SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Profil Bernd Schneider / FutureConsult Management Beratung GmbH
FutureConsult GmbH, Bernd Schneider Page 1
bsr@futureconsult.de, +49 163 66 777 20 Stand 2013
Curriculum Vitae
Persönliche Daten
Bernd Schneider, 52 Jahre
Ausbildungen
1983 - 1985 Management Training bei der Siemens AG, München, Deutschland
Ausbildung zum Industriekaufmann
1985 - 1988 BAW Universität, München, Deutschland
Abschluss als Diplom Kommunikationswirt BAW
Marketing, Organisationsmanagement und Kommunikation
1994 - 1995 Hilti Deutschland GmbH, München, Deutschland
Train-the-Trainer Ausbildung
SAP R3 Anwender Training
1996 - 1997 Comteam AG, Tegernsee, Deutschland
Ausbildung in Prozessberatung (Auftrags- und Zielklärung, und Teams in
Krisen)
1996 - 2000 Prisma GmbH, Frankfurt, Deutschland
Ausbildung in EKS (Engpass-Konzentrierte-Strategieentwicklung)
Ausbildung in systemischer Beratung
Coaching von Teams in Krisen
Change-Management in Veränderungsprojekten
Moderation von Großgruppen
1999 - 2003 IFW Institut, Weinheim, Deutschland
Abschluss in systemischer Beratung und Coaching
Organisationsaufstellungen
2006 Theron Business Management GmbH, Deutschland
Organisationsaufstellungen
Vertragsverhandlungen für Beratungsunternehmen
Profil Bernd Schneider / FutureConsult Management Beratung GmbH
FutureConsult GmbH, Bernd Schneider Page 2
bsr@futureconsult.de, +49 163 66 777 20 Stand 2013
Berufserfahrung
1985 - 1987 Siemens AG, München, Deutschland
Account Manager für IT Lösungen
1987 - 1989 Königlich My Wehry Borsu Deutschland GmbH, Hamburg, Deutschland
Sales Manager Deutschland,
Mitglied der Geschäftsführung, Verantwortung für 8 Mitarbeiter
1989 - 1994 Nortel (Nothern Telecom Deutschland GmbH), München und London,
Deutschland /UK
Produktmanager und Marketing Manager für das PBX System Meridian 1/Call
Center
1994 - 1996 Hilti Deutschland GmbH, München, Deutschland
Direktor Customer Service,
Prokura, Verantwortung für 15 Führungskräfte und 180 Mitarbeiter
1996 - 2000 Prisma Consulting GmbH, Frankfurt, Deutschland
Management Consulting für Kommunikation und Call Center,
Acc. - Partner
2001 - 2003 Future Consult Ltd., London, UK
Management Consulting für CRM und Change Management,
Gründer und Gesellschaftsführender Geschäftsführer
2003 - 2007 THERON Business Consulting GmbH, Köln, Deutschland
Top Management Consulting,
Acc. - Partner
Seit - 2007 FutureConsult Management Beratung GmbH, München und Brasilia
Deutschland / Brasilien
Management Beratung,
Gründer und Gesellschaftsführender Geschäftsführer
Profil Bernd Schneider / FutureConsult Management Beratung GmbH
FutureConsult GmbH, Bernd Schneider Page 3
bsr@futureconsult.de, +49 163 66 777 20 Stand 2013
Stärkenprofil Berater
Zielrichtung: Strategieentwicklung
Umstrukturierung und Turnaround Management
Post-Merger-Integration
Veränderungsmanagement
Leadership
CRM-Marketing und Salesoptimierung
Industrien: ITK (IT-Industrie und Telekommunikation)
Finanzdienste (Versicherung und Bank – Privatkundengeschäft)
Dienstleitungsindustrie (Energie, Gas und Post)
Investitionsgüter
Logistik
Ausgewählte Referenzprojekte Beratung
Klient: EPO Europäisches Patentamt
Projekt: Entwicklung der neuen Strategie für 2020 mit dem Management Team
Klient: TSU, Ukraine
Projekt: Entwicklung eines Geschäftsmodells und Business Case zur Einführung eines
MNVO Modells mit unterschiedlichen Netztopologien in der Ukraine.
Einsparungen von 100 Mil. Dollar erwirtschaftet
Klient: UMC, Ukraine
Projekt: Reorganisation der Customer Service Einheit für 1200 Call Center Agenten.
Business Prozess Re-engineering and Kostensenkungsprogramm sowie der
Einführung eines serviceorientierten IVR Systems.
Einführung eines Kundenbindungsprogrammes
Entwicklung einer westlichen Führungskultur unter Einsatz von Change Ma-
nagement und Optimierung des Vertriebs (Direkt)
Entwicklung und Einführung eines neuen CRM Systems für das Unternehmen
Kundenzuwachs in der Beratungszeit von 8 Mil. auf 25 Mil.
Ingesamt wurde eine Steigerung des Servicelevels von über 40 Prozent er-
reicht und 150 Mil. Dollar Einsparungen erwirtschaftet
Cash-Flow wurde um 60 Prozent gesteigert durch Einführung eines Kunden-
bindungssystemes für Pre-paid Kunden
Klient: HanseNet, Deutschland
Projek: Post-Merger-Integration des AOL Customer-Service
Projektmanagement und Change Management
Client: DHL – Deutsche Post World Net
Project: Post-Merger-Integration Support für den Customer Service von DHL, Danza
