Grafiken zur Pressemitteilung„Alterswohnsitz: Ältere liebäugeln mit derGroßstadt, Junge träumen vom Land“Ergebnisse aus:Le...
Übersicht Studie:              Leben in der Stadt - Leben auf dem Land                      Studie zur Urbanisierung in De...
43 Prozent der Best Ager liebäugeln mit der Großstadt alsAlterswohnsitz, die Jüngeren zieht es eher auf‘s Land  Was denken...
Best Ager schätzen am Stadtleben vor allem die kürzerenWege und die bessere ärztliche Versorgung  Warum denken Sie, dass m...
Jüngere träumen von der Idylle: Sie wünschen sich für‘sAlter Ruhe, Landluft und eine schöne Umgebung  Warum denken Sie, da...
Kontaktdaten                           Barbara Schmid                           Leiterin Unternehmenskommunikation        ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

2012_09_18_Alt_werden_in_Grossstadt_Grafiken.pdf

94 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Alt werden in Grossstadt Grafiken
[http://www.lifepr.de?boxid=348988]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
94
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

2012_09_18_Alt_werden_in_Grossstadt_Grafiken.pdf

  1. 1. Grafiken zur Pressemitteilung„Alterswohnsitz: Ältere liebäugeln mit derGroßstadt, Junge träumen vom Land“Ergebnisse aus:Leben in der Stadt - Leben auf dem LandStudie zur Urbanisierung in DeutschlandHerausgegeben von: In Zusammenarbeit mit:
  2. 2. Übersicht Studie: Leben in der Stadt - Leben auf dem Land Studie zur Urbanisierung in Deutschland Methode: Online-Panel-Befragung Grundgesamtheit: Deutsche Bevölkerung ab 18 Jahren Stichprobe und 1.016 Befragte Quotierung: bevölkerungsrepräsentativ quotiert nach Geschlecht, Alter und Wohnortgröße Erhebungszeitraum: Mai 2012
  3. 3. 43 Prozent der Best Ager liebäugeln mit der Großstadt alsAlterswohnsitz, die Jüngeren zieht es eher auf‘s Land Was denken Sie, wo man besser das Alter verbringen kann: in der Großstadt oder auf dem Land / in der Kleinstadt? 37% 18 bis 30 Jahre 63% 45% 31 bis 50 Jahre 55% 43% 51 bis 65 Jahre 57% in der Großstadt auf dem Land / in der Kleinstadt
  4. 4. Best Ager schätzen am Stadtleben vor allem die kürzerenWege und die bessere ärztliche Versorgung Warum denken Sie, dass man das Alter besser in der Großstadt verbringen kann? (Befragte im Alter von 51 bis 65 Jahren, Mehrfachantworten möglich) Kürzere Wege, z.B. zum Einkaufen 90% Bessere ärztliche Versorgung 84% Bessere / mehr Angebote wie 78% Betreutes Wohnen, Senioren-WGs usw. Mehr altengerechte Wohnungen / Häuser 64% Sonstiges 4%
  5. 5. Jüngere träumen von der Idylle: Sie wünschen sich für‘sAlter Ruhe, Landluft und eine schöne Umgebung Warum denken Sie, dass man das Alter besser auf dem Land / in der Kleinstadt verbringen kann ? (Befragte im Alter von 18 bis 30 Jahren, Mehrfachantworten möglich) Mehr Ruhe / weniger Hektik 89% Bessere / saubere Luft 79% Schönere Umgebung 76% Mehr Fürsorge / weniger Anonymität 39% Mehr altengerechte Wohnungen / Häuser 31% Sonstiges 1%
  6. 6. Kontaktdaten Barbara Schmid Leiterin Unternehmenskommunikation Tel.: 0911/520 25 462 presse@immowelt.de www.twitter.com/immowelt www.facebook.com/immoweltImmowelt AG . Nordostpark 3-5 . 90411 Nürnberg . Tel. +49(0)911/520 25-20

×