SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
IBM Kundenreferenz




    Voll auf Kurs: VR-LEASING erhält modernes IBM Cognos
    Unternehmenssteuerungssystem




                                                                Überblick

     	 Die Aufgabe                                 übernimmt das performante und          • Transparenz des Planungsstatus
     	   Die Beschleunigung und                     flexible ETL-Werkzeug IBM Cognos        jedes Beteiligten
         Verbesserung des                           Turbo-Integrator.                      • Aufbereitung der abgeschlossenen
         Planungsprozesses sowie die                                                        Planung auf Knopfdruck
                                                  	 Die Lösung
         Abschaffung der Spreadsheet-
                                                    • IBM® Cognos® TM1                     • Zeitersparnis von 90 % bei der
         Planung waren die Hauptziele von
                                                  	 Die Vorteile                           Plandaten-Konsolidierung und
         VR Leasing. Außerdem sollten die
                                                    • Vergleiche beliebiger Szenarien       weiteren rund 60 % bei der
         Vertriebsleute vor Ort direkt mit
                                                      auf jeder Aggregationsstufe           Erstellung von Auswertungen
         einbezogen werden. Für das
         Reporting wünschte man sich eine             möglich                              • Neue Kapazitäten für die
         Integration von Finanzberechnungen         • Ad-hoc-Analysen und dynamische,       Interpretation der Ergebnisse und
         sowie die Einführung von Ad-hoc-             parametrisierbare Reports             für die Ableitung sinnvoller
         und Individualreporting.                                                           Maßnahmen
                                                    • Kurze Antwortzeiten selbst bei der
                                                      Abarbeitung großer Datenmengen       • Ganz neue Möglichkeit des
     	 Warum IBM?
                                                                                            Vergleichs von Ist- und
         IBM Cognos TM1 bot die „beste, am          • Wesentlich schnellere Planung
                                                                                            Planungsdaten in derselben
         Markt verfügbare IT-Infrastruktur“ zur       trotz höherer Komplexität und mehr
                                                                                            Anwendung
         Abbildung der Prozesse. Den                  Benutzern
         automatischen Datenim- und -export                                                • Automatische Prognose von
                                                                                            Nachmietergebnissen und
                                                                                            Standardkosten
Die VR Leasing-Gruppe gehört zu           kalkulatorischen Kosten- und               „Die Planung läuft heute
den führenden Leasinggesellschaften       Ertragspositionen, einfacheren
                                                                                      wesentlich schneller.
in Europa. Sie erbringt für viele         Zugang zu aktuellen Daten und
Tausend Kunden in Deutschland             mehr Möglichkeiten zur individuellen
                                                                                      Und das, obwohl die
Dienstleistungen aus der gesamten         Auswertung der relevanten                   Planungslogik viel
Palette des Mobilien- und Immobilien-     Geschäftsinformationen in den               komplexer geworden ist
Leasings. Der Vertrieb erfolgt über       Fachbereichen.                              und sich außerdem die
ein flächendeckendes Netz von 14
                                          Die Aufgabe                                 Anzahl der Beteiligten
eigenen Standorten sowie über die
Banken des Genossenschaftlichen
                                          „Wir waren damals auf der Suche             stark vergrößert hat.
FinanzVerbundes.
                                          nach einer einzigen, umfassenden            Jetzt sieht jeder Planer
                                          Lösung für Planung, Analyse und
                                                                                      schon bei der Erfassung
                                          Reporting auf allen Ebenen: also
Im Zuge der Neuausrichtung ihrer
                                          vom Regional-Vertriebsmann bis
                                                                                      die Auswirkungen
Vertriebsprozesse startete VR Leasing
                                          zum Top-Management“, erläutert              seiner eingegebenen
im Februar 2006 ein umfassendes
Modernisierungsprojekt zur
                                          Dr. Bodo Chrubasik, Leiter                  Werte auf allen Ebenen.
Beschleunigung und Verbesserung
                                          Zentralbereich Business Controlling         Und wir kennen den
                                          bei VR Leasing, die Ausgangssituation
des Planungsprozesses. Die Planung                                                    Planungsstatus jedes
                                          des Modernisierungsprojektes.
basierte damals auf Hunderten von
                                          „Außerdem wollten wir jederzeit im
                                                                                      Beteiligten. Auch
Excel-Tabellen. Deren manuelle
                                          Bilde darüber sein, wie gut wir bei         die Aufbereitung der
Konsolidierung gestaltete sich sehr
aufwändig und unflexibel. Selbst kleine
                                          den Unternehmensbereichen und               abgeschlossenen Planung
Planänderungen lösten umständliche
                                          Standorten im Plan lagen. Das war mit       erledigt die neue IBM
                                          unserer damaligen Planung auf Basis
und endlose Korrekturläufe über                                                       Cognos Lösung heute
                                          von unzähligen isolierten Excel-Tabellen
alle Ebenen aus. Außerdem sollten
                                          und Standardberichten aus der IT
                                                                                      ‚auf Knopfdruck’.
die Vertriebsleute vor Ort stärker am
                                          überhaupt nicht möglich.“                   Wir erzielen eine
Planungsprozess beteiligt werden, um
einerseits eine höhere Planungsqualität
                                                                                      Zeitersparnis von
und -validität zu erhalten und
                                          Für den skizzierten Einsatzfall kam         90 % bei der Plandaten-
                                          nur eine Datenbank-gestützte Lösung
andererseits die Verantwortlichkeit                                                   Konsolidierung und
                                          infrage. Denn nur damit ließ sich die
jedes Beteiligten am Geschäftsergebnis
                                          Forderung nach Realtime-Planung und
                                                                                      weiteren rund 60 %
transparent zu machen.
                                          -Reporting erfüllen. Die spezifischen       bei der Erstellung von
Als zweites großes Projektziel strebte
                                          Besonderheiten des Leasinggeschäftes        Auswertungen. Schon
VR Leasing eine maßgebliche
                                          und der gewünschte Komfort für die          drei Stunden nach
                                          Anwenderschnittstelle erforderten
Verbesserung ihres Reportings                                                         Planungsende konnte
                                          außerdem ein gewisses Maß an
an. Denn bisher waren Ad-hoc-
                                          individuellen Anpassungen bei
                                                                                      kürzlich der Vorstand
Analysen genauso wenig möglich wie
                                          Implementation, Konfigurierung und          über die Ergebnisse
Simulationen und Tests alternativer
Geschäftsszenarien. Außerdem
                                          Programmierung der marktverfügbaren         informiert werden. Das
wünschte man sich in den Berichten
                                          Anwendungen. Aus diesem                     ist absoluter Rekord!“
                                          Grund beauftragte VR Leasing die
die automatische Ermittlung der                                                                              Erik Bär,
                                          conunit GmbH, ein spezialisiertes                    VR Leasing-Projektleiter
bei Leasingverträgen typischen




