Grafiken zur Pressemeldung„Sehnsucht Großfamilie: Die Hälfte der Deutschen wünschtsich Lebensabend mit den eigenen Kindern...
ÜbersichtStudie: MehrthemenumfrageMethode: Online-BefragungGrundgesamtheit: Deutsche Wohnbevölkerung ab 18 JahrenStichprob...
50 Prozent der Deutschen würden im Alter mit deneigenen (erwachsenen) Kindern zusammenleben. DieKindeskinder wollen aber n...
Bei den jüngeren Befragten ist hingegen die Bereitschaft zumZusammenleben mit den Großeltern gering ausgeprägt. BeiGeschwi...
Kontaktdaten                             Barbara Schmid                             Leiterin Unternehmenskommunikation    ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

2010-10-26_Grafiken_PM_Mehrgenerationenhaus.pdf

130 Aufrufe

Veröffentlicht am

Sehnsucht Großfamilie: Die Hälfte der Deutschen wünscht sich Lebensabend mit den eigenen Kindern
[http://www.lifepr.de?boxid=196039]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
130
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

2010-10-26_Grafiken_PM_Mehrgenerationenhaus.pdf

  1. 1. Grafiken zur Pressemeldung„Sehnsucht Großfamilie: Die Hälfte der Deutschen wünschtsich Lebensabend mit den eigenen Kindern“Ergebnisse aus einer repräsentativen Studie, Juli 2010 Herausgegeben von: In Zusammenarbeit mit:
  2. 2. ÜbersichtStudie: MehrthemenumfrageMethode: Online-BefragungGrundgesamtheit: Deutsche Wohnbevölkerung ab 18 JahrenStichprobe: 1.042 Befragte, bevölkerungsrepräsentative Stichprobe nach Alter und Geschlecht
  3. 3. 50 Prozent der Deutschen würden im Alter mit deneigenen (erwachsenen) Kindern zusammenleben. DieKindeskinder wollen aber nur 10 Prozent der über 50-Jährigen ständig um sich haben.Mit welchen Familienangehörigen könnten Sie sich im Alter ein Wohnmodell vorstellen, beidem mehrere Verwandte in einem Haus leben, in dem aber jeder seine eigene,abgeschlossene Wohnung hat? Mit meinen 36% Geschwistern 15% Mit meinen 50% erwachsenen Kindern 50% 26% Mit meinen Enkeln 10% Mit entfernten 14% jünger als 50 Jahre Verwandten 9% älter als 50 Jahre Ich lebe bereits in einem 4% solchen Modell 10% Ich kann mir so etwas 22% gar nicht vorstellen 26%
  4. 4. Bei den jüngeren Befragten ist hingegen die Bereitschaft zumZusammenleben mit den Großeltern gering ausgeprägt. BeiGeschwistern und den eigenen Eltern ist die Zustimmungdagegen sehr hoch. Mit welchen Familienangehörigen könnten Sie sich AKTUELL ein Wohnmodell vorstellen, bei dem mehrere Verwandte in einem Haus leben, in dem aber jeder seine eigene, abgeschlossene Wohnung hat? - NUR BEFRAGTE UNTER 50 JAHRE Mit meinen 37% Geschwistern Mit meinen Eltern 36% Mit entfernten 16% Verwandten Mit meinen 15% Schwiegereltern Mit meinen Großeltern 10% Ich lebe bereits in 9% einem solchen Modell Ich kann mir so etwas aktuell gar nicht 26% vorstellen
  5. 5. Kontaktdaten Barbara Schmid Leiterin Unternehmenskommunikation Tel.: 0911/520 25 462 b.schmid@immowelt.de www.twitter.com/immowelt www.facebook.com/immoweltImmowelt AG . Nordostpark 3-5 . 90411 Nürnberg . Tel. +49(0)911/520 25-20

×