SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Hallo. Ich war mir absolut
sicher, dass Sie dieses Video
finden. Sie sind auf der
Suche nach einem tollen
Beruf oder nach dem besten
Job der Welt?
Ja klar, das wußte ich.
Deshalb bin ich hier. Ich
möchte Ihnen helfen.
Bitte keine Panik, wir
schaffen das.
Ich bin mir sicher, dass Sie
einen tollen Job finden können.
Die Auswahl an Berufen ist
riesig, richtig?
...bitte hören Sie aber auf damit, sich selbst
unter Druck zu setzen. Einverstanden?
Ich zeige Ihnen geniale Jobs...
die Ihnen dabei helfen, viel Geld zu verdienen,
mit deren Hilfe Sie ortsunabhängig Geld
verdienen können, bei denen Sie arbeiten kön
-nen wann sie wollen. Jobs, die Sie unabhängig
und frei machen. Es ist Ihr Leben. Jobs die Spaß
machen. Es ist aber immer Ihre Entscheidung.
Über mich…
mein Name ist
Friedhelm
Kölsch und
ich bin Erfinder eines
Früherkennungssystems
für den kommunalen
und regionalen
Arbeitsmarkt.
Über mich…
Ich beschäftige mich jeden
Tag mit Jobs, mit Berufen,
mit mehr und mit besserer
Beschäftigung. Meine
Vision: Jeder Bürger hat
einen Job und am besten
genau den, der passt.
Das erfahren Sie in dieser kurzen
Präsentation!
1) Welche Fragen Sie stellen müssen, um für
sich selbst den besten Job zu finden.
2) Welche Jobs ich Ihnen empfehlen kann und
warum dies so ist.
Warum es JETZT wichtig ist:
- weil Sie mit Ihrem Leben verantwortlich
umgehen sollten
- weil der Arbeitsmarkt in vielen Berufen hart
umkämpft ist
- weil Sie keine Zeit verlieren sollten, das Beste
für Ihr Leben zu erreichen. Richtig?
Ist diese Präsentation für Sie
geeignet?
- Wenn Sie auf der Suche nach einem genialen
Job sind, dann ist es für Sie geeignet.
- Wenn Sie Ihre Zukunft selbst in die Hand
nehmen wollen, dann ist es für Sie geeignet…
- Wenn Sie sich selbst etwas Gutes tun wollen
dann ist es für Sie geeignet.
Meine Story:
ich habe schon 1991 einer Stadt im Ruhrgebiet ein
Früherkennungssystem im Bereich des Arbeitsmarktes
vorgeschlagen…
ich weiß, wie man sich als Vater fühlt, wenn man eine
Bewerbung nach der anderen schreibt und nur Absagen
erhält.
Ich weiß, wie es sich anfühlt, wenn man tagtäglich in einem
Hamsterrad läuft und sich nirgends ein Ausgang befindet.
Mein Hintergrund
- Meine Suche nach der Lösung des Problems
bester Job war nicht einfach…
- Der beste Job ist ja auch eine subjektive
Entscheidung, hat aber auch mit Logik zu tun.
- Um dieses Ziel in Deutschland und in Europa
zu erreichen benötigen wir auch jede Menge
Existenzgründer, richtig?
Der Wendepunkt
Stop. Bitte rennen Sie jetzt nicht weg, und
überlegen Sie doch bitte einmal ernsthaft.
Welche Menschen führen ein unabhängiges und
freies Leben? Das sind Unternehmer und
Investoren und Künstler und nicht Angestellte
und Selbständige, richtig?
Meine Vision ist, dass jeder
Bürger ein schönes, wohl-
habendes, gerechtes und
friedliches Leben leben kann…
Lösen wir gemeinsam die erste
Frage, ist das für Sie ok?
Welche Fragen Sie stellen müssen,
um für sich selbst den besten Job zu
finden?
Das DISG Profil:
1. Was tue ich gerne? (Motivation)
2. Was tue ich gut? (Fähigkeiten)
3. Welche Eigenschaften und Fähigkeiten
