Warum YAHOO! Coworking nutzen sollte
26.02.2014 – Themenabend „Neue Arbeitswelten“

Tim Schabsky, Inhaber Work Inn
Die Neue Arbeitswelt
1980‘s:
Selbstständigkeit
& Home Office

2000‘s: Der mobile
Arbeitnehmer

Die Neue Arbeitswelt…
Im Internet verbunden
Örtl...
Und dann kam YAHOO!
“Beginning in June, we’re asking all
employees with work-from-home
arrangements to work in Yahoo! Offices.”

YAHOO! CEO Ma...
Argumente für die Präsenzpflicht
Eine unkomplizierte und direkte Kommunikation schafft Werte

“Some of the best decisions and insights come from
hallway an...
Ungewollte Konsequenzen
Kontrollmanie als Angriff auf die Arbeitsmoral der Leistungsträger
“To successfully work with other people, you have to tr...
Coworking to the rescue!
Was ist Coworking…

„Beim Coworking teilen sich voneinander
unabhängige Arbeitnehmer oder Selbstständige
ein gemeinsames B...
… und warum sollte YAHOO! Coworking nutzen?
“Some of the best decisions and insights come from hallway
and cafeteria discu...
Warum nicht so?
Verkleinerung des Firmensitzes um ca.
170 Arbeitsstationen

Mitarbeiter haben die Wahl:

Büro

Reduzierung...
Coworking : Eine Brücke in die Neue Arbeitswelt
Mehr Informationen zu Coworking finden Sie auf
www.workinn.de
Folgt uns auf
https://www.facebook.com/workinncoworking
http...
Anhang
Welche Firmen nutzen Coworking?
Monatliche Kaltmiete: 866,16 qm x 5,00 € = 4.330,80 € Monatliche Nebenkostenvorauszahlung 997,42 qm (sic!) x 1,92 € = 1.91...
Quellen
http://info.yahoo.com/company
http://allthingsd.com/20130222/physically-together-heres-the-internal-yahoo-no-workfrom-home...
http://www.nytimes.com/2013/02/26/technology/yahoo-orders-home-workers-back-tothe-office.html?pagewanted=all&_r=0&pagewant...
Warum YAHOO! Coworking nutzen sollte -  Themenabend Neue Arbeitswelt im Work Inn
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Warum YAHOO! Coworking nutzen sollte - Themenabend Neue Arbeitswelt im Work Inn

462 Aufrufe

Veröffentlicht am

Coworking ist nicht nur etwas für Start-Ups und Selbstständige. Auch globale Konzerne können Coworking nutzen und mit diesem Angebot die Vorteile der Anwesenheit im traditionellen Büro mit der flexibilität des Home Offices verbinden. YAHOO! wird hier als Fallbeispiel genutzt.

Veröffentlicht in: Business
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
462
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
4
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Warum YAHOO! Coworking nutzen sollte - Themenabend Neue Arbeitswelt im Work Inn

