SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
OpenRoof.Wien
wir vereinen das wissen der dächer
Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
WAS
Wir kreieren ein Wissensnetzwerk für die Dachebene von Wien.
So helfen wir Kreativen dabei, diesen Markt zugänglicher und
innovativer zu machen. Dadurch unterstützen wir die
Entwicklung qualitativ hochwertiger Projekte.
OpenRoof.Wien
2Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
WARUM
Wir glauben fest daran, dass vernetztes Wissen
relevant ist, um eine intelligente und qualitätsvolle
Nachverdichtung der Dachebene zu ermöglichen.
OpenRoof.Wien
3Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
WIE
Mit viel Empathie und interdisziplinärem Denken
entdecken und schärfen wir die verschiedenen Bedürfnisse
der Nachverdichtung der Stadt. So entwickeln wir ein
Gesicht und eine Geschichte für die Dachebene Wiens.
OpenRoof.Wien
4Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
Samina	
Gheorghe
Andrei	
Gheorghe
Patrick	
Lobis
1 Leidenschaft -
die Dächer Wiens
Unsere Kompetenzen
in den Bereichen
Architektur mit
Spezialwissen im
Dachgeschossausbau,
Betriebswirtschaft,
öffentliche
Verwaltung, sowie
Marketing und
Branding bieten eine
fundierte Basis für die
Entwicklung von
OpenRoof.Wien.
WER
OpenRoof.Wien
5Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
Andrei	
Gheorghe
Andrei ist Architekt und unterrichtet am
Institut für Architektur an der Universität für
Angewandte Kunst in Wien.
Nach seinem Studienabschluss an der Akademie
der bildenden Künste Wien studierte er als
Fulbright-Stipendiat an der Harvard University.
Er sammelte Arbeitserfahrung als Architekt für
internationale Büros wie Jakob + MacFarlane,
dEcoi Paris und Foreign Office Architects (FOA) in
London.
Andrei war an mehreren nationalen und
internationalen Forschungsprojekten beteiligt, und
er verfasst als Fachkolumnist regelmäßige
Beiträge für das zweisprachige
Architekturjournal „Architektur Aktuell“. Für
seine Forschungsleistungen wurde er mit dem
Harvard Digital Design Award ausgezeichnet.


In den letzten Jahren liegt sein primäres Interesse
in der Entwicklung von integrierten Design-
Ansätzen im Bereich des Dachgeschossausbaus.
Andrei hat als Architekt sowohl Dachgeschosse für
Klienten geplant als auch selbst entwickelt, und
hat in diesem Spezialbereich umfangreiches
Expertenwissen gesammelt.
Kurzbio
OpenRoof.Wien
6Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
Samina	
Gheorghe
Sie studierte Architektur an der Akademie der
bildenden Künste in Wien und Integrated
Marketing Communications am Emerson
College in Boston.
Samina hat an verschiedenen Institutionen, wie
an der Portland State University und TU Wien
(Architecture Design-Studios) unterrichtet und
geforscht. Zuvor arbeitete sie als Architektin für
internationale Architekturbüros wie Foreign
Office Architects (FOA) in London und Louis
Vuitton Architectural Department Paris, sowie
in diversen heimischen Architekturbüros.


