pdf
PM Mitaussteller BioFach.pdfPM Mitaussteller BioFach.pdf
PM Mitaussteller BioFach.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Bioferien Katalog 2013/2014
Bioferien Katalog 2013/2014Bioferien Katalog 2013/2014
bioferien Magazin 2014: Zeitschrift für Biourlaub
bioferien Magazin 2014: Zeitschrift für Biourlaubbioferien Magazin 2014: Zeitschrift für Biourlaub
bioferien Magazin 2014: Zeitschrift für Biourlaub
bioferien.at - Biourlaub & Natururlaub in Österreich
 
Pro natura zeitung 24-11-2014
Pro natura zeitung 24-11-2014Pro natura zeitung 24-11-2014
Pro natura zeitung 24-11-2014
Armin Theiner
 
Praktische Erfahrung bei Umstellung auf ökologischen Landbau
Praktische Erfahrung bei Umstellung auf ökologischen LandbauPraktische Erfahrung bei Umstellung auf ökologischen Landbau
Praktische Erfahrung bei Umstellung auf ökologischen Landbau
AgroSax e.V.
 
Summtgart imkereibroschüre
Summtgart imkereibroschüreSummtgart imkereibroschüre
Summtgart imkereibroschüre
David Gerstmeier
 
Zahnputzfibel Nr. 1
Zahnputzfibel Nr. 1Zahnputzfibel Nr. 1
Zahnputzfibel Nr. 1
Anke Domaske
 
PÖTTINGER Bestes Futter
PÖTTINGER Bestes FutterPÖTTINGER Bestes Futter
PÖTTINGER Bestes Futter
poettinger
 
33 ristoranti dove mangiare biologico e salutare a Vienna
33 ristoranti dove mangiare biologico e salutare a Vienna33 ristoranti dove mangiare biologico e salutare a Vienna
33 ristoranti dove mangiare biologico e salutare a Vienna
quivienna
 
Präsentation Tierwohl - www.gefluegel-thesen.de/infopool
Präsentation Tierwohl - www.gefluegel-thesen.de/infopoolPräsentation Tierwohl - www.gefluegel-thesen.de/infopool
Präsentation Tierwohl - www.gefluegel-thesen.de/infopool
Infopool
 
Präsentation Massentierhaltung - www.gefluegel-thesen.de/infopool
Präsentation Massentierhaltung - www.gefluegel-thesen.de/infopoolPräsentation Massentierhaltung - www.gefluegel-thesen.de/infopool
Präsentation Massentierhaltung - www.gefluegel-thesen.de/infopool
Infopool
 
Milchmappe_SEK_I_2016
Milchmappe_SEK_I_2016Milchmappe_SEK_I_2016
Milchmappe_SEK_I_2016
Ines Coldewey
 
Qchefs Mappe 2021
Qchefs Mappe 2021Qchefs Mappe 2021
Qchefs Mappe 2021
Anke Domaske
 
Zahnputzfibel Teil 2
Zahnputzfibel Teil 2Zahnputzfibel Teil 2
Zahnputzfibel Teil 2
Anke Domaske
 
Vorstellung Hofgut Eichigt
Vorstellung Hofgut EichigtVorstellung Hofgut Eichigt
Vorstellung Hofgut Eichigt
AgroSax e.V.
 
Präsentation Ernährung - www.gefluegel-thesen.de/infopool
Präsentation Ernährung - www.gefluegel-thesen.de/infopoolPräsentation Ernährung - www.gefluegel-thesen.de/infopool
Präsentation Ernährung - www.gefluegel-thesen.de/infopool
Infopool
 
Präsentation Futtermittel - www.gefluegel-thesen.de/infopool
Präsentation Futtermittel - www.gefluegel-thesen.de/infopoolPräsentation Futtermittel - www.gefluegel-thesen.de/infopool
Präsentation Futtermittel - www.gefluegel-thesen.de/infopool
Infopool
 
Ist Oekolandbau eine Alternative für die Landwirtschaft?
Ist Oekolandbau eine Alternative für die Landwirtschaft?Ist Oekolandbau eine Alternative für die Landwirtschaft?
Ist Oekolandbau eine Alternative für die Landwirtschaft?
AgroSax e.V.
 
