SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
23.12.22, 08:42
Generation Z auf Social Media: So nutzen Schweizer Jugendliche ihre Handys | Tages-Anzeiger
Seite 1 von 3
https://www.tagesanzeiger.ch/so-nutzen-schweizer-jugendliche-ihre-handys-630169556096
Generation Z auf Social Media
So nutzen Schweizer
Jugendliche ihre Handys
Der «Gen-Z-Report 2022» einer Zürcher Agentur gibt Einblicke in das
Nutzungsverhalten der Jungen. Überraschend: Die Hype-App Tiktok ist
nicht das Mass aller Dinge.
Mathias Möller
Publiziert: 21.12.2022, 21:07
Streaming – auch das kommt vor: Ein Jugendlicher schaut den WM-Final auf dem Handy.
Foto: Salvatore Di Nolfi (Keystone)
Der Gen-Z-Report der Zürcher Digitalmarketing-Agentur Xeit zeigt auf, wie
junge Menschen in der Schweiz ihr Handy nutzen. Für die Erhebung wurden
356 Teilnehmende zwischen 13 und 23 Jahren rekrutiert, die Teilnahme er-
folgte freiwillig und auf Eigeninitiative. Während vier Wochen im vergange-
nen Oktober schickten die Jugendlichen wöchentlich Screenshots von ihren
Startseite | Digital | Generation Z auf Social Media: So nutzen Schweizer Jugendliche ihre Handys
Menü
DIGITAL
23.12.22, 08:42
Generation Z auf Social Media: So nutzen Schweizer Jugendliche ihre Handys | Tages-Anzeiger
Seite 2 von 3
https://www.tagesanzeiger.ch/so-nutzen-schweizer-jugendliche-ihre-handys-630169556096
effektiven Handynutzungsdaten, die von der Agentur ausgewertet wurden.
Der Report, der der Redaktion vorliegt, sei nicht repräsentativ, stellen die Ver-
antwortlichen klar, er biete dennoch interessante Einblicke in das Nutzungs-
verhalten junger Menschen hierzulande. Augenfällig ist erst einmal, dass sich
die meisten Teilnehmenden deutlich unterschätzt haben. Die tatsächliche
Nutzungsdauer lag bei fast 32 Stunden in der Woche – das sind über sieben
Tage im Schnitt etwas mehr als viereinhalb Stunden pro Tag. Mehr als drei
Viertel der Befragten waren der Meinung, weniger Zeit am Handy zu
verbringen.
Erstaunlich: Instagram liegt noch vor Tiktok
Bei den Jüngsten sind Social Media top: Hier verbringen sie deutlich mehr
Zeit als mit Streaming oder Spielen. Und unter den Social-Media-Apps liegt
Instagram klar vorne in der Gunst. Das erstaunt, wird der Mutterkonzern
Meta doch seit einiger Zeit als im Sinkflug befindlich beschrieben. Besonders
bei den jüngeren Zielgruppen wird Instagram unter Druck von anderen Apps
wie Tiktok gesehen. Doch obwohl der chinesische Videosharing-Dienst in den
vergangenen Jahren eine beeindruckende Karriere hingelegt hat, ist Insta-
gram immer noch deutlich vorne.
Gemeinsam mit Whatsapp kommt Meta auf immerhin fast neuneinhalb Stun-
den durchschnittlicher Nutzungsdauer pro Woche. Ebenfalls eine interessan-
te Erkenntnis: Snapchat scheint immer noch angesagt zu sein. 2011 lanciert,
galt Snapchat in der ersten Hälfte der Zehnerjahre als ärgste Instagram- und
Facebook-Konkurrentin, wenn es um die Gunst der Social-Media-Nutzenden
ging. Mit dem Erfolg von Tiktok schien Snapchat langsam in der Versenkung
zu verschwinden.
Snapchat wird 145-mal am Tag geöffnet
Des Rätsels Lösung: Snapchat wird hauptsächlich zum Versenden von Privat-
nachrichten verwendet. Das wird auch durch die Tatsache unterstützt, dass
die Teilnehmenden Snapchat im Schnitt 145-mal am Tag (!) öffnen, öfter noch
als Whatsapp.
Das kann man jetzt natürlich kulturpessimistisch lesen als: Die Jungen hän-
gen nur noch an den Handys. Man kann es aber auch so sehen: Ältere Semes-
ter verbringen vermutlich nicht sehr viel weniger Zeit an den kleinen Bild-
schirmen, und so üben sich wenigstens früh gewisse Fähigkeiten: der Um-
gang mit neuen – oder, besser gesagt, zeitgemässen – Medien und die Art und
Weise, wie man heutzutage kommuniziert. Multimedial, mit Text, Bild und
Video.
Ein Drittel aller Organisationen in der Schweiz hat keinen
Plan
23.12.22, 08:42
Generation Z auf Social Media: So nutzen Schweizer Jugendliche ihre Handys | Tages-Anzeiger
Seite 3 von 3
https://www.tagesanzeiger.ch/so-nutzen-schweizer-jugendliche-ihre-handys-630169556096
Im Gegensatz dazu steht eine Studie der Zürcher Hochschule für Ange-
wandte Wissenschaften (ZHAW), die zusammen mit der PR-Agentur Bernet
Relations erstellt wurde. Darin werden die Daten von 254 Organisationen
ausgewertet, die auf eine Anfrage – 8000 Schweizer Unternehmen, Behörden,
Verbände, politische Parteien und Non-Profit-Organisationen wurden ange-
schrieben – reagiert hatten.
Zwar sind 9 von 10 Organisationen auf Social Media präsent. Jedoch verfügt
ein Drittel über keine Strategie dafür, und ein Viertel hat kein eigenes Budget
für Social-Media-Massnahmen. Die wichtigsten Kanäle hier wirken ver-
gleichsweise altbacken: Es sind Facebook und Linkedin. Grade bei der Hype-
App Tiktok üben sich die Organisationen noch in Zurückhaltung, wohl auch
deshalb, weil es dort schwieriger ist, die richtige Ansprache zu finden.
Der Gen-Z-Report von Xeit kann hier kostenpflichtig bestellt werden, die Soci-
al-Media-Studie von ZHAW und Bernet Relations ist hier zu lesen .
Fehler gefunden? Jetzt melden.
Mathias Möller schreibt seit 2016 für Tamedia über Netzkultur, Netzpolitik und Popkultur.
Ausserdem ist er Social-Media-Redaktor. Mehr Infos
@mmmatze
2 Kommentare