In den letzten Jahren liegt ihr primärer
Schwerpunkt in der Entwicklung von Marken
und deren Zusammenhang in der Architektur.
Als Führungskraft bei moodley brand identity
gehören inhaltliche Beratung, sowie
Markenprozesssteuerung und Teamleitung zu
ihren Aufgaben. Als Projektverantwortliche wird
sie Marketing und Branding relevante Themen
begleiten, sowie den gesamten Prozess inhaltlich
leiten.
Das Thema Dachgeschossausbau ist eine
persönliche Leidenschaft, welche sie mit Ihrem
Partner in diversen Projekten verfolgt.
Kurzbio
OpenRoof.Wien
7Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
Patrick	
Lobis
Patricks berufliche Erfahrung umfasst
Tätigkeiten bei internationalen
Unternehmensberatungen Roland Berger
Strategy Consultants und Arthur D. Little am
Standort Wien. Durch seine Tätigkeit bei
verschiedenen internationalen Organisationen
im öffentlichen Bereich bringt er des Weiteren
gute Kenntnisse der Abläufe in der
öffentlichen Verwaltung mit.
Patrick studierte internationale
Betriebswirtschaftslehre
(Wirtschaftsuniversität Wien, HEC Paris, HEC
Montreal) mit den Schwerpunkten
Entrepreneurship & Innovation sowie
Controlling. Zusätzlich absolvierte er ein
Studium in öffentlicher Verwaltung und
Management an der Harvard University
(Master in Public Policy).
Die Dachebene fasziniert Patrick inhaltlich und
wirtschaftlich. Im Team ist Patrick für die
betriebswirtschaftlichen Komponenten
verantwortlich.
Kurzbio
OpenRoof.Wien
8Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
oder kurz:
Gemeinsam wollen wir ein
neues Bewusstsein für die
Dachebene schaffen.
OpenRoof.Wien
9Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
01/06
Das Problem
01/06
Das Problem
OpenRoof.Wien
10
Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
01/06
Das Problem
OpenRoof.Wien
Wien steht vor einer grossen Herausforderung.
Wien wächst
stetig
Dachebene als
Nachverdichtungs-
potential teils
unausgeschöpft
Aber wieso?
2.200.000
2.000.000
1.800.000
1.600.000
1.400.000
1.200.000
1.000.000
1961 1971 1981 1991 2001 2011 2021 2031 2041
Bevölkerungsentwicklung 1961 bis 2014 und
Vorausschätzung bis 2044
Quelle: Statistik Austria (1961-2013); MA 23 (2014bis 2044)
AmtlicheStatistik
Prognose
2014-2024
Projektion
2024-2034
Modellfortschreibung
2034–2044
11
Innerstädtischer
Raum ist attraktiv,
aber begrenzt
Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
Kreative stehen auch vor einer grossen Herausforderung.
Kreative haben es
schwer im Bereich
der Dachebene
vorzudringen
Warum?
…weil
OpenRoof.Wien
12
01/06
Das Problem Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
Der langwierige Prozess der oberen Schicht.
Zur ersten Einschätzung durch den Architekten.
Und das Potential oder der Kontext zur Stadt
bleiben unbeantwortet?
Pläne ausheben
MA 37
+
Grundbuchauszug
Rechtsanwalt
+
Flächenwidmung-
Bebauungsplan
wien.gv.at
+
Eigentumsverträge
Bezirksgericht
Kaufverträge
Bezirksgericht
+
Kaminliste
Rauchfangkehrer
+
Energieausweis
Eigentümer
+
Gebäudehandbuch
Hausverwaltung
Eigentümer
Hausverwaltung
+
Bekanntgabe
Bebauungsbest.
MA 64
Gebäudehöhe
MA 41
+
Fotos
machen
+
+
Spezialwissen
Dachausbau
OpenRoof.Wien
13
01/06
Das Problem Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
Die Konsequenz.
Ist Komplexität für den Kreativen.
Zugänglichkeit des
Themas für
Kreative erschwert
Dachebene wird
monopolisiert
Qualität wird durch
Homogenisierung
verringert
Informationen
dezentral, meist nicht
zugänglich
„Eine geschlossene
Gesellschaft“
Wohnen als
einzige
Typologie
Was nun?
Spezialwissen
erforderlich
OpenRoof.Wien
14
01/06
Das Problem Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
Zusammengefasst:
Der Ist Zustand.
Architekt
aber:
zeitintensiv
Typologie meist homogen
individuelle Betrachtungsweise
Planung erfolgt ohne Kontext zur Stadt
Qualität leidet da geringer Austausch möglich
+ selbständige Abwicklung des Prozesses
+ benötigt Spezialwissen in dem Bereich
Und dabei ist noch immer nicht eine strategische
Nachverdichtung der letzten innerstädtischen Ressourcen
gewährleistet.
OpenRoof.Wien
15
01/06
Das Problem Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
Das derzeitige Motto.
Einfach irgendwie „tun“ bis alles ausgebaut ist.
?
OpenRoof.Wien
16
01/06
Das Problem Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
02/06
Die Lösung
02/06
Die Lösung
OpenRoof.Wien
17
Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
02/06
Die Lösung
OpenRoof.Wien
18
OpenRoof.Wien
wir vereinen das wissen der dächer
Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
02/04
Die Lösung
02/06
Die Lösung
Wir wollen der
smarte Maven der
Dächer Wiens sein.
Maven bezeichnet einen anerkannten Experten eines bestimmten
Wissensbereiches, der versucht, sein Wissen an andere weiterzugeben.
OpenRoof.Wien
* Foto von stocksy.com
19
OpenRoof.Wien ist eine
Wissensplattform, die zentral alle
Informationen zur Dachlandschaft
vernetzt. Sie hilft als Service für
Kreative, öffentliche Hand und
Unternehmer eine qualitative
Architektur entstehen zu lassen.
OpenRoof.Wien
20
02/06
Die Lösung Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
Modul
Mapping
1
1
OpenRoof.Wien und der Prozess des Kreativen
In der Dachebene.
Modul
Data Service
2
Modul
Knowledge
Exchange
3
Modul
Project
Exchange
4
Modul
Participation
5Modul
Innovative
Financing
6
Strategische
Analyse des
stadtweiten
Potentials
Analyse Eignung
des spezifischen
Objekts
Planung
Bau &
VermarktungGenehmigung
Finanzierung
Launch (AWS XS)
Nach Launch
OpenRoof.Wien