schätzen andere an mir? (Fremdeinschätzung
durch Freunde und Bekannte)
Stop: Bitte denken Sie nicht, Sie
kennen dies schon alles.
Bitte lassen Sie uns auch ganz kurz über aktives
und passives Einkommen sprechen. Was ist das?
Bitte folgen Sie unbedingt diesem Gedanken-
gang. Er kann Ihr Leben revolutionieren. Dieser
Gedanke hat etwas mit Logik zu tun.
Was ist aktives Einkommen?
Die allermeisten Menschen verdienen ihren
Lebensunterhalt mit aktivem Einkommen. Bei
aktivem Einkommen tauschen Sie Ihre Arbeits-
zeit gegen Geld. Das sind Arbeiter, Angestellte,
Selbständige. Sie verdienen nur dann Geld,
wenn Sie aktiv sind.
Was ist passives Einkommen?
Unternehmer und Investoren und Künstler
hingegen haben passive Einkommen. Bei
passiven Einkommensarten sind Arbeit und
Einkommen voneinander getrennt. Sie erbringen
einmal eine Leistung und profitieren dann
immer wieder davon. So entstehen passive
Einkommen.
Beispiele für passives Einkommen:
Zinsen, Miete, Automaten aufstellen, Toiletten
aufstellen, nachwachsende Rohstoffe, Internet
Business, Renditen, Skilift, Pacht, Musik, Schall-
platten, CDs, Bücher, eBooks, Bilder, Videokurse,
Sprachkurse, Tanzkurse, Abnehmkurse, Body
building Kurse, Patente, Lizenzen, Erfindungen,
Filme usw.
Erkennen Sie den Unterschied?
Ich hoffe, dass Sie jetzt den Unterschied
zwischen aktivem und passivem Einkommen
verstanden haben!? Bitte denken Sie an einen
genialen Song, der millionenfach verkauft
wurde. Z.B. White Christmas oder Yes Sir I can
Boogie. Einmal produziert. Zeiteinsatz ein Tag.
Das Einkommen kommt immer wieder.
Was ist für Sie besser?
Wenn ein Automatismus für Sie arbeitet oder
wenn Sie selbst arbeiten? Was ist für Sie besser,
wenn eine Maschine für Sie arbeitet, oder wenn
Sie selbst arbeiten? Damit habe ich auch die
Frage beantwortet, warum ich Ihnen manche
Jobs mehr empfehlen kann als andere. Richtig?
Bitte Vorsicht!
Was ich Ihnen hier keinesfalls versprechen
möchte, dass es ganz einfach ist Geld zu
verdienen. Aber: Es ist möglich einfacher und
besser Geld zu verdienen als andere. Richtig?
Ich empfehle Ihnen aber auch ganz klar, ein
Standbein und ein Spielbein zu haben. Fahren
Sie bitte nicht volles Risiko.
Was sagen Sie zu dieser Info?
1. Alles quatsch?
2. Bullshit?
3. Ich verkaufe lieber meine Arbeitszeit?
4. Unternehmer sein ist doof?
5. Alles Abzocke?
6. Wie ist Ihr Mindset, wie sind Ihre
Glaubenssätze?
Meine Frage an Sie: Suchen Sie
ernsthaft einen Traumjob oder
lieber doch nicht?
Glauben Sie mir, dass ich Menschen kenne, die
trotz stinknormaler Ausbildung ein Millionen-
business im Internet betreiben? Wußten Sie,
dass Millionäre zu 70% Selfmademillionäre sind?
2 Personen mit Millionen Business
als Beweis
Kris Ralf
2 Personen mit Millionen Business
als Beweis
Kris war vorher Fahrzeuglackierer und
Fließbandarbeiter in einem Autowerk. Ralf hat
Dreher gelernt, danach Reiseverkehrskaufmann
und hat jetzt ebenfalls ein millionenschweres
Internet Business. Die Schulausbildung war also
nicht entscheidend. Sie lernen die beiden gleich
noch kennen.
Sie können es auch
Was Kris und Ralf geschafft haben können Sie
