SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Mitmachen leicht gemacht!
So machen Session
Spaß und bringen Ergebnisse.
Das HR BarCamp ist ein
nicht-kommerzielles Event.
Dank an die Sponsoren:
Ein HR BarCamp ist…
Eine „Unkonferenz“, d.h. eine Tagung, wo die
Teilnehmer die konkreten Inhalte zu Beginn des
Event selbst einbringen, darüber abstimmen und
durchführen.
Gewählte Themen werden in ca. einstündigen
Sessions bearbeitet.
Dialog ist die oberste Zielsetzung.
Ein HR BarCamp ist NICHT…
• (Selbst-)Werbeveranstaltung
• frontale Vortragsreihe
• Event mit vorbestimmten Speakern
• trockene, humorlose Fachtagung
Sessions geben mit Erfolg und Spaß
Vier Tipps von
den „Vätern“ der
HR BarCamps:
Jannis Tsalikis und
Christoph Athanas
1. Mach Dein Thema interessant
Eine erfolgreiche Session
beginnt mit dem Session-Pitch:
Stelle sicher, dass man
Dein Thema versteht.
Wecke die richtigen
Erwartungen.
So kommen passende
Leute in Deine Session.
2. Session mit einem Impuls starten
Wenn Du eine Session leitest, solltest Du anfangs
kurz ins Thema einleiten. Max. 15 Minuten.
Beginne z.B. mit einem
Kurzvortrag oder
Erfahrungsbericht.
Du kannst mit oder
ohne Folien arbeiten.
Biete Inhalte, keine
Selbstdarstellung!
3. Austausch geht vor Perfektion
Im HR BarCamp können Themen selten ganz zu
Ende diskutiert werden. Das ist nicht tragisch.
Es geht um Impulse,
Ideen, Austausch und
Meinungen.
…verliere Dich
nicht in Details.
Don't worry ;-)
4. Dialog: Beteilige viele
In Deiner Session bist Du nach der kurzen
Einführung Moderator:
Stelle Fragen, rege zu
kleinen Teamarbeiten
an, sammle Resultate
ein, halte Ergebnisse
am Flipchart fest…
Tipp: Überlege Dir
3 - 4 gute Fragen!
Beispiele für HR BarCamp-Themen
Thematisch gibt es eine sehr grobe Vorgabe:
Es soll sich um etwas im Zusammenhang mit
innovativer Personalarbeit handeln, z.B.
• Online Advertisement im Recruiting
• „Guerilla Learning“ als PE-Methode
• Wer braucht Arbeitgeberportale?
• Bewerbermanagement: Make or Buy?
• Mitarbeiter als Markenbotschafter
• Die Zukunft des HRM
• Wie binde ich Mitarbeiter?
usw.
Viel Spaß!
Dieser HR BarCamp Guide wurde
verfasst von Christoph Athanas & Jannis Tsalikis
www.hrbarcamp.org

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Brief aus Berlin 22 // 2014
Brief aus Berlin 22 // 2014Brief aus Berlin 22 // 2014
Brief aus Berlin 22 // 2014
Hansjörg Durz
 
Carta enviada a Ministra de Vivienda
Carta enviada a Ministra de ViviendaCarta enviada a Ministra de Vivienda
Carta enviada a Ministra de Vivienda
Concejal Pedro Davis
 
Tarea de compu comfigurasion artistica
Tarea de compu comfigurasion artisticaTarea de compu comfigurasion artistica
Tarea de compu comfigurasion artisticaErick Eugenio
 
Diario el cacique
Diario el caciqueDiario el cacique
Diario el cacique
paulavane
 
Categorias de cable utp 1
Categorias de cable utp 1Categorias de cable utp 1
Categorias de cable utp 1
laifran_berdugo
 
Quimica
QuimicaQuimica
Quimica
Wolfclawz0r
 
Brief aus Berlin 17 // 2014
Brief aus Berlin 17 // 2014Brief aus Berlin 17 // 2014
Brief aus Berlin 17 // 2014
Hansjörg Durz
 
