SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Lasst uns die  Informations-überlastung verhindern!!!
Information Overload 14.02.12 Thomas Rachfall 454 neue Artikel, die bei  Wikipedia  jede Minute hochgeladen werden  150 Stunden, die jede Person durchschnittlich pro Jahr mit dem suchen von Dateien verbringt   jede Sekunde erweitert sich das www um 17 Seiten   2011 erreichte das digitale Universum 10x die Größe von 2006  40% der Computerarbeiter sagen, dass sie mehr als 6x pro Tag durch IKT (Informations- und Kommunikationstechnologie) unterbrochen werden   80% der abgelegten Daten werden nie wieder benutzt  33% Wahrscheinlichkeit, dass ein Nachrichtensatellit von einem anderen getroffen wird Wir leben in unserer Zeit mit einem Informationsparadoxon: Immer mehr Daten stehen uns zur Verfügung und trotzdem leiden wir alle an Informationsmangel
14.02.12 Thomas Rachfall Informations- angebot Informations- bedarf Informations- nachfrage Informations- bedürfnis 1 2 3 4 5 6 7 Information Overload Nur die Nummer vier in der Grafik hilft uns Entscheidungen richtig zu treffen Sender Aufgabe / Ziele Empfänger
Information Overload 14.02.12 Thomas Rachfall Ein Überfluss an Informationen verhindert die richtige Entscheidung zu treffen Bosc, aus: Das Tintenfaß. 10. Jahrg., 24. Folge. Zürich 1974 (Diogenes) Bereits Napoleon wusste:  Nichts ist schwieriger und darum kostbarer, als die Fähigkeit, eine Entscheidung treffen zu können.

Empfohlen für Sie

Don Mago Fiestas Infantiles
Don Mago Fiestas InfantilesDon Mago Fiestas Infantiles
Don Mago Fiestas Infantiles

Este documento ofrece una lista de los servicios de magia e ilusionismo para diferentes públicos como ferias, colegios, fiestas privadas y eventos infantiles ofrecidos por Don Mago y su asistente Lilly, incluyendo temas infantiles con el personaje Woody, magia general y participativa para garantizar la diversión total.

Competencias sistémicas
Competencias sistémicasCompetencias sistémicas
Competencias sistémicas

El documento describe nuevos enfoques para el desarrollo de competencias a través de la formación profesional. Se propone una visión sistémica que integra el aprendizaje formal e informal. También se enfatiza el desarrollo de capacidades a largo plazo a través del seguimiento del aprendizaje y el asesoramiento organizacional.

Eldondeunaestrella 1224345189628787-8
Eldondeunaestrella 1224345189628787-8Eldondeunaestrella 1224345189628787-8
Eldondeunaestrella 1224345189628787-8

Este documento ofrece consejos para vivir una vida plena y feliz. Recomienda valorar el tiempo, compartir con los demás, perseverar hacia las metas, no culpar a otros, tratar a los demás con amabilidad, amar incluso a los que nos repudian, dar sin esperar recibir, y utilizar nuestros talentos para cumplir nuestro destino. También enfatiza que se necesita poco para ser feliz y que debemos elegir nuestro propio camino en la vida.

Information Overload 14.02.12 Thomas Rachfall Eine Überforderung führt nicht nur zu einer geringeren Leistung, sondern auch zu Stress und Krankheiten Leistungskurve nach Dodson und Yerkes
Information Overload Informations- und Kommunikationstechnologie sind dabei besonders zu betrachten 14.02.12 Thomas Rachfall Informationsüberlastung ist ein Zeit- und Kapazitätsproblem, bei dem der Mensch nicht in der Lage ist, anfallende Informationen akzeptabel zu verarbeiten Internet Telefon E-Mail Chat Meetings Etc. Globalisierung Mobilisierung Technologi-sierung Informationsüberlastung
Information Overload 14.02.12 Thomas Rachfall Die Ursachen der Informationsüberlastung wirken unterschiedlich, führen aber in allen Fällen zu einer verminderten Leistungsfähigkeit Nach Moser
14.02.12 Thomas Rachfall Verschiedene Gründe führen zur Informationsüberlastung, ich untersuche den Einfluss der Technologie auf dieses Phänomen Eppler / Mengis Information Overload

Empfohlen für Sie

Identidade dixital
Identidade dixitalIdentidade dixital
Identidade dixital

El documento describe varios riesgos asociados con la identidad digital como acoso cibernético, violación de privacidad, y divulgación de información personal. También menciona algunos beneficios como la socialización, oportunidades de trabajo y negocio, e información disponible a través de las redes sociales.

