SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Fuso Canter mit BlueTec und EEV für                                          Presse-Information
Londons Low Emission Zone
                                                                             Datum:
• Britisches Straßenbau-Unternehmen ordert 31 Fuso Canter                    18. Januar 2011
  mit BlueTec und EEV
• Abgas-Standard EEV reduziert Partikelemissionen um 30 Prozent
• 7,5-Tonner des Fuso Canter mit höchster Nutzlast
• Fuso Canter mit EEV senkt CO2-Bilanz


Stuttgart / Dartford, Großbritannien – FM Conway, eines der größten
britischen Hoch- und Tiefbau- sowie Straßenbau-Unternehmen, wird
zukünftig den Fuso Canter Euro 5 mit EEV für seine Arbeiten in der Low
Emission Zone von London einsetzen. Dazu hat das Unternehmen mit Sitz
in Dartford, Kent, jetzt 31 Canter 7C15 mit Kipper-Aufbau geordert. „Diese
7,5-Tonner gehören derzeit zu den wirtschaftlichsten und umweltfreund-
lichsten Trucks am Markt“, betont Steve Hard, Fuhrparkleiter bei FM
Conway. „Bei Straßenbau-Arbeiten in Londons Low Emission Zone erfüllen
wir mit diesen Fahrzeugen nicht nur die geforderten Abgas-Grenzwerte,
sondern unterschreiten sie deutlich.“


Mit EEV rund 30 Prozent weniger Partikelemissionen


Der Nutzfahrzeug-Hersteller Fuso bietet den Canter seit Februar 2010 in
allen Motorisierungsversionen serienmäßig mit dem Abgas-Standard EEV
(Enhanced Environmentally Friendly Vehicle) an. Damit unterschreiten die
Fahrzeuge mit 3,5 bis 7,5 Tonnen Gesamtgewicht die Euro-5-Norm
hinsichtlich der Partikelemissionen um rund 30 Prozent. Alle Vierzylinder-
Motorvarianten mit 3,0 Liter Hubraum verfügen über einen geschlossenen
und wartungsfreien Dieselpartikelfilter. In den beiden unteren Leistungs-
stufen (96 kW bzw. 130 PS und 107 kW bzw. 145 PS) reinigt eine
Kombination von gekühlter Abgasrückführung (AGR), Oxidationskatalysator
und Partikelfilter die Abgase.




Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany
Fuso – A Daimler Group Brand
In der von FM Conway georderten leistungsstärksten Ausführung des            Seite 2
Canter Euro 5 mit EEV kommt zusätzlich noch die BlueTec-Technik hinzu.
Somit verfügt der Canter mit 129 kW (175 PS) über die zurzeit fortschritt-
lichste Abgasreinigung. Bei Fuso kommt die Daimler BlueTec-Technik
erstmals zum Einsatz und sorgt damit für günstige Verbrauchswerte.


Die Kombination von BlueTec mit Abgasrückführung und Partikelfilter ist
zukunftweisend: Viele Fachleute betrachten die Kombination dieser drei
Elemente als unverzichtbar zur Erfüllung der künftigen Abgasstufe Euro 6.
Kunden wie FM Conway investieren daher in eine zukunftssichere Technik.


Rund 4000 Kilogramm Nutzlast – Rekord in dieser Gewichtsklasse


Streng genommen ist der Fuso Canter EEV ein Leichtgewicht – ein Vorteil
des Downsizings mit einem kompakten Motor und weiteren Reduktions-
maßnahmen. Der Fuso Canter mit 7,5 Tonnen Gesamtgewicht ein-
schließlich Fahrer und 90 Prozent gefülltem Kraftstofftank wiegt zum
Beispiel in der kürzesten Ausführung nur 2480 Kilogramm. Damit stehen
5020 Kilogramm für Aufbau und Ladung zur Verfügung. Das heißt, je nach
Aufbauvariante ergibt sich eine Nutzlast von etwa 4000 Kilogramm.


Zu den weiteren Kaufargumenten zählen die kompakten Abmessungen des
Frontlenkers. Laut FM Conway eignet er sich ideal für Arbeiten in kleinen
Gassen und auf Straßen mit hohem Verkehrsaufkommen. Beeindruckend
ist auch die Handlichkeit des leichten Lkw. Er dreht auf engstem Raum – je
nach Radstand beträgt der Wendekreis zwischen 10,6 und 17 Meter.