Colegio nacional tecnico yaruqui
Colegio nacional tecnico yaruquiColegio nacional tecnico yaruqui
Colegio nacional tecnico yaruqui
monialexa
 
DAIMG
DAIMGDAIMG
El teclado
El tecladoEl teclado
El teclado
cristiancantor1508
 
Ooooooooooooooooo
OooooooooooooooooOoooooooooooooooo
Ooooooooooooooooo
3012851619
 
Inclusion de discapacitados en el trabajo
Inclusion de discapacitados en el trabajoInclusion de discapacitados en el trabajo
Inclusion de discapacitados en el trabajo
proyectosolidarionv
 
Oso pardo
Oso pardoOso pardo
Oso pardo
noeliaborja13
 
personas discapacitadas
personas discapacitadaspersonas discapacitadas
personas discapacitadas
proyectosolidarionv
 
Vortrag vor Werkstätten für Menschen mit Behinderung: Die Zukunft der Eigenp...
Vortrag vor Werkstätten für Menschen mit Behinderung: Die Zukunft  der Eigenp...Vortrag vor Werkstätten für Menschen mit Behinderung: Die Zukunft  der Eigenp...
Vortrag vor Werkstätten für Menschen mit Behinderung: Die Zukunft der Eigenp...
entia Gute Dinge, die lächeln
 
(Bewegt-)Bildeinsatz in der Online-Kommunikation oder Wie setze ich Bild & Fi...
(Bewegt-)Bildeinsatz in der Online-Kommunikation oder Wie setze ich Bild & Fi...(Bewegt-)Bildeinsatz in der Online-Kommunikation oder Wie setze ich Bild & Fi...
(Bewegt-)Bildeinsatz in der Online-Kommunikation oder Wie setze ich Bild & Fi...
Nacona
 
Partneritech
PartneritechPartneritech
Partneritech
Mari Muthu
 
Brief aus Berlin 22 // 2014
Brief aus Berlin 22 // 2014Brief aus Berlin 22 // 2014
Brief aus Berlin 22 // 2014
Hansjörg Durz
 
Sara
SaraSara
ALLGEMEINE PROZESSE_KREDITOREN_STAMMDATEN
ALLGEMEINE PROZESSE_KREDITOREN_STAMMDATENALLGEMEINE PROZESSE_KREDITOREN_STAMMDATEN
ALLGEMEINE PROZESSE_KREDITOREN_STAMMDATENGabriela Thuemmler
 

Andere mochten auch (20)

Brief aus Berlin 22 // 2014
Brief aus Berlin 22 // 2014Brief aus Berlin 22 // 2014
Brief aus Berlin 22 // 2014
 
Carta enviada a Ministra de Vivienda
Carta enviada a Ministra de ViviendaCarta enviada a Ministra de Vivienda
Carta enviada a Ministra de Vivienda
 
Tarea de compu comfigurasion artistica
Tarea de compu comfigurasion artisticaTarea de compu comfigurasion artistica
Tarea de compu comfigurasion artistica
 
Diario el cacique
Diario el caciqueDiario el cacique
Diario el cacique
 
Categorias de cable utp 1
Categorias de cable utp 1Categorias de cable utp 1
Categorias de cable utp 1
 
Quimica
QuimicaQuimica
Quimica
 
Brief aus Berlin 17 // 2014
Brief aus Berlin 17 // 2014Brief aus Berlin 17 // 2014
Brief aus Berlin 17 // 2014
 
Colegio nacional tecnico yaruqui
Colegio nacional tecnico yaruquiColegio nacional tecnico yaruqui
Colegio nacional tecnico yaruqui
 
DAIMG
DAIMGDAIMG
DAIMG
 
El teclado
El tecladoEl teclado
El teclado
 
Ooooooooooooooooo
OooooooooooooooooOoooooooooooooooo
Ooooooooooooooooo
 
Inclusion de discapacitados en el trabajo
Inclusion de discapacitados en el trabajoInclusion de discapacitados en el trabajo
Inclusion de discapacitados en el trabajo
 
Oso pardo
Oso pardoOso pardo
Oso pardo
 
personas discapacitadas
personas discapacitadaspersonas discapacitadas
personas discapacitadas
 
Vortrag vor Werkstätten für Menschen mit Behinderung: Die Zukunft der Eigenp...
Vortrag vor Werkstätten für Menschen mit Behinderung: Die Zukunft  der Eigenp...Vortrag vor Werkstätten für Menschen mit Behinderung: Die Zukunft  der Eigenp...
Vortrag vor Werkstätten für Menschen mit Behinderung: Die Zukunft der Eigenp...
 