22
02/06
Die Lösung Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
OpenRoof.Wien bringt die Leut´ z´samm.
Vereint alle Akteure der Dachebene.
ArchitektenStadtplaner
Stadt Wien
Forscher
Anrainer
Bauträger
Entwickler
Eigentümer
Andere
Unternehmer
(Telekom, Solar,
etc)
OpenRoof.Wien
29
02/06
Die Lösung Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
OpenRoof.Wien ermöglicht Kreativen…
In welchem Umfang?
…die Potentiale der Stadt zu erkennen, um für den Bauherrn die best mögliche
Beratung zu bieten
…den administrativen Prozess gering zu halten und mehr Zeit für den
kreativen Prozess aufzuwenden
…sich auszutauschen in einer bestehenden Community, um seine eigene
Planung zu verbessern bzw. von anderen Wissen zu profitieren
Mit den erweiterten Modulen.
…maximalen Einblick in die Anregungen der angrenzenden Bewohner und
des Grätzels
…Austausch bezgl. projektrelevanter Informationen, wie Makler, etc.
…die Verbindung zu innovativen Finanzpartnern, wie z.B. Crowdfunding
zu einem
fairen Preis
OpenRoof.Wien
30
02/06
Die Lösung Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
OpenRoof.Wien ist eine Online Plattform …
Mit folgenden Features?
die eine
intelligente
Nachverdichtung
fördert
die Zeit und
Nerven spart
die Gleich-
gesinnte
zusammen-
bringt
die durch
Austausch
Qualität
steigert
…und dadurch einen bewussteren Umgang mit den letzten
innerstädtischen Ressourcen fördert.
OpenRoof.Wien
31
02/06
Die Lösung Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
05/06
Meet Anton & Ann-Sophie
05/06
Meet
OpenRoof.Wien
40
Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
05/06
Meet
Anton ist Architekt
und möchte eine
erste umfassende
Einschätzung für
einen Dachboden
seines Bauherrn
treffen.
* Foto von stocksy.com
#1 Szenario
OpenRoof.Wien
41Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
Er geht online auf OpenRoof.Wien und kann
das Potential des Objektes im Kontext der
Stadt mittels einer Karte sehen.
Online
Erstkontakt
1
* Foto von stocksy.com
OpenRoof.Wien
42
05/06
Meet Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
Registrierung
2
Anton registriert sich, um mehr
Informationen einsehen zu können.
Zusätzliche Informationen sind
kostenpflichtig, daher wählt er einen
Plan von OpenRoof.Wien.
* Foto von stocksy.com
Er ist unsicher, denn
Dachgeschosse sind
Projekte die sehr
komplex sind.
OpenRoof.Wien
43
05/06
Meet
Wahl des Plans
3
Er wählt den richtigen Plan für seine Bedürfnisse…
OpenRoof.Wien* Free Pro Business
Core Features
tba ✓ ✓ ✓
tba ✓ ✓ ✓
tba ✓ ✓
… ✓ ✓
Advanced Features
tba ✓ ✓
… ✓
Support
tba ✓
… ✓
* Darstellung einer Vision des Geschäftsmodells. Launch Module 1-3 (AWS XS Förderung), Module 4-6 werden später zusätzlich verfügbar sein.
** Kosten wurden noch nicht verifiziert und werden erst im Zuge des AWS Impulse XS festgelegt.
Gratis EUR 99,00/Monat** EUR 150,00/Monat**
OpenRoof.Wien
44
05/06
Meet Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
OpenRoof.Wien
Service
4
OpenRoof.Wien stellt alle
gewünschten Informationen innerhalb
kürzester Zeit mittels eines digitales
Exposé für das Grundstück und das
Grätzel zusammen.
* Foto von stocksy.com
OpenRoof.Wien
45
05/06
Meet
Verarbeitung
5
Anton kann die
Informationen sofort
verarbeiten und sich
dem kreativen
Prozess widmen.
* Foto von stocksy.com
Spart Zeit
und Nerven.
OpenRoof.Wien
46
05/06
Meet
Einfluss
6
* Foto von stocksy.com
Fördert eine
intelligente Nach-
verdichtung
Er betrachtet seinen
Entwurf im Kontext
der Stadt und des
Grätzels.
Ist die gewünschte
Typologie des
Bauherrn in diesem
Ausmaß für das
Objekt das
Richtige?
Die Informationen machen
Anton nachdenklich.
OpenRoof.Wien
47
05/06
Meet
Experten
Austausch
7
* Foto von stocksy.com
Die Informationen machen
Anton nachdenklich.
Steigert
Qualität
durch
Austausch
Bringt
Gleich-
gesinnte
zusammen
Die Plattform
ermöglicht ihm
mit Spezialisten
in diesem Feld
in Kontakt zu
treten.
Anton benötigt
Experten on Board.
Einige haben interessante
redaktionelle Artikel in der
Plattform veröffentlicht.
OpenRoof.Wien
48
05/06
Meet
Das Ergebnis
8
* Foto von stocksy.com
Anton ist mit dem Ergebnis zufrieden
und kann bewusst das maximal
architektonische Potential des Objektes
für seinen Bauherrn erwirken.
OpenRoof.Wien
49
05/06
Meet
Ann-Sophie ist
Eigentümerin und
möchte ihren
Dachboden ausbauen.
Sie ist sich unsicher wie
sie vorgehen soll.
#2 Szenario
OpenRoof.Wien
* Foto von stocksy.com
50
05/06
Meet
Sie geht online auf
OpenRoof.Wien
und informiert
sich über die
Leistungen.
Online
Erstkontakt
1
OpenRoof.Wien
* Foto von stocksy.com
51
05/06
Meet
Ann-Sophie registriert sich, um mehr
Informationen einsehen zu können.
Sie wählt einen Plan.Registrierung
2
OpenRoof.Wien
* Foto von stocksy.com
52
05/06
Meet
Ann-Sophie lernt über
erfolgreiche alternative
Nutzungen für ihr Dachgeschoss.
Muss es immer Wohnen sein?
Best Practices
2
OpenRoof.Wien
Spielplatz?
Offices?
Solar &
Energie-
kraftwerk?
* Foto von stocksy.com,
google.com, pinterest.com
Urban Farming?
Urban Gardening?
53
05/06
Meet
OpenRoof.Wien
Service
3
Sie findet dort nicht nur Informationen
betreffend ihres Objektes, sondern auch
Anton als Experten.
OpenRoof.Wien
* Foto von stocksy.com 54
05/06
Meet
Ergebnis
4
Ann-Sophie trifft sich mit Anton, um Ihre
Anliegen zu besprechen. Sie ist überzeugt
gut aufgehoben zu sein.
OpenRoof.Wien
* Foto von stocksy.com 55
05/06
Meet
Kontakt:
hello@openroof.wien
Patrick Lobis / Samina Gheorghe / Andrei Gheorghe
OpenRoof.Wien
wir vereinen das wissen der dächer

