SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 7
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Grammatikthemen
A1, A2, B1
© Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart | www.klett-sprachen.de |
Alle Rechte vorbehalten. Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den
eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten.
Linie 1
Seite 1
Stufe Kapitel Grammatikthema Beispiel
A1 K1 Verben und Personalpronomen ich, du, er/sie, Sie; heißen, kommen, sein
A1 K1 W-Fragen und Antworten wie, woher, wo; Wie heißen Sie? Ich heiße ...
A1 K2 Personalpronomen und Konjugation wir, ihr, sie (Pl.); lernen, sprechen, haben
A1 K2 Ja/Nein-Frage Hat Dana Skype?
A1 K2 Endung -in bei Berufsbezeichnungen der Verkäufer, die Verkäuferin
A1 K3
bestimmter und unbestimmter Artikel im
Nominativ
der, die, das; ein, eine
A1 K3 kein/e im Nominativ Das ist kein Kuli.
A1 K3 Possessivartikel mein, dein im Nominativ mein Kuli, dein Kuli
A1 K3 Artikel und Personalpronomen der/er, das/es, die/sie
A1 K3 Imperativ (Sie) Kommen Sie, bitte.
A1 K3 Verb arbeiten du arbeitest, er arbeitet
A1 K3 Verb möchten ich möchte, du möchtest, er möchte, ...
A1 K4 ein/kein im Nominativ und Akkusativ Das ist eine Banane. Ich möchte keine Banane.
A1 K4
Singular und Plural: Artikel
(Nominativ/Akkusativ)
die, meine, keine
A1 K4 Singular und Plural: Endungen Brote, Bananen, Stühle, Äpfel ...
A1 K4 Komposita der Käse + das Brötchen = das Käsebrötchen
A1 K5 Verben mit Vokalwechsel schlafen, waschen
A1 K5 trennbare Verben einladen, fernsehen, ausschlafen, einkaufen ...
A1 K5 Satzklammer bei trennbaren Verben Er lädt Freunde ein.
A1 K5 Zeitangaben an erster Stelle im Satz und Inversion Am Dienstag geht er zum Friseur.
A1 K6 Verben mit Akkusativ brauchen, haben, machen, braten, kaufen ...
A1 K6 Akkusativ den, das, die
A1 K6 Verben mit Vokalwechsel nehmen
A1 K7 das Verb mögen ich mag, du magst, ...
Grammatikthemen
A1, A2, B1
© Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart | www.klett-sprachen.de |
Alle Rechte vorbehalten. Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den
eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten.
Linie 1
Seite 2
Stufe Kapitel Grammatikthema Beispiel
A1 K7 Possessivartikel sein, ihr ihr Beruf, seine Lieblingsmusik
A1 K7 Modalverben können und müssen Ich kann aufräumen. Du musst Deutsch lernen.
A1 K7 Präteritum von sein und haben war, hatte, ...
A1 K7 es gibt + Akkusativ Es gibt ein Fest.
A1 K7 Satzklammer bei Modalverben Er muss nicht so viel Miete zahlen.
A1 K8 Adjektive (prädikativ) Das Haus ist groß.
A1 K8 sehr/zu mit Adjektiv Die Küche ist sehr klein / zu klein.
A1 K8 Modalverb wollen Er will schlafen.
A1 K8 Modalverb dürfen: Erlaubnis und Verbot Er darf Kaffee trinken. Ich darf nicht rauchen.
A1 K8 Possessivartikel Plural unser, euer, ihr
A1 K9 Adverbien der Zeit gestern, abends, ...
A1 K9 Personalpronomen im Akkusativ mich, dich, ihn, sie, uns, euch, ...
A1 K9 Possessivartikel im Akkusativ meinen, unseren, ...
A1 K10 Präteritum von sein und haben (Wiederholung) Ich hatte Besuch. Die Fahrradtour war schön.
A1 K9 Perfekt mit haben Ich habe gestern getanzt und gegessen.
A1 K10 Perfekt mit sein Er ist nach Hause geflogen.
A1 K10 Perfekt der untrennbaren Verben Sie hat Eis verkauft und Autos repariert.
A1 K10 Perfekt der trennbaren Verben Wir sind gestern angekommen und haben eingekauft.
A1 K10 Jahreszahlen Was ist 1992 passiert?
A1 K11 Zeitangaben am ersten Mai, im Januar, ...
A1 K11 Personalpronomen im Dativ mir, dir, ihm, ihr, uns, euch, ihnen, ...
A1 K11 Präpositionen (Zeit): ab, an, am, bis, in, um, von um 20 Uhr, am Dienstag, bis morgen ...
A1 K11 Präposition bei bei uns
A1 K12 Präpositionen mit Dativ (Ort)
von der Schule, nach Bremen, zum Bahnhof, zu Fuß,
mit dem Zug, ...
Grammatikthemen
A1, A2, B1
© Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart | www.klett-sprachen.de |
Alle Rechte vorbehalten. Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den
eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten.
Linie 1
Seite 3
Stufe Kapitel Grammatikthema Beispiel
A1 K12 Imperativ: du-Form komm, geh, ruf an ...
A1 K12 Wechselpräpositionen in und an Sie stehen am Bahnhof. Gehen Sie an den Fluss.
A1 K13 Modalverb sollen Heute sollst du nicht arbeiten.
A1 K13 Konnektoren und, oder, aber Wir gehen am Samstag oder am Sonntag ins Kino.
A1 K14 Verbindungen mit denn Ich mag meine Arbeit, denn sie ist interessant.
A1 K14 Präpositionen vor und seit mit Dativ vor vielen Jahren, seit fünf Minuten
A1 K15 Antworten mit ja, nein und doch Hast du eine Gitarre? Ja./Nein. Hast du keine? Doch!
A1 K15 Imperativ: ihr-Form Sprecht Deutsch mit mir.
