68. Schule - Mittelschule           der Stadt LeipzigMultilaterale Comenius – Schulpartnerschaft:                      Pro...
Wir stellen uns vor:   Das Land – Deutschland  Das Bundesland - Sachsen     Die Stadt - LeipzigUnsere Schule - 68. Mittels...
Das Land Deutschland   Deutschland liegt im Herzen von Europa. Es nimmt eine Fläche von etwa    357.1000 Quadratkilometer...
Das Land DeutschlandMecklenburg-Vorpommern      SchwerinBrandenburg                 PotsdamBerlin                      Ber...
Das Land Deutschland   Das größte Bundesland ist Bayern , das Kleinste ist das Saarland.   Die höchste Einwohnerzahl hat...
Das Bundesland Sachsen   Sachsen nimmt eine Fläche von ca. 18 400 km2 und hat etwa 4,25 Millionen Einwohner.   Die größt...
Die Stadt LeipzigLeipzig ist eine kreisfreie Stadt im Nordwesten des Freistaates Sachsenund mit über 510 000 Einwohnern di...
Die Stadt LeipzigLeipzigs Tradition als bedeutender Messestandort in Mitteleuropa gehtauf das Jahr 1190 zurück.Neue Messe
Die Stadt LeipzigNeben Frankfurt am Main ist die Stadt ein historisches Zentrum desBuchdruckes und- handels.              ...
Die Stadt LeipzigLeipzig verfügt über eine große musikalische Tradition, die vor allem auf dasWirken Johann Sebastian Bach...
Die Stadt Leipzigund des Gewandhausorchesters stützt.                                       Gewandhaus zu Leipzig
Die Stadt LeipzigBedeutung in der jüngsten Geschichte erhielt die Stadt durch dieMontagsdemonstrationen 1989, die den ents...
Die Stadt LeipzigDas WM Stadion Leipzig  mit dem historischen Glockenturm im Vordergrund. In Leipzig wurde 1900 der Deutsc...
Die Stadt LeipzigDas ehemalige "Stadion der 100.000" ist durch den Neubau auf knapp die   Hälftegeschrumpft, hat aber an a...
Die Stadt LeipzigNeben dem neuem Zentralstadion entstand in der direkten Nachbarschaft einegroße Sport- und Mehrzweckhalle...
Die Stadt LeipzigUm die Stadt Leipzig zieht sich ein grüner Ring – der Leipziger Auwald.Er hat eine Länge von 30 km und ei...
Die Stadt LeipzigDurch die großen Braunkohlevorkommen um Leipzig entstanden zahlreicheTagebaue, die nun nach und nach gefl...
Die Stadt LeipzigSo entstehen um Leipzig zahlreiche Seen - die Neuseenlandschaft.Hier bieten sich nun ideale Möglichkeiten...
Stadtteil MöckernUnsere Mittelschule befindet sich im Nordwesten Leipzigs im Stadtteil   Möckern.Hier gibt es auch zwei Gr...
Stadtteil MöckernWer zu unserer Schule gelangen will, muss an derHaltestelle „ Möckern - Historischer Straßenbahnhof“ausst...
68. Schule – Mittelschule der Stadt LeipzigDas Schulgebäude wurde auf dem Gelände einer ehemaligen    Kleingartenanlageerb...
68. Schule – Mittelschule der Stadt LeipzigUnsere Schule verfügt neben Klassenzimmern auch über Fachkabinette fürPhysik, C...
„LIVING TOGETHER AT SCHOOL“      68. Schule – Mittelschule der Stadt LeipzigAlle Schüler besuchen 4 Jahre die Grundschule,...
68. Schule – Mittelschule der Stadt LeipzigDie Bildungsgänge unterscheiden sich im Anforderungsniveau der HauptfächerDeuts...
68. Schule – Mittelschule der Stadt LeipzigUnsere Schule ist eine Ganztagsschule.Von Montag bis Donnerstag finden am Nachm...
68. Schule – Mittelschule der Stadt LeipzigUm diese vielfältigen Angebote auch zukünftigen Schülern und Eltern , aberauch ...
68. Schule – Mittelschule der Stadt LeipzigUnsere Schule nimmt seit August 2010 an der multilateralenComenius – Schulpartn...
