2012-05 Meine Bank Ausgabe

218 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
218
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
0
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

2012-05 Meine Bank Ausgabe

  1. 1. Genossenschaftliche Werte und Mitarbeiterteam als Markenbotschafter Nähe, Partnerschaft, Regionalität und Verantwortung: Die genossenschaft- lichen Werte und der Mensch stehen bei uns im Mittelpunkt. Mit unseren Leistungen und Fähigkeiten, die wir unseren Mitgliedern und Kunden bieten, unserer Beratungsqualität und Kompetenz sowie dem guten Service, den unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbei- ter leisten, verstehen wir uns als die „Marke“ Volksbank Mitte eG, die sich durch ein Genossenschaftliche Werte leben und erlebbar machen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volksbank Mitte eG sind Markenbotschafter einzigartiges Profil auszeichnet. Unsere 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die „Markenbotschafter“ der Volksbank Mitte eG. Sie leben die genossenschaft- lichen Werte und machen sie für unsere Mitglieder und Kunden im Alltag erlebbar. Vier unserer Mitarbeiterinnen und Mitar- beiter berichten, wie sie als Markenbot- schafter für unsere starke Gemeinschaft in der Region eintreten. Seit mehr als 36 Jahren ist Reimund Strüber bei der Volksbank Mitte eG tätig. Er ist in Bilshau- sen geboren, dort aufgewachsen und wohnt auch mit seiner Familie in seinem Geburtsort. „Mein Gesicht ist bekannt und die Menschen kennen mich“, weiß der Kundenbetreuer und Vorsorgeberater, der in den Regionen Nort- heim und Duderstadt im Einsatz ist. Da klingelt schon mal am Wochenende zu Hause das Telefon oder jemand steht hilfesuchend vor der Tür. „Nähe und Hilfsbereitschaft stehen in diesen Situationen für mich an erster Stelle und ich suche auch außerhalb der Öffnungs- und Beratungszeiten eine passende Lösung für unsere Mitglieder und Kunden“, berichtet Strüber. Die Vereine in seinem Heimatort sind ihm besonders wichtig. So unterstützt der 52-Jährige die Werbegemeinschaft der Bils- häuser Gewerbetreibenden oder andere Ver- eine wie den TV Deutsche Eiche, für den er als Presse- und Protokollwart wirkt, privat und Wir sind die „Marke“ Volksbank Mitte eG: Die genossenschaftlichen Werte und der Mensch stehen bei uns im Mittelpunkt. beruflich bei Events. „Bei der Volksbank Mitte habe ich die Möglichkeiten und den Freiraum.” „Ich lebe den genossenschaftlichen Cha- rakter”, sagt Maik Gessinger, der seit zwölf Jahren in seiner Heimatstadt Dingelstädt als Baufinanzierungsspezialität und Kundenbe- rater tätig ist. „Deshalb macht es mir auch sehr viel Spaß in der Projektgruppe zur Er- stellung des neuen Unternehmensleitbildes der Volksbank Mitte eG mitarbeiten zu kön- nen.” Partnerschaft auf Augenhöhe liegt ihm am Herzen: „Jeder, den ich berate, kann sich darauf verlassen, dass er das bekommt, was er auch braucht. Das garantiere ich mit meinem Namen”, sagt der 37-Jährige. Auch ehrenamtliches Engagement gehört für ihn sei Jahren dazu wie derzeit als Vorstands- mitglied