SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
TOUAREG
ROCKING   THE HYBRID
TOUAREG
     DER




           verbindet ganze Welten.
                      Grenzen zu überwinden liegt in der Natur des Touareg.
                      So erreicht er nicht nur entlegenste Orte, sondern ver-
                      bindet auch wie kein SUV zuvor hohe Offroad-Kompetenz
                      mit zukunftsweisender Effizienz und einem Komfort auf
                      Oberklasse-Niveau. Insbesondere mit dem innovativen Hy-
                      bridantrieb bleibt sich der Touareg in seinem Anspruch
                      treu: die Wege zu fahren, die vorher noch niemand fuhr.




04                                                                              05
08–13   Offroad

     14–15   Think Blue.

     16–19   Antriebstechnologien

     20–23   Design

     24–27   Exterieur

     28–37   Interieur

     38–45   Komfort

     46–49   Sicherheit

     50–51   Räder

     52–53   Volkswagen Exclusive

     54–55   R-Line

     56–59   Volkswagen Original Zubehör

     60–61   Lackierungen

     62–63   Dekoreinlagen und Sitzbezüge

     64–65   Kombinationen

     66–67   Service




06                                          07
Wir haben den Touareg auf das Wesentliche reduziert:
ABENTEUER, KRAFT
      UND SOUVERÄNITÄT.




Der Touareg ist seit je ein Maßstab in Sachen Geländegängigkeit. Für Vortrieb auf nahezu jedem Untergrund
sorgt die Kombination bewährter Offroad-Komponenten und hochmoderner Antriebstechnologien – zum Beispiel
der serienmäßige permanente Allradantrieb 4MOTION und insbesondere das optionale „Terrain Tech“-Paket,
unter anderem mit elektronisch gesteuertem Allradantrieb 4XMOTION. Dass konsequenter Leichtbau und eine
ausgeklügelte Aerodynamik den Touareg dabei auch noch besonders effizient machen, erfordert schon eine
außergewöhnliche Entwicklungsarbeit. So haben wir den Touareg auf unzähligen Testkilometern überall auf der
Welt sowie mit unerbittlichen Einsätzen im Rallyesport buchstäblich ans Limit getrieben.




08                                                                                                            09
01
                   01       Die Luftfederung mit drei Fahrprogrammen, „COMFORT“, „NORMAL“ und
                   „SPORT“, der automatischen Niveauregelung und Höheneinstellung sowie mit konti-
                   nuierlicher, geschwindigkeitsabhängiger elektronischer Dämpferregelung verleiht
                   dem Touareg eine einzigartige Symbiose aus On- und Offroad-Eigenschaften. Abseits
                   befestigter Wege lässt sich das Fahrzeug auf bis zu 300 Millimeter Bodenfreiheit
                   anheben. Für ein komfortableres Be- und Entladen kann das Heck zudem aus dem
                   Standardniveau um bis zu 50 Millimeter abgesenkt werden.                                 | SO



                   Das Fahrdynamikpaket mit adaptivem Wankausgleich (o. Abb.) erweitert die Luft-
                   federumfänge um eine sportlichere Abstimmung. Die Karosserie ist zudem um ca.
                   25 mm tiefergelegt. Das alles verringert die Neigung in schnell gefahrenen Kurven.                                     | SO




                 02                                                                                                         03




                   02       Das „Terrain Tech“-Paket beinhaltet den permanenten Allrad-                                        03      Die Offroad-Anzeige des Radio-Naviga-
                   antrieb 4XMOTION mit speziellem Verteilergetriebe, ein Zentral-                                             tionssystems „RNS 850“ mit Kompass- und Höhen-
                   differenzial mit elektrisch geregelter Lamellensperre und Gelände-                                          anzeige erleichtert die Orientierung bei Fahrten
                   untersetzung – das für maximale Antriebskraft bei geringerer                                                im Gelände. Auf losem Untergrund ist die Anzeige
                   Geschwindigkeit sorgt – sowie eine Differenzialsperre an der Hinter-                                        des Lenkwinkeleinschlags hilfreich.               | SO

                   achse. Die Abstimmung können Sie über fünf Stufen optimal an
                   die jeweilige Fahrsituation anpassen. Ein 100 Liter fassender Tank
                   verlängert zudem die Reichweite.                    | SO

                   Nur für V6 TDI mit 180 kW (245 PS).*




10   Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S   Serie bei V8 TDI* | V8   Serie bei Hybrid* | H   Sonderausstattung | SO   *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18.   11
01      Steigfähigkeit: bis zu 45 Grad.                       03       Rampenwinkel: bis zu 27 Grad.                      05     Querneigung: 35 Grad. Auch
                                                Selbst extreme Steilhänge meistert                            Der Touareg überwindet so manches,                          auf schrägen Fahrbahnen fährt der
                                                der Touareg spielend. Doch kontrollie-                        ohne aufzusetzen. Achten Sie auf Mul-                       Touareg sicher. Sollte er sich jedoch zu
                                                ren Sie vorher besser, was sich hinter                        den oder weiche Untergründe hinter                          weit neigen, bremsen Sie nicht, son-
                                                der Kuppe befindet. Schließlich blicken                       dem Hindernis, die die Bodenfreiheit un-                    dern lenken Sie das Fahrzeug rasch in
                                                Sie bei enormer Schräglage direkt in                          günstig beeinflussen könnten.                               Richtung Falllinie, um es sicher abfan-
                                                den Himmel.                                                                                                               gen zu können.
Der Touareg ist mehr als ein
                                                                                                              04       Wattiefe: bis zu 580 mm. Auch
moderner SUV. Klassische
                                                02      Böschungswinkel: 30 Grad.                             Gewässer durchquert der Touareg
Geländetugenden machen ihn
                                                Wälle, Dämme oder Hügel machen                                spielend. Fahren Sie mit der Fließrich-
zu einem echten Offroader.
                                                im Touareg richtig Spaß. Vermeiden                            tung hinein und dann konstant zum
                                                Sie das Schalten während der Steig-                           gegenüberliegenden Ufer. Und: Ver-
                                                phase und geben Sie nicht mehr Gas                            meiden Sie Bugwellen.
                                                                                                                                                                          Steigfähigkeit, Böschungswinkel, Rampenwinkel und Wat-
                                                als nötig.                                                                                                                tiefe variieren je nach Motorisierung und Ausstattung.




