SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Sali sali, sali, d Sunna schiint für alli.
                    Lenzerheide Wetterböcke


                    Marco Michel
                    Lenzerheide Marketing und Support AG


Lenzerheide Tourismus                                      www.lenzerheide.com   1
Ausgangslage
     Relaunch lenzerheide.com




Lenzerheide Marketing und Support AG   www.lenzerheide.com   2
Ausgangslage
     Ziel Kommunikation Winter 2011/12
     Eine Kampagne, die die Bekanntheit der
     Ferienregion
     Lenzerheide als sonnenverwöhnte Skidestination
     fördert und Gäste nach Lenzerheide bringt.

     Herausforderungen
      Winterstartpackage / Winterkampagne
      Tagesgäste / Residenzgäste

     Wie stark sollen oder können die Botschaften und
     das Budget fragmentiert werden, um erfolgreich zu
     kommunizieren?
Lenzerheide Marketing und Support AG     www.lenzerheide.com   3
Umsetzung
     Grundsatz


     Lieber ein mal
     richtig gesehen
     werden als drei mal
     nur fast.
Lenzerheide Marketing und Support AG   www.lenzerheide.com   4
Lenzerheide Tourismus   www.lenzerheide.com   5
Umsetzung
     Strategie




Lenzerheide Marketing und Support AG   www.lenzerheide.com   6
Umsetzung
      Konzept der Vernetzung
Owned Media                                               Paid Media
        Facebook                         Facebook
                                                                                               Banner-
       Community                        Community             Facebook Ads
                                                                                              Kampagne
       Lenzerheide                      Graubünden




                                                               iPhone                           Mobile
                      lenzerheide.com                                                            web
                                                                 App                            (Angebote)




  Earned Media
                 Redaktionelle Beiträge & Viral Buzz



      Social Media                               Peer Group
                               Medienarbeit
        Seeding                                   Targeting

 Lenzerheide Marketing und Support AG                                   www.lenzerheide.com                  7
Umsetzung
     Die App auf lenzerheide.com




Lenzerheide Marketing und Support AG   www.lenzerheide.com   8
Umsetzung
     Die Banner




Lenzerheide Marketing und Support AG   www.lenzerheide.com   9
Umsetzung
     Facebook Ads & Posting




Lenzerheide Marketing und Support AG   www.lenzerheide.com   10
Umsetzung
     Redaktionelle Clippings




Lenzerheide Marketing und Support AG   www.lenzerheide.com   11
Erfolgsausweise
     iPhone App

     Die Wetterböcke schlugen ein wie der Blitz:
      Über 275’000 Downloads (Anfang Oktober)
      Über 15 Millionen Wetterabfragen
      Durchschnittlich 50’000 Abfragen pro Tag
      10 Tage lang meistgeladene Gratis App der Schweiz
      Über 2 Monate Nummer 1 der Wetter Apps
      Steigerung der Zugriffe auf mobile Seite von +715%



                         Art Director Club CH        best of swiss web       Goldbach Award
                            Silber «digital»        Bronze «Creation»,       «Best in mobile»
                                                «Digital Branding Campain»

Lenzerheide Marketing und Support AG                                            www.lenzerheide.com   12
Schwung für Facebook Community
     Mehr Fans und mehr Interaktion




Lenzerheide Marketing und Support AG   www.lenzerheide.com   13
Bekanntheit/Image
     Grosse Wiedererkennung und Akzeptanz




Lenzerheide Marketing und Support AG   www.lenzerheide.com   14
Weiterentwicklung
     Winterkampagne 2012/13

     1. Wetterböcke als Kampagnenmittelpunkt
     2. Reichweite erhöhen
     3. Evolution
         Branded
         Info…
         …tainment




Lenzerheide Marketing und Support AG   www.lenzerheide.com   15
Weiterentwicklung                      Bald erhältlich für
     Wetterböcke 2.0




Lenzerheide Marketing und Support AG   www.lenzerheide.com   16
Lenzerheide Marketing und Support AG   www.lenzerheide.com   17

