Warten Sie noch oder  werden Sie schon gefunden? Wie können Unternehmen ihre  Visibility im Netz optimieren?
<ul><li>Der Internetauftritt ist mehr als eine „Pflichtübung“. </li></ul><ul><li>Die Weiten des WWW bieten eine Vielzahl v...
Das „Netz“ und seine „Netzwerke“ nutzen! Webseite und/oder Landingpage SEO Search Engine Optimization   SEM Search Engine ...
Erfolgsfaktor Webseite <ul><li>Struktur  – userfreundlich, einfache Navigation </li></ul><ul><li>Content  – Überschriften,...
<ul><li>Auf Seitenaufbau und Inhalt kommt es an! </li></ul>Conversion Optimierung
<ul><li>Struktur und Inhalte einer Webseite müssen auf die Bedürfnisse  der User abgestimmt sein. </li></ul><ul><li>Infos ...
Mobile Version der Webseite <ul><li>16% der Österreicher greifen über ihr Mobiltelefon auf Internetdienste zu.  (Integral,...
SEO & SEM <ul><li>unverzichtbar  </li></ul><ul><li>„ State of the Art“ </li></ul><ul><li>Wird oft als einzige Möglichkeit ...
SEO – Der „Longtail“ in der Praxis
Günstige Möglichkeiten nutzen! <ul><li>Eintragung in Branchenverzeichnisse: </li></ul><ul><ul><li>Branchenverzeichnisse st...
<ul><li>Gutscheinplattformen boomen </li></ul><ul><li>viele unterschiedliche Seiten am Markt </li></ul><ul><li>Gutscheine ...
Produkt- und Unternehmensvideos
<ul><li>Einbindung der Webadresse, wo immer es möglich ist: </li></ul><ul><ul><ul><li>Visitenkarten </li></ul></ul></ul><u...
<ul><li>XING, Linked In: bieten die Möglichkeit, Firmenprofilseiten anzulegen </li></ul><ul><li>Auch bei der Suche nach Di...
<ul><li>Soziale Netzwerke boomen. </li></ul><ul><li>Mundpropaganda der Zukunft </li></ul><ul><li>Positive Bewertungen erhö...
<ul><li>Zahlreiche Möglichkeiten, um Unternehmen zu präsentieren: </li></ul><ul><ul><ul><li>Fanpage für Unternehmen oder P...
<ul><li>HEROLD.at – Gelbe Seiten </li></ul><ul><ul><li>5.900 shares auf Facebook im Mai 2010. </li></ul></ul><ul><ul><li>6...
<ul><li>„ Holen Sie den User überall dort ab,  wo er sich im Internet aufhält!“ </li></ul><ul><li>„ Nutzen Sie alle Kanäle...
<ul><li>Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! </li></ul>
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

15.07.2010 Best Practice Suchmaschinen Georg Koch HeroldKoch georg herold_downloadversion

719 Aufrufe

Veröffentlicht am

Werbeplanung.at Summit 10

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
719
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
1
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
36
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