auch. Ich glaube an Sie. Sie müssen aber nicht
unbedingt Millionär werden. Es ist ja auch schon
sehr schön, wenn man ein freies, unabhängiges
und schönes Leben führen kann, richtig?
Wie ist das möglich?
Es ist möglich, mit Automatisierungsprozessen
im Internet, mit gut eingeführten Produkten von
anderen und auch mit eigenen Produkten.
Was halten Sie von dieser
Spezialstrategie?
Sie empfehlen gut eingeführte Produkte von
anderen. Wußten Sie, dass heutzutage sehr viele
Firmen Partnerprogramme haben? Wussten Sie,
dass heute nach jedem Produkt im Internet
gesucht wird. Wußten Sie, dass die
Onlineumsätze jedes Jahr gigantisch sind?
Mein Beweis:
Die Firma Amazon verfügt wahrscheinlich über
eines der bekanntesten Partnerprogramme.
Jedoch gibt es eine Vielzahl von Partnerplatt-
formen, wo sich Käufer und Verkäufer treffen.
Von manchen Partnern erhalten Sie 50%
Provision und mehr.
Beispiel:
Nehmen wir einmal an, Sie bewerben einen
Englischkurs oder Videokurs, der für 297,-€
brutto verkauft wird. Dann wären 50% davon =
148,50€, richtig? Davon müssen Sie noch die
Mwst. und eine Gebühr für die Partnerplattform
abziehen. Das wars. Mehr als 100,-€ bleiben für
Sie auf alle Fälle hängen.
Aber Ihre Frage ist jetzt vielleicht,
funktioniert das auch für mich?
Ja, es funktioniert natürlich auch für Sie. Es muss
allerdings richtig eingestielt und gewollt werden.
Sie können es nebenher machen, aber Sie
müssen schon auch ein wenig Zeit investieren.
Können Sie es sich vorstellen und wollen Sie
noch mehr wissen?
Ich möchte Sie einladen, noch
etwas tiefer in dieses Problem und
seine Lösungen einzusteigen.
- Was ich Ihnen gezeigt habe ist nur die Spitze
des Eisbergs
- Es gibt noch viel mehr zu besprechen….
Ich möchte Ihnen bei der Um-
setzung helfen, deshalb mein
Dankeschön an Sie?
Weil Sie die Präsentation bis hierher angesehen
haben und damit auch zeigen, dass Sie dieses
Thema interessiert, erhalten Sie von mir jetzt
sofort einen einzigartigen und wertvollen
Download/Link.
Was bekommen Sie von mir zu
100% gratis?
1. Ich nenne Ihnen die besten Partnerplatt-
formen, die Ihnen hohe Provisionen zahlen.
2. Ich nenne Ihnen zwei Spezialisten und deren
Programme, die Ihnen zeigen können, wie Sie
so schnell wie möglich Geld verdienen.
Was bekommen Sie von mir zu
100% gratis?
3. Sie lernen Experten kennen, die Ihnen alles
zeigen können, wie Sie einen Wordpressblog
installieren, wie Sie Videos einbinden, wie Sie
Videos produzieren, was Sie mit den sozialen
Netzwerken machen können, wie Sie Traffic
generieren usw.
Dieser kostenlose Download bzw.
Link wird Sie einige große Schritte
weiterbringen, da bin ich mir
sicher.
Mit diesen Tools können Sie sich eine sehr gute
Basis schaffen. Bitte speichern Sie diesen Link
unbedingt in Ihrem Postfach ab.
Das sollten Sie als nächstes tun:
Bitte klicken Sie auf den Link und tragen Sie
dann dort Ihre Email Adresse ein, um den
wertvollen Download/Link zu 100% gratis und
ohne jede Verpflichtung zu erhalten.
Bitte klicken Sie jetzt auf den
gelben Button…
Bitte hier klicken…
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
Dipl.-Kfm. Friedhelm Kölsch

