Tag1

Programmieren
lernen
ein 7-tägiger Grundkurs
programmierenlernen.info
Theorie.
Wichtige theoretische Grundlagen rund um die
Programmierung.

kompilierte Sprachen

interpretierte Sprachen

Wir ...
Kompilierte Sprachen.
Wir untersuchen kompilierte Programmiersprachen und
schauen uns Vor-/Nachteile an.

HOHE PERFORMANCE...
KOMPILIERTE ENTWICKLUNG.
Entwicklungschritte
Hier sind die einzelnen Entwicklungschritte
erkennbar. Bis die Software “fert...
Skriptsprachen.
Interpretierte Sprachen werden auch als Skriptsprachen
bezeichnet.

SCHLECHTERE PERFORMANCE

. PERFORMANCE...
SKRIPTSPRACHEN.
Entwicklungschritte
Hier sind die einzelnen Entwicklungschritte
erkennbar. Bis die Software “fertig” ist,
...
MARKUP SPRACHEN.
Markup-Sprachen wie HTML und XML sind
Auszeichnungssprachen und beschreiben Inhalte.

AUSZEICHNUNG VON EL...
PROGRAMMIEREN LERNEN.
98,2%

BÜCHER LESEN!

Es gibt rund um die Entwicklung sehr
viele Bücher, die ganze Bandbreite vom
Ei...
Übungsaufgabe.

Übung macht den Meister
Die Übungsaufgaben helfen beim Vertiefen!

Sich anschauen wie andere malen ist mei...
Fragen?.

Offene Fragen, Anregungen?
Wir helfen bei Fragen gerne weiter!

Der Kurs versucht alles notwendige Wissen zu ver...
Kontakt.
Kontakt-INFO
Phone: 
+49 5252 2692517-0

SOCIAL MEDIA
!

!

Email:
info@programmierenlernen.info

!

"

Facebook....
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Programmieren lernen Grundkurs - Tag1: 2. Theoretischer Einstieg

923 Aufrufe

Veröffentlicht am

In diesem Video geht es mit dem Kurs entgültig los. Den Einstieg bildet ein wenig Theorie rund um die Software Entwicklung selbst.

Links:
- http://gitlab.com
- http://programmierenlernen.info

Veröffentlicht in: Technologie
0 Kommentare
1 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
923
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
6
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
2
Kommentare
0
Gefällt mir
1
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Programmieren lernen Grundkurs - Tag1: 2. Theoretischer Einstieg

