SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
iPhone-App
        aufs
 Netbook
 portieren
                            24. April 2010
    Michael Hülskötter
  Twitter: @mhuelskoetter
  mjh@contentXperten.de
    www.IT-techBlog.de
Wer bin ich?


  ★Dipl. Inf. FH München
  ★Ex-Intelianer
  ★Seit 1999 ITK-Journalist
  ★Seit 2002 freier Journalist
  ★Seit 2006 Techblogger
  ★Seit 2007 iPhone-Fanboy
  ★Seit 2008 Intel-Blogger

Michael Hülskötter // @mhuelskoetter   Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
Eigenes Weblog seit 2006: IT-techBlog




Michael Hülskötter // @mhuelskoetter       Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
Wesentliche Unterschiede iPhone -- Netbook

                                          iPhone                 Netbook
              Formfaktor               Smartphone             Mini-Notebook
                Display                    320*480                600*1024
                Eingabe                  Multi/Touch            Maus, Tastatur
        Grafiksystem/-leistung           OpenGL / 1x             OpenGL / 2x
           Betriebssystem                iPhone OS             Windows / Linux
            CPU-Leistung                    mittel                  hoch
        Programmiersprache               Objective-C               C/C++
                                       Beschleunigungs-
         besondere Features                                           --
                                          sensoren




Michael Hülskötter // @mhuelskoetter                 Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
Voraussetzungen für de Portierung iPhone >> Netbook


  ★Grafische Elemente müssen hochaufgelöst vorliegen
  ★Anwendung sollte in C++ programmiert sein
  ★das Projekt sollte so strukturiert sein, dass es Xcode- UND VS-
  kompatibel ist

  ★der Einsatz von SDL (Simple DirectMedia Layer) ist
  empfehlenswert (cross-platform)

  ★Referenzauflösung definieren (z.B. 480*320)




Michael Hülskötter // @mhuelskoetter        Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
Grundlegende Schritte Portierung iPhone >> Netbook - 1


                                       C++        Original-Code

                     hinter C-Konstrukten „verstecken“

                                 Objective-C        iPhone-Code

                      C-Konstrukte wieder umschreiben

                                       C++         Netbook-Code


Michael Hülskötter // @mhuelskoetter         Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
Grundlegende Schritte Portierung iPhone >> Netbook - 2



       480*320             Skalieren mit 2x (in 3D-HW)           720p




Michael Hülskötter // @mhuelskoetter         Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
Grundlegende Schritte Portierung iPhone >> Netbook - 3



     1920*1080                    Downsize mit 4x              480*320




Michael Hülskötter // @mhuelskoetter          Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
Grundlegende Schritte Portierung iPhone >> Netbook - 4

                               Kachel-Hintergrund > zus. Zeile/Spalte
    falsches Seiten-                                                    ri. Seiten-
        verhältnis                     Hintergrund verdoppeln
                                                                        verhältnis




Michael Hülskötter // @mhuelskoetter                Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
Grundlegende Schritte Portierung iPhone >> Netbook - 5




        Touch-
                            verhält sich identisch      Maus, Touchpad
      steuerung




Michael Hülskötter // @mhuelskoetter           Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
Grundlegende Schritte Portierung iPhone >> Netbook - 6



        Kippen per                                          Kippen per
   Beschleunigungsensor neue Steuerelemente                   Softkey




Michael Hülskötter // @mhuelskoetter         Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
Ressourcen zum Thema


  ★www.it-techblog.de
  ★software.intel.com
  ★appdeveloper.intel.com
  ★netbooknews.de
  ★umpcportal.com
  ★meetmobility.com




Michael Hülskötter // @mhuelskoetter   Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
iPhone-App
         aufs
 Netbook
   portieren

 Danke!
    Michael Hülskötter
  Twitter: @mhuelskoetter
  mjh@contentXperten.de
    www.IT-techBlog.de

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Rwg web info_12
Rwg web info_12Rwg web info_12
Rwg web info_12
klaushertel
 
LAS MARCAS PERUANAS CON EL MEJOR DESEMPEÑO EN FACEBOOK 2012
LAS MARCAS PERUANAS CON EL MEJOR DESEMPEÑO EN FACEBOOK 2012LAS MARCAS PERUANAS CON EL MEJOR DESEMPEÑO EN FACEBOOK 2012
LAS MARCAS PERUANAS CON EL MEJOR DESEMPEÑO EN FACEBOOK 2012
reynaldo19400000
 