(Bewegt-)Bildeinsatz in der Online-Kommunikation oder Wie setze ich Bild & Fi...
(Bewegt-)Bildeinsatz in der Online-Kommunikation oder Wie setze ich Bild & Fi...(Bewegt-)Bildeinsatz in der Online-Kommunikation oder Wie setze ich Bild & Fi...
(Bewegt-)Bildeinsatz in der Online-Kommunikation oder Wie setze ich Bild & Fi...
 
Partneritech
PartneritechPartneritech
Partneritech
 
Brief aus Berlin 22 // 2014
Brief aus Berlin 22 // 2014Brief aus Berlin 22 // 2014
Brief aus Berlin 22 // 2014
 
Sara
SaraSara
Sara
 
ALLGEMEINE PROZESSE_KREDITOREN_STAMMDATEN
ALLGEMEINE PROZESSE_KREDITOREN_STAMMDATENALLGEMEINE PROZESSE_KREDITOREN_STAMMDATEN
ALLGEMEINE PROZESSE_KREDITOREN_STAMMDATEN
 

Ähnlich wie HRBC Session Guidelines

HRBarCamp2017
HRBarCamp2017HRBarCamp2017
HRBarCamp2017
Jannis Tsalikis
 
HR BarCamp 2019 n
HR BarCamp 2019 nHR BarCamp 2019 n
HR BarCamp 2019 n
Jannis Tsalikis
 
HR BarCamp 18
HR BarCamp 18HR BarCamp 18
HR BarCamp 18
Jannis Tsalikis
 
HR BarCamp 2014: Das Tutorial
HR BarCamp 2014: Das TutorialHR BarCamp 2014: Das Tutorial
HR BarCamp 2014: Das Tutorial
HRBarcamp
 
Hrbarcamp17
Hrbarcamp17Hrbarcamp17
Hrbarcamp17
Ralf Junge
 
HR BARCAMP 16
HR BARCAMP 16HR BARCAMP 16
HR BARCAMP 16
Jannis Tsalikis
 
HR BarCamp 2015
HR BarCamp 2015HR BarCamp 2015
HR BarCamp 2015
Jannis Tsalikis
 
HR BARCAMP 17
HR BARCAMP 17HR BARCAMP 17
HR BARCAMP 17
Jannis Tsalikis
 
Hr Barcamp Tutorial
Hr Barcamp TutorialHr Barcamp Tutorial
Hr Barcamp Tutorial
HRBarcamp
 
Barcamps in Unternehmen und Organisationen
Barcamps in Unternehmen und OrganisationenBarcamps in Unternehmen und Organisationen
Barcamps in Unternehmen und Organisationen
Jan Theofel
 
HR BarCamp Tutorial 2013
HR BarCamp Tutorial 2013HR BarCamp Tutorial 2013
HR BarCamp Tutorial 2013
HRBarcamp
 
Stimmt ag workshop_baukasten
Stimmt ag workshop_baukastenStimmt ag workshop_baukasten
Stimmt ag workshop_baukasten
Stimmt AG
 
Heiko Bartlog - Gastgeber für Innovation
Heiko Bartlog - Gastgeber für InnovationHeiko Bartlog - Gastgeber für Innovation
Heiko Bartlog - Gastgeber für Innovation
Heiko Bartlog
 
Einladung zum ersten Diakonie Personaler Barcamp
Einladung zum ersten Diakonie Personaler BarcampEinladung zum ersten Diakonie Personaler Barcamp
Einladung zum ersten Diakonie Personaler Barcamp
Diakonie Deutschland
 