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Open.Roof bei der 28. OGD Plattform in WIen

Pressemitteilung: Das Geheimnis der Innovationen
Pressemitteilung: Das Geheimnis der InnovationenPressemitteilung: Das Geheimnis der Innovationen
Pressemitteilung: Das Geheimnis der Innovationen
Virtual Dimension Center (VDC) Fellbach
 
VDC Newsletter 2007-10
VDC Newsletter 2007-10VDC Newsletter 2007-10
Das passende Backend für meine Apps
Das passende Backend für meine AppsDas passende Backend für meine Apps
Das passende Backend für meine Apps
OPEN KNOWLEDGE GmbH
 
Angelika Sterrer: WienWin – eine Initiative der ZIT
Angelika Sterrer: WienWin – eine Initiative der ZITAngelika Sterrer: WienWin – eine Initiative der ZIT
Angelika Sterrer: WienWin – eine Initiative der ZIT
Semantic Web Company
 
Weniger Risiko – mehr Innovation durch Crowdsourcing im Service Design Prozes...
Weniger Risiko – mehr Innovation durch Crowdsourcing im Service Design Prozes...Weniger Risiko – mehr Innovation durch Crowdsourcing im Service Design Prozes...
Weniger Risiko – mehr Innovation durch Crowdsourcing im Service Design Prozes...
Service Design Network
 
VDC Newsletter 2005-08
VDC Newsletter 2005-08VDC Newsletter 2005-08
Innovation Lab as a Service - Ein Erfahrungsbericht
Innovation Lab as a Service - Ein ErfahrungsberichtInnovation Lab as a Service - Ein Erfahrungsbericht
Innovation Lab as a Service - Ein Erfahrungsbericht
OPITZ CONSULTING Deutschland
 
Wolfsburg Erlebneswelt
Wolfsburg ErlebnesweltWolfsburg Erlebneswelt
Wolfsburg Erlebneswelt
Jeffrey Blydenburgh
 
Crowdfunding in Österreich
Crowdfunding in ÖsterreichCrowdfunding in Österreich
Crowdfunding in Österreich
Reinhard Willfort-Zitz
 
2014 05 Newsmail
2014 05 Newsmail2014 05 Newsmail
2014 05 Newsmail
metrobasel
 
VDC Newsletter 2013-07
VDC Newsletter 2013-07VDC Newsletter 2013-07
Schweizer BIM Kongress 2016: Referat von Maria Åström, UniversitätsSpital Zürich
Schweizer BIM Kongress 2016: Referat von Maria Åström, UniversitätsSpital ZürichSchweizer BIM Kongress 2016: Referat von Maria Åström, UniversitätsSpital Zürich
Schweizer BIM Kongress 2016: Referat von Maria Åström, UniversitätsSpital Zürich
Bauen digital Schweiz
 
VDC Newsletter 2010-09
VDC Newsletter 2010-09VDC Newsletter 2010-09
VDC-Newsletter 2012-12
VDC-Newsletter 2012-12VDC-Newsletter 2012-12

Ähnlich wie Open.Roof bei der 28. OGD Plattform in WIen (14)

Pressemitteilung: Das Geheimnis der Innovationen
Pressemitteilung: Das Geheimnis der InnovationenPressemitteilung: Das Geheimnis der Innovationen
Pressemitteilung: Das Geheimnis der Innovationen
 
VDC Newsletter 2007-10
VDC Newsletter 2007-10VDC Newsletter 2007-10
VDC Newsletter 2007-10
 
Das passende Backend für meine Apps
Das passende Backend für meine AppsDas passende Backend für meine Apps
Das passende Backend für meine Apps
 
Angelika Sterrer: WienWin – eine Initiative der ZIT
Angelika Sterrer: WienWin – eine Initiative der ZITAngelika Sterrer: WienWin – eine Initiative der ZIT
Angelika Sterrer: WienWin – eine Initiative der ZIT
 
Weniger Risiko – mehr Innovation durch Crowdsourcing im Service Design Prozes...
Weniger Risiko – mehr Innovation durch Crowdsourcing im Service Design Prozes...Weniger Risiko – mehr Innovation durch Crowdsourcing im Service Design Prozes...
Weniger Risiko – mehr Innovation durch Crowdsourcing im Service Design Prozes...
 
VDC Newsletter 2005-08
VDC Newsletter 2005-08VDC Newsletter 2005-08
VDC Newsletter 2005-08
 
Innovation Lab as a Service - Ein Erfahrungsbericht
Innovation Lab as a Service - Ein ErfahrungsberichtInnovation Lab as a Service - Ein Erfahrungsbericht
Innovation Lab as a Service - Ein Erfahrungsbericht
 
Wolfsburg Erlebneswelt
Wolfsburg ErlebnesweltWolfsburg Erlebneswelt
Wolfsburg Erlebneswelt
 
Crowdfunding in Österreich
Crowdfunding in ÖsterreichCrowdfunding in Österreich
Crowdfunding in Österreich
 
2014 05 Newsmail
2014 05 Newsmail2014 05 Newsmail
2014 05 Newsmail
 
VDC Newsletter 2013-07
VDC Newsletter 2013-07VDC Newsletter 2013-07
VDC Newsletter 2013-07
 
Schweizer BIM Kongress 2016: Referat von Maria Åström, UniversitätsSpital Zürich
Schweizer BIM Kongress 2016: Referat von Maria Åström, UniversitätsSpital ZürichSchweizer BIM Kongress 2016: Referat von Maria Åström, UniversitätsSpital Zürich
Schweizer BIM Kongress 2016: Referat von Maria Åström, UniversitätsSpital Zürich
 
VDC Newsletter 2010-09
VDC Newsletter 2010-09VDC Newsletter 2010-09
VDC Newsletter 2010-09
 
VDC-Newsletter 2012-12
VDC-Newsletter 2012-12VDC-Newsletter 2012-12
VDC-Newsletter 2012-12
 

Mehr von Stadt Wien

Von der archäologischen Ausgrabung zum Fundpunkt im Internet
Von der archäologischen Ausgrabung zum Fundpunkt im InternetVon der archäologischen Ausgrabung zum Fundpunkt im Internet
Von der archäologischen Ausgrabung zum Fundpunkt im Internet
Stadt Wien
 
2022_49.OpenDataMeetUp.pdf
2022_49.OpenDataMeetUp.pdf2022_49.OpenDataMeetUp.pdf
2022_49.OpenDataMeetUp.pdf
Stadt Wien
 
Offenes Parlament - Offene Daten.
Offenes Parlament - Offene Daten.Offenes Parlament - Offene Daten.
Offenes Parlament - Offene Daten.
Stadt Wien
 