                                                                                                                                                                                                                                    04




                               01                                                   02                                                    03                                                                                        05




                                 Der Berganfahr- und Bergabfahrassistent (o. Abb.) unterstützt den Fahrer per Motor-, Schalt- und Brems-
                                 management bei Steig- und Abfahrten.                        |S




                               Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S   Serie bei V8 TDI* | V8   Serie bei Hybrid* | H   Sonderausstattung | SO   *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18.        13
BlueMotionTechnologies in Ihrem Touareg. BlueMotionTechnologies folgt
                                                                                                                                                                                       einem großen Gedanken – zahlreiche Innovationen führen ihn konsequent
                                                                                                                                                                                       aus. So ist der Touareg mit einem intelligenten Energiemanagement und
                                                                                                                                                                                       als Touareg mit BlueMotion Technology zudem mit Leichtlaufreifen, einer
                                                                                                                                                                                       Bremsenergie-Rückgewinnung und einem Start-Stopp-System ausgestat-
                                                                                                                                                                                       tet. Dieses Paket erhalten Sie beispielsweise in Verbindung mit einem extrem
                                                                                                                                                                                       sparsamen V6-TDI-Dieselmotor* mit moderner Common-Rail-Einspritz-
                                                                                                                                                                                       technik. Wie dynamisch effizientes Fahren sein kann, zeigt eindrucksvoll

                                                                                                                                                     WER DER NATUR SO NAH IST,         der Touareg Hybrid*: mit Beschleunigungswerten auf V8-Niveau* – und
                                                                                                                                                                                       dem Kraftstoffverbrauch eines 6-Zylinders*.
                                                                                                                                                     IST IHR BESONDERS VERPFLICHTET.   *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18.




THINK BLUE.
    Wer Autos baut, trägt Verantwortung. Für seine Kunden und für die Umwelt. So ist Nachhaltigkeit bei Volkswagen ein Unternehmensziel – und
    dabei mehr als nur eine edle Absicht. Wir wollen weniger reden und mehr tun. Jeden Tag. Und nennen das „Think Blue.“. Das Besondere an
    „Think Blue.“ ist: Sie können mitmachen. Denn wir möchten mit Ihnen zusammen einen Beitrag leisten. Lassen Sie uns verantwortungsvoller unter-
    wegs sein. Und umweltbewusster handeln. Im Auto, außerhalb des Autos, überall. Mit unseren BlueMotionTechnologies setzen wir heute schon
    Maßstäbe auf der Straße. Fahrzeuge zu bauen, die ohne Abstriche bei Komfort und Alltagstauglichkeit weniger CO2 ausstoßen, ist für uns jedoch
    nur der Anfang. Vom verbrauchs- und schadstoffarmen Diesel- oder Benzinmotor über zahlreiche kraftstoffsparende Technologien bis hin zu
    den besonders effizienten BlueMotion Modellen: Mit diesem Innovationspaket möchten wir die Fahrer eines Volkswagen unterstützen und einen
    schonenden Umgang mit Ressourcen ermöglichen. Denn nur durch gemeinsames Denken und Handeln können wir unsere gemeinsamen Ziele
    erreichen. Erfahren Sie mehr unter www.volkswagen.de/thinkblue
01                                                                                          02                                                       03




                                                                                                                                                                                        01     Der technische Aufbau des Hybridtechnologiepakets ermöglicht ein Höchstmaß           02   Die Energieflussanzeige im Display des              03   Über die Energieanzeige in der Multi-
                                                                                                                                                                                        an Fahrzeugrobustheit und Insassenschutz. Das Hybridmodul inklusive Elektromotor be-        Radio- oder Radio-Navigationssystems informiert          funktionsanzeige „Premium“ können die Hybrid-
     Der Touareg mit BlueMotion Technology. Auch
                                                                                                                                                                                        findet sich zwischen dem Verbrennungsmotor und dem Automatikgetriebe. Der Energie-          über den Ladestand der Hochvoltbatterie sowie            informationen auch direkt im Sichtfeld des
     in Verbindung mit herkömmlichen Antriebs-
                                                                                                                                                                                        speicher hingegen ist in die Reserveradmulde integriert – optimal geschützt durch eine      über unterschiedliche Modi der Hybridaktivitäten.   |H   Fahrers angezeigt werden.   |H
     konzepten kann der Touareg Verbrauchswerte
                                                                                                                                                                                        Protect-Box, sodass im Falle eines Heckaufpralls die Kräfte an der Batterie vorbei in die
     erreichen, die alles andere als herkömmlich
                                                                                                                                                                                        Fahrzeugstruktur geführt werden.               |H
     sind. Dazu sind die 6-Zylinder-Modelle mit dem
     BlueMotion Technology Maßnahmenpaket
     ausgestattet, das die Effizienz deutlich steigert.
     Es umfasst ein Start-Stopp-System, das den
     Motor beispielsweise an einer Ampel auto-
     matisch aus- und wieder einschaltet, sobald Sie
     die Bremse betätigen bzw. lösen. Rollwider-
     standsoptimierte Reifen, eine Bremsenergie-
                                                          DER HYBRID*, DER WIRKLICH NEUE WEGE GEHT.
     Rückgewinnung zur Entlastung des Motors so-                         Mit dem Touareg Hybrid* präsentiert Volkswagen einen Meilenstein in der An-                                    das Technologiepaket den Kraftstoffverbrauch auf kombiniert nur 8,2 Liter/100 km.
     wie ein intelligentes Thermomanagement für                          triebstechnologie – für atemberaubende Fahrleistungen bei erstaunlich niedrigem                                Doch Sparsamkeit ist nur eine Facette des Touareg Hybrid*, Kraft ist seine andere:
     ein effizienteres Aufheizen der Antriebseinheit                     Kraftstoffverbrauch. Als Basis dient ein V6-TSI-Benzinmotor mit 245 kW (333 PS)*.                              Bei Bedarf arbeiten beide Antriebe kurzzeitig mit einer Gesamtleistung von 279 kW
     senken den Kraftstoffverbrauch und den                              Daran gekoppelt ist ein Hybridmodul mit 34,3 kW (46 PS)* starkem Elektromotor.                                 (380 PS)* parallel. Der so genannte Boost setzt dann bis zu 580 Nm Drehmoment
     CO2-Ausstoß zusätzlich.    |S                                       Dieser ermöglicht auf einer Reichweite von ca. zwei Kilometern und bis ca. 50 km/h                             frei. Das Fahrzeug beschleunigt in nur 6,5 Sekunden auf 100 km/h. Freuen Sie sich
                                                                         ein rein elektrisches Fahren. Zudem ist der Touareg Hybrid* mit Start-Stopp-System                             auf ein ganz neues Fahrerlebnis – das zudem durch nichts getrübt wird. Denn auch
                                                                         und einer Freilauffunktion ausgestattet, die – sogar bis zu einer Geschwindigkeit                              der Touareg Hybrid* ist zuerst ein Touareg – und damit überaus robust und gelände-
                                                                         von 160 km/h – das Fahrzeug bei abnehmender Beschleunigung ohne Motorbremsver-                                 gängig. So beträgt seine Anhängelast 3,5 Tonnen.                     |H

                                                                         luste weiterrollen lässt und zusätzlich den Verbrennungsmotor ausschaltet. So senkt

16                                                                       Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S   Serie bei V8 TDI* | V8   Serie bei Hybrid* | H   Sonderausstattung | SO   *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18.
EIN SUV, DER KRAFT NICHT NUR AUSSTRAHLT.
     Die Antriebstechnologien im Touareg.




