Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Das Bildungssystem in Liechtenstein (German)

930 Aufrufe

Veröffentlicht am

German Culture Sophomore year.

Veröffentlicht in: Bildung
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Das Bildungssystem in Liechtenstein (German)

  1. 1. Das Bildungssystem Liechtenstein Mark Zatta
  2. 2. Das Bildungssystem Liechtenstein • Liechtenstein hat verschiedne Lehrpfade. • Studenten werden in der beste Platz für sie gestellt. Klassen 0 1-5 6-9 6-9 6-13 Flexibel 6+ 14-18 Alter 2+ 4-6 6-11 11-16 11-16 11-20 Flexibel 11+ 20+ Schulen Kunstschule Kindergarten Primarschule Oberschule Realschule Gymnasium Berufsmittelschule Sportschule Universität
  3. 3. Kindergarten • Der Kindergarten ist Kindergarten in Liechtenstein. • Es ist kostenlos und dauert zwei Jahre im Alter von 4 bis 6.
  4. 4. Primarschule • Die Primarschule umfasst fünf Klassenstufen. • Sie ist die Bildungsstätte aller Kinder. • Fächer: Mathematik, Deutsch, Realien, Bildnerisches Gestalten, Musik, Sport, Textiles und Technisches Gestalten, Religion und Englisch.
  5. 5. • Es ist kostenlos. • Am Ende des fünften Primarstufe nimmt studentischer Praktika statt. • Oberschule, Realschule, Gymnasium.
  6. 6. Oberschule • Die Oberschule ist eine allgemeinbildende Schule der Klassenstufen 6 bis 9. • Es bereitet die Studierenden auf den Arbeitsmarkt oder dem Übergang zur Sekundarstufe Schule.
  7. 7. Realschule • Die Schule ist eine anspruchsvolle Schule. Es bietet eine Weiterbildung und bereitet die Studenten auf Lehrstellen, wie das Gymnasium und Berufsmittelschule. • Es umfasst die Klassenstufen 6 bis 9.
  8. 8. Gymnasium • Gibt es nur einen Gymnasium in Vaduz, Liechtenstein. • Das Gymnasium umfasst die Klassenstufen 6 bis 13. • Auf der Oberstufe werden fünf Profile angeboten: Lingua, Neue Sprachen, Kunst, Musik und Pädagogik, Mathematik und Naturwissenschaften und Wirtschaft und Recht.
  9. 9. Berufsmittelschule • Die Berufsmittelschule bietet allen Studenten die eine Berufsausbildung abgeschlossen haben, die Möglichkeit, eine Lehrstelle zu bekommen. • Das Angebot umfasst die fünf Hauptpunkte: Technik, Wirtschaft, Gestalten, Informatik sowie Gesundheit und Soziales.
  10. 10. Sportschule • Es bietet jungen Menschen alter von 11 Training für eine Karriere im Profisport und die Olympischen Teams.
  11. 11. Musikschule • Die Liechtensteinische Musikschule bietet Musikinteressierten individuellen, beweglich und modernen Unterricht. • Ws ist offen für jedes Alter.
  12. 12. Kunstschule • Kinder ab 2 Jahren und bis • Kunstschulern haben die Möglichkeit, in Bezug auf einen Beruf sein oder geführt zu einer Schule für Design.
  13. 13. Universitäten • Liechtenstein gibt es 3 Universitäten. 1. Universität Liechtenstein, Vaduz Liechtenstein 2. Private Universität im Fürstentum Liechtenstein 3. Interntionale Akademie für Philosophie im Fürstentum Liechtenstein

×