Leser mit Nachbarschafts-News hyperlocal erreichen –

                                     Communities die Content liefern...
Strukturelle Veränderungen im Zeitungsmarkt und der Wandel
        des lokalen Mediengeschäftes



•   Stagnierende Leserz...
Neue Lösungen: „Total lokal“ durch ein neuartiges Mitmach-
        Medium, das online und gedruckt erscheint



•   Bürger...
myheimat Hannover: Ausbau und Profilierung des Regionalteils
      (Heimatzeitungen) von Neue Presse und Hannover Zeitung
...
myheimat Marburg: Stärkung der Lokalteile und sub-lokale Inhalte
      für Anzeigenblattbereich


Variante   2   : Ausbau ...
myheimat Schwaben: In kürzester Zeit der auflagenstärkste
      Magazinverbund in Nordschwaben und Oberbayern


Variante  ...
Schnell, authentisch und ganz nah an den Menschen.
Beiträge in Text, Bild, Video/Ton
Hyperlokale Mitmach-Medien: Animieren, begleiten - Formate
        entwickeln


•   Wie ein guter Gastgeber sind wir ein T...
Automatisierte Übersetzung von Bürger-Reporter-Inhalten in
        druckfertige Vorlagen oder bruchfreie Übernahme in Drit...
Sub-lokale Mitmach-Angebote - Warum keine Insellösung?
Was ist anders als bei redaktionellen Angeboten?


                ...
Die vier Bausteine für die erfolgreiche & schnelle Besetzung
des sub-lokalen Marktes


              Lokale Vertriebskompe...
Die vier Bausteine für die erfolgreiche & schnelle Besetzung
des sub-lokalen Marktes


              Lokale Vertriebskompe...
Sie sind interessiert? Sprechen Sie einfach mit uns…

Kontakt: Dr. Martin Huber

         info(at) gogol-medien.de

      ...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Myheimat HH DJV

1.692 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.692
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
431
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
14
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Myheimat HH DJV