des Fördervereins der Grundschule Worbis. Und wenn Maik Gessinger hört, dass einer der örtlichen Vereine Unterstüt- zung braucht, gibt er dies in der Volksbank Mitte eG weiter. Denn für ihn gilt: „Was einer nicht schafft, das schaffen wir zusammen.” Nähe als genossenschaftlichen Wert lebt unsere Mitarbeiterin Doreen Hofmann indem sie während ihrer Ausbildung „bewusst ih- ren Wohnort am Arbeitsplatz gesucht” hat. Verantwortung übernimmt die 22-Jährige für die jungen Mitglieder und Kunden, die sie im Rahmen des Jugendmarktes in der Filiale in Rosdorf betreut. So z. B. bei Be- werbertrainings an Schulen oder als Be- gleiterin während der wichtigen Zeit des Berufseinstieges und beim Schritt ins Er- wachsenenleben. Wichtig ist der Privat- kundenberaterin auch, kompetente und faire Ansprechpartnerin in jeder Lebens- situation für Mitglieder und Kunden zu sein, um deren Ziele und Wünsche zu fördern. Nähe heißt für Carsten Lüdecke, da zu leben und zu arbeiten, wo seine Kunden sind. Dass die Volksbank Mitte eG unabhängig von ei- ner überregionalen Zentrale arbeitet, sieht er als großen Vorteil: „In meiner Tätigkeit als Firmenkundenbetreuer im Regionalmarkt Northeim geht es auch um regionale und schnelle Entscheidungen.” Für den 44-Jäh- rigen heißt Genossenschaft auch immer die Schaffung von Netzwerken und etwas Ge- meinsames zu tun. In der Region verwurzelt ist Carsten Lüdecke ehrenamtlich im Vor- stand des Alten- und Pflegeheimes der Inne- ren Mission in Northeim e.V. tätig. www.volksbank-mitte.de BankMitgliederzeitung der Volksbank Mitte eG Volksbank Mitte eG Eichsfeld · Northeim · Rosdorf Mai 2012
  2. 2. Sie sind gefragt: Sagen Sie uns Ihre Meinung Kundenbefragung: Beratungsqualität und Kundenzufriedenheit Gut abgesichert in den Urlaub R+V-Auslandsreise-Krankenversicherung Mitgliederclub „Treffpunkt Mitte“ Nähe und Partnerschaft, Verantwortung und Regionaliät: Wir möchten unsere genossenschaftlichen Grundwerte für unsere Mitglieder und Kunden erlebbar machen. Und genauso wichtig ist es uns, Ihnen rund um unsere Finanzdienstleistungen und den Service unserer Mitarbeiterinnen und Mit- arbeiter ständig bestmögliche Qualität zu bieten. Sie als Mitglieder und Kunden der Volksbank Mitte eG sind gefragt, wenn es darum geht, unsere Beratungen und unseren Service jeweils individuell an Ihre Wünsche und Bedürfnisse anzupassen. Ob es um die finanzielle Planung der Zukunft geht, um die Absicherung und den Aufbau Ihres Vermögens, um Altersvorsorge, Baufinanzierung oder den Fall der Fälle. Ihre Erfahrungen sind uns wichtig, denn wir wollen ständig besser werden. Unser Telefon- team wird daher künftig nach Beratungsge- sprächen zeitnah ausgewählte Mitglieder und Kunden anrufen, um zu erfahren, wie zufrieden sie mit uns sind. Ihre Zeit ist uns kostbar, daher werden die Gespräche nur etwa fünf Minuten dauern. Wir möchten beispielsweise gerne wissen, ob Sie mit Unser Paket für Berufsstarter Berufsstarter Die erste Arbeitsstelle oder ein Ausbil- dungsplatz sind etwas ganz beson- deres. Endlich selbst Geld zu verdienen und selbst seine