und Deutsche Post – Europaweites Projekt
Projekt Management Support für Marketing and Customer Services Einheiten
für 16 europäische Länder
Turnaround Management für Irland, Österreich und Portugal
Profil Bernd Schneider / FutureConsult Management Beratung GmbH
FutureConsult GmbH, Bernd Schneider Page 4
bsr@futureconsult.de, +49 163 66 777 20 Stand 2013
Ausgewählte Referenzprojekte Beratung
Klient: Debitel AG, Deutschland
Projekt: BPO und Reorganisation der Customer Service Einheit
Business Prozess Reengineering and Kostensenkung Programm um die Or-
ganisation auf den BPO vorzubereiten unter Einbezug von Change Manage-
ment
BPO Vertragsabschluss
Klient: Eon Ruhrgas, Deutschland
Projekt: Einrichtung einer neuen Customer Service Einheit für Industriekunden als
Serviceprovider, Design und Implementierung der Prozesse, Telekommunika-
tion und CRM Applikation
Klient: KarstadtQuelle AG, Deutschland
Projekt: Reorganisation der Customer Service Einheit bei Quelle. Re-engineering der
Geschäftsprozesses unter Einbezug des Klienten, IT und Applikationen
Schließen von 100 Call Center inkl. den Angestellten (1.800 Mitarbeiter)
Aufbau von 9 neuen großen Call Center mit 1.200 neuen Angestellten
Kostensenkung von über 50 Prozent und Service Verbesserung von mehr als
30 Prozent Change Management
Profil Bernd Schneider / FutureConsult Management Beratung GmbH
FutureConsult GmbH, Bernd Schneider Page 5
bsr@futureconsult.de, +49 163 66 777 20 Stand 2013
Stärkenprofil Coaching und Personalentwicklung
Zielrichtung: Executive Coaching
Führungskräfteentwicklung
Ressourcenorientierte Persönlichkeitsentwicklung
Coaching in Krisen
100 Tage Begleitung bei der Übernahme neuer Positionen
Council Meetings
EKS-Trainings als Personalentwicklungsmethode
Systemisches Coaching für Inhaber zum Thema „Unternehmensnachfolge“
Systemische Ausbildung von Beratern
Industrien: ITK (IT-Industrie, Telekommunikation)
Finanzdienste (Versicherung, und Bank - Privatkundengeschäft)
Dienstleitungsindustrie (Energie, Gas und Post)
Investitionsgüter
Versender
Mittelstand
Ausgewählte Referenzprojekte Coaching und Personalentwicklung
Klient: Adidas, Brasilien
Projekt: Führungskräfte Coaching für den Leiter des Creation Center Südamerika in
Sao Paulo
Klient: Mittelstand, Deutschland, Österreich und Brasilien
Projekt: Nachfolgeberatung
Systemisches Coaching von Inhabern zum Thema „Unternehmensnachfolge“
Klient: HanseNet, Deutschland
Projekt: Führungskräfte Coachig für die Bereichsleitung Direktvertrieb
Steigerung der Selbstverantwortung und Selbstentwicklung als Führungskraft
Vertriebstraining für 17 Account Manager im Direktvertrieb
Klient: ING-DiBa AG, Deutschland
Projekt: Führungskräfteentwicklung für einen Bereich mit 17 Führungskräften
Steigerung der Selbstverantwortung und Selbstentwicklung als
Führungskräfte
Council Meeting als Reflektions- und Entwicklungsmethode
Klient: DHL – DeutschePostWorldNet, Belgien, Österreich und Portugal
Projekt: Post-Merger-Integrations Unterstützung und Ausbildung von Change Mana-
gern,
Programm Management Unterstützung der Post-Merger Intergration der Ver-
triebskunden Service-Einheit in 16 europäischen Ländern inklusive Design
und Implementierung von europäischen Kundenservice Organisations-
funktionen
Ausbildung von Change Managern
Change Management and Culture Diversity Project Management
Profil Bernd Schneider / FutureConsult Management Beratung GmbH
FutureConsult GmbH, Bernd Schneider Page 6
bsr@futureconsult.de, +49 163 66 777 20 Stand 2013
Ausgewählte Referenzprojekte Coaching und Personalentwicklung
Klient: DeutschePostWorldNet, Deutschland
Projekt: Executive Coaching des CIO
100 Tage Coaching bei der Übernahme der neuen Vorstandsposition
Führungskräfteentwicklung und Krisenintervention bei einem Teilprojekt des
STAR Programmes
Culture Diversity Project Programm für 400 Führungskräfte
Klient: UMC, Ukraine
Projekt: Executvie Coaching des CSO
100 Tage Coaching bei der Übernahme der neuen Vorstandsposition.
Führungskräfteentwicklung für den Bereich Vertrieb und Kundenservice mit
1200 Mitarbeitern
Klient: Kabel Deutschland, Deutschland
Projekt: Führungskräfteentwicklung für den IT-Bereich
Entwicklung der Führungsleitlinien und Umsetzung der neuen Führungswerte
Klient: ING-DiBa AG, Deutschland
Projekt: Post-Merger-Integrations Unterstützung
Programm Management Unterstützung bei der Post-Merger-Integration der
Customer Service Einheiten von der DiBa und der Bank Girotel
Coaching von Führungskräften