FM Conway senkt mit Fuso Canter EEV die CO2-Bilanz


FM Conway ist in Großbritannien bekannt für seine umweltfreundlichen
Initiativen und recycelt beispielsweise 95 Prozent seines Straßen-
bauschutts. „Mit dem Kauf von 31 Fuso Canter mit EEV unterstreichen wir
ein weiteres grünes Unternehmensziel und leisten einen wichtigen Beitrag
zur Reduzierung der CO2-Bilanz in unserem Fuhrpark“, so Steve Hard.



Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany
Fuso – A Daimler Group Brand
Ansprechpartner:                                                           Seite 3
Jürgen Barth, Telefon: +49 711 17 5 20 77
E-Mail: juergen.barth@daimler.com
Raimund Grammer, Telefon: +49 711 17 5 30 58
raimund.r.grammer@daimler.com


Weitere Informationen von Mercedes-Benz sowie Bilder des Canter mit den
Nummern: 10A1398, 10 A1399 finden Sie im Internet unter:
www.media.daimler.com


Bildunterschrift:


FM Conway, eines der größten britischen Hoch- und Tiefbau- sowie
Straßenbau-Unternehmen, wird zukünftig den Fuso Canter Euro 5 mit EEV
für seine Arbeiten in der Low Emission Zone von London einsetzen. Dazu
hat das Unternehmen mit Sitz in Dartford, Kent, jetzt 31 Canter 7C15 mit
Kipper-Aufbau geordert.




20110111




Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany
Fuso – A Daimler Group Brand

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Canter Eco Hybrid mit Umweltpreis ausgezeichnet.pdf
Canter Eco Hybrid mit Umweltpreis ausgezeichnet.pdfCanter Eco Hybrid mit Umweltpreis ausgezeichnet.pdf
Canter Eco Hybrid mit Umweltpreis ausgezeichnet.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Fotos.pdf
Fotos.pdfFotos.pdf
Econic Magna Steyr0108.pdf
Econic Magna Steyr0108.pdfEconic Magna Steyr0108.pdf
Econic Magna Steyr0108.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Verkaufsstart_Range_Rover_2013.pdf
Verkaufsstart_Range_Rover_2013.pdfVerkaufsstart_Range_Rover_2013.pdf
Verkaufsstart_Range_Rover_2013.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
SEAT_Ecomotive.pdf
SEAT_Ecomotive.pdfSEAT_Ecomotive.pdf
SEAT_Ecomotive.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
DANIEL SMITH
DANIEL SMITHDANIEL SMITH
DANIEL SMITHLAP1aW
 

Was ist angesagt? (6)

Canter Eco Hybrid mit Umweltpreis ausgezeichnet.pdf
Canter Eco Hybrid mit Umweltpreis ausgezeichnet.pdfCanter Eco Hybrid mit Umweltpreis ausgezeichnet.pdf
Canter Eco Hybrid mit Umweltpreis ausgezeichnet.pdf
 
Fotos.pdf
Fotos.pdfFotos.pdf
Fotos.pdf
 
Econic Magna Steyr0108.pdf
Econic Magna Steyr0108.pdfEconic Magna Steyr0108.pdf
Econic Magna Steyr0108.pdf
 
Verkaufsstart_Range_Rover_2013.pdf
Verkaufsstart_Range_Rover_2013.pdfVerkaufsstart_Range_Rover_2013.pdf
Verkaufsstart_Range_Rover_2013.pdf
 
SEAT_Ecomotive.pdf
SEAT_Ecomotive.pdfSEAT_Ecomotive.pdf
SEAT_Ecomotive.pdf
 
DANIEL SMITH
DANIEL SMITHDANIEL SMITH
DANIEL SMITH
 

Andere mochten auch

Pressemeldung_Generator Hostel Berlin.pdf
Pressemeldung_Generator Hostel Berlin.pdfPressemeldung_Generator Hostel Berlin.pdf
Pressemeldung_Generator Hostel Berlin.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
MW698.pdf
MW698.pdfMW698.pdf
Das Veranstaltungsprogramm 2012 .pdf
Das Veranstaltungsprogramm 2012 .pdfDas Veranstaltungsprogramm 2012 .pdf
Das Veranstaltungsprogramm 2012 .pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
rathaus-burgkunstadt.pdf
rathaus-burgkunstadt.pdfrathaus-burgkunstadt.pdf
rathaus-burgkunstadt.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Wayoooo
WayooooWayoooo
Power point 7_laura
Power point 7_lauraPower point 7_laura
Power point 7_lauralsafon
 
