Webshop Grundlagen

409 Aufrufe

Veröffentlicht am

Was ein Webshop heute können muss!

Veröffentlicht in: Internet
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
409
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
3
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Webshop Grundlagen

  1. 1. WEBSHOP BY GÜNTHER HASLBECK
 OVENGA MEDIA GRUNDLAGEN
  2. 2. WAS EINWEBSHOP HEUTE SO KÖNNEN MUSS...
  3. 3. AMANFANGSTEHTDIEIDEE -IDEENFINDUNGUNDBRAINSTORMING -DASZIELDEFINIEREN
  4. 4. ZIELGRUPPENDEFINITION -PRIVATKUNDEN -GEWERBLICHEKUNDEN PREISE!
  5. 5. EINMALIGEKOSTEN -ENTWICKLUNGDESSHOPS
  6. 6. LAUFENDEUNDVARIABLE KOSTEN -  WEITERENTWICKLUNGDESONLINE-SHOPS -  WEBHOSTING,SERVERUNDINFRASTRUKTUR -  VERSAND-UNDVERPACKUNGSKOSTEN -  PAYMENT-GEBÜHREN -  BEWERTUNGSPORTALE -  WARTUNGDERSHOP-SOFTWARE -  WERBUNG -  MIETENFÜRLAGERUNDBÜRO - SONSTIGEKOSTEN
  7. 7. KAUFMÄNNISCHEVORSICHTIM ONLINE-SHOP -  REALISTISCHESZIELSETZEN -  SETZENSIESICHEINEDEADLINE -  WOSOLLDIEDEADLINELIEGEN? -  DEADLINENICHTVERSCHIEBEN
  8. 8. WEBDESIGN-UNDE-COMMERCE- AGENTUR -  WOFINDEICHDENRICHTIGENPARTNER? -  CHECKLISTEAGENTURAUSWAHL -  WASKOSTETEINEAGENTUR?
  9. 9. AUSWAHLDESSHOP-SYSTEMS -  KAUF-UNDMIETSHOPS -  OPEN-SOURCE-ONLINE-SHOPS UNDWELCHESSHOP-SYSTEMNEHMEICHNUN?
  10. 10. WARENWIRTSCHAFTUND VERSANDHANDELS-SOFTWARE -  ZWEISOFTWAREPRODUKTEALSBEISPIEL -  PRAXISBEISPIEL:KUNDENSERVICEMITEINER VERSANDHANDELS-SOFTWARE -  PRAXISBEISPIEL:SOFTWARE-GESTÜTZTER VERSAND
  11. 11. ZEITPLAN -  ZEITFÜRDIEPRODUKTPFLEGEUNDDIETESTS
  12. 12. TESTENSIEIHRENONLINE-SHOP -  EIGENETESTS -  SCHATTEN-SHOPALSTESTSYSTEM
  13. 13. SHOP-DESIGNUND-STRUKTUR -  KLARESTRUKTURIERUNG -  BASIS-SHOP-LAYOUT
  14. 14. WOHINDERKUNDESCHAUT -  FOTOSAUFDERSTARTSEITE,TEASER -  PRODUKTBOX -  EINONLINE-SHOPMUSSWIEEINONLINE-SHOP AUSSEHEN
  15. 15. KATEGORIESEITE -  SORTIERUNG -  FILTERUNG -  BLÄTTERFUNKTION
  16. 16. PRODUKTDETAILSEITE(1) -  PRODUKTFOTOS -  PRODUKTVIDEOS - PRODUKTTITEL - PRODUKTBESCHREIBUNGUND DETAILINFORMATIONEN - VARIANTEN - BUYBOX - PREISANGABE -  LIEFERBARKEITUNDLIEFERFRIST
  17. 17. PRODUKTDETAILSEITE(2) -  LAGERBESTAND -  PRODUKTBEWERTUNGENMITSTERNEN -  KUNDENMEINUNGENINTEXTFORM -  FRAGENZUMPRODUKT -  CHATMITDEMKUNDENSERVICE -  SOCIALLINKS -  ANDEREPRODUKTEAUFDERDETAILSEITE (CROSS-SELLING) -  PRODUKTVERGLEICHE
  18. 18. PRODUKTDETAILSEITE(3) -  HERSTELLER-LOGO -  TEST-UNDGÜTESIEGEL -  BESTERPREIS -  VERSANDKOSTENUNDZAHLUNGSARTEN -  PRODUKTEINDENWARENKORBLEGEN
  19. 19. PRODUKTSUCHE -  WASWIRDGESUCHT? -  FEHLERTOLERANZ -  AUTO-FILL -  SUCHERGEBNISSEITE -  AUSWERTUNGDERSUCHBEGRIFFE -  EXTERNEANBIETERVONSUCHFUNKTIONEN