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Microorganismos
MicroorganismosMicroorganismos
Microorganismos
fernandarocher
 
Mat.3ero.Rutas unidad 1
Mat.3ero.Rutas unidad 1Mat.3ero.Rutas unidad 1
Mat.3ero.Rutas unidad 1
Oscar Huamán Mitma
 
Hongos
HongosHongos
Erwartungen des alten gastes an den bündner tourismus
Erwartungen des alten gastes an den bündner tourismusErwartungen des alten gastes an den bündner tourismus
Erwartungen des alten gastes an den bündner tourismus
FHGR Tourism
 
Práctica 5
Práctica 5Práctica 5
Práctica 5
vanesamarcos
 
Higiene y seguridad
Higiene y seguridadHigiene y seguridad
Higiene y seguridad
Paola Sanchez
 
Antoni Gaudí Facebook Page Emilia Stuchlik
Antoni Gaudí Facebook Page Emilia StuchlikAntoni Gaudí Facebook Page Emilia Stuchlik
Antoni Gaudí Facebook Page Emilia Stuchlik
emrose813
 
Tatoos
Tatoos Tatoos
Tatoos
vanessa13619
 
Armado de lumbricario
Armado de lumbricarioArmado de lumbricario
Armado de lumbricario
fernandarocher
 
Configuracion de red
Configuracion de redConfiguracion de red
Configuracion de red
lucasmaso
 
Competencias del facilitador en ambientes Virtuales
 Competencias del facilitador en ambientes Virtuales Competencias del facilitador en ambientes Virtuales
Competencias del facilitador en ambientes Virtuales
MarielaMuj
 
Aplicaciones Ofimaticas
Aplicaciones OfimaticasAplicaciones Ofimaticas
Aplicaciones Ofimaticas
mgonzalezbobadilla
 
Práctica 1.
Práctica 1.Práctica 1.
Práctica 1.
vanesamarcos
 
Presentacion del curso
Presentacion del cursoPresentacion del curso
Presentacion del curso
HiRamirez2
 
W1 A4 Bergesch Beth Slideshow
W1 A4 Bergesch Beth SlideshowW1 A4 Bergesch Beth Slideshow
W1 A4 Bergesch Beth Slideshow
beethers04
 
GitLab als alternative Entwicklungsplattform zu Github.com
GitLab als alternative Entwicklungsplattform zu Github.comGitLab als alternative Entwicklungsplattform zu Github.com
GitLab als alternative Entwicklungsplattform zu Github.com
B1 Systems GmbH
 
Presentación tic jose carlos rojas andújar grupo z
Presentación tic jose carlos rojas andújar grupo zPresentación tic jose carlos rojas andújar grupo z
Presentación tic jose carlos rojas andújar grupo z
carlooos333
 
Capitulo ix
Capitulo ixCapitulo ix
Capitulo ix
PATRICIO YUCAILLA
 
Libro de Los Países Emilia Stuchlik SP3H
Libro de Los Países Emilia Stuchlik SP3HLibro de Los Países Emilia Stuchlik SP3H
Libro de Los Países Emilia Stuchlik SP3H
emrose813
 

Andere mochten auch (20)

Microorganismos
MicroorganismosMicroorganismos
Microorganismos
 
Mat.3ero.Rutas unidad 1
Mat.3ero.Rutas unidad 1Mat.3ero.Rutas unidad 1
Mat.3ero.Rutas unidad 1
 
Hongos
HongosHongos
Hongos
 
Erwartungen des alten gastes an den bündner tourismus
Erwartungen des alten gastes an den bündner tourismusErwartungen des alten gastes an den bündner tourismus
Erwartungen des alten gastes an den bündner tourismus
 
Práctica 5
Práctica 5Práctica 5
Práctica 5
 
Higiene y seguridad
Higiene y seguridadHigiene y seguridad
Higiene y seguridad
 
Antoni Gaudí Facebook Page Emilia Stuchlik
Antoni Gaudí Facebook Page Emilia StuchlikAntoni Gaudí Facebook Page Emilia Stuchlik
Antoni Gaudí Facebook Page Emilia Stuchlik
 