Induccion estudiantes sena ok
Induccion estudiantes sena okInduccion estudiantes sena ok
Induccion estudiantes sena ok
mayecortes
 
Recursos hidrologicos
Recursos hidrologicosRecursos hidrologicos
Recursos hidrologicos
yyoshyp
 
Practica1.1
Practica1.1Practica1.1
Practica1.1
Fabiola Gurrola
 
Q3_d_Schutz.pdf
Q3_d_Schutz.pdfQ3_d_Schutz.pdf
PM Felix-Klein-Zentrum Kaiserslautern final.pdf
PM Felix-Klein-Zentrum Kaiserslautern final.pdfPM Felix-Klein-Zentrum Kaiserslautern final.pdf
PM Felix-Klein-Zentrum Kaiserslautern final.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Monatsbericht-201112.pdf
Monatsbericht-201112.pdfMonatsbericht-201112.pdf
Monatsbericht-201112.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
MU698.pdf
MU698.pdfMU698.pdf

Andere mochten auch (13)

Pressemeldung_Generator Hostel Berlin.pdf
Pressemeldung_Generator Hostel Berlin.pdfPressemeldung_Generator Hostel Berlin.pdf
Pressemeldung_Generator Hostel Berlin.pdf
 
MW698.pdf
MW698.pdfMW698.pdf
MW698.pdf
 
Das Veranstaltungsprogramm 2012 .pdf
Das Veranstaltungsprogramm 2012 .pdfDas Veranstaltungsprogramm 2012 .pdf
Das Veranstaltungsprogramm 2012 .pdf
 
rathaus-burgkunstadt.pdf
rathaus-burgkunstadt.pdfrathaus-burgkunstadt.pdf
rathaus-burgkunstadt.pdf
 
Wayoooo
WayooooWayoooo
Wayoooo
 
Power point 7_laura
Power point 7_lauraPower point 7_laura
Power point 7_laura
 
Induccion estudiantes sena ok
Induccion estudiantes sena okInduccion estudiantes sena ok
Induccion estudiantes sena ok
 
Recursos hidrologicos
Recursos hidrologicosRecursos hidrologicos
Recursos hidrologicos
 
Practica1.1
Practica1.1Practica1.1
Practica1.1
 
Q3_d_Schutz.pdf
Q3_d_Schutz.pdfQ3_d_Schutz.pdf
Q3_d_Schutz.pdf
 
PM Felix-Klein-Zentrum Kaiserslautern final.pdf
PM Felix-Klein-Zentrum Kaiserslautern final.pdfPM Felix-Klein-Zentrum Kaiserslautern final.pdf
PM Felix-Klein-Zentrum Kaiserslautern final.pdf
 
Monatsbericht-201112.pdf
Monatsbericht-201112.pdfMonatsbericht-201112.pdf
Monatsbericht-201112.pdf
 
MU698.pdf
MU698.pdfMU698.pdf
MU698.pdf
 

Ähnlich wie Canter UK.pdf

Sprinter 316 LGT_27.10.10.pdf
Sprinter 316 LGT_27.10.10.pdfSprinter 316 LGT_27.10.10.pdf
Sprinter 316 LGT_27.10.10.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Sprinter Euro5_final.pdf
Sprinter Euro5_final.pdfSprinter Euro5_final.pdf
Sprinter Euro5_final.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Econic Loos Presseinfo.pdf
Econic Loos Presseinfo.pdfEconic Loos Presseinfo.pdf
Econic Loos Presseinfo.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Mercedes-BenzIntourofürWesteuropa.pdf
Mercedes-BenzIntourofürWesteuropa.pdfMercedes-BenzIntourofürWesteuropa.pdf
Mercedes-BenzIntourofürWesteuropa.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
AUSA MAßGESCHNEIDERT FÜR KOMMUNEN
AUSA MAßGESCHNEIDERT FÜR KOMMUNENAUSA MAßGESCHNEIDERT FÜR KOMMUNEN
AUSA MAßGESCHNEIDERT FÜR KOMMUNEN
AUSA Center S.L.U.
 