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Generation Z auf Social Media: So nutzen Schweizer Jugendliche ihre Handys | Tages-Anzeiger.pdf

Engagementreport "Jugendliche digital" von Telefónica Deutschland und betterp...
Engagementreport "Jugendliche digital" von Telefónica Deutschland und betterp...Engagementreport "Jugendliche digital" von Telefónica Deutschland und betterp...
Engagementreport "Jugendliche digital" von Telefónica Deutschland und betterp...
betterplace lab
 
Xeit mit Social Media Studie 2024 - Die aktuellen Daten
Xeit mit Social Media Studie 2024 - Die aktuellen DatenXeit mit Social Media Studie 2024 - Die aktuellen Daten
Xeit mit Social Media Studie 2024 - Die aktuellen Daten
xeit AG
 
Xeit mit Social Media Studie 2024 - Die aktuellen Daten
Xeit mit Social Media Studie 2024 - Die aktuellen DatenXeit mit Social Media Studie 2024 - Die aktuellen Daten
Xeit mit Social Media Studie 2024 - Die aktuellen Daten
xeit AG
 
Schweizer Gen Z braucht Snapchat öfter als Whatsapp.pdf
Schweizer Gen Z braucht Snapchat öfter als Whatsapp.pdfSchweizer Gen Z braucht Snapchat öfter als Whatsapp.pdf
Schweizer Gen Z braucht Snapchat öfter als Whatsapp.pdf
xeit AG
 
Instagram wird zum gemeinsamen Nenner der Generationen
Instagram wird zum gemeinsamen Nenner der GenerationenInstagram wird zum gemeinsamen Nenner der Generationen
Instagram wird zum gemeinsamen Nenner der Generationen
xeit AG
 
Social Media Sudie Schweiz 2019 Factsheet
Social Media Sudie Schweiz 2019 FactsheetSocial Media Sudie Schweiz 2019 Factsheet
Social Media Sudie Schweiz 2019 Factsheet
xeit AG
 
Grell für tlm gera 2013 handlungsfähigkeit digital vernetzte welt slideshare
Grell für tlm gera 2013 handlungsfähigkeit digital vernetzte welt slideshareGrell für tlm gera 2013 handlungsfähigkeit digital vernetzte welt slideshare
Grell für tlm gera 2013 handlungsfähigkeit digital vernetzte welt slideshare
Petra Grell
 
Schweizer Buchhandel - Social Media: Das sind die Trends
Schweizer Buchhandel - Social Media: Das sind die TrendsSchweizer Buchhandel - Social Media: Das sind die Trends
Schweizer Buchhandel - Social Media: Das sind die Trends
xeit AG
 
Social-Media-Studie-2022.pdf
Social-Media-Studie-2022.pdfSocial-Media-Studie-2022.pdf
Social-Media-Studie-2022.pdf
xeit AG
 