     Ob die Direkteinspritzung im kompakten V6-FSI-Benzinmotor, die Common-Rail-Technologie der TDI-Motoren oder der Hybridantrieb mit Turbo-
     aufladung und zusätzlichem Elektromotor – die Motoren des Touareg erreichen auf unterschiedlichsten Wegen stets ein großes Ziel: ein
     herausragendes Verhältnis von Leistung zu Kraftstoffverbrauch. Zudem ist jeder Touareg bereits serienmäßig mit einem neu entwickelten 8-Gang-
     Automatikgetriebe ausgestattet. Es ermöglicht in jeder Fahrsituation ein ideales Drehzahlniveau und wechselt die Gänge nahezu unmerklich.


      Verbrauch und CO2-Emissionen.
                                                                                                                       206 kW                    245 kW                    150 kW                    180 kW
                                                                                                                       (280 PS)                  (333 PS) und              (204 PS)                  (245 PS)
                                                                                                                       V6 FSI                    34,3 kW                   V6 TDI                    V6 TDI                   250 kW
                                                                                                                       BlueMotion                (46 PS)                   BlueMotion                BlueMotion               (340 PS)
                                                                                                                       Technology                Hybrid2)                  Technology                Technology               V8 TDI
      Motoren                                                                                                          4MOTION                   4MOTION                   4MOTION                   4MOTION                  4MOTION
      Kraftstoffverbrauch, l/100 km1)                                  mit Automatikgetriebe:                          8-Gang                    8-Gang                    8-Gang                    8-Gang                   8-Gang
                                                                       innerorts                                       13,2                      8,7                       8,2                       8,4 (8,5)3)              11,9
                                                                       außerorts                                       8,0                       7,9                       6,3                       6,5 (6,6)3)              7,4
                                                                       kombiniert                                      9,9                       8,2                       7,0                       7,2 (7,3)3)              9,1
      CO2-Emission kombiniert, g/km1)                                  mit Automatikgetriebe:                          236                       193                       184                       189 (193)3)              239




      Die Angaben zu Leistung und Verbrauch beziehen sich auf den Betrieb mit Super schwefelfrei ROZ 95 nach DIN EN 228. Kraftstoffqualität bleifrei mit ROZ 95 mit einem maximalen Ethanolanteil von 10 Prozent (E10) ist grundsätzlich
      verwendbar. Detaillierte Informationen zur Verträglichkeit von E10-Kraftstoffen finden Sie unter www.volkswagen.de oder unter www.dat.de/e10liste/e10vertraeglichkeit.

      1) Die Kraftstoffverbrauchs- und Emissionswerte sind nach den vorgeschriebenen Messverfahren (VO [EG] 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der gegenwärtig geltenden Fassung: Die
      Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen eines Fahrzeugs
      hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwort-
      liche Treibhausgas. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen, der Daten für alle neuen Personenkraftfahrzeugmodelle enthält, ist unentgeltlich an allen Verkaufsorten in der Europäischen Union sowie für Interessenten
      aus Deutschland auch bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern erhältlich. 2) Kurzzeitige Gesamtleistung von Verbrennungsmotor mit Elektromotor beträgt 279 kW (380 PS). 3) Klammerwerte
      bei „Terrain Tech“-Paket inkl. 4XMOTION.




18                                                                                                                                                                                                                                                       19
AM ANFANG HABEN WIR
     IHN NOCH GETRÄUMT:

              einen SUV, der verblüffend dynamisch

              wirkt, zugleich aber die typische

              Präsenz eines Touareg ausstrahlt.
              Er sollte möglichst leicht sein und aerodynamisch, das senkt den


              Kraftstoffverbrauch und steigert zugleich die Fahrdynamik. Die große


              Herausforderung dabei: Auch Geländegängigkeit und Robustheit


              haben den Touareg berühmt gemacht – sie sind für uns unantastbar.




20                                                                                   21
Wir haben von einem scharfen,

     markanten Profil geträumt,

     das die Innovationskraft des

     Fahrzeugs sichtbar macht.
     Von zeitlos eleganten Formen und Linien, die Ruhe,


     Stilsicherheit und Souveränität ausstrahlen.


     Doch irgendwann haben wir aufgehört zu träumen.




                                                AM ENDE HABEN WIR
                                                DEN TOUAREG GENAU
                                                SO GEBAUT.



22                                                              23
02     Die Dachreling für sperrige                                                                                             03   Die Bi-Xenon-Schein-

                                                EIN ERHABENES GANZES                                                                                                                     Gegenstände ist schwarz lackiert                                                                                               werfer mit dynamischem und

                                                 BEGINNT IM MARKANTEN DETAIL.                                                                                                            oder silbern eloxiert erhältlich und
                                                                                                                                                                                         kann über silbern eloxierte Trage-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        statischem Kurvenfahrlicht
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        für Abblend- und Fernlicht fol-
                                                Das Exterieur des Touareg.                                                                                                               stäbe erweitert werden.            | SO                                                                                        gen den Lenkbewegungen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        Die dynamische Leuchtweiten-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        regulierung passt das Ab-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        blendlicht der Fahrsituation an,

                                                                                01                                                                                                                                                                                                                                      indem es geschwindigkeits-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                        abhängig breitere oder längere
                                                                                     02                                                                                                                                                     03
                                                                                                                                                                                                                                                                               Lichtkegel wirft. Ein wahres Highlight ist das LED-Tagfahrlicht:
                                                                                                                                                                                                                                                                               Es sorgt dafür, dass das Fahrzeug auch tagsüber besser gesehen
                                                                                                                                                                                                                                                                               wird, und verleiht ihm darüber hinaus einen besonders charak-
                                                                                                                                                                                                                                                                               teristischen Anblick. Bestandteil der Bi-Xenon-Scheinwerfer mit
                                                                                                                                                                                                                                                                               dynamischem und statischem Kurvenfahrlicht ist eine Schein-
                                                                                     04      Das großzügige Panorama-Ausstell-/Schiebedach aus                                                                                                                                 werfer-Reinigungsanlage, die optional auch für Halogen-Schein-
                                                                                     wärmedämmendem Glas erstreckt sich von der Front bis zur zwei-                                                                                                                            werfer erhältlich ist.   | V8 | H | SO

