SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
„Seele“	im	alten	Ägypten:	
Ba	—	Ka	—	Ach	
Helmut	Satzinger	
Ins=tut	für	Ägyptologie,	Universität	Wien	
Akademie	für	KunsHherapie	
Wien				Freitag,	5.	April	2019
„	…	in	der	Einheit	der	Natur,	bei	allen	gleich	gefügt	aus	
stofflichem	Leib	und	geis=ger,	unsterblicher	Seele;	…“	
Katechismus	der	Katholischen	Kirche:		
„Leib	und	Seele“	
Leib	&	Seele:		der	Dualismus	im	abendländischen		
Denken,	ein	Erbe	des	iranischen	Zoroastrismus
Leib	und	Seele
Hieroglyphe	für	b	+	A	
	
Bild:		eine	Storchenart	
Wörter	mit	Lautwert	b	+	A:	
	
Ruhm,	Macht		
	
Plur.	bA.w:	Seelenkra`	
	
mehrere	Tiere	namens	bA:		
	Panther,		
	WiddergoH	(Mendes)
Der	Ba-Storch	als	phone=sches	(lautliches)	Zeichen	bȝ
•	Ba	bedeutet	die	Fülle	des	Seins	und	nicht	einen	Teilaspekt	
•	Nicht	ein	spiritueller	Aspekt	des	Menschen,	sondern	die	
Totalität	seiner	körperlichen	und	seelischen	AHribute	und	
Funk=onen.	
•	Mensch	ist	nicht	Summe	von	Leib	&	Seele	(seiner	physischen	
und	psychischen	Elemente),	sondern	eine	monis=sche	Einheit	
die	alle	Eigenscha`en	umfasst.		In	jeder	seiner	Existenzweisen	
(Ba,	Ka,	Ach,	etc.)	lebt	er	als	volles	Individuum.		Eine	Pluralität	
der	Existenzweisen,	doch	ist	die	volle	Individualität	in	jeder	
von	ihnen.
BA	eines	GoHes:		seine	Macht;	Manifesta=on	seiner	Macht			
GöHer	kommunizieren	miHels	ihres	Bas	mit	GöHern,	Tieren,	Sternen,	
unbeseelten	Dingen.	
					Individuum:		Personifizierung	der	Lebenskrä`e,	physisch	wie	
psychisch;		alter	Ego;		eine	der	Existenzformen,	in	der	er	nach	dem	Tod	
weiterlebt	(neben	Ach,	Ka,	SchaHen	und	Mumie).			
					Entsteht	erst	im	Augenblick	des	Todes;		ist	von	körperlicher	Natur;		
wenn	das	Begräbnis	rituell	rich=g	war,	verfügt	er	über	alle	
Lebensfunk=onen,	wie	Essen	und	Trinken,	Geschlechtsverkehr.			
Große	Bewegungfreiheit	—	besucht	den	Himmel	in	der	Sonnenbarke,	
labt	sich	unter	Bäumen	am	Teich	im	Garten	am	Grab,	kehrt	zur	Mumie	
zurück.
TT40,	the	tomb	of	Amenhotep	Huy
Königin	Nefertari	begrüßt	die	Morgensonne,	und	beim	BreBspiel
Hieroglyphe	für	k	+	A	
	
Bild:		erhobene	Arme	
Wörter	mit	Lautwert	k	+	A:	
	