Trendreport 2013 Präsentation
Trendreport 2013 PräsentationTrendreport 2013 Präsentation
Trendreport 2013 Präsentation
betterplace lab
 
Social-Media-Studie 2022_ Schweizerinnen und Schweizer lieben Instagram.pdf
Social-Media-Studie 2022_ Schweizerinnen und Schweizer lieben Instagram.pdfSocial-Media-Studie 2022_ Schweizerinnen und Schweizer lieben Instagram.pdf
Social-Media-Studie 2022_ Schweizerinnen und Schweizer lieben Instagram.pdf
xeit AG
 
xeit Umfrage - Nur WhatsApp liegt vor Snapchat
xeit Umfrage - Nur WhatsApp liegt vor Snapchatxeit Umfrage - Nur WhatsApp liegt vor Snapchat
xeit Umfrage - Nur WhatsApp liegt vor Snapchat
xeit AG
 
Social-Media-Studie 2018
Social-Media-Studie 2018Social-Media-Studie 2018
Social-Media-Studie 2018
xeit AG
 
Medienwandel & Partizipation
Medienwandel & PartizipationMedienwandel & Partizipation
Medienwandel & Partizipation
Teresa Buecker
 
So häufig nutzen Schweizer Jugendliche das Smartphone - Netzwoche
So häufig nutzen Schweizer Jugendliche das Smartphone - NetzwocheSo häufig nutzen Schweizer Jugendliche das Smartphone - Netzwoche
So häufig nutzen Schweizer Jugendliche das Smartphone - Netzwoche
xeit AG
 
Facebook, Twitter & Co. aus Marketingsicht
Facebook, Twitter & Co. aus MarketingsichtFacebook, Twitter & Co. aus Marketingsicht
Facebook, Twitter & Co. aus Marketingsicht
xeit AG
 
GenZ-Report: Jugendliche nutzen Social Media intensiv
GenZ-Report: Jugendliche nutzen Social Media intensivGenZ-Report: Jugendliche nutzen Social Media intensiv
GenZ-Report: Jugendliche nutzen Social Media intensiv
xeit AG
 
Die guten Seiten des Internets: Der betterplace lab Trendreport 2014
Die guten Seiten des Internets: Der betterplace lab Trendreport 2014Die guten Seiten des Internets: Der betterplace lab Trendreport 2014
Die guten Seiten des Internets: Der betterplace lab Trendreport 2014
betterplace lab
 
Social Media Einführung für Marketing Mainhardt divia
Social Media Einführung für Marketing Mainhardt diviaSocial Media Einführung für Marketing Mainhardt divia
Social Media Einführung für Marketing Mainhardt divia
Martin Reti
 
GenZ-Report xeit 2023: Factsheet
GenZ-Report xeit 2023: FactsheetGenZ-Report xeit 2023: Factsheet
GenZ-Report xeit 2023: Factsheet
xeit AG
 

Ähnlich wie Generation Z auf Social Media: So nutzen Schweizer Jugendliche ihre Handys | Tages-Anzeiger.pdf (20)

Engagementreport "Jugendliche digital" von Telefónica Deutschland und betterp...
Engagementreport "Jugendliche digital" von Telefónica Deutschland und betterp...Engagementreport "Jugendliche digital" von Telefónica Deutschland und betterp...
Engagementreport "Jugendliche digital" von Telefónica Deutschland und betterp...
 
Xeit mit Social Media Studie 2024 - Die aktuellen Daten
Xeit mit Social Media Studie 2024 - Die aktuellen DatenXeit mit Social Media Studie 2024 - Die aktuellen Daten
Xeit mit Social Media Studie 2024 - Die aktuellen Daten
 
Xeit mit Social Media Studie 2024 - Die aktuellen Daten
Xeit mit Social Media Studie 2024 - Die aktuellen DatenXeit mit Social Media Studie 2024 - Die aktuellen Daten
Xeit mit Social Media Studie 2024 - Die aktuellen Daten
 
Schweizer Gen Z braucht Snapchat öfter als Whatsapp.pdf
Schweizer Gen Z braucht Snapchat öfter als Whatsapp.pdfSchweizer Gen Z braucht Snapchat öfter als Whatsapp.pdf
Schweizer Gen Z braucht Snapchat öfter als Whatsapp.pdf
 
Instagram wird zum gemeinsamen Nenner der Generationen
Instagram wird zum gemeinsamen Nenner der GenerationenInstagram wird zum gemeinsamen Nenner der Generationen
Instagram wird zum gemeinsamen Nenner der Generationen
 