Mapas conceptuales[1]
Mapas conceptuales[1]Mapas conceptuales[1]
Mapas conceptuales[1]
yesseniaacostalugo
 
Facebook Einstellungen fuer Minderjaehrige
Facebook Einstellungen fuer MinderjaehrigeFacebook Einstellungen fuer Minderjaehrige
Facebook Einstellungen fuer Minderjaehrige
Martina Grosty
 
Leyenda china
Leyenda chinaLeyenda china
Leyenda china
Mauricio Perauna Mego
 
Leaderlands
LeaderlandsLeaderlands
Leaderlands
Ivan Cardenas
 
Zeitgeistkarten Serie 1 Teil 1
Zeitgeistkarten Serie 1 Teil 1Zeitgeistkarten Serie 1 Teil 1
Zeitgeistkarten Serie 1 Teil 1
Institut for Symptom Research
 
Wikis im bildungskontext
Wikis im bildungskontextWikis im bildungskontext
Wikis im bildungskontext
Data Farms GmbH
 
Servicios de google
Servicios de google Servicios de google
Servicios de google
agushtina
 
Leyes de los gases
Leyes de los gasesLeyes de los gases
Leyes de los gases
ColgandoClases ...
 
Claves del content marketing
Claves del content marketingClaves del content marketing
Claves del content marketing
Lucía Zamora
 
Enamel bangle's 29-01-2011
Enamel bangle's 29-01-2011Enamel bangle's 29-01-2011
Enamel bangle's 29-01-2011
Surbhita Singh
 
Di 4 St2 Leiterspiel Review Game
Di 4 St2 Leiterspiel Review GameDi 4 St2 Leiterspiel Review Game
Di 4 St2 Leiterspiel Review Game
fraubooth
 
Tarjeta de video
Tarjeta de videoTarjeta de video
Tarjeta de video
Geovanny Jacome
 
Hotelpres
HotelpresHotelpres
Hotelpres
klammer
 
5 Double Opt-in Fehler die Geld kosten und Ihrem Ruf schaden
5 Double Opt-in Fehler die Geld kosten und Ihrem Ruf schaden5 Double Opt-in Fehler die Geld kosten und Ihrem Ruf schaden
5 Double Opt-in Fehler die Geld kosten und Ihrem Ruf schaden
Inxmail GmbH
 
L5 el arte de la guerra
L5 el arte de la guerraL5 el arte de la guerra
L5 el arte de la guerra
Mechita Granados
 

Andere mochten auch (19)

Poder
PoderPoder
Poder
 
Rwg web info_12
Rwg web info_12Rwg web info_12
Rwg web info_12
 
LAS MARCAS PERUANAS CON EL MEJOR DESEMPEÑO EN FACEBOOK 2012
LAS MARCAS PERUANAS CON EL MEJOR DESEMPEÑO EN FACEBOOK 2012LAS MARCAS PERUANAS CON EL MEJOR DESEMPEÑO EN FACEBOOK 2012
LAS MARCAS PERUANAS CON EL MEJOR DESEMPEÑO EN FACEBOOK 2012
 
Mapas conceptuales[1]
Mapas conceptuales[1]Mapas conceptuales[1]
Mapas conceptuales[1]
 
Facebook Einstellungen fuer Minderjaehrige
Facebook Einstellungen fuer MinderjaehrigeFacebook Einstellungen fuer Minderjaehrige
Facebook Einstellungen fuer Minderjaehrige
 
Leyenda china
Leyenda chinaLeyenda china
Leyenda china
 
Leaderlands
LeaderlandsLeaderlands
Leaderlands
 
Zeitgeistkarten Serie 1 Teil 1
Zeitgeistkarten Serie 1 Teil 1Zeitgeistkarten Serie 1 Teil 1
Zeitgeistkarten Serie 1 Teil 1
 
Wikis im bildungskontext
Wikis im bildungskontextWikis im bildungskontext
Wikis im bildungskontext
 