                                                                                     ten Sitzreihe. Es verfügt über ein integriertes Sonnenschutzrollo
     01    Das Design-Paket „Chrome &
                                                                                     sowie über eine Lüftungs- und Öffnungsfunktion und lässt sich auf
     Style“ beinhaltet in Wagenfarbe
                                                                                     sieben Öffnungspositionen einstellen.                  | SO
     lackierte Stoßfänger und Schweller.
     Am Heck bilden zwei verchromte,                                                                                                                                                                                                                                           05         Die elektrische Gepäckraumklappe lässt sich vom

     eckige Endrohre den markanten Ab-                                                                                                                                                                                                                                         Fahrersitz aus auf Knopfdruck oder mit dem Funkschlüssel

     schluss. Ebenfalls in Chrom gehal-                                                                                                                                                                                                                                        bequem öffnen und schließen. Die Öffnungshöhe ist frei

     ten sind die Einfassung des mittleren                                                                                                                                                                                                                                     programmierbar: ideal für niedrige Garagen oder Reisen

     Lufteinlasses und die Zierleisten auf                                                                                                                                                                                                                                     mit einer Dachbox.       | V8 | H | SO

     seinen Lamellen, die Trittstufe des hin-
     teren Stoßfängers sowie die seitlich
     verlaufenden Zierleisten an Schwellern
     und Seitenfenstern. Auch der Lade-
     kantenschutz in Edelstahl ist Bestand-                                          04                                                                                                    05
     teil des Pakets.   | V8 | H | SO




24                                                                                   Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S   Serie bei V8 TDI* | V8   Serie bei Hybrid* | H   Sonderausstattung | SO   *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18.                                                                    25
04       Das Design-Paket „Terrain-Style“ betont die Offroad-Fähigkeiten
                                                                                                                                                                                 des Touareg. Die spezifischen Seitenschweller und der Unterfahrschutz der
                                                                                     01
                                                                                                                                                                                 Stoßfänger an der Front und am Heck setzen in silberner Offroad-Optik
           01     Die Rückleuchten in LED-Technik strahlen Wertigkeit und
                                                                                                                                                                                 Akzente. Zwei runde, verchromte Endrohre sorgen für einen kraftvollen Ab-
           Modernität aus. Sie verbessern die Sichtbarkeit des Fahrzeugs
                                                                                                                                                                                 schluss. Für den V8 TDI* bleiben der mittlere Lufteinlass mit Einfassung
           und sorgen für eine unverwechselbare Tag- und Nachtgrafik des
                                                                                                                                                                                 und die Zierleisten auf den Lamellen in Chrom sowie der Ladekantenschutz
           Touareg. Außerdem mit an Bord: eine Kennzeichenbeleuchtung
                                                                                                                                                                                 in Edelstahl erhalten.            | SO
           in LED-Technik, die das moderne Design bis ins Detail fortführt.   | SO
                                                                                                                                                                                 Nicht für Hybrid.* Nicht in Verbindung mit Design-Paket „Chrome & Style“.
                                                                                                                                                                         04                                                                                                                                                                                                                                     05
           Nur in Verbindung mit Bi-Xenon-Scheinwerfern.




     02




                                                                                     03   Die Nebelscheinwerfer mit statischem Kurvenfahrlicht
                                                                                     sorgen mit ihrer besonders intensiven Leuchtkraft bei dichtem
                                                                                     Nebel, Schneetreiben oder starkem Regen für bessere Sicht
                                                                                     und eine sichere Fahrt.   |S




                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          05   Die schwenkbare Anhängevorrichtung lässt
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          sich elektrisch entriegeln und ist für eine Anhängelast
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          von 3,5 Tonnen geeignet.   | SO
          02    Die elektrischen Außenspiegel sind von innen einstell- und
          separat beheizbar. Für bessere Übersicht ist der Spiegel der
          Fahrerseite asphärisch geschliffen. Außerdem sind die Außen-
          spiegel ein sichtbares Zeichen für ein verriegeltes Fahrzeug:
          Einmal in den Einstellungen des Infotainment-Systems program-
          miert, klappen sie beim Abschließen automatisch an.       |S




                                                                                     03




26                                                                                                                                                   Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S   Serie bei V8 TDI* | V8   Serie bei Hybrid* | H   Sonderausstattung | SO   *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18.                                                             27
FÜR FASZINIERENDE EINDRÜCKE
      MÜSSEN SIE GAR NICHT WEIT FAHREN.
     Der Innenraum des Touareg.
                                                                                                                                                                                                          01      Die Multifunktionsanzeige
                                                                                                                                                                                                          „Premium“ besticht durch ein hoch-
                                                  01                                                                                                   02
                                                                                                                                                                                                          auflösendes TFT-Farbdisplay und
                                                                                                                                                                                                          eine anschauliche Menüführung. Sie
                                                                                                                                                                                                          informiert über zahlreiche Fahrzeug-
       03      Das Radio-Naviga-
                                                                                                                                                                                                          einstellungen und -daten.               | V8 | H | SO
       tionssystem „RNS 850“ mit
                                                                                                                                                                                                          Nur in Verbindung mit zusätzlichen Ausstattungen.
       großem Touchscreen und                                                                                                                                                                             Über die Bestellbarkeit informiert Sie Ihr Volkswagen
                                                                                                                                                                                                          Partner gern.
       dynamischer Fahrgeräusch-
       kompensation verfügt über
                                                                                                                                                                                                          02      Die Multifunktionsanzeige
       eine 60 GB große Festplatte,
                                                                                                                                                                                                          zeigt im Blickfeld des Fahrers
       davon 18 GB für Media-
                                                                                                                                                                                                          zum Beispiel Reichweite, Verbrauch
       daten-Nutzung, zwei SDHC-
                                                                                                                                                                                                          und Außentemperatur.               |S
       fähige SD-Karten-Slots so-
       wie über ein DVD-Laufwerk,
       das CDs, MP3-, MP4- und
                                                                                                                                                                                                          04      Das Radiosystem „RCD 550“
       WMA-Formate wiedergibt
                                                                                                                                                                                                          bietet ein großes Farbdisplay mit
       und im Stand das Abspielen
                                                                                                                                                                                                          Touchscreen-Funktion, einen internen
       von Filmen ermöglicht. Für
                                                                                                                                                                                                          6-fach CD-Wechsler und einen
       eine bessere Orientierung
                                                                                                                                                                                                          SD-Kartenschacht. Für satten Sound
       sorgt die 3-D-Ansicht via 3-D
                                                                                                                                                                                                          sorgen acht Lautsprecher mit einer
       City Model. Auch eine Ver-
                                                                                                                                                                                                          Leistung von 4 x 20 Watt.               |S
       kehrszeichenanzeige, die
       über feste Geschwindigkeits-
       begrenzungen informiert,
       sowie vorinstalliertes Karten-
       material für ganz Europa
       sind mit an Bord.         | SO
                                                                              03                                                                       04


