SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
WAS IST BLOSS
MIT DER MENSCHHEIT LOS?
MENSCHLICHE NATUR UND EMPATHIE
Die Menschheit, das sind Sie, das bin ich, das sind wir.
Wohin gehenwir? WelchenEinfluss haben wir noch auf die
Welt von morgen? Zwischen Apathie und Revolte.
MANGEL AN
INSPIRATION
Ich habelange nicht geschrieben, weil mir die Ideen ausgegangensind, oder
weil mir die, die ich hatte, nichtig erschienen. Keine Kolumne, keine
Erzählung. Nurein paarBriefe. Ich vertraute mich meiner FreundinRozanne
an: «Die Themen, die mir in den Sinnkommen, sind 'first world problems';sie
erscheinen mir so unbedeutend.»Sie sagtmir, ich solle mir keine Sorgen
machen. Ich soll es einfach kommenlassen. Die Inspirationwerde
zurückkommen.
Doch die Revolte, der Funke, der meine Tastaturin Bewegung setzt, ist immer
nochtief in mir verborgen. Manchmalkommtsiehoch, die Lust amSchreiben,
undäussert sich in bitterer Kritik. Aber dann, überMonatehinweg – nichts.
Die Menschheitinspiriert mich nicht mehr, die Welt, die sie hervorgebracht
hat, auch nicht.
©
Les
Voies
Libres
ABER WAS IST
DIE MENSCHHEIT?
Die Menschheitist in erster Linie die Gesamtheitaller Menschen, ob gross,
klein, arm, reich, schlau, naiv, glücklich, traurig, fleissig oder müssig, deren
gemeinsamer Nennerdas StückchenLeben ist, das sie sich nicht ausgesucht
haben, umes auszuleben. Wie Backsteine, die zusammeneine Mauerbilden.
Menschlichkeitist auch die allen gegebene und voneinigen ausgeübte
Fähigkeit, sich als Teil einer Gesamtheit zu betrachtenunddie Beziehungen,
die alle Elemente miteinanderverbinden unddem Ganzeneinen Sinn
verleihen, auf intime Weise zu spüren. Dasist die VoraussetzungfürEmpathie
unddie Quelle allen Wohlwollens.
Was ist ausder Menschheitgeworden?Wohin geht sie? Hat sie sich vielleicht
in all ihren Exzessen verirrt?
Meine fehlende Inspirationfolgtden gleichen, nicht ganz ungefährlichen Wegen.
Sylvie Castagné
Zürich, den 27. Mai 2022

Weitere ähnliche Inhalte

Mehr von Sylvie Castagné

«Liberté animale et guerre canine»
«Liberté animale et guerre canine»«Liberté animale et guerre canine»
«Liberté animale et guerre canine»
Sylvie Castagné
 
"Humanity, who are you? Human nature and empathy"
"Humanity, who are you? Human nature and empathy""Humanity, who are you? Human nature and empathy"
"Humanity, who are you? Human nature and empathy"
Sylvie Castagné
 
«L'humanité devenue – Nature humaine et empathie»
«L'humanité devenue – Nature humaine et empathie»«L'humanité devenue – Nature humaine et empathie»
«L'humanité devenue – Nature humaine et empathie»
Sylvie Castagné
 
"At the supermarket in Provence – Intimate Confessions at the Deli Counter"
"At the supermarket in Provence – Intimate Confessions at the Deli Counter""At the supermarket in Provence – Intimate Confessions at the Deli Counter"
"At the supermarket in Provence – Intimate Confessions at the Deli Counter"
Sylvie Castagné
 
"Neulich bei Leclerc in Cogolin"
"Neulich bei Leclerc in Cogolin""Neulich bei Leclerc in Cogolin"
"Neulich bei Leclerc in Cogolin"
Sylvie Castagné
 
«Leclerc Cogolin, rayon traiteur – confidences d'une Provençale
«Leclerc Cogolin, rayon traiteur – confidences d'une Provençale«Leclerc Cogolin, rayon traiteur – confidences d'une Provençale
«Leclerc Cogolin, rayon traiteur – confidences d'une Provençale
Sylvie Castagné
 
"LEKTIONEN FÜRS LEBEN – ENDECKT AM MITTELMEER"
"LEKTIONEN FÜRS LEBEN – ENDECKT AM MITTELMEER""LEKTIONEN FÜRS LEBEN – ENDECKT AM MITTELMEER"
"LEKTIONEN FÜRS LEBEN – ENDECKT AM MITTELMEER"
Sylvie Castagné
 
"Life Lessons – while walking along the sea"
"Life Lessons – while walking along the sea""Life Lessons – while walking along the sea"
"Life Lessons – while walking along the sea"
Sylvie Castagné
 
«Leçon de choses en longeant la mer»
«Leçon de choses en longeant la mer»«Leçon de choses en longeant la mer»
«Leçon de choses en longeant la mer»
Sylvie Castagné
 