Nahrung	
LebenskraE	
		
Plural	kAw:	Geist,	Eigenscha`	
	
Tier:	SGer
Etymologie:		Feststellen	des	gemeinsamen	Ursprungs		
zweier	oder	mehrerer	Wörter,	wie	Seele	~	soul;			
Ursprung	~	springen	
ägyp=sches	Wortspiel:		gleicher	oder	ähnlicher	Klang	
zweier	Wörter	als	Gleichnis	inhaltlicher	Verwandtscha`,	
wie	ka	„Lebenskra`“	und	ka	„S=er“
kA.w Geist; Eigenschaft
kA Nahrung; Speise
kA.t Arbeit; Erzeugnis; Werk
kA.wtj Arbeiter; Träger
kA.t Scheide; Vulva
kAm.w Weingarten
kAr Kapelle; Schrein
kAkA.t Blase
Das	KA-Zeichen	als	lautliches	
SchriEzeichen
KA	„S=er-Kra`“	(?)	
Übertragung	der	Kra`	von	GoH	auf	GoH	bzw.	Mensch.	
Ka	wird	vom	Vater	auf	den	Sohn	vererbt	—	Kon=nuität	in	der	Familie.	
Königs-Ka:		die	Kra`	und	Fähigkeit	des	Pharao	für	die	Ausübung		
seines	Wirkens	(MiHler	von	GoH	&	Welt)	
Der	Tod	versetzt	den	Ka	in	Ruhe.		
Durch	die	rituelle	BestaHung	erweckt	man	den	Ka	und		
vereinigt	ihn	mit	dem	Toten.		
Der	so	verwandelte	Mensch	kommt	wunderbarerweise	wieder		
mit	seinem	Ka	zusammen	—	als	Ahne	und	Garant	der	Kon=nuität.
Das	Totengericht:		Abwiegen	des	Herzens
Hieroglyphe	für	A	+	ḫ	
	
Bild:		Schopf-Ibis	
Wörter	mit	Lautwert	A	+	ḫ	
	
Ach-Geist;	Verklärter	(seliger	Toter);	
Gespenst			
Plural:	Seelenkra`	
	
herrlich;	nützlich;	verklärt,	herrlich;	
zaubermäch=g
Aufgabe	des	Pharaos,	des	Sohnes	des	SonnengoHes:	
	
Verwirklichung	der	göHlichen	Ordnung	und	Harmonie	
(maat)	auf	Erden,	d.h.	in	Ägypten
Andere	Erscheinungformen		
der	menschlichen	Person	
Neben	Ba,	Ka	und	Ach	gibt	es	weitere		
Erscheinungsformen,	wie	den	SchaBen,		
den	Namen	und	die	Mumie.
Der	Name:		In	Kulturstufen	wie	der	
des	alten	Ägypten	herrscht	ein	fester	
Glaube	an	eine	wesentliche	Ver-
bindung	zwischen	der	Bezeichnung	
und	dem	Bezeichneten,	also	zwischen	
dem	Namen	(rn)	und	dem,	was	er	
bedeutet.	Dies	gilt	für	alle	Realitäten,	
Objekte,	Ins=tu=onen,	Pflanzen,	
Tiere,	Menschen,	Könige	und	
GoHheiten.
Dies	gilt	auch	für	Werke	der	Kunst,	
also	Abbildungen.			
	
Die	Statue	einer	Person	ist	eine	ihrer	
zusätzlichen	Erscheinungsformen.
Der	SchaBen:
Der	SchaHen:		
Ähnlich	wie	der	Ba,	so	wird	im	allgemeinen	auch	der	
SchaHen	als	vom	Leib	losgelöstes,	frei	
herumschweifendes	Wesen	verstanden.	Gelegentlich	
jedoch	wird	er	mit	dem	Leichnam	selbst	iden=fiziert.	
Der	SchaHen	eines	Verstorbenen	wird	als	SilhoueHe	
der	Person,	in	die	gelegentlich	das	Auge	eingezeichnet	
ist,	dargestellt.	GöHer	übertragen	durch	ihren	SchaHen	
Krä`e,	zumal	zum	Schutz	des	Königs	und	heiliger	Orte.	
Die	Darstellung	eines	GoHes	kann	als	sein	"SchaHen"	
bezeichnet	werden.
Mul=plicity	of	approaches	—	vielfäl=ge	Zugänge	
	
Eine	Defini=on	schließt	andere	nicht	aus	...	
	
GoH	Thoth	ist	ein	Pavian	—	ist	ein	Reiher	?	
	
GoH	Horus	ist	der	Bruder	—	der	Neffe	des	Seth	?	
	
Das	Binsenfeld	ist	in	der	Unterwelt	—	ist	am		
	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	Ost-Horizont	?	
Das	Grab	ist	das	Haus	des	Toten	—	ist	zugleich	
	 	 	 	 	 	 	 	 	 	 	die	Unterwelt	
	
	 	 	 	GoB	—	ist	viele	GöBer

Weitere ähnliche Inhalte

Mehr von helmutsatzinger

SATZINGER: Erkundigungen über das ägyptische Phonem /g/.
SATZINGER: Erkundigungen über das ägyptische Phonem /g/.SATZINGER: Erkundigungen über das ägyptische Phonem /g/.
SATZINGER: Erkundigungen über das ägyptische Phonem /g/.
helmutsatzinger
 