Servicios de google
Servicios de google Servicios de google
Servicios de google
 
Leyes de los gases
Leyes de los gasesLeyes de los gases
Leyes de los gases
 
Claves del content marketing
Claves del content marketingClaves del content marketing
Claves del content marketing
 
Enamel bangle's 29-01-2011
Enamel bangle's 29-01-2011Enamel bangle's 29-01-2011
Enamel bangle's 29-01-2011
 
Twitter km uss
Twitter km ussTwitter km uss
Twitter km uss
 
Di 4 St2 Leiterspiel Review Game
Di 4 St2 Leiterspiel Review GameDi 4 St2 Leiterspiel Review Game
Di 4 St2 Leiterspiel Review Game
 
Tarjeta de video
Tarjeta de videoTarjeta de video
Tarjeta de video
 
Hotelpres
HotelpresHotelpres
Hotelpres
 
5 Double Opt-in Fehler die Geld kosten und Ihrem Ruf schaden
5 Double Opt-in Fehler die Geld kosten und Ihrem Ruf schaden5 Double Opt-in Fehler die Geld kosten und Ihrem Ruf schaden
5 Double Opt-in Fehler die Geld kosten und Ihrem Ruf schaden
 
L5 el arte de la guerra
L5 el arte de la guerraL5 el arte de la guerra
L5 el arte de la guerra
 

Ähnlich wie iPhone-Games aufs Netbook portieren

iPhone-Games aufs Netbook portieren
iPhone-Games aufs Netbook portiereniPhone-Games aufs Netbook portieren
iPhone-Games aufs Netbook portieren
Michael Hülskötter
 
Der mobile Wissenarbeit
Der mobile WissenarbeitDer mobile Wissenarbeit
Der mobile Wissenarbeit
Simon Dueckert
 
Scratch und LEGO WeDo - Wie mache ich mein Kind fit für SharePoint? ;-)
Scratch und LEGO WeDo - Wie mache ich mein Kind fit für SharePoint? ;-)Scratch und LEGO WeDo - Wie mache ich mein Kind fit für SharePoint? ;-)
Scratch und LEGO WeDo - Wie mache ich mein Kind fit für SharePoint? ;-)
Christian Heindel
 
iOS: Einstieg und Ausblick
iOS: Einstieg und AusblickiOS: Einstieg und Ausblick
iOS: Einstieg und Ausblick
Stefan Scheidt
 
Tools Tools Tools #SoMeWald
Tools Tools Tools #SoMeWaldTools Tools Tools #SoMeWald
Tools Tools Tools #SoMeWald
Monah Sorcelli
 
.NET Gadgeteer
.NET Gadgeteer.NET Gadgeteer
.NET Gadgeteer
Holger Wendel
 
Landschaft der IBM Applikationen für mobile Geräte
Landschaft der IBM Applikationen für mobile GeräteLandschaft der IBM Applikationen für mobile Geräte
Landschaft der IBM Applikationen für mobile Geräte
Klaus Bild
 
Die Mauern werden fallen - Unaufhaltsam auf dem Weg zum Unternehmen 2.0
Die Mauern werden fallen - Unaufhaltsam auf dem Weg zum Unternehmen 2.0Die Mauern werden fallen - Unaufhaltsam auf dem Weg zum Unternehmen 2.0
Die Mauern werden fallen - Unaufhaltsam auf dem Weg zum Unternehmen 2.0
Stefan Pfeiffer
 
Was folgt auf Web 2.0?
Was folgt auf Web 2.0?Was folgt auf Web 2.0?
Was folgt auf Web 2.0?
Björn Behrendt
 
Responsive Design by Peter Grosskopf
Responsive Design by Peter GrosskopfResponsive Design by Peter Grosskopf
Responsive Design by Peter Grosskopf
Peter Grosskopf
 
Einfürung iPhone Entwicklung
Einfürung iPhone EntwicklungEinfürung iPhone Entwicklung
Einfürung iPhone Entwicklung
Stuff Mc
 
Mobile Learning with Adobe Flash
Mobile Learning with Adobe FlashMobile Learning with Adobe Flash
Mobile Learning with Adobe Flash
Uwe Barth
 
Vom Büro ins Bauwerk
Vom Büro ins BauwerkVom Büro ins Bauwerk
Vom Büro ins Bauwerk
Leif Oppermann
 