  20. 20. CHECKOUT-PROZESS(1) -  CONVERSION-FUNNEL -  DESIGNDESCHECKOUT-PROZESSES -  WARENKORBANSICHT -  REGISTRIERUNG/ANMELDUNG -  ADRESSANGABE -  AUSWAHLDERZAHLUNGSART -  AUSWAHLDERVERSANDART -  DANKE-SEITE/KAUFABSCHLUSS
  21. 21. CHECKOUT-PROZESS(2) -  MULTISTEP-ODERONE-PAGE-CHECKOUT -  SCHNELLERERCHECKOUTMITTELSPAYPAL- EXPRESS -  BESTELLEINGANGPERMAILBESTÄTIGEN -  TELEFONISCHEBESTELLANNAHME
  22. 22. LOGISTIK -  VERSANDDIENSTLEISTER -  VERSANDKOSTEN
  23. 23. RETOUREN-MANAGEMENT -  ABLAUFEINERRETOURE -  RETOURENSCHEINZURVEREINFACHUNG -  RETOURENVERSANDUNDRETOURENLABEL -  RETOURENEMPFANG
  24. 24. ZAHLUNGSABWICKLUNG -  ZAHLUNGSARTEN -  KAUFAUFRECHNUNG(FACTORING) -  RATENZAHLUNGMITTELSFACTORING -  VORKASSEÜBERWEISUNG -  KREDITKARTE -  ONLINE-ÜBERWEISUNG -  SEPA-LASTSCHRIFT - PAYPAL - NACHNAHME
  25. 25. ZAHLUNGSAUSFALL -  RISIKOMANAGEMENT -  WASTUNBEI(DROHENDEM)ZAHLUNGSAUSFALL -  SCHRITTEDESMAHNVERFAHRENS
  26. 26. RECHTLICHEASPEKTE -  ABMAHNUNG -  ALLGEMEINEGESCHÄFTSBEDINGUNGEN
  27. 27. IMPRESSUM -  DATENSCHUTZERKLÄRUNG -  INFORMATIONSPFLICHTENSEITJUNI2014 -  MARKENRECHT -  INTERNATIONALISIERUNG
  28. 28. WERBUNGUNDMARKETING -  CUSTOMER-LIFECYCLE-MANAGEMENT -  MARKETING -  VERTRIEB -  KUNDENSERVICE
  29. 29. KUNDENSERVICEIM" ONLINE-SHOP -  RABATTANFRAGEN -  UMGANGMITBESCHWERDENUNDRETOUREN -  PRODUKT-SUPPORTANBIETEN
  30. 30. WERBUNGUNDMARKETING -  NEUKUNDEN -  BESTANDSKUNDEN -  CROSS-MEDIA-STRATEGIE
  31. 31. OFFLINE-WERBUNG -  PAKET-DESIGN -  PAKETBEILEGER -  FLYERFÜRDASLADENLOKAL -  MAILINGS -  PLAKATE - ZEITUNGUNDZEITSCHRIFTEN
  32. 32. ONLINE-WERBUNG(1) -  SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG(SEO) -  LANDINGPAGES -  BLOGZUMONLINE-SHOP -  MICROSITES,PRODUKTTEST-WEBSEITEN/-BLOGS -  GOOGLEADWORDS -  GOOGLE-SHOPPING -  AFFILIATE-MARKETING -  CHECKOUT-MARKETING -  PREISVERGLEICHSPORTALE
  33. 33. ONLINE-WERBUNG(2) -  E-MAIL-MARKETING -  TECHNISCHEUMSETZUNG -  BEWERTUNGEN - GUTSCHEINEUNDAKTIONEN - SOCIALMEDIA - SHOP-CONTROLLING - SHOP-INTERNATIONALISIERUNG - VERKAUFAUFANDERENPLATTFORMENUND MARKTPLÄTZEN
  34. 34. DASALLES SETZEN" KUNDEN HEUTEVORAUS
  35. 35. ? WARUM SOLLTE ICH BEI IHNEN BESTELLEN
  36. 36. AMAZONKENNTMEINEDATEN" UNDBEZAHLARTEN.SIEKENNICH NICHT,ICHMÖCHTEMEINEBEZAHL/ KONTO/KREDITKARTENNICHTNOCH EINMALHINTERLEGEN.
  37. 37. ALLESDASMUSSVONSELBST" LAUFEN...DENNSIEMÜSSEN VERKAUFEN,NICHT(RE)- LAUNCHEN
  38. 38. FINDENSIEDENAMAZONSHOP SCHÖN?NEIN? WIESOVERKAUFENDIEDANNSO VIEL? GANZEHRLICH:
  39. 39. YOU NEED HELP
  40. 40. CHECK OUR WEBSITE OVENGA MEDIA" CAN HELP WWW.OVENGA-MEDIA.DE

×