2009-08-21 BSR Insights.pdf

515 Aufrufe

Veröffentlicht am

[PDF] Pressemitteilung: Grüne Flotte für deutsche UNESCO-Biosphärenreservate
[http://www.lifepr.de?boxid=119086]

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
515
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

2009-08-21 BSR Insights.pdf

  1. 1. Presse InformationGrüne Flotte für deutsche UNESCO-Biosphärenreservate • 30 Jahre Biosphärenreservate in Deutschland • 5 Jahre Partnerschaft zwischen Honda und den deutschen BiosphärenreservateSchwerin, 21. August 2009 – Anlässlich des „Jahres der Biosphärenreservate“ übergabHonda heute im Beisein des Bundesministers für Umwelt, Naturschutz undReaktorsicherheit, Sigmar Gabriel, fünf der umweltfreundlichen Hybridfahrzeuge Insight andie deutschen UNESCO-Biosphärenreservate. Die Fahrzeuge - Symbol für die nun schonfünf Jahre andauernde Kooperation von Honda Motor Europe (North) und den UNESCO-Biosphärenreservaten in Deutschland – wurden im Rahmen der Feierlichkeiten zum 30-jährigen Bestehen der deutschen Modellregionen in Schwerin ausgehändigt.Elmar Paltian, Vizepräsident der Honda Motor Europe (North) GmbH, skizzierte dieKooperation vor Vertretern der deutschen Biosphärenreservate und der UNESCO sowiedes Landes Mecklenburg-Vorpommern und dem stellvertretenden OberbürgermeisterSchwerins. Unter dem Credo „Verantwortung für die Welt von morgen“ sei das klareBekenntnis zum Umweltschutz und zur nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft anProjekten wie der Renaturierung des Neuendorfer Moores zu erkennen. Dabei sei sichHonda mehr als bewusst, dass die Natur - trotz der stetigen Bemühungen der Industrie umErreichung der Null-Emissionen Grenze - ohne Unterstützung nicht mehr insGleichgewicht zu bringen sei. Umso mehr läge die Regeneration der Umwelt inKooperation mit den UNESCO-Biosphärenreservaten dem Global Player am Herzen.„Das Engagement von Honda sehe ich stellvertretend für die gesamte Automobilbranche,denn mit diesem aktivem Umweltbewusstsein kann die Verpflichtung an die nachhaltigeGestaltung unserer Umwelt glaubwürdig dargestellt werden.“, so Guido Puhlmann,Vorstandsvorsitzender von EUROPARC Deutschland e.V und Sprecher der AGBiosphärenreservate. weitere Presseinformationen unter: 1/3 www.honda-pe-database.com Honda Motor Europe (North) GmbH • Carolin Dorow • Sprendlinger Landstraße 166 • 63069 Offenbach • 069 - 83006 3552 • Carolin.Dorow@honda-eu.com oder Borowski Communications • Alicja Nowak • Danziger Strasse 35a • 20099 Hamburg • Tel.: 040 - 729 609 - 62 • Fax 040 - 729 609 - 60 • e-Mail: a.nowak@bc-hamburg.de
  2. 2. Presse Information„Unsere Partnerschaft dauert nun bereits fünf Jahre und wird von Jahr zu Jahr spannenderund stabiler“, so Elmar Paltian. Für jedes dieser Jahre übergab er nun ein Fahrzeug an dieVertreter der per Losverfahren ausgewählten Gebiete: • UNESCO- Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe, Brandenburg • UNESCO- Biosphärenreservat Mittelelbe • UNESCO-Biosphärenreservat Rhön • UNESCO- Biosphärenreservat Pfälzerwald- Nordvogesen • UNESCO-Biosphärenreservat SchaalseeDer mehrfach prämierte Honda Insight ist ein Hybridfahrzeug, welches sich durch seineKraftstoff sparende Technologie auszeichnet. „Bestnoten im ADAC Eco Test und der Platzals Ranglisten Erster der Kompaktklasse in der jüngsten Auto-Umweltliste machen denInsight zum perfekten Partner bei der Arbeit im Biosphärenreservat“, erklärte der HondaVizepräsident während der Übergabe der Fahrzeuge an die Begünstigten.Auch der Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Sigmar Gabriel,informierte sich bei den gestrigen Feierlichkeiten in Schwerin über die umweltfreundlichenHybridfahrzeuge. Vom Engagement für den Klimaschutz und die nachhaltige Entwicklungder beiden Kooperationspartner zeigte sich schließlich nicht nur der Bundesminister vonder gemeinsamen Verantwortung für die Welt von morgen beeindruckt. weitere Presseinformationen unter: 2/3 www.honda-pe-database.com Honda Motor Europe (North) GmbH • Carolin Dorow • Sprendlinger Landstraße 166 • 63069 Offenbach • 069 - 83006 3552 • Carolin.Dorow@honda-eu.com oder Borowski Communications • Alicja Nowak • Danziger Strasse 35a • 20099 Hamburg • Tel.: 040 - 729 609 - 62 • Fax 040 - 729 609 - 60 • e-Mail: a.nowak@bc-hamburg.de
  3. 3. Presse InformationBildmaterial Von links nach rechts: Guido Puhlmann (Vorstandsvorsitzender von EUROPARC Deutschland e.V), Sigmar Gabriel (Bundesministers für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit), Elmar Paltian (Vizepräsident Honda Motor Europe (North) GmbH), Otto Evers (Leiter Hess. Verwaltungsstelle Biosphärenreservat Rhön), Dr. Natrajan Ischwaran (Generalsekretär UNESCO MAB), Werner F. Dexheimer (Geschäftsführer Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen), Klaus Jarmatz (Leiter Biosphärenreservat Schaalsee) und Hans-Joachim Schreiber (Ministerium LMU Mecklenburg- Vorpommern) bei der Übergabe der Honda Insights an die fünf ausgelosten Biosphärenreservate in Deutschland auf der Bundesgartenschau 2009 in Schwerin weitere Presseinformationen unter: 3/3 www.honda-pe-database.com Honda Motor Europe (North) GmbH • Carolin Dorow • Sprendlinger Landstraße 166 • 63069 Offenbach • 069 - 83006 3552 • Carolin.Dorow@honda-eu.com oder Borowski Communications • Alicja Nowak • Danziger Strasse 35a • 20099 Hamburg • Tel.: 040 - 729 609 - 62 • Fax 040 - 729 609 - 60 • e-Mail: a.nowak@bc-hamburg.de

×