Das große Turnier

170 Aufrufe

Veröffentlicht am

Das Comic-Heft „Das große Turnier“ thematisiert "Gut und Böse", "Mann und Frau", "Vergangenheit und Gegenwart" - und ist dabei unterhaltend, spannend und lustig. Klar, dass die Zeitung eine (subtile) Hauptrolle spielt.

Veröffentlicht in: Kunst & Fotos
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
170
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Das große Turnier

  1. 1. Die Ritter hatten's gar nicht leicht: Schon vor dem Frühstück Drachen töten und Jungfrauen retten,mittags Kreuzzüge organisieren und weise regieren und abends Turniere bestehen und Festmahle halten.Dabei mussten sie auf vieles verzichten,was uns heute selbstverständlich ist: kein elektrischer Strom,keine öffentlichenVerkehrs- mittel,keine Zeitung! Wie das Leben der Ritter ausgesehen haben könnte, wenn es im Mittelalter schon Zeitungen gegeben hätte,das zeigt uns in dieser Geschichte der wackere Ritter Heinrich mit seinen Mannen ... Viel Spaß beim Lesen wünscht die Burgwedeler Volkszeitung TBM Marketing GmbH Ehlbeek 3 30938 Burgwedel www.tbm-marketing.de Redaktion:Frank Wanning Zeichnungen:Mario Valentinelli Druck:WL - Druck
  2. 2. 5
  3. 3. 6
  4. 4. 7
  5. 5. 8
  6. 6. 9
  7. 7. 10
  8. 8. 11
  9. 9. 12
  10. 10. 13
  11. 11. 14

×