SN_3-3_Clara Eckardt.pdf
SN_3-3_Clara Eckardt.pdfSN_3-3_Clara Eckardt.pdf
SN_3-3_Clara Eckardt.pdf
Praktikant11
 

Ähnlich wie Körnerfütterung.pdf (20)

01-27-Vergabe-Förderpreis-Ökologischer-Landbau-2011.pdf
01-27-Vergabe-Förderpreis-Ökologischer-Landbau-2011.pdf01-27-Vergabe-Förderpreis-Ökologischer-Landbau-2011.pdf
01-27-Vergabe-Förderpreis-Ökologischer-Landbau-2011.pdf
 
PM Mitaussteller BioFach.pdf
PM Mitaussteller BioFach.pdfPM Mitaussteller BioFach.pdf
PM Mitaussteller BioFach.pdf
 
Bioferien Katalog 2013/2014
Bioferien Katalog 2013/2014Bioferien Katalog 2013/2014
Bioferien Katalog 2013/2014
 
bioferien Magazin 2014: Zeitschrift für Biourlaub
bioferien Magazin 2014: Zeitschrift für Biourlaubbioferien Magazin 2014: Zeitschrift für Biourlaub
bioferien Magazin 2014: Zeitschrift für Biourlaub
 
Pro natura zeitung 24-11-2014
Pro natura zeitung 24-11-2014Pro natura zeitung 24-11-2014
Pro natura zeitung 24-11-2014
 
Praktische Erfahrung bei Umstellung auf ökologischen Landbau
Praktische Erfahrung bei Umstellung auf ökologischen LandbauPraktische Erfahrung bei Umstellung auf ökologischen Landbau
Praktische Erfahrung bei Umstellung auf ökologischen Landbau
 
Summtgart imkereibroschüre
Summtgart imkereibroschüreSummtgart imkereibroschüre
Summtgart imkereibroschüre
 
Zahnputzfibel Nr. 1
Zahnputzfibel Nr. 1Zahnputzfibel Nr. 1
Zahnputzfibel Nr. 1
 
PÖTTINGER Bestes Futter
PÖTTINGER Bestes FutterPÖTTINGER Bestes Futter
PÖTTINGER Bestes Futter
 
33 ristoranti dove mangiare biologico e salutare a Vienna
33 ristoranti dove mangiare biologico e salutare a Vienna33 ristoranti dove mangiare biologico e salutare a Vienna
33 ristoranti dove mangiare biologico e salutare a Vienna
 
Präsentation Tierwohl - www.gefluegel-thesen.de/infopool
Präsentation Tierwohl - www.gefluegel-thesen.de/infopoolPräsentation Tierwohl - www.gefluegel-thesen.de/infopool
Präsentation Tierwohl - www.gefluegel-thesen.de/infopool
 
Präsentation Massentierhaltung - www.gefluegel-thesen.de/infopool
Präsentation Massentierhaltung - www.gefluegel-thesen.de/infopoolPräsentation Massentierhaltung - www.gefluegel-thesen.de/infopool
Präsentation Massentierhaltung - www.gefluegel-thesen.de/infopool
 
Milchmappe_SEK_I_2016
Milchmappe_SEK_I_2016Milchmappe_SEK_I_2016
Milchmappe_SEK_I_2016
 
Qchefs Mappe 2021
Qchefs Mappe 2021Qchefs Mappe 2021
Qchefs Mappe 2021
 
Zahnputzfibel Teil 2
Zahnputzfibel Teil 2Zahnputzfibel Teil 2
Zahnputzfibel Teil 2
 
Vorstellung Hofgut Eichigt
Vorstellung Hofgut EichigtVorstellung Hofgut Eichigt
Vorstellung Hofgut Eichigt
 
Präsentation Ernährung - www.gefluegel-thesen.de/infopool
Präsentation Ernährung - www.gefluegel-thesen.de/infopoolPräsentation Ernährung - www.gefluegel-thesen.de/infopool
Präsentation Ernährung - www.gefluegel-thesen.de/infopool
 
Präsentation Futtermittel - www.gefluegel-thesen.de/infopool
Präsentation Futtermittel - www.gefluegel-thesen.de/infopoolPräsentation Futtermittel - www.gefluegel-thesen.de/infopool
Präsentation Futtermittel - www.gefluegel-thesen.de/infopool
 
Ist Oekolandbau eine Alternative für die Landwirtschaft?
Ist Oekolandbau eine Alternative für die Landwirtschaft?Ist Oekolandbau eine Alternative für die Landwirtschaft?
Ist Oekolandbau eine Alternative für die Landwirtschaft?
 