  1. 1. Leser mit Nachbarschafts-News hyperlocal erreichen – Communities die Content liefern myheimat.de - „life is local“ Kontakt: Dr. Martin Huber – huber@gogol-medien.de – Telefon 0821/259 28 43
  2. 2. Strukturelle Veränderungen im Zeitungsmarkt und der Wandel des lokalen Mediengeschäftes • Stagnierende Leserzahlen im traditionellen Printgeschäft • Abwandern von Reichweite zu verlagsfernen Online-Angeboten • Google & Co dringen in die Domäne der regionalen Werbung und wickeln zunehmend Werbevolumen kleiner und mittlerer Unternehmen ab (AdWord) • Für Verlage existieren hohe Risiken und lange Vorlaufzeiten beim Aufbau neuer Online-Angebote (Hohe Gefahr des Scheiterns) • Zunehmender Druck durch Wettbewerber, durch Auflösung der Branchengrenzen und neue unabhängige Online-Angebote (regionale Blogs, etc.) • Trends aus den USA zeigen enormes Potential von „hyper-lokalen“ Angeboten und „local search“ Markt sucht Lösungen tiefer in die Regionen zu kommen („total lokal“) und die starke regionale Stellung auszuspielen sowie auszubauen
  3. 3. Neue Lösungen: „Total lokal“ durch ein neuartiges Mitmach- Medium, das online und gedruckt erscheint • Bürger-Reporter berichten auf myheimat-Online-Portal, auf dem jede Stadt (jeder Ort) ihre eigene sub-lokale Seite hat • Die besten Beiträge werden über einen automatisierten Workflow in hochwertige Printformate (Printouts) übersetzt • Printformate können als Seite bzw. als Strecke in Regionalzeitung 1 , sowie Anzeigen-/Wochenblätter 2 erscheinen oder als eigenständiges Magazin 3 • Lokale Betreiber können myheimat exklusiv für ihre Region lizenzieren 1 3 Community-to-Print- 2 Publishing
  4. 4. myheimat Hannover: Ausbau und Profilierung des Regionalteils (Heimatzeitungen) von Neue Presse und Hannover Zeitung Variante 1 : Lokalteil der Tageszeitung • 115.000 Exemplare • Integriert in den Lokalteil (5-tes Buch) der Tageszeitung • 2.000 registrierte Bürger-Reporter im 1. Monat nach Start • 10.000 Beiträge nach 6 Monaten
  5. 5. myheimat Marburg: Stärkung der Lokalteile und sub-lokale Inhalte für Anzeigenblattbereich Variante 2 : Ausbau Anzeigenblatt • Integriert in Anzeigenblatt und Tageszeitung • Aufgrund Wettbewerbssituation in Kombination mit Stand-Alone Magazinen • Verschränkung in Online
  6. 6. myheimat Schwaben: In kürzester Zeit der auflagenstärkste Magazinverbund in Nordschwaben und Oberbayern Variante 3 : sub-lokale Stand-Alone Magazine • 138.000 Exemplare in 18 sub-lokalen Einzelausgaben (Magazin, A4, Hochglanz) • Optimale Abschöpfung des regionalen und lokalen Werbemarktes • Hohe Aufmerksamkeit und gute Profilierung bei Lesern und im Werbemarkt
  7. 7. Schnell, authentisch und ganz nah an den Menschen. Beiträge in Text, Bild, Video/Ton
  8. 8. Hyperlokale Mitmach-Medien: Animieren, begleiten - Formate entwickeln • Wie ein guter Gastgeber sind wir ein Teil des Gesprächs, moderieren, stoßen Themen an, beziehen User mit ein, bringen Gleichgesinnte zusammen, bringen und halten die Konversation in Gang („Tool“) • Hybride (Online+Print) Medien setzen gezielt auf das Wechselspiel von individueller Kommunikation (Online-Nachricht, Kommentar), Breite, Tiefe und „Vernetztheit“ des Internets sowie der Reichweite und Abgeschlossenheit des Massenmediums (Print-Ausgabe, Top-Beiträge). • Ein publizistisches Rahmenkonzept eingebettet in die einzelnen Medienformate und die Lenkung der Community ist Voraussetzung für Qualität
  9. 9. Automatisierte Übersetzung von Bürger-Reporter-Inhalten in druckfertige Vorlagen oder bruchfreie Übernahme in Drittsysteme • Im webbasierten Myheimat-Blattplanungs-Leitstand wird die automatisierte Erstellung von druckfertigen Seitenvorlagen gesteuert
  10. 10. Sub-lokale Mitmach-Angebote - Warum keine Insellösung? Was ist anders als bei redaktionellen Angeboten? • Verbundeffekte für schnellen Start fehlen bei Aufbau einer Insellösung • Aufwand (Kosten) eine Community und entsprechende Technologie- Plattform einzeln zu entwickeln und zu betreiben sind (zu) hoch • Redaktionen sind stark in ihrer Eigenständigkeit – Communities basieren auf Netzwerkeffekten, Offenheit und Vernetzung • Community-Produkte brauchen eine Abgrenzung zur Hauptmarke (Co-Branding)
  11. 11. Die vier Bausteine für die erfolgreiche & schnelle Besetzung des sub-lokalen Marktes Lokale Vertriebskompetenz (Sales) Kompetenz im Betrieb von Printprodukten oder mediennahen Produkten bzw. Dienstleistungen Expansives vorstoßen in neue Märkte u. Plattform-Denken (Zuspitzung) + sub-lokale Inhalte
  12. 12. Die vier Bausteine für die erfolgreiche & schnelle Besetzung des sub-lokalen Marktes Lokale Vertriebskompetenz (Sales) Kompetenz im Betrieb von Printprodukten oder mediennahen Produkten bzw. Dienstleistungen Expansives vorstoßen in neue Märkte u. Plattformdenken Plattformpartner - myheimat.de-Lizenz: ▪ sub-lokale Inhalte, ▪ Marketingbausteine, ▪ Community, ▪ Plattform
  13. 13. Sie sind interessiert? Sprechen Sie einfach mit uns… Kontakt: Dr. Martin Huber info(at) gogol-medien.de Telefon 0821 / 259 284-0

×