A1 K16 Fragewort welch- und Demonstrativartikel Welcher Apfel gefällt Ihnen? Der da.
A1 K16 Präposition für Für wen ist das Herz? Für dich, für meine Tante, ...
A1 K16 Verben mit Dativ I gefallen, helfen, gehören
A2 K1 Nebensätze mit weil Sie hat Zeit, weil sie gerade Pause macht.
A2 K1 Artikel im Dativ dem, einem, ...
A2 K1 Verben mit Dativ und Akkusativ sagen, zeigen, erklären, schicken, wünschen, ...
A2 K2 Wechselpräpositionen am/ans Fenster, im / in den Schrank ...
A2 K2 Positionsverben und Aktionsverben
stehen, hängen, liegen, sitzen; stellen, hängen, legen,
setzen
A2 K2 Perfekt mit Positionsverben und Aktionsverben ist/hat gehangen; hat gehängt
A2 K2
Nebensatz mit weil im Perfekt und mit
Modalverben
Sie ist glücklich, weil sie Haustiere haben darf.
Er muss die Küche putzen, weil er gekocht hat.
A2 K3 Possessivartikel im Dativ mit unserem Team, von ihren Freundinnen, ...
A2 K3 Possessivartikel (Zusammenfassung)
A2 K3 Nebensatz mit dass Ich finde, dass er gut arbeitet.
A2 K4
Adjektive nach dem unbestimmten Artikel
(Nominativ, Akkusativ)
(m)ein neuer Anzug, (m)einen neuen Anzug, meine
neuen Stiefel, neue Stiefel, ...
A2 K4 Adjektive nach dem unbestimmten Artikel (Dativ) mit meinem neuen Anzug, mit neuen Stiefeln, ...
Grammatikthemen
A1, A2, B1
© Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart | www.klett-sprachen.de |
Alle Rechte vorbehalten. Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den
eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten.
Linie 1
Seite 4
Stufe Kapitel Grammatikthema Beispiel
A2 K4 Fragewort Was für ein …? Was für einen Pullover suchst du? Was für Kleider?
A2 K5 Adjektive: Komparativ (prädikativ) das ist besser, mehr, höher, größer, teurer, dunkler, ...
A2 K5 Komparativ: Vergleiche
es ist schneller als ..., (nicht) so schnell wie ...,
genauso/so schnell wie ...
A2 K5 Adjektive: Superlativ (prädikativ) am liebsten, am besten, am meisten, am schönsten, ...
A2 K5 Nebensatz mit wenn
Wenn man das Fahrrad ausleiht, dann kostet es
etwas.
A2 K6 lokale Präpositionen auf dem Schiff, über die Brücke, durch das Haus
A2 K6 Präpositionen und Kasus durch + Akkusativ
A2 K7 Modalverben im Präteritum konnte, durfte, musste, wollte
A2 K7 Nebensatz mit als Er hatte kein Telefon, als er neu in Deutschland war.
A2 K7 Nebensatz mit (immer) wenn
(Immer) Wenn er kommt, bekommt er
Gummibärchen.
A2 K7 temporale Präpositionen mit Dativ oder Akkusativ ab, an, in, nach, ...; bis, um
A2 K8
Präteritum (regelmäßige und unregelmäßige
Verben)
sagte, wusste, dachte, gab, kam, wartete ...
A2 K8 Demonstrativartikel dieser, dieses, diese Gefällt dir dieses Schloss? Dieses? Nein, das da.
A2 K8 Nebensatz mit bevor Ruf bitte da an, bevor du dahin gehst.
A2 K9 Reflexivpronomen im Akkusativ
sich setzen, sich langweilen, sich beeilen, sich
konzentrieren, sich fühlen, sich ärgern, ...
A2 K9 Verben mit Präpositionen Ich ärgere mich über die Musik.
A2 K10 Folge ausdrücken mit deshalb Die Katze hat Hunger, deshalb geht sie in die Küche.
A2 K10 Höflichkeit ausdrücken mit Konjunktiv II
Könntest du mir bitte helfen? Würden Sie mir bitte
helfen?
A2 K11
Adjektive nach dem bestimmten Artikel
(Nominativ, Akkusativ)
Wie findest du den neuen Laptop? Der neue Laptop
ist o.k.
A2 K12 Zukunft ausdrücken mit Zeitangabe und Präsens Morgen geht Anton in die Berufsschule.
A2 K12 das Verb werden Ich werde Fußballer.
Grammatikthemen
A1, A2, B1
© Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart | www.klett-sprachen.de |
Alle Rechte vorbehalten. Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den
eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten.
Linie 1
Seite 5
Stufe Kapitel Grammatikthema Beispiel
A2 K12 Präpositionen mit Akkusativ (für, gegen, ohne) Eine Sache spricht gegen den Beruf.
A2 K12 Ratschläge geben mit Konjunktiv II
Ich würde zur Beratung gehen. Du könntest den
Lehrer fragen. Ihr solltet das besprechen.
A2 K13
Adjektive nach dem bestimmten und
unbestimmten Artikel im Dativ
mit dem großen Hut, mit einer gelben Hose
A2 K14 das Verb lassen Er lässt sein Fahrrad reparieren.
A2 K14 Relativsätze im Nominativ Da ist eine Frau, die eine Panne hat.
A2 K15 Indirekte Fragesätze mit Fragewort
Der Lehrer fragt, wann Anton den Führerschein
gemacht hat.
A2 K15 Indirekte Fragesätze mit ob Anton fragt, ob er ein Foto braucht.
A2 K16 Absichten ausdrücken mit damit
Alle bringen was mit, damit wir ein tolles Büfett
haben.
A2 K16 Verben mit Akkusativ und Dativ (Wiederholung) Ich schenke meinem Onkel ein Buch.
A2 K16 Konnektoren (Wiederholung) als, dass, ob, damit, weil, wenn
B1 K1 Wechselpräpositionen (Wiederholung) Der Parkplatz ist hinter dem Haus. Geh in den Keller.
B1 K1