                                                              2
Beratungsunternehmen für die               Objektgruppen oder Vertriebskanäle          Die Vorteile
dispositive Unternehmenssteuerung,         auf und stellt so einheitliche Strukturen   Heute arbeiten rund 100 Benutzer
mit der Entwicklung und Umsetzung          für Ist, Plan und Hochrechnung              mit dem neuen System. Die
einer befriedigenden Lösung. conunit       über Anwendungsgrenzen hinweg               multidimensionale OLAP-Datenbank
gehört zu den führenden Business-          sicher. Auch der Import von Ist-Daten       ermöglicht Vergleiche beliebiger
Intelligence-Beratungsunternehmen          aus dem Data Warehouse und von              Szenarien auf jeder Aggregationsstufe.
in Deutschland und verfügt über            Benutzerberechtigungen auf Ebene            Ad-hoc-Analysen und dynamische,
tiefgreifendes Branchen- und               der Vertriebs- und Kostenstellenstruktur    parametrisierbare Reports lassen sich
Technologie-Know-how.                      gehört zu seinen Aufgaben. Weitere          einfach im gewohnten Excel erstellen
                                           Highlights sind die Durchführung            und dann am Bildschirm im HTML-
Die Lösung
                                           komplexer Berechnungen bei Planung          Format ausgeben. Und selbst bei der
Nach eingehender Situationsanalyse
                                           und Daten-Import (z. B. Ermittlung von      Abarbeitung großer Datenmengen
sowie Interviews und Workshops
                                           Standardkosten und Nachmieterlösen          zeichnet sich die Lösung durch kurze
mit den Entscheidungsträgern
                                           bei Leasingverträgen oder die               Antwortzeiten aus.
erarbeitete conunit ein umfassendes
                                           Erstellung einer Vertriebs-Scorecard),
Lösungskonzept, das schließlich
                                           die Anlage neuer Planungsrunden             „Die Planung läuft heute wesentlich
allgemein große Zustimmung fand.
                                           mit der Möglichkeit, Daten aus              schneller“, stellt Erik Bär, VR Leasing-
                                           einer vorherigen Planungsrunde zu           Projektleiter, erfreut fest. „Und
„Die conunit-Berater hatten
                                           kopieren und zur Überschreibung             das, obwohl die Planungslogik viel
wirklich an alles gedacht. Sie
                                           zur Verfügung zu stellen, und               komplexer geworden ist und sich
kannten sich hervorragend in den
                                           schließlich die Zusammenführung von         außerdem die Anzahl der Beteiligten
betriebswirtschaftlichen Tiefen des
                                           Vertriebs- und Kostenstellenplanung         stark vergrößert hat. Jetzt sieht jeder
Bank-/Leasinggeschäfts aus und
                                           zu einer übergreifenden                     Planer schon bei der Erfassung die
präsentierten schließlich die beste,
                                           Deckungsbeitragsrechnung.                   Auswirkungen seiner eingegebenen
am Markt verfügbare IT-Infrastruktur
                                           Abgeschlossene Planungs-/                   Werte auf allen Ebenen. Und wir
zur Abbildung unserer Prozesse:
                                           Hochrechnungsrunden exportiert der          kennen den Planungsstatus jedes
IBM Cognos TM1. Meine anfängliche
                                           IBM Cognos Turbo-Integrator in das          Beteiligten. Auch die Aufbereitung
Skepsis bezüglich der Realisierbarkeit
                                           vorhandene Data Warehouse.                  der abgeschlossenen Planung
wich rasch einer großen Begeisterung
                                                                                       erledigt die neue IBM Cognos Lösung
für die neue Lösung von IBM Cognos“,
                                           Die komfortablen Erfassungs- und            heute ‚auf Knopfdruck’. Wir erzielen
blickt Guido Quicker, Leiter Controlling
                                           Berechnungsmasken für die Vertriebs-        eine Zeitersparnis von 90 % bei der
von VR Leasing, heute befriedigt auf die
                                           und Kostenstellenplanung erstellte          Plandaten-Konsolidierung und weiteren
Projektanfänge zurück.
                                           conunit wunschgemäß auf Basis von           rund 60 % bei der Erstellung von
                                           MS-Excel. Das sorgte von Anfang             Auswertungen. Schon drei Stunden
Den Im- und Export der Daten erledigt
                                           an für hohe Akzeptanz bei den               nach Planungsende konnte kürzlich der
der IBM Cognos Turbo-Integrator.
                                           Mitarbeitern. Denn Excel ist zum einen      Vorstand über die Ergebnisse informiert
Dieses performante und flexible
                                           allen Anwendern geläufig und bietet         werden. Das ist absoluter Rekord!“
ETL-Werkzeug baut automatisch
                                           zum anderen mehr Gestaltungs- und
die Dimensionen/Hierarchien
                                           Berechnungsfunktionalitäten als eine
wie z. B. Vertriebshierarchie,
                                           Webmaske.
Kostenstellenstruktur, BDl-