68. Schule – Mittelschule der Stadt LeipzigAn der 68. Schule lernen zur Zeit 260 Schüler im Alter von 10 bis 18 Jahren(Kla...
68. Schule – Mittelschule der Stadt LeipzigDen Integrationsunterricht sollten ein Lehrer der entsprechenden Förderschuleun...
68. Schule – Mittelschule der Stadt LeipzigLetzteres betrifft nicht nur unsere Integrationsschüler.Einige Schüler leben au...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Film over duitsland

1.313 Aufrufe

Veröffentlicht am

0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
1.313
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
424
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
3
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Film over duitsland

  1. 1. 68. Schule - Mittelschule der Stadt LeipzigMultilaterale Comenius – Schulpartnerschaft: Projekt: „Wie leben wir in Europa?“
  2. 2. Wir stellen uns vor: Das Land – Deutschland Das Bundesland - Sachsen Die Stadt - LeipzigUnsere Schule - 68. Mittelschule
  3. 3. Das Land Deutschland Deutschland liegt im Herzen von Europa. Es nimmt eine Fläche von etwa 357.1000 Quadratkilometer ein und hat ca. 81,8 Millionen Einwohner. Damit gehört es zu den dichtbesiedelsten Flächenländern der Erde. Im Norden grenzt Deutschland an Dänemark, im Osten an Polen, Tschechien und Österreich, im Süden an die Schweiz und im Westen an Frankreich, Luxenburg, Belgien und die Niederlande. Deutschland hat 16 Bundesländer: Bundesland Hauptstadt Schleswig-Holstein Kiel Hamburg Hamburg Bremen Bremen Niedersachsen Hannover Bayern München
  4. 4. Das Land DeutschlandMecklenburg-Vorpommern SchwerinBrandenburg PotsdamBerlin BerlinNordrhein-Westfahlen DüsseldorfSachsen-Anhalt MagdeburgRheinland-Pfalz MainzHessen WiesbadenThüringen ErfurtSachsen DresdenSaarland SaarbrückenBaden-Württenberg Stuttgart
  5. 5. Das Land Deutschland Das größte Bundesland ist Bayern , das Kleinste ist das Saarland. Die höchste Einwohnerzahl hat das Bundesland Nordrheinwestfalen mit ca. 18 100 000 Einwohnern und die Geringste das Bundesland Bremen mit ca. 700 000 Einwohnern. Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Bremen und Hamburg liegen am Meer.
  6. 6. Das Bundesland Sachsen Sachsen nimmt eine Fläche von ca. 18 400 km2 und hat etwa 4,25 Millionen Einwohner. Die größten Städte sind Leipzig, Dresden und Chemnitz. Die angrenzenden Bundesländer sind Bayern, Brandenburg, Thüringen und Sachsen- Anhalt. Sachsen grenzt an die Nachbarstaaten Polen und Tschechien.
  7. 7. Die Stadt LeipzigLeipzig ist eine kreisfreie Stadt im Nordwesten des Freistaates Sachsenund mit über 510 000 Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt derneuen Bundesländer.Leipzig gehört zu den sechs Oberzentren Sachsens und ist Sitz desRegierungsbezirkes Leipzig.Die Stadt ist der Kern des Ballungsraumes Leipzig-Halle und damitTeil der Metropolregion Sachsendreieck.Sie ist ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt und bildet einen derwirtschaftsstärksten Räume der neuen Bundesländer.Nach der Verleihung des Stadtrechtes und der Marktprivilegienim Jahre 1165 entwickelte sich Leipzig bereits während der deutschenOstbesiedlung zu einem der wichtigen Handelszentren.Leipzigs Tradition als bedeutender Messestandort in Mitteleuropa gehtauf das Jahr 1190 zurück.
  8. 8. Die Stadt LeipzigLeipzigs Tradition als bedeutender Messestandort in Mitteleuropa gehtauf das Jahr 1190 zurück.Neue Messe
  9. 9. Die Stadt LeipzigNeben Frankfurt am Main ist die Stadt ein historisches Zentrum desBuchdruckes und- handels. Deutsche Nationalbibliothek Universität LeipzigAußerdem befinden sich in Leipzig eine der ältesten Universitäten und dieälteste Handels- und Musikhochschule Deutschlands.