Zukunft zu gestalten, bedeu- tet auch ein Stück Unabhängigkeit. Geben Sie jetzt nicht nur beruflich Vollgas, sondern auch für Ihre Finanzen. Als starker In unserem Startpaket für Berufs- starter sind alle Vorteile zusam- mengefasst. Informieren Sie sich bei unseren Beraterinnen und Beratern. „Treffpunkt Mitte“: Exklusiv für Club- mitglieder Die Mitgliedschaft im Mitgliederclub „Treffpunkt Mitte“ lohnt sich: Wir haben – exklusiv für Clubmitglieder – ein abwechslungs- reiches Programm zusammengestellt mit interessanten Informationsveranstaltungen, attraktiven Clubreisen, sportlichen Aktivi- täten und anderem mehr. Aktueller Termin – ausgebucht: 23. Mai Besichtigung der Hauptstelle der Volks- bank Mitte eG in Duderstadt, Westerstieg 5, Stadtführung unter dem Motto „Schätze in unmittelbarer Nähe: Historie Duderstadts“. 3. Juni 2012 „Wandern mit andern” in Bernterode / Wipper (Thüringen). In den aktuellen Ausgaben von „meine Bank“ erscheinen weitere Veranstaltungs- termine. Sie möchten Clubmitglied bei „Treffpunkt Mitte“ werden und bei den exklusiven Veranstaltungen dabei sein? Melden Sie sich einfach an bei Frau Weißer: Telefon: 05527 845-17402, E-Mail: angelika. weisser@volksbank-mitte.de Partner steht die Volksbank Mitte eG an Ihrer Seite – damit Sie sicher und flexibel vorankommen. Bei uns finden junge Menschen zahl- reiche Angebote vom kostenfreien Giro- konto VR-MeinKonto und Onlinebanking über die kostenlose VR-BankCard bis zum VR-Starterpaket für Berufsanfänger. Dieses hilft, die individuellen Wünsche und Ziele zu gestalten. Es berücksichtigt darüber hinaus die Zuschüsse vom Staat und sorgt für die optimale finanzielle Absicherung. Schließlich gilt: Man kann nicht früh- zeitig genug damit beginnen, finanziell Vorsorge zu treffen, denn je mehr Zeit vorhanden ist, desto einfacher kann eine finanzielle Sicherheit nach dem aktiven Berufsleben erreicht werden. unserer Beratungsleistung zufrieden sind und wie Sie den Service und die fachliche Kom- petenz unserer Mitarbeiterinnen und Mitar- beiter einschätzen. Wie sehr wurde auf Ihre Wünsche eingegangen und würden Sie uns weiter empfehlen? Uns interessiert, was unsere Mitglieder und Kunden von unseren Leistungen halten und wie sie diese erleben. Nutzen Sie die Möglichkeit, sagen Sie uns Ihre Meinung. Urlaub ist die schönste Zeit im Jahr. Damit Sie diese auch unbe- schwert genießen können, sollten Sie sich vor einer Rei- se unbedingt Ge- danken machen, welche speziellen Versicherungen erforderlich sind. Wir empfehlen Ihnen die günstige R+V-Auslandsreise-Krankenversicherung. Denn die gesetzlichen Krankenkassen so- wie die privaten Krankenversicherungen übernehmen längst nicht alle Kosten für Behandlungen im Ausland. Selbst in EU-Ländern und in Staaten, mit denen Deutschland ein Sozialversicherungs- abkommen abgeschlossen hat, bleiben Urlauber oft auf einem Teil der Arzt- kosten sitzen. Schon ab 11,50 Euro können sich Einzelpersonen absichern. Nähere Informationen erhalten Sie in unseren Filialen. Mitarbeiterin unseres Telefonteams: Jana Kretschmer Kommen Sie in unsere Mitte!