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Beste Berufe

Geschäftsidee! Geld verdienen als Internet Marketer! Make Money be Happy
Geschäftsidee! Geld verdienen als Internet Marketer! Make Money be HappyGeschäftsidee! Geld verdienen als Internet Marketer! Make Money be Happy
Geschäftsidee! Geld verdienen als Internet Marketer! Make Money be Happy
likebusiness
 
Deine Digitale Kundenmaschine
Deine Digitale Kundenmaschine Deine Digitale Kundenmaschine
Deine Digitale Kundenmaschine
Clemens Endell
 
Blog em power neu 15,09,2013
Blog em power neu 15,09,2013Blog em power neu 15,09,2013
Blog em power neu 15,09,2013
jo prinz
 
Geld verdienen im internet
Geld verdienen im internetGeld verdienen im internet
Geld verdienen im internet
Hoppe7
 
7 Schritte zur finanziellen Unabhängigkeit
7 Schritte zur finanziellen Unabhängigkeit7 Schritte zur finanziellen Unabhängigkeit
7 Schritte zur finanziellen Unabhängigkeit
Benno Schmid-Wilhelm
 
Presales marketing-system
Presales marketing-systemPresales marketing-system
Presales marketing-system
Robert Nabenhauer
 
Ihr Einstieg ins Internet Marketing
Ihr Einstieg ins Internet MarketingIhr Einstieg ins Internet Marketing
Ihr Einstieg ins Internet Marketing
Michael Krüger
 
"Doc Net": Network Marketing ...einfach & simpel!
"Doc Net": Network Marketing ...einfach & simpel!"Doc Net": Network Marketing ...einfach & simpel!
"Doc Net": Network Marketing ...einfach & simpel!
Knut Bauer - Hypnose & Coaching
 
Social Media Marketing für Kleinunternehmer
Social Media Marketing für KleinunternehmerSocial Media Marketing für Kleinunternehmer
Social Media Marketing für Kleinunternehmer
Claudia Hinterauer
 
Netfiliate-Marketing 2+1 Strategie.pdf
Netfiliate-Marketing 2+1 Strategie.pdfNetfiliate-Marketing 2+1 Strategie.pdf
Netfiliate-Marketing 2+1 Strategie.pdf
SebastianBoden1
 
Affiliate Marketing von Null beginnen.pptx
Affiliate Marketing von Null beginnen.pptxAffiliate Marketing von Null beginnen.pptx
Affiliate Marketing von Null beginnen.pptx
Heiko Boos
 
Gewinnhebel Verkäuferperformance
Gewinnhebel VerkäuferperformanceGewinnhebel Verkäuferperformance
Gewinnhebel Verkäuferperformance
VBC - Nr. 1 im Verkaufstraining
 
Online kurs die simpelste internet geschäftsidee 2017
Online kurs die simpelste internet geschäftsidee 2017Online kurs die simpelste internet geschäftsidee 2017
Online kurs die simpelste internet geschäftsidee 2017
ebook verkaufen
 
So einfach geht´s Arbeitsweisen für Networker
So einfach geht´s Arbeitsweisen für NetworkerSo einfach geht´s Arbeitsweisen für Networker
So einfach geht´s Arbeitsweisen für Networker
IQStep
 
Der Knoten in Ihrem roten Faden
Der Knoten in Ihrem roten FadenDer Knoten in Ihrem roten Faden
Der Knoten in Ihrem roten Faden
TheRedlineCoach
 
Design Thinking BEE moved slideshare
Design Thinking BEE moved slideshareDesign Thinking BEE moved slideshare
Design Thinking BEE moved slideshare
BEE moved
 
Hearts_Content_workshop
Hearts_Content_workshopHearts_Content_workshop
Hearts_Content_workshop
Andreas Jacobs
 
12 Argumente warum Du innerlich NEIN sagst
12 Argumente warum Du innerlich NEIN sagst12 Argumente warum Du innerlich NEIN sagst
12 Argumente warum Du innerlich NEIN sagst
Scholz Antje
 
