Smartphone Betriebssystem    “Windows Phone”     Security & Telephony API             Teil 4/4              2013
Seite 2
Inhalt1. Smartphone Betriebssysteme .........................................................................................
1. Smartphone BetriebssystemeDie zurzeit am häufigsten anzutreffenden Betriebssysteme sind Android, BlackBerry OS,Apple iO...
2. Windows PhoneDie Microsoft-Entwicklungsumgebung „Visual Studio Express 2010“ 1 beinhaltet die„Windows Phone SDK 7.1“, „...
2.1. Besonderheiten der Windows-Plattform: o   WP7 OS ist eine Weiterentwicklung von WinCE (Windows Compact Embedded) o   ...
Weitere Informationen finden Sie unter:   www.smartphone-attack-vector.de                                          Seite 7
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Smartphone Betriebssysteme Windows Phone

534 Aufrufe

Veröffentlicht am

Softwareentwicklung für Windows Phone.

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
534
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Smartphone Betriebssysteme Windows Phone

  1. 1. Smartphone Betriebssystem “Windows Phone” Security & Telephony API Teil 4/4 2013
  2. 2. Seite 2
  3. 3. Inhalt1. Smartphone Betriebssysteme ........................................................................................................ 42. Windows Phone .......................................................................................................................... 5 2.1. Besonderheiten der Windows-Plattform: ................................................................................ 6 Seite 3
  4. 4. 1. Smartphone BetriebssystemeDie zurzeit am häufigsten anzutreffenden Betriebssysteme sind Android, BlackBerry OS,Apple iOS und Windows Phone. Nur ein kleiner Anteil der im Gebrauch befindlichenSmartphones verfügt über die jeweils neueste Betriebssystemversion. AlleBetriebssysteme bis auf WP7 und BlackBerry7 sind für die ARM Prozessorarchitekturentwickelt worden. Android BlackBerry Apple iOS Windows Phone Aktuell: 4.2 Aktuell: 10 Aktuell: 6 Aktuell: 8 „Jelly Bean“ Vorgänger: 7 Wegen der schnellen Bei Windows Phone 2.3.x „Gingerbread“ Bei der Version 10 Verbreitung der OTA- sind OTA-Updates erst mit 55% noch sehr handelt es sich um Updates sind Apple- ab Version 8 möglich. weit verbreitet . eine Neuentwicklung. Geräte meist auf dem Das Updaten von WP7 3.x.x. „Honeycomb“ ist Kein Update von 7 auf neuesten auf WP8 wird nicht speziell für Tablets 10 vorgesehen. Versionsstand. unterstützt. Tabelle 1: Betriebssysteme für SmartphonesVon der Firmware bis hin zum fertigen Endprodukt, kann sich der Herstellungsprozessauf mehrere Unternehmen verteilen. Je größer die Fragmentierung ist, desto längerdauert es unter anderem, bis ein Patch oder ein Update eingespielt werden kann. Kernel Plattform Hardware Vertrieb Open Mobile Google (Dalvik VM), Versch. Hardwarehersteller Provider Alliance Google-APPs Firmware / Treiber Vorinstallation von Linux Systemkern Apache-Lizenz (Geschlossener Bereich) APPS (Auch von Ausgenommen die Drittanbietern) GPL2 Lizenz vorinstallierten Google APPS Versch. Hardwarehersteller Windows Phone OS Firmware / Treiber Provider komplette Eigenentwicklung – kein offener Quellcode (Geschlossener Bereich) Apple iOS: komplette Eigenentwicklung – kein offener Quellcode Provider BlackBerry OS: komplette Eigenentwicklung – kein offener Quellcode Provider, IT-Firmen Tabelle 2:Fragmentierung der Betriebssysteme Seite 4
  5. 5. 2. Windows PhoneDie Microsoft-Entwicklungsumgebung „Visual Studio Express 2010“ 1 beinhaltet die„Windows Phone SDK 7.1“, „XNA“ sowie das „Silverlight Framework“. Damit Softwareentwickler die nötigen Administrator-Zugriffsrechte am eigenen WindowsPhone erhalten, muss der Entwickler einen Microsoft-Account besitzen und sich imDeveloper Center registrieren. Mit einem gültigen Zertifikat können bis zu drei Gerätezum Testen genutzt werden.Als Vertriebskanal dient, ähnlich wie bei Apple, ein zentraler „Point of Sale“, der als„Marketplace“ bezeichnet wird. Für das Downloaden der APPs ist ein Windows-Live-Account Voraussetzung. Abbildung 1: Windows Phone OS 7 Framework, Quelle: www.microsoft.com2 1 Entwicklungsumgebung für WP7: www.microsoft.com/germany/express [23.11.2012] 2 Webcast “Windows Phone 7 Grundlagen”, Link: www.microsoft.com/germany/msdn Stand [23.11.2012] Seite 5
  6. 6. 2.1. Besonderheiten der Windows-Plattform: o WP7 OS ist eine Weiterentwicklung von WinCE (Windows Compact Embedded) o Strikte Trennung des Speicherbereichs der Applikationen. Keine direkte Kommunikation zwischen den Applikationen möglich o Drittanbieter APPs erhalten keinen Zugriff auf sensible Daten. o WP7 bietet keine komplette Geräte-Verschlüsselung o Ausschließlich VB.net und C#, (C/C++ nur bei WP8 )Die Untersuchung „Windows Phone 7 Internals and Exploitability“3 bringt ein Problemzutage, dass durch Fehler der Treiber-Implementierung seitens der Geräteherstellerverursacht wird. Mit Applikationen, die für das WP7 Betriebssystem entwickelt wurden ist der Zugriffauf mobilfunkspezifische Informationen wie die CellID nicht möglich.WP8 OS besitzt den gleichen Kernel wie Windows 8 und Windows RT. Die ARM-Prozessor Architektur wird von Windows RT unterstützt. Nach minimalen Änderungenam Quellcode, sollen selbstentwickelte APPs auf Desktop, Tablets und auf WindowsPhones laufen. Zur Entwicklung steht auch hier das kostenlose „Visual Studio Express2012“4 und das „Windows Phone SDK 8“ zur Verfügung. 3 Tsukasa Oi, Fourteenforty, “Windows Phone 7 Internals and Exploitability”, 2011 Research Institute Inc. (FFRI) 4 Entwicklungsumgebung für WP8: www.microsoft.com/visualstudio/deu/products/visual-studio- express-for-windows-phone [Stand 20.11.2012] Seite 6
  7. 7. Weitere Informationen finden Sie unter: www.smartphone-attack-vector.de Seite 7

×