                                                                3
Controlling-Chef Quicker ergänzt:           Über conunit
„Diese enorme Arbeits- und                  conunit unterstützt als zertifizierter
Zeitersparnis schafft neue Kapazitäten      IBM Business Partner seine Kunden
für die Interpretation der Ergebnisse und   in allen Fragen zum Informations-
für die Ableitung sinnvoller Maßnahmen.     und Performance-Management und
Außerdem nutzen wir intensiv die bisher     realisiert in diesem Umfeld auch           IBM Deutschland GmbH
                                                                                       Pascalstrasse 100
nicht da gewesene Möglichkeit des           anspruchsvollste Projekte. Von seinen
                                                                                       70569 Stuttgart
Vergleichs von Ist- und Planungsdaten       beiden Standorten in Frankfurt/            ibm.com/de

in derselben Anwendung. Sehr nützlich       Main und Düsseldorf betreut conunit        IBM Österreich
                                                                                       Obere Donaustrasse 95
ist auch die automatische Prognose          sowohl internationale Großkonzerne
                                                                                       1020 Wien
von Nachmietergebnissen und                 als auch gehobene mittelständische         ibm.com/at

Standardkosten auf Ebene der Ist-Daten      Unternehmen.                               IBM Schweiz
                                                                                       Vulkanstrasse 106
pro Vertrag. Wir sind sehr zufrieden
                                                                                       8010 Zürich
mit der Lösung von IBM Cognos und           Weitere Informationen zu conunit finden    ibm.com/ch

können auch über die Zusammenarbeit         Sie unter http://www.conunit.com           Die IBM Homepage finden Sie unter: ibm.com

mit den Beratern von conunit und ihre                                                  IBM, das IBM Logo und ibm.com sind
                                            Über IBM Cognos BI                         eingetragene Marken der IBM Corporation.
Termintreue im gesamten Projekt nur
                                            und Performance-Management                 Cognos ist eine Marke der IBM Corporation in
Gutes berichten.“                                                                      den USA und/oder anderen Ländern.
                                            IBM Cognos Business
                                                                                       Weitere Unternehmens-, Produkt- oder
                                            Intelligence- (BI-) und Performance
Ausblick                                                                               Servicenamen können Marken anderer
                                            Management-Lösungen bieten weltweit        Hersteller sein.
„Nach den hervorragenden
                                            führende Unternehmensplanungs-,            Vertragsbedingungen und Preise erhalten Sie
Projektergebnissen sind unsere
                                                                                       bei den IBM Geschäftsstellen und/oder den IBM
                                            Konsolidierungs- und BI-Software,
Mitarbeiter jetzt hoch motiviert damit                                                 Business Partnern. Die Produktinformationen
                                            Unterstützung und Dienstleistungen,        geben den derzeitigen Stand wieder.
beschäftigt, die Leistungsfähigkeit
                                                                                       Gegenstand und Umfang der Leistungen
                                            die Unternehmen dabei helfen, die
der neuen Tools weiter auszuloten.                                                     bestimmen sich ausschließlich nach den
                                            finanzielle und operative Performance zu   jeweiligen Verträgen.
Denn wir stehen erst am Anfang“, stellt
                                            planen, zu verstehen und zu verwalten.     Diese Erfolgsgeschichte verdeutlicht, wie ein
Dr. Chrubasik abschließend fest. „Wir
                                                                                       bestimmter IBM Kunde Technologien/Services
                                            IBM Cognos-Lösungen vereinen
planen in Kürze die Einbeziehung                                                       von IBM und/oder einem IBM Business Partner
                                            Technologie, analytische Anwendungen,      einsetzt. Die hier beschriebenen Resultate
der Gewinn- und Verlustrechnung
                                                                                       und Vorteile wurden von zahlreichen Faktoren
                                            Best Practices und ein umfangreiches
aller unserer Tochtergesellschaften                                                    beeinflusst. IBM übernimmt keine Gewährleistung
                                            Partnernetzwerk, um den Kunden eine        dafür, dass in anderen Kundensituationen ein
und wollen Komfort und
                                                                                       vergleichbares Ergebnis erreicht werden kann.
                                            offene, anpassbare und umfassende
Automatisierungsgrad auch in Richtung                                                  Alle hierin enthaltenen Informationen wurden
                                            Performance-Lösung zu bieten. Mehr als     vom jeweiligen Kunden und/oder IBM Business
Reporting und individueller Realtime-
                                                                                       Partner bereitgestellt.
                                            23.000 Kunden in über 135 Ländern auf
Analyse weiter verbessern. Mit der
                                                                                       IBM übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit
                                            der ganzen Welt wählen IBM Cognos-
uns heute zur Verfügung stehenden                                                      dieser Informationen.
                                            Lösungen. Weitere Informationen sowie
Flexibilität sollte das kein Problem mehr                                              © Copyright IBM Corporation 2009
                                            Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter:
darstellen.“                                                                           Alle Rechte vorbehalten.
                                            www.ibm.com/cognos




                                                                                       IMC14335DEDE-00

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie 907049 Vr Leasing Cs A4 De

2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
Friedel Jonker
 
Prospect MENTIQ SÜSS MicroTec
Prospect MENTIQ SÜSS MicroTecProspect MENTIQ SÜSS MicroTec
Prospect MENTIQ SÜSS MicroTec
mcremerius
 