  10. 10. Die Stadt LeipzigLeipzig verfügt über eine große musikalische Tradition, die vor allem auf dasWirken Johann Sebastian Bachs und Felix Mendelssohn Bartholdys zurückgehtund sich auf die Bedeutung des Thomanerchores und Bachdenkmal Thomaskirche
  11. 11. Die Stadt Leipzigund des Gewandhausorchesters stützt. Gewandhaus zu Leipzig
  12. 12. Die Stadt LeipzigBedeutung in der jüngsten Geschichte erhielt die Stadt durch dieMontagsdemonstrationen 1989, die den entscheidenden Impuls für die Wendedurch die „friedliche Revolution“ und die Wiedervereinigung Deutschlandsgaben.WIR SIND EIN VOLK!“ Nikolaikirche mit Friedenssäule
  13. 13. Die Stadt LeipzigDas WM Stadion Leipzig  mit dem historischen Glockenturm im Vordergrund. In Leipzig wurde 1900 der Deutsche Fußball-Bund (DFB) gegründet, 1903 jubeltehier der erste Deutsche Meister.
  14. 14. Die Stadt LeipzigDas ehemalige "Stadion der 100.000" ist durch den Neubau auf knapp die Hälftegeschrumpft, hat aber an architektonischer Attraktivität gewonnen. Highlightdes neuen Stadions ist das geschwungene mobile transparente Dach, das miteiner 17 Meter hohen Tragkonstruktion stützenfrei die Tribünen überspannt.Die Kapazität des im März 2004 fertig gestellten Zentralstadions beträgt 44.193Sitzplätze, 18 VIP-Logen mit 309 Plätzen und 1.148 Business Plätze. 
  15. 15. Die Stadt LeipzigNeben dem neuem Zentralstadion entstand in der direkten Nachbarschaft einegroße Sport- und Mehrzweckhalle – die Arena. Hier finden neben zahlreichenSportwettkämpfen auch vielfältige kulturelle Veranstaltungen, wie Konzerteoder Shows statt. Arena Leipzig
  16. 16. Die Stadt LeipzigUm die Stadt Leipzig zieht sich ein grüner Ring – der Leipziger Auwald.Er hat eine Länge von 30 km und eine Breite von zwei bis fünf Kilometern undbedeckt eine Fläche von circa 2500 Hektar.Mit der Verordnung des Regierungspräsidiums Leipzig vom 27. Oktober 2006wurde der Leipziger Auenwald mit einer Fläche von 4.952 ha als europäischesVogelschutzgebiet festgesetzt.
  17. 17. Die Stadt LeipzigDurch die großen Braunkohlevorkommen um Leipzig entstanden zahlreicheTagebaue, die nun nach und nach geflutet werden.
  18. 18. Die Stadt LeipzigSo entstehen um Leipzig zahlreiche Seen - die Neuseenlandschaft.Hier bieten sich nun ideale Möglichkeiten für Erholung, Freizeit- undWassersport.
  19. 19. Stadtteil MöckernUnsere Mittelschule befindet sich im Nordwesten Leipzigs im Stadtteil Möckern.Hier gibt es auch zwei Grundschulen, ein Gymnasium und mehrere Kindergärten.Der Stadtteil Möckern entstand 1910 durch Eingemeindung der bis dahinselbstständigen Gemeinde Möckern in die Stadt Leipzig. Er grenzt im Osten anGohlis, im Westen an Wahren. Im Süden liegt die Auenwaldlandschaft mit denFlüssen Weiße Elster und Luppe.Wichtigste Verkehrsader ist die Georg-Schumann-Straße, die Leipzig mitSchkeuditz und Halle verbindet. Auf dieser Straße verkehren Straßenbahnen undBusse, die von unseren Schülern für ihren Schulweg genutzt werden.