28   Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S   Serie bei V8 TDI* | V8   Serie bei Hybrid* | H   Sonderausstattung | SO   *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18.                                                     29
01     Der Stoff-„Network“-Basissitz ist mit manueller
                                                                                  6-Wege-Einstellung für Sitzhöhe, Lehnenneigung und
                   01                                                   02        Längsposition ausgestattet.   |S

                                                                                  Nur für V6/V6 TDI.*

                                                                                  Der Leder-„Cricket“-Basissitz (o. Abb.), ebenfalls mit ma-
                                                                                  nueller 6-Wege-Einstellung für Fahrer und Beifahrer.       | SO

                                                                                  Nur für V6/V6 TDI.*



                                                                                  02     Der Leder-„Nappa“-Komfortsitz für Fahrer
                                                                                  und Beifahrer verfügt über eine elektrische 14-Wege-
                                                                                  Einstellung. Außerdem sind die Seitenwangen der                       05       Die Klimafunktion für die Komfortsitze für Fahrer                                  06      Die Klimaanlage „Climatronic“ mit 2-Zonen-Temperatur-                                      07      Eine individuelle Luftmengenregulierung und Luftvertei-
                                                                                  Sitzlehnen mit Luftpolstern ausgestattet, die sich elek-              und Beifahrer reguliert die Belüftung der Sitzflächen und                                   regelung lässt sich für Fahrer und Beifahrer getrennt einstellen.                                  lung selbst im Fond ermöglicht die Klimaanlage „Climatronic“
                                                                                  tropneumatisch anpassen lassen. Die Kopfstützen                       -lehnen sowie der jeweiligen Seitenwangen und lässt sich                                    Sie erkennt und berücksichtigt die Außentemperatur sowie die Inten-                                mit 4-Zonen-Temperaturregelung. Für jede Zone kann eine
                                                                                  sind höhen- und längs verstellbar.   | SO                             in drei Stufen auf Ihre individuellen Wünsche einstellen.                           | SO    sität der Sonneneinstrahlung. Eine automatische Umluftschaltung                                    Soll-Temperatur gewählt werden. Fond-Passagiere können ihre
                                                                                  Der Leder-„Vienna“-Komfortsitz (o. Abb.) bietet die                                                                                                               verhindert das Eindringen von Abgasen beim Rückwärtsfahren oder                                    Einstellungen über ein zusätzliches Bedienelement in der hin-
                                                                                  gleichen Umfänge wie der Komfortsitz „Nappa“.       | V8 | H | SO                                                                                                 von Gerüchen bei Betätigung der Scheibenwaschanlage.                             |S                teren Mittelkonsole vornehmen.     | SO

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                       Nicht für Hybrid.*

 03    Die Sportsitze verfügen über die gleichen Eigen-
 schaften wie die Komfortsitze, jedoch sind ihre elektro-
 pneumatisch anpassbaren Seitenwangen ausgeprägter.
 Sie sind mit dem Leder „Alcantara/Nappa“ bezogen.          | SO



 04    Mit der elektrischen 14-Wege-Sitzeinstellung
 bringen Sie den Komfort- oder Sportsitz schnell und punkt-
 genau in die ideale Position: Sitzhöhe, Lehnenneigung,
 Längsposition, Sitzneigung und Lendenwirbelstütze lassen
 sich so bequem einstellen. Zudem sind die Lehnen der
 Rücksitze per elektrischer Fernentriegelung vom Gepäck-
 raum aus umklappbar.     | V8 | H | SO
                                                                             04                                                                       05                                                                                            06                                                                                                 07


                                                                   03


30                                                                                                                                                    Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S   Serie bei V8 TDI* | V8   Serie bei Hybrid* | H     Sonderausstattung | SO   *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18.                                                               31
01                                                                                          02




                                  01      Das Multifunktions-Lederlenkrad mit Bedienelemen-                                   02      Das Multifunktions-Lederlenkrad mit Holzkranz in
                                  ten für die optionale automatische Distanzregelung ACC,                                     den Edelholz-Dekoren „Nussbaum-Wurzel“, „Vavona“ oder
                                  die Multifunktionsanzeige, für das Telefon und das Radio.                           |S      „Klavierlack schwarz“ verleiht dem Innenraum optisch wie
                                  Auf Wunsch auch mit integrierter Heizfunktion.                         | SO                 haptisch eine exklusive Note.             | SO

                                  Mit dem Multifunktions-Lederlenkrad mit Schaltwippen                                        „Klavierlack schwarz“ ist ein Angebot der Volkswagen R GmbH. Weitere Informationen
                                                                                                                              erhalten Sie unter www.volkswagen-r.de.
                                  (o. Abb.) an der Rückseite der oberen Lenkradspeichen
                                  können Sie zudem vom Lenkrad aus die Gänge wechseln. Eine
                                  Heizfunktion ist ebenfalls integriert.               | SO

                                  Multifunktions-Lederlenkrad mit Schaltwippen nicht in Verbindung mit Fahrerassistenz-
                                  paket oder Spurhalteassistent „Lane Assist“.




32   Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S   Serie bei V8 TDI* | V8   Serie bei Hybrid* | H   Sonderausstattung | SO   *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18.      33
02
                                                                                                                   02   Das Sportpaket „Interieur“ beinhaltet ein Multifunktions-Leder-                                                                                                                      05      Die Gepäckraumabdeckung mit Komfortöffnung schützt Ihre Ladung vor neugierigen Blicken

                                                                                                                   lenkrad mit Schaltwippen, einen Wählhebel in Leder, Dekoreinlagen in                                                                                                                      und einfallendem Sonnenlicht. Sie lässt sich automatisch öffnen.   |S

                                                                                                                   „Aluminium gebürstet“, einen Dachhimmel in Titanschwarz, Einstiegs-
                                                                                                                   leisten und Pedale in Edelstahl. Die hinteren Seitenscheiben sowie die                                                                                                                    06      Um die unterschiedlichsten Ladungen optimal befestigen und den Laderaum noch besser schützen

                                                                                                                   Heckscheibe sind abgedunkelt.    | SO                                                                                                                                                     zu können, sind als Paket eine Gepäckraum-Wendematte mit Velours- und Kunststoffbezug, eine
                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Netztrennwand (o. Abb.) zwischen Lade- und Fahrgastraum sowie ein reißfestes Netz auf dem Gepäck-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                             raumboden (o. Abb.) erhältlich.   | SO



                                                                                                                                                                                                                                                                                                             07      Die Rücksitzfläche und -lehne lassen sich im Verhältnis 1/3 zu 2/3 umklappen und verschieben.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Dadurch können Sie den Gepäckraum variabel auf bis zu 1.642 Liter vergrößern.            |S