Social Media Sudie Schweiz 2019 Factsheet
Social Media Sudie Schweiz 2019 FactsheetSocial Media Sudie Schweiz 2019 Factsheet
Social Media Sudie Schweiz 2019 Factsheet
 
Grell für tlm gera 2013 handlungsfähigkeit digital vernetzte welt slideshare
Grell für tlm gera 2013 handlungsfähigkeit digital vernetzte welt slideshareGrell für tlm gera 2013 handlungsfähigkeit digital vernetzte welt slideshare
Grell für tlm gera 2013 handlungsfähigkeit digital vernetzte welt slideshare
 
Schweizer Buchhandel - Social Media: Das sind die Trends
Schweizer Buchhandel - Social Media: Das sind die TrendsSchweizer Buchhandel - Social Media: Das sind die Trends
Schweizer Buchhandel - Social Media: Das sind die Trends
 
Social-Media-Studie-2022.pdf
Social-Media-Studie-2022.pdfSocial-Media-Studie-2022.pdf
Social-Media-Studie-2022.pdf
 
Trendreport 2013 Präsentation
Trendreport 2013 PräsentationTrendreport 2013 Präsentation
Trendreport 2013 Präsentation
 
Social-Media-Studie 2022_ Schweizerinnen und Schweizer lieben Instagram.pdf
Social-Media-Studie 2022_ Schweizerinnen und Schweizer lieben Instagram.pdfSocial-Media-Studie 2022_ Schweizerinnen und Schweizer lieben Instagram.pdf
Social-Media-Studie 2022_ Schweizerinnen und Schweizer lieben Instagram.pdf
 
xeit Umfrage - Nur WhatsApp liegt vor Snapchat
xeit Umfrage - Nur WhatsApp liegt vor Snapchatxeit Umfrage - Nur WhatsApp liegt vor Snapchat
xeit Umfrage - Nur WhatsApp liegt vor Snapchat
 
Social-Media-Studie 2018
Social-Media-Studie 2018Social-Media-Studie 2018
Social-Media-Studie 2018
 
Medienwandel & Partizipation
Medienwandel & PartizipationMedienwandel & Partizipation
Medienwandel & Partizipation
 
So häufig nutzen Schweizer Jugendliche das Smartphone - Netzwoche
So häufig nutzen Schweizer Jugendliche das Smartphone - NetzwocheSo häufig nutzen Schweizer Jugendliche das Smartphone - Netzwoche
So häufig nutzen Schweizer Jugendliche das Smartphone - Netzwoche
 
Facebook, Twitter & Co. aus Marketingsicht
Facebook, Twitter & Co. aus MarketingsichtFacebook, Twitter & Co. aus Marketingsicht
Facebook, Twitter & Co. aus Marketingsicht
 
GenZ-Report: Jugendliche nutzen Social Media intensiv
GenZ-Report: Jugendliche nutzen Social Media intensivGenZ-Report: Jugendliche nutzen Social Media intensiv
GenZ-Report: Jugendliche nutzen Social Media intensiv
 
Die guten Seiten des Internets: Der betterplace lab Trendreport 2014
Die guten Seiten des Internets: Der betterplace lab Trendreport 2014Die guten Seiten des Internets: Der betterplace lab Trendreport 2014
Die guten Seiten des Internets: Der betterplace lab Trendreport 2014
 
Social Media Einführung für Marketing Mainhardt divia
Social Media Einführung für Marketing Mainhardt diviaSocial Media Einführung für Marketing Mainhardt divia
Social Media Einführung für Marketing Mainhardt divia
 
GenZ-Report xeit 2023: Factsheet
GenZ-Report xeit 2023: FactsheetGenZ-Report xeit 2023: Factsheet
GenZ-Report xeit 2023: Factsheet
 

Mehr von xeit AG

Social Media Studie Schweiz 2024 - xeit AG
Social Media Studie Schweiz 2024 - xeit AGSocial Media Studie Schweiz 2024 - xeit AG
Social Media Studie Schweiz 2024 - xeit AG
xeit AG
 
Barrierefrei und berührend: Xeit gestaltet B-bern.ch für das B neu
Barrierefrei und berührend: Xeit gestaltet B-bern.ch für das B neuBarrierefrei und berührend: Xeit gestaltet B-bern.ch für das B neu
Barrierefrei und berührend: Xeit gestaltet B-bern.ch für das B neu
xeit AG
 
KI drängt sich in Xeit-Trendumfrage 2024 auf Platz 1
KI drängt sich in Xeit-Trendumfrage 2024 auf Platz 1KI drängt sich in Xeit-Trendumfrage 2024 auf Platz 1
KI drängt sich in Xeit-Trendumfrage 2024 auf Platz 1
xeit AG
 