Infinitiv mit zu nach bestimmten Verben, nach
sein/finden + Adjektiv, nach Nomen + Verb
Vergiss nicht anzurufen.
Ich finde es schön, / Es ist schön, dich heute zu
sehen.
Er hat Lust, heute ins Kino zu gehen.
B1 K1 sowohl … als auch Er ist sowohl heute als auch morgen da.
B1 K2
Reflexivpronomen im Akkusativ und Dativ
(Wiederholung)
Ich interessiere mich für Märkte.
Du siehst dir gerne die Produkte an.
B1 K2 sondern
Sie hat kein weißes Papier bekommen, sondern
blaues.
Sie bekommt das Papier nicht heute, sondern die
Firma liefert es morgen.
B1 K2 Relativpronomen im Akkusativ
Er entschuldigt sich für den Fehler, den er gemacht
hat.
B1 K3 Genitiv die Eröffnung des/eines/meines Kontos
B1 K3 Nebensätze mit obwohl
Obwohl wir noch nicht lange hier wohnen, fühlen wir
uns wohl.
Grammatikthemen
A1, A2, B1
© Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart | www.klett-sprachen.de |
Alle Rechte vorbehalten. Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den
eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten.
Linie 1
Seite 6
Stufe Kapitel Grammatikthema Beispiel
B1 K4 Präteritum (Wiederholung)
B1 K4 deshalb/deswegen und trotzdem Er hat Hunger, deshalb isst er. / trotzdem isst er nicht.
B1 K5 Futur mit werden Ich werde mir die App herunterladen.
B1 K5 Nebensätze mit seit/seitdem und bis
Ich habe keine Angst mehr, seit mir das passiert ist.
Ich war nervös, bis ich an der Reihe war.
B1 K5 Konjunktiv II von müssen Ich müsste mit ihm sprechen.
B1 K6 Nebensätze mit damit oder um … zu
Anton braucht sein Handy, um telefonieren zu
können.
Sofia bringt ihm das Handy, damit er telefonieren
kann.
B1 K6 nicht nur …, sondern auch Er bestellt nicht nur Kaffee, sondern auch Kuchen.”
B1 K7 Passiv Präsens Das Obst wird auf dem Markt verkauft.
B1 K8
Fragewörter wo(r)… und Pronominaladverbien
da(r)...
Wofür interessierst du dich?
Für Musik.
Dafür interessiere ich mich auch.
B1 K8
Frage nach Personen bei Verben mit
Präpositionen
Über wen hast du dich aufgeregt?
Über meine Freundin.
B1 K9
Konjunktiv II: Wünsche äußern, wenn-Satz mit
irrealer Bedingung
Markus wäre gerne früher zu Hause. Ich hätte gerne
ein neues Auto.
Wenn er besser Englisch könnte, würde er leichter
eine neue Stelle finden.
B1 K9 Verben mit Präposition und dass-Satz Ich freue mich darüber, dass du heute Zeit hast.
B1 K10
Stellung von Personalpronomen bei Verben mit
Akkusativ und Dativ
Ich zeige dir den Weg. Ich zeige ihn dir auf dem
Stadtplan.
B1 K10
Komparativ und Superlativ vor Nomen
(Nominativ, Akkusativ, Dativ)
der schnellere Läufer, die beste Teilnehmerin
B1 K11
Nebensatz mit während (Gleichzeitigkeit,
Gegensatz)
Ich lese, während du kochst.
Ich verstehe es gut, während du es nicht verstehst.
B1 K11 nicht/nichts/kein brauchen zu + Infinitiv Ich brauche nicht einzukaufen.
Grammatikthemen
A1, A2, B1
© Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart | www.klett-sprachen.de |
Alle Rechte vorbehalten. Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den
eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten.
Linie 1
Seite 7
Stufe Kapitel Grammatikthema Beispiel
B1 K11 Indefinitpronomen (eins, keins, meins, welche)
Hast du ein Buch? Ich habe eins/keins. Hier ist
meins. Ich habe welche.
B1 K12 Plusquamperfekt
Davor hatte sie in Korea gearbeitet und war dort bei
Siemens angestellt.
B1 K12 Infinitiv als Nomen das Beraten von Kunden
B1 K12 manche An manchen Tagen ist er nicht im Büro.
B1 K12 Nebensatz mit nachdem
Sie bietet ihm einen Kaffee, nachdem er sich gesetzt
hat.
B1 K13 Präpositionen mit Genitiv trotz/während/wegen des Besuchs
B1 K13 Adjektivendungen im Genitiv das Ziel der/einer/meiner ehrenamtlichen Tätigkeit
B1 K13 Passiv mit Modalverben Die Fahrräder müssen repariert werden.
B1 K14 n-Deklination
der Kollege, den Kollegen, dem Kollegen, des
Kollegen, ...
B1 K14 Relativsätze mit Präposition
Der Kurs, für den Sie Ihren Sohn angemeldet haben,
beginnt morgen.
B1 K14 Relativsätze mit wo und was
Ich wohne in dem Haus, wo ich auch als Kind
gewohnt habe.
Das, was du gesagt hast, ist sehr schön.
B1 K15
Konnektoren (Überblick):
Hauptsatz + Konnektor + Hauptsatz
Hauptsatz + Konnektor + Nebensatz
Hauptsatz + Konnektor + Hauptsatz (Inversion)
aber, denn, und, oder, ...
wenn, obwohl, nachdem, weil, ...
deshalb, trotzdem, ...
B1 K15 Adjektive ohne Artikel mexikanische Pfanne, billiges Bett, ...
B1 K16
Konnektoren entweder … oder, weder… noch,
sowohl … als auch
Entweder bleibe ich, oder ich gehe.
Ich brauche weder eine Tasche noch einen Koffer.
Er braucht sowohl einen Vertrag als auch eine
Aufenthaltserlaubnis.
B1 K16 Partizip I und II als Adjektiv
das lachende Gesicht, ein lachendes Gesicht
der bestandene Kurs, ein bestandener Kurs

