Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Hilfe für Menschen ‒ weltweit
Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Help – die Gründung 1981
1979
Der Einmarsch der sowjetischen Armee in Afghanistan löste ...
Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Warum gibt es Help?
• Weltweit sind über 40 Mio. Menschen auf der Flucht, davon sind 80%...
Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Aktuelle Projektländer
Afrika Äthiopien, Burkina Faso, Tschad, Niger, Simbabwe, Ruanda, ...
Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Unsere Schwerpunkte
Wasser
Gesundheit
Bildung
Umweltschutz/
Nachhaltigkeit
Wohnraum
Ernä...
Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Help heute:
• Help leistet Hilfe für Menschen in Not weltweit.
• Unsere Hilfe richtet si...
Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Unsere Grundsätze
Help hilft Menschen in Not, unabhängig von
Weltanschauung, Herkunft od...
Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Unsere Grundsätze
Help hilft nachhaltig auch durch die
Einbindung der lokalen Strukturen...
Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Wie wir arbeiten:
• Im Katastrophenfall leisten wir schnell und unbürokratisch Überleben...
Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Wie wir arbeiten:
• Wir setzen Standards und entwickeln kreative und nachhaltige Lösunge...
Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Help erhält den Solarpreis 2013
Für vorbildliche Leistungen im Bereich der Erneuerbaren
...
Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Zahlen und Fakten 2013
23,4 Mio.
Euro Projekt-
volumen
19 Länder
auf 4
Kontinenten
79 Pr...
Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Finanzierung
ca. 20%
Privat- und
Firmenspenden
ca. 80%
öffent-
liche
Geber
Bundesregieru...
Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Finanzierung:
• Zur Finanzierung seiner Projekte kann Help jährlich zwischen 20-30 Mio. ...
Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Transparenz und Kontrolle
• Seit 20 Jahren wird Help vom Deutschen Zentralinstitut für
s...
Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Unsere
Mitglieder des Vorstandes
Rudolf Bindig MdB a.D.,
SPD (Vorsitzender)
Angelika
Jos...
Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Mitglieder des Kuratoriums
Dr. Arsalan Asadi
Chirurg, Klinikum Minden
Uwe Baust
Direktor...
Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Was Help braucht?
Freunde und Unterstützer,
die mit Help gemeinsam handeln.
Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Help - Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Reuterstr. 159
53113 Bonn
www.help-ev.de
Ihre Ansprech...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Help – Hilfe zur Selbsthilfe / Über uns

325 Aufrufe

Veröffentlicht am

Mittlerweile hat sich Help - Hilfe zur Selbsthilfe e.V. zu einer weltweit operierenden humanitären Hilfsorganisation entwickelt. Sie leistet Hilfe für Menschen, die in Not geraten sind, unabhängig von Herkunft, Religion, oder Weltanschauung.

Not- und Katastrophenhilfe, aber auch langfristig angelegte Entwicklungshilfe- und Wiederaufbauprojekte sind Schwerpunkte unserer Arbeit, die sich ausschließlich nach dem Maß der Not richtet.
Hausbau in Indonesien

Eine besondere Verpflichtung der humanitären Arbeit ist für Help die Unterstützung von Flüchtlingen in aller Welt. Nach dem Prinzip der "Hilfe zur Selbsthilfe" fördert Help die Anstrengungen der Betroffenen, ihre Lebensumstände aus eigener Kraft zu verbessern. Aus diesem Grunde kooperiert Help auch immer mit einheimischen Partnerorganisationen, die die Lebensverhältnisse ihrer eigenen Landsleute, ihre Kultur und ihre Bedürfnisse besser verstehen und zu nutzen wissen als jeder "Experte" von uns.