Innova-Box DieselPower
Innova-Box DieselPowerInnova-Box DieselPower
Mi ev kat_d_nov11
Mi ev kat_d_nov11Mi ev kat_d_nov11
Mi ev kat_d_nov11
Douglas Millar
 
PI Forstmesse.pdf
PI Forstmesse.pdfPI Forstmesse.pdf
Atego Hybrid Freiburg.pdf
Atego Hybrid Freiburg.pdfAtego Hybrid Freiburg.pdf
Atego Hybrid Freiburg.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Hwh studie aktualisiert im januar 2015
Hwh studie aktualisiert im januar 2015Hwh studie aktualisiert im januar 2015
Hwh studie aktualisiert im januar 2015
EcomaxTrailer
 
PI_3MBTourismofürFernbuslinien.pdf
PI_3MBTourismofürFernbuslinien.pdfPI_3MBTourismofürFernbuslinien.pdf
PI_3MBTourismofürFernbuslinien.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
U 4000 Unicat Expeditionsfahrzeug.pdf
U 4000 Unicat Expeditionsfahrzeug.pdfU 4000 Unicat Expeditionsfahrzeug.pdf
U 4000 Unicat Expeditionsfahrzeug.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Daimler elektrifizierung des_antriebs_2012_de
Daimler elektrifizierung des_antriebs_2012_deDaimler elektrifizierung des_antriebs_2012_de
Daimler elektrifizierung des_antriebs_2012_deVICTOR MAESTRE RAMIREZ
 
Portfolio
PortfolioPortfolio
Portfolio
WastedNoodle
 
PI Fahrerliga Endstand.pdf
PI Fahrerliga Endstand.pdfPI Fahrerliga Endstand.pdf
PI Fahrerliga Endstand.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Unimog U 20 bei der Schweizer Feuerwehr.pdf
Unimog U 20 bei der Schweizer Feuerwehr.pdfUnimog U 20 bei der Schweizer Feuerwehr.pdf
Unimog U 20 bei der Schweizer Feuerwehr.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Ähnlich wie Canter UK.pdf (17)

Sprinter 316 LGT_27.10.10.pdf
Sprinter 316 LGT_27.10.10.pdfSprinter 316 LGT_27.10.10.pdf
Sprinter 316 LGT_27.10.10.pdf
 
Sprinter Euro5_final.pdf
Sprinter Euro5_final.pdfSprinter Euro5_final.pdf
Sprinter Euro5_final.pdf
 
Econic Loos Presseinfo.pdf
Econic Loos Presseinfo.pdfEconic Loos Presseinfo.pdf
Econic Loos Presseinfo.pdf
 
Mercedes-BenzIntourofürWesteuropa.pdf
Mercedes-BenzIntourofürWesteuropa.pdfMercedes-BenzIntourofürWesteuropa.pdf
Mercedes-BenzIntourofürWesteuropa.pdf
 
AUSA MAßGESCHNEIDERT FÜR KOMMUNEN
AUSA MAßGESCHNEIDERT FÜR KOMMUNENAUSA MAßGESCHNEIDERT FÜR KOMMUNEN
AUSA MAßGESCHNEIDERT FÜR KOMMUNEN
 
Innova-Box DieselPower
Innova-Box DieselPowerInnova-Box DieselPower
Innova-Box DieselPower
 
Abstr14
Abstr14Abstr14
Abstr14
 
Mi ev kat_d_nov11
Mi ev kat_d_nov11Mi ev kat_d_nov11
Mi ev kat_d_nov11
 
PI Forstmesse.pdf
PI Forstmesse.pdfPI Forstmesse.pdf
PI Forstmesse.pdf
 
Atego Hybrid Freiburg.pdf
Atego Hybrid Freiburg.pdfAtego Hybrid Freiburg.pdf
Atego Hybrid Freiburg.pdf
 
Hwh studie aktualisiert im januar 2015
Hwh studie aktualisiert im januar 2015Hwh studie aktualisiert im januar 2015
Hwh studie aktualisiert im januar 2015
 
PI_3MBTourismofürFernbuslinien.pdf
PI_3MBTourismofürFernbuslinien.pdfPI_3MBTourismofürFernbuslinien.pdf
PI_3MBTourismofürFernbuslinien.pdf
 