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

How to work out when when is wann, wenn or als?
How to work out when when is wann, wenn or als?How to work out when when is wann, wenn or als?
How to work out when when is wann, wenn or als?Angelika Davey
 
Zu- Infinitivsätze Niveaustufe B1
Zu- Infinitivsätze Niveaustufe B1Zu- Infinitivsätze Niveaustufe B1
Zu- Infinitivsätze Niveaustufe B1Matfermar marin
 
Das präteritum
Das präteritumDas präteritum
Das präteritumRomanychch
 
Lokale Präpositionen 1. woher aus und von
Lokale Präpositionen  1.  woher aus und vonLokale Präpositionen  1.  woher aus und von
Lokale Präpositionen 1. woher aus und vonMatfermar marin
 
A1.1 Deutschsprache
A1.1 Deutschsprache A1.1 Deutschsprache
A1.1 Deutschsprache MernaGamal9
 
Präpositionaladverbien (auch Adverbialpräpositional)
Präpositionaladverbien (auch Adverbialpräpositional)Präpositionaladverbien (auch Adverbialpräpositional)
Präpositionaladverbien (auch Adverbialpräpositional)Matfermar marin
 
Nebensätze: obwohl weil - deshalb - trotzdem
Nebensätze:  obwohl   weil - deshalb - trotzdemNebensätze:  obwohl   weil - deshalb - trotzdem
Nebensätze: obwohl weil - deshalb - trotzdemMatfermar marin
 
ArbeitsblattBuch
ArbeitsblattBuchArbeitsblattBuch
ArbeitsblattBuchSiva BD
 
Modalverben ppt
Modalverben  ppt  Modalverben  ppt
Modalverben ppt Lluisa Duat
 
LanguageStore - Adjektive als Nomen
LanguageStore - Adjektive als NomenLanguageStore - Adjektive als Nomen
LanguageStore - Adjektive als NomenLanguageStore
 
Direktionaladverbien wo ist das bad
Direktionaladverbien   wo ist das badDirektionaladverbien   wo ist das bad
Direktionaladverbien wo ist das badIlse Gruenbart
 
LanguageStore - Relativsatz
LanguageStore - RelativsatzLanguageStore - Relativsatz
LanguageStore - RelativsatzLanguageStore
 
LanguageStore - weil vs. obwohl
LanguageStore - weil vs. obwohlLanguageStore - weil vs. obwohl
LanguageStore - weil vs. obwohlLanguageStore
 
LanguageStore - Verb: lassen
LanguageStore - Verb: lassenLanguageStore - Verb: lassen
LanguageStore - Verb: lassenLanguageStore
 

Was ist angesagt? (20)

Imperativ
ImperativImperativ
Imperativ
 
How to work out when when is wann, wenn or als?
How to work out when when is wann, wenn or als?How to work out when when is wann, wenn or als?
How to work out when when is wann, wenn or als?
 
