Mobile Kommunikation

1.277 Aufrufe

Veröffentlicht am

Die modernen Kommunikationsformen unterscheiden sich wesentlich von denen vergangener Jahrzehnte. Heute gibt es Kommunikationsmedien, die Raum und Zeit überbrücken. Mobile Endgeräte wie das iPhone oder das Blackberry gehören zum Geschäftsalltag. Viele Unternehmen erkennen die Vorteile der neuen Kommunikationsformen – aber der Einsatz und Umgang will gelernt sein.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.277
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
18
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
25
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Mobile Kommunikation

  1. 1. iPhone, Blackberry & Co. – Internet, Mails, Termine und Kontakte – immer und überall verfügbar! Unverzichtbare Werkzeuge für eine mobile digitale Gesellschaft Stefan Stengel glocal consult Hamburg, Lübeck
  2. 2. Agenda • Ziele... • Historie... • Was brauchen wir... • Vorteile... • Kosten...
  3. 3. Mobilität!
  4. 4. Wir sind viel unterwegs... Quelle: Umfrage „Digitale Nomaden“ von glocal consult 05/09
  5. 5. Wir sind viel unterwegs... Quelle: Umfrage „Digitale Nomaden“ von glocal consult 05/09
  6. 6. Wir sind viel unterwegs... Quelle: Umfrage „Digitale Nomaden“ von glocal consult 05/09
  7. 7. Ziele... • Schnell und einfach aktuelle eMails lesen und schreiben! • Unterwegs Termine einsehen und planen! • Aufgaben und ToDo-Listen verwalten! • Auf aktuelle Adressdaten zugreifen! • ...unzählige Applikationen für mobile Endgeräte nutzen!
  8. 8. Historie...
  9. 9. Historie...
  10. 10. Historie...
  11. 11. Historie...
  12. 12. Historie... ...das mobile Internet: Nokia 7110, das erste WAP-Handy
  13. 13. Was brauchen wir...
  14. 14. Was brauchen wir... E AR DW AR H
  15. 15. Was brauchen wir...
  16. 16. Was brauchen wir...
  17. 17. Was brauchen wir... oder
  18. 18. Was brauchen wir... oder
  19. 19. Was brauchen wir... oder
  20. 20. Was brauchen wir... E AR oder W FT SO
  21. 21. Was brauchen wir... oder
  22. 22. Was brauchen wir... oder
  23. 23. Was brauchen wir... oder oder
  24. 24. Was brauchen wir... oder oder
  25. 25. Was brauchen wir... oder oder
  26. 26. Was brauchen wir... te rä ge oder oder d En ile ob M
  27. 27. Was brauchen wir... oder oder
  28. 28. Was brauchen wir... oder oder
  29. 29. Was brauchen wir... oder oder
  30. 30. Was brauchen wir... oder oder
  31. 31. Was brauchen wir... oder oder
  32. 32. Was brauchen wir... oder oder
  33. 33. Was brauchen wir... oder oder
  34. 34. Was brauchen wir... oder oder
  35. 35. Was brauchen wir... • MS Outlook • Apple iPhone • Open Exchange • Blackberrry • Windows PC´s • Lotus Notes • PDA´s • Linux Workstations • Apple Mail • Palm • Apple Mac´s • MS Entourage • Symbian PDA´s ... • Google G1 • Tobit david ... ...
  36. 36. Was brauchen wir... • MS Outlook • Apple iPhone E • Open Exchange • Blackberrry AR • Windows PC´s • Lotus Notes • PDA´s DW • Linux Workstations • Apple Mail • Palm • Apple Mac´s AR • MS Entourage • Symbian PDA´s H ... • Google G1 • Tobit david ... ...
  37. 37. Was brauchen wir... • MS Outlook • Apple iPhone • Open Exchange • Blackberrry • Windows PC´s • Lotus Notes • PDA´s • Linux Workstations • Apple Mail • Palm • Apple Mac´s • MS Entourage • Symbian PDA´s ... • Google G1 • Tobit david ... ...
  38. 38. Was brauchen wir... • MS Outlook • Apple iPhone • Open Exchange • Blackberrry • Windows PC´s • Lotus Notes • PDA´s • Linux Workstations • Apple Mail • Palm • Apple Mac´s • MS Entourage • Symbian PDA´s ... • Google G1 • Tobit david ... ...
