Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Storytelling der Zukunft

909 Aufrufe

Veröffentlicht am

Session auf dem Digital Media Camp 2017 #dmcmuc in München.
In der Session wurden diskutiert, wohin sich Storytelling mit den neuen Möglichkeiten wie VR, AR und 360-Grad-Videos bewegt.
Ein Rückblick zu meiner Session finden Sie auf https://story-baukasten.de/session-rueckblick-storytelling-der-zukunft-dmcmuc/

Veröffentlicht in: Marketing
  • Als Erste(r) kommentieren

Storytelling der Zukunft

  1. 1. November 2016 © Pia Kleine Wieskamp 1 STORYTELLING DER ZUKUNFT CORPORATE STORYTELLING
  2. 2. Februar 2017 © Pia Kleine Wieskamp2 # #Story-Architektin #Bloggerin #Buchautorin #Consultant Digitale Kommunikation VORSTELLUNG Pia Kleine Wieskamp POINT-PR.de Story-Baukasten.de
  3. 3. Februar 2017 © Pia Kleine Wieskamp3 Wer Storytelling beherrscht, erreicht und fasziniert Menschen. DEFINITION STORYTELLING
  4. 4. November 2016 © Pia Kleine Wieskamp4 verständlich unterhaltsam kreativ emotional STORYTELLING-FAKTEN Geschichten sind
  5. 5. Februar 2017 © Pia Kleine Wieskamp5 Wozu brauchen wir Storytelling? Geschichten geben • Werte • Relevanz • Bedeutung in der Informationsüberflutung STORYTELLING Corporate Story erzählt Visionen!
  6. 6. Februar 2017 © Pia Kleine Wieskamp6 •wirken unbewusst •sprechen alle Sinne an •wecken Emotionen •schaffen Identifikation •leben von Interaktion •sind stark bildhaft •blieben in Erinnerung •ruhen auf Muster STORYS
  7. 7. Februar 2017 © Pia Kleine Wieskamp7 STORYTELLING Verändern neue Techniken wie AR,VR, 360-Grad Videos das Storytelling?
  8. 8. Februar 2017 © Pia Kleine Wieskamp8 Neben den 5 Sinnen wie • Hören • Sehen • Tasten • Schmecken • Riechen kommen neue hinzu: • Gefühl der Körperwahrnehmung • Gleichgewichtssinn • Zeitwahrnehmung: hier und jetzt! STORYTELLING
  9. 9. Februar 2017 © Pia Kleine Wieskamp9 Wir simulieren mit VR • Aktionen (aktives Geschehen) • Wahrnehmungen • Emotionen STORYTELLING
  10. 10. Februar 2017 © Pia Kleine Wieskamp10 Immersion Wie zieht man das Publikum in eine Geschichte? STORYTELLING
  11. 11. Februar 2017 © Pia Kleine Wieskamp11 Wer erinnert sich noch an Second Life? • Erstellung eigener Teilwelten • Erstellen eigener Figuren (Helden) • Interaktion mit anderen in der nicht realen Welt
  12. 12. Februar 2017 © Pia Kleine Wieskamp12 STORYTELLING Gemeinsamen Erleben in Virtuellen Räumen?
  13. 13. Februar 2017 © Pia Kleine Wieskamp13 Gute Storys bleiben gute Storys, egal wo und mit welchen Techniken sie erzählt werden • VR und Co. eignen sich hervorragend fürVermittlung von Inhalten (Erfahrungen / Wissensvermittlung) • Neue Techniken sind für interessierte Zielgruppen interessant (z.B. Gamer) • bestenfalls alle Inhalte für verschiedenste Kanäle kanalgerecht aufbereiten und anbieten, so auch Storytelling mit neuen Techniken wieVR,AR … • User sind im Grunde genommen faul und wollen nicht aktiv Geschichten gestalten; sie wollen konsumieren
  14. 14. Februar 2017 © Pia Kleine Wieskamp14
  15. 15. Februar 2017 © Pia Kleine Wieskamp15 KONTAKT WWW.STORY-BAUKASTEN.DE WWW.POINT-PR.DE

×