SN_3-3_Clara Eckardt.pdf
SN_3-3_Clara Eckardt.pdfSN_3-3_Clara Eckardt.pdf
SN_3-3_Clara Eckardt.pdf
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH (20)

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
 

Körnerfütterung.pdf

  • 1. Die Biohennen AG, Habichtstr. 42, 85088 Vohburg Tel. 08457/93 45-21 Fax 08457/93 45-29 www.diebiohennen.de PRESSEINFORMATION Körnerfütterung – ein wichtiger Baustein artgerechter Legehennenhaltung Hauptsache satt? – Hochleistungsfutter, automatisch vom Fließband, wie es in großen konventionellen Ställen mit Legehennen gehalten wird, gilt nicht für Die Biohennen. Sie bekommen, wie seit alters her üblich, eine tägliche Ration ganzer Körner ausgestreut. Das ist kein Werbegag mit dem sich die biologische Haltung abzugrenzen versucht, sondern eine Notwendigkeit, um den Verdauungstrakt der Hennen zu stärken und darüber hinaus dem sozialen Verhalten der Hühner zu entsprechen. Auch wenn Hühner keine Zähne haben, um ganze Körner zu zerkleinern, erfüllt das ganze Korn eine wichtige Aufgabe: Es wird im Kropf der Hennen, einer Ausbuchtung der Speiseröhre, bevorratet und rutscht vorverdaut sozusagen Körnchen für Körnchen in den Magen. Damit hat die Henne, von jeher von Nahrungssuche und Überleben geprägt, sozusagen ein gutes, stressfreies „Magengefühl“, wie wir Menschen, wenn unser Kühlschrank wohl gefüllt ist. Doch das ist es nicht allein, was für die Körnerfütterung spricht. Zweiter Aspekt ist das soziale Zusammenleben in der Herde. Die Hähne, die laut Richtlinien der Biohennen AG in keiner Herde fehlen sollen, scharen „ihre“ Hennen um sich und „sagen“ ihnen, dass sie gute Körner gefunden haben. Und alles scharrt und pickt und „unterhält“ sich. Das Pflegen der täglichen Körnerfütterung ist zwar arbeitsaufwändig, aber hat sich von der Hühnergesundheit bis hin zur sozialen Zufriedenheit in der Herde bewährt. Das natürliche, stressfreie Zusammenleben von Mensch und Tier schlägt sich auch in der Eierqualität nieder. Davon profitiert wiederum der Verbraucher. Und damit schließt sich der Kreis, denn die Biohennen – das sind wir Alle!
  • 2. Die tägliche Handfütterung stärkt die Gesundheit der Hennen, sorgt für ein natürliches Sozialgefüge in der Herde und festigt die Mensch/Tier- Bindung. Die Biohennen am Hof von Johann Zehetbauer (Foto: Die Biohennen AG/E.Schütze) 08/2011 +++ Text und Foto unter www.es-press.de / Ökologische Landwirtschaft Die Biohennen AG ist eine Erzeugergemeinschaft von traditionell wirtschaftenden Bauern und hat mit ihrer Marke „Die Biohennen“ bundesweit den höchsten Standard in der Hühnerhaltung und Eierproduktion. In 26 bäuerlichen Familienbetrieben finden sich insgesamt über 100.000 Hühner in artgerechter Haltung (Stall – Wintergarten – Grünland). Die Betriebe sind unter www.diebiohennen.de/01betriebe/01betriebe.php einzusehen. Abdruck honorarfrei Belegexemplar erbeten Pressekontakt: Elisabeth Schütze PR Buchendorfer Str. 4 D-82319 Starnberg Tel. 08151/89507 e-mail info@es-press.de www.es-press.de