Simon Künzler, Co-Ceo von xeit, im HSG Alumni Magazin
Simon Künzler, Co-Ceo von xeit, im HSG Alumni MagazinSimon Künzler, Co-Ceo von xeit, im HSG Alumni Magazin
Simon Künzler, Co-Ceo von xeit, im HSG Alumni Magazin
xeit AG
 
Social Media Check 2023: Schweizer Klassiker by xeit
Social Media Check 2023: Schweizer Klassiker by xeitSocial Media Check 2023: Schweizer Klassiker by xeit
Social Media Check 2023: Schweizer Klassiker by xeit
xeit AG
 
Social Media Check 2023: Spitäler
Social Media Check 2023: SpitälerSocial Media Check 2023: Spitäler
Social Media Check 2023: Spitäler
xeit AG
 
Social-Media-Studie_ Schweizer Boomer nutzen Facebook - Digital.pdf
Social-Media-Studie_ Schweizer Boomer nutzen Facebook - Digital.pdfSocial-Media-Studie_ Schweizer Boomer nutzen Facebook - Digital.pdf
Social-Media-Studie_ Schweizer Boomer nutzen Facebook - Digital.pdf
xeit AG
 
Xeit-Umfrag: Immer mehr Babyboomer stehen auf Influencer - HORIZONT.pdf
Xeit-Umfrag: Immer mehr Babyboomer stehen auf Influencer - HORIZONT.pdfXeit-Umfrag: Immer mehr Babyboomer stehen auf Influencer - HORIZONT.pdf
Xeit-Umfrag: Immer mehr Babyboomer stehen auf Influencer - HORIZONT.pdf
xeit AG
 
Schweizer Boomer nutzen Facebook, GenZ Instagram.pdf
Schweizer Boomer nutzen Facebook, GenZ Instagram.pdfSchweizer Boomer nutzen Facebook, GenZ Instagram.pdf
Schweizer Boomer nutzen Facebook, GenZ Instagram.pdf
xeit AG
 
Die Jungen sind auf Tiktok, die Alten auf Facebook _ Netzwoche.pdf
Die Jungen sind auf Tiktok, die Alten auf Facebook _ Netzwoche.pdfDie Jungen sind auf Tiktok, die Alten auf Facebook _ Netzwoche.pdf
Die Jungen sind auf Tiktok, die Alten auf Facebook _ Netzwoche.pdf
xeit AG
 
Social-Media-Studie Schweiz 2023
Social-Media-Studie Schweiz 2023Social-Media-Studie Schweiz 2023
Social-Media-Studie Schweiz 2023
xeit AG
 
Xeit_ Digitalagentur bildet neues Kreativteam - Digital.pdf
Xeit_ Digitalagentur bildet neues Kreativteam - Digital.pdfXeit_ Digitalagentur bildet neues Kreativteam - Digital.pdf
Xeit_ Digitalagentur bildet neues Kreativteam - Digital.pdf
xeit AG
 
Neues Kreationsteam für Xeit - Werbewoche m&k.pdf
Neues Kreationsteam für Xeit - Werbewoche m&k.pdfNeues Kreationsteam für Xeit - Werbewoche m&k.pdf
Neues Kreationsteam für Xeit - Werbewoche m&k.pdf
xeit AG
 
Etatgewinne: Xeit ist für Ocean Care und Agriviva aktiv - HORIZONT.pdf
Etatgewinne: Xeit ist für Ocean Care und Agriviva aktiv - HORIZONT.pdfEtatgewinne: Xeit ist für Ocean Care und Agriviva aktiv - HORIZONT.pdf
Etatgewinne: Xeit ist für Ocean Care und Agriviva aktiv - HORIZONT.pdf
xeit AG
 
Xeit gewinnt zwei neue NGO-Mandate - Werbewoche m&k.pdf
Xeit gewinnt zwei neue NGO-Mandate - Werbewoche m&k.pdfXeit gewinnt zwei neue NGO-Mandate - Werbewoche m&k.pdf
Xeit gewinnt zwei neue NGO-Mandate - Werbewoche m&k.pdf
xeit AG
 
Social Media Check Immobilienvermittler
Social Media Check ImmobilienvermittlerSocial Media Check Immobilienvermittler
Social Media Check Immobilienvermittler
xeit AG
 
Pitcherfolg: xeit gewinnt Astara und Hyundai Suisse.pdf
Pitcherfolg: xeit gewinnt Astara und Hyundai Suisse.pdfPitcherfolg: xeit gewinnt Astara und Hyundai Suisse.pdf
Pitcherfolg: xeit gewinnt Astara und Hyundai Suisse.pdf
xeit AG
 
