Permission Marketing  mit Buongiorno Vitaminic   Mai 2005
B! Advertising Services <ul><li>Digitale Magazine - Newsletter mit redaktionellem Content plus Platzierung der Werbebotsch...
B! & Permission Marketing <ul><li>Buongiorno wahrt die sieben Richtlinien des Internet-Verbands eco: </li></ul><ul><li>Erk...
B! & die 7 Rechtsvorschriften für korrekte Email-Newsletter Einwilligung : E-Mail-Werbung ohne Einwilligung des Adressaten...
B! & der Ehrenkodex eMail-Marketing des DDV
1. Schritt: B! & Schritte der Registrierung (double opt-in)
B! & die Literatur über Permission Marketing <ul><li>Autoren: </li></ul><ul><li>Anja Förster  ist Unternehmensberaterin un...
B! & die Literatur über Permission Marketing
B! & die Literatur über Permission Marketing
B! & die PWC-Zertifizierung
B! & die Firmen die uns vertrauen Ein Auszug aus unseren über 400 internationalen Kunden: Automotive Alfa Romeo Audi BMW D...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Permission Marketing Mit B!

429 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business, Technologie
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
429
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Permission Marketing Mit B!

  1. 1. Permission Marketing mit Buongiorno Vitaminic Mai 2005
  2. 2. B! Advertising Services <ul><li>Digitale Magazine - Newsletter mit redaktionellem Content plus Platzierung der Werbebotschaft </li></ul><ul><li>Direct Email Marketing - Standalone Email als reine Werbemail </li></ul><ul><li>SMS – Text-Werbebotschaft als Short Message aufs Handy </li></ul>1. Digitale Magazine 2. Direct Email 3. SMS Html newsletter Sponsor Videomail Partners
  3. 3. B! & Permission Marketing <ul><li>Buongiorno wahrt die sieben Richtlinien des Internet-Verbands eco: </li></ul><ul><li>Erklärung in verständlichen Worten, um Missverständnissen vorzubeugen </li></ul><ul><li>Interessenten erhalten nur explizit selbst angeforderte Werbung </li></ul><ul><li>Adressen werden nur zum angegebenen Zweck verwendet </li></ul><ul><li>Empfänger können sich selbst vom Verteiler streichen </li></ul><ul><li>Jede Nachricht enthält einen Hinweis auf Kündigungsmöglichkeit </li></ul><ul><li>Adresse wird nicht ohne Zustimmung weitergegeben </li></ul><ul><li>Umgang mit persönlichen Daten wird in einer Datenschutzrichtlinie erläutert </li></ul><ul><li>Buongiorno und die Transparenz im Permission Marketing: </li></ul><ul><li>Ausschließlich Permission Marketing Inventar; </li></ul><ul><li>Zeitpunkt und Umfeld einer jeden Registrierung über Buongiorno nachvollziehbar; </li></ul><ul><li>Buongiorno gewährt Customer Care und führt User-Blacklistings </li></ul>
  4. 4. B! & die 7 Rechtsvorschriften für korrekte Email-Newsletter Einwilligung : E-Mail-Werbung ohne Einwilligung des Adressaten ist eine unzumutbare Belästigung. Gilt für Privatbereich wie auch bei Geschäftskunden. Ausnahme: bestehende Geschäftsbeziehungen. (§7 UWG) Online-Anmeldung : Gesetz sieht die Möglichkeit einer elektronischen Einwilligung vor. Wichtig bei der Einwilligung: 1. eindeutige und bewusste Handlung, 2. muss protokolliert werden und 3. muss der Inhalt der Einwilligung jederzeit abgerufen werden können. (§4 TDDSG) Abbestellmöglichkeit : schon bei der Adresserhebung darauf hinweisen, dass Ihr Newsletter jederzeit bequem wieder abbestellt werden kann. Und natürlich muss jede E-Mail am Ende auch immer eine Abbestellmöglichkeit enthalten (Hinweis auf Widerspruchsrecht nach §28 BDSG). Keine Pflichtfelder : Sammeln Sie nur Daten, die Sie wirklich benötigen (Datensparsamkeit). Außer der E-Mail-Adresse darf es keine Pflichtfelder geben, damit anonyme Nutzung möglich ist. (§3 BDSG, §4 TDDSG). Datenschutzhinweis : wenn Sie Daten wie zum Beispiel eine E-Mail-Adresse speichern, müssen Sie auf die Zweckbestimmung der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung hinweisen. Sagen Sie also, welche Inhalte Sie in welcher Frequenz zu versenden gedenken. Unterrichten Sie den Nutzer, wie Sie mit seinen Daten umgehen. (§4 TDDSG). Anbieterkennzeichnung : Ein Newsletter braucht wie eine Website ein Impressum mit Namen, Anschrift, Vertretungsberechtigten, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Handelsregister- und Steuernummer.(§6 TDG). Nutzungsprofile : Wenn Sie messen, welche Angebote von welchem Nutzer angeklickt werden, erstellen Sie Nutzungsprofile. Ihr E-Mail-System muss gewährleisten, dass die Nutzungsprofile pseudonymisiert sind und nicht mit den E-Mail-Adressen zusammengeführt werden können. (§6 TDDSG). Koppelungsverbot : Sie dürfen die Erbringung von Telediensten nicht von der Einwilligung des Nutzers in die Verarbeitung seiner Daten für andere Zwecke abhängig machen. (§3 TDDSG).
  5. 5. B! & der Ehrenkodex eMail-Marketing des DDV
  6. 6. 1. Schritt: B! & Schritte der Registrierung (double opt-in)
  7. 7. B! & die Literatur über Permission Marketing <ul><li>Autoren: </li></ul><ul><li>Anja Förster ist Unternehmensberaterin und Managing Partner von Advanced Innovation, einem Beratungs- und Forschungsunternehmen. Sie ist Autorin mehrerer Businessbücher und referiert auf Fachtagungen. </li></ul><ul><li>Dr. Peter Kreuz unterrichtet Internationales Marketing und Management in Wien und ist Inhaber von Advanced Innovation. Er ist Autor einer Vielzahl von Fachartikeln, Studien und Managementbüchern und gefragter Redner auf Fachkongressen. </li></ul><ul><li>Marketing-Trends: Ideen und Konzepte für Ihren Markterfolg. erschienen im Gablerverlag 2003 </li></ul>
  8. 8. B! & die Literatur über Permission Marketing
  9. 9. B! & die Literatur über Permission Marketing
  10. 10. B! & die PWC-Zertifizierung
  11. 11. B! & die Firmen die uns vertrauen Ein Auszug aus unseren über 400 internationalen Kunden: Automotive Alfa Romeo Audi BMW DaimlerChrysler Citroen, Fiat Mini Cooper Nissan Peugeot Renault Saab Toyota Verlagswesen AOL Bertelsmann Prisma Gruppe WAZ Gruppe Entertainment Buena Vista Columbia TriStar Stream TV Warner Brothers Finanzwesen American Express BNP Paribas Deutsche Bank 24 Fineco Imiweb Royal Insurance San Paolo IMI Sparkasse Visa Konsumgüter Ferrero Henkel Illy Caffè Johnson & Johnson Lavazza Lindt McDonald´s Nestlè Unilever Mode Benetton Christian Dior Diesel Dolce & Gabbana Kappa Max & Co Nike Yoox Telekommunikation Blu Hutchinson 3G O2 Vodafone Telecom Austria Telefonica TiM T-Mobile Wind Mobilcom Tourismus Air France Alitalia L`Tur Thomas Cook Schweiz Tourismus Hilton Hotel Expedia

×