Zu- Infinitivsätze Niveaustufe B1
Zu- Infinitivsätze Niveaustufe B1Zu- Infinitivsätze Niveaustufe B1
Zu- Infinitivsätze Niveaustufe B1
 
Das präteritum
Das präteritumDas präteritum
Das präteritum
 
Lokale Präpositionen 1. woher aus und von
Lokale Präpositionen  1.  woher aus und vonLokale Präpositionen  1.  woher aus und von
Lokale Präpositionen 1. woher aus und von
 
A1.1 Deutschsprache
A1.1 Deutschsprache A1.1 Deutschsprache
A1.1 Deutschsprache
 
Präpositionaladverbien (auch Adverbialpräpositional)
Präpositionaladverbien (auch Adverbialpräpositional)Präpositionaladverbien (auch Adverbialpräpositional)
Präpositionaladverbien (auch Adverbialpräpositional)
 
Nebensätze: obwohl weil - deshalb - trotzdem
Nebensätze:  obwohl   weil - deshalb - trotzdemNebensätze:  obwohl   weil - deshalb - trotzdem
Nebensätze: obwohl weil - deshalb - trotzdem
 
ArbeitsblattBuch
ArbeitsblattBuchArbeitsblattBuch
ArbeitsblattBuch
 
Das perfekt
Das perfektDas perfekt
Das perfekt
 
Modalverben ppt
Modalverben  ppt  Modalverben  ppt
Modalverben ppt
 
LanguageStore - Adjektive als Nomen
LanguageStore - Adjektive als NomenLanguageStore - Adjektive als Nomen
LanguageStore - Adjektive als Nomen
 
Präpositionen
PräpositionenPräpositionen
Präpositionen
 
Direktionaladverbien wo ist das bad
Direktionaladverbien   wo ist das badDirektionaladverbien   wo ist das bad
Direktionaladverbien wo ist das bad
 
LanguageStore - Relativsatz
LanguageStore - RelativsatzLanguageStore - Relativsatz
LanguageStore - Relativsatz
 
Steigerung
SteigerungSteigerung
Steigerung
 
LanguageStore - weil vs. obwohl
LanguageStore - weil vs. obwohlLanguageStore - weil vs. obwohl
LanguageStore - weil vs. obwohl
 
LanguageStore - Verb: lassen
LanguageStore - Verb: lassenLanguageStore - Verb: lassen
LanguageStore - Verb: lassen
 