Social-Media-Marketing-B2B - Swiss IT Reseller
Social-Media-Marketing-B2B - Swiss IT ResellerSocial-Media-Marketing-B2B - Swiss IT Reseller
Social-Media-Marketing-B2B - Swiss IT Reseller
xeit AG
 
GenZ-Report: Jugendliche sind 16 Stunden auf Social Media - Digital.pdf
GenZ-Report: Jugendliche sind 16 Stunden auf Social Media - Digital.pdfGenZ-Report: Jugendliche sind 16 Stunden auf Social Media - Digital.pdf
GenZ-Report: Jugendliche sind 16 Stunden auf Social Media - Digital.pdf
xeit AG
 
xeit Gen Z-Report: Online-Gaming auf dem Smartphone nimmt weiter zu.pdf
xeit Gen Z-Report: Online-Gaming auf dem Smartphone nimmt weiter zu.pdfxeit Gen Z-Report: Online-Gaming auf dem Smartphone nimmt weiter zu.pdf
xeit Gen Z-Report: Online-Gaming auf dem Smartphone nimmt weiter zu.pdf
xeit AG
 

Mehr von xeit AG (20)

Social Media Studie Schweiz 2024 - xeit AG
Social Media Studie Schweiz 2024 - xeit AGSocial Media Studie Schweiz 2024 - xeit AG
Social Media Studie Schweiz 2024 - xeit AG
 
Barrierefrei und berührend: Xeit gestaltet B-bern.ch für das B neu
Barrierefrei und berührend: Xeit gestaltet B-bern.ch für das B neuBarrierefrei und berührend: Xeit gestaltet B-bern.ch für das B neu
Barrierefrei und berührend: Xeit gestaltet B-bern.ch für das B neu
 
KI drängt sich in Xeit-Trendumfrage 2024 auf Platz 1
KI drängt sich in Xeit-Trendumfrage 2024 auf Platz 1KI drängt sich in Xeit-Trendumfrage 2024 auf Platz 1
KI drängt sich in Xeit-Trendumfrage 2024 auf Platz 1
 
Simon Künzler, Co-Ceo von xeit, im HSG Alumni Magazin
Simon Künzler, Co-Ceo von xeit, im HSG Alumni MagazinSimon Künzler, Co-Ceo von xeit, im HSG Alumni Magazin
Simon Künzler, Co-Ceo von xeit, im HSG Alumni Magazin
 
Social Media Check 2023: Schweizer Klassiker by xeit
Social Media Check 2023: Schweizer Klassiker by xeitSocial Media Check 2023: Schweizer Klassiker by xeit
Social Media Check 2023: Schweizer Klassiker by xeit
 
Social Media Check 2023: Spitäler
Social Media Check 2023: SpitälerSocial Media Check 2023: Spitäler
Social Media Check 2023: Spitäler
 
Social-Media-Studie_ Schweizer Boomer nutzen Facebook - Digital.pdf
Social-Media-Studie_ Schweizer Boomer nutzen Facebook - Digital.pdfSocial-Media-Studie_ Schweizer Boomer nutzen Facebook - Digital.pdf
Social-Media-Studie_ Schweizer Boomer nutzen Facebook - Digital.pdf
 
Xeit-Umfrag: Immer mehr Babyboomer stehen auf Influencer - HORIZONT.pdf
Xeit-Umfrag: Immer mehr Babyboomer stehen auf Influencer - HORIZONT.pdfXeit-Umfrag: Immer mehr Babyboomer stehen auf Influencer - HORIZONT.pdf
Xeit-Umfrag: Immer mehr Babyboomer stehen auf Influencer - HORIZONT.pdf
 
Schweizer Boomer nutzen Facebook, GenZ Instagram.pdf
Schweizer Boomer nutzen Facebook, GenZ Instagram.pdfSchweizer Boomer nutzen Facebook, GenZ Instagram.pdf
Schweizer Boomer nutzen Facebook, GenZ Instagram.pdf
 
Die Jungen sind auf Tiktok, die Alten auf Facebook _ Netzwoche.pdf
Die Jungen sind auf Tiktok, die Alten auf Facebook _ Netzwoche.pdfDie Jungen sind auf Tiktok, die Alten auf Facebook _ Netzwoche.pdf
Die Jungen sind auf Tiktok, die Alten auf Facebook _ Netzwoche.pdf
 
Social-Media-Studie Schweiz 2023
Social-Media-Studie Schweiz 2023Social-Media-Studie Schweiz 2023
Social-Media-Studie Schweiz 2023
 
Xeit_ Digitalagentur bildet neues Kreativteam - Digital.pdf
Xeit_ Digitalagentur bildet neues Kreativteam - Digital.pdfXeit_ Digitalagentur bildet neues Kreativteam - Digital.pdf
Xeit_ Digitalagentur bildet neues Kreativteam - Digital.pdf
 