  20. 20. Stadtteil MöckernWer zu unserer Schule gelangen will, muss an derHaltestelle „ Möckern - Historischer Straßenbahnhof“aussteigen. Hier befindet sich ein Museum, dessenGrundstock eine Sammlung historischer LeipzigerStraßenbahnen bildet. Auf der anderen Straßenseite ist der „Anker“ zu finden, früher ein Lokal mit Veranstaltungs- saal, das heute als Stadtteilzentrum und Jugendclub dient und uns als Schule bei verschiedenen Projekten unterstützt (z.B. beim Opernprojekt, bei Proben und Aufführungen unserer Theatergruppe, beim
  21. 21. 68. Schule – Mittelschule der Stadt LeipzigDas Schulgebäude wurde auf dem Gelände einer ehemaligen Kleingartenanlageerbaut und 1974 als „Hans- Beimler- Oberschule“ eröffnet.Hier wurden bis 1989 Schüler der 1. bis 10. Klasse unterrichtet. Von 1989- 1992richtete man Leistungsklassen ein, die sich auf den Wechsel zum Gymnasiumvorbereiteten.Seit 1992 ist unsere Schule die 68. Schule - Mittelschule der Stadt Leipzig. Hierwerden Schüler von der 5. bis zur 10. Klasse im Hauptschulbildungsgang(Abschluss Klasse 9) bzw. im Realschulbildungsgang (Abschluss Klasse 10)unterrichtet. Ihre Schulzeit beenden alle Schüler mit einer zentralenAbschlussprüfung.Auf Grund sinkender Schülerzahlen durch die geburtenschwachen Jahrgängenach der Wende mussten verschiedene Schulen in Leipzig geschlossen werden.Unsere Schule fusionierte zu Beginn des Schuljahres 2007/2008 mit der „Hans-
  22. 22. 68. Schule – Mittelschule der Stadt LeipzigUnsere Schule verfügt neben Klassenzimmern auch über Fachkabinette fürPhysik, Chemie, Biologie, Hauswirtschaft, Technik, Kunst und Musik sowie 2Computerräume mit Internetanschluss.Über das Programm des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus –„ Medienoffensive Schule - Medios “ erhielt unsere Schule neue Computer,Bildschirme und Nootebocks. Auch sind jetzt in jedem Zimmer Internet-anschlüsse verfügbar.Seit dem Schuljahr 2007/2008 haben wir eine Schulbibliothek. Dort können sichdie Schüler Bücher ausleihen oder vor Ort arbeiten und das Internet nutzen.Der Sportunterricht findet in unserer modernen Sporthalle oder auf demSportplatz statt.Der Sportplatz wurde umgebaut und mit einer Inliner – Speed – Skaterbahnausgestattet.
  23. 23. „LIVING TOGETHER AT SCHOOL“ 68. Schule – Mittelschule der Stadt LeipzigAlle Schüler besuchen 4 Jahre die Grundschule, bevor sich ihre Wege trennen.Danach können sie an ein Gymnasium oder eine Mittelschule wechseln.Die Grundschule erstellt für jedes Kind eine Bildungsempfehlung.Aufnahmekriterien für das Gymnasium sind neben einer guten Lernhaltung einLeistungsdurchschnitt von mindestens 2,0 in den Fächern Deutsch, Sachkundeund Mathematik.Ist dies nicht gegeben, kann das Kind eine Aufnahmeprüfung für das Gymnasiumabsolvieren oder besucht ab Klasse 5 die Mittelschule.Die Klassenstufen 5 und 6 dienen der Orientierung, nach Klasse 5 ist beientsprechenden Leistungen ein Wechsel an das Gymnasium möglich.Ab Klasse 7 lernen unsere Schüler im Hauptschulbildungsgang bis Klasse 9 oderim Realschulbildungsgang bis Klasse 10.
  24. 24. 68. Schule – Mittelschule der Stadt LeipzigDie Bildungsgänge unterscheiden sich im Anforderungsniveau der HauptfächerDeutsch, Mathematik, Englisch, Physik, Chemie, WTH (Wirtschaft/ Technik/Hauswirtschaft) und im Abschluss (Hauptschulabschluss, Realschulabschluss).Dazu werden die Schüler ab Klasse 7 neu aufgeteilt, so dass wir pro JahrgangHauptschulklassen und Realschulklassen unterrichten.Es gibt aber auch die Möglichkeit, Mischklassen zu bilden. In den Mischklassenwerden die Schüler in den Hauptfächern abschlussbezogen in zwei Gruppenunterrichtet, die Nebenfächer absolvieren sie gemeinsam.Ab Klasse 7 werden Neigungskurse wie Holzverarbeitung, Kfz-Technik, Gitarre,1. Hilfe, Gesunde Ernährung, Stepp- Aerobic u.ä. angeboten, von denen jederSchüler einen Kurs pro Schuljahr belegt.
