PresseinformationDornbirn, Februar 2011Zwei Anwendungen, eine LösungLichtbandsystem und LEDs für Lager- und BürogebäudeB1 ...
LED-Technologie das Niveau einer 50W Halo-              von 4.000K bewirkt nicht nur eine angenehme,gen- oder 18W Kompaktl...
B3 I Im Lager muss es schnell gehen. Das heißt, dass Licht muss stets am richtigen Ort sein. Dasmodulare Lichtbandsystem T...
Projektinformation 		                        Alexander Bürkle GmbH, Freiburg/DBauherr/Betreiber:	                         ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

PR_ZT_Buerkle_Industrie_D.pdf

216 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Zwei Anwendungen, eine Lösung
[http://www.lifepr.de?boxid=212999]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
216
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

PR_ZT_Buerkle_Industrie_D.pdf

  1. 1. PresseinformationDornbirn, Februar 2011Zwei Anwendungen, eine LösungLichtbandsystem und LEDs für Lager- und BürogebäudeB1 I Gutes Licht zum Arbeiten bietet die neue Zumtobel Beleuchtung in den Büroräumen der AlexanderBürkle GmbH.Das Areal des Elektro-Großhandelsunterneh- Umweltaspekt für uns sehr wichtig“, berichtetmen Alexander Bürkle hat sich vergrößert. Produktmanager der Alexander Bürkle GmbHEine neu gebaute 2.600 qm große Lagerhalle & Co.KG, Martin Rombach.und ein daran anschließendes Bürogebäudewurden mit modernsten Gewerken aus- Effizient, flexibel und wartungsarm – ohne Qua-gestattet, um die Möglichkeiten für einen litätsverluste – lauteten die Anforderungen desökologischen und ökonomischen Betrieb best- Freiburger Elektro-Großhandelsunternehmenmöglich zu nutzen: Dazu zählt auch die, für für den Neubau des Lager- und Verwaltungs-den neuen Lager- und Bürobau, installierte gebäudes. „Unser Ziel war es im LagerbereichBeleuchtung von Zumtobel. Das innovative eine hochwertige und sparsame BeleuchtungLichtkonzept ermöglicht einen reduzierten zu erhalten. In den neuen Büros haben wirEnergieverbrauch bei gleichbleibend hoher vor allem auf ein harmonisches Raum-Licht-Lichtqualität. Die komplett auf LED basierende Konzept gesetzt, das dem aktuellen ZeitgeistBeleuchtung der neuen Büroräume mit einer entspricht. Daher auch die reine LED-Beleuch-Sonderlösung des Zumtobel LED-Downlight tung, die in ihrer Lichtwirkung und Effizienz fürCrayon unterstreicht den sehr innovativen An- uns wie zugeschnitten ist“, resümiert Martinsatz des Lichtkonzeptes, der sich auch in Ver- Rombach.gleichsrechnungen niederschlägt: „Für die en-orme CO2-Einsparung, die wir mit der neuen Es zeigt sich, dass LED-Lösungen längst nichtLED-Installation erreichen, wären vergleichs- mehr nur zu dekorativen Zwecken einsetzbar,weise 73 Bäume zur Absorption notwendig. sondern bereits in der funktionalen Beleuch-Im Rahmen unserer Beteilung am Förderpro- tung angekommen sind. Das 12W LED-Down-gramm ECOFIT der Stadt Freiburg war dieser light Crayon erreicht dank einer neuartigen
  2. 2. LED-Technologie das Niveau einer 50W Halo- von 4.000K bewirkt nicht nur eine angenehme,gen- oder 18W Kompaktleuchtstofflampe. Da- homogene Grundbeleuchtung. Sie bietet auchmit lassen sich konventionelle Downlights ohne eine lange Lebensdauer mit farbstabilem Licht,großen Aufwand durch effizientere und langle- ist wartungsfrei und dimmbar. „Die Zumtobelbigere LED-Leuchten ersetzen. Die gleichmä- LED-Downlights bieten eine hervorragende,ßige Allgemeinbeleuchtung, die Farbstabilität wirtschaftliche und qualitative Alternative