FMK2018 Dialektische Werkzeuge by Hans-Jürgen Kompalla
FMK2018 Dialektische Werkzeuge by Hans-Jürgen KompallaFMK2018 Dialektische Werkzeuge by Hans-Jürgen Kompalla
FMK2018 Dialektische Werkzeuge by Hans-Jürgen Kompalla
Verein FM Konferenz
 
Elevator Pitch
Elevator PitchElevator Pitch
Elevator Pitch
Berlin Office
 
Erfolgsfaktoren für den einsatz interaktiver tagungsformate
Erfolgsfaktoren für den einsatz interaktiver tagungsformateErfolgsfaktoren für den einsatz interaktiver tagungsformate
Erfolgsfaktoren für den einsatz interaktiver tagungsformate
Gabriele Schulze
 
"Train the Trainer" Selbstlerneinheit
"Train the Trainer" Selbstlerneinheit"Train the Trainer" Selbstlerneinheit
"Train the Trainer" Selbstlerneinheit
Berlin Office
 
fundraising2.0:bilderbuch - so geht barcamp!
fundraising2.0:bilderbuch - so geht barcamp!fundraising2.0:bilderbuch - so geht barcamp!
fundraising2.0:bilderbuch - so geht barcamp!
Alexa Gröner | fundraising2.0
 
Redeangst ist überflüssig - erfolgreich präsentieren
Redeangst ist überflüssig - erfolgreich präsentierenRedeangst ist überflüssig - erfolgreich präsentieren
Redeangst ist überflüssig - erfolgreich präsentieren
olik88
 

Ähnlich wie HRBC Session Guidelines (20)

HRBarCamp2017
HRBarCamp2017HRBarCamp2017
HRBarCamp2017
 
HR BarCamp 2019 n
HR BarCamp 2019 nHR BarCamp 2019 n
HR BarCamp 2019 n
 
HR BarCamp 18
HR BarCamp 18HR BarCamp 18
HR BarCamp 18
 
HR BarCamp 2014: Das Tutorial
HR BarCamp 2014: Das TutorialHR BarCamp 2014: Das Tutorial
HR BarCamp 2014: Das Tutorial
 
Hrbarcamp17
Hrbarcamp17Hrbarcamp17
Hrbarcamp17
 
HR BARCAMP 16
HR BARCAMP 16HR BARCAMP 16
HR BARCAMP 16
 
HR BarCamp 2015
HR BarCamp 2015HR BarCamp 2015
HR BarCamp 2015
 
HR BARCAMP 17
HR BARCAMP 17HR BARCAMP 17
HR BARCAMP 17
 
Hr Barcamp Tutorial
Hr Barcamp TutorialHr Barcamp Tutorial
Hr Barcamp Tutorial
 
Barcamps in Unternehmen und Organisationen
Barcamps in Unternehmen und OrganisationenBarcamps in Unternehmen und Organisationen
Barcamps in Unternehmen und Organisationen
 
HR BarCamp Tutorial 2013
HR BarCamp Tutorial 2013HR BarCamp Tutorial 2013
HR BarCamp Tutorial 2013
 
Stimmt ag workshop_baukasten
Stimmt ag workshop_baukastenStimmt ag workshop_baukasten
Stimmt ag workshop_baukasten
 
Heiko Bartlog - Gastgeber für Innovation
Heiko Bartlog - Gastgeber für InnovationHeiko Bartlog - Gastgeber für Innovation
Heiko Bartlog - Gastgeber für Innovation
 
Einladung zum ersten Diakonie Personaler Barcamp
Einladung zum ersten Diakonie Personaler BarcampEinladung zum ersten Diakonie Personaler Barcamp
Einladung zum ersten Diakonie Personaler Barcamp
 
FMK2018 Dialektische Werkzeuge by Hans-Jürgen Kompalla
FMK2018 Dialektische Werkzeuge by Hans-Jürgen KompallaFMK2018 Dialektische Werkzeuge by Hans-Jürgen Kompalla
FMK2018 Dialektische Werkzeuge by Hans-Jürgen Kompalla
 
