PM Super-Reifen deu.pdf

173 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Vorbildliche Testergebnisse: Auto Bild kürt Cinturato P7 zum Super-Reifen 2011 / Spitzenplatz für P Zero bei Auto Bild Sportscars / Scorpion Verde bei Auto Bild Allrad weit vorn
[http://www.lifepr.de?boxid=220072]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
173
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

PM Super-Reifen deu.pdf

  1. 1. PRESSEMITTEILUNG VORBILDLICHE TESTERGEBNISSE: AUTO BILD KÜRT CINTURATO P7 ZUM SUPER-REIFEN 2011 SPITZENPLATZ FÜR P ZERO BEI AUTO BILD SPORTSCARS SCORPION VERDE BEI AUTO BILD ALLRAD WEIT VORNMünchen, 11 März 2011 – Auto Bild zufolge war es der „größte Test, den dieGummibranche je gesehen hat.“ Unter 50 Sommerreifen im Format 205/55 R 16 suchtedie Fachzeitschrift den Superreifen 2011 – und fand ihn: Der CINTURATO P7 vonPirelli ließ die 49 Wettbewerber hinter sich. VORBILDLICH, so das Urteil der Tester.Auch beim Test von Auto Bild sportscars lag ein Pirelli Reifen ganz vorn. Die Testerhatten 18-Zöller für Sport- und Tuningfahrzeuge ins Visier genommen. Der P ZEROüberzeugte die Experten in allen Belangen. Sie kürten den Reifen als VORBILDLICH.Und weil aller guten Dinge drei sind: Beim Sommerreifen-Test von Auto Bild allradbestach der SCORPION VERDE durch seine Fähigkeit, trotz niedrigem Rollwiderstanddie beste Nassbremsleistung zu zeigen. VORBILDLICH.Ein wirklicher Premium-Reifen ist ein Alles-Könner auf höchstem Niveau. Dass er in dieseKategorie gehört, stellte Pirellis CINTURATO P 7 beim Sommerreifen-Test von Auto Bildeindrucksvoll unter Beweis. In 13 Einzeltests musste der Pneu mit dem Format 205 /55 R 16zeigen, was in ihm steckt. Fünf Prüfungen untersuchten das Verhalten auf nasser Fahrbahn,vier die Qualitäten auf trockenem Asphalt. Neben diesen Standards hatten sich die Reifen-Experten von Auto Bild aber noch etwas Besonderes einfallen lassen: In vier Disziplinenstellten sie die Wirtschaftlichkeit der Kandidaten auf die Probe. Darunter ein Verschleißtestüber 10.000 Kilometer, den der DEKRA durchführte. „Denn“, so Auto Bild, „wir suchen denReifen, der alles kann, den Super-Reifen 2011.“Anders als die Konkurrenten erlaubte sich der CINTURATO P7 keinen Ausrutscher. Ererhielt in sämtlichen Teildisziplinen gute und sehr gute Noten. Nun darf er sich mit dem TitelSuper-Reifen 2011 schmücken. Das Urteil der Testredakteure: „Spitzenfahrleistungen aufnasser und trockener Strecke, gute Lenkpräzision und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.“ Der Reifen überzeuge mit vorbildlichen Sicherheitsreserven und überrasche mitPRESSEINFORMATION Seite 1 von 3
  2. 2. hoher Wirtschaftlichkeit. Denn: Im Verhältnis Anschaffungspreis zur Laufleistung ist derCINTURATO 7 der günstigste aller 50 getesteten Reifen.Eine ebenfalls gute Leistung lieferte der P ZERO, Namensvetter der aktuellen Formel 1-Reifen, beim Sommerreifen-Test von Auto Bild sportscars ab. Unschlagbar war der UltraHigh Performance-Reifen der Größe 225/40 R 18 in zwei von fünf Tests auf trockenerStraße. Für die Bremsleistung aus 100 km/h und das Handling vergaben die PrüferBestnoten. Auch in den sieben anderen Disziplinen auf trockener und nasser Fahrbahn warder P ZERO vorn dabei.Das Urteil der Experten: „Ein Spitzenreifen mit ausgewogen sportlichen Handlingsqualitäten.Vorbildliche Lenkpräzision mit guter Rückmeldung und einem dynamischen Fahrverhaltenauf trockener Straße. Kürzeste Bremswege bei Nässe und auf trockener Straße. Vorbildlich.“Der SCORPION VERDE komplettiert das Trio der ausgezeichneten Pirelli Sommerreifen. DieTester von Auto Bild allrad hatten acht Allradreifen der Dimension 215/65 R 16 einemHärtetest auf der Straße und im Gelände unterzogen. Insgesamt 14 Prüfungen galt es zumeistern. Vier mal war der SUV-Reifen von Pirelli nicht zu toppen: Beim Nassbremsen, beiHandling auf trockener Straße, beim Bremsen auf trockenem Asphalt sowie beimVorbeifahrgeräusch.Weil er auch in den übrigen zehn Disziplinen überzeugende Leistungen brachte, kamen dieTester zu folgendem Urteil: „Der Scorpion Verde soll den für die Reifenentwicklerschwierigen Spagat zwischen hoher Nässehaftung und niedrigem Rollwiderstand schaffen.Ein grüner Reifen also, der aber nicht nur Treibstoff sparen hilft, sondern keinerleiEinschränkungen bei Fahreigenschaften und Sicherheit hinnehmen will. Neidlos muss mananerkennen: Ziel erreicht. Vorbildlich.“Super-Reifen 2011: So testete AUTO BILDEs war der bislang größte Auto Bild-Reifentest aller Zeiten. 50 Kandidaten in der Dimension205/55 R 16 traten an. Um schnell die Spreu vom Weizen zu trennen, wurden zunächst dieBremstests auf trockener und nasser Fahrbahn durchgeführt. In die Endrunde kam nur, werbeim Trockenbremsen die 40-Meter-Grenze nicht überschritt und beim Nassbremsen unter50 Metern blieb. Bereits 35 Reifen flogen hier aus dem Wettbewerb.Die verbliebenen 15 Kandidaten wurden in folgenden Kategorien auf die Probe gestellt:PRESSEINFORMATION Seite 2 von 3
  3. 3. Nass: Aquaplaning längs, Kurven-Aquaplaning, Handling, Kreisbahn.Trocken: Handling, Federung/Abrollkomfort, Vorbeifahrgeräusch.Kosten: Laufleistung, Preis/Laufleistung, Rollwiderstand, Verbrauch.PRESSEINFORMATION Seite 3 von 3

×