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Conclusiones sobre cinto
Conclusiones sobre cintoConclusiones sobre cinto
Conclusiones sobre cinto
Jesus Agurto
 
Victor
VictorVictor
¡Cosas que no puedes perderte en las fiestas del Pilar!
¡Cosas que no puedes perderte en las fiestas del Pilar!¡Cosas que no puedes perderte en las fiestas del Pilar!
¡Cosas que no puedes perderte en las fiestas del Pilar!
Carmen Herguido
 
Pablo
PabloPablo
Social Media - (schon wieder) ein E-Mail Killer?
Social Media - (schon wieder) ein E-Mail Killer?Social Media - (schon wieder) ein E-Mail Killer?
Social Media - (schon wieder) ein E-Mail Killer?
Nico Zorn
 
Endbericht tp mitbestimmung v1
Endbericht tp mitbestimmung  v1Endbericht tp mitbestimmung  v1
Endbericht tp mitbestimmung v1Werner Drizhal
 
Eurokrise fsg komprimiert okt 2012
Eurokrise fsg komprimiert okt 2012Eurokrise fsg komprimiert okt 2012
Eurokrise fsg komprimiert okt 2012Werner Drizhal
 
VentureCapital in Österreich. Aktueller Status 2013
VentureCapital in Österreich. Aktueller Status 2013VentureCapital in Österreich. Aktueller Status 2013
VentureCapital in Österreich. Aktueller Status 2013
Bernhard Weber
 
Broschre eurokrise-a-6
Broschre eurokrise-a-6Broschre eurokrise-a-6
Broschre eurokrise-a-6Werner Drizhal
 
23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.
23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.
23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.
Stephan Schmidt
 
InfoNet Day 2015: Session Business Booster Search - SharePoint Search ausreizen
InfoNet Day 2015: Session Business Booster Search - SharePoint Search ausreizenInfoNet Day 2015: Session Business Booster Search - SharePoint Search ausreizen
InfoNet Day 2015: Session Business Booster Search - SharePoint Search ausreizen
Bernhard Wyss
 
Fsg gpa.djp kv herbst 2010 13112010
Fsg gpa.djp kv herbst 2010 13112010Fsg gpa.djp kv herbst 2010 13112010
Fsg gpa.djp kv herbst 2010 13112010Werner Drizhal
 
EXPERIENCE
EXPERIENCE EXPERIENCE
EXPERIENCE
Shermin Pang
 
Griechenland fsg gpa djp (oktober 2012)
Griechenland fsg gpa djp (oktober 2012)Griechenland fsg gpa djp (oktober 2012)
Griechenland fsg gpa djp (oktober 2012)Werner Drizhal
 