                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Auf Wunsch können Sie die Rücksitzlehne auch bequem mittels eines Schalters im Gepäckraum elek-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                             trisch entriegeln, sodass Sie diese nur noch nach vorn klappen müssen.   | V8 | H | SO
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     08
     01      Die Standheizung/-lüftung lässt sich mittels
     Funkfernbedienung, Radio- oder Radio-Naviga-
     tionssystem steuern bzw. vorprogrammieren.       | SO

     Nicht für Hybrid.*
01                                                           03
                                                                                                                                                           04   Komfortabel reisen kann
                                                                                                                                                           man auf der Rücksitzbank der mo-
                                                                                                                                                           dularen Hintersitzanlage, die
                                                                                                                                                           sich sowohl längs um 160 mm ver-         05                                                            06
                                                                                                                                                           schieben als auch 3-stufig in der
                                                                                                                                                           Lehnenneigung verstellen lässt.     |S




                                                             03     Die 2-teilige Mittelarmlehne können Sie   04

                                                             von Fahrer- und Beifahrerseite aus stufenlos
                                                             und getrennt voneinander verschieben und auf-                                                                                          07                                                                                                       08      Das Gepäckmanagement-Paket teilt die Fläche mit einem auf Schienen fixierbarem Spanngurt,
                                                             klappen. Sie verfügt über ein gemeinsames
                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Teleskopstange und vier verschiebbaren Verzurrösen längs und diagonal. Durch den zusätzlichen
                                                             Ablagefach.        | V8 | H | SO
                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Spanngurt an der rechten Seitenverkleidung lässt sich weitere Ladung sichern. Der Gepäckraum-Wende-
                                                             Serie in Verbindung mit Lederausstattungen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                             boden dient als versenkbare Wanne zum Transport schmutziger Gegenstände, ermöglicht bei Be-
                                                                                                                                                                                                                                                                                                             darf aber auch einen ebenen Ladeboden.      | SO
                                                                                                                                                                                                    Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S Serie bei V8 TDI* | V8 Serie bei Hybrid* | H Sonderausstattung | SO
                                                                                                                                                                                                    *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18.                      Nicht für Hybrid.*
01
                                                                                    01      Das Memory-Paket speichert die Position
                                                                                    des Fahrersitzes und der elektrischen Außen-
                                                                                    spiegel. Bei Rückwärtsfahrten senkt sich der Bei-
                                                                                    fahrer-Außenspiegel automatisch ab, um das
                                                                                    Einparken und Rangieren zu erleichtern. Das
                                                                                    Memory-Paket „Premium“ speichert darüber                              05    An der 230-V-Steckdose in der hinteren
                                                                                                                                                                                                             05                                                                    06
                                                                                    hinaus die Einstellungen beider Vordersitze                           Mittelkonsole können Sie Ihre mobilen Geräte an-
                                                                                    und auch der Lenksäule. Der Fahrer-Außenspie-                         schließen und aufladen.         | SO

                                                                                    gel blendet zudem automatisch ab.                      | SO

02                                                                                                                                                        06    Über die Funkfernbedienung für die
                                                                                    02      620 Watt Musikleistung erzeugt das                            Zentralverriegelung können Sie die Türschlösser
                                                                                    Soundsystem „DYNAUDIO Confidence“. Ein                                per Knopfdruck aus der Ferne öffnen. Wenn
                                                                                    digitaler Soundprozessor, zehn eigenreso-                             30 Sekunden nach dem ferngesteuerten Öffnen
                                                                                    nanzarme Lautsprecher, ein 12-Kanal-Verstärker                        keine Tür betätigt wurde, wird die automa-
                                                                                    sowie zwei Centerlautsprecher sorgen für                              tische Türverriegelung aktiv.          |S

                                                                                    satten und transparenten Klang.                 | SO

                                                                                                                                                          07    Öffnen und starten Sie Ihren Touareg, ohne                                                                                                            08      Mit den Schaltelementen im
                                                                                    03      Schließen Sie Ihre Datenspeicher oder                         den Schlüssel aus der Tasche zu nehmen – über                                                                                                               Gepäckraum lassen sich die elek-
           04
                                                                                    den MP3-Player (USB/iPod/iPhone) einfach an                           das schlüssellose Schließ- und Startsystem „Key-                                                                                                            trische Entriegelung der Rücksitzleh-
                                                                                    die Multimediabuchse MEDIA-IN an. So                                  less Access“.   | V8 | H | SO                                                                                                                               ne sowie die der Anhängevorrich-
                                                                                    können Sie Ihre Audiodateien über das Radio-                                                                                                                                                                                      tung betätigen. Zudem können Sie
                                                                                    oder Radio-Navigationssystem auswählen                                                                                                                                                                                            hierüber auch das Absenken des
                                                                                    und wiedergeben.            | SO                                                                                                                                                                                                  Hecks steuern.         | SO

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Elektrische Entriegelung der Rücksitzlehne Serie in
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Verbindung mit Komfort- oder Sportsitz.




                                                                                                                                                                                                             07                                                                    08
03        04      Mit der Mobiltelefonvorbereitung „Premium“ können Sie Ihr Mobiltelefon nutzen, ohne es
          aus der Tasche zu nehmen. Die Bedienung erfolgt über das Multifunktions-Lederlenkrad, Sprach-
          steuerung oder den Touchscreen des Radio- und Radio-Navigationssystems. Letzteres verfügt zu-
          sätzlich über einen SIM-Karten-Slot.                 | SO

          Bitte prüfen Sie unbedingt, ob das jeweilige Mobiltelefon über eine Bluetooth-Schnittstelle mit remote SIM Access Profile (rSAP), Hands-Free-
          Profile (HFP) oder advanced audio distribution profile (A2DP) verfügt und für die Mobiltelefonvorbereitung „Premium“ geeignet ist. Weitere
          Informationen finden Sie auf www.volkswagen-zubehoer.de.
                                                                                                                                                                                                             Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S Serie bei V8 TDI* | V8 Serie bei Hybrid* | H Sonderausstattung | SO
36                                                                                                                                                                                                           *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18.                                                                       37
GEBAUT FÜR EXTREME.
   ZUM BEISPIEL FÜR EXTREM HOHEN KOMFORT.
Komfortausstattungen und Fahrerassistenzsysteme des Touareg.
                        So rau mancher Fahrbahnbelag, so ungemütlich manche Witterung – im
                        Touareg sorgen zahlreiche Maßnahmen für eine permanente Wohlfühl-
                        atmosphäre. Dazu zählen eine wirkungsvolle Geräuschdämmung, die Sie
                        die Umwelt in aller Ruhe genießen lässt, ein großzügiges Raumangebot
                        auf allen Plätzen sowie zahlreiche Ausstattungs-Highlights, die den Fahrer
                        und die Passagiere nach allen Regeln der Kunst entlasten und verwöhnen.