Eclipse Magazin15 - Performance Logging
Eclipse Magazin15 - Performance LoggingEclipse Magazin15 - Performance Logging
Eclipse Magazin15 - Performance Logging
Heiko Seeberger
 
Planung im Vertrieb mit p7_Alexander Hein_prevero
Planung im Vertrieb mit p7_Alexander Hein_preveroPlanung im Vertrieb mit p7_Alexander Hein_prevero
Planung im Vertrieb mit p7_Alexander Hein_prevero
harrerundpartner
 
Remote CAD
Remote CADRemote CAD
Remote CAD
FrankBseke
 
Individueller Kundenservice durch emotional Routing
Individueller Kundenservice durch emotional RoutingIndividueller Kundenservice durch emotional Routing
Individueller Kundenservice durch emotional Routing
Guenter Greff Medien GmbH
 
Success Story "Agile Entwicklung im Onsite Outsourcing"
Success Story "Agile Entwicklung im Onsite Outsourcing"Success Story "Agile Entwicklung im Onsite Outsourcing"
Success Story "Agile Entwicklung im Onsite Outsourcing"
C1 SetCon GmbH
 
Servicing - NPL - Softwarelösungen der CONact
Servicing - NPL - Softwarelösungen der CONact Servicing - NPL - Softwarelösungen der CONact
Servicing - NPL - Softwarelösungen der CONact
CONact Market Entry Management GmbH
 
Feinplanung von Fertigungsaufträgen
Feinplanung von FertigungsaufträgenFeinplanung von Fertigungsaufträgen
Feinplanung von Fertigungsaufträgen
Thomas Schulz
 
Profi Werkzeug für den Controller - gesucht, gefunden!
Profi Werkzeug für den Controller - gesucht, gefunden!Profi Werkzeug für den Controller - gesucht, gefunden!
Profi Werkzeug für den Controller - gesucht, gefunden!
Codec Deutschland
 
Success Story finnova
Success Story  finnovaSuccess Story  finnova
Success Story finnova
socialmediapp
 
magazin 2016
magazin 2016magazin 2016
magazin 2016
Steve Downing
 
Whitepaper Zeiterfassung mit SAP Business B
Whitepaper Zeiterfassung mit SAP Business BWhitepaper Zeiterfassung mit SAP Business B
Whitepaper Zeiterfassung mit SAP Business B
elinawilbertz
 
Cloud Migration – Eine Strategie die funktioniert
Cloud Migration – Eine Strategie die funktioniertCloud Migration – Eine Strategie die funktioniert
Cloud Migration – Eine Strategie die funktioniert
QAware GmbH
 
Reengineering am Beispiel eines Heizkraftwerks
Reengineering am Beispiel eines HeizkraftwerksReengineering am Beispiel eines Heizkraftwerks
Reengineering am Beispiel eines Heizkraftwerks
Thomas Schulz
 
Abc asset-management-de
Abc asset-management-deAbc asset-management-de
Abc asset-management-de
CONact Market Entry Management GmbH
 

Ähnlich wie 907049 Vr Leasing Cs A4 De (20)

2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
2009 11 04 Anwendungen Und LöSungen FüR D
 
Prospect MENTIQ SÜSS MicroTec
Prospect MENTIQ SÜSS MicroTecProspect MENTIQ SÜSS MicroTec
Prospect MENTIQ SÜSS MicroTec
 
Eclipse Magazin15 - Performance Logging
Eclipse Magazin15 - Performance LoggingEclipse Magazin15 - Performance Logging
Eclipse Magazin15 - Performance Logging
 
Planung im Vertrieb mit p7_Alexander Hein_prevero
Planung im Vertrieb mit p7_Alexander Hein_preveroPlanung im Vertrieb mit p7_Alexander Hein_prevero
Planung im Vertrieb mit p7_Alexander Hein_prevero
 
Remote CAD
Remote CADRemote CAD
Remote CAD
 
Individueller Kundenservice durch emotional Routing
Individueller Kundenservice durch emotional RoutingIndividueller Kundenservice durch emotional Routing
Individueller Kundenservice durch emotional Routing
 
Success Story "Agile Entwicklung im Onsite Outsourcing"
Success Story "Agile Entwicklung im Onsite Outsourcing"Success Story "Agile Entwicklung im Onsite Outsourcing"
Success Story "Agile Entwicklung im Onsite Outsourcing"
 
Servicing - NPL - Softwarelösungen der CONact
Servicing - NPL - Softwarelösungen der CONact Servicing - NPL - Softwarelösungen der CONact
Servicing - NPL - Softwarelösungen der CONact
 
Feinplanung von Fertigungsaufträgen
Feinplanung von FertigungsaufträgenFeinplanung von Fertigungsaufträgen
Feinplanung von Fertigungsaufträgen
 
1&1 de
1&1 de1&1 de
1&1 de
 
Profi Werkzeug für den Controller - gesucht, gefunden!
Profi Werkzeug für den Controller - gesucht, gefunden!Profi Werkzeug für den Controller - gesucht, gefunden!
Profi Werkzeug für den Controller - gesucht, gefunden!
 