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
325
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie
  • 2012 vorläufig 33 internationale Mitarbeiter in den Projekten (Stand 1. Oktober 2012)
  • Help – Hilfe zur Selbsthilfe / Über uns

    1. 1. Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. Hilfe für Menschen ‒ weltweit
    2. 2. Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. Help – die Gründung 1981 1979 Der Einmarsch der sowjetischen Armee in Afghanistan löste die größte Flüchtlingswelle nach dem zweiten Weltkrieg aus. 1981 Als Folge gründeten Abgeordnete aller im Bundestag vertretenen Parteien und Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Kirche die Organisation Help am 15. Juli 1981 auf dem Frankfurter Flughafen und starteten den ersten Hilfsflug zu den Flüchtlingslagern in Pakistan.
    3. 3. Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. Warum gibt es Help? • Weltweit sind über 40 Mio. Menschen auf der Flucht, davon sind 80% Frauen und Kinder. • 870 Mio. Menschen leiden an Hunger. • 880 Mio. Menschen haben kein sauberes Trinkwasser. • Jedes Jahr sind 200 Mio. Menschen von Katastrophen betroffen. • 90% dieser Menschen leben in Entwicklungsländern. Diesen Menschen zu helfen ist unser Auftrag. Help ist ein Freund in der Not.
    4. 4. Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. Aktuelle Projektländer Afrika Äthiopien, Burkina Faso, Tschad, Niger, Simbabwe, Ruanda, Südsudan, Kenia, Mali Asien Afghanistan, Pakistan, Nord-Irak, Syrien, Japan, Philippinen Europa Bosnien und Herzegowina, Montenegro, Serbien Mittelamerika Haiti
    5. 5. Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. Unsere Schwerpunkte Wasser Gesundheit Bildung Umweltschutz/ Nachhaltigkeit Wohnraum Ernährung Nothilfe Einkommen Katastrophen- vorsorge Flüchtlingshilfe
    6. 6. Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. Help heute: • Help leistet Hilfe für Menschen in Not weltweit. • Unsere Hilfe richtet sich nach dem Grad der Bedürftigkeit. • Im Mittelpunkt steht die Hilfe zur Selbsthilfe und die Unterstützung zur Rückkehr in ein eigenständiges Leben und vor allem zu einem menschenwürdigen Dasein. Unsere Philosophie: Jeder Mensch hat ein Recht auf ein Leben in Würde und daher ein Recht auf Hilfe. Wir helfen, menschliches Leid nach Katastrophen und Konflikten zu lindern und schaffen Perspektiven.
    7. 7. Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. Unsere Grundsätze Help hilft Menschen in Not, unabhängig von Weltanschauung, Herkunft oder Religion. Help hilft schnell und gibt langfristige Perspektiven. Help leistet Hilfe zur Selbsthilfe.
    8. 8. Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. Unsere Grundsätze Help hilft nachhaltig auch durch die Einbindung der lokalen Strukturen. Help arbeitet effektiv und sparsam. Help setzt auf Transparenz und Qualität.
    9. 9. Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. Wie wir arbeiten: • Im Katastrophenfall leisten wir schnell und unbürokratisch Überlebenshilfe. • Wir schaffen Zugang zu den Lebensgrundlagen wie Wohnraum, Trinkwasser, Nahrung, Gesundheitsversorgung, Bildung und Einkommen. Menschenwürdige Lebensumstände haben für uns Priorität. • Durch Hilfe zur Selbsthilfe sind lokale Gruppen nicht passive Empfänger von Almosen. Ihre Vorstellungen und Bedürfnisse werden berücksichtigt, ihre Arbeit ist Teil des Projekts.
    10. 10. Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. Wie wir arbeiten: • Wir setzen Standards und entwickeln kreative und nachhaltige Lösungen zur Bekämpfung von Hunger, Krankheit, Wassermangel und zum Neuanfang nach Vertreibung und Flucht. • Wir sind selbst Umsetzer humanitärer Hilfe vor Ort und anerkannter Partner nationaler und internationaler Geber. • Wir leisten qualitativ hochwertige Arbeit und achten die Standards der humanitären Hilfe in allen Bereichen. • Wir lassen uns jährlich prüfen, durchlaufen Audits, führen Evaluierungen durch und erfüllen die Anforderungen an Transparenz von Spendenorganisationen.