Neues Kreationsteam für Xeit - Werbewoche m&k.pdf
Neues Kreationsteam für Xeit - Werbewoche m&k.pdfNeues Kreationsteam für Xeit - Werbewoche m&k.pdf
Neues Kreationsteam für Xeit - Werbewoche m&k.pdf
 
Etatgewinne: Xeit ist für Ocean Care und Agriviva aktiv - HORIZONT.pdf
Etatgewinne: Xeit ist für Ocean Care und Agriviva aktiv - HORIZONT.pdfEtatgewinne: Xeit ist für Ocean Care und Agriviva aktiv - HORIZONT.pdf
Etatgewinne: Xeit ist für Ocean Care und Agriviva aktiv - HORIZONT.pdf
 
Xeit gewinnt zwei neue NGO-Mandate - Werbewoche m&k.pdf
Xeit gewinnt zwei neue NGO-Mandate - Werbewoche m&k.pdfXeit gewinnt zwei neue NGO-Mandate - Werbewoche m&k.pdf
Xeit gewinnt zwei neue NGO-Mandate - Werbewoche m&k.pdf
 
Social Media Check Immobilienvermittler
Social Media Check ImmobilienvermittlerSocial Media Check Immobilienvermittler
Social Media Check Immobilienvermittler
 
Pitcherfolg: xeit gewinnt Astara und Hyundai Suisse.pdf
Pitcherfolg: xeit gewinnt Astara und Hyundai Suisse.pdfPitcherfolg: xeit gewinnt Astara und Hyundai Suisse.pdf
Pitcherfolg: xeit gewinnt Astara und Hyundai Suisse.pdf
 
Social-Media-Marketing-B2B - Swiss IT Reseller
Social-Media-Marketing-B2B - Swiss IT ResellerSocial-Media-Marketing-B2B - Swiss IT Reseller
Social-Media-Marketing-B2B - Swiss IT Reseller
 
GenZ-Report: Jugendliche sind 16 Stunden auf Social Media - Digital.pdf
GenZ-Report: Jugendliche sind 16 Stunden auf Social Media - Digital.pdfGenZ-Report: Jugendliche sind 16 Stunden auf Social Media - Digital.pdf
GenZ-Report: Jugendliche sind 16 Stunden auf Social Media - Digital.pdf
 
xeit Gen Z-Report: Online-Gaming auf dem Smartphone nimmt weiter zu.pdf
xeit Gen Z-Report: Online-Gaming auf dem Smartphone nimmt weiter zu.pdfxeit Gen Z-Report: Online-Gaming auf dem Smartphone nimmt weiter zu.pdf
xeit Gen Z-Report: Online-Gaming auf dem Smartphone nimmt weiter zu.pdf
 

Generation Z auf Social Media: So nutzen Schweizer Jugendliche ihre Handys | Tages-Anzeiger.pdf