Multiscreen Experience (Mai 2012, IA Konferenz, Essen)
Multiscreen Experience (Mai 2012, IA Konferenz, Essen)Multiscreen Experience (Mai 2012, IA Konferenz, Essen)
Multiscreen Experience (Mai 2012, IA Konferenz, Essen)
Wolfram Nagel
 
Ankunft der Millennials
Ankunft der MillennialsAnkunft der Millennials
Ankunft der Millennials
Dr. Ingo Dahm
 
Sicherheitsbetrachtung der Cloudifizierung von Smart- Devices
Sicherheitsbetrachtung der Cloudifizierung von Smart- DevicesSicherheitsbetrachtung der Cloudifizierung von Smart- Devices
Sicherheitsbetrachtung der Cloudifizierung von Smart- Devices
Connected-Blog
 
Go-Mobile-Strategien für Early Birds und Late Risers - Benno Bartels
Go-Mobile-Strategien für Early Birds und Late Risers - Benno BartelsGo-Mobile-Strategien für Early Birds und Late Risers - Benno Bartels
Go-Mobile-Strategien für Early Birds und Late Risers - Benno Bartels
insertEFFECT GmbH
 
Mobile Unternehmenskommunikation
Mobile UnternehmenskommunikationMobile Unternehmenskommunikation
Mobile Unternehmenskommunikation
Bjoern Eichstaedt
 
.NET Gadgeteer // msg@dnc12
.NET Gadgeteer // msg@dnc12.NET Gadgeteer // msg@dnc12
.NET Gadgeteer // msg@dnc12
Holger Wendel
 
Multiscreen Experience Design (September 2012, MuC UP12)
Multiscreen Experience Design (September 2012, MuC UP12)Multiscreen Experience Design (September 2012, MuC UP12)
Multiscreen Experience Design (September 2012, MuC UP12)
Wolfram Nagel
 

Ähnlich wie iPhone-Games aufs Netbook portieren (20)

iPhone-Games aufs Netbook portieren
iPhone-Games aufs Netbook portiereniPhone-Games aufs Netbook portieren
iPhone-Games aufs Netbook portieren
 
Der mobile Wissenarbeit
Der mobile WissenarbeitDer mobile Wissenarbeit
Der mobile Wissenarbeit
 
Scratch und LEGO WeDo - Wie mache ich mein Kind fit für SharePoint? ;-)
Scratch und LEGO WeDo - Wie mache ich mein Kind fit für SharePoint? ;-)Scratch und LEGO WeDo - Wie mache ich mein Kind fit für SharePoint? ;-)
Scratch und LEGO WeDo - Wie mache ich mein Kind fit für SharePoint? ;-)
 
iOS: Einstieg und Ausblick
iOS: Einstieg und AusblickiOS: Einstieg und Ausblick
iOS: Einstieg und Ausblick
 
Tools Tools Tools #SoMeWald
Tools Tools Tools #SoMeWaldTools Tools Tools #SoMeWald
Tools Tools Tools #SoMeWald
 
.NET Gadgeteer
.NET Gadgeteer.NET Gadgeteer
.NET Gadgeteer
 
Landschaft der IBM Applikationen für mobile Geräte
Landschaft der IBM Applikationen für mobile GeräteLandschaft der IBM Applikationen für mobile Geräte
Landschaft der IBM Applikationen für mobile Geräte
 
Die Mauern werden fallen - Unaufhaltsam auf dem Weg zum Unternehmen 2.0
Die Mauern werden fallen - Unaufhaltsam auf dem Weg zum Unternehmen 2.0Die Mauern werden fallen - Unaufhaltsam auf dem Weg zum Unternehmen 2.0
Die Mauern werden fallen - Unaufhaltsam auf dem Weg zum Unternehmen 2.0
 
Was folgt auf Web 2.0?
Was folgt auf Web 2.0?Was folgt auf Web 2.0?
Was folgt auf Web 2.0?
 
