KMK – Karlsruher Messe- und Kongress-GmbHHorizont OUTDOOR vom 3. bis 5. Februar 2012in der Messe Karlsruhe     Statt Stran...
Das Wanderdorf auf der Horizont OUTDOORVon Mecklenburg-Vorpommern nach Oberösterreich, von derSchwäbischen Alb bis nach Pi...
Nach Jahrzenten des Krieges und des Stillstandes ist Vietnam dabei, sichzu einem interessanten Reiseland zu entwickeln. De...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Aktivurlaub liegt im Trend auf der Horizont OUTDOOR 2012.pdf

217 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Horizont OUTDOOR vom 3. bis 5. Februar 2012 in der Messe Karlsruhe
[http://www.lifepr.de?boxid=282938]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
217
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Aktivurlaub liegt im Trend auf der Horizont OUTDOOR 2012.pdf

  1. 1. KMK – Karlsruher Messe- und Kongress-GmbHHorizont OUTDOOR vom 3. bis 5. Februar 2012in der Messe Karlsruhe Statt Strand: Aktivurlaub liegt im Trend Highlight: Wanderdorf mit 30 Top-Destinationen________________________________________________________________Karlsruhe, 23. Januar 2012Ob Klettersteig-Abenteuer, Kanu- oder Canyoning-Erlebnisse, Speed-Climbing oder Trekking-Touren mit Zelt: Aktives Reisen anstattStrandurlaub liegt weiterhin im Trend. Gerade Wanderferien sind sehrbeliebt. So lassen sich die Deutschen das Wandervergnügen rund 12Milliarden Euro jährlich kosten. Dabei finden immer mehr junge Menschendas Wandern cool. Ein Forschungsbericht des Bundesministeriums fürWirtschaft und Technologie erklärt rund 40 Millionen Menschen inDeutschland ab 16 Jahren als „aktive Wanderer“.Die neuesten Trends rund ums Wandern und den aktiven Urlaub gibt esauf der Horizont OUTDOOR vom 3. bis 5. Februar 2012 in der MesseKarlsruhe. Die schönsten Wanderdestinationen und Touristikanbieter ausganz Deutschland informieren über ihre Wanderwege und –programme.Ein großes Thema auf der Horizont OUTDOOR ist das Wanderequipment:Längst muss die Bekleidung und Ausrüstung nicht nur funktionell, sondernauch modisch sein. Für 2012 stehen hier ganz klar umweltfreundlicheMaterialien aus nachwachsenden und unbelasteten Rohstoffen und eineneue Leichtigkeit hoch im Kurs. So gibt es zum Beispiel schon dreilagigeOutdoor-Jacken, die es gerade mal auf 190 Gramm Gewicht bringen.Auf der Horizont OUTDOOR präsentieren die Aussteller Active Store,Crazy Wave, ICE-Line, Intersport Profimarkt Karlsruhe, Jeff Green GmbH,Karstadt Sports Karlsruhe, Outdoor Hauschke, PINEA Sportswear sowieSport und Fashion Dinklage die Neuheiten der kommenden Saison. ImBeratungsPoint Wandern des Wandermagazins stehen den BesuchernExperten für alle Fragen über die ideale Wanderausrüstung zurVerfügung. Zusammen mit der Firma Columbia gibt es in diesem JahrHintergrundinformationen zum Thema „Omni Heat®“, einemKörperwärme-Managementsystem, das die Wärmespeicherung umdurchschnittlich 20 % steigert. Die Firma Mountain Hardware stellt diewasserabweisende und gleichzeitig atmungsaktive Membran „Dry.Q®“vor. Außerdem beraten die Experten, wie man Rucksäcke richtig auswähltund richtig aufsetzt.