  • 1. 23.12.22, 08:42 Generation Z auf Social Media: So nutzen Schweizer Jugendliche ihre Handys | Tages-Anzeiger Seite 1 von 3 https://www.tagesanzeiger.ch/so-nutzen-schweizer-jugendliche-ihre-handys-630169556096 Generation Z auf Social Media So nutzen Schweizer Jugendliche ihre Handys Der «Gen-Z-Report 2022» einer Zürcher Agentur gibt Einblicke in das Nutzungsverhalten der Jungen. Überraschend: Die Hype-App Tiktok ist nicht das Mass aller Dinge. Mathias Möller Publiziert: 21.12.2022, 21:07 Streaming – auch das kommt vor: Ein Jugendlicher schaut den WM-Final auf dem Handy. Foto: Salvatore Di Nolfi (Keystone) Der Gen-Z-Report der Zürcher Digitalmarketing-Agentur Xeit zeigt auf, wie junge Menschen in der Schweiz ihr Handy nutzen. Für die Erhebung wurden 356 Teilnehmende zwischen 13 und 23 Jahren rekrutiert, die Teilnahme er- folgte freiwillig und auf Eigeninitiative. Während vier Wochen im vergange- nen Oktober schickten die Jugendlichen wöchentlich Screenshots von ihren Startseite | Digital | Generation Z auf Social Media: So nutzen Schweizer Jugendliche ihre Handys Menü DIGITAL
  • 2. 23.12.22, 08:42 Generation Z auf Social Media: So nutzen Schweizer Jugendliche ihre Handys | Tages-Anzeiger Seite 2 von 3 https://www.tagesanzeiger.ch/so-nutzen-schweizer-jugendliche-ihre-handys-630169556096 effektiven Handynutzungsdaten, die von der Agentur ausgewertet wurden. Der Report, der der Redaktion vorliegt, sei nicht repräsentativ, stellen die Ver- antwortlichen klar, er biete dennoch interessante Einblicke in das Nutzungs- verhalten junger Menschen hierzulande. Augenfällig ist erst einmal, dass sich die meisten Teilnehmenden deutlich unterschätzt haben. Die tatsächliche Nutzungsdauer lag bei fast 32 Stunden in der Woche – das sind über sieben Tage im Schnitt etwas mehr als viereinhalb Stunden pro Tag. Mehr als drei Viertel der Befragten waren der Meinung, weniger Zeit am Handy zu verbringen. Erstaunlich: Instagram liegt noch vor Tiktok Bei den Jüngsten sind Social Media top: Hier verbringen sie deutlich mehr Zeit als mit Streaming oder Spielen. Und unter den Social-Media-Apps liegt Instagram klar vorne in der Gunst. Das erstaunt, wird der Mutterkonzern Meta doch seit einiger Zeit als im Sinkflug befindlich beschrieben. Besonders bei den jüngeren Zielgruppen wird Instagram unter Druck von anderen Apps wie Tiktok gesehen. Doch obwohl der chinesische Videosharing-Dienst in den vergangenen Jahren eine beeindruckende Karriere hingelegt hat, ist Insta- gram immer noch deutlich vorne. Gemeinsam mit Whatsapp kommt Meta auf immerhin fast neuneinhalb Stun- den durchschnittlicher Nutzungsdauer pro Woche. Ebenfalls eine interessan- te Erkenntnis: Snapchat scheint immer noch angesagt zu sein. 2011 lanciert, galt Snapchat in der ersten Hälfte der Zehnerjahre als ärgste Instagram- und Facebook-Konkurrentin, wenn es um die Gunst der Social-Media-Nutzenden ging. Mit dem Erfolg von Tiktok schien Snapchat langsam in der Versenkung zu verschwinden. Snapchat wird 145-mal am Tag geöffnet Des Rätsels Lösung: Snapchat wird hauptsächlich zum Versenden von Privat- nachrichten verwendet. Das wird auch durch die Tatsache unterstützt, dass die Teilnehmenden Snapchat im Schnitt 145-mal am Tag (!) öffnen, öfter noch als Whatsapp. Das kann man jetzt natürlich kulturpessimistisch lesen als: Die Jungen hän- gen nur noch an den Handys. Man kann es aber auch so sehen: Ältere Semes- ter verbringen vermutlich nicht sehr viel weniger Zeit an den kleinen Bild- schirmen, und so üben sich wenigstens früh gewisse Fähigkeiten: der Um- gang mit neuen – oder, besser gesagt, zeitgemässen – Medien und die Art und Weise, wie man heutzutage kommuniziert. Multimedial, mit Text, Bild und Video. Ein Drittel aller Organisationen in der Schweiz hat keinen Plan
  • 3. 23.12.22, 08:42 Generation Z auf Social Media: So nutzen Schweizer Jugendliche ihre Handys | Tages-Anzeiger Seite 3 von 3 https://www.tagesanzeiger.ch/so-nutzen-schweizer-jugendliche-ihre-handys-630169556096 Im Gegensatz dazu steht eine Studie der Zürcher Hochschule für Ange- wandte Wissenschaften (ZHAW), die zusammen mit der PR-Agentur Bernet Relations erstellt wurde. Darin werden die Daten von 254 Organisationen ausgewertet, die auf eine Anfrage – 8000 Schweizer Unternehmen, Behörden, Verbände, politische Parteien und Non-Profit-Organisationen wurden ange- schrieben – reagiert hatten. Zwar sind 9 von 10 Organisationen auf Social Media präsent. Jedoch verfügt ein Drittel über keine Strategie dafür, und ein Viertel hat kein eigenes Budget für Social-Media-Massnahmen. Die wichtigsten Kanäle hier wirken ver- gleichsweise altbacken: Es sind Facebook und Linkedin. Grade bei der Hype- App Tiktok üben sich die Organisationen noch in Zurückhaltung, wohl auch deshalb, weil es dort schwieriger ist, die richtige Ansprache zu finden. Der Gen-Z-Report von Xeit kann hier kostenpflichtig bestellt werden, die Soci- al-Media-Studie von ZHAW und Bernet Relations ist hier zu lesen . Fehler gefunden? Jetzt melden. Mathias Möller schreibt seit 2016 für Tamedia über Netzkultur, Netzpolitik und Popkultur. Ausserdem ist er Social-Media-Redaktor. Mehr Infos @mmmatze 2 Kommentare