CPI Article - DE
CPI Article - DECPI Article - DE
CPI Article - DE
 
Businessplanung die Investoren überzeugt
Businessplanung die Investoren überzeugtBusinessplanung die Investoren überzeugt
Businessplanung die Investoren überzeugt
 
Success Story finnova
Success Story  finnovaSuccess Story  finnova
Success Story finnova
 
magazin 2016
magazin 2016magazin 2016
magazin 2016
 
Whitepaper Zeiterfassung mit SAP Business B
Whitepaper Zeiterfassung mit SAP Business BWhitepaper Zeiterfassung mit SAP Business B
Whitepaper Zeiterfassung mit SAP Business B
 
Cloud Migration – Eine Strategie die funktioniert
Cloud Migration – Eine Strategie die funktioniertCloud Migration – Eine Strategie die funktioniert
Cloud Migration – Eine Strategie die funktioniert
 
Reengineering am Beispiel eines Heizkraftwerks
Reengineering am Beispiel eines HeizkraftwerksReengineering am Beispiel eines Heizkraftwerks
Reengineering am Beispiel eines Heizkraftwerks
 
Abc asset-management-de
Abc asset-management-deAbc asset-management-de
Abc asset-management-de
 
2011 10 05 10-15 knut mertens
2011 10 05 10-15 knut mertens2011 10 05 10-15 knut mertens
2011 10 05 10-15 knut mertens
 

Mehr von Friedel Jonker

Superintelligence2525 v05122018
Superintelligence2525 v05122018Superintelligence2525 v05122018
Superintelligence2525 v05122018
Friedel Jonker
 
Ibm big dataandanalytics_28433_archposter_wht_mar_2014_v4
Ibm big dataandanalytics_28433_archposter_wht_mar_2014_v4Ibm big dataandanalytics_28433_archposter_wht_mar_2014_v4
Ibm big dataandanalytics_28433_archposter_wht_mar_2014_v4
Friedel Jonker
 
Big data and analytics ibm digital game plan short v2 nonconf
Big data and analytics ibm digital game plan short v2 nonconfBig data and analytics ibm digital game plan short v2 nonconf
Big data and analytics ibm digital game plan short v2 nonconf
Friedel Jonker
 
Indviduellverkaufen von social media zum social crm-kam final 26062014
Indviduellverkaufen  von social media zum social crm-kam final 26062014Indviduellverkaufen  von social media zum social crm-kam final 26062014
Indviduellverkaufen von social media zum social crm-kam final 26062014
Friedel Jonker
 
Re7 hink performance management (pm) fj
Re7 hink performance management (pm) fjRe7 hink performance management (pm) fj
Re7 hink performance management (pm) fj
Friedel Jonker
 
The transformation of leadership
The transformation of leadershipThe transformation of leadership
The transformation of leadership
Friedel Jonker
 
Ibm smarter buildings 032013 friedel jonker
Ibm smarter buildings 032013 friedel jonkerIbm smarter buildings 032013 friedel jonker
Ibm smarter buildings 032013 friedel jonker
Friedel Jonker
 
Ibm future of retail and consumer products 2013
Ibm future of retail and consumer products 2013Ibm future of retail and consumer products 2013
Ibm future of retail and consumer products 2013
Friedel Jonker
 
Ibm smarter learning 2012
Ibm smarter learning 2012Ibm smarter learning 2012
Ibm smarter learning 2012
Friedel Jonker
 
E mail to transformative cm os
E mail to transformative cm osE mail to transformative cm os
E mail to transformative cm os
Friedel Jonker
 
Future of retail retail social business architektur 2012
Future of retail  retail social business architektur 2012Future of retail  retail social business architektur 2012
Future of retail retail social business architektur 2012
Friedel Jonker
 
Ibm solutions for social selling 20120921
Ibm solutions for social selling 20120921Ibm solutions for social selling 20120921
Ibm solutions for social selling 20120921
Friedel Jonker
 
Ibm working smarter in retail
Ibm working smarter in retailIbm working smarter in retail
Ibm working smarter in retail
Friedel Jonker
 
Chiefexecutivecustomer
ChiefexecutivecustomerChiefexecutivecustomer
Chiefexecutivecustomer
Friedel Jonker
 
Ibm is the social business leader
Ibm is the social business leaderIbm is the social business leader
Ibm is the social business leader
Friedel Jonker
 
Smarter learning in the ibm cloud epc12363 gben
Smarter learning in the ibm cloud epc12363 gbenSmarter learning in the ibm cloud epc12363 gben
Smarter learning in the ibm cloud epc12363 gben
Friedel Jonker
 
MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012
MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012
MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012
Friedel Jonker
 
How can social business increase your sales ibm community meeting april 2012
How can social business increase your sales  ibm community meeting april 2012How can social business increase your sales  ibm community meeting april 2012
How can social business increase your sales ibm community meeting april 2012
Friedel Jonker
 
Bwcon technologies and innovations for baden württemberg in dialog at ibm apr...
Bwcon technologies and innovations for baden württemberg in dialog at ibm apr...Bwcon technologies and innovations for baden württemberg in dialog at ibm apr...
Bwcon technologies and innovations for baden württemberg in dialog at ibm apr...
Friedel Jonker
 
Mit digital media and learning participatory performance culture jenkins whi...
Mit digital media and learning  participatory performance culture jenkins whi...Mit digital media and learning  participatory performance culture jenkins whi...
Mit digital media and learning participatory performance culture jenkins whi...
Friedel Jonker
 

Mehr von Friedel Jonker (20)

Superintelligence2525 v05122018
Superintelligence2525 v05122018Superintelligence2525 v05122018
Superintelligence2525 v05122018
 
Ibm big dataandanalytics_28433_archposter_wht_mar_2014_v4
Ibm big dataandanalytics_28433_archposter_wht_mar_2014_v4Ibm big dataandanalytics_28433_archposter_wht_mar_2014_v4
Ibm big dataandanalytics_28433_archposter_wht_mar_2014_v4
 
Big data and analytics ibm digital game plan short v2 nonconf
Big data and analytics ibm digital game plan short v2 nonconfBig data and analytics ibm digital game plan short v2 nonconf
Big data and analytics ibm digital game plan short v2 nonconf
 
Indviduellverkaufen von social media zum social crm-kam final 26062014
Indviduellverkaufen  von social media zum social crm-kam final 26062014Indviduellverkaufen  von social media zum social crm-kam final 26062014
Indviduellverkaufen von social media zum social crm-kam final 26062014
 