Sin título
Sin título Sin título
Sin título

La dolçaina es un instrumento de madera de unos 20 cm de largo con tres secciones principales (cubilete, cuerpo y campana) que se toca junto con la caña. Se fabrica tradicionalmente con maderas nobles como granadillo debido a su densidad y sonido. La mandolina es un instrumento de cuerdas pulsadas con plectro y afinado como el violín, que se origina en instrumentos pequeños medievales y ha variado su configuración a lo largo del tiempo y lugares. El djembé es un tambor africano curativo de orig

Profil sukses para jutawan
Profil sukses para jutawanProfil sukses para jutawan
Profil sukses para jutawan

okeeeee

bis
14.02.12 Thomas Rachfall Maßnahmen gegen Information Overload sollten grundsätzlich an der Vermeidung der Überlastung ansetzen Anpassung des Menschen Auslassung Fehler Bildung von Warteschlangen Filtern Ungenaue Verarbeitung Flucht Hauptansätze zur Vermeidung Mengenproblem Zeitproblem Qualitätsproblem Die Probleme beeinflussen sich gegenseitig, dadurch werden Maßnahmen noch lohnender Diese Anpassungen sind ein Selbstschutz des Individuums gegen die Folgen der Informationsüberlastung Information Overload
Über mich 14.02.12 Thomas Rachfall Abschlüsse: Master of Engineering  an der Beuth Hochschule Berlin  Diplom Wirtschaftsingenieur (FH) an der FHTW, Berlin Ausbildung zum Industriekaufmann Aktuell: PhD-Student an der CU Glasgow Thema: The impact of information and communication technology on the information overload phenomenon Dozent für Controlling und ABWL an der HTW Berlin  Associate bei der Stiftung neue Verantwortung im Projekt:  "Neue digitale Gesellschaft„ Mitglied der Information Overload Research Group Mitglied der Interruptions in Human-Computer Interaction Research Group Ausg. Publikationen: 2012 Wenn Stress zu Fehlentscheidungen führt (Thomas Rachfall, Dirk Förster-Trallo in Personalwirtschaft – Magazin für Human Resources) 2012 Stress bei Führungskräften (Thomas Rachfall, Dirk Förster-Trallo in Personal Manager -  Zeitschrift  für Human Resources I) 2011 Warten auf die Zukunft ( Prof. Dr. Sören Dressler, Thomas Rachfall in  Personal - Zeitschrift  für Human Resource Management ) 2011 Information Overload - Einführung in die Informationsüberlastung (VDM Verlag) 2011  MitarbeiterInnen als Dreh- und Angelpunkt im Wissensmanagement: Ein Interview mit Thomas Rachfall  (http://www.wissensdialoge.de) 2010 Information Overload – Vermeidung von Information Overload im Back Office Bereich (Global Research Journal –  Special Edition)

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

quien le teme a virginia woolf
  quien le teme a virginia woolf  quien le teme a virginia woolf
quien le teme a virginia woolf
mrphotoshop
 
Ed quimadsorcion
Ed quimadsorcionEd quimadsorcion
Ed quimadsorcion
Johany Krizthell
 
Der chef ist eine frau
Der chef ist eine frauDer chef ist eine frau
Der chef ist eine frau
guestd8616bd
 
Don Mago Fiestas Infantiles
Don Mago Fiestas InfantilesDon Mago Fiestas Infantiles
Don Mago Fiestas Infantiles
Don Mago
 
Competencias sistémicas
Competencias sistémicasCompetencias sistémicas
Competencias sistémicas
marsolbo
 
Eldondeunaestrella 1224345189628787-8
Eldondeunaestrella 1224345189628787-8Eldondeunaestrella 1224345189628787-8
Eldondeunaestrella 1224345189628787-8
Augustoproano
 
Identidade dixital
Identidade dixitalIdentidade dixital
Identidade dixital
Alba238
 
Sin título
Sin título Sin título
Sin título
sblasco829y
 
Profil sukses para jutawan
Profil sukses para jutawanProfil sukses para jutawan
Profil sukses para jutawan
Prayogi Arifianto
 