  39. 39. Was brauchen wir... • MS Outlook • Apple iPhone • Open Exchange • Blackberrry E • Windows PC´s AR • Lotus Notes • PDA´s • Linux Workstations W • Apple Mail • Palm • Apple Mac´s FT • MS Entourage • Symbian PDA´s SO ... • Google G1 • Tobit david ... ...
  40. 40. Was brauchen wir... • MS Outlook • Apple iPhone • Open Exchange • Blackberrry • Windows PC´s • Lotus Notes • PDA´s • Linux Workstations • Apple Mail • Palm • Apple Mac´s • MS Entourage • Symbian PDA´s ... • Google G1 • Tobit david ... ...
  41. 41. Was brauchen wir... • MS Outlook • Apple iPhone • Open Exchange • Blackberrry • Windows PC´s • Lotus Notes • PDA´s • Linux Workstations • Apple Mail • Palm • Apple Mac´s • MS Entourage • Symbian PDA´s ... • Google G1 • Tobit david ... ...
  42. 42. Was brauchen wir... • MS Outlook • Apple iPhone • Blackberrry te • Windows PC´s • Open Exchange rä • Lotus Notes • PDA´s ge • Linux Workstations • Palm d • Apple Mail En • Apple Mac´s • MS Entourage • Symbian PDA´s le ... • Google G1 i • Tobit david ob M ... ...
  43. 43. Was brauchen wir... • MS Outlook • Apple iPhone • Open Exchange • Blackberrry • Windows PC´s • Lotus Notes • PDA´s • Linux Workstations • Apple Mail • Palm • Apple Mac´s • MS Entourage • Symbian PDA´s ... • Google G1 • Tobit david ... ...
  44. 44. Was brauchen wir... • MS Outlook • Apple iPhone • Open Exchange • Blackberrry • Windows PC´s • Lotus Notes • PDA´s • Linux Workstations • Apple Mail • Palm • Apple Mac´s • MS Entourage • Symbian PDA´s ... • Google G1 • Tobit david ... ... ...und einen Datentarif von Ihrem Mobilfunkprovider!
  45. 45. Direkte Synchronisation...
  46. 46. Direkte Synchronisation... PC oder Mac werden direkt mit eine Kabel oder via WLAN synchronisiert!
  47. 47. Synchronisation via Server...
  48. 48. Synchronisation via Server... Mobiles Endgerät und PC oder Mac werden über einen zentralen Server synchronisiert!
  49. 49. Relevante Lösungen... • Exchange von Microsoft • Blackberry von RIM • Lotus Notes von IBM • MobileMe von Apple • David fx von Tobit
  50. 50. Relevante Lösungen... • Exchange von Microsoft • Blackberry von RIM • Lotus Notes von IBM • MobileMe von Apple • David fx von Tobit Mobiles Endgerät und PC oder Mac werden über einen zentralen Server synchronisiert!
  51. 51. Relevante Endgeräte... Quelle: Umfrage „Digitale Nomaden“ von glocal consult 05/09
  52. 52. Relevante Endgeräte... Apple iPhone RIM Blackberry MS Mobile PDA Google G1
  53. 53. Relevante Endgeräte... Apple iPhone RIM Blackberry MS Mobile PDA Google G1
  54. 54. Relevante Endgeräte... Apple iPhone RIM Blackberry MS Mobile PDA Google G1
  55. 55. Relevante Endgeräte... Apple iPhone RIM Blackberry MS Mobile PDA Google G1
  56. 56. Relevante Endgeräte... Apple iPhone RIM Blackberry MS Mobile PDA Google G1
  57. 57. Vorteile... • Schnell und einfach aktuelle eMails lesen und schreiben! • Unterwegs Termine einsehen und planen! • Aufgaben und ToDo-Listen verwalten! • Kalender mit Kollegen im Team teilen! • Auf aktuelle Adressdaten zugreifen! • ...unzählige Applikationen für mobile Endgeräte nutzen!
  58. 58. Mail...
  59. 59. Kalender...
  60. 60. ...und 35.000 weitere Apps!
  61. 61. Gefahren... • Datenverlust bei Diebstahl des Endgerätes • Datentarife bei internationalem Roaming noch sehr hoch • Datensicherheit muss bedacht und eingehalten werden
  62. 62. Kosten... • z.B. eigener Exchange-Server = ab 450 € + Hardware + Administration • Hosted Exchange-Konto = ca. 7,50 € / Monat + User • Datentarif = Flatrate ab ca. 9,95 € / Monat (Vodafone) • ...ein mobiles Endgerät!
  63. 63. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Stefan Stengel glocal consult www.glocal.biz stengel@glocal.biz

×