    11. 11. Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. Help erhält den Solarpreis 2013 Für vorbildliche Leistungen im Bereich der Erneuerbaren Energien erhält Help den Deutschen Solarpreis 2013. Der Preis wird von EUROSOLAR, der europäischen Vereinigung für Erneuerbare Energien, vergeben. Help erhält ihn in der Kategorie „Eine-Welt- Zusammenarbeit“ für sein Engagement im Tschad beim Bau solarbetriebener Trinkwasseranlagen.
    12. 12. Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. Zahlen und Fakten 2013 23,4 Mio. Euro Projekt- volumen 19 Länder auf 4 Kontinenten 79 Projekte 19 Mitarbeiter in Deutschland 35 inter- nationale Mitarbeiter in den Projekten Über 350 lokale Mitarbeiter in den Projekten
    13. 13. Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. Finanzierung ca. 20% Privat- und Firmenspenden ca. 80% öffent- liche Geber Bundesregierung, Europäische Union, Vereinte Nationen, Welt- bank, Asian Development Bank, …
    14. 14. Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. Finanzierung: • Zur Finanzierung seiner Projekte kann Help jährlich zwischen 20-30 Mio. Euro von öffentlichen Gebern einwerben. • Das heißt: Durch Zuschüsse öffentlicher Geber kann Help Ihre Spende vervielfachen. • Aus 1 Euro Ihrer Spende machen wir 4-5 Euro Hilfe. • Damit kann Ihre Hilfe viel bewirken.
    15. 15. Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. Transparenz und Kontrolle • Seit 20 Jahren wird Help vom Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) geprüft und wegen seines sparsamen und sorgsamen Umgangs mit Spendengeldern empfohlen. Die Ausgaben für allgemeine Verwaltung, Spendenwerbung und Öffentlichkeitsarbeit liegen seit Jahren unter 4%. • Help gehört zu den 253 NGOs von rund 500.000 gemeinnützigen Organisationen in Deutschland, die jährlich den “Spenden-TÜV” bestehen und damit die höchsten Transparenzanforderungen erfüllen. • Help unterzieht sich jährlich freiwillig einer Wirtschaftsprüfung. • Helps Projekte werden intern und extern evaluiert sowie von den Gebern inhaltlich und finanziell geprüft.
    16. 16. Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. Unsere Mitglieder des Vorstandes Rudolf Bindig MdB a.D., SPD (Vorsitzender) Angelika Josten-Janssen Klaus-Jürgen Hedrich, MdB a.D., CDU Manuel Sarrazin, MdB, Bündnis 90/Die Grünen Stefan Liebich, MdB, Die Linke Gabriela Heinrich, MdB, SPD Michael Georg Link, MdB a.D., FDPDagmar Wöhrl, MdB, CSU Annette Hübinger MdB, CDU Dr. Obeidullah Mogaddedi
    17. 17. Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. Mitglieder des Kuratoriums Dr. Arsalan Asadi Chirurg, Klinikum Minden Uwe Baust Direktor Commerzbank Frank Brebeck Wirtschaftsprüfer Rainer Bonhof Fußballweltmeister Bärbel Dieckmann, ehem. Oberbürgermeisterin Bonn Prof. Dr. Volker Echtermeyer Chirurg, Klinikum Minden Peter Finger Bonner Stadtverordneter Jürgen Nimptsch Oberbürgermeister Bonn Ulrich Kelber MdB Prof. Dr. Jörg-Michael Kimmig Vorstandssprecher Deutsche Lions e.V. Bernd Klippert Geschäftsführer Neuapostolische Kirche - karitativ e.V. Hans Koschnick Bremer Bürgermeister a.D. Dr. Heiner Kübler Unternehmensberater Dr. Hans-Ulrich Heininger Mitglied Rotary International Dr. Karl-Heinz Rolfes Geschäftsführung Tank und Rast GmbH Klaus Schulze-Langenhorst Inhaber SL Windenergie
    18. 18. Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. Was Help braucht? Freunde und Unterstützer, die mit Help gemeinsam handeln.
    19. 19. Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. Help - Hilfe zur Selbsthilfe e.V. Reuterstr. 159 53113 Bonn www.help-ev.de Ihre Ansprechpartnerin: Bianca Kaltschmitt Leiterin Kommunikation Tel.: 0228 91529 – 11 E-Mail: kaltschmitt@help-ev.de

    ×