Responsive Design by Peter Grosskopf
Responsive Design by Peter GrosskopfResponsive Design by Peter Grosskopf
Responsive Design by Peter Grosskopf
 
Einfürung iPhone Entwicklung
Einfürung iPhone EntwicklungEinfürung iPhone Entwicklung
Einfürung iPhone Entwicklung
 
Mobile Learning with Adobe Flash
Mobile Learning with Adobe FlashMobile Learning with Adobe Flash
Mobile Learning with Adobe Flash
 
Vom Büro ins Bauwerk
Vom Büro ins BauwerkVom Büro ins Bauwerk
Vom Büro ins Bauwerk
 
Multiscreen Experience (Mai 2012, IA Konferenz, Essen)
Multiscreen Experience (Mai 2012, IA Konferenz, Essen)Multiscreen Experience (Mai 2012, IA Konferenz, Essen)
Multiscreen Experience (Mai 2012, IA Konferenz, Essen)
 
Ankunft der Millennials
Ankunft der MillennialsAnkunft der Millennials
Ankunft der Millennials
 
Sicherheitsbetrachtung der Cloudifizierung von Smart- Devices
Sicherheitsbetrachtung der Cloudifizierung von Smart- DevicesSicherheitsbetrachtung der Cloudifizierung von Smart- Devices
Sicherheitsbetrachtung der Cloudifizierung von Smart- Devices
 
Go-Mobile-Strategien für Early Birds und Late Risers - Benno Bartels
Go-Mobile-Strategien für Early Birds und Late Risers - Benno BartelsGo-Mobile-Strategien für Early Birds und Late Risers - Benno Bartels
Go-Mobile-Strategien für Early Birds und Late Risers - Benno Bartels
 
Mobile Unternehmenskommunikation
Mobile UnternehmenskommunikationMobile Unternehmenskommunikation
Mobile Unternehmenskommunikation
 
.NET Gadgeteer // msg@dnc12
.NET Gadgeteer // msg@dnc12.NET Gadgeteer // msg@dnc12
.NET Gadgeteer // msg@dnc12
 
Multiscreen Experience Design (September 2012, MuC UP12)
Multiscreen Experience Design (September 2012, MuC UP12)Multiscreen Experience Design (September 2012, MuC UP12)
Multiscreen Experience Design (September 2012, MuC UP12)
 

Mehr von Michael Hülskötter

Was Sie von einem Blog-Coach wie mir lernen können
Was Sie von einem Blog-Coach wie mir lernen könnenWas Sie von einem Blog-Coach wie mir lernen können
Was Sie von einem Blog-Coach wie mir lernen können
Michael Hülskötter
 
Aus dem Leben eines Profibloggers - Teil 1
Aus dem Leben eines Profibloggers - Teil 1Aus dem Leben eines Profibloggers - Teil 1
Aus dem Leben eines Profibloggers - Teil 1
Michael Hülskötter
 
Content Marketing Michael Hülskötter
Content Marketing Michael HülskötterContent Marketing Michael Hülskötter
Content Marketing Michael Hülskötter
Michael Hülskötter
 
Wie zur Hölle, Google, kommt meine Seite auf Platz 1?!
Wie zur Hölle, Google, kommt meine Seite auf Platz 1?!Wie zur Hölle, Google, kommt meine Seite auf Platz 1?!
Wie zur Hölle, Google, kommt meine Seite auf Platz 1?!
Michael Hülskötter
 
Intel Developer Day 2010, Berlin
Intel Developer Day 2010, BerlinIntel Developer Day 2010, Berlin
Intel Developer Day 2010, Berlin
Michael Hülskötter
 
Vortrag auf der Webcific 2009
Vortrag auf der Webcific 2009Vortrag auf der Webcific 2009
Vortrag auf der Webcific 2009
Michael Hülskötter
 

Mehr von Michael Hülskötter (6)

Was Sie von einem Blog-Coach wie mir lernen können
Was Sie von einem Blog-Coach wie mir lernen könnenWas Sie von einem Blog-Coach wie mir lernen können
Was Sie von einem Blog-Coach wie mir lernen können
 
Aus dem Leben eines Profibloggers - Teil 1
Aus dem Leben eines Profibloggers - Teil 1Aus dem Leben eines Profibloggers - Teil 1
Aus dem Leben eines Profibloggers - Teil 1
 
Content Marketing Michael Hülskötter
Content Marketing Michael HülskötterContent Marketing Michael Hülskötter
Content Marketing Michael Hülskötter
 
Wie zur Hölle, Google, kommt meine Seite auf Platz 1?!
Wie zur Hölle, Google, kommt meine Seite auf Platz 1?!Wie zur Hölle, Google, kommt meine Seite auf Platz 1?!
Wie zur Hölle, Google, kommt meine Seite auf Platz 1?!
 