zuund die hervorragende Energieeffizienz von konventionellen Downlights. Ein gutes Beispiel,Crayon machen das Zumtobel LED-Downlight dass moderne Bürobeleuchtung heute schon ingerade in öffentlichen Bereichen zu einem be- reiner LED-Form möglich ist“, erklärt der verant-vorzugten Produkt. Die Architektur des Ver- wortliche Elektroplaner Arno Burgert.waltungs-Neubaus war prädestiniert dazu, dieVorteile des LED-Downlights zu nutzen. Das Die Lagerhalle zeichnet sich Im Hinblick aufKonzept und die Planung für das neue Gebäu- eine funktionale und ressourcenschonendede erstellte der Kenzinger Industriebau-Spezi- Architektur durch viele Oberlichter aus, die einalist Freyler, der auch die schlüsselfertige Aus- Maximum an Tageslicht zulassen. Das Kunst-führung verantwortete. licht wird bewusst nur dann eingesetzt, wenn das natürliche Licht nicht ausreicht, um die ge-Das dreistöckige Bürogebäude mit einer Ge- forderte Beleuchtungsstärke zu erreichen. Fürsamtfläche von 1.500 qm schließt sich über die Grundbeleuchtung der Lagerhalle nutztendem Wareneingangsbereich der Lagerhalle an die Verantwortlichen das bewährte Zumtobelund ist mit einer hochwertigen Aluminiumfassa- Lichtbandsystem Tecton. Das modular auf-de verkleidet. Die Büroflächen wurden komplett gebaute Lichtband bietet für den Industrie-stützfrei realisiert und gewährleisten eine flexible bereich optimales Licht und garantiert eineRaumnutzung. Für die moderne Gebäudestruk- normgerechte Beleuchtungsstärke von 300tur entwickelte Zumtobel basierend auf einer Lux. Flexibel lässt es sich erweitern und umProdukt-Sonderlösung des LED-Downlights Reflektoren und Sicherheitsleuchten ergänzen.Crayon ein ebenso modernes Bürobeleuch- Zusätzlich wurden die LED-Downlights Crayontungskonzept: In quadratischer Form und mit mit Schutzklasse IP 44 in den Nassräumen48W bestückt, wurden 122 LED-Downlights installiert. Punktgenau wird das Licht ohneCrayon mit einer Sondergröße von 625 mm Streuverluste an seinen Bestimmungsort ge-deckenbündig eingebaut. So bleibt die flexible bracht und ermöglicht den Mitarbeitern ein gutRaumnutzung gewahrt. Die warme Lichtfarbe erleuchtetes Umfeld mit hohem Sehkomfort. B2 I Die zum Großteil auf LED basierende Lichtlösung setzt Maßstäbe für eine energieeffiziente und qualitativ hochwertige Arbeitsplatzbeleuch- tung. Als Sonderlösung wurde das LED-Downlight Crayon deckenbündig eingebaut und garantiert damit eine flexible Raumnutzung.
  3. 3. B3 I Im Lager muss es schnell gehen. Das heißt, dass Licht muss stets am richtigen Ort sein. Dasmodulare Lichtbandsystem Tecton sorgt dabei für normgerechte Beleuchtungsstärken und einehomogene Grundbeleuchtung der gesamten Lagerhalle.
  4. 4. Projektinformation Alexander Bürkle GmbH, Freiburg/DBauherr/Betreiber: Alexander Bürkle GmbH & Co.KG, Freiburg/DArchitektur: Freyler Industriebau GmbH, Kenzingen/DElektroplanung: Planungsgruppe Burgert, Schallstadt/DElektroinstallation: El. Geppert, Breisach/D Lichtlösung: Zumtobel Lichtbandsystem Tecton, LED-Downlight Crayon E165 1/12W, Sonderlösung LED-Downlight Crayon QB4 I Am Abend zeigt sich der Neubau mit der angenehm warmweißenLichtfarbe der LED-Downlights von seiner schönsten Seite. Weitere Informationen: Zumtobel GmbH Nadja Frank Press Office Schweizer Straße 30 A-6850 Dornbirn Tel. +43 (0)5572 390 - 1303 Fax +43 (0)5572 390 - 91303 Mobil +43 (0)676 8920 3904 nadja.frank@zumtobel.comVeröffentlichung honorarfrei mit dem Hinweis: Zumtobel www.zumtobel.com

×