2022_46.OpenDataMeetUp_Publikationsserver_MA9.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp_Publikationsserver_MA9.pdf2022_46.OpenDataMeetUp_Publikationsserver_MA9.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp_Publikationsserver_MA9.pdf
Stadt Wien
 
2022_46.OpenDatMeetUp_vcoe-check.pdf
2022_46.OpenDatMeetUp_vcoe-check.pdf2022_46.OpenDatMeetUp_vcoe-check.pdf
2022_46.OpenDatMeetUp_vcoe-check.pdf
Stadt Wien
 
2022_46.OpenDataMeetUp_Parkraumbewirtschaftung_MA46.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp_Parkraumbewirtschaftung_MA46.pdf2022_46.OpenDataMeetUp_Parkraumbewirtschaftung_MA46.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp_Parkraumbewirtschaftung_MA46.pdf
Stadt Wien
 
2022_46.OpenDataMeetUp_WienMobilRad_WRL.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp_WienMobilRad_WRL.pdf2022_46.OpenDataMeetUp_WienMobilRad_WRL.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp_WienMobilRad_WRL.pdf
Stadt Wien
 
2022_46.OpenDataMeetup_MA13.pdf
2022_46.OpenDataMeetup_MA13.pdf2022_46.OpenDataMeetup_MA13.pdf
2022_46.OpenDataMeetup_MA13.pdf
Stadt Wien
 
2022_46.OpenDataMeetUp.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp.pdf2022_46.OpenDataMeetUp.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp.pdf
Stadt Wien
 
Geoland.at Neuigkeiten Update
Geoland.at Neuigkeiten UpdateGeoland.at Neuigkeiten Update
Geoland.at Neuigkeiten Update
Stadt Wien
 
Kappazunder Testdatensatz 2020 OGD Wien
Kappazunder Testdatensatz 2020 OGD WienKappazunder Testdatensatz 2020 OGD Wien
Kappazunder Testdatensatz 2020 OGD Wien
Stadt Wien
 
44. Open Data MeetUp Wien
44. Open Data MeetUp Wien44. Open Data MeetUp Wien
44. Open Data MeetUp Wien
Stadt Wien
 
43. Open Data MeetUp Wien
43. Open Data MeetUp Wien43. Open Data MeetUp Wien
43. Open Data MeetUp Wien
Stadt Wien
 
Warum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden sollten
Warum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden solltenWarum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden sollten
Warum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden sollten
Stadt Wien
 
42. Open Data MeetUp Wien
42. Open Data MeetUp Wien42. Open Data MeetUp Wien
42. Open Data MeetUp Wien
Stadt Wien
 
geoland.at - Update
geoland.at - Updategeoland.at - Update
geoland.at - Update
Stadt Wien
 
Offene Verkehrsdaten - Neuigkeiten und Änderungen
Offene Verkehrsdaten - Neuigkeiten und Änderungen Offene Verkehrsdaten - Neuigkeiten und Änderungen
Offene Verkehrsdaten - Neuigkeiten und Änderungen
Stadt Wien
 
Bezirke im Fokus
Bezirke im FokusBezirke im Fokus
Bezirke im Fokus
Stadt Wien
 
41. Open Data MeetUp & Talk Stadt Wien
41. Open Data MeetUp & Talk Stadt Wien41. Open Data MeetUp & Talk Stadt Wien
41. Open Data MeetUp & Talk Stadt Wien
Stadt Wien
 
Warum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden sollten
Warum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden solltenWarum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden sollten
Warum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden sollten
Stadt Wien
 

Mehr von Stadt Wien (20)

Von der archäologischen Ausgrabung zum Fundpunkt im Internet
Von der archäologischen Ausgrabung zum Fundpunkt im InternetVon der archäologischen Ausgrabung zum Fundpunkt im Internet
Von der archäologischen Ausgrabung zum Fundpunkt im Internet
 
2022_49.OpenDataMeetUp.pdf
2022_49.OpenDataMeetUp.pdf2022_49.OpenDataMeetUp.pdf
2022_49.OpenDataMeetUp.pdf
 
Offenes Parlament - Offene Daten.
Offenes Parlament - Offene Daten.Offenes Parlament - Offene Daten.
Offenes Parlament - Offene Daten.
 
2022_46.OpenDataMeetUp_Publikationsserver_MA9.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp_Publikationsserver_MA9.pdf2022_46.OpenDataMeetUp_Publikationsserver_MA9.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp_Publikationsserver_MA9.pdf
 
2022_46.OpenDatMeetUp_vcoe-check.pdf
2022_46.OpenDatMeetUp_vcoe-check.pdf2022_46.OpenDatMeetUp_vcoe-check.pdf
2022_46.OpenDatMeetUp_vcoe-check.pdf
 
2022_46.OpenDataMeetUp_Parkraumbewirtschaftung_MA46.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp_Parkraumbewirtschaftung_MA46.pdf2022_46.OpenDataMeetUp_Parkraumbewirtschaftung_MA46.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp_Parkraumbewirtschaftung_MA46.pdf
 
2022_46.OpenDataMeetUp_WienMobilRad_WRL.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp_WienMobilRad_WRL.pdf2022_46.OpenDataMeetUp_WienMobilRad_WRL.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp_WienMobilRad_WRL.pdf
 
2022_46.OpenDataMeetup_MA13.pdf
2022_46.OpenDataMeetup_MA13.pdf2022_46.OpenDataMeetup_MA13.pdf
2022_46.OpenDataMeetup_MA13.pdf
 
2022_46.OpenDataMeetUp.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp.pdf2022_46.OpenDataMeetUp.pdf
2022_46.OpenDataMeetUp.pdf
 
Geoland.at Neuigkeiten Update
Geoland.at Neuigkeiten UpdateGeoland.at Neuigkeiten Update
Geoland.at Neuigkeiten Update
 
