WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
WWF Living Planet Report 2008
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

WWF Living Planet Report 2008

1.095 Aufrufe

Veröffentlicht am

Globaler Raubbau immer dramatischer
„WWF Living Planet Report 2008“: Bis zum Jahr 2035 zwei volle Planeten Erde nötig

© WWF

Der Raubbau an der Erde nimmt immer dramatischere Formen an und ist so groß wie nie zuvor. Zu diesem Ergebnis kommt der neueste „Living Planet Report 2008“ des WWF, der heute in Berlin vorgestellt wurde. Wenn der Verbrauch an natürlichen Ressourcen weitergeht wie bisher, würden bis zum Jahr 2035 zwei volle Planeten benötigt, um den Bedarf an Nahrung, Energie und Fläche zu decken. Das ist im Vergleich zum letzten Report eine Beschleunigung um 15 Jahre. Der WWF Report wird alle zwei Jahre veröffentlicht und stellt eine Art „Herz- und Nieren-Check“ des Planeten dar. Er ist eine der international bedeutendsten Studien über den allgemeinen Zustand der Erde.

Veröffentlicht in: News & Politik
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.095
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
55
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
9
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

×