"Summer holidays are over – Time to sort out, throw away, give away"
"Summer holidays are over – Time to sort out, throw away, give away""Summer holidays are over – Time to sort out, throw away, give away"
"Summer holidays are over – Time to sort out, throw away, give away"
Sylvie Castagné
 
«Die Ferien sind vorbei – Ich sortiere aus, werfe weg, gebe fort»
«Die Ferien sind vorbei – Ich sortiere aus, werfe weg, gebe fort»«Die Ferien sind vorbei – Ich sortiere aus, werfe weg, gebe fort»
«Die Ferien sind vorbei – Ich sortiere aus, werfe weg, gebe fort»
Sylvie Castagné
 
«Préparer la rentrée – je trie, je jette, je donne»
«Préparer la rentrée – je trie, je jette, je donne»«Préparer la rentrée – je trie, je jette, je donne»
«Préparer la rentrée – je trie, je jette, je donne»
Sylvie Castagné
 
"Summer Break – The 4th wave has arrived"
"Summer Break – The 4th wave has arrived""Summer Break – The 4th wave has arrived"
"Summer Break – The 4th wave has arrived"
Sylvie Castagné
 
«Sommerpause – Die vierte Welle ist da»
«Sommerpause – Die vierte Welle ist da»«Sommerpause – Die vierte Welle ist da»
«Sommerpause – Die vierte Welle ist da»
Sylvie Castagné
 
«Pause estivale - La 4e vague annoncée est arrivée»
«Pause estivale - La 4e vague annoncée est arrivée»«Pause estivale - La 4e vague annoncée est arrivée»
«Pause estivale - La 4e vague annoncée est arrivée»
Sylvie Castagné
 
"Summer Holidays in France – Between the 3rd and the 4th Wave"
"Summer Holidays in France – Between the 3rd and the 4th Wave""Summer Holidays in France – Between the 3rd and the 4th Wave"
"Summer Holidays in France – Between the 3rd and the 4th Wave"
Sylvie Castagné
 
«Vacances en Occitanie – entre la 3e et la 4e vague»
«Vacances en Occitanie – entre la 3e et la 4e vague»«Vacances en Occitanie – entre la 3e et la 4e vague»
«Vacances en Occitanie – entre la 3e et la 4e vague»
Sylvie Castagné
 
«New Words & World After»
«New Words & World After»«New Words & World After»
«New Words & World After»
Sylvie Castagné
 
«The Post-Covid World»
«The Post-Covid World»«The Post-Covid World»
«The Post-Covid World»
Sylvie Castagné
 
«Nouveaux mots et monde d'après»
«Nouveaux mots et monde d'après»«Nouveaux mots et monde d'après»
«Nouveaux mots et monde d'après»
Sylvie Castagné
 

Mehr von Sylvie Castagné (20)

«Liberté animale et guerre canine»
«Liberté animale et guerre canine»«Liberté animale et guerre canine»
«Liberté animale et guerre canine»
 
"Humanity, who are you? Human nature and empathy"
"Humanity, who are you? Human nature and empathy""Humanity, who are you? Human nature and empathy"
"Humanity, who are you? Human nature and empathy"
 
«L'humanité devenue – Nature humaine et empathie»
«L'humanité devenue – Nature humaine et empathie»«L'humanité devenue – Nature humaine et empathie»
«L'humanité devenue – Nature humaine et empathie»
 
"At the supermarket in Provence – Intimate Confessions at the Deli Counter"
"At the supermarket in Provence – Intimate Confessions at the Deli Counter""At the supermarket in Provence – Intimate Confessions at the Deli Counter"
"At the supermarket in Provence – Intimate Confessions at the Deli Counter"
 
"Neulich bei Leclerc in Cogolin"
"Neulich bei Leclerc in Cogolin""Neulich bei Leclerc in Cogolin"
"Neulich bei Leclerc in Cogolin"
 
«Leclerc Cogolin, rayon traiteur – confidences d'une Provençale
«Leclerc Cogolin, rayon traiteur – confidences d'une Provençale«Leclerc Cogolin, rayon traiteur – confidences d'une Provençale
«Leclerc Cogolin, rayon traiteur – confidences d'une Provençale
 
"LEKTIONEN FÜRS LEBEN – ENDECKT AM MITTELMEER"
"LEKTIONEN FÜRS LEBEN – ENDECKT AM MITTELMEER""LEKTIONEN FÜRS LEBEN – ENDECKT AM MITTELMEER"
"LEKTIONEN FÜRS LEBEN – ENDECKT AM MITTELMEER"
 
"Life Lessons – while walking along the sea"
"Life Lessons – while walking along the sea""Life Lessons – while walking along the sea"
"Life Lessons – while walking along the sea"
 
«Leçon de choses en longeant la mer»
«Leçon de choses en longeant la mer»«Leçon de choses en longeant la mer»
«Leçon de choses en longeant la mer»
 