Kappazunder Testdatensatz 2020 OGD Wien
Kappazunder Testdatensatz 2020 OGD WienKappazunder Testdatensatz 2020 OGD Wien
Kappazunder Testdatensatz 2020 OGD Wien
 
44. Open Data MeetUp Wien
44. Open Data MeetUp Wien44. Open Data MeetUp Wien
44. Open Data MeetUp Wien
 
43. Open Data MeetUp Wien
43. Open Data MeetUp Wien43. Open Data MeetUp Wien
43. Open Data MeetUp Wien
 
Warum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden sollten
Warum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden solltenWarum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden sollten
Warum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden sollten
 
42. Open Data MeetUp Wien
42. Open Data MeetUp Wien42. Open Data MeetUp Wien
42. Open Data MeetUp Wien
 
geoland.at - Update
geoland.at - Updategeoland.at - Update
geoland.at - Update
 
Offene Verkehrsdaten - Neuigkeiten und Änderungen
Offene Verkehrsdaten - Neuigkeiten und Änderungen Offene Verkehrsdaten - Neuigkeiten und Änderungen
Offene Verkehrsdaten - Neuigkeiten und Änderungen
 
Bezirke im Fokus
Bezirke im FokusBezirke im Fokus
Bezirke im Fokus
 
41. Open Data MeetUp & Talk Stadt Wien
41. Open Data MeetUp & Talk Stadt Wien41. Open Data MeetUp & Talk Stadt Wien
41. Open Data MeetUp & Talk Stadt Wien
 
Warum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden sollten
Warum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden solltenWarum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden sollten
Warum Städte und Kommunen "Data Excellent" werden sollten
 