  1. 1. Tag1 Programmieren lernen ein 7-tägiger Grundkurs programmierenlernen.info
  2. 2. Theorie. Wichtige theoretische Grundlagen rund um die Programmierung. kompilierte Sprachen interpretierte Sprachen Wir schauen uns an was kompilierte Programmiersprachen sind und was diese ausmacht. Markup Sprachen Markup Sprachen begegnen einem Entwickler früher oder später. Wir werfen einen Blick auf Sie. Wir untersuchen auch interpretierte Programmiersprachen und vergleichen diese mit kompilierten Sprachen. Tag 1 Wie arbeitet JavaScript? Wir schauen uns genau an wie JavaScript arbeitet und wie es ausgeführt wird. Programmieren lernen Workflow der Entwicklung Natürlich ist der Kurs nur ein kleiner Einstieg. Wir zeigen, wie man Programmieren lernen kann. Wie arbeitet ein Entwickler und wie wird Software entwickelt? Wir untersuchen den typischen Workflow.
  3. 3. Kompilierte Sprachen. Wir untersuchen kompilierte Programmiersprachen und schauen uns Vor-/Nachteile an. HOHE PERFORMANCE SPEICHEREFFIZIENT AUFWENDIGERE ENTWICKLUNG PROGRAMMIERSPRACHEN SPEZIALLFALL JAVA . PERFORMANCE . SPEICHEREFFIZIENT . AUFWENDIGER . SPRACHEN Im Vergleich zu Skriptsprachen ist die Performance höher, da direkt Maschinencode vorliegt. Der Interpreter entfällt. Die Vorteile in Bezug auf Performance “erkauft” man sich über die aufwendigere Entwicklung von Software. Kompilierte Sprachen wir C/C++ erlauben sehr effizientes Arbeiten mit dem vorhandenen Speicher. Kompilierte Programmiersprachen sind zum Beispiel C, C++ oder auch Objective-C. Diese erzeugen Binärdateien aus Quellcode (Compiler). . SPEZIALLFALL JAVA Java ist ein Sonderfall. Hier gibt es einen Java-Compiler, der erzeugt jedoch Bytecode. Eine Art Zwischenschritt zwischen Interpreter und Compiler.
  4. 4. KOMPILIERTE ENTWICKLUNG. Entwicklungschritte Hier sind die einzelnen Entwicklungschritte erkennbar. Bis die Software “fertig” ist, wiederholt sich dieser Kreis. Konzept: kompilierte Sprachen Nachteil: Kompilierung dauert ggf. Schritte: • • • • editieren kompilieren ausführen testen
  5. 5. Skriptsprachen. Interpretierte Sprachen werden auch als Skriptsprachen bezeichnet. SCHLECHTERE PERFORMANCE . PERFORMANCE . SPEICHERVERBRAUCH . ENTWICKLUNGSZEIT . SPRACHEN . CODE ZUR LAUFZEIT . SICHERHEIT Die Performance bei Skriptsprachen ist generell etwas schlechter als bei den kompilierten Alternativen. HÖHERER SPEICHERVERBRAUCH SCHNELLERE ENTWICKLUNG PROGRAMMIERSPRACHEN SPEZIALLFALL JAVA SICHERHEIT Die Entwicklung mit Skriptsprachen ist meist etwas weniger zeitaufwendig, da zum Beispiel Speicherverwaltung entfällt. Java ist ein Sonderfall. Hier gibt es einen Java-Compiler, der erzeugt jedoch Bytecode. Eine Art Zwischenschritt zwischen Interpreter und Compiler. Speicherverbrauch ist ebenfalls meist höher als bei der Implementierung vergleichbarer Logik in kompilierten Sprachen. Bekannte Skriptsprachen sind zum Beispiel PHP, JavaScript, Python, Ruby sowie Perl. Generell bieten Skriptsprachen mehr Unterstützung im Bezug auf Sicherheit. C/C++ lagert dies voll auf den Entwickler aus.
  6. 6. SKRIPTSPRACHEN. Entwicklungschritte Hier sind die einzelnen Entwicklungschritte erkennbar. Bis die Software “fertig” ist, wiederholt sich dieser Kreis. Konzept: interpretierte Sprachen Nachteil: Performance/ Speicherverbrauch Schritte: • • • • editieren kompilieren ausführen testen
  7. 7. MARKUP SPRACHEN. Markup-Sprachen wie HTML und XML sind Auszeichnungssprachen und beschreiben Inhalte. AUSZEICHNUNG VON ELEMENTEN . AUSZEICHNUNG Markup-Sprachen beschreiben den Inhalt, legen aber nicht automatisch auch das Format fest. . HTML / XML Beispiele für Markup-Sprachen sind HTML und XML. Hier werden Inhalte in einer Baumstruktur verschachtelt. HTML / XML KEINE ECHTEN PROGRAMMIERSPRACHEN KEINE LOGIK BESCHREIBUNGSSPRACHE STYLESHEETS . PROGRAMMIERSPRACHE? . KEINE LOGIK Eine Markup-Sprache ist keine Programmiersprache. Hier der dynamische Aspekt. Auszeichnungssprachen haben keine Logik, keine Bedingungen oder Schleifen. U.a. daher JavaScript. . BESCHREIBUNGSSPRACHE . STYLING / CSS HTML und XML beschreiben Inhalte, legen jedoch nur fest um welche Art es sich handelt. Aussehen wird woanders definiert. Aussehen wird durch Stylesheets festgelegt. Außerdem gibt es bei HTML definierte Darstellung, je nach Browser ggf. abweichend.
  8. 8. PROGRAMMIEREN LERNEN. 98,2% BÜCHER LESEN! Es gibt rund um die Entwicklung sehr viele Bücher, die ganze Bandbreite vom Einsteiger bis hin zum Profi wird bedient. 72,1% FREMDER QUELLCODE Lesen und Experimentieren mit fremdem Quellcode! Das hilft Konzepte zu verstehen sich einzelne Methoden, Funktionen und Objekte im Detail anzuschauen. 87,3% BEISPIELE UMSETZEN Gefundene Beispiele implementieren und den Code verstehen, verändern und erweitern! Vermittelt ein Gefühl für die Sprache. Ľ GITHUB & GOOGLE Endlos viele Software Projekte findet man bei Github sowie über Google. Die Inspiration und Quellcode zum Studieren reicht für ein ganzes Menschenleben. 82,1% TUTORIALS 110% EIGENE PROJEKTE Konkrete Tutorials rund um einzelne Themen helfen weiter ins Detail oder gezielte Bereiche einzusteigen. Wenn ein paar Grundlagen sitzen, einfach eigene Projekte ausdenken. Das vertieft das Wissen am besten. 67,4% 120% FEEDBACK! PRAXIS Unglaublich wichtig ist auch jemand, der als Mentor fungieren kann. Gerade das macht Github und die Projekte dort so interessant. Die einfache Möglichkeit, sich Feedback zu eigenem Quellcode zu holen. Laufen lernt man nur in dem man läuft. Genau das gilt auch für die Entwicklung. Alle Theorie hilft nur bedingt. Wirklich lernen kann man es nur durch viel Praxis.
  9. 9. Übungsaufgabe. Übung macht den Meister Die Übungsaufgaben helfen beim Vertiefen! Sich anschauen wie andere malen ist meist logisch und leicht verständlich, schwer wird es erst, wenn man selbst vor einem weißen Blatt Papier sitzt. ! Genau dies gilt auch bei der Programmierung. Vieles ist schlüssig, wenn man Zuschauer ist. Nur durch Übung festigen sich wichtige Elemente und Konzepte. ! Darum empfehlen wir unsere Übungsaufgaben. Musterlösungen auf Anfrage.
  10. 10. Fragen?. Offene Fragen, Anregungen? Wir helfen bei Fragen gerne weiter! Der Kurs versucht alles notwendige Wissen zu vermitteln. Sollten Punkte unklar sein, irgendwas unverständlich erklärt oder sonst in irgendeiner Form Fragen auftreten, freuen wir uns über Rückmeldung. ! Nicht schüchtern sein. Es gibt keine dummen Fragen. Gerade am Anfang kann schon ein kleiner Hinweis in die richtige Richtung wunder bewirken! ! Wir beantworten von Herzen gern jede eure Fragen!
  11. 11. Kontakt. Kontakt-INFO Phone: +49 5252 2692517-0 SOCIAL MEDIA ! ! Email: info@programmierenlernen.info ! " Facebook.com/
 programmierenlernen.info Twitter.com/ AspiringCoders Web: programmierenlernen.info HTTP:// programmierenlernen .info

×