Llegada de audi al estado de puebla
Llegada de audi al estado de pueblaLlegada de audi al estado de puebla
Llegada de audi al estado de puebla
Mauricio Mtz
 
Alles online? Überblick über die Onlinenutzung verschiedener Altersgruppen #k...
Alles online? Überblick über die Onlinenutzung verschiedener Altersgruppen #k...Alles online? Überblick über die Onlinenutzung verschiedener Altersgruppen #k...
Alles online? Überblick über die Onlinenutzung verschiedener Altersgruppen #k...
Franco Rau
 
Presentacion caracteristicas de las redes sociales
Presentacion caracteristicas de las redes socialesPresentacion caracteristicas de las redes sociales
Presentacion caracteristicas de las redes sociales
UNY
 
Scholz neuwahl fristlose entlassung
Scholz neuwahl  fristlose entlassungScholz neuwahl  fristlose entlassung
Scholz neuwahl fristlose entlassung
guestd8616bd
 
Gestión de la información Mtra. Arely Carolina Romero Sánchez
Gestión de la información  Mtra. Arely Carolina Romero SánchezGestión de la información  Mtra. Arely Carolina Romero Sánchez
Gestión de la información Mtra. Arely Carolina Romero Sánchez
Gestionamiento
 
Trabajo ciencias
Trabajo cienciasTrabajo ciencias
Trabajo ciencias
Angel Zambrano
 
Ahogados en la web
Ahogados en la webAhogados en la web
Ahogados en la web
DIEANGELUS
 
Thorsten.haas social media_fundraising
Thorsten.haas social media_fundraisingThorsten.haas social media_fundraising
Thorsten.haas social media_fundraising
mittel und wege
 
7 aspectos
7 aspectos7 aspectos
7 aspectos
kamilamoreno
 
Lean user experience
Lean user experienceLean user experience
Lean user experience
Agnieszka Maria Walorska
 
FACEBOOK
FACEBOOKFACEBOOK

Andere mochten auch (20)

quien le teme a virginia woolf
  quien le teme a virginia woolf  quien le teme a virginia woolf
quien le teme a virginia woolf
 
Ed quimadsorcion
Ed quimadsorcionEd quimadsorcion
Ed quimadsorcion
 
Der chef ist eine frau
Der chef ist eine frauDer chef ist eine frau
Der chef ist eine frau
 
Don Mago Fiestas Infantiles
Don Mago Fiestas InfantilesDon Mago Fiestas Infantiles
Don Mago Fiestas Infantiles
 
Competencias sistémicas
Competencias sistémicasCompetencias sistémicas
Competencias sistémicas
 
Eldondeunaestrella 1224345189628787-8
Eldondeunaestrella 1224345189628787-8Eldondeunaestrella 1224345189628787-8
Eldondeunaestrella 1224345189628787-8
 
Identidade dixital
Identidade dixitalIdentidade dixital
Identidade dixital
 
Sin título
Sin título Sin título
Sin título
 
Profil sukses para jutawan
Profil sukses para jutawanProfil sukses para jutawan
Profil sukses para jutawan
 
Llegada de audi al estado de puebla
Llegada de audi al estado de pueblaLlegada de audi al estado de puebla
Llegada de audi al estado de puebla
 
Alles online? Überblick über die Onlinenutzung verschiedener Altersgruppen #k...
Alles online? Überblick über die Onlinenutzung verschiedener Altersgruppen #k...Alles online? Überblick über die Onlinenutzung verschiedener Altersgruppen #k...
Alles online? Überblick über die Onlinenutzung verschiedener Altersgruppen #k...
 