Tatoos
Tatoos Tatoos
Tatoos
 
Armado de lumbricario
Armado de lumbricarioArmado de lumbricario
Armado de lumbricario
 
Configuracion de red
Configuracion de redConfiguracion de red
Configuracion de red
 
Competencias del facilitador en ambientes Virtuales
 Competencias del facilitador en ambientes Virtuales Competencias del facilitador en ambientes Virtuales
Competencias del facilitador en ambientes Virtuales
 
Aplicaciones Ofimaticas
Aplicaciones OfimaticasAplicaciones Ofimaticas
Aplicaciones Ofimaticas
 
Informe TTF
Informe TTFInforme TTF
Informe TTF
 
Práctica 1.
Práctica 1.Práctica 1.
Práctica 1.
 
Presentacion del curso
Presentacion del cursoPresentacion del curso
Presentacion del curso
 
W1 A4 Bergesch Beth Slideshow
W1 A4 Bergesch Beth SlideshowW1 A4 Bergesch Beth Slideshow
W1 A4 Bergesch Beth Slideshow
 
GitLab als alternative Entwicklungsplattform zu Github.com
GitLab als alternative Entwicklungsplattform zu Github.comGitLab als alternative Entwicklungsplattform zu Github.com
GitLab als alternative Entwicklungsplattform zu Github.com
 
Presentación tic jose carlos rojas andújar grupo z
Presentación tic jose carlos rojas andújar grupo zPresentación tic jose carlos rojas andújar grupo z
Presentación tic jose carlos rojas andújar grupo z
 
Capitulo ix
Capitulo ixCapitulo ix
Capitulo ix
 
Libro de Los Países Emilia Stuchlik SP3H
Libro de Los Países Emilia Stuchlik SP3HLibro de Los Países Emilia Stuchlik SP3H
Libro de Los Países Emilia Stuchlik SP3H
 

Ähnlich wie 13.11.2012 mobile services wetterböcke

AllFacebook Marketing Conference 2014 in München: Implikationen aus den Faceb...
AllFacebook Marketing Conference 2014 in München: Implikationen aus den Faceb...AllFacebook Marketing Conference 2014 in München: Implikationen aus den Faceb...
AllFacebook Marketing Conference 2014 in München: Implikationen aus den Faceb...
akom360
 
Implikationen aus den Facebook-Newsfeed-Änderungen @AllFacebook Marketing Con...
Implikationen aus den Facebook-Newsfeed-Änderungen @AllFacebook Marketing Con...Implikationen aus den Facebook-Newsfeed-Änderungen @AllFacebook Marketing Con...
Implikationen aus den Facebook-Newsfeed-Änderungen @AllFacebook Marketing Con...
AllFacebook.de
 
Broschüre Agentur Leven
Broschüre Agentur LevenBroschüre Agentur Leven
Broschüre Agentur Leven
Kevin Bohsem
 
PANORAMA3000 Agenturpräsentation
PANORAMA3000 AgenturpräsentationPANORAMA3000 Agenturpräsentation
PANORAMA3000 Agenturpräsentation
PANORAMA3000
 
Kunde 2.0: Beitrag 6
Kunde 2.0: Beitrag 6Kunde 2.0: Beitrag 6
Kunde 2.0: Beitrag 6
Kunde2-0
 
Soziale Netzwerke im Versicherungsvertrieb – Digital noch näher am Kunden
Soziale Netzwerke im Versicherungsvertrieb – Digital noch näher am KundenSoziale Netzwerke im Versicherungsvertrieb – Digital noch näher am Kunden
Soziale Netzwerke im Versicherungsvertrieb – Digital noch näher am Kunden
Henning Meyer
 
SnipClip - Facebook Marketing
SnipClip - Facebook MarketingSnipClip - Facebook Marketing
SnipClip - Facebook Marketing
Martin Szugat
 
Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?
Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?
Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?
akom360
 
wob brand afternoon 13 - BRANDING BIT BY BIT
wob brand afternoon 13 - BRANDING BIT BY BITwob brand afternoon 13 - BRANDING BIT BY BIT
wob brand afternoon 13 - BRANDING BIT BY BIT
wob AG
 