38
03
                                                                                                                                                                                                                                                     03      Die automatische Distanzregelung ACC mit Fahr-
     01      Der Spurwechselassistent „Side Assist“: Radar-                                                                                                                                                                                          zeugstoppfunktion und Umfeldbeobachtungssystem
     sensoren überwachen bei eingeschaltetem System ab                                                                                                                                                                                               „Front Assist“: Das aktivierte System passt die Geschwin-
     einer Geschwindigkeit von 30 km/h den rückwärtigen                                                                                                                                                                                              digkeit an die des vorausfahrenden Fahrzeugs an und
     Verkehr. Erkennt das System während des beabsich-                                                                                                                                                                                               bremst gegebenenfalls bis zum Stillstand. Bei zu schneller
     tigten Spurwechsels ein Fahrzeug im nicht einsehbaren                                                                                                                                                                                           Annäherung warnt es zunächst optisch bzw. akustisch,
     Bereich, warnt es per Anzeige im Außenspiegel.                  | SO                                                                                                                                                                            dann mit einem kurzen Bremsruck.                  | SO

     Nur in Verbindung mit Licht-und-Sicht-Paket.




                                                                                                                                                                                                  04
                                                                            01                                                                                                                                                                       04      Die dynamische Fernlichtregulierung „Dynamic
                                                                                                                                                                                                                                                     Light Assist“: Bei eingeschaltetem Fernlicht und ab
     02      Der Spurhalteassistent „Lane Assist“: Nach                                                                                                                                                                                              Geschwindigkeiten von 60 km/h erfasst das aktivierte
     Aktivierung des Systems erkennt eine Kamera ab einer                                                                                                                                                                                            System über eine Kamera die Lichter entgegenkom-
     Geschwindigkeit von 65 km/h, ob das Fahrzeug un-                                                                                                                                                                                                mender oder vorausfahrender Fahrzeuge und maskiert
     beabsichtigt die markierte Spur verlässt. Unabhängig                                                                                                                                                                                            gezielt den Bereich des Fernlichts, der andere Ver-
     davon, ob es sich um eine zwei- oder nur einfach,                                                                                                                                                                                               kehrsteilnehmer blenden könnte.                 | SO

     wie beispielsweise an Baustellen, markierte Fahrbahn                                                                                                                                                                                            Nur in Verbindung mit Bi-Xenon-Scheinwerfern.

     handelt. Mittels Lenkradvibration wird die Aufmerksam-
     keit des Fahrers auf das Fahrgeschehen gelenkt.                 | SO

     Nur in Verbindung mit Multifunktions-Lederlenkrad, beheizbar.
                                                                                                                                                                                                    01–03       Im Fahrerassistenzpaket sind der Spurwechselassistent „Side Assist“ und der
                                                                                                                                                                                                    Spurhalteassistent „Lane Assist“ enthalten. Zudem beinhaltet es exklusiv die automatische
                                                                            02
                                                                                                                                                                                                    Distanzregelung ACC „stop & go“ mit Umfeldbeobachtungssystem „Front Assist“ und
                                                                                                                                                                                                    sensorgesteuerter Notbremsfunktion. Diese Notbremsfunktion erkennt, wenn der Fahrer
                                                                                                                                                                                                    nicht rechtzeitig auf eine Gefahrensituation reagiert, und baut daraufhin automatisch

     AUCH DER TOUAREG KOMMT                                                                                                                                                                         starken Bremsdruck auf. Der proaktive Insassenschutz aktiviert bei Bedarf auch das elek-
                                                                                                                                                                                                    tromotorische Straffen der Gurte. Darüber hinaus übernimmt die Funktion sowohl das
         MAL VOM WEG AB.                                                                                                                                                                            Abbremsen bis hin zum Stillstand sowie das automatische Anfahren, um den Abstand zum

      ABER NUR, WENN SIE ES WÜNSCHEN.                                                                                                                                                               Vordermann einzuhalten. Das entlastet den Fahrer insbesondere im Stop-and-go-Verkehr
                                                                                                                                                                                                    spürbar. Ebenfalls Bestandteil des Pakets ist eine Parkdistanzkontrolle vorn und hinten.                  | SO

                                                                                                                                                                                                    Nur in Verbindung mit Licht-und-Sicht-Paket und Multifunktions-Lederlenkrad, beheizbar.


40                                                                               Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S   Serie bei V8 TDI* | V8   Serie bei Hybrid* | H   Sonderausstattung | SO   *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18.                                  41
03
                                                                                                                                                                                                                                   03      Die Umgebungsansicht „Area View“
                                                                                                                                                                                                                                   vereint vier Kameras, die den Bereich rund um
                                                                                                                                                                                                                                   das Fahrzeug aufnehmen. Eine Vielzahl von
                                                                                                                                                                                                                                   Perspektiven erleichtert beispielsweise das Ran-
                                                                                                                                                                                                                                   gieren erheblich. Das System beinhaltet auch
                                                                                                                                                                                                                                   eine Geländeansicht, die den Bereich direkt vor
                                                                                                                                                                                                                                   dem Touareg aus der Vogelperspektive zeigt.
                                                                                                                                                                                                                                   Die Ansicht „Querverkehr“ macht es darüber
01    Die Parkdistanzkontrolle warnt akustisch und visuell im Display des Radio- oder
                                                                                                                                                                                                                                   hinaus möglich, vom vordersten bzw. hintersten
Radio-Navigationssystems, sobald sich Ihr Fahrzeug während des Einparkens einem Gegen-
                                                                                                                                                                                                                                   Punkt des Fahrzeugs aus in einem Winkel von
stand im Front- oder Heckbereich nähert.      | SO
                                                                                                                                                                                                                                   90 Grad nach links und rechts um die Ecke zu
                                                                                                                                                                                                                                   schauen. Dargestellt werden die Ansichten
02    Im Display der jeweiligen Multifunktionsanzeige informiert das Reifenfülldruck-
                                                                                                                                                                                                                                   im Display des Radio- oder Radio-Navigations-
Kontrollsystem über den Druck jedes Reifens und warnt, sobald eine bestimmte Füllmenge
                                                                                                                                                                                                                                   systems.     | SO
unterschritten wird.   | SO
                                                                                                                                                                                                                                   Nur in Verbindung mit Licht-und-Sicht-Paket.



                                                                                                                                                                                                                                   04      Die Anhängeransicht der Umgebungs-
                                                                                                                                                                                                                                   ansicht „Area View“ zeigt den Bereich direkt
                                                                                                                                                                                                                                   hinter dem Fahrzeug aus der Vogelperspektive
                                                                                                                                                                                                                                   und erleichtert so das Ankoppeln an einen An-
                                                                                                                                                                                                                                   hänger.      | SO

                                                                                                                                                                                                                                   Nur in Verbindung mit Licht-und-Sicht-Paket.