Intel Developer Day 2010, Berlin
Intel Developer Day 2010, BerlinIntel Developer Day 2010, Berlin
Intel Developer Day 2010, Berlin
 
Vortrag auf der Webcific 2009
Vortrag auf der Webcific 2009Vortrag auf der Webcific 2009
Vortrag auf der Webcific 2009
 

iPhone-Games aufs Netbook portieren

  • 1. iPhone-App aufs Netbook portieren 24. April 2010 Michael Hülskötter Twitter: @mhuelskoetter mjh@contentXperten.de www.IT-techBlog.de
  • 2. Wer bin ich? ★Dipl. Inf. FH München ★Ex-Intelianer ★Seit 1999 ITK-Journalist ★Seit 2002 freier Journalist ★Seit 2006 Techblogger ★Seit 2007 iPhone-Fanboy ★Seit 2008 Intel-Blogger Michael Hülskötter // @mhuelskoetter Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
  • 3. Eigenes Weblog seit 2006: IT-techBlog Michael Hülskötter // @mhuelskoetter Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
  • 4. Wesentliche Unterschiede iPhone -- Netbook iPhone Netbook Formfaktor Smartphone Mini-Notebook Display 320*480 600*1024 Eingabe Multi/Touch Maus, Tastatur Grafiksystem/-leistung OpenGL / 1x OpenGL / 2x Betriebssystem iPhone OS Windows / Linux CPU-Leistung mittel hoch Programmiersprache Objective-C C/C++ Beschleunigungs- besondere Features -- sensoren Michael Hülskötter // @mhuelskoetter Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
  • 5. Voraussetzungen für de Portierung iPhone >> Netbook ★Grafische Elemente müssen hochaufgelöst vorliegen ★Anwendung sollte in C++ programmiert sein ★das Projekt sollte so strukturiert sein, dass es Xcode- UND VS- kompatibel ist ★der Einsatz von SDL (Simple DirectMedia Layer) ist empfehlenswert (cross-platform) ★Referenzauflösung definieren (z.B. 480*320) Michael Hülskötter // @mhuelskoetter Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
  • 6. Grundlegende Schritte Portierung iPhone >> Netbook - 1 C++ Original-Code hinter C-Konstrukten „verstecken“ Objective-C iPhone-Code C-Konstrukte wieder umschreiben C++ Netbook-Code Michael Hülskötter // @mhuelskoetter Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
  • 7. Grundlegende Schritte Portierung iPhone >> Netbook - 2 480*320 Skalieren mit 2x (in 3D-HW) 720p Michael Hülskötter // @mhuelskoetter Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
  • 8. Grundlegende Schritte Portierung iPhone >> Netbook - 3 1920*1080 Downsize mit 4x 480*320 Michael Hülskötter // @mhuelskoetter Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
  • 9. Grundlegende Schritte Portierung iPhone >> Netbook - 4 Kachel-Hintergrund > zus. Zeile/Spalte falsches Seiten- ri. Seiten- verhältnis Hintergrund verdoppeln verhältnis Michael Hülskötter // @mhuelskoetter Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
  • 10. Grundlegende Schritte Portierung iPhone >> Netbook - 5 Touch- verhält sich identisch Maus, Touchpad steuerung Michael Hülskötter // @mhuelskoetter Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
  • 11. Grundlegende Schritte Portierung iPhone >> Netbook - 6 Kippen per Kippen per Beschleunigungsensor neue Steuerelemente Softkey Michael Hülskötter // @mhuelskoetter Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
  • 12. Ressourcen zum Thema ★www.it-techblog.de ★software.intel.com ★appdeveloper.intel.com ★netbooknews.de ★umpcportal.com ★meetmobility.com Michael Hülskötter // @mhuelskoetter Mobilecamp Dresden 2010 / #mcdd10
  • 13. iPhone-App aufs Netbook portieren Danke! Michael Hülskötter Twitter: @mhuelskoetter mjh@contentXperten.de www.IT-techBlog.de