Die kasus
Die kasusDie kasus
Die kasus
 
Passivsätze
PassivsätzePassivsätze
Passivsätze
 

Grammatikthemen linie1 a1-a2-b1

  • 1. Grammatikthemen A1, A2, B1 © Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart | www.klett-sprachen.de | Alle Rechte vorbehalten. Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten. Linie 1 Seite 1 Stufe Kapitel Grammatikthema Beispiel A1 K1 Verben und Personalpronomen ich, du, er/sie, Sie; heißen, kommen, sein A1 K1 W-Fragen und Antworten wie, woher, wo; Wie heißen Sie? Ich heiße ... A1 K2 Personalpronomen und Konjugation wir, ihr, sie (Pl.); lernen, sprechen, haben A1 K2 Ja/Nein-Frage Hat Dana Skype? A1 K2 Endung -in bei Berufsbezeichnungen der Verkäufer, die Verkäuferin A1 K3 bestimmter und unbestimmter Artikel im Nominativ der, die, das; ein, eine A1 K3 kein/e im Nominativ Das ist kein Kuli. A1 K3 Possessivartikel mein, dein im Nominativ mein Kuli, dein Kuli A1 K3 Artikel und Personalpronomen der/er, das/es, die/sie A1 K3 Imperativ (Sie) Kommen Sie, bitte. A1 K3 Verb arbeiten du arbeitest, er arbeitet A1 K3 Verb möchten ich möchte, du möchtest, er möchte, ... A1 K4 ein/kein im Nominativ und Akkusativ Das ist eine Banane. Ich möchte keine Banane. A1 K4 Singular und Plural: Artikel (Nominativ/Akkusativ) die, meine, keine A1 K4 Singular und Plural: Endungen Brote, Bananen, Stühle, Äpfel ... A1 K4 Komposita der Käse + das Brötchen = das Käsebrötchen A1 K5 Verben mit Vokalwechsel schlafen, waschen A1 K5 trennbare Verben einladen, fernsehen, ausschlafen, einkaufen ... A1 K5 Satzklammer bei trennbaren Verben Er lädt Freunde ein. A1 K5 Zeitangaben an erster Stelle im Satz und Inversion Am Dienstag geht er zum Friseur. A1 K6 Verben mit Akkusativ brauchen, haben, machen, braten, kaufen ... A1 K6 Akkusativ den, das, die A1 K6 Verben mit Vokalwechsel nehmen A1 K7 das Verb mögen ich mag, du magst, ...
  • 2. Grammatikthemen A1, A2, B1 © Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart | www.klett-sprachen.de | Alle Rechte vorbehalten. Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten. Linie 1 Seite 2 Stufe Kapitel Grammatikthema Beispiel A1 K7 Possessivartikel sein, ihr ihr Beruf, seine Lieblingsmusik A1 K7 Modalverben können und müssen Ich kann aufräumen. Du musst Deutsch lernen. A1 K7 Präteritum von sein und haben war, hatte, ... A1 K7 es gibt + Akkusativ Es gibt ein Fest. A1 K7 Satzklammer bei Modalverben Er muss nicht so viel Miete zahlen. A1 K8 Adjektive (prädikativ) Das Haus ist groß. A1 K8 sehr/zu mit Adjektiv Die Küche ist sehr klein / zu klein. A1 K8 Modalverb wollen Er will schlafen. A1 K8 Modalverb dürfen: Erlaubnis und Verbot Er darf Kaffee trinken. Ich darf nicht rauchen. A1 K8 Possessivartikel Plural unser, euer, ihr A1 K9 Adverbien der Zeit gestern, abends, ... A1 K9 Personalpronomen im Akkusativ mich, dich, ihn, sie, uns, euch, ... A1 K9 Possessivartikel im Akkusativ meinen, unseren, ... A1 K10 Präteritum von sein und haben (Wiederholung) Ich hatte Besuch. Die Fahrradtour war schön. A1 K9 Perfekt mit haben Ich habe gestern getanzt und gegessen. A1 K10 Perfekt mit sein Er ist nach Hause geflogen. A1 K10 Perfekt der untrennbaren Verben Sie hat Eis verkauft und Autos repariert. A1 K10 Perfekt der trennbaren Verben Wir sind gestern angekommen und haben eingekauft. A1 K10 Jahreszahlen Was ist 1992 passiert? A1 K11 Zeitangaben am ersten Mai, im Januar, ... A1 K11 Personalpronomen im Dativ mir, dir, ihm, ihr, uns, euch, ihnen, ... A1 K11 Präpositionen (Zeit): ab, an, am, bis, in, um, von um 20 Uhr, am Dienstag, bis morgen ... A1 K11 Präposition bei bei uns A1 K12 Präpositionen mit Dativ (Ort) von der Schule, nach Bremen, zum Bahnhof, zu Fuß, mit dem Zug, ...
  • 3. Grammatikthemen A1, A2, B1 © Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart | www.klett-sprachen.de | Alle Rechte vorbehalten. Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten. Linie 1 Seite 3 Stufe Kapitel Grammatikthema Beispiel A1 K12 Imperativ: du-Form komm, geh, ruf an ... A1 K12 Wechselpräpositionen in und an Sie stehen am Bahnhof. Gehen Sie an den Fluss. A1 K13 Modalverb sollen Heute sollst du nicht arbeiten. A1 K13 Konnektoren und, oder, aber Wir gehen am Samstag oder am Sonntag ins Kino. A1 K14 Verbindungen mit denn Ich mag meine Arbeit, denn sie ist interessant. A1 K14 Präpositionen vor und seit mit Dativ vor vielen Jahren, seit fünf Minuten A1 K15 Antworten mit ja, nein und doch Hast du eine Gitarre? Ja./Nein. Hast du keine? Doch! A1 K15 Imperativ: ihr-Form Sprecht Deutsch mit mir. A1 K16 Fragewort welch- und Demonstrativartikel Welcher