Formula BMW EuropeDatum   16. Juli 2010Thema   Formula BMW Europe: Läufe 9 & 10, 23.- 25. Juli, Hockenheim.        Rückkeh...
Formula BMW Europe´Thema    Formula BMW Europe: Läufe 9 & 10, 23.- 25. Juli, Hockenheim.Datum     16. Juli 2010  Seite   2...
Formula BMW Europe´Thema    Formula BMW Europe: Läufe 9 & 10, 23.- 25. Juli, Hockenheim.Datum     16. Juli 2010  Seite   3...
Formula BMW Europe´Thema    Formula BMW Europe: Läufe 9 & 10, 23.- 25. Juli, Hockenheim.Datum     16. Juli 2010  Seite   4...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

NP698.pdf

118 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Rückkehr nach Hockenheim nach zwei Jahren
[http://www.lifepr.de?boxid=177369]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
118
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

NP698.pdf

  1. 1. Formula BMW EuropeDatum 16. Juli 2010Thema Formula BMW Europe: Läufe 9 & 10, 23.- 25. Juli, Hockenheim. Rückkehr nach Hockenheim nach zwei Jahren. München. Der Schauplatz des Deutschland-GP wechselt im Jahresrhythmus zwischen dem Nürburg- und dem Hockenheimring. Konsequenterweise ist der Austragungsort der nächsten beiden Läufe Neuland für alle Fahrer der Formula BMW Europe – mit einer Ausnahme: Facu Regalia (AR/Eifelland Racing) ging hier vor zwei Jahren als Rookie an den Start. Zum Auftakt der zweiten Saisonhälfte hofft er nun in Hockenheim auf einen Sieg. Das Rennen ist gleichzeitig die Feuertaufe für Dustin Sofyan aus Indonesien, der normalerweise in der Formula BMW Pacific fährt, in Deutschland aber als Gaststarter für DAMS auf die Strecke geht. Sofyan, der vier Tage nach dem Rennen seinen 16. Geburtstag feiern wird, ist der zweitjüngste Pilot im Feld. Zur „Halbzeit” der Saison führt Jack Harvey (GB/Fortec Motorsports), der fünf Siege und ebenso viele Polepositionen auf seinem Konto hat, die Gesamtwertung an. Mit zwei Siegen und 35 Punkten Rückstand belegt Robin Frijns (NL/Josef Kaufmann Racing) den zweiten Rang. Den Rookie Cup dominiert bislang Carlos Sainz (ES/Eurointernational), der in dieser Wertung in sieben der acht Läufe nicht zu schlagen war und als erster 15-Jähriger überhaupt ein Rennen der Formula BMW Europe gewinnen konnte. Einzig sein russischer Teamkollege Daniil Kvyat konnte Sainz in einem Rennen in der Rookie-Wertung hinter sich lassen. Fortec Motorsports steht mit 316 Punkten an der Spitze der Teamwertung, gefolgt von Josef Kaufmann Racing (274 Zähler). Regalia hofft darauf, seine Streckenkenntnisse nutzen zu können. „Es gibt in Deutschland im Nürburgring und im Hockenheim zwei sehr schöne Strecken, und ich mag beide sehr“, sagt er. „Hockenheim ist ein guter Kurs und gehört zu meinen Lieblingsstrecken im Rennkalender. Weil man gut überholen kann, rechne ich mit einem unterhaltsamen Rennen. In Hockenheim spielt das Wetter eine Rolle, es kann im Sommer sehr heiß werden, aber auch heftig regnen. Noch wissen wir nicht, wie es werden wird. Ich bevorzuge trockene Bedingungen, am liebsten so wie 2008, als es warm und trocken war. Unabhängig vom Wetter: Ich freue mich sehr auf diese beiden Läufe.“ Deutsche Piloten gehen in der Formula BMW Europe in dieser Saison nicht an den Start. Auch wenn Salzburg 500 Kilometer entfernt liegt, könnte man die Veranstaltung in Hockenheim als Heimrennen für den einzigen Österreicher der Serie, Marc Coleselli (AT/Eifelland Racing), bezeichnen:
  2. 2. Formula BMW Europe´Thema Formula BMW Europe: Läufe 9 & 10, 23.- 25. Juli, Hockenheim.Datum 16. Juli 2010 Seite 2 Schließlich ist Österreich nicht nur ein Nachbarland von Deutschland, es wird auch die gleiche Sprache gesprochen. „Ich freue mich sehr auf dieses Rennwochenende, keine andere Strecke im Kalender liegt näher an meier Heimatstadt“, sagt Coleselli. „Bei den Tests habe ich die Strecke schätzen gelernt. Es gibt ein paar sehr schnelle Kurven, und ein gutes Ergebnis in der Qualifikation ist wichtig. Das stadionartige Schlussstück hält ein paar schwierige Kurven bereit, in denen man sich keinen Fehler erlauben darf. In Silverstone habe ich mein bisher bestes Wochenende erlebt, und daran möchte ich nun anknüpfen.“ Der Zeitplan der Formula BMW Europe sieht in Hockenheim zwei Läufe à 13 Runden vor. Am Freitag gehen die Autos wie gewohnt im freien Training zwischen 8.50 und 9.15 Uhr zum ersten Mal auf die 4,574 Kilometer lange Strecke. Von 12.50 und 13.15 Uhr steht das Qualifying auf dem Programm. Rennen 1 wird am Samstagvormittag um 9.45 Uhr gestartet. Rennen 2 folgt am Sonntag um 8.30 Uhr. Gesamtwertung nach acht Läufen: Fahrer: 1. Jack Harvey 203, 2. Robin Frijns 168, 3. Carlos Sainz 144, 4. Facu Regalia 130, 5. Timmy Hansen 120, 6. Javier Tarancon 101, 7. George Katsinis 77, 8. Fahmi Ilyas 68, 9. Côme Ledogar 61, 10. Petri Suvanto 54, 11. Hannes Van Asseldonk 52, 12. Michael Lewis 49, 13. Maciej Bernacik 42, 14. Christof von Grünigen 41,15. Daniil Kvyat 36,16. Marc Coleselli R 26. Teams: 1. Fortec Motorsports 316, 2. Josef Kaufmann Racing 274 , 3. Eurointernational 227, 4. Eifelland Racing 217, 5. DAMS 169, 6. Mücke Motorsport 161.
  3. 3. Formula BMW Europe´Thema Formula BMW Europe: Läufe 9 & 10, 23.- 25. Juli, Hockenheim.Datum 16. Juli 2010 Seite 3 Teilnehmerliste. Nr. Name Team 4 Robin Frijns (NL) Josef Kaufmann Racing 5 Hannes Van Hasseldonk (NL) R Josef Kaufmann Racing 6 Petri Suvanto (FI) R Josef Kaufmann Racing 7 Maciej Bernacik (PL) R Mücke Motorsport 8 Timmy Hansen (SE) Mücke Motorsport 11 Daniil Kvyat (RU) R Eurointernational 12 Carlos Sainz (ES) R Eurointernational 14 Michael Lewis (US) Eurointernational 15 Javier Tarancon (ES) DAMS 16 Fahmi Ilyas (MY) DAMS 17 Dustin Sofyan (ID) G DAMS 18 Facu Regalia (AR) Eifelland Racing 19 Côme Ledogar (FR) Eifelland Racing 20 Marc Coleselli (AT) R Eifelland Racing 24 Jack Harvey (GB) Fortec Motorsports 25 George Katsinis (GR) Fortec Motorsports 26 Christof von Grünigen (CH) Fortec Motorsports R=Rookie G=Gast
  4. 4. Formula BMW Europe´Thema Formula BMW Europe: Läufe 9 & 10, 23.- 25. Juli, Hockenheim.Datum 16. Juli 2010 Seite 4 Formula BMW Europe Rennkalender 2010. Datum Land Strecke Läufe 7.-9. Mai Spanien Barcelona 1&2 4.-6. Juni Niederlande Zandvoort 3&4 25.-27. Juni Spanien Valencia 5&6 9.-11. Juli Großbritannien Silverstone 7&8 23.-25. Juli Deutschland Hockenheim 9&10 30. Juli-1. August Ungarn Budapest 11&12 27.-29. August Belgien Spa-Francorchamps 13&14 10.-12. September Italien Monza 15&16 Pressekontakt. Ann Bradshaw, Tel: +44 7713 317006, ann.bradshaw@partner.formulabmw.com; Ingo Lehbrink, Tel +49 176 20340224, ingo.lehbrink@bmw.de Für redaktionelle Zwecke honorarfreie Fotos und weitere Informationen finden Sie auf: www.press.bmwgroup-sport.com

×