With Danijela Stefanovic: Baklava for the Effendi! The linguistic heritage of...
With Danijela Stefanovic: Baklava for the Effendi! The linguistic heritage of...With Danijela Stefanovic: Baklava for the Effendi! The linguistic heritage of...
With Danijela Stefanovic: Baklava for the Effendi! The linguistic heritage of...
helmutsatzinger
 
Ägyptische Skulptur der 20. Dynastie und der Folgezeit
Ägyptische Skulptur der 20. Dynastie und der FolgezeitÄgyptische Skulptur der 20. Dynastie und der Folgezeit
Ägyptische Skulptur der 20. Dynastie und der Folgezeit
helmutsatzinger
 
Ramesside Statues
Ramesside StatuesRamesside Statues
Ramesside Statues
helmutsatzinger
 
Stefanovic & Satzinger: Middle Kingdom Stelae Berlin
Stefanovic & Satzinger: Middle Kingdom Stelae BerlinStefanovic & Satzinger: Middle Kingdom Stelae Berlin
Stefanovic & Satzinger: Middle Kingdom Stelae Berlin
helmutsatzinger
 
In memoriam hans goedicke
In memoriam hans goedickeIn memoriam hans goedicke
In memoriam hans goedicke
helmutsatzinger
 
Dienerfiguren
DienerfigurenDienerfiguren
Dienerfiguren
helmutsatzinger
 
Materialien: nichtkönigliche Statuen des Alten Reiches Ägyptens
Materialien: nichtkönigliche Statuen des Alten Reiches ÄgyptensMaterialien: nichtkönigliche Statuen des Alten Reiches Ägyptens
Materialien: nichtkönigliche Statuen des Alten Reiches Ägyptenshelmutsatzinger
 
Negations
NegationsNegations
Negations
helmutsatzinger
 
A Lexicon of 
Egyptian Lexical Roots (Project)
A Lexicon of 
Egyptian Lexical Roots (Project) A Lexicon of 
Egyptian Lexical Roots (Project)
A Lexicon of 
Egyptian Lexical Roots (Project)
helmutsatzinger
 
Il papiro mitologico di Khonsu-mes della Collezione Drovetti: uno dei più beg...
Il papiro mitologico di Khonsu-mes della Collezione Drovetti: uno dei più beg...Il papiro mitologico di Khonsu-mes della Collezione Drovetti: uno dei più beg...
Il papiro mitologico di Khonsu-mes della Collezione Drovetti: uno dei più beg...
helmutsatzinger
 
18. Dynastie: königliche Rundplastik. PART II.
18. Dynastie: königliche Rundplastik. PART II.18. Dynastie: königliche Rundplastik. PART II.
18. Dynastie: königliche Rundplastik. PART II.helmutsatzinger
 
18. Dynastie: königliche Rundplastik. TEIL I.
18. Dynastie: königliche Rundplastik. TEIL I.18. Dynastie: königliche Rundplastik. TEIL I.
18. Dynastie: königliche Rundplastik. TEIL I.
helmutsatzinger
 
Statuen von Königen des Mittleren Reiches
Statuen von Königen des Mittleren ReichesStatuen von Königen des Mittleren Reiches
Statuen von Königen des Mittleren Reiches
helmutsatzinger
 
Crown Prince Rudolf Hunting in Egypt
Crown Prince Rudolf Hunting in EgyptCrown Prince Rudolf Hunting in Egypt
Crown Prince Rudolf Hunting in Egypt
helmutsatzinger
 
Skulptur der ägyptischen Spätzeit
Skulptur der ägyptischen SpätzeitSkulptur der ägyptischen Spätzeit
Skulptur der ägyptischen Spätzeithelmutsatzinger
 
Altnubisch lo
Altnubisch loAltnubisch lo
Altnubisch lo
helmutsatzinger
 
Die Skultur von Privatpersonen (18. Dynastie)
Die Skultur von Privatpersonen (18. Dynastie)Die Skultur von Privatpersonen (18. Dynastie)
Die Skultur von Privatpersonen (18. Dynastie)
helmutsatzinger
 
Skulptur der Amarna-Periode
Skulptur der Amarna-PeriodeSkulptur der Amarna-Periode
Skulptur der Amarna-Periodehelmutsatzinger
 

Mehr von helmutsatzinger (20)

SATZINGER: Erkundigungen über das ägyptische Phonem /g/.
SATZINGER: Erkundigungen über das ägyptische Phonem /g/.SATZINGER: Erkundigungen über das ägyptische Phonem /g/.
SATZINGER: Erkundigungen über das ägyptische Phonem /g/.
 