15.07.2010 Best Practice Suchmaschinen Georg Koch HeroldKoch georg herold_downloadversion

  1. 1. Warten Sie noch oder werden Sie schon gefunden? Wie können Unternehmen ihre Visibility im Netz optimieren?
  2. 2. <ul><li>Der Internetauftritt ist mehr als eine „Pflichtübung“. </li></ul><ul><li>Die Weiten des WWW bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten, um auf Unternehmen aufmerksam zu machen. </li></ul><ul><li>Wichtigstes Ziel: starke Sichtbarkeit im Internet. </li></ul>Die erste Hürde nehmen!
  3. 3. Das „Netz“ und seine „Netzwerke“ nutzen! Webseite und/oder Landingpage SEO Search Engine Optimization SEM Search Engine Marketing Online Video Kooperationen Verzeichnis Marketing Newsletter Social Media Offline Werbung Display Advertising Online Gutscheine
  4. 4. Erfolgsfaktor Webseite <ul><li>Struktur – userfreundlich, einfache Navigation </li></ul><ul><li>Content – Überschriften, Texte, Bilder, Call to Action </li></ul><ul><li>Design – auf Zielgruppe und Content abstimmen </li></ul><ul><li>Technik – kurze Ladezeiten, HTML-Desig n, barrierefrei </li></ul><ul><li>SEO – onpage (Headings, Metatags, …), offpage (Backlinks) </li></ul><ul><li>Nicht durch Spezialeffekte die wesentliche Message außer Acht lassen! </li></ul><ul><li>Eine Bedarfsanalyse ist entscheidend. </li></ul>
  5. 5. <ul><li>Auf Seitenaufbau und Inhalt kommt es an! </li></ul>Conversion Optimierung
  6. 6. <ul><li>Struktur und Inhalte einer Webseite müssen auf die Bedürfnisse der User abgestimmt sein. </li></ul><ul><li>Infos müssen einfach auffindbar sein. </li></ul>Bedürfnisorientierung <ul><li>Gärtner/ Gartengestaltung </li></ul><ul><li>Kundenziele </li></ul><ul><li>Angebot einholen </li></ul><ul><li>Info über Dienstleistungen </li></ul><ul><li>Kontaktinformationen </li></ul><ul><li>Installateure </li></ul><ul><li>Kundenziele </li></ul><ul><li>Angebot einholen </li></ul><ul><li>Notdienstangebot </li></ul><ul><li>Servicegebiete </li></ul><ul><li>Direktkontakt (Telefon) </li></ul>
  7. 7. Mobile Version der Webseite <ul><li>16% der Österreicher greifen über ihr Mobiltelefon auf Internetdienste zu. (Integral, AIM Q1 2010) </li></ul><ul><li>Viele Webseiten sind nicht mobile-optimiert. </li></ul><ul><li>Hohes Risiko, potentielle Kunden zu verlieren, wenn diese mit dem Mobiltelefon nicht navigieren können. </li></ul>
  8. 8. SEO & SEM <ul><li>unverzichtbar </li></ul><ul><li>„ State of the Art“ </li></ul><ul><li>Wird oft als einzige Möglichkeit gesehen, User auf die Webseite zu holen. </li></ul><ul><li>Wichtig: </li></ul><ul><ul><li>querdenken </li></ul></ul><ul><ul><li>„ Longtail“ ausnutzen </li></ul></ul><ul><ul><li>weg von „www.meinfirmenname.at“ </li></ul></ul>
  9. 9. SEO – Der „Longtail“ in der Praxis
  10. 10. Günstige Möglichkeiten nutzen! <ul><li>Eintragung in Branchenverzeichnisse: </li></ul><ul><ul><li>Branchenverzeichnisse streben nach Vollständigkeit. </li></ul></ul><ul><ul><li>Daher sind Basiseinträge meist gratis. </li></ul></ul><ul><li>Eintragung auf Bewertungsplattformen: </li></ul><ul><ul><li>Keine Angst vor Bewertungen! </li></ul></ul><ul><ul><li>Bsp.: tupalo.com, kununu.com </li></ul></ul>
  11. 11. <ul><li>Gutscheinplattformen boomen </li></ul><ul><li>viele unterschiedliche Seiten am Markt </li></ul><ul><li>Gutscheine erhöhen die Online-Sichtbarkeit von Unternehmen. </li></ul>Gutscheine: Viele haben sie – wenige zeigen sie
  12. 12. Produkt- und Unternehmensvideos
  13. 13. <ul><li>Einbindung der Webadresse, wo immer es möglich ist: </li></ul><ul><ul><ul><li>Visitenkarten </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Briefpapier </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Rechnungen </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Firmenfahrzeuge </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Werbemittel: Flyer, Print, Radio, Fernsehwerbung </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>E-Mail-Signatur </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Anrufbeantworter – Sprachbox </li></ul></ul></ul><ul><li>„ Sager“ verwenden, der zum Besuch der Webseite einlädt! </li></ul>Offline Maßnahmen helfen
  14. 14. <ul><li>XING, Linked In: bieten die Möglichkeit, Firmenprofilseiten anzulegen </li></ul><ul><li>Auch bei der Suche nach Dienstleistungen wird die Firmenprofilseite angezeigt. </li></ul>Netzwerke nutzen
  15. 15. <ul><li>Soziale Netzwerke boomen. </li></ul><ul><li>Mundpropaganda der Zukunft </li></ul><ul><li>Positive Bewertungen erhöhen die Glaubwürdigkeit. </li></ul><ul><li>78% vertrauen auf Empfehlungen von Freunden, Bekannten und anderen Konsumenten.* </li></ul><ul><li>Nur 14% glauben den Aussagen der Werbung.* </li></ul>Rasantes Wachstum – Social Networks *Quelle: „Social Media Revolution“- youtube
  16. 16. <ul><li>Zahlreiche Möglichkeiten, um Unternehmen zu präsentieren: </li></ul><ul><ul><ul><li>Fanpage für Unternehmen oder Produkte </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>„ Like“-Button auf eigener Webseite </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>„ Add this“-Funktion </li></ul></ul></ul>Facebook
  17. 17. <ul><li>HEROLD.at – Gelbe Seiten </li></ul><ul><ul><li>5.900 shares auf Facebook im Mai 2010. </li></ul></ul><ul><ul><li>650 Klicks auf „Like“-Button in den letzten zwei Wochen. </li></ul></ul>Facebook - Potential
  18. 18. <ul><li>„ Holen Sie den User überall dort ab, wo er sich im Internet aufhält!“ </li></ul><ul><li>„ Nutzen Sie alle Kanäle, die zur Verfügung stehen, um Ihr Unternehmen online zu präsentieren!“ </li></ul>
  19. 19. <ul><li>Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! </li></ul>

×