Open.Roof bei der 28. OGD Plattform in WIen

  • 1. OpenRoof.Wien wir vereinen das wissen der dächer Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 2. WAS Wir kreieren ein Wissensnetzwerk für die Dachebene von Wien. So helfen wir Kreativen dabei, diesen Markt zugänglicher und innovativer zu machen. Dadurch unterstützen wir die Entwicklung qualitativ hochwertiger Projekte. OpenRoof.Wien 2Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 3. WARUM Wir glauben fest daran, dass vernetztes Wissen relevant ist, um eine intelligente und qualitätsvolle Nachverdichtung der Dachebene zu ermöglichen. OpenRoof.Wien 3Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 4. WIE Mit viel Empathie und interdisziplinärem Denken entdecken und schärfen wir die verschiedenen Bedürfnisse der Nachverdichtung der Stadt. So entwickeln wir ein Gesicht und eine Geschichte für die Dachebene Wiens. OpenRoof.Wien 4Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 5. Samina Gheorghe Andrei Gheorghe Patrick Lobis 1 Leidenschaft - die Dächer Wiens Unsere Kompetenzen in den Bereichen Architektur mit Spezialwissen im Dachgeschossausbau, Betriebswirtschaft, öffentliche Verwaltung, sowie Marketing und Branding bieten eine fundierte Basis für die Entwicklung von OpenRoof.Wien. WER OpenRoof.Wien 5Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 6. Andrei Gheorghe Andrei ist Architekt und unterrichtet am Institut für Architektur an der Universität für Angewandte Kunst in Wien. Nach seinem Studienabschluss an der Akademie der bildenden Künste Wien studierte er als Fulbright-Stipendiat an der Harvard University. Er sammelte Arbeitserfahrung als Architekt für internationale Büros wie Jakob + MacFarlane, dEcoi Paris und Foreign Office Architects (FOA) in London. Andrei war an mehreren nationalen und internationalen Forschungsprojekten beteiligt, und er verfasst als Fachkolumnist regelmäßige Beiträge für das zweisprachige Architekturjournal „Architektur Aktuell“. Für seine Forschungsleistungen wurde er mit dem Harvard Digital Design Award ausgezeichnet. 
 In den letzten Jahren liegt sein primäres Interesse in der Entwicklung von integrierten Design- Ansätzen im Bereich des Dachgeschossausbaus. Andrei hat als Architekt sowohl Dachgeschosse für Klienten geplant als auch selbst entwickelt, und hat in diesem Spezialbereich umfangreiches Expertenwissen gesammelt. Kurzbio OpenRoof.Wien 6Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 7. Samina Gheorghe Sie studierte Architektur an der Akademie der bildenden Künste in Wien und Integrated Marketing Communications am Emerson College in Boston. Samina hat an verschiedenen Institutionen, wie an der Portland State University und TU Wien (Architecture Design-Studios) unterrichtet und geforscht. Zuvor arbeitete sie als Architektin für internationale Architekturbüros wie Foreign Office Architects (FOA) in London und Louis Vuitton Architectural Department Paris, sowie in diversen heimischen Architekturbüros. 
 In den letzten Jahren liegt ihr primärer Schwerpunkt in der Entwicklung von Marken und deren Zusammenhang in der Architektur. Als Führungskraft bei moodley brand identity gehören inhaltliche Beratung, sowie Markenprozesssteuerung und Teamleitung zu ihren Aufgaben. Als Projektverantwortliche wird sie Marketing und Branding relevante Themen begleiten, sowie den gesamten Prozess inhaltlich leiten. Das Thema Dachgeschossausbau ist eine persönliche Leidenschaft, welche sie mit Ihrem Partner in diversen Projekten verfolgt. Kurzbio OpenRoof.Wien 7Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 8. Patrick Lobis Patricks berufliche Erfahrung umfasst Tätigkeiten bei internationalen Unternehmensberatungen Roland Berger Strategy Consultants und Arthur D. Little am Standort Wien. Durch seine Tätigkeit bei verschiedenen internationalen Organisationen im öffentlichen Bereich bringt er des Weiteren gute Kenntnisse der Abläufe in der öffentlichen Verwaltung mit. Patrick studierte internationale Betriebswirtschaftslehre (Wirtschaftsuniversität Wien, HEC Paris, HEC Montreal) mit den Schwerpunkten Entrepreneurship & Innovation sowie Controlling. Zusätzlich absolvierte er ein Studium in öffentlicher Verwaltung und Management an der Harvard University (Master in Public Policy). Die Dachebene fasziniert Patrick inhaltlich und wirtschaftlich. Im Team ist Patrick für die betriebswirtschaftlichen Komponenten verantwortlich. Kurzbio OpenRoof.Wien 8Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 9. oder kurz: Gemeinsam wollen wir ein neues Bewusstsein für die Dachebene schaffen. OpenRoof.Wien 9Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 10. 01/06 Das Problem 01/06 Das Problem OpenRoof.Wien 10 Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 11. 01/06 Das Problem OpenRoof.Wien Wien steht vor einer grossen Herausforderung. Wien wächst stetig Dachebene als Nachverdichtungs- potential teils unausgeschöpft Aber wieso? 2.200.000 2.000.000 1.800.000 1.600.000 1.400.000 1.200.000 1.000.000 1961 1971 1981 1991 2001 2011 2021 2031 2041 Bevölkerungsentwicklung 1961 bis 2014 und Vorausschätzung bis 2044 Quelle: Statistik Austria (1961-2013); MA 23 (2014bis 2044) AmtlicheStatistik Prognose 2014-2024 Projektion 2024-2034 Modellfortschreibung 2034–2044 11 Innerstädtischer Raum ist attraktiv, aber begrenzt Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 12. Kreative stehen auch vor einer grossen Herausforderung. Kreative haben es schwer im Bereich der Dachebene vorzudringen Warum? …weil OpenRoof.Wien 12 01/06 Das Problem Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 13. Der langwierige Prozess der oberen Schicht. Zur ersten Einschätzung durch den Architekten. Und das Potential oder der Kontext zur Stadt bleiben unbeantwortet? Pläne ausheben MA 37 + Grundbuchauszug Rechtsanwalt + Flächenwidmung- Bebauungsplan wien.gv.at + Eigentumsverträge Bezirksgericht Kaufverträge Bezirksgericht + Kaminliste Rauchfangkehrer + Energieausweis Eigentümer + Gebäudehandbuch Hausverwaltung Eigentümer Hausverwaltung + Bekanntgabe Bebauungsbest. MA 64 Gebäudehöhe MA 41 + Fotos machen + + Spezialwissen Dachausbau OpenRoof.Wien 13 01/06 Das Problem Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 14. Die Konsequenz. Ist Komplexität für den Kreativen. Zugänglichkeit des Themas für Kreative erschwert Dachebene wird monopolisiert Qualität wird durch Homogenisierung verringert Informationen dezentral, meist nicht zugänglich „Eine geschlossene Gesellschaft“ Wohnen als einzige Typologie Was nun? Spezialwissen erforderlich OpenRoof.Wien 14 01/06 Das Problem Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 15. Zusammengefasst: Der Ist Zustand. Architekt aber: zeitintensiv Typologie meist homogen individuelle Betrachtungsweise Planung erfolgt ohne Kontext zur Stadt Qualität leidet da geringer Austausch möglich + selbständige Abwicklung des Prozesses + benötigt Spezialwissen in dem Bereich Und dabei ist noch immer nicht eine strategische Nachverdichtung der letzten innerstädtischen Ressourcen gewährleistet. OpenRoof.Wien 15 01/06 Das Problem Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 16. Das derzeitige Motto. Einfach irgendwie „tun“ bis alles ausgebaut ist. ? OpenRoof.Wien 16 01/06 Das Problem Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 17. 02/06 Die Lösung 02/06 Die Lösung OpenRoof.Wien 17 Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 18. 02/06 Die Lösung OpenRoof.Wien 18 OpenRoof.Wien wir vereinen das wissen der dächer Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 19. 02/04 Die Lösung 02/06 Die Lösung Wir wollen der smarte Maven der Dächer Wiens sein. Maven bezeichnet einen anerkannten Experten eines bestimmten Wissensbereiches, der versucht, sein Wissen an andere weiterzugeben. OpenRoof.Wien * Foto von stocksy.com 19