Immobilien-Referenzen von machen.de
Immobilien-Referenzen von machen.deImmobilien-Referenzen von machen.de
Immobilien-Referenzen von machen.de
Michael Leibrecht
 
Unic AG - Social Media für Unternehmen: Facebook, Twitter & Co.
Unic AG - Social Media für Unternehmen: Facebook, Twitter & Co.Unic AG - Social Media für Unternehmen: Facebook, Twitter & Co.
Unic AG - Social Media für Unternehmen: Facebook, Twitter & Co.
Unic
 
The Secret of ROI #AFBMC
The Secret of ROI #AFBMCThe Secret of ROI #AFBMC
The Secret of ROI #AFBMC
AllFacebook.de
 
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Jürg Kobel
 
Firmendarstellung BergMedien
Firmendarstellung BergMedienFirmendarstellung BergMedien
Firmendarstellung BergMedien
Gregor Berg
 
Agenturpräsentation
AgenturpräsentationAgenturpräsentation
Agenturpräsentation
Karl F. Schneider AG
 
Social Media eingebettet in die Online-Strategie - 3. Offizielle XING-Event d...
Social Media eingebettet in die Online-Strategie - 3. Offizielle XING-Event d...Social Media eingebettet in die Online-Strategie - 3. Offizielle XING-Event d...
Social Media eingebettet in die Online-Strategie - 3. Offizielle XING-Event d...
Trojanisches Marketing
 
Social Media - Der grösste Umbruch seit der Industrialisierung
Social Media - Der grösste Umbruch seit der IndustrialisierungSocial Media - Der grösste Umbruch seit der Industrialisierung
Social Media - Der grösste Umbruch seit der Industrialisierung
MySign AG
 
Marketing, Sales & Service 2.0
Marketing, Sales & Service 2.0Marketing, Sales & Service 2.0
Marketing, Sales & Service 2.0
Dr. Matthias Ledig
 
Lead digital 09_2011
Lead digital 09_2011Lead digital 09_2011
Lead digital 09_2011
Daniel Holm
 
Wie Sie die Zukunft Ihres Unternehmens mit Facebook gestalten
Wie Sie die Zukunft Ihres Unternehmens mit Facebook gestaltenWie Sie die Zukunft Ihres Unternehmens mit Facebook gestalten
Wie Sie die Zukunft Ihres Unternehmens mit Facebook gestalten
Björn Tantau
 

Ähnlich wie 13.11.2012 mobile services wetterböcke (20)

AllFacebook Marketing Conference 2014 in München: Implikationen aus den Faceb...
AllFacebook Marketing Conference 2014 in München: Implikationen aus den Faceb...AllFacebook Marketing Conference 2014 in München: Implikationen aus den Faceb...
AllFacebook Marketing Conference 2014 in München: Implikationen aus den Faceb...
 
Implikationen aus den Facebook-Newsfeed-Änderungen @AllFacebook Marketing Con...
Implikationen aus den Facebook-Newsfeed-Änderungen @AllFacebook Marketing Con...Implikationen aus den Facebook-Newsfeed-Änderungen @AllFacebook Marketing Con...
Implikationen aus den Facebook-Newsfeed-Änderungen @AllFacebook Marketing Con...
 
Broschüre Agentur Leven
Broschüre Agentur LevenBroschüre Agentur Leven
Broschüre Agentur Leven
 
PANORAMA3000 Agenturpräsentation
PANORAMA3000 AgenturpräsentationPANORAMA3000 Agenturpräsentation
PANORAMA3000 Agenturpräsentation
 
Kunde 2.0: Beitrag 6
Kunde 2.0: Beitrag 6Kunde 2.0: Beitrag 6
Kunde 2.0: Beitrag 6
 
Soziale Netzwerke im Versicherungsvertrieb – Digital noch näher am Kunden
Soziale Netzwerke im Versicherungsvertrieb – Digital noch näher am KundenSoziale Netzwerke im Versicherungsvertrieb – Digital noch näher am Kunden
Soziale Netzwerke im Versicherungsvertrieb – Digital noch näher am Kunden
 