Apfel gefällt Ihnen? Der da. A1 K16 Präposition für Für wen ist das Herz? Für dich, für meine Tante, ... A1 K16 Verben mit Dativ I gefallen, helfen, gehören A2 K1 Nebensätze mit weil Sie hat Zeit, weil sie gerade Pause macht. A2 K1 Artikel im Dativ dem, einem, ... A2 K1 Verben mit Dativ und Akkusativ sagen, zeigen, erklären, schicken, wünschen, ... A2 K2 Wechselpräpositionen am/ans Fenster, im / in den Schrank ... A2 K2 Positionsverben und Aktionsverben stehen, hängen, liegen, sitzen; stellen, hängen, legen, setzen A2 K2 Perfekt mit Positionsverben und Aktionsverben ist/hat gehangen; hat gehängt A2 K2 Nebensatz mit weil im Perfekt und mit Modalverben Sie ist glücklich, weil sie Haustiere haben darf. Er muss die Küche putzen, weil er gekocht hat. A2 K3 Possessivartikel im Dativ mit unserem Team, von ihren Freundinnen, ... A2 K3 Possessivartikel (Zusammenfassung) A2 K3 Nebensatz mit dass Ich finde, dass er gut arbeitet. A2 K4 Adjektive nach dem unbestimmten Artikel (Nominativ, Akkusativ) (m)ein neuer Anzug, (m)einen neuen Anzug, meine neuen Stiefel, neue Stiefel, ... A2 K4 Adjektive nach dem unbestimmten Artikel (Dativ) mit meinem neuen Anzug, mit neuen Stiefeln, ...
  • 4. Grammatikthemen A1, A2, B1 © Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart | www.klett-sprachen.de | Alle Rechte vorbehalten. Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten. Linie 1 Seite 4 Stufe Kapitel Grammatikthema Beispiel A2 K4 Fragewort Was für ein …? Was für einen Pullover suchst du? Was für Kleider? A2 K5 Adjektive: Komparativ (prädikativ) das ist besser, mehr, höher, größer, teurer, dunkler, ... A2 K5 Komparativ: Vergleiche es ist schneller als ..., (nicht) so schnell wie ..., genauso/so schnell wie ... A2 K5 Adjektive: Superlativ (prädikativ) am liebsten, am besten, am meisten, am schönsten, ... A2 K5 Nebensatz mit wenn Wenn man das Fahrrad ausleiht, dann kostet es etwas. A2 K6 lokale Präpositionen auf dem Schiff, über die Brücke, durch das Haus A2 K6 Präpositionen und Kasus durch + Akkusativ A2 K7 Modalverben im Präteritum konnte, durfte, musste, wollte A2 K7 Nebensatz mit als Er hatte kein Telefon, als er neu in Deutschland war. A2 K7 Nebensatz mit (immer) wenn (Immer) Wenn er kommt, bekommt er Gummibärchen. A2 K7 temporale Präpositionen mit Dativ oder Akkusativ ab, an, in, nach, ...; bis, um A2 K8 Präteritum (regelmäßige und unregelmäßige Verben) sagte, wusste, dachte, gab, kam, wartete ... A2 K8 Demonstrativartikel dieser, dieses, diese Gefällt dir dieses Schloss? Dieses? Nein, das da. A2 K8 Nebensatz mit bevor Ruf bitte da an, bevor du dahin gehst. A2 K9 Reflexivpronomen im Akkusativ sich setzen, sich langweilen, sich beeilen, sich konzentrieren, sich fühlen, sich ärgern, ... A2 K9 Verben mit Präpositionen Ich ärgere mich über die Musik. A2 K10 Folge ausdrücken mit deshalb Die Katze hat Hunger, deshalb geht sie in die Küche. A2 K10 Höflichkeit ausdrücken mit Konjunktiv II Könntest du mir bitte helfen? Würden Sie mir bitte helfen? A2 K11 Adjektive nach dem bestimmten Artikel (Nominativ, Akkusativ) Wie findest du den neuen Laptop? Der neue Laptop ist o.k. A2 K12 Zukunft ausdrücken mit Zeitangabe und Präsens Morgen geht Anton in die Berufsschule. A2 K12 das Verb werden Ich werde Fußballer.
  • 5. Grammatikthemen A1, A2, B1 © Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart | www.klett-sprachen.de | Alle Rechte vorbehalten. Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten. Linie 1 Seite 5 Stufe Kapitel Grammatikthema Beispiel A2 K12 Präpositionen mit Akkusativ (für, gegen, ohne) Eine Sache spricht gegen den Beruf. A2 K12 Ratschläge geben mit Konjunktiv II Ich würde zur Beratung gehen. Du könntest den Lehrer fragen. Ihr solltet das besprechen. A2 K13 Adjektive nach dem bestimmten und unbestimmten Artikel im Dativ mit dem großen Hut, mit einer gelben Hose A2 K14 das Verb lassen Er lässt sein Fahrrad reparieren. A2 K14 Relativsätze im Nominativ Da ist eine Frau, die eine Panne hat. A2 K15 Indirekte Fragesätze mit Fragewort Der Lehrer fragt, wann Anton den Führerschein gemacht hat. A2 K15 Indirekte Fragesätze mit ob Anton fragt, ob er ein Foto braucht. A2 K16 Absichten ausdrücken mit damit Alle bringen was mit, damit wir ein tolles Büfett haben. A2 K16 Verben mit Akkusativ und Dativ (Wiederholung) Ich schenke meinem Onkel ein Buch. A2 K16 Konnektoren (Wiederholung) als, dass, ob, damit, weil, wenn B1 K1 Wechselpräpositionen (Wiederholung) Der Parkplatz ist hinter dem Haus. Geh in den Keller. B1 K1 Infinitiv mit zu nach bestimmten Verben, nach sein/finden + Adjektiv, nach