Re7 hink performance management (pm) fj
Re7 hink performance management (pm) fjRe7 hink performance management (pm) fj
Re7 hink performance management (pm) fj
 
The transformation of leadership
The transformation of leadershipThe transformation of leadership
The transformation of leadership
 
Ibm smarter buildings 032013 friedel jonker
Ibm smarter buildings 032013 friedel jonkerIbm smarter buildings 032013 friedel jonker
Ibm smarter buildings 032013 friedel jonker
 
Ibm future of retail and consumer products 2013
Ibm future of retail and consumer products 2013Ibm future of retail and consumer products 2013
Ibm future of retail and consumer products 2013
 
Ibm smarter learning 2012
Ibm smarter learning 2012Ibm smarter learning 2012
Ibm smarter learning 2012
 
E mail to transformative cm os
E mail to transformative cm osE mail to transformative cm os
E mail to transformative cm os
 
Future of retail retail social business architektur 2012
Future of retail  retail social business architektur 2012Future of retail  retail social business architektur 2012
Future of retail retail social business architektur 2012
 
Ibm solutions for social selling 20120921
Ibm solutions for social selling 20120921Ibm solutions for social selling 20120921
Ibm solutions for social selling 20120921
 
Ibm working smarter in retail
Ibm working smarter in retailIbm working smarter in retail
Ibm working smarter in retail
 
Chiefexecutivecustomer
ChiefexecutivecustomerChiefexecutivecustomer
Chiefexecutivecustomer
 
Ibm is the social business leader
Ibm is the social business leaderIbm is the social business leader
Ibm is the social business leader
 
Smarter learning in the ibm cloud epc12363 gben
Smarter learning in the ibm cloud epc12363 gbenSmarter learning in the ibm cloud epc12363 gben
Smarter learning in the ibm cloud epc12363 gben
 
MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012
MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012
MCM Marketing Centrum Münster-news auszug mit tui und ibm artikel april 2012
 
How can social business increase your sales ibm community meeting april 2012
How can social business increase your sales  ibm community meeting april 2012How can social business increase your sales  ibm community meeting april 2012
How can social business increase your sales ibm community meeting april 2012
 
Bwcon technologies and innovations for baden württemberg in dialog at ibm apr...
Bwcon technologies and innovations for baden württemberg in dialog at ibm apr...Bwcon technologies and innovations for baden württemberg in dialog at ibm apr...
Bwcon technologies and innovations for baden württemberg in dialog at ibm apr...
 
Mit digital media and learning participatory performance culture jenkins whi...
Mit digital media and learning  participatory performance culture jenkins whi...Mit digital media and learning  participatory performance culture jenkins whi...
Mit digital media and learning participatory performance culture jenkins whi...
 