Social Media für Direktvermarkter by Brands and Friends
Social Media für Direktvermarkter by Brands and FriendsSocial Media für Direktvermarkter by Brands and Friends
Social Media für Direktvermarkter by Brands and Friends
Brands and Friends Markenmangement
 

Ähnlich wie Beste Berufe (20)

Geschäftsidee! Geld verdienen als Internet Marketer! Make Money be Happy
Geschäftsidee! Geld verdienen als Internet Marketer! Make Money be HappyGeschäftsidee! Geld verdienen als Internet Marketer! Make Money be Happy
Geschäftsidee! Geld verdienen als Internet Marketer! Make Money be Happy
 
Deine Digitale Kundenmaschine
Deine Digitale Kundenmaschine Deine Digitale Kundenmaschine
Deine Digitale Kundenmaschine
 
Blog em power neu 15,09,2013
Blog em power neu 15,09,2013Blog em power neu 15,09,2013
Blog em power neu 15,09,2013
 
Geld verdienen im internet
Geld verdienen im internetGeld verdienen im internet
Geld verdienen im internet
 
7 Schritte zur finanziellen Unabhängigkeit
7 Schritte zur finanziellen Unabhängigkeit7 Schritte zur finanziellen Unabhängigkeit
7 Schritte zur finanziellen Unabhängigkeit
 
Presales marketing-system
Presales marketing-systemPresales marketing-system
Presales marketing-system
 
Ihr Einstieg ins Internet Marketing
Ihr Einstieg ins Internet MarketingIhr Einstieg ins Internet Marketing
Ihr Einstieg ins Internet Marketing
 
"Doc Net": Network Marketing ...einfach & simpel!
"Doc Net": Network Marketing ...einfach & simpel!"Doc Net": Network Marketing ...einfach & simpel!
"Doc Net": Network Marketing ...einfach & simpel!
 
Social Media Marketing für Kleinunternehmer
Social Media Marketing für KleinunternehmerSocial Media Marketing für Kleinunternehmer
Social Media Marketing für Kleinunternehmer
 
Netfiliate-Marketing 2+1 Strategie.pdf
Netfiliate-Marketing 2+1 Strategie.pdfNetfiliate-Marketing 2+1 Strategie.pdf
Netfiliate-Marketing 2+1 Strategie.pdf
 
Affiliate Marketing von Null beginnen.pptx
Affiliate Marketing von Null beginnen.pptxAffiliate Marketing von Null beginnen.pptx
Affiliate Marketing von Null beginnen.pptx
 
Gewinnhebel Verkäuferperformance
Gewinnhebel VerkäuferperformanceGewinnhebel Verkäuferperformance
Gewinnhebel Verkäuferperformance
 
Online kurs die simpelste internet geschäftsidee 2017
Online kurs die simpelste internet geschäftsidee 2017Online kurs die simpelste internet geschäftsidee 2017
Online kurs die simpelste internet geschäftsidee 2017
 
So einfach geht´s Arbeitsweisen für Networker
So einfach geht´s Arbeitsweisen für NetworkerSo einfach geht´s Arbeitsweisen für Networker
So einfach geht´s Arbeitsweisen für Networker
 
Der Knoten in Ihrem roten Faden
Der Knoten in Ihrem roten FadenDer Knoten in Ihrem roten Faden
Der Knoten in Ihrem roten Faden
 
130618 bieg omt
130618   bieg omt130618   bieg omt
130618 bieg omt
 
Design Thinking BEE moved slideshare
Design Thinking BEE moved slideshareDesign Thinking BEE moved slideshare
Design Thinking BEE moved slideshare
 
Hearts_Content_workshop
Hearts_Content_workshopHearts_Content_workshop
Hearts_Content_workshop
 
12 Argumente warum Du innerlich NEIN sagst
12 Argumente warum Du innerlich NEIN sagst12 Argumente warum Du innerlich NEIN sagst
12 Argumente warum Du innerlich NEIN sagst
 
Social Media für Direktvermarkter by Brands and Friends
Social Media für Direktvermarkter by Brands and FriendsSocial Media für Direktvermarkter by Brands and Friends
Social Media für Direktvermarkter by Brands and Friends
 