"Summer holidays are over – Time to sort out, throw away, give away"
"Summer holidays are over – Time to sort out, throw away, give away""Summer holidays are over – Time to sort out, throw away, give away"
"Summer holidays are over – Time to sort out, throw away, give away"
 
«Die Ferien sind vorbei – Ich sortiere aus, werfe weg, gebe fort»
«Die Ferien sind vorbei – Ich sortiere aus, werfe weg, gebe fort»«Die Ferien sind vorbei – Ich sortiere aus, werfe weg, gebe fort»
«Die Ferien sind vorbei – Ich sortiere aus, werfe weg, gebe fort»
 
«Préparer la rentrée – je trie, je jette, je donne»
«Préparer la rentrée – je trie, je jette, je donne»«Préparer la rentrée – je trie, je jette, je donne»
«Préparer la rentrée – je trie, je jette, je donne»
 
"Summer Break – The 4th wave has arrived"
"Summer Break – The 4th wave has arrived""Summer Break – The 4th wave has arrived"
"Summer Break – The 4th wave has arrived"
 
«Sommerpause – Die vierte Welle ist da»
«Sommerpause – Die vierte Welle ist da»«Sommerpause – Die vierte Welle ist da»
«Sommerpause – Die vierte Welle ist da»
 
«Pause estivale - La 4e vague annoncée est arrivée»
«Pause estivale - La 4e vague annoncée est arrivée»«Pause estivale - La 4e vague annoncée est arrivée»
«Pause estivale - La 4e vague annoncée est arrivée»
 
"Summer Holidays in France – Between the 3rd and the 4th Wave"
"Summer Holidays in France – Between the 3rd and the 4th Wave""Summer Holidays in France – Between the 3rd and the 4th Wave"
"Summer Holidays in France – Between the 3rd and the 4th Wave"
 
«Vacances en Occitanie – entre la 3e et la 4e vague»
«Vacances en Occitanie – entre la 3e et la 4e vague»«Vacances en Occitanie – entre la 3e et la 4e vague»
«Vacances en Occitanie – entre la 3e et la 4e vague»
 
«New Words & World After»
«New Words & World After»«New Words & World After»
«New Words & World After»
 
«The Post-Covid World»
«The Post-Covid World»«The Post-Covid World»
«The Post-Covid World»
 
«Nouveaux mots et monde d'après»
«Nouveaux mots et monde d'après»«Nouveaux mots et monde d'après»
«Nouveaux mots et monde d'après»
 

"Was ist bloss mit der Menschheit los?"

  • 1. WAS IST BLOSS MIT DER MENSCHHEIT LOS? MENSCHLICHE NATUR UND EMPATHIE Die Menschheit, das sind Sie, das bin ich, das sind wir. Wohin gehenwir? WelchenEinfluss haben wir noch auf die Welt von morgen? Zwischen Apathie und Revolte. MANGEL AN INSPIRATION Ich habelange nicht geschrieben, weil mir die Ideen ausgegangensind, oder weil mir die, die ich hatte, nichtig erschienen. Keine Kolumne, keine Erzählung. Nurein paarBriefe. Ich vertraute mich meiner FreundinRozanne an: «Die Themen, die mir in den Sinnkommen, sind 'first world problems';sie erscheinen mir so unbedeutend.»Sie sagtmir, ich solle mir keine Sorgen machen. Ich soll es einfach kommenlassen. Die Inspirationwerde zurückkommen. Doch die Revolte, der Funke, der meine Tastaturin Bewegung setzt, ist immer nochtief in mir verborgen. Manchmalkommtsiehoch, die Lust amSchreiben, undäussert sich in bitterer Kritik. Aber dann, überMonatehinweg – nichts. Die Menschheitinspiriert mich nicht mehr, die Welt, die sie hervorgebracht hat, auch nicht. © Les Voies Libres
  • 2. ABER WAS IST DIE MENSCHHEIT? Die Menschheitist in erster Linie die Gesamtheitaller Menschen, ob gross, klein, arm, reich, schlau, naiv, glücklich, traurig, fleissig oder müssig, deren gemeinsamer Nennerdas StückchenLeben ist, das sie sich nicht ausgesucht haben, umes auszuleben. Wie Backsteine, die zusammeneine Mauerbilden. Menschlichkeitist auch die allen gegebene und voneinigen ausgeübte Fähigkeit, sich als Teil einer Gesamtheit zu betrachtenunddie Beziehungen, die alle Elemente miteinanderverbinden unddem Ganzeneinen Sinn verleihen, auf intime Weise zu spüren. Dasist die VoraussetzungfürEmpathie unddie Quelle allen Wohlwollens. Was ist ausder Menschheitgeworden?Wohin geht sie? Hat sie sich vielleicht in all ihren Exzessen verirrt? Meine fehlende Inspirationfolgtden gleichen, nicht ganz ungefährlichen Wegen. Sylvie Castagné Zürich, den 27. Mai 2022