SnipClip - Facebook Marketing
SnipClip - Facebook MarketingSnipClip - Facebook Marketing
SnipClip - Facebook Marketing
 
Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?
Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?
Social Web: Kommunikation mit Mehrwert oder Kaffeeplausch?
 
wob brand afternoon 13 - BRANDING BIT BY BIT
wob brand afternoon 13 - BRANDING BIT BY BITwob brand afternoon 13 - BRANDING BIT BY BIT
wob brand afternoon 13 - BRANDING BIT BY BIT
 
Immobilien-Referenzen von machen.de
Immobilien-Referenzen von machen.deImmobilien-Referenzen von machen.de
Immobilien-Referenzen von machen.de
 
Unic AG - Social Media für Unternehmen: Facebook, Twitter & Co.
Unic AG - Social Media für Unternehmen: Facebook, Twitter & Co.Unic AG - Social Media für Unternehmen: Facebook, Twitter & Co.
Unic AG - Social Media für Unternehmen: Facebook, Twitter & Co.
 
The Secret of ROI #AFBMC
The Secret of ROI #AFBMCThe Secret of ROI #AFBMC
The Secret of ROI #AFBMC
 
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
 
Firmendarstellung BergMedien
Firmendarstellung BergMedienFirmendarstellung BergMedien
Firmendarstellung BergMedien
 
Agenturpräsentation
AgenturpräsentationAgenturpräsentation
Agenturpräsentation
 
Social Media eingebettet in die Online-Strategie - 3. Offizielle XING-Event d...
Social Media eingebettet in die Online-Strategie - 3. Offizielle XING-Event d...Social Media eingebettet in die Online-Strategie - 3. Offizielle XING-Event d...
Social Media eingebettet in die Online-Strategie - 3. Offizielle XING-Event d...
 
Social Media - Der grösste Umbruch seit der Industrialisierung
Social Media - Der grösste Umbruch seit der IndustrialisierungSocial Media - Der grösste Umbruch seit der Industrialisierung
Social Media - Der grösste Umbruch seit der Industrialisierung
 
Marketing, Sales & Service 2.0
Marketing, Sales & Service 2.0Marketing, Sales & Service 2.0
Marketing, Sales & Service 2.0
 
Lead digital 09_2011
Lead digital 09_2011Lead digital 09_2011
Lead digital 09_2011
 
Wie Sie die Zukunft Ihres Unternehmens mit Facebook gestalten
Wie Sie die Zukunft Ihres Unternehmens mit Facebook gestaltenWie Sie die Zukunft Ihres Unternehmens mit Facebook gestalten
Wie Sie die Zukunft Ihres Unternehmens mit Facebook gestalten
 

Mehr von FHGR Tourism

Bündner Tourismus Trendforum 2015
Bündner Tourismus Trendforum 2015Bündner Tourismus Trendforum 2015
Bündner Tourismus Trendforum 2015
FHGR Tourism
 
Tourismusprogramm Graubünden 2014–2021 TTF 2014
Tourismusprogramm Graubünden 2014–2021 TTF 2014Tourismusprogramm Graubünden 2014–2021 TTF 2014
Tourismusprogramm Graubünden 2014–2021 TTF 2014
FHGR Tourism
 
Vertrauen in Gästebeziehungen TTF 2014 Keynote
Vertrauen in Gästebeziehungen TTF 2014 KeynoteVertrauen in Gästebeziehungen TTF 2014 Keynote
Vertrauen in Gästebeziehungen TTF 2014 Keynote
FHGR Tourism
 
CoopetitionInnovation durch kooperativen Wettbewerb
CoopetitionInnovation durch kooperativen WettbewerbCoopetitionInnovation durch kooperativen Wettbewerb
CoopetitionInnovation durch kooperativen Wettbewerb
FHGR Tourism
 