  • 20. OpenRoof.Wien ist eine Wissensplattform, die zentral alle Informationen zur Dachlandschaft vernetzt. Sie hilft als Service für Kreative, öffentliche Hand und Unternehmer eine qualitative Architektur entstehen zu lassen. OpenRoof.Wien 20 02/06 Die Lösung Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 21. Modul Mapping 1 1 OpenRoof.Wien und der Prozess des Kreativen In der Dachebene. Modul Data Service 2 Modul Knowledge Exchange 3 Modul Project Exchange 4 Modul Participation 5Modul Innovative Financing 6 Strategische Analyse des stadtweiten Potentials Analyse Eignung des spezifischen Objekts Planung Bau & VermarktungGenehmigung Finanzierung Launch (AWS XS) Nach Launch OpenRoof.Wien 22 02/06 Die Lösung Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 22. OpenRoof.Wien bringt die Leut´ z´samm. Vereint alle Akteure der Dachebene. ArchitektenStadtplaner Stadt Wien Forscher Anrainer Bauträger Entwickler Eigentümer Andere Unternehmer (Telekom, Solar, etc) OpenRoof.Wien 29 02/06 Die Lösung Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 23. OpenRoof.Wien ermöglicht Kreativen… In welchem Umfang? …die Potentiale der Stadt zu erkennen, um für den Bauherrn die best mögliche Beratung zu bieten …den administrativen Prozess gering zu halten und mehr Zeit für den kreativen Prozess aufzuwenden …sich auszutauschen in einer bestehenden Community, um seine eigene Planung zu verbessern bzw. von anderen Wissen zu profitieren Mit den erweiterten Modulen. …maximalen Einblick in die Anregungen der angrenzenden Bewohner und des Grätzels …Austausch bezgl. projektrelevanter Informationen, wie Makler, etc. …die Verbindung zu innovativen Finanzpartnern, wie z.B. Crowdfunding zu einem fairen Preis OpenRoof.Wien 30 02/06 Die Lösung Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 24. OpenRoof.Wien ist eine Online Plattform … Mit folgenden Features? die eine intelligente Nachverdichtung fördert die Zeit und Nerven spart die Gleich- gesinnte zusammen- bringt die durch Austausch Qualität steigert …und dadurch einen bewussteren Umgang mit den letzten innerstädtischen Ressourcen fördert. OpenRoof.Wien 31 02/06 Die Lösung Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 25. 05/06 Meet Anton & Ann-Sophie 05/06 Meet OpenRoof.Wien 40 Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 26. 05/06 Meet Anton ist Architekt und möchte eine erste umfassende Einschätzung für einen Dachboden seines Bauherrn treffen. * Foto von stocksy.com #1 Szenario OpenRoof.Wien 41Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 27. Er geht online auf OpenRoof.Wien und kann das Potential des Objektes im Kontext der Stadt mittels einer Karte sehen. Online Erstkontakt 1 * Foto von stocksy.com OpenRoof.Wien 42 05/06 Meet Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 28. Registrierung 2 Anton registriert sich, um mehr Informationen einsehen zu können. Zusätzliche Informationen sind kostenpflichtig, daher wählt er einen Plan von OpenRoof.Wien. * Foto von stocksy.com Er ist unsicher, denn Dachgeschosse sind Projekte die sehr komplex sind. OpenRoof.Wien 43 05/06 Meet
  • 29. Wahl des Plans 3 Er wählt den richtigen Plan für seine Bedürfnisse… OpenRoof.Wien* Free Pro Business Core Features tba ✓ ✓ ✓ tba ✓ ✓ ✓ tba ✓ ✓ … ✓ ✓ Advanced Features tba ✓ ✓ … ✓ Support tba ✓ … ✓ * Darstellung einer Vision des Geschäftsmodells. Launch Module 1-3 (AWS XS Förderung), Module 4-6 werden später zusätzlich verfügbar sein. ** Kosten wurden noch nicht verifiziert und werden erst im Zuge des AWS Impulse XS festgelegt. Gratis EUR 99,00/Monat** EUR 150,00/Monat** OpenRoof.Wien 44 05/06 Meet Gefördert durch aws impulse XS des BMWFW abgewickelt durch die aws.
  • 30. OpenRoof.Wien Service 4 OpenRoof.Wien stellt alle gewünschten Informationen innerhalb kürzester Zeit mittels eines digitales Exposé für das Grundstück und das Grätzel zusammen. * Foto von stocksy.com OpenRoof.Wien 45 05/06 Meet
  • 31. Verarbeitung 5 Anton kann die Informationen sofort verarbeiten und sich dem kreativen Prozess widmen. * Foto von stocksy.com Spart Zeit und Nerven. OpenRoof.Wien 46 05/06 Meet
  • 32. Einfluss 6 * Foto von stocksy.com Fördert eine intelligente Nach- verdichtung Er betrachtet seinen Entwurf im Kontext der Stadt und des Grätzels. Ist die gewünschte Typologie des Bauherrn in diesem Ausmaß für das Objekt das Richtige? Die Informationen machen Anton nachdenklich. OpenRoof.Wien 47 05/06 Meet
  • 33. Experten Austausch 7 * Foto von stocksy.com Die Informationen machen Anton nachdenklich. Steigert Qualität durch Austausch Bringt Gleich- gesinnte zusammen Die Plattform ermöglicht ihm mit Spezialisten in diesem Feld in Kontakt zu treten. Anton benötigt Experten on Board. Einige haben interessante redaktionelle Artikel in der Plattform veröffentlicht. OpenRoof.Wien 48 05/06 Meet
  • 34. Das Ergebnis 8 * Foto von stocksy.com Anton ist mit dem Ergebnis zufrieden und kann bewusst das maximal architektonische Potential des Objektes für seinen Bauherrn erwirken. OpenRoof.Wien 49 05/06 Meet
  • 35. Ann-Sophie ist Eigentümerin und möchte ihren Dachboden ausbauen. Sie ist sich unsicher wie sie vorgehen soll. #2 Szenario OpenRoof.Wien * Foto von stocksy.com 50 05/06 Meet
  • 36. Sie geht online auf OpenRoof.Wien und informiert sich über die Leistungen. Online Erstkontakt 1 OpenRoof.Wien * Foto von stocksy.com 51 05/06 Meet
  • 37. Ann-Sophie registriert sich, um mehr Informationen einsehen zu können. Sie wählt einen Plan.Registrierung 2 OpenRoof.Wien * Foto von stocksy.com 52 05/06 Meet
  • 38. Ann-Sophie lernt über erfolgreiche alternative Nutzungen für ihr Dachgeschoss. Muss es immer Wohnen sein? Best Practices 2 OpenRoof.Wien Spielplatz? Offices? Solar & Energie- kraftwerk? * Foto von stocksy.com, google.com, pinterest.com Urban Farming? Urban Gardening? 53 05/06 Meet
  • 39. OpenRoof.Wien Service 3 Sie findet dort nicht nur Informationen betreffend ihres Objektes, sondern auch Anton als Experten. OpenRoof.Wien * Foto von stocksy.com 54 05/06 Meet
  • 40. Ergebnis 4 Ann-Sophie trifft sich mit Anton, um Ihre Anliegen zu besprechen. Sie ist überzeugt gut aufgehoben zu sein. OpenRoof.Wien * Foto von stocksy.com 55 05/06 Meet
  • 41. Kontakt: hello@openroof.wien Patrick Lobis / Samina Gheorghe / Andrei Gheorghe OpenRoof.Wien wir vereinen das wissen der dächer