Beste Berufe

  • 1. Hallo. Ich war mir absolut sicher, dass Sie dieses Video finden. Sie sind auf der Suche nach einem tollen Beruf oder nach dem besten Job der Welt?
  • 2. Ja klar, das wußte ich. Deshalb bin ich hier. Ich möchte Ihnen helfen. Bitte keine Panik, wir schaffen das.
  • 3. Ich bin mir sicher, dass Sie einen tollen Job finden können. Die Auswahl an Berufen ist riesig, richtig? ...bitte hören Sie aber auf damit, sich selbst unter Druck zu setzen. Einverstanden?
  • 4. Ich zeige Ihnen geniale Jobs... die Ihnen dabei helfen, viel Geld zu verdienen, mit deren Hilfe Sie ortsunabhängig Geld verdienen können, bei denen Sie arbeiten kön -nen wann sie wollen. Jobs, die Sie unabhängig und frei machen. Es ist Ihr Leben. Jobs die Spaß machen. Es ist aber immer Ihre Entscheidung.
  • 5. Über mich… mein Name ist Friedhelm Kölsch und ich bin Erfinder eines Früherkennungssystems für den kommunalen und regionalen Arbeitsmarkt.
  • 6. Über mich… Ich beschäftige mich jeden Tag mit Jobs, mit Berufen, mit mehr und mit besserer Beschäftigung. Meine Vision: Jeder Bürger hat einen Job und am besten genau den, der passt.
  • 7. Das erfahren Sie in dieser kurzen Präsentation! 1) Welche Fragen Sie stellen müssen, um für sich selbst den besten Job zu finden. 2) Welche Jobs ich Ihnen empfehlen kann und warum dies so ist.
  • 8. Warum es JETZT wichtig ist: - weil Sie mit Ihrem Leben verantwortlich umgehen sollten - weil der Arbeitsmarkt in vielen Berufen hart umkämpft ist - weil Sie keine Zeit verlieren sollten, das Beste für Ihr Leben zu erreichen. Richtig?
  • 9. Ist diese Präsentation für Sie geeignet? - Wenn Sie auf der Suche nach einem genialen Job sind, dann ist es für Sie geeignet. - Wenn Sie Ihre Zukunft selbst in die Hand nehmen wollen, dann ist es für Sie geeignet… - Wenn Sie sich selbst etwas Gutes tun wollen dann ist es für Sie geeignet.
  • 10. Meine Story: ich habe schon 1991 einer Stadt im Ruhrgebiet ein Früherkennungssystem im Bereich des Arbeitsmarktes vorgeschlagen… ich weiß, wie man sich als Vater fühlt, wenn man eine Bewerbung nach der anderen schreibt und nur Absagen erhält. Ich weiß, wie es sich anfühlt, wenn man tagtäglich in einem Hamsterrad läuft und sich nirgends ein Ausgang befindet.
  • 11. Mein Hintergrund - Meine Suche nach der Lösung des Problems bester Job war nicht einfach… - Der beste Job ist ja auch eine subjektive Entscheidung, hat aber auch mit Logik zu tun. - Um dieses Ziel in Deutschland und in Europa zu erreichen benötigen wir auch jede Menge Existenzgründer, richtig?
  • 12. Der Wendepunkt Stop. Bitte rennen Sie jetzt nicht weg, und überlegen Sie doch bitte einmal ernsthaft. Welche Menschen führen ein unabhängiges und freies Leben? Das sind Unternehmer und Investoren und Künstler und nicht Angestellte und Selbständige, richtig?
  • 13. Meine Vision ist, dass jeder Bürger ein schönes, wohl- habendes, gerechtes und friedliches Leben leben kann…
  • 14. Lösen wir gemeinsam die erste Frage, ist das für Sie ok? Welche Fragen Sie stellen müssen, um für sich selbst den besten Job zu finden?
  • 15. Das DISG Profil: 1. Was tue ich gerne? (Motivation) 2. Was tue ich gut? (Fähigkeiten) 3. Welche Eigenschaften und Fähigkeiten schätzen andere an mir? (Fremdeinschätzung durch Freunde und Bekannte)