Nomen + Verb Vergiss nicht anzurufen. Ich finde es schön, / Es ist schön, dich heute zu sehen. Er hat Lust, heute ins Kino zu gehen. B1 K1 sowohl … als auch Er ist sowohl heute als auch morgen da. B1 K2 Reflexivpronomen im Akkusativ und Dativ (Wiederholung) Ich interessiere mich für Märkte. Du siehst dir gerne die Produkte an. B1 K2 sondern Sie hat kein weißes Papier bekommen, sondern blaues. Sie bekommt das Papier nicht heute, sondern die Firma liefert es morgen. B1 K2 Relativpronomen im Akkusativ Er entschuldigt sich für den Fehler, den er gemacht hat. B1 K3 Genitiv die Eröffnung des/eines/meines Kontos B1 K3 Nebensätze mit obwohl Obwohl wir noch nicht lange hier wohnen, fühlen wir uns wohl.
  • 6. Grammatikthemen A1, A2, B1 © Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart | www.klett-sprachen.de | Alle Rechte vorbehalten. Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten. Linie 1 Seite 6 Stufe Kapitel Grammatikthema Beispiel B1 K4 Präteritum (Wiederholung) B1 K4 deshalb/deswegen und trotzdem Er hat Hunger, deshalb isst er. / trotzdem isst er nicht. B1 K5 Futur mit werden Ich werde mir die App herunterladen. B1 K5 Nebensätze mit seit/seitdem und bis Ich habe keine Angst mehr, seit mir das passiert ist. Ich war nervös, bis ich an der Reihe war. B1 K5 Konjunktiv II von müssen Ich müsste mit ihm sprechen. B1 K6 Nebensätze mit damit oder um … zu Anton braucht sein Handy, um telefonieren zu können. Sofia bringt ihm das Handy, damit er telefonieren kann. B1 K6 nicht nur …, sondern auch Er bestellt nicht nur Kaffee, sondern auch Kuchen.” B1 K7 Passiv Präsens Das Obst wird auf dem Markt verkauft. B1 K8 Fragewörter wo(r)… und Pronominaladverbien da(r)... Wofür interessierst du dich? Für Musik. Dafür interessiere ich mich auch. B1 K8 Frage nach Personen bei Verben mit Präpositionen Über wen hast du dich aufgeregt? Über meine Freundin. B1 K9 Konjunktiv II: Wünsche äußern, wenn-Satz mit irrealer Bedingung Markus wäre gerne früher zu Hause. Ich hätte gerne ein neues Auto. Wenn er besser Englisch könnte, würde er leichter eine neue Stelle finden. B1 K9 Verben mit Präposition und dass-Satz Ich freue mich darüber, dass du heute Zeit hast. B1 K10 Stellung von Personalpronomen bei Verben mit Akkusativ und Dativ Ich zeige dir den Weg. Ich zeige ihn dir auf dem Stadtplan. B1 K10 Komparativ und Superlativ vor Nomen (Nominativ, Akkusativ, Dativ) der schnellere Läufer, die beste Teilnehmerin B1 K11 Nebensatz mit während (Gleichzeitigkeit, Gegensatz) Ich lese, während du kochst. Ich verstehe es gut, während du es nicht verstehst. B1 K11 nicht/nichts/kein brauchen zu + Infinitiv Ich brauche nicht einzukaufen.
  • 7. Grammatikthemen A1, A2, B1 © Ernst Klett Sprachen GmbH, Stuttgart | www.klett-sprachen.de | Alle Rechte vorbehalten. Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfältigung für den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebühren sind abgegolten. Linie 1 Seite 7 Stufe Kapitel Grammatikthema Beispiel B1 K11 Indefinitpronomen (eins, keins, meins, welche) Hast du ein Buch? Ich habe eins/keins. Hier ist meins. Ich habe welche. B1 K12 Plusquamperfekt Davor hatte sie in Korea gearbeitet und war dort bei Siemens angestellt. B1 K12 Infinitiv als Nomen das Beraten von Kunden B1 K12 manche An manchen Tagen ist er nicht im Büro. B1 K12 Nebensatz mit nachdem Sie bietet ihm einen Kaffee, nachdem er sich gesetzt hat. B1 K13 Präpositionen mit Genitiv trotz/während/wegen des Besuchs B1 K13 Adjektivendungen im Genitiv das Ziel der/einer/meiner ehrenamtlichen Tätigkeit B1 K13 Passiv mit Modalverben Die Fahrräder müssen repariert werden. B1 K14 n-Deklination der Kollege, den Kollegen, dem Kollegen, des Kollegen, ... B1 K14 Relativsätze mit Präposition Der Kurs, für den Sie Ihren Sohn angemeldet haben, beginnt morgen. B1 K14 Relativsätze mit wo und was Ich wohne in dem Haus, wo ich auch als Kind gewohnt habe. Das, was du gesagt hast, ist sehr schön. B1 K15 Konnektoren (Überblick): Hauptsatz + Konnektor + Hauptsatz Hauptsatz + Konnektor + Nebensatz Hauptsatz + Konnektor + Hauptsatz (Inversion) aber, denn, und, oder, ... wenn, obwohl, nachdem, weil, ... deshalb, trotzdem, ... B1 K15 Adjektive ohne Artikel mexikanische Pfanne, billiges Bett, ... B1 K16 Konnektoren entweder … oder, weder… noch, sowohl … als auch Entweder bleibe ich, oder ich gehe. Ich brauche weder eine Tasche noch einen Koffer. Er braucht sowohl einen Vertrag als auch eine Aufenthaltserlaubnis. B1 K16 Partizip I und II als Adjektiv das lachende Gesicht, ein lachendes Gesicht der bestandene Kurs, ein bestandener Kurs