Presentacion caracteristicas de las redes sociales
Presentacion caracteristicas de las redes socialesPresentacion caracteristicas de las redes sociales
Presentacion caracteristicas de las redes sociales
 
Scholz neuwahl fristlose entlassung
Scholz neuwahl  fristlose entlassungScholz neuwahl  fristlose entlassung
Scholz neuwahl fristlose entlassung
 
Gestión de la información Mtra. Arely Carolina Romero Sánchez
Gestión de la información  Mtra. Arely Carolina Romero SánchezGestión de la información  Mtra. Arely Carolina Romero Sánchez
Gestión de la información Mtra. Arely Carolina Romero Sánchez
 
Trabajo ciencias
Trabajo cienciasTrabajo ciencias
Trabajo ciencias
 
Ahogados en la web
Ahogados en la webAhogados en la web
Ahogados en la web
 
Thorsten.haas social media_fundraising
Thorsten.haas social media_fundraisingThorsten.haas social media_fundraising
Thorsten.haas social media_fundraising
 
7 aspectos
7 aspectos7 aspectos
7 aspectos
 
Lean user experience
Lean user experienceLean user experience
Lean user experience
 
FACEBOOK
FACEBOOKFACEBOOK
FACEBOOK
 

Ähnlich wie Absolventa

#WIR am Department: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
#WIR am Department: Prof. Dr. Nikolaus Forgó#WIR am Department: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
#WIR am Department: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
Danube University Krems, Centre for E-Governance
 
Dr. Manfred Wöhrl (Gerichtssachverständiger, Sicherheitsexperte)
Dr. Manfred Wöhrl (Gerichtssachverständiger, Sicherheitsexperte)Dr. Manfred Wöhrl (Gerichtssachverständiger, Sicherheitsexperte)
Dr. Manfred Wöhrl (Gerichtssachverständiger, Sicherheitsexperte)
Praxistage
 
Systematisierung des Information Overload
Systematisierung des Information OverloadSystematisierung des Information Overload
Systematisierung des Information Overload
Isabella Mader
 
Einführung: Von Open Government (Data) zu Open Knowledge
Einführung: Von Open Government (Data) zu Open KnowledgeEinführung: Von Open Government (Data) zu Open Knowledge
Einführung: Von Open Government (Data) zu Open Knowledge
Christian Heise
 
Systematisierung des Information Overload - Wege aus der Informationsflut
Systematisierung des Information Overload - Wege aus der InformationsflutSystematisierung des Information Overload - Wege aus der Informationsflut
Systematisierung des Information Overload - Wege aus der Informationsflut
Isabella Mader
 
Systematisierung des Information Overload
Systematisierung des Information OverloadSystematisierung des Information Overload
Systematisierung des Information Overload
Isabella Mader
 

Ähnlich wie Absolventa (6)

#WIR am Department: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
#WIR am Department: Prof. Dr. Nikolaus Forgó#WIR am Department: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
#WIR am Department: Prof. Dr. Nikolaus Forgó
 
Dr. Manfred Wöhrl (Gerichtssachverständiger, Sicherheitsexperte)
Dr. Manfred Wöhrl (Gerichtssachverständiger, Sicherheitsexperte)Dr. Manfred Wöhrl (Gerichtssachverständiger, Sicherheitsexperte)
Dr. Manfred Wöhrl (Gerichtssachverständiger, Sicherheitsexperte)
 
Systematisierung des Information Overload
Systematisierung des Information OverloadSystematisierung des Information Overload
Systematisierung des Information Overload
 
Einführung: Von Open Government (Data) zu Open Knowledge
Einführung: Von Open Government (Data) zu Open KnowledgeEinführung: Von Open Government (Data) zu Open Knowledge
Einführung: Von Open Government (Data) zu Open Knowledge
 
Systematisierung des Information Overload - Wege aus der Informationsflut
Systematisierung des Information Overload - Wege aus der InformationsflutSystematisierung des Information Overload - Wege aus der Informationsflut
Systematisierung des Information Overload - Wege aus der Informationsflut
 
Systematisierung des Information Overload
Systematisierung des Information OverloadSystematisierung des Information Overload
Systematisierung des Information Overload
 