  • 16. Stop: Bitte denken Sie nicht, Sie kennen dies schon alles. Bitte lassen Sie uns auch ganz kurz über aktives und passives Einkommen sprechen. Was ist das? Bitte folgen Sie unbedingt diesem Gedanken- gang. Er kann Ihr Leben revolutionieren. Dieser Gedanke hat etwas mit Logik zu tun.
  • 17. Was ist aktives Einkommen? Die allermeisten Menschen verdienen ihren Lebensunterhalt mit aktivem Einkommen. Bei aktivem Einkommen tauschen Sie Ihre Arbeits- zeit gegen Geld. Das sind Arbeiter, Angestellte, Selbständige. Sie verdienen nur dann Geld, wenn Sie aktiv sind.
  • 18. Was ist passives Einkommen? Unternehmer und Investoren und Künstler hingegen haben passive Einkommen. Bei passiven Einkommensarten sind Arbeit und Einkommen voneinander getrennt. Sie erbringen einmal eine Leistung und profitieren dann immer wieder davon. So entstehen passive Einkommen.
  • 19. Beispiele für passives Einkommen: Zinsen, Miete, Automaten aufstellen, Toiletten aufstellen, nachwachsende Rohstoffe, Internet Business, Renditen, Skilift, Pacht, Musik, Schall- platten, CDs, Bücher, eBooks, Bilder, Videokurse, Sprachkurse, Tanzkurse, Abnehmkurse, Body building Kurse, Patente, Lizenzen, Erfindungen, Filme usw.
  • 20. Erkennen Sie den Unterschied? Ich hoffe, dass Sie jetzt den Unterschied zwischen aktivem und passivem Einkommen verstanden haben!? Bitte denken Sie an einen genialen Song, der millionenfach verkauft wurde. Z.B. White Christmas oder Yes Sir I can Boogie. Einmal produziert. Zeiteinsatz ein Tag. Das Einkommen kommt immer wieder.
  • 21. Was ist für Sie besser? Wenn ein Automatismus für Sie arbeitet oder wenn Sie selbst arbeiten? Was ist für Sie besser, wenn eine Maschine für Sie arbeitet, oder wenn Sie selbst arbeiten? Damit habe ich auch die Frage beantwortet, warum ich Ihnen manche Jobs mehr empfehlen kann als andere. Richtig?
  • 22. Bitte Vorsicht! Was ich Ihnen hier keinesfalls versprechen möchte, dass es ganz einfach ist Geld zu verdienen. Aber: Es ist möglich einfacher und besser Geld zu verdienen als andere. Richtig? Ich empfehle Ihnen aber auch ganz klar, ein Standbein und ein Spielbein zu haben. Fahren Sie bitte nicht volles Risiko.
  • 23. Was sagen Sie zu dieser Info? 1. Alles quatsch? 2. Bullshit? 3. Ich verkaufe lieber meine Arbeitszeit? 4. Unternehmer sein ist doof? 5. Alles Abzocke? 6. Wie ist Ihr Mindset, wie sind Ihre Glaubenssätze?
  • 24. Meine Frage an Sie: Suchen Sie ernsthaft einen Traumjob oder lieber doch nicht? Glauben Sie mir, dass ich Menschen kenne, die trotz stinknormaler Ausbildung ein Millionen- business im Internet betreiben? Wußten Sie, dass Millionäre zu 70% Selfmademillionäre sind?
  • 25. 2 Personen mit Millionen Business als Beweis Kris Ralf
  • 26. 2 Personen mit Millionen Business als Beweis Kris war vorher Fahrzeuglackierer und Fließbandarbeiter in einem Autowerk. Ralf hat Dreher gelernt, danach Reiseverkehrskaufmann und hat jetzt ebenfalls ein millionenschweres Internet Business. Die Schulausbildung war also nicht entscheidend. Sie lernen die beiden gleich noch kennen.