  25. 25. 68. Schule – Mittelschule der Stadt LeipzigUnsere Schule ist eine Ganztagsschule.Von Montag bis Donnerstag finden am Nachmittag Hausaufgabenstunden,Förderunterricht, Prüfungsvorbereitung undverschiedene Arbeitsgemeinschaftenund Projekte wie Uni- Hockey, Windowcolour,Seidenmalerei, Sportspiele,Theaterspiel, Stepp- Aerobic, … statt.Dabei werden die Schüler in Kleinstgruppendurch Lehrer und Eltern betreut.Sie können spielerisch und kreativ lernen.
  26. 26. 68. Schule – Mittelschule der Stadt LeipzigUm diese vielfältigen Angebote auch zukünftigen Schülern und Eltern , aberauch im Wohngebiet vorzustellen, findet jährlich Anfang März „Ein Tag deroffenen Tür“ statt.
  27. 27. 68. Schule – Mittelschule der Stadt LeipzigUnsere Schule nimmt seit August 2010 an der multilateralenComenius – Schulpartnerschaft:Projekt - „ Wie leben wir in Europa?“ teil.Wir arbeiten gemeinsam mit zwei Schulen aus den Niederlandenund Dänemark zusammen.Durch vielfältige Projekte (z. B. Internetaktionen, Arbeitstreffen,Projekttage…) wollen wir uns besser kennen lernen.
  28. 28. 68. Schule – Mittelschule der Stadt LeipzigAn der 68. Schule lernen zur Zeit 260 Schüler im Alter von 10 bis 18 Jahren(Klassenstufe 5 bis 10). Sie werden von 22 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet.Da unsere Schule in einem sozial und ökonomisch schwachen Stadtteil liegt, istdie Arbeitslosenrate innerhalb der Elternhäuser relativ hoch. Ein Großteil derEltern ist allein erziehend.Wir unterrichten auch Schüler mit Integrationshintergrund, z.B. mit demFörderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung.Dies sind Schüler, die eine Förderschuldiagnostik durchlaufen haben, in derenErgebnis für eine weitere Beschulung an einer allgemeinbildenden Schule beiErteilung von Integrationsunterricht entschieden wurde.
  29. 29. 68. Schule – Mittelschule der Stadt LeipzigDen Integrationsunterricht sollten ein Lehrer der entsprechenden Förderschuleund ein Lehrer der Mittelschule zu gleichen Teilen übernehmen, doch in derRealität sieht es anders aus.Unsere Förderschulen werden so stark frequentiert, dass die Betreuung vonIntegrationsschülern an Mittelschulen nicht geleistet werden kann.So führen Lehrer unserer Schule in der Woche 1 bis 2 Stunden Integrations-unterricht pro Schüler durch.Dazu gehören Hospitationen und gezielte Förderung dieser Schüler inEinzelstunden, das Erstellen von Förderplänen und Entwicklungsberichten sowieder regelmäßige Kontakt zum Elternhaus bzw. zu den Ämtern und zuständigenEinrichtungen.
  30. 30. 68. Schule – Mittelschule der Stadt LeipzigLetzteres betrifft nicht nur unsere Integrationsschüler.Einige Schüler leben aus den verschiedensten Gründen nicht mehr im Eltern-haus, sondern in einer betreuten Wohngemeinschaft. Der Klassenlehrer stehtdann mit den Erziehern in dieser Wohngemeinschaft in Verbindung.Des weiteren gibt es an unserer Schule Förderprogramme zurLese- Rechtschreib- Schwäche und zur Rechenschwäche. Dazu werden diebetroffenen Schüler zum Teil aus dem Unterricht ausgegliedert und erhaltenindividuellen Förderunterricht.Die Schülerspeisung an der Schule ist sehr vielfältig, aus 6 verschiedenen Essenkann gewählt werden.So finden die verschiedenen Essgewohnheiten der einzelnen KulturenBerücksichtigung.Auch für Wanderungen oder Klassenfahrten werden von den Reiseanbietern undVeranstaltern entsprechende Verpflegungsangebote unterbreitet.

×