  3. 3. Hausmesse in Rosdorf Im Rahmen der zweitägigen Hausmesse bei HolzLand Hasselbach, die Mitte April in Rosdorf stattgefunden hat, wa- ren die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volksbank Mitte eG ganz aktiv ver- treten. An diesem Wochenende drehte sich alles „rund um das Eigenheim“. Unsere Spezialisten für Baufinanzie- rungen hielten Vorträge zum Thema „Wir machen Ihr Zuhause fit für die Zukunft“. So informierten unsere Fachleute Inte- ressierte über neue Dämmungsmateri- alien, Heizssysteme und altersgerechten Umbau. Eine Sanierung bzw. Moderni- sierung des Eigenheimes lohnt sich der- zeit, denn entsprechende Kreditmittel werden günstig zur Verfügung gestellt. Vorträge VR-Bauprofi / HolzLand Hasselbach Unsere Spezialisten für Baufinanzierung bei der Messe im Hause Hasselbach: Maik Gessinger, Dominic Fiedler, Dietmar Schachtebeck, Wilfried Schäfer (v.l.) Mühlentour mit Panorama-Kahnfahrt 16Mühlen in Originalgröße, eine rus- sisch-orthodoxe Holzkirche und eine Halle mit 50 Mühlenmodellen können Besu- cher im internationalen Freilichtmühlenmu- seum in Gifhorn bewundern. Bequeme und leichte Wege sowie Sitzgelegenheiten sind vorhanden. Zur Mittagszeit gibt es einen deftigen Imbiss im Museum. Im Anschluss starten wir unsere Panorama-Kahnfahrt auf der Ise, natürlich bei Kaffee und Kuchen. Tagesfahrt: Mühlenmuseum in Gifhorn am 8. und 14. Juli 2012 Mitglieder aus der Region Rosdorf gehen am 8. Juli 2012 auf Tagesfahrt. Für Mitglie- der aus den Regionen Duderstadt, Leine- felde und Northeim findet die Tagestour am 14. Juli 2012 statt. Reisepreis pro Person: 56,50 Euro. Informationen und Anmeldung bei Angelika Weißer: Telefon 05527 845-17402, E-Mail: angelika.weisser@volksbank-mitte.de Fondsmanager der Union Investment zu Gast bei der Volksbank Mitte Berater-Weiterbildung: Fondsmanagement Zu einer Informationsveranstaltung ist Oleg Symonchuk, erfolgreicher Fonds- manager der UniProfiAnlage, zu Gast in unserer Volksbank gewesen. Vorstands- sprecher Holger Willuhn begrüßte den An- lageexperten sowie rund 80 Beraterinnen und Berater für Geldanlagen aus unserer und den umliegenden Volksbanken. Willuhn betonte, dass uns die Qualität unserer Be- ratungsleistung äußerst wichtig ist und die Veranstaltung unsere Zielrichtung verdeut- liche. Bereits seit dem Jahr 2000 bei der Union Investment tätig, berichtete der studierte Wirtschaftswissenschaftler Sym- onchuck über seine spannende Arbeit. Mit den Informationen aus erster Hand erhielten unsere Beraterinnen und Berater ein fun- diertes Wissen über die Zusammensetzung der Fonds und die Entwicklung von UniPro- fiAnlage während der vergangenen fünf Jahre. Das Fondsvolumen von UniProfiAn- lage beläuft sich auf rund 2,5 Mrd. Euro. Der Fondsmanager stellte besonders den sicherheitsorientierten Kurs für UniProfi- Anlage heraus. Damit kann diese Geldan- lage für viele Anleger interessant sein. Vorstandssprecher Holger Willuhn (re.) begrüßt Oleg Symonchuk Frühling an der Algarve Rückblick: Mitgliederreise nach Portugal Wo das Land endet und das Meer beginnt, traum- hafte Strände locken und sich eine unglaubliche Viel- falt wechselnder Landschafts- bilder bietet – dort ist Portugal am schönsten, an der Algarve. Ein Abstecher nach Lissabon rundete unsere Mitgliederreise ab. 33 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kehrten gut ge- bräunt und verzaubert von dieser schönen Zeit zurück.