01                                                                                                                      02                                                                                                                                                            04

42                            Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S   Serie bei V8 TDI* | V8   Serie bei Hybrid* | H   Sonderausstattung | SO   *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18.                                                           43
02                                                                             03                                                                                                      04
01
                                                              03      Der Garagentoröffner in der Dachkonsole
                                                              speichert bis zu drei verschiedene Funksignale.
                                                              So lassen sich ganz bequem u. a. elektrische Tore
                                                              öffnen und schließen oder Beleuchtungsanlagen
                                                              an- bzw. ausschalten.           | SO



                                                              04      Damit weder Sonnenstrahlen noch fremde
                                                              Blicke stören, schützt das Sonnenschutzrollo die
                                                              Insassen im Fond Ihres Touareg.                | SO



     01   Wird bei schlechtem Wetter automatisch
     aktiv: Der Regensensor steuert abhängig von der
     Intensität des Niederschlags die Frequenz der
     Scheibenwischer.          |S



     02   Für ein sicheres Ein- und Aussteigen verfügt
     das Licht-und-Sicht-Paket über eine Umfeldbe-
                                                                                                                                                                                                                                                                   05      Feinste Heizdrähte in der beheizbaren
     leuchtung in den Außenspiegeln, eine integrierte
                                                                                                                                                                                                                                                                   Frontscheibe sorgen dafür, dass die Scheibe
     „Coming home“- und „Leaving home“-Funktion
                                                                                                                                                                                                                                                                   nicht beschlägt und dass etwaige Vereisungen
     sowie einen automatisch abblendenden Außen-
                                                                                                                                                                                                                                                                   schnell abtauen.       | SO
     spiegel für die Fahrerseite. Die automatische
                                                                                                                                                                                                                                                                   Nicht für Hybrid.*
     Fahrlichtschaltung entlastet durch automatisches
     Aktivieren und Deaktivieren des Fahrlichts den
                                                                                                                                                                                                                                                                   06      Das Winterpaket beinhaltet beheiz-
     Fahrer.   | V8 | H | SO
                                                                                                                                                                                                                                                                   bare Vordersitze sowie automatisch beheizte
                                                                                                                                                                                                                                                                   Scheibenwaschdüsen vorn.      | V8 | H | SO
     Die elektronische Parkbremse (o. Abb.) in der
                                                                                                                                                                                                                                                                   Optional lassen sich auch die äußeren Rück-
     Mittelkonsole ersetzt die herkömmliche Feststell-
                                                                                                                                                                                                                                                                   sitze beheizen.      | SO
     bremse und ermöglicht zudem das sichere
     Halten des vollgeladenen Fahrzeugs auf Hang-             05                                                                                                         06
     neigungen bis über 30 Prozent.    |S




44                                                            Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S   Serie bei V8 TDI* | V8   Serie bei Hybrid* | H   Sonderausstattung | SO   *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18.                                                   45
ES GIBT EIN THEMA, BEI DEM SICH DER
    TOUAREG AUF KEINE ABENTEUER EINLÄSST.
Die Sicherheitssysteme des Touareg.




       Das beruhigende Gefühl, rundum geschützt zu sein, ist in vielen großen SUV
       bereits serienmäßig mit an Bord. Doch die Karosserie des Touareg ist viel
       mehr als nur groß: Ihre intelligente Konstruktionsweise und herausragende
       Steifigkeit sorgt für eine hohe passive Sicherheit im Falle eines Falles. Damit
       es dazu gar nicht erst kommt, helfen zahlreiche Systeme und Ausstattungen,
       kritische Fahrsituationen rechtzeitig zu entschärfen.




                                                                                         47
03                 04   05


     01
                                                                                                                                                                                 03    Im Gelände kann das speziell
                                                                                                                                                                                 entwickelte Antiblockiersystem
                                                                                                                                                                                 (ABSplus) den Anhalteweg um bis
                                                                                                                                                                                 zu 20 Prozent verkürzen, denn
                                                                                                                                                                                 selbst auf losem Untergrund blockie-

                                                              02                                                                                                                 ren die Räder kontrolliert.      |S



                                                                                                                                                                                 04    Warnton und -leuchte für
                                                                                                                                                                                 nicht angelegte Gurte weisen darauf
                                                                                                                                                                                 hin, dass die Dreipunkt-Automatik-
                                                                                                                                                                                 sicherheitsgurte auf den Vordersitzen
      01    Ein Ergebnis höchster Ingenieurskunst: Durch                                                                                                                         nicht angelegt sind.   |S

      den Einsatz formgehärteter Stähle und zahlreicher
      innovativer Einzelmaßnahmen zur Gewichtsreduktion                                                                                                                          05    Der Komfort-Bremsassistent
      erzielt die 395 kg leichte Karosserie des Touareg                                                                                                                          erkennt die Geschwindigkeit, mit der
      Bestwerte sowohl in Sachen Gewicht als auch bei der                                                                                                                        das Bremspedal betätigt wird. Bei
      Steifigkeit. So fördert sie maßgeblich die Effizienz,                                                                                                                      einer Reflex- oder Notbremsung hilft
      die Dynamik, den Komfort – und vor allem die Fahr-                                                                                                                         er so, schneller den vollen Brems-
      sicherheit des Touareg.   |S                                                                                                                                               druck aufzubauen.      |S



      02    Umfassenden Schutz bietet die Airbagausstat-                                                                                                                         Mit den ISOFIX-Halteösen
      tung des Touareg. Neben Fahrer- und deaktivier-                                                                                                                            (o. Abb.) können Sie bis zu zwei
      barem Beifahrerairbag sind auch Seiten- und Kopf-                                                                                                                          Kindersitze auf der Rücksitzbank
      airbags vorn serienmäßig.      |S                                                                                                                                          sicher und einfach befestigen.
      Auf Wunsch sind zudem Seitenairbags im Fond so-                                                                                                                            Die Halteösen sind direkt mit der
      wie ein Knieairbag für den Fahrer erhältlich.    | SO                                                                                                                      Karosserie verbunden.       |S




                                                              Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S Serie bei V8 TDI* | V8 Serie bei Hybrid* | H Sonderausstattung | SO
48                                                            *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18.                                                                        49
Vw touareg
Vw touareg
Vw touareg
Vw touareg
Vw touareg
Vw touareg
Vw touareg
Vw touareg
Vw touareg
Vw touareg
Vw touareg

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Médias sociaux mode d'emploi - Algeria 2.0
Médias sociaux mode d'emploi - Algeria 2.0Médias sociaux mode d'emploi - Algeria 2.0
Médias sociaux mode d'emploi - Algeria 2.0
Algeria 2.0
 
Grupo 6
Grupo 6Grupo 6
Grupo 6
Nena Suriaga
 
Gut gerüstet: Wie Ihre E-Mails auch auf mobilen Endgeräten optimal ankommen!
Gut gerüstet: Wie Ihre