U 4000 Unicat Expeditionsfahrzeug.pdf
U 4000 Unicat Expeditionsfahrzeug.pdfU 4000 Unicat Expeditionsfahrzeug.pdf
U 4000 Unicat Expeditionsfahrzeug.pdf
 
Daimler elektrifizierung des_antriebs_2012_de
Daimler elektrifizierung des_antriebs_2012_deDaimler elektrifizierung des_antriebs_2012_de
Daimler elektrifizierung des_antriebs_2012_de
 
Portfolio
PortfolioPortfolio
Portfolio
 
PI Fahrerliga Endstand.pdf
PI Fahrerliga Endstand.pdfPI Fahrerliga Endstand.pdf
PI Fahrerliga Endstand.pdf
 
Unimog U 20 bei der Schweizer Feuerwehr.pdf
Unimog U 20 bei der Schweizer Feuerwehr.pdfUnimog U 20 bei der Schweizer Feuerwehr.pdf
Unimog U 20 bei der Schweizer Feuerwehr.pdf
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 

Mehr von unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH (20)

Über den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdfÜber den Valentinstag.pdf
Über den Valentinstag.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf130124_zoll_weltzolltag.pdf
130124_zoll_weltzolltag.pdf
 
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdfAL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
AL-KO Pressemeldung Vertragsverlaengerung FCA.pdf
 
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdfPresseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
Presseinformation Honda Modelle auf der Motorradwelt Boden….pdf
 
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdfPresseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
Presseinformation MSX125 auf den HMT 23-01-13.pdf
 
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
130121RettedeinenNächstenRotary.pdf
 
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdfVerkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
Verkostungen bei der ProWein 2013 Gemeinschaftsstand Pfalz.pdf
 
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdfZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
ZLB_PM_IsraellnachderWahl.pdf
 
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_MINUTE_REPEATER_DE-email.pdf
 
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdfV.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
V.COM_PIAGET_ALTIPLANO_SIHH_2013_DE-email.pdf
 
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
4549 - Pflanzenroller-Modellreihe.pdf
 
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdfPrinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
Prinz_Charles_besucht_Halewood.pdf
 
PI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdfPI Daimler Mobility Services.pdf
PI Daimler Mobility Services.pdf
 
PM.pdf
PM.pdfPM.pdf
PM.pdf
 
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
36_imm cologne_Schlussbericht.pdf
 
01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf01-21-AI-Graziano.pdf
01-21-AI-Graziano.pdf
 
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdfPresseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
Presseinformation Honda Neue Führerscheinregularien 18-01-….pdf
 
Text EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdfText EÖ-PK 2013 .pdf
Text EÖ-PK 2013 .pdf
 
PM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdfPM4 INVENTA Garden.pdf
PM4 INVENTA Garden.pdf
 