907049 Vr Leasing Cs A4 De

  • 1. IBM Kundenreferenz Voll auf Kurs: VR-LEASING erhält modernes IBM Cognos Unternehmenssteuerungssystem Überblick  Die Aufgabe übernimmt das performante und • Transparenz des Planungsstatus Die Beschleunigung und flexible ETL-Werkzeug IBM Cognos jedes Beteiligten Verbesserung des Turbo-Integrator. • Aufbereitung der abgeschlossenen Planungsprozesses sowie die Planung auf Knopfdruck  Die Lösung Abschaffung der Spreadsheet- • IBM® Cognos® TM1 • Zeitersparnis von 90 % bei der Planung waren die Hauptziele von  Die Vorteile Plandaten-Konsolidierung und VR Leasing. Außerdem sollten die • Vergleiche beliebiger Szenarien weiteren rund 60 % bei der Vertriebsleute vor Ort direkt mit auf jeder Aggregationsstufe Erstellung von Auswertungen einbezogen werden. Für das Reporting wünschte man sich eine möglich • Neue Kapazitäten für die Integration von Finanzberechnungen • Ad-hoc-Analysen und dynamische, Interpretation der Ergebnisse und sowie die Einführung von Ad-hoc- parametrisierbare Reports für die Ableitung sinnvoller und Individualreporting. Maßnahmen • Kurze Antwortzeiten selbst bei der Abarbeitung großer Datenmengen • Ganz neue Möglichkeit des  Warum IBM? Vergleichs von Ist- und IBM Cognos TM1 bot die „beste, am • Wesentlich schnellere Planung Planungsdaten in derselben Markt verfügbare IT-Infrastruktur“ zur trotz höherer Komplexität und mehr Anwendung Abbildung der Prozesse. Den Benutzern automatischen Datenim- und -export • Automatische Prognose von Nachmietergebnissen und Standardkosten
  • 2. Die VR Leasing-Gruppe gehört zu kalkulatorischen Kosten- und „Die Planung läuft heute den führenden Leasinggesellschaften Ertragspositionen, einfacheren wesentlich schneller. in Europa. Sie erbringt für viele Zugang zu aktuellen Daten und Tausend Kunden in Deutschland mehr Möglichkeiten zur individuellen Und das, obwohl die Dienstleistungen aus der gesamten Auswertung der relevanten Planungslogik viel Palette des Mobilien- und Immobilien- Geschäftsinformationen in den komplexer geworden ist Leasings. Der Vertrieb erfolgt über Fachbereichen. und sich außerdem die ein flächendeckendes Netz von 14 Die Aufgabe Anzahl der Beteiligten eigenen Standorten sowie über die Banken des Genossenschaftlichen „Wir waren damals auf der Suche stark vergrößert hat. FinanzVerbundes. nach einer einzigen, umfassenden Jetzt sieht jeder Planer Lösung für Planung, Analyse und schon bei der Erfassung Reporting auf allen Ebenen: also Im Zuge der Neuausrichtung ihrer vom Regional-Vertriebsmann bis die Auswirkungen Vertriebsprozesse startete VR Leasing zum Top-Management“, erläutert seiner eingegebenen im Februar 2006 ein umfassendes Modernisierungsprojekt zur Dr. Bodo Chrubasik, Leiter Werte auf allen Ebenen. Beschleunigung und Verbesserung Zentralbereich Business Controlling Und wir kennen den bei VR Leasing, die Ausgangssituation des Planungsprozesses. Die Planung Planungsstatus jedes des Modernisierungsprojektes. basierte damals auf Hunderten von „Außerdem wollten wir jederzeit im Beteiligten. Auch Excel-Tabellen. Deren manuelle Bilde darüber sein, wie gut wir bei die Aufbereitung der Konsolidierung gestaltete sich sehr aufwändig und unflexibel. Selbst kleine den Unternehmensbereichen und abgeschlossenen Planung Planänderungen lösten umständliche Standorten im Plan lagen. Das war mit erledigt die neue IBM unserer damaligen Planung auf Basis und endlose Korrekturläufe über Cognos Lösung heute von unzähligen isolierten Excel-Tabellen alle Ebenen aus. Außerdem sollten und Standardberichten aus der IT ‚auf Knopfdruck’. die Vertriebsleute vor Ort stärker am überhaupt nicht möglich.“ Wir erzielen eine Planungsprozess beteiligt werden, um einerseits eine höhere Planungsqualität Zeitersparnis von und -validität zu erhalten und Für den skizzierten Einsatzfall kam 90 % bei der Plandaten- nur eine Datenbank-gestützte Lösung andererseits die Verantwortlichkeit Konsolidierung und infrage. Denn nur damit ließ sich die jedes Beteiligten am Geschäftsergebnis Forderung nach Realtime-Planung und weiteren rund 60 % transparent zu machen. -Reporting erfüllen. Die spezifischen bei der Erstellung von Als zweites großes Projektziel strebte Besonderheiten des Leasinggeschäftes Auswertungen. Schon VR Leasing eine maßgebliche und der gewünschte Komfort für die drei Stunden nach Anwenderschnittstelle erforderten Verbesserung ihres Reportings Planungsende konnte außerdem ein gewisses Maß an an. Denn bisher waren Ad-hoc- individuellen Anpassungen bei kürzlich der Vorstand Analysen genauso wenig möglich wie Implementation, Konfigurierung und über die Ergebnisse Simulationen und Tests alternativer Geschäftsszenarien. Außerdem Programmierung der marktverfügbaren informiert werden. Das wünschte man sich in den Berichten Anwendungen. Aus diesem ist absoluter Rekord!“ Grund beauftragte VR Leasing die die automatische Ermittlung der Erik Bär, conunit GmbH, ein spezialisiertes VR Leasing-Projektleiter bei Leasingverträgen typischen 2
  • 3. Beratungsunternehmen für die Objektgruppen oder Vertriebskanäle Die Vorteile dispositive Unternehmenssteuerung, auf und stellt so einheitliche Strukturen Heute arbeiten rund 100 Benutzer mit der Entwicklung und Umsetzung für Ist, Plan und Hochrechnung mit dem neuen System. Die einer befriedigenden Lösung. conunit über Anwendungsgrenzen hinweg multidimensionale OLAP-Datenbank gehört zu den führenden Business- sicher. Auch der Import von Ist-Daten ermöglicht Vergleiche beliebiger Intelligence-Beratungsunternehmen aus dem Data Warehouse und von Szenarien auf jeder Aggregationsstufe. in Deutschland und verfügt über Benutzerberechtigungen auf Ebene Ad-hoc-Analysen und dynamische, tiefgreifendes Branchen- und der Vertriebs- und Kostenstellenstruktur parametrisierbare Reports lassen sich Technologie-Know-how. gehört zu seinen Aufgaben. Weitere einfach im gewohnten Excel erstellen Highlights sind die Durchführung und dann am Bildschirm im HTML- Die Lösung komplexer Berechnungen bei Planung Format ausgeben. Und selbst bei der Nach eingehender Situationsanalyse und Daten-Import (z. B. Ermittlung von Abarbeitung großer Datenmengen sowie Interviews und Workshops Standardkosten und Nachmieterlösen zeichnet sich die Lösung durch kurze mit den Entscheidungsträgern