Flyer Bündner Tourismus Trendforum 2014
Flyer Bündner Tourismus Trendforum 2014Flyer Bündner Tourismus Trendforum 2014
Flyer Bündner Tourismus Trendforum 2014
FHGR Tourism
 
Switzerland Tourism Presentation 13.10.2014
Switzerland Tourism Presentation 13.10.2014Switzerland Tourism Presentation 13.10.2014
Switzerland Tourism Presentation 13.10.2014
FHGR Tourism
 
Agent Based Mapping for assessing socio-economic networks of mountain tour...
Agent Based Mapping for assessing socio-economic networks of mountain tour...Agent Based Mapping for assessing socio-economic networks of mountain tour...
Agent Based Mapping for assessing socio-economic networks of mountain tour...
FHGR Tourism
 
6. Bündner Tourismus Trendforum 2013 Präsentationen
6. Bündner Tourismus Trendforum 2013 Präsentationen6. Bündner Tourismus Trendforum 2013 Präsentationen
6. Bündner Tourismus Trendforum 2013 Präsentationen
FHGR Tourism
 
Gästebefragung San Gottardo. Typisierung von Besuchern der Region San Gottard...
Gästebefragung San Gottardo. Typisierung von Besuchern der Region San Gottard...Gästebefragung San Gottardo. Typisierung von Besuchern der Region San Gottard...
Gästebefragung San Gottardo. Typisierung von Besuchern der Region San Gottard...
FHGR Tourism
 
Green Tourist. Eine Studie zu Bewusstsein und Verhalten von Gästen des Schwei...
Green Tourist. Eine Studie zu Bewusstsein und Verhalten von Gästen des Schwei...Green Tourist. Eine Studie zu Bewusstsein und Verhalten von Gästen des Schwei...
Green Tourist. Eine Studie zu Bewusstsein und Verhalten von Gästen des Schwei...
FHGR Tourism
 
Adaptionsstrategien des Tourismus an den Klimawandel in den Alpen.
Adaptionsstrategien des Tourismus an den Klimawandel in den Alpen.Adaptionsstrategien des Tourismus an den Klimawandel in den Alpen.
Adaptionsstrategien des Tourismus an den Klimawandel in den Alpen.
FHGR Tourism
 
Trendforum geamtpräsentation
Trendforum geamtpräsentationTrendforum geamtpräsentation
Trendforum geamtpräsentation
FHGR Tourism
 
Abwärts ist unangenehemer als aufwärts
Abwärts ist unangenehemer als aufwärtsAbwärts ist unangenehemer als aufwärts
Abwärts ist unangenehemer als aufwärts
FHGR Tourism
 
Apparthotels im Kanton Graubuenden
Apparthotels im Kanton GraubuendenApparthotels im Kanton Graubuenden
Apparthotels im Kanton Graubuenden
FHGR Tourism
 
05.07.2012 usability wie_der_mensch_informationen_wahrnimmt
05.07.2012 usability wie_der_mensch_informationen_wahrnimmt05.07.2012 usability wie_der_mensch_informationen_wahrnimmt
05.07.2012 usability wie_der_mensch_informationen_wahrnimmt
FHGR Tourism
 
15.03.2012 seo&sem Werbemöglichkeiten_von_Suchmaschinen_optimal_nutzen
15.03.2012 seo&sem Werbemöglichkeiten_von_Suchmaschinen_optimal_nutzen15.03.2012 seo&sem Werbemöglichkeiten_von_Suchmaschinen_optimal_nutzen
15.03.2012 seo&sem Werbemöglichkeiten_von_Suchmaschinen_optimal_nutzen
FHGR Tourism
 

Mehr von FHGR Tourism (16)

Bündner Tourismus Trendforum 2015
Bündner Tourismus Trendforum 2015Bündner Tourismus Trendforum 2015
Bündner Tourismus Trendforum 2015
 
Tourismusprogramm Graubünden 2014–2021 TTF 2014
Tourismusprogramm Graubünden 2014–2021 TTF 2014Tourismusprogramm Graubünden 2014–2021 TTF 2014
Tourismusprogramm Graubünden 2014–2021 TTF 2014
 
