Bilduebersicht_Hansgrohe_Kalender_2012.pdf

149 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Hansgrohe Kalender 2012 "A Sense of Water"
[http://www.lifepr.de?boxid=264110]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
149
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Bilduebersicht_Hansgrohe_Kalender_2012.pdf

  1. 1. BildübersichtHansgrohe Kalender 2012 „A Sense of Water“(„Dem Wasser auf der Spur“)Titel_HG_Kalender 01_Januar_HG_Kalender 02_Februar_HG_Kalender03_Maerz_HG_Kalender 04_April_HG_Kalender 05_Mai_HG_Kalender06_Juni_HG_Kalender 07_Juli_HG_Kalender 08_August_HG_Kalender09_September_HG_Kalender 10_Oktober_HG_Kalender 11_November_HG_Kalender An magisch-faszinierenden Orten in der großartigen Landschaft zwischen Sandwüste und Savanne setzte die Fotografin Alexa Singer aus Kapstadt Models und Hansgrohe Brausen gekonnt in Szene. Ergebnis ist eine beeindruckende Bilderfolge, die den Facettenreichtum Namibias stimmungsvoll widerspiegelt.12_Dezember_HG_KalenderHansgrohe AG · Presse- und Öffentlichkeitsarbeit · Auestraße 5-9 · 77761 Schiltach ·Telefon +49 7836 51 1215, +49 7836 51 1226, +49 783651 1231, +49 7836 51 1297, +49 7836 51 3009 · Telefax +49 7836 51 1170 · public.relations@hansgrohe.com · www.hansgrohe.com ·Abdruck kostenfrei · Bildnachweis und Belegexemplar erbeten · Handelsregister Amtsgericht Stuttgart HRB 481038 · USt-IdNr.: DE 812782725· Vorstand: Siegfried Gänßlen (Vorstandsvorsitzender), Richard Grohe (Stellvertretender Vorstandsvorsitzender), Marc Griggel(Stellvertretender Vorstand), Frank Semling (Stellvertretender Vorstand) · Aufsichtsratsvorsitzender: Klaus Grohe
  2. 2. HG_Kalender01 HG_Kalender02 HG_Kalender03Die tosende Wassermassen der Epupa Wasserfälle umrahmen das Shooting am Fluss Kunene,dem Grenzfluss zu Angola. Der Name "Epupa" ist ein Herero Wort für "Schaum".HG_Kalender04 HG_Kalender05Wasser ist ein entscheidender Entwicklungsfaktor für die Einheimischen. Die Organisation„Namibia Country Lodges“ hat in mehreren Projekten die Wasserversorgung bereits nachhaltigverbessert. Für jedes Kalenderexemplar spendet die Hansgrohe AG fünf namibische Dollar, rund10.000 Euro, für diese Aktion.HG_Kalender06 HG_Kalender07Die Sesfontain Warmquelle bot leuchtend türkisenes Wasser und ein angenehmes Erlebnis fürModel und Foto-Team.HG_Kalender08 HG_Kalender09 HG_Kalender10Twyfelfontein heißt „Quelle des Zweifels“: Weiße Farmer gaben der unzuverlässigen Quelle ihrenNamen. Heute wird er für das gesamte Tal verwendet.Hansgrohe AG · Presse- und Öffentlichkeitsarbeit · Auestraße 5-9 · 77761 Schiltach ·Telefon +49 7836 51 1215, +49 7836 51 1226, +49 783651 1231, +49 7836 51 1297, +49 7836 51 3009 · Telefax +49 7836 51 1170 · public.relations@hansgrohe.com · www.hansgrohe.com ·Abdruck kostenfrei · Bildnachweis und Belegexemplar erbeten · Handelsregister Amtsgericht Stuttgart HRB 481038 · USt-IdNr.: DE 812782725· Vorstand: Siegfried Gänßlen (Vorstandsvorsitzender), Richard Grohe (Stellvertretender Vorstandsvorsitzender), Marc Griggel(Stellvertretender Vorstand), Frank Semling (Stellvertretender Vorstand) · Aufsichtsratsvorsitzender: Klaus Grohe
  3. 3. HG_Kalender11 HG_Kalender12 HG_Kalender13Nur etwa alle 14 Jahre bildet sich in der Kuisep Rivier ein Fluss durch die Namib Wüste bis in denAtlantik. Der Begriff Rivier stammt aus dem Afrikaans und bedeutet Fluss. Wüstenelefanten grabenin diesem Trockenflussbett Wasserstellen, die auch von anderen Wüstenbewohnern genutztwerden.HG_Kalender14 HG_Kalender15 HG_Kalender16Die Sossusvlei Wüste war die heißeste und trockenste Station des Produktionsteams. „Sossus“bedeutet blinder Fluss, denn nur in guten Regenjahren bilden sich Seen am Ende der Salz-Ton-Pfanne („Vlei“). Die umgebenden orangefarbenen Dünen zählen mit bis zu über 380 MeternHöhenunterschied gegenüber der Pfanne zu den höchsten der Welt. Die höchste unter ihnen ist BigDaddy, die auch Crazy Dune genannt wird.Zehn Tage verfolgte das 16-köpfige Produktionsteam die Spur des Wassers vom Norden bis in denSüden Namibias.Bitte beachten Sie, dass im Falle der Kalender- und MakingOf-Bilder eine Veröffentlichungnur im Zusammenhang mit dem Hansgrohe Kalender gestattet ist.Copyright: Wir müssen darauf aufmerksam machen, dass wir für die von Ihnen erbetenen Bilder lediglich eingeschränkteNutzungsrechte besitzen, alle weitergehenden Rechte jedoch beim jeweiligen Fotografen liegen. Die Bilder können dahernur honorarfrei veröffentlicht werden, wenn sie eindeutig und ausdrücklich der Darstellung oder Bewerbung von Leistungen,Produkten oder Projekten des Unternehmens Hansgrohe AG und/oder einer seiner Marken (Axor, Hansgrohe, Pharo undPontos) dienen. Jede andere Publikation bedarf der Genehmigung des jeweiligen Rechteinhabers/der jeweiligenRechteinhaberin und ist in Absprache mit ihm/ihr zu vergüten.Hansgrohe AG · Presse- und Öffentlichkeitsarbeit · Auestraße 5-9 · 77761 Schiltach ·Telefon +49 7836 51 1215, +49 7836 51 1226, +49 783651 1231, +49 7836 51 1297, +49 7836 51 3009 · Telefax +49 7836 51 1170 · public.relations@hansgrohe.com · www.hansgrohe.com ·Abdruck kostenfrei · Bildnachweis und Belegexemplar erbeten · Handelsregister Amtsgericht Stuttgart HRB 481038 · USt-IdNr.: DE 812782725· Vorstand: Siegfried Gänßlen (Vorstandsvorsitzender), Richard Grohe (Stellvertretender Vorstandsvorsitzender), Marc Griggel(Stellvertretender Vorstand), Frank Semling (Stellvertretender Vorstand) · Aufsichtsratsvorsitzender: Klaus Grohe

×