  • 27. Sie können es auch Was Kris und Ralf geschafft haben können Sie auch. Ich glaube an Sie. Sie müssen aber nicht unbedingt Millionär werden. Es ist ja auch schon sehr schön, wenn man ein freies, unabhängiges und schönes Leben führen kann, richtig?
  • 28. Wie ist das möglich? Es ist möglich, mit Automatisierungsprozessen im Internet, mit gut eingeführten Produkten von anderen und auch mit eigenen Produkten.
  • 29. Was halten Sie von dieser Spezialstrategie? Sie empfehlen gut eingeführte Produkte von anderen. Wußten Sie, dass heutzutage sehr viele Firmen Partnerprogramme haben? Wussten Sie, dass heute nach jedem Produkt im Internet gesucht wird. Wußten Sie, dass die Onlineumsätze jedes Jahr gigantisch sind?
  • 30. Mein Beweis: Die Firma Amazon verfügt wahrscheinlich über eines der bekanntesten Partnerprogramme. Jedoch gibt es eine Vielzahl von Partnerplatt- formen, wo sich Käufer und Verkäufer treffen. Von manchen Partnern erhalten Sie 50% Provision und mehr.
  • 31. Beispiel: Nehmen wir einmal an, Sie bewerben einen Englischkurs oder Videokurs, der für 297,-€ brutto verkauft wird. Dann wären 50% davon = 148,50€, richtig? Davon müssen Sie noch die Mwst. und eine Gebühr für die Partnerplattform abziehen. Das wars. Mehr als 100,-€ bleiben für Sie auf alle Fälle hängen.
  • 32. Aber Ihre Frage ist jetzt vielleicht, funktioniert das auch für mich? Ja, es funktioniert natürlich auch für Sie. Es muss allerdings richtig eingestielt und gewollt werden. Sie können es nebenher machen, aber Sie müssen schon auch ein wenig Zeit investieren. Können Sie es sich vorstellen und wollen Sie noch mehr wissen?
  • 33. Ich möchte Sie einladen, noch etwas tiefer in dieses Problem und seine Lösungen einzusteigen. - Was ich Ihnen gezeigt habe ist nur die Spitze des Eisbergs - Es gibt noch viel mehr zu besprechen….
  • 34. Ich möchte Ihnen bei der Um- setzung helfen, deshalb mein Dankeschön an Sie? Weil Sie die Präsentation bis hierher angesehen haben und damit auch zeigen, dass Sie dieses Thema interessiert, erhalten Sie von mir jetzt sofort einen einzigartigen und wertvollen Download/Link.
  • 35. Was bekommen Sie von mir zu 100% gratis? 1. Ich nenne Ihnen die besten Partnerplatt- formen, die Ihnen hohe Provisionen zahlen. 2. Ich nenne Ihnen zwei Spezialisten und deren Programme, die Ihnen zeigen können, wie Sie so schnell wie möglich Geld verdienen.
  • 36. Was bekommen Sie von mir zu 100% gratis? 3. Sie lernen Experten kennen, die Ihnen alles zeigen können, wie Sie einen Wordpressblog installieren, wie Sie Videos einbinden, wie Sie Videos produzieren, was Sie mit den sozialen Netzwerken machen können, wie Sie Traffic generieren usw.
  • 37. Dieser kostenlose Download bzw. Link wird Sie einige große Schritte weiterbringen, da bin ich mir sicher. Mit diesen Tools können Sie sich eine sehr gute Basis schaffen. Bitte speichern Sie diesen Link unbedingt in Ihrem Postfach ab.
  • 38. Das sollten Sie als nächstes tun: Bitte klicken Sie auf den Link und tragen Sie dann dort Ihre Email Adresse ein, um den wertvollen Download/Link zu 100% gratis und ohne jede Verpflichtung zu erhalten.
  • 39. Bitte klicken Sie jetzt auf den gelben Button… Bitte hier klicken…
  • 40. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Dipl.-Kfm. Friedhelm Kölsch