Vertrauen in Gästebeziehungen TTF 2014 Keynote
Vertrauen in Gästebeziehungen TTF 2014 KeynoteVertrauen in Gästebeziehungen TTF 2014 Keynote
Vertrauen in Gästebeziehungen TTF 2014 Keynote
 
CoopetitionInnovation durch kooperativen Wettbewerb
CoopetitionInnovation durch kooperativen WettbewerbCoopetitionInnovation durch kooperativen Wettbewerb
CoopetitionInnovation durch kooperativen Wettbewerb
 
Flyer Bündner Tourismus Trendforum 2014
Flyer Bündner Tourismus Trendforum 2014Flyer Bündner Tourismus Trendforum 2014
Flyer Bündner Tourismus Trendforum 2014
 
Switzerland Tourism Presentation 13.10.2014
Switzerland Tourism Presentation 13.10.2014Switzerland Tourism Presentation 13.10.2014
Switzerland Tourism Presentation 13.10.2014
 
Agent Based Mapping for assessing socio-economic networks of mountain tour...
Agent Based Mapping for assessing socio-economic networks of mountain tour...Agent Based Mapping for assessing socio-economic networks of mountain tour...
Agent Based Mapping for assessing socio-economic networks of mountain tour...
 
6. Bündner Tourismus Trendforum 2013 Präsentationen
6. Bündner Tourismus Trendforum 2013 Präsentationen6. Bündner Tourismus Trendforum 2013 Präsentationen
6. Bündner Tourismus Trendforum 2013 Präsentationen
 
Gästebefragung San Gottardo. Typisierung von Besuchern der Region San Gottard...
Gästebefragung San Gottardo. Typisierung von Besuchern der Region San Gottard...Gästebefragung San Gottardo. Typisierung von Besuchern der Region San Gottard...
Gästebefragung San Gottardo. Typisierung von Besuchern der Region San Gottard...
 
Green Tourist. Eine Studie zu Bewusstsein und Verhalten von Gästen des Schwei...
Green Tourist. Eine Studie zu Bewusstsein und Verhalten von Gästen des Schwei...Green Tourist. Eine Studie zu Bewusstsein und Verhalten von Gästen des Schwei...
Green Tourist. Eine Studie zu Bewusstsein und Verhalten von Gästen des Schwei...
 
Adaptionsstrategien des Tourismus an den Klimawandel in den Alpen.
Adaptionsstrategien des Tourismus an den Klimawandel in den Alpen.Adaptionsstrategien des Tourismus an den Klimawandel in den Alpen.
Adaptionsstrategien des Tourismus an den Klimawandel in den Alpen.
 
Trendforum geamtpräsentation
Trendforum geamtpräsentationTrendforum geamtpräsentation
Trendforum geamtpräsentation
 
Abwärts ist unangenehemer als aufwärts
Abwärts ist unangenehemer als aufwärtsAbwärts ist unangenehemer als aufwärts
Abwärts ist unangenehemer als aufwärts
 
Apparthotels im Kanton Graubuenden
Apparthotels im Kanton GraubuendenApparthotels im Kanton Graubuenden
Apparthotels im Kanton Graubuenden
 
05.07.2012 usability wie_der_mensch_informationen_wahrnimmt
05.07.2012 usability wie_der_mensch_informationen_wahrnimmt05.07.2012 usability wie_der_mensch_informationen_wahrnimmt
05.07.2012 usability wie_der_mensch_informationen_wahrnimmt
 
15.03.2012 seo&sem Werbemöglichkeiten_von_Suchmaschinen_optimal_nutzen
15.03.2012 seo&sem Werbemöglichkeiten_von_Suchmaschinen_optimal_nutzen15.03.2012 seo&sem Werbemöglichkeiten_von_Suchmaschinen_optimal_nutzen
15.03.2012 seo&sem Werbemöglichkeiten_von_Suchmaschinen_optimal_nutzen
 

Kürzlich hochgeladen

Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Wolfgang Geiler
 
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg EssenLehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
kylerkelson6767
 
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - EssenMedizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation WurzerMicrosoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
MIPLM
 