Elevator Pitch
Elevator PitchElevator Pitch
Elevator Pitch
 
Erfolgsfaktoren für den einsatz interaktiver tagungsformate
Erfolgsfaktoren für den einsatz interaktiver tagungsformateErfolgsfaktoren für den einsatz interaktiver tagungsformate
Erfolgsfaktoren für den einsatz interaktiver tagungsformate
 
"Train the Trainer" Selbstlerneinheit
"Train the Trainer" Selbstlerneinheit"Train the Trainer" Selbstlerneinheit
"Train the Trainer" Selbstlerneinheit
 
fundraising2.0:bilderbuch - so geht barcamp!
fundraising2.0:bilderbuch - so geht barcamp!fundraising2.0:bilderbuch - so geht barcamp!
fundraising2.0:bilderbuch - so geht barcamp!
 
Redeangst ist überflüssig - erfolgreich präsentieren
Redeangst ist überflüssig - erfolgreich präsentierenRedeangst ist überflüssig - erfolgreich präsentieren
Redeangst ist überflüssig - erfolgreich präsentieren
 

HRBC Session Guidelines

  • 1. Mitmachen leicht gemacht! So machen Session Spaß und bringen Ergebnisse.
  • 2. Das HR BarCamp ist ein nicht-kommerzielles Event. Dank an die Sponsoren:
  • 3. Ein HR BarCamp ist… Eine „Unkonferenz“, d.h. eine Tagung, wo die Teilnehmer die konkreten Inhalte zu Beginn des Event selbst einbringen, darüber abstimmen und durchführen. Gewählte Themen werden in ca. einstündigen Sessions bearbeitet. Dialog ist die oberste Zielsetzung.
  • 4. Ein HR BarCamp ist NICHT… • (Selbst-)Werbeveranstaltung • frontale Vortragsreihe • Event mit vorbestimmten Speakern • trockene, humorlose Fachtagung
  • 5. Sessions geben mit Erfolg und Spaß Vier Tipps von den „Vätern“ der HR BarCamps: Jannis Tsalikis und Christoph Athanas
  • 6. 1. Mach Dein Thema interessant Eine erfolgreiche Session beginnt mit dem Session-Pitch: Stelle sicher, dass man Dein Thema versteht. Wecke die richtigen Erwartungen. So kommen passende Leute in Deine Session.
  • 7. 2. Session mit einem Impuls starten Wenn Du eine Session leitest, solltest Du anfangs kurz ins Thema einleiten. Max. 15 Minuten. Beginne z.B. mit einem Kurzvortrag oder Erfahrungsbericht. Du kannst mit oder ohne Folien arbeiten. Biete Inhalte, keine Selbstdarstellung!
  • 8. 3. Austausch geht vor Perfektion Im HR BarCamp können Themen selten ganz zu Ende diskutiert werden. Das ist nicht tragisch. Es geht um Impulse, Ideen, Austausch und Meinungen. …verliere Dich nicht in Details. Don't worry ;-)
  • 9. 4. Dialog: Beteilige viele In Deiner Session bist Du nach der kurzen Einführung Moderator: Stelle Fragen, rege zu kleinen Teamarbeiten an, sammle Resultate ein, halte Ergebnisse am Flipchart fest… Tipp: Überlege Dir 3 - 4 gute Fragen!
  • 10. Beispiele für HR BarCamp-Themen Thematisch gibt es eine sehr grobe Vorgabe: Es soll sich um etwas im Zusammenhang mit innovativer Personalarbeit handeln, z.B. • Online Advertisement im Recruiting • „Guerilla Learning“ als PE-Methode • Wer braucht Arbeitgeberportale? • Bewerbermanagement: Make or Buy? • Mitarbeiter als Markenbotschafter • Die Zukunft des HRM • Wie binde ich Mitarbeiter? usw.
  • 11. Viel Spaß! Dieser HR BarCamp Guide wurde verfasst von Christoph Athanas & Jannis Tsalikis www.hrbarcamp.org