With Danijela Stefanovic: Baklava for the Effendi! The linguistic heritage of...
With Danijela Stefanovic: Baklava for the Effendi! The linguistic heritage of...With Danijela Stefanovic: Baklava for the Effendi! The linguistic heritage of...
With Danijela Stefanovic: Baklava for the Effendi! The linguistic heritage of...
 
Ägyptische Skulptur der 20. Dynastie und der Folgezeit
Ägyptische Skulptur der 20. Dynastie und der FolgezeitÄgyptische Skulptur der 20. Dynastie und der Folgezeit
Ägyptische Skulptur der 20. Dynastie und der Folgezeit
 
Ramesside Statues
Ramesside StatuesRamesside Statues
Ramesside Statues
 
Stefanovic & Satzinger: Middle Kingdom Stelae Berlin
Stefanovic & Satzinger: Middle Kingdom Stelae BerlinStefanovic & Satzinger: Middle Kingdom Stelae Berlin
Stefanovic & Satzinger: Middle Kingdom Stelae Berlin
 
In memoriam hans goedicke
In memoriam hans goedickeIn memoriam hans goedicke
In memoriam hans goedicke
 
Dienerfiguren
DienerfigurenDienerfiguren
Dienerfiguren
 
Materialien: nichtkönigliche Statuen des Alten Reiches Ägyptens
Materialien: nichtkönigliche Statuen des Alten Reiches ÄgyptensMaterialien: nichtkönigliche Statuen des Alten Reiches Ägyptens
Materialien: nichtkönigliche Statuen des Alten Reiches Ägyptens
 
Negations
NegationsNegations
Negations
 
A Lexicon of 
Egyptian Lexical Roots (Project)
A Lexicon of 
Egyptian Lexical Roots (Project) A Lexicon of 
Egyptian Lexical Roots (Project)
A Lexicon of 
Egyptian Lexical Roots (Project)
 
Il papiro mitologico di Khonsu-mes della Collezione Drovetti: uno dei più beg...
Il papiro mitologico di Khonsu-mes della Collezione Drovetti: uno dei più beg...Il papiro mitologico di Khonsu-mes della Collezione Drovetti: uno dei più beg...
Il papiro mitologico di Khonsu-mes della Collezione Drovetti: uno dei più beg...
 
18. Dynastie: königliche Rundplastik. PART II.
18. Dynastie: königliche Rundplastik. PART II.18. Dynastie: königliche Rundplastik. PART II.
18. Dynastie: königliche Rundplastik. PART II.
 
18. Dynastie: königliche Rundplastik. TEIL I.
18. Dynastie: königliche Rundplastik. TEIL I.18. Dynastie: königliche Rundplastik. TEIL I.
18. Dynastie: königliche Rundplastik. TEIL I.
 
Statuen von Königen des Mittleren Reiches
Statuen von Königen des Mittleren ReichesStatuen von Königen des Mittleren Reiches
Statuen von Königen des Mittleren Reiches
 
Crown Prince Rudolf Hunting in Egypt
Crown Prince Rudolf Hunting in EgyptCrown Prince Rudolf Hunting in Egypt
Crown Prince Rudolf Hunting in Egypt
 
Skulptur der ägyptischen Spätzeit
Skulptur der ägyptischen SpätzeitSkulptur der ägyptischen Spätzeit
Skulptur der ägyptischen Spätzeit
 
Altnubisch lo
Altnubisch loAltnubisch lo
Altnubisch lo
 
Altnubisch
AltnubischAltnubisch
Altnubisch
 
Die Skultur von Privatpersonen (18. Dynastie)
Die Skultur von Privatpersonen (18. Dynastie)Die Skultur von Privatpersonen (18. Dynastie)
Die Skultur von Privatpersonen (18. Dynastie)
 
Skulptur der Amarna-Periode
Skulptur der Amarna-PeriodeSkulptur der Amarna-Periode
Skulptur der Amarna-Periode
 

Ka ba ach -- "Seele"