  2. 2. Das Wanderdorf auf der Horizont OUTDOORVon Mecklenburg-Vorpommern nach Oberösterreich, von derSchwäbischen Alb bis nach Piemont: Mehr als 30 Wanderregionenpräsentieren im Wanderdorf die schönsten Ziele. Neue Wanderwege,Erlebnishotels für Wanderfreaks, Wandern an der Küste, in den Bergenoder in der Region Karlsruhe – das vom Wandermagazin initiierteWanderdorf bietet umfassende Information und Beratung. Ganz neu gibtes das Magazin „Deutschlands Schönste Wanderwege 2012“, das amStand vom Wandermagazin kostenlos ausliegt.Mit dabei im Wanderdorf ist auch der „Monreale Ritterschlag“ in der Eifel,der vom Wandermagazin zu „Deutschlands Schönstem Wanderweg 2011“gekürt worden ist. Insgesamt 26 Premiumwanderwege führen durch dieschönsten Landschaften der Ferienregion Rhein-Mosel-Eifel: Die„Traumpfade“ sollen dem Wanderer die landschaftliche und kulturelle Fülleder Region erschließen.Nicht nur für Feinschmecker: Die Alpenlandschaft des italienischenPiemont ist ein ideales Gebiet für Aktivurlaub. Zum ersten Male präsentiertsich die Region im Wanderdorf. Das untere Aostatal ist berühmt für seineSchlösser und die römischen Zeugnisse. Der 1922 gegründete Naturparkist beliebt bei Naturliebhabern, er bietet Lebensraum für zahlreicheTierarten wie Steinböcke, Gämsen, Murmeltiere oder Hermeline undverfügt über eine äußerst reiche, geschützte Flora.Statt Strand: Aktivurlaube immer beliebterWandern wird von vielen Reisenden mit sanftem Tourismus und mit einemnaturnahen Lebensstil in Verbindung gebracht, daher werdenWanderurlaube immer beliebter. Gerade Länder, die vor allem durch ihreStrände bekannt sind, können durch Wandertouren ganz neu entdecktwerden. So zeigt Dr. Koch Reisen auf der Horizont OUTDOORbeispielsweise, wie man an der Türkischen Riviera eine 2.500 Jahre alteKultur „erwandern“ kann.Auch Tunesien verfügt über ein reiches kulturelles Erbe. Der Veranstalter„der fliegende Teppich“ stellt Wander- und Dromedarwandertouren vonden Ruinen des legendären Karthago bis hin zu den Speicherburgen derBerber bei Tataouine vor. Urlaub für Kulturliebhaber, Wanderer undNaturliebhaber – die abwechslungsreichen Facetten Marokkos stellt derWanderreisespezialist „Weltweitwandern“ aus Graz vor: Eine faszinieren-de Landschaft mit Sanddünen, der Hohe Atlas mit seinem leuchtendenFarbenspielen und orientalische Märchenstädte wie Casablanca, Rabatund Fes fügen sich zu einem unvergesslichen Reise-Mosaik zusammen.
  3. 3. Nach Jahrzenten des Krieges und des Stillstandes ist Vietnam dabei, sichzu einem interessanten Reiseland zu entwickeln. Der Veranstaltervogelmann-adventure präsentierte ein Land voller faszinierenderLandschaften, die sich bei Trekkingtouren oder beim Canyoning erkundenlassen können. Ein Highlight ist der Küstenort Mui Ne, der in Südostasienals das Mekka für Kitesurfen und Windsurfen gilt.Horizont OUTDOOR: Messe für Outdoor, Aktivreisen und FitnessMITMACHEN und AUSPROBIEREN werden bei der Horizont OUTDOORgroßgeschrieben. So stehen den Besuchern zahlreiche Testparcours zurVerfügung, auf denen sie die Neuheiten im Outdoor-, Fahrrad-, Angel-,und Sportbereich erproben können. An allen drei Messetagen gibt es eingroßes Spaßprogramm mit den Funsportarten Paragliding, BungeeJumping, Parkour, Waveboard Hockey und Cross-Skating. SchwindelfreieBesucher können sich im „Big Swing“ durch die Halle schwingen lassen.Wasservergnügen pur gibt es beim Schnuppertauchen oder bei einerwaghalsigen Eskimorolle mit dem Kajak.Vom 3. bis 5. Februar 2012 präsentiert die Horizont OUDOOR dieTopaussteller der Branche mit einem umfassenden Angebot zumInformieren und Kaufen. Darüber hinaus bietet die Messe einumfangreiches Rahmenprogramm mit hochkarätigen Vorträgen. Auf derAktiv-Bühne findet die exklusive Outdoor-Modenschau statt, die viel mehrzu zeigen hat als nur Bekleidung.Weitere Informationen unter: www.horizont-outdoor.com

×