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-EssenDas Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-EssenPsychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 

Kürzlich hochgeladen (7)

Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
 
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg EssenLehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
 
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
 
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - EssenMedizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
 
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation WurzerMicrosoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
 
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-EssenDas Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
 
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-EssenPsychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
 

13.11.2012 mobile services wetterböcke

  • 1. Sali sali, sali, d Sunna schiint für alli. Lenzerheide Wetterböcke Marco Michel Lenzerheide Marketing und Support AG Lenzerheide Tourismus www.lenzerheide.com 1
  • 2. Ausgangslage Relaunch lenzerheide.com Lenzerheide Marketing und Support AG www.lenzerheide.com 2
  • 3. Ausgangslage Ziel Kommunikation Winter 2011/12 Eine Kampagne, die die Bekanntheit der Ferienregion Lenzerheide als sonnenverwöhnte Skidestination fördert und Gäste nach Lenzerheide bringt. Herausforderungen  Winterstartpackage / Winterkampagne  Tagesgäste / Residenzgäste Wie stark sollen oder können die Botschaften und das Budget fragmentiert werden, um erfolgreich zu kommunizieren? Lenzerheide Marketing und Support AG www.lenzerheide.com 3
  • 4. Umsetzung Grundsatz Lieber ein mal richtig gesehen werden als drei mal nur fast. Lenzerheide Marketing und Support AG www.lenzerheide.com 4
  • 5. Lenzerheide Tourismus www.lenzerheide.com 5
  • 6. Umsetzung Strategie Lenzerheide Marketing und Support AG www.lenzerheide.com 6
  • 7. Umsetzung Konzept der Vernetzung Owned Media Paid Media Facebook Facebook Banner- Community Community Facebook Ads Kampagne Lenzerheide Graubünden iPhone Mobile lenzerheide.com web App (Angebote) Earned Media Redaktionelle Beiträge & Viral Buzz Social Media Peer Group Medienarbeit Seeding Targeting Lenzerheide Marketing und Support AG www.lenzerheide.com 7
  • 8. Umsetzung Die App auf lenzerheide.com Lenzerheide Marketing und Support AG www.lenzerheide.com 8
  • 9. Umsetzung Die Banner Lenzerheide Marketing und Support AG www.lenzerheide.com 9
  • 10. Umsetzung Facebook Ads & Posting Lenzerheide Marketing und Support AG www.lenzerheide.com 10
  • 11. Umsetzung Redaktionelle Clippings Lenzerheide Marketing und Support AG www.lenzerheide.com 11
  • 12. Erfolgsausweise iPhone App Die Wetterböcke schlugen ein wie der Blitz:  Über 275’000 Downloads (Anfang Oktober)  Über 15 Millionen Wetterabfragen  Durchschnittlich 50’000 Abfragen pro Tag  10 Tage lang meistgeladene Gratis App der Schweiz  Über 2 Monate Nummer 1 der Wetter Apps  Steigerung der Zugriffe auf mobile Seite von +715% Art Director Club CH best of swiss web Goldbach Award Silber «digital» Bronze «Creation», «Best in mobile» «Digital Branding Campain» Lenzerheide Marketing und Support AG www.lenzerheide.com 12
  • 13. Schwung für Facebook Community Mehr Fans und mehr Interaktion Lenzerheide Marketing und Support AG www.lenzerheide.com 13
  • 14. Bekanntheit/Image Grosse Wiedererkennung und Akzeptanz Lenzerheide Marketing und Support AG www.lenzerheide.com 14
  • 15. Weiterentwicklung Winterkampagne 2012/13 1. Wetterböcke als Kampagnenmittelpunkt 2. Reichweite erhöhen 3. Evolution  Branded  Info…  …tainment Lenzerheide Marketing und Support AG www.lenzerheide.com 15
  • 16. Weiterentwicklung Bald erhältlich für Wetterböcke 2.0 Lenzerheide Marketing und Support AG www.lenzerheide.com 16
  • 17. Lenzerheide Marketing und Support AG www.lenzerheide.com 17