  4. 4. ImpressumAntwort-Coupon, Mai 2012 Herausgeber Volksbank Mitte eG Postfach 1120 · 37104 Duderstadt www.volksbank-mitte.de info@volksbank-mitte.de Verantwortlich Öffentlichkeitsarbeit/Marketing Cornelia Kurth-Scharf Redaktion Karola Hoffmann, Cornelia Kurth-Scharf, Simone Sommer, Angelika Weißer Layout, Satz, Produktion P.O.S. Kresin Design GmbH, Rosdorf Agentur für Kommunikationsdesign Druck: Goltze Druck, Göttingen Auflage: 19.000 Exemplare Fotos Volksbank Mitte eG, P.O.S. Kresin Design GmbH, Fotolia.com Bitte geben Sie den Antwort-Coupon in Ihrer Filiale ab oder senden Sie ihn uns per E-Mail: info@volksbank-mitte.de oder per Fax: 0 55 27 8 45 - 1 78 25. Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder der Volksbank Mitte eG. Einsendeschluss ist der 30. Mai 2012. Mitarbeiter der Volksbank dürfen leider nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Lösung aus April: Es befinden sich 10.990 Beine im Bus. Eine Garten- bzw. Balkon-Sitzgruppe mit Tisch und zwei Stühlen hat gewonnen: Sabrina Schäfer, Leinefelde Absender Bitte vollständige Anschrift! Bank05/2012 Mitgliederzeitung der Volksbank Mitte eG Helfen, Sparen, Gewinnen – 60 Jahre VR-Gewinn- Sparen Übergabe „blauer Bänke“ VR-GewinnSparen Aktiv in der Region: Verlosung unserer blauen Bank VR-GewinnSparen Mitglieder-Rätsel Im Jahr 2012 feiert die VR-Gewinnspar- gemeinschaft e.V. das 60-jährige Be- stehen des Vereins. Feiern Sie mit – in jedem Quartal finden zusätzlich Sonder- und Zusatzverlosungen statt. Bei Sonderverlosungen im Juli 2012 gibt es 6 x eine Traumreise im Wert von 5.000 Euro zu gewinnen sowie im Ok- tober 2012 6 x einen Audi Q3. Mit nur einem Los haben Sie monatlich die Chan- ce auf einen Geldgewinn von bis zu 25.000 Euro sowie auf attraktive Sachge- winne. Sie nehmen automatisch auch an allen Verlosungsterminen, Sonderverlo- sungen und der Jahresendverlosung teil. Mit „10-gewinnt“ können Sie Ihre Ge- winnchance verzehnfachen. VR-GewinnSparen ist die clevere Kombination aus Helfen, Sparen und Ge- winnen. Mit monatlich 5 Euro sind Sie da- bei, davon werden 4 Euro für Sie gespart. Mit einem Euro nehmen Sie an den Ver- losungen teil. Reinerträge werden über die VR-Gewinnspargemeinschaft e.V. und die VR-Stiftung der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Norddeutschland an soziale, gemeinnützige und karitative Institutionen in den Regionen vor Ort gespendet. Mit den ersten Sonnenstrahlen im Früh- ling wurden zwei weitere blaue Bänke aus der Verlosung im vergangenen Jahr übergeben. Regionaldirektorin Bettina Hüt- cher besuchte die „Krümelkiste“ in Lan- genholtensen und brachte die blaue Bank persönlich vorbei, wie sie es versprochen hatte. Nun können sich die Kinder der „Krümelkiste“ nach dem Toben auf der Bank ausruhen. Seit mehr als 30 Jahren nimmt Helene Nolte aus Westerode bereits am Ge- winnsparen teil. Nun hat sie bei einer Sonderverlosung zum Jubiläum der Ge- winnspargemeinschaft eine wertvolle Di- gitalkamera gewonnen. Kundenberaterin Manuela Ringling übergab den Jubiläums- preis. Bislang hat die stolze Gewinnerin noch keine Erfahrungen mit dem Umgang einer digitalen Kamera. Gemeinsam mit ihren En- kelkindern will sie dies jetzt aber nachholen. Sparen und Gewinnen In Gieboldehausen freute sich die Jugend- feuerwehr über den Besuch von Regional- direktor Thorsten Feike, der eine blaue Bank im Gepäck hatte. Das blaue Sitzmöbel kommt mit Sicherheit bei gemütlichen Stun- den nach den Übungen zum Einsatz. „Krümel“ und junge Blauröcke freuen sich über „ihre“ blauen Bänke: „Krümel- kiste“ Langenholtensen (Bild links) und Jugendfeuerwehr Gieboldehausen (Bild oben) 1 9 8 8 4 6 5 7 9 6 8 2 7 8 3 6 2 5 3 1 4 6 2 1 Gewinnen Sie eine von zwei edlen Holz-Laternen für den Garten oder Balkon.

×