Begrüssung durch die Bauherrschaft

1.256 Aufrufe

Veröffentlicht am

Dietrich Schwarz, Prof. Dipl. Arch. ETH/SIA, Geschäftsführer Dietrich Schwarz Architekten GmbH

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.256
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
9
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Begrüssung durch die Bauherrschaft

  1. 1. MINERGIE-MEILENSTEINE Prof. Dietrich Schwarz SCHWARZ | ARCHITEKTEN
  2. 2. ALTERSWOHNEN DOMAT/EMS MINRGIE-P-STANDARD, GR-003-P Projekt Domat/Ems CH, 2004 20 Alterswohnungen Bauherrschaft Privat Auszeichnungen – Schweizer Solarpreis 2006 – Detail-Preis 2007 Sonderpreis – – Nachhhaltiges Bauen – Erstes Grossprojekt im – Minergie-P-Standard
  3. 3. WOHNÜBERBAUUNG EULACHHOF MINRGIE-P-ECO, ZH-001-P-ECO, ZH-002-P-ECO Projekt Winterthur CH, 2007 136 Wohnungen 1090 m² Dienstleistung Nullenergiekonzept Bauherrschaft – Allianz Suisse Lebensversicher- – – ungs Gesellschaft – Profond Vorsorgeeinrichtung Auszeichnungen – Schweizer Solarpreis 2007 – Leuchtturm von 2000-Watt – Watt d`Or 2009 – Erstes Grossprojekt im – Minergie-P-ECO-Standard – der Schweiz
  4. 4. WOHNÜBERBAUUNG «SILENCE», St. Erhard MINRGIE-P-ECO, LU-002-P-ECO BIS LU-005-P-ECO Projekt St. Erhard CH, 2010 38 Wohnungen Bauherrschaft Credit Suisse Real Estate Fund Green Property Auszeichnungen – Prix Lignum 2012, – Auszeichnung Region Zentrum
  5. 5. ENERGETISCHE SANIERUNG IM LANGACHER AUSGANGSLAGE BETON PLATTENBAU Projekt Greifensee CH, Baujahr 1967 Sanierung 2011 87 Wohnungen Bauherrschaft Seewarte AG, Zürich
  6. 6. Projekt Greifensee CH, Baujahr 1967 Sanierung 2011 87 Wohnungen Bauherrschaft Seewarte AG, Zürich Auszeichnung – Prix Lignum 2012, – 2. Rang, Region Nord – Sanierung einer grossen – – – – – Wohnüberbauung ENERGETISCHE SANIERUNG IM LANGACHER MINRGIE, ZH-4250 – ZH-4264 (GEBÄUDEHÜLLE P-ECO)
  7. 7. Projekt Schlieren CH, 2011 83 Wohnungen, 545 m² Gewerbe Projektentwicklung Halter Entwicklungen Bauherrschaft Credit Suisse Real Estate Fund Green Property Credit Suisse AG Auszeichnungen – Wettbewerb 2009, 1. Rang – Erstes Minergie-P-ECO – Wohnhochhaus der Schweiz WOHNHOCHHAUS AM RIETPARK MINRGIE-P-ECO, ZH-028-P-ECO
  8. 8. Projekt Mellingen CH, 2014 198 Wohnungen 2’600 m² Gewerbe Bauherrschaft Credit Suisse Anlagestiftung Real Estate Switzerland Auszeichnungen – Wettbewerb 2009, 1. Rang – Sozial nachhaltiger Städtebau – Erste Siedlung Minergie A-ECO WOHNSIEDLUNG GROSSE KREUZZELG MINRGIE-A-ECO, AG-001-A-ECO BIS AG-075-A-ECO
  9. 9. VIELEN DANK FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT

×