  1. 1. Warum YAHOO! Coworking nutzen sollte 26.02.2014 – Themenabend „Neue Arbeitswelten“ Tim Schabsky, Inhaber Work Inn
  2. 2. Die Neue Arbeitswelt
  3. 3. 1980‘s: Selbstständigkeit & Home Office 2000‘s: Der mobile Arbeitnehmer Die Neue Arbeitswelt… Im Internet verbunden Örtlich getrennt Hochgradig arbeitsteilig Heute: Das digitale Unternehmen
  4. 4. Und dann kam YAHOO!
  5. 5. “Beginning in June, we’re asking all employees with work-from-home arrangements to work in Yahoo! Offices.” YAHOO! CEO Marissa Mayer
  6. 6. Argumente für die Präsenzpflicht
  7. 7. Eine unkomplizierte und direkte Kommunikation schafft Werte “Some of the best decisions and insights come from hallway and cafeteria discussions […].” Identifikation mit Arbeitgeber “We need to be one Yahoo!, and that starts with physically being together.” Das Unternehmen als berufliches und soziales Netzwerk . “Yahoo isn’t just about your day-to-day job, it is about the interactions and experiences that are only possible in our offices.”
  8. 8. Ungewollte Konsequenzen
  9. 9. Kontrollmanie als Angriff auf die Arbeitsmoral der Leistungsträger “To successfully work with other people, you have to trust each other. A big part of this is trusting people to get their work done wherever they are, without supervision” Virgin Group Chairman Richard Branson “Are you going to be filled with go-getter spirit and leap to the opportunity to make Yahoo more than just “your day-to-day job”?” Basecamp CTO David Heinemeier-Hansson Sinkende Attraktivität für Arbeitnehmer, insbesondere der Generation Y “Now imagine all the people who actually have a choice of where they want to work. Does management really think that the best Yahoo employees currently on remote work arrangements will simply buckle and cave?”
  10. 10. Coworking to the rescue!
  11. 11. Was ist Coworking… „Beim Coworking teilen sich voneinander unabhängige Arbeitnehmer oder Selbstständige ein gemeinsames Büro, den Coworking Space.“ Coworking betont den Gemeinschaftsaspekt von Arbeit durch aktives Community Management. 29% der Coworker sehen soziale Interaktion und 16% Wissensaustausch als Hauptnutzen an. Eigene Umfrage, n=245
  12. 12. … und warum sollte YAHOO! Coworking nutzen? “Some of the best decisions and insights come from hallway and cafeteria discussions, meeting new people, and impromptu team meetings.” Coworking schafft Raum für spontane und natürliche Kollaboration. Coworker helfen einander mit Ihrem Fachwissen und Ihren Netzwerken. Aber es sind nicht nur Yahoos die da miteinander kollaborieren. Dies bedeutet einen größeren Talent- und Wissenspool. Das beste dabei: Die helfen völlig kostenlos. Erzähl mir mehr…
  13. 13. Warum nicht so? Verkleinerung des Firmensitzes um ca. 170 Arbeitsstationen Mitarbeiter haben die Wahl: Büro Reduzierung der Immobilienkosten Interaktion und Kommunikation Home Office Coworking Space Identifikation mit Arbeitgeber Arbeitgeberattraktivität
  14. 14. Coworking : Eine Brücke in die Neue Arbeitswelt
  15. 15. Mehr Informationen zu Coworking finden Sie auf www.workinn.de Folgt uns auf https://www.facebook.com/workinncoworking https://twitter.com/W_O_R_K_I_n_n Kontaktdaten: Tim Schabsky Inhaber, Finance & Business Development Frische Luft 159, 44319 Dortmund tim.schabsky@workinn.de 0231 – 58 680 785
  16. 16. Anhang
  17. 17. Welche Firmen nutzen Coworking?
  18. 18. Monatliche Kaltmiete: 866,16 qm x 5,00 € = 4.330,80 € Monatliche Nebenkostenvorauszahlung 997,42 qm (sic!) x 1,92 € = 1.915,05 € Gesamt = 6.245,85 € Nachz Work Inn fragt, Coworker antworten: Flexibilität Professionalität 29% 80% nutzen sehen Steigerung der monatliche Verträge 68% als Hauptnutzen an. Coworking: Kundennutzen finden das Preis- und Leistungsverhältnis oder Produktivität gut sehr gut. 29% sehen soziale Interaktion und 16% Wissensaustausch als Hauptnutzen an. Wirtschaftlichkeit Gemeinschaft
  19. 19. Quellen
  20. 20. http://info.yahoo.com/company http://allthingsd.com/20130222/physically-together-heres-the-internal-yahoo-no-workfrom-home-memo-which-extends-beyond-remote-workers/ http://www.businessweek.com/articles/2013-02-26/will-yahoo-s-work-from-home-banbackfire http://signalvnoise.com/posts/3453-no-more-remote-work-at-yahoo http://www.spiegel.de/karriere/berufsleben/yahoo-ohne-home-office-reaktionen-aufmarissa-mayers-ansage-a-885970-druck.html http://www.sueddeutsche.de/karriere/yahoo-chefin-schafft-home-office-ab-mit-derpeitsche-zurueck-ins-buero-1.1609777
  21. 21. http://www.nytimes.com/2013/02/26/technology/yahoo-orders-home-workers-back-tothe-office.html?pagewanted=all&_r=0&pagewanted=print http://www.virgin.com/richard-branson/give-people-the-freedom-of-where-to-work http://www.zeit.de/2013/25/yahoo-home-office http://www.greglindsay.org/articles/working_beyond_the_cube/

×