bei Leasingverträgen oder die Antwortzeiten aus. erarbeitete conunit ein umfassendes Erstellung einer Vertriebs-Scorecard), Lösungskonzept, das schließlich die Anlage neuer Planungsrunden „Die Planung läuft heute wesentlich allgemein große Zustimmung fand. mit der Möglichkeit, Daten aus schneller“, stellt Erik Bär, VR Leasing- einer vorherigen Planungsrunde zu Projektleiter, erfreut fest. „Und „Die conunit-Berater hatten kopieren und zur Überschreibung das, obwohl die Planungslogik viel wirklich an alles gedacht. Sie zur Verfügung zu stellen, und komplexer geworden ist und sich kannten sich hervorragend in den schließlich die Zusammenführung von außerdem die Anzahl der Beteiligten betriebswirtschaftlichen Tiefen des Vertriebs- und Kostenstellenplanung stark vergrößert hat. Jetzt sieht jeder Bank-/Leasinggeschäfts aus und zu einer übergreifenden Planer schon bei der Erfassung die präsentierten schließlich die beste, Deckungsbeitragsrechnung. Auswirkungen seiner eingegebenen am Markt verfügbare IT-Infrastruktur Abgeschlossene Planungs-/ Werte auf allen Ebenen. Und wir zur Abbildung unserer Prozesse: Hochrechnungsrunden exportiert der kennen den Planungsstatus jedes IBM Cognos TM1. Meine anfängliche IBM Cognos Turbo-Integrator in das Beteiligten. Auch die Aufbereitung Skepsis bezüglich der Realisierbarkeit vorhandene Data Warehouse. der abgeschlossenen Planung wich rasch einer großen Begeisterung erledigt die neue IBM Cognos Lösung für die neue Lösung von IBM Cognos“, Die komfortablen Erfassungs- und heute ‚auf Knopfdruck’. Wir erzielen blickt Guido Quicker, Leiter Controlling Berechnungsmasken für die Vertriebs- eine Zeitersparnis von 90 % bei der von VR Leasing, heute befriedigt auf die und Kostenstellenplanung erstellte Plandaten-Konsolidierung und weiteren Projektanfänge zurück. conunit wunschgemäß auf Basis von rund 60 % bei der Erstellung von MS-Excel. Das sorgte von Anfang Auswertungen. Schon drei Stunden Den Im- und Export der Daten erledigt an für hohe Akzeptanz bei den nach Planungsende konnte kürzlich der der IBM Cognos Turbo-Integrator. Mitarbeitern. Denn Excel ist zum einen Vorstand über die Ergebnisse informiert Dieses performante und flexible allen Anwendern geläufig und bietet werden. Das ist absoluter Rekord!“ ETL-Werkzeug baut automatisch zum anderen mehr Gestaltungs- und die Dimensionen/Hierarchien Berechnungsfunktionalitäten als eine wie z. B. Vertriebshierarchie, Webmaske. Kostenstellenstruktur, BDl- 3
  • 4. Controlling-Chef Quicker ergänzt: Über conunit „Diese enorme Arbeits- und conunit unterstützt als zertifizierter Zeitersparnis schafft neue Kapazitäten IBM Business Partner seine Kunden für die Interpretation der Ergebnisse und in allen Fragen zum Informations- für die Ableitung sinnvoller Maßnahmen. und Performance-Management und Außerdem nutzen wir intensiv die bisher realisiert in diesem Umfeld auch IBM Deutschland GmbH Pascalstrasse 100 nicht da gewesene Möglichkeit des anspruchsvollste Projekte. Von seinen 70569 Stuttgart Vergleichs von Ist- und Planungsdaten beiden Standorten in Frankfurt/ ibm.com/de in derselben Anwendung. Sehr nützlich Main und Düsseldorf betreut conunit IBM Österreich Obere Donaustrasse 95 ist auch die automatische Prognose sowohl internationale Großkonzerne 1020 Wien von Nachmietergebnissen und als auch gehobene mittelständische ibm.com/at Standardkosten auf Ebene der Ist-Daten Unternehmen. IBM Schweiz Vulkanstrasse 106 pro Vertrag. Wir sind sehr zufrieden 8010 Zürich mit der Lösung von IBM Cognos und Weitere Informationen zu conunit finden ibm.com/ch können auch über die Zusammenarbeit Sie unter http://www.conunit.com Die IBM Homepage finden Sie unter: ibm.com mit den Beratern von conunit und ihre IBM, das IBM Logo und ibm.com sind Über IBM Cognos BI eingetragene Marken der IBM Corporation. Termintreue im gesamten Projekt nur und Performance-Management Cognos ist eine Marke der IBM Corporation in Gutes berichten.“ den USA und/oder anderen Ländern. IBM Cognos Business Weitere Unternehmens-, Produkt- oder Intelligence- (BI-) und Performance Ausblick Servicenamen können Marken anderer Management-Lösungen bieten weltweit Hersteller sein. „Nach den hervorragenden führende Unternehmensplanungs-, Vertragsbedingungen und Preise erhalten Sie Projektergebnissen sind unsere bei den IBM Geschäftsstellen und/oder den IBM Konsolidierungs- und BI-Software, Mitarbeiter jetzt hoch motiviert damit Business Partnern. Die Produktinformationen Unterstützung und Dienstleistungen, geben den derzeitigen Stand wieder. beschäftigt, die Leistungsfähigkeit Gegenstand und Umfang der Leistungen die Unternehmen dabei helfen, die der neuen Tools weiter auszuloten. bestimmen sich ausschließlich nach den finanzielle und operative Performance zu jeweiligen Verträgen. Denn wir stehen erst am Anfang“, stellt planen, zu verstehen und zu verwalten. Diese Erfolgsgeschichte verdeutlicht, wie ein Dr. Chrubasik abschließend fest. „Wir bestimmter IBM Kunde Technologien/Services IBM Cognos-Lösungen vereinen planen in Kürze die Einbeziehung von IBM und/oder einem IBM Business Partner Technologie, analytische Anwendungen, einsetzt. Die hier beschriebenen Resultate der Gewinn- und Verlustrechnung und Vorteile wurden von zahlreichen Faktoren Best Practices und ein umfangreiches aller unserer Tochtergesellschaften beeinflusst. IBM übernimmt keine Gewährleistung Partnernetzwerk, um den Kunden eine dafür, dass in anderen Kundensituationen ein und wollen Komfort und vergleichbares Ergebnis erreicht werden kann. offene, anpassbare und umfassende Automatisierungsgrad auch in Richtung Alle hierin enthaltenen Informationen wurden Performance-Lösung zu bieten. Mehr als vom jeweiligen Kunden und/oder IBM Business Reporting und individueller Realtime- Partner bereitgestellt. 23.000 Kunden in über 135 Ländern auf Analyse weiter verbessern. Mit der IBM übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der ganzen Welt wählen IBM Cognos- uns heute zur Verfügung stehenden dieser Informationen. Lösungen. Weitere Informationen sowie Flexibilität sollte das kein Problem mehr © Copyright IBM Corporation 2009 Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter: darstellen.“ Alle Rechte vorbehalten. www.ibm.com/cognos IMC14335DEDE-00