Canter UK.pdf

  • 1. Fuso Canter mit BlueTec und EEV für Presse-Information Londons Low Emission Zone Datum: • Britisches Straßenbau-Unternehmen ordert 31 Fuso Canter 18. Januar 2011 mit BlueTec und EEV • Abgas-Standard EEV reduziert Partikelemissionen um 30 Prozent • 7,5-Tonner des Fuso Canter mit höchster Nutzlast • Fuso Canter mit EEV senkt CO2-Bilanz Stuttgart / Dartford, Großbritannien – FM Conway, eines der größten britischen Hoch- und Tiefbau- sowie Straßenbau-Unternehmen, wird zukünftig den Fuso Canter Euro 5 mit EEV für seine Arbeiten in der Low Emission Zone von London einsetzen. Dazu hat das Unternehmen mit Sitz in Dartford, Kent, jetzt 31 Canter 7C15 mit Kipper-Aufbau geordert. „Diese 7,5-Tonner gehören derzeit zu den wirtschaftlichsten und umweltfreund- lichsten Trucks am Markt“, betont Steve Hard, Fuhrparkleiter bei FM Conway. „Bei Straßenbau-Arbeiten in Londons Low Emission Zone erfüllen wir mit diesen Fahrzeugen nicht nur die geforderten Abgas-Grenzwerte, sondern unterschreiten sie deutlich.“ Mit EEV rund 30 Prozent weniger Partikelemissionen Der Nutzfahrzeug-Hersteller Fuso bietet den Canter seit Februar 2010 in allen Motorisierungsversionen serienmäßig mit dem Abgas-Standard EEV (Enhanced Environmentally Friendly Vehicle) an. Damit unterschreiten die Fahrzeuge mit 3,5 bis 7,5 Tonnen Gesamtgewicht die Euro-5-Norm hinsichtlich der Partikelemissionen um rund 30 Prozent. Alle Vierzylinder- Motorvarianten mit 3,0 Liter Hubraum verfügen über einen geschlossenen und wartungsfreien Dieselpartikelfilter. In den beiden unteren Leistungs- stufen (96 kW bzw. 130 PS und 107 kW bzw. 145 PS) reinigt eine Kombination von gekühlter Abgasrückführung (AGR), Oxidationskatalysator und Partikelfilter die Abgase. Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany Fuso – A Daimler Group Brand
  • 2. In der von FM Conway georderten leistungsstärksten Ausführung des Seite 2 Canter Euro 5 mit EEV kommt zusätzlich noch die BlueTec-Technik hinzu. Somit verfügt der Canter mit 129 kW (175 PS) über die zurzeit fortschritt- lichste Abgasreinigung. Bei Fuso kommt die Daimler BlueTec-Technik erstmals zum Einsatz und sorgt damit für günstige Verbrauchswerte. Die Kombination von BlueTec mit Abgasrückführung und Partikelfilter ist zukunftweisend: Viele Fachleute betrachten die Kombination dieser drei Elemente als unverzichtbar zur Erfüllung der künftigen Abgasstufe Euro 6. Kunden wie FM Conway investieren daher in eine zukunftssichere Technik. Rund 4000 Kilogramm Nutzlast – Rekord in dieser Gewichtsklasse Streng genommen ist der Fuso Canter EEV ein Leichtgewicht – ein Vorteil des Downsizings mit einem kompakten Motor und weiteren Reduktions- maßnahmen. Der Fuso Canter mit 7,5 Tonnen Gesamtgewicht ein- schließlich Fahrer und 90 Prozent gefülltem Kraftstofftank wiegt zum Beispiel in der kürzesten Ausführung nur 2480 Kilogramm. Damit stehen 5020 Kilogramm für Aufbau und Ladung zur Verfügung. Das heißt, je nach Aufbauvariante ergibt sich eine Nutzlast von etwa 4000 Kilogramm. Zu den weiteren Kaufargumenten zählen die kompakten Abmessungen des Frontlenkers. Laut FM Conway eignet er sich ideal für Arbeiten in kleinen Gassen und auf Straßen mit hohem Verkehrsaufkommen. Beeindruckend ist auch die Handlichkeit des leichten Lkw. Er dreht auf engstem Raum – je nach Radstand beträgt der Wendekreis zwischen 10,6 und 17 Meter. FM Conway senkt mit Fuso Canter EEV die CO2-Bilanz FM Conway ist in Großbritannien bekannt für seine umweltfreundlichen Initiativen und recycelt beispielsweise 95 Prozent seines Straßen- bauschutts. „Mit dem Kauf von 31 Fuso Canter mit EEV unterstreichen wir ein weiteres grünes Unternehmensziel und leisten einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung der CO2-Bilanz in unserem Fuhrpark“, so Steve Hard. Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany Fuso – A Daimler Group Brand
  • 3. Ansprechpartner: Seite 3 Jürgen Barth, Telefon: +49 711 17 5 20 77 E-Mail: juergen.barth@daimler.com Raimund Grammer, Telefon: +49 711 17 5 30 58 raimund.r.grammer@daimler.com Weitere Informationen von Mercedes-Benz sowie Bilder des Canter mit den Nummern: 10A1398, 10 A1399 finden Sie im Internet unter: www.media.daimler.com Bildunterschrift: FM Conway, eines der größten britischen Hoch- und Tiefbau- sowie Straßenbau-Unternehmen, wird zukünftig den Fuso Canter Euro 5 mit EEV für seine Arbeiten in der Low Emission Zone von London einsetzen. Dazu hat das Unternehmen mit Sitz in Dartford, Kent, jetzt 31 Canter 7C15 mit Kipper-Aufbau geordert. 20110111 Daimler Communications, 70546 Stuttgart/Germany Fuso – A Daimler Group Brand