Absolventa

  • 1. Lasst uns die Informations-überlastung verhindern!!!
  • 2. Information Overload 14.02.12 Thomas Rachfall 454 neue Artikel, die bei Wikipedia jede Minute hochgeladen werden 150 Stunden, die jede Person durchschnittlich pro Jahr mit dem suchen von Dateien verbringt jede Sekunde erweitert sich das www um 17 Seiten 2011 erreichte das digitale Universum 10x die Größe von 2006 40% der Computerarbeiter sagen, dass sie mehr als 6x pro Tag durch IKT (Informations- und Kommunikationstechnologie) unterbrochen werden 80% der abgelegten Daten werden nie wieder benutzt 33% Wahrscheinlichkeit, dass ein Nachrichtensatellit von einem anderen getroffen wird Wir leben in unserer Zeit mit einem Informationsparadoxon: Immer mehr Daten stehen uns zur Verfügung und trotzdem leiden wir alle an Informationsmangel
  • 3. 14.02.12 Thomas Rachfall Informations- angebot Informations- bedarf Informations- nachfrage Informations- bedürfnis 1 2 3 4 5 6 7 Information Overload Nur die Nummer vier in der Grafik hilft uns Entscheidungen richtig zu treffen Sender Aufgabe / Ziele Empfänger
  • 4. Information Overload 14.02.12 Thomas Rachfall Ein Überfluss an Informationen verhindert die richtige Entscheidung zu treffen Bosc, aus: Das Tintenfaß. 10. Jahrg., 24. Folge. Zürich 1974 (Diogenes) Bereits Napoleon wusste: Nichts ist schwieriger und darum kostbarer, als die Fähigkeit, eine Entscheidung treffen zu können.
  • 5. Information Overload 14.02.12 Thomas Rachfall Eine Überforderung führt nicht nur zu einer geringeren Leistung, sondern auch zu Stress und Krankheiten Leistungskurve nach Dodson und Yerkes
  • 6. Information Overload Informations- und Kommunikationstechnologie sind dabei besonders zu betrachten 14.02.12 Thomas Rachfall Informationsüberlastung ist ein Zeit- und Kapazitätsproblem, bei dem der Mensch nicht in der Lage ist, anfallende Informationen akzeptabel zu verarbeiten Internet Telefon E-Mail Chat Meetings Etc. Globalisierung Mobilisierung Technologi-sierung Informationsüberlastung
  • 7. Information Overload 14.02.12 Thomas Rachfall Die Ursachen der Informationsüberlastung wirken unterschiedlich, führen aber in allen Fällen zu einer verminderten Leistungsfähigkeit Nach Moser
  • 8. 14.02.12 Thomas Rachfall Verschiedene Gründe führen zur Informationsüberlastung, ich untersuche den Einfluss der Technologie auf dieses Phänomen Eppler / Mengis Information Overload
  • 9. 14.02.12 Thomas Rachfall Maßnahmen gegen Information Overload sollten grundsätzlich an der Vermeidung der Überlastung ansetzen Anpassung des Menschen Auslassung Fehler Bildung von Warteschlangen Filtern Ungenaue Verarbeitung Flucht Hauptansätze zur Vermeidung Mengenproblem Zeitproblem Qualitätsproblem Die Probleme beeinflussen sich gegenseitig, dadurch werden Maßnahmen noch lohnender Diese Anpassungen sind ein Selbstschutz des Individuums gegen die Folgen der Informationsüberlastung Information Overload
  • 10. Über mich 14.02.12 Thomas Rachfall Abschlüsse: Master of Engineering an der Beuth Hochschule Berlin Diplom Wirtschaftsingenieur (FH) an der FHTW, Berlin Ausbildung zum Industriekaufmann Aktuell: PhD-Student an der CU Glasgow Thema: The impact of information and communication technology on the information overload phenomenon Dozent für Controlling und ABWL an der HTW Berlin Associate bei der Stiftung neue Verantwortung im Projekt: "Neue digitale Gesellschaft„ Mitglied der Information Overload Research Group Mitglied der Interruptions in Human-Computer Interaction Research Group Ausg. Publikationen: 2012 Wenn Stress zu Fehlentscheidungen führt (Thomas Rachfall, Dirk Förster-Trallo in Personalwirtschaft – Magazin für Human Resources) 2012 Stress bei Führungskräften (Thomas Rachfall, Dirk Förster-Trallo in Personal Manager - Zeitschrift für Human Resources I) 2011 Warten auf die Zukunft ( Prof. Dr. Sören Dressler, Thomas Rachfall in Personal - Zeitschrift für Human Resource Management ) 2011 Information Overload - Einführung in die Informationsüberlastung (VDM Verlag) 2011 MitarbeiterInnen als Dreh- und Angelpunkt im Wissensmanagement: Ein Interview mit Thomas Rachfall (http://www.wissensdialoge.de) 2010 Information Overload – Vermeidung von Information Overload im Back Office Bereich (Global Research Journal – Special Edition)