23 Dinge, die Sie über Software Entwicklung in Teams wissen sollten
23 Dinge, die Sie über Software Entwicklung in Teams wissen sollten23 Dinge, die Sie über Software Entwicklung in Teams wissen sollten
23 Dinge, die Sie über Software Entwicklung in Teams wissen sollten
Stephan Schmidt
 

Andere mochten auch (20)

Conclusiones sobre cinto
Conclusiones sobre cintoConclusiones sobre cinto
Conclusiones sobre cinto
 
Victor
VictorVictor
Victor
 
¡Cosas que no puedes perderte en las fiestas del Pilar!
¡Cosas que no puedes perderte en las fiestas del Pilar!¡Cosas que no puedes perderte en las fiestas del Pilar!
¡Cosas que no puedes perderte en las fiestas del Pilar!
 
Pablo
PabloPablo
Pablo
 
Social Media - (schon wieder) ein E-Mail Killer?
Social Media - (schon wieder) ein E-Mail Killer?Social Media - (schon wieder) ein E-Mail Killer?
Social Media - (schon wieder) ein E-Mail Killer?
 
Gpa fsg - sektion 8
Gpa fsg - sektion 8Gpa fsg - sektion 8
Gpa fsg - sektion 8
 
Endbericht tp mitbestimmung v1
Endbericht tp mitbestimmung  v1Endbericht tp mitbestimmung  v1
Endbericht tp mitbestimmung v1
 
Antimobbing
AntimobbingAntimobbing
Antimobbing
 
Eurokrise fsg komprimiert okt 2012
Eurokrise fsg komprimiert okt 2012Eurokrise fsg komprimiert okt 2012
Eurokrise fsg komprimiert okt 2012
 
Gesetzest
GesetzestGesetzest
Gesetzest
 
VentureCapital in Österreich. Aktueller Status 2013
VentureCapital in Österreich. Aktueller Status 2013VentureCapital in Österreich. Aktueller Status 2013
VentureCapital in Österreich. Aktueller Status 2013
 
Vortrag gpa
Vortrag gpaVortrag gpa
Vortrag gpa
 
Broschre eurokrise-a-6
Broschre eurokrise-a-6Broschre eurokrise-a-6
Broschre eurokrise-a-6
 
23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.
23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.
23 Dinge, die Sie über Software-Entwicklung in Teams wissen sollten.
 
GMDSS
GMDSSGMDSS
GMDSS
 
InfoNet Day 2015: Session Business Booster Search - SharePoint Search ausreizen
InfoNet Day 2015: Session Business Booster Search - SharePoint Search ausreizenInfoNet Day 2015: Session Business Booster Search - SharePoint Search ausreizen
InfoNet Day 2015: Session Business Booster Search - SharePoint Search ausreizen
 
Fsg gpa.djp kv herbst 2010 13112010
Fsg gpa.djp kv herbst 2010 13112010Fsg gpa.djp kv herbst 2010 13112010
Fsg gpa.djp kv herbst 2010 13112010
 
EXPERIENCE
EXPERIENCE EXPERIENCE
EXPERIENCE
 
Griechenland fsg gpa djp (oktober 2012)
Griechenland fsg gpa djp (oktober 2012)Griechenland fsg gpa djp (oktober 2012)
Griechenland fsg gpa djp (oktober 2012)
 
23 Dinge, die Sie über Software Entwicklung in Teams wissen sollten
23 Dinge, die Sie über Software Entwicklung in Teams wissen sollten23 Dinge, die Sie über Software Entwicklung in Teams wissen sollten
23 Dinge, die Sie über Software Entwicklung in Teams wissen sollten
 

Ähnlich wie FC_BSR_Profil_deutsch_ 2014-1

Executive Interim Manager
Executive Interim ManagerExecutive Interim Manager
Executive Interim Manager
Rainer Simmoleit
 
Unternehmensdarstellung kontor gruppe
Unternehmensdarstellung kontor gruppeUnternehmensdarstellung kontor gruppe
Unternehmensdarstellung kontor gruppe
KONTOR GRUPPE by René Kiem
 
Main Mailer DigIT Finance
Main Mailer DigIT FinanceMain Mailer DigIT Finance
Main Mailer DigIT FinanceKevin Beims
 
