Inhaltsanalyse Österreich Gesamt vs. Austria Top 100 Twitter-Accounts im Rahmen der LV „Übung Kommunikationsforschung: Mic...
Ziele <ul><li>Österreichische Tweets:  Erhebung grundlegender Daten zu Struktur und Inhalt von Kurznachrichten, die in Öst...
Methode <ul><li>Analysemethode:  Quantitative Inhaltsanalyse basierend auf einer qualitativen Vorstudie zur Kategorienbild...
Methode <ul><li>Stichprobe Österreich </li></ul><ul><li>926 Tweets </li></ul><ul><li>Proportional geschichtete   Zufallsau...
Methode <ul><li>Stichprobe aus Austria Top 100 </li></ul><ul><li>317 Tweets </li></ul><ul><li>Proportional geschichtete Zu...
Ergebnisse
Strukturen
Sprache
Themen
Formen
Links
Links
Sprache / Thema
URL & Hashtag / Thema
Thema / URL, Hashtag, Link MM
Studie zum Download http://homepage.univie.ac.at/axel.maireder oder  http://phaidra.univie.ac.at/o:52301 Kontakt:  Axel Ma...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Twitter in Österreich: Vortrag @ Barcamp Wien

1.016 Aufrufe

Veröffentlicht am

Folien zur Präsentation der Studie "Twitter in Österreich: Strukturen, Formen, Inhalte österreichischer Tweets" am Barcamp Wien, 29. Mai 2010

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.016
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
14
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
5
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Twitter in Österreich: Vortrag @ Barcamp Wien

  1. 1. Inhaltsanalyse Österreich Gesamt vs. Austria Top 100 Twitter-Accounts im Rahmen der LV „Übung Kommunikationsforschung: Microblogging“ an der Universität Wien im Wintersemester 2009/10 Twitter in Österreich: Strukturen, Formen & Themen österreichischer Tweets
  2. 2. Ziele <ul><li>Österreichische Tweets: Erhebung grundlegender Daten zu Struktur und Inhalt von Kurznachrichten, die in Österreich über den Microblogging-Dienst Twitter abgesetzt werden </li></ul><ul><li>Top-100 vs. Durchschnitt: Erhebung der Unterschiede in Struktur und Inhalt zwischen dem Durchschnitt österreichischer Tweets und den Kurznachrichten der österreichischen Top-100 Twitter-NutzerInnen (nach Anzahl der Follower) </li></ul>
  3. 3. Methode <ul><li>Analysemethode: Quantitative Inhaltsanalyse basierend auf einer qualitativen Vorstudie zur Kategorienbildung </li></ul><ul><li>Untersuchungszeitraum : 12. - 20. Jänner 2010 </li></ul>
  4. 4. Methode <ul><li>Stichprobe Österreich </li></ul><ul><li>926 Tweets </li></ul><ul><li>Proportional geschichtete Zufallsauswahl </li></ul><ul><li>Merkmale zur Schichtbildung: Region und Tageszeit </li></ul><ul><li>Abfrage mittels API-Schnittstelle aus der Twitter Datenbank </li></ul>
  5. 5. Methode <ul><li>Stichprobe aus Austria Top 100 </li></ul><ul><li>317 Tweets </li></ul><ul><li>Proportional geschichtete Zufallsauswahl </li></ul><ul><li>Merkmale zur Schichtbildung: Useraccount und Tageszeit; </li></ul><ul><li>Auswahl Top 100 User aus http://www.twittercharts.at </li></ul><ul><li>Abfrage mittels API-Schnittstelle aus der Twitter Datenbank </li></ul>
  6. 6. Ergebnisse
  7. 7. Strukturen
  8. 8. Sprache
  9. 9. Themen
  10. 10. Formen
  11. 11. Links
  12. 12. Links
  13. 13. Sprache / Thema
  14. 14. URL & Hashtag / Thema
  15. 15. Thema / URL, Hashtag, Link MM
  16. 16. Studie zum Download http://homepage.univie.ac.at/axel.maireder oder http://phaidra.univie.ac.at/o:52301 Kontakt: Axel Maireder, Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien twitter.com/axelmaireder [email_address]

×