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012
BPIMittelstand
 
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei DeteconKnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
Michael Schomisch
 
Rt presentation german
Rt presentation germanRt presentation german
Rt presentation germanKevinBuller
 
CHECKPOINT 2009: Agenturpräsentation von Johanssen + Kretschmer
CHECKPOINT 2009: Agenturpräsentation von  Johanssen + KretschmerCHECKPOINT 2009: Agenturpräsentation von  Johanssen + Kretschmer
CHECKPOINT 2009: Agenturpräsentation von Johanssen + Kretschmer
polisphere
 
CHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von Johanssen+Kretschmer
CHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von Johanssen+KretschmerCHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von Johanssen+Kretschmer
CHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von Johanssen+Kretschmer
polisphere
 
Einladung art of planninig 2016_wien
Einladung art of planninig 2016_wienEinladung art of planninig 2016_wien
Einladung art of planninig 2016_wien
Heimo Teubenbacher
 
Webinar: SAP Business ByDesign - Marketing, Zeiterfassung und Projektabrechnung
Webinar: SAP Business ByDesign - Marketing, Zeiterfassung und ProjektabrechnungWebinar: SAP Business ByDesign - Marketing, Zeiterfassung und Projektabrechnung
Webinar: SAP Business ByDesign - Marketing, Zeiterfassung und Projektabrechnung
Bradler GmbH
 
Microsoft Kompendium FüR Finanzdienstleister 2009
Microsoft Kompendium FüR Finanzdienstleister 2009Microsoft Kompendium FüR Finanzdienstleister 2009
Microsoft Kompendium FüR Finanzdienstleister 2009
sdohmen
 
SkillCert - Operatives Kompetenzmanagement
SkillCert - Operatives KompetenzmanagementSkillCert - Operatives Kompetenzmanagement
SkillCert - Operatives Kompetenzmanagement
Empfehlungsbund
 
Tätigkeits- und Beraterprofil Klaus Einecke
Tätigkeits-  und Beraterprofil Klaus EineckeTätigkeits-  und Beraterprofil Klaus Einecke
Tätigkeits- und Beraterprofil Klaus Einecke
Klaus Einecke
 
CHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von init
CHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von initCHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von init
CHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von init
polisphere
 
Rethink! Connected Customer 360° - Post Event Report
Rethink! Connected Customer 360° - Post Event ReportRethink! Connected Customer 360° - Post Event Report
Rethink! Connected Customer 360° - Post Event Report
Ramona Kohrs
 
Credentials sayang.gmbh slide share
Credentials sayang.gmbh slide shareCredentials sayang.gmbh slide share
Credentials sayang.gmbh slide share
sayang.gmbh
 
Tiba Managementberatung Kurzprofil
Tiba Managementberatung KurzprofilTiba Managementberatung Kurzprofil
Tiba Managementberatung Kurzprofil
Tiba Managementberatung GmbH
 
Retaill expertise
Retaill expertiseRetaill expertise
Retaill expertise
Torsten-Michael Palnik
 
Dialog Summit Frankfurt Germany Programme
Dialog Summit Frankfurt Germany ProgrammeDialog Summit Frankfurt Germany Programme
Dialog Summit Frankfurt Germany Programme
Michael Leander
 
HMP - wer wir sind - was wir tun
HMP - wer wir sind - was wir tunHMP - wer wir sind - was wir tun
HMP - wer wir sind - was wir tun
HMP Beratung
 

Ähnlich wie FC_BSR_Profil_deutsch_ 2014-1 (20)

Executive Interim Manager
Executive Interim ManagerExecutive Interim Manager
Executive Interim Manager
 
Unternehmensdarstellung kontor gruppe
Unternehmensdarstellung kontor gruppeUnternehmensdarstellung kontor gruppe
Unternehmensdarstellung kontor gruppe
 
Main Mailer DigIT Finance
Main Mailer DigIT FinanceMain Mailer DigIT Finance
Main Mailer DigIT Finance
 
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012
Business Performance Index (BPI) Mittelstand Dienstleistung 2012
 
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei DeteconKnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
 
Rt presentation german
Rt presentation germanRt presentation german
Rt presentation german
 
CHECKPOINT 2009: Agenturpräsentation von Johanssen + Kretschmer
CHECKPOINT 2009: Agenturpräsentation von  Johanssen + KretschmerCHECKPOINT 2009: Agenturpräsentation von  Johanssen + Kretschmer
CHECKPOINT 2009: Agenturpräsentation von Johanssen + Kretschmer
 
CHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von Johanssen+Kretschmer
CHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von Johanssen+KretschmerCHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von Johanssen+Kretschmer
CHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von Johanssen+Kretschmer
 
Einladung art of planninig 2016_wien
Einladung art of planninig 2016_wienEinladung art of planninig 2016_wien
Einladung art of planninig 2016_wien
 
Webinar: SAP Business ByDesign - Marketing, Zeiterfassung und Projektabrechnung
Webinar: SAP Business ByDesign - Marketing, Zeiterfassung und ProjektabrechnungWebinar: SAP Business ByDesign - Marketing, Zeiterfassung und Projektabrechnung
Webinar: SAP Business ByDesign - Marketing, Zeiterfassung und Projektabrechnung
 
Microsoft Kompendium FüR Finanzdienstleister 2009
Microsoft Kompendium FüR Finanzdienstleister 2009Microsoft Kompendium FüR Finanzdienstleister 2009
Microsoft Kompendium FüR Finanzdienstleister 2009
 
SkillCert - Operatives Kompetenzmanagement
SkillCert - Operatives KompetenzmanagementSkillCert - Operatives Kompetenzmanagement
SkillCert - Operatives Kompetenzmanagement
 
Tätigkeits- und Beraterprofil Klaus Einecke
Tätigkeits-  und Beraterprofil Klaus EineckeTätigkeits-  und Beraterprofil Klaus Einecke
Tätigkeits- und Beraterprofil Klaus Einecke
 
CHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von init
CHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von initCHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von init
CHECKPOINT 2008: Agenturpräsentation von init
 
Rethink! Connected Customer 360° - Post Event Report
Rethink! Connected Customer 360° - Post Event ReportRethink! Connected Customer 360° - Post Event Report
Rethink! Connected Customer 360° - Post Event Report
 
Credentials sayang.gmbh slide share
Credentials sayang.gmbh slide shareCredentials sayang.gmbh slide share
Credentials sayang.gmbh slide share
 
Tiba Managementberatung Kurzprofil
Tiba Managementberatung KurzprofilTiba Managementberatung Kurzprofil
Tiba Managementberatung Kurzprofil
 
Retaill expertise
Retaill expertiseRetaill expertise
Retaill expertise
 
Dialog Summit Frankfurt Germany Programme
Dialog Summit Frankfurt Germany ProgrammeDialog Summit Frankfurt Germany Programme
Dialog Summit Frankfurt Germany Programme
 
HMP - wer wir sind - was wir tun
HMP - wer wir sind - was wir tunHMP - wer wir sind - was wir tun
HMP - wer wir sind - was wir tun
 

FC_BSR_Profil_deutsch_ 2014-1

  • 1. Profil Bernd Schneider / FutureConsult Management Beratung GmbH FutureConsult GmbH, Bernd Schneider Page 1 bsr@futureconsult.de, +49 163 66 777 20 Stand 2013 Curriculum Vitae Persönliche Daten Bernd Schneider, 52 Jahre Ausbildungen 1983 - 1985 Management Training bei der Siemens AG, München, Deutschland Ausbildung zum Industriekaufmann 1985 - 1988 BAW Universität, München, Deutschland Abschluss als Diplom Kommunikationswirt BAW Marketing, Organisationsmanagement und Kommunikation 1994 - 1995 Hilti Deutschland GmbH, München, Deutschland Train-the-Trainer Ausbildung SAP R3 Anwender Training 1996 - 1997 Comteam AG, Tegernsee, Deutschland Ausbildung in Prozessberatung (Auftrags- und Zielklärung, und Teams in Krisen) 1996 - 2000 Prisma GmbH, Frankfurt, Deutschland Ausbildung in EKS (Engpass-Konzentrierte-Strategieentwicklung) Ausbildung in systemischer Beratung Coaching von Teams in Krisen Change-Management in Veränderungsprojekten Moderation von Großgruppen 1999 - 2003 IFW Institut, Weinheim, Deutschland Abschluss in systemischer Beratung und Coaching Organisationsaufstellungen 2006 Theron Business Management GmbH, Deutschland Organisationsaufstellungen Vertragsverhandlungen für Beratungsunternehmen
  • 2. Profil Bernd Schneider / FutureConsult Management Beratung GmbH FutureConsult GmbH, Bernd Schneider Page 2 bsr@futureconsult.de, +49 163 66 777 20 Stand 2013 Berufserfahrung 1985 - 1987 Siemens AG, München, Deutschland Account Manager für IT Lösungen 1987 - 1989 Königlich My Wehry Borsu Deutschland GmbH, Hamburg, Deutschland Sales Manager Deutschland, Mitglied der Geschäftsführung, Verantwortung für 8 Mitarbeiter 1989 - 1994 Nortel (Nothern Telecom Deutschland GmbH), München und London, Deutschland /UK Produktmanager und Marketing Manager für das PBX System Meridian 1/Call Center 1994 - 1996 Hilti Deutschland GmbH, München, Deutschland Direktor Customer Service, Prokura, Verantwortung für 15 Führungskräfte und 180 Mitarbeiter 1996 - 2000 Prisma Consulting GmbH, Frankfurt, Deutschland Management Consulting für Kommunikation und Call Center, Acc. - Partner 2001 - 2003 Future Consult Ltd., London, UK Management Consulting für CRM und Change Management, Gründer und Gesellschaftsführender Geschäftsführer 2003 - 2007 THERON Business Consulting GmbH, Köln, Deutschland Top Management Consulting, Acc. - Partner Seit - 2007 FutureConsult Management Beratung GmbH, München und Brasilia Deutschland / Brasilien Management Beratung, Gründer und Gesellschaftsführender Geschäftsführer
  • 3. Profil Bernd Schneider / FutureConsult Management Beratung GmbH FutureConsult GmbH, Bernd Schneider Page 3 bsr@futureconsult.de, +49 163 66 777 20 Stand 2013 Stärkenprofil Berater Zielrichtung: Strategieentwicklung Umstrukturierung und Turnaround Management Post-Merger-Integration Veränderungsmanagement Leadership CRM-Marketing und Salesoptimierung Industrien: ITK (IT-Industrie und Telekommunikation) Finanzdienste (Versicherung und Bank – Privatkundengeschäft) Dienstleitungsindustrie (Energie, Gas und Post) Investitionsgüter Logistik Ausgewählte Referenzprojekte Beratung Klient: EPO Europäisches Patentamt Projekt: Entwicklung der neuen Strategie für 2020 mit dem Management Team Klient: TSU, Ukraine Projekt: Entwicklung eines Geschäftsmodells und Business Case zur Einführung eines MNVO Modells mit unterschiedlichen Netztopologien in der Ukraine. Einsparungen von 100 Mil. Dollar erwirtschaftet Klient: UMC, Ukraine Projekt: Reorganisation der Customer Service Einheit für 1200 Call Center Agenten. Business Prozess Re-engineering and Kostensenkungsprogramm sowie der Einführung eines serviceorientierten IVR Systems. Einführung eines Kundenbindungsprogrammes Entwicklung einer westlichen Führungskultur unter Einsatz von Change Ma- nagement und Optimierung des Vertriebs (Direkt) Entwicklung und Einführung eines neuen CRM Systems für das Unternehmen Kundenzuwachs in der Beratungszeit von 8 Mil. auf 25 Mil. Ingesamt wurde eine Steigerung des Servicelevels von über 40 Prozent er- reicht und 150 Mil. Dollar Einsparungen erwirtschaftet Cash-Flow wurde um 60 Prozent gesteigert durch Einführung eines Kunden- bindungssystemes für Pre-paid Kunden Klient: HanseNet, Deutschland Projek: Post-Merger-Integration des AOL Customer-Service Projektmanagement und Change Management Client: DHL – Deutsche Post World Net Project: Post-Merger-Integration Support für den Customer Service von DHL, Danza und Deutsche Post – Europaweites Projekt Projekt Management Support für Marketing and Customer Services Einheiten für 16 europäische Länder Turnaround Management für Irland, Österreich und Portugal
  • 4. Profil Bernd Schneider / FutureConsult Management Beratung GmbH FutureConsult GmbH, Bernd Schneider Page 4 bsr@futureconsult.de, +49 163 66 777 20 Stand 2013 Ausgewählte Referenzprojekte Beratung Klient: Debitel AG, Deutschland Projekt: BPO und Reorganisation der Customer Service Einheit Business Prozess Reengineering and Kostensenkung Programm um die Or- ganisation auf den BPO vorzubereiten unter Einbezug von Change Manage- ment BPO Vertragsabschluss Klient: Eon Ruhrgas, Deutschland Projekt: Einrichtung einer neuen Customer Service Einheit für Industriekunden als Serviceprovider, Design und Implementierung der Prozesse, Telekommunika- tion und CRM Applikation Klient: KarstadtQuelle AG, Deutschland Projekt: Reorganisation der Customer Service Einheit bei Quelle. Re-engineering der Geschäftsprozesses unter Einbezug des Klienten, IT und Applikationen Schließen von 100 Call Center inkl. den Angestellten (1.800 Mitarbeiter) Aufbau von 9 neuen großen Call Center mit 1.200 neuen Angestellten Kostensenkung von über 50 Prozent und Service Verbesserung von mehr als 30 Prozent Change Management
  • 5. Profil Bernd Schneider / FutureConsult Management Beratung GmbH FutureConsult GmbH, Bernd Schneider Page 5 bsr@futureconsult.de, +49 163 66 777 20 Stand 2013 Stärkenprofil Coaching und Personalentwicklung Zielrichtung: Executive Coaching Führungskräfteentwicklung Ressourcenorientierte Persönlichkeitsentwicklung Coaching in Krisen 100 Tage Begleitung bei der Übernahme neuer Positionen Council Meetings EKS-Trainings als Personalentwicklungsmethode Systemisches Coaching für Inhaber zum Thema „Unternehmensnachfolge“ Systemische Ausbildung von Beratern Industrien: ITK (IT-Industrie, Telekommunikation) Finanzdienste (Versicherung, und Bank - Privatkundengeschäft) Dienstleitungsindustrie (Energie, Gas und Post) Investitionsgüter Versender Mittelstand Ausgewählte Referenzprojekte Coaching und Personalentwicklung Klient: Adidas, Brasilien Projekt: Führungskräfte Coaching für den Leiter des Creation Center Südamerika in Sao Paulo Klient: Mittelstand, Deutschland, Österreich und Brasilien Projekt: Nachfolgeberatung Systemisches Coaching von Inhabern zum Thema „Unternehmensnachfolge“ Klient: HanseNet, Deutschland Projekt: Führungskräfte Coachig für die Bereichsleitung Direktvertrieb Steigerung der Selbstverantwortung und Selbstentwicklung als Führungskraft Vertriebstraining für 17 Account Manager im Direktvertrieb Klient: ING-DiBa AG, Deutschland Projekt: Führungskräfteentwicklung für einen Bereich mit 17 Führungskräften Steigerung der Selbstverantwortung und Selbstentwicklung als Führungskräfte Council Meeting als Reflektions- und Entwicklungsmethode Klient: DHL – DeutschePostWorldNet, Belgien, Österreich und Portugal Projekt: Post-Merger-Integrations Unterstützung und Ausbildung von Change Mana- gern, Programm Management Unterstützung der Post-Merger Intergration der Ver- triebskunden Service-Einheit in 16 europäischen Ländern inklusive Design und Implementierung von europäischen Kundenservice Organisations- funktionen Ausbildung von Change Managern Change Management and Culture Diversity Project Management
  • 6. Profil Bernd Schneider / FutureConsult Management Beratung GmbH FutureConsult GmbH, Bernd Schneider Page 6 bsr@futureconsult.de, +49 163 66 777 20 Stand 2013 Ausgewählte Referenzprojekte Coaching und Personalentwicklung Klient: DeutschePostWorldNet, Deutschland Projekt: Executive Coaching des CIO 100 Tage Coaching bei der Übernahme der neuen Vorstandsposition Führungskräfteentwicklung und Krisenintervention bei einem Teilprojekt des STAR Programmes Culture Diversity Project Programm für 400 Führungskräfte Klient: UMC, Ukraine Projekt: Executvie Coaching des CSO 100 Tage Coaching bei der Übernahme der neuen Vorstandsposition. Führungskräfteentwicklung für den Bereich Vertrieb und Kundenservice mit 1200 Mitarbeitern Klient: Kabel Deutschland, Deutschland Projekt: Führungskräfteentwicklung für den IT-Bereich Entwicklung der Führungsleitlinien und Umsetzung der neuen Führungswerte Klient: ING-DiBa AG, Deutschland Projekt: Post-Merger-Integrations Unterstützung Programm Management Unterstützung bei der Post-Merger-Integration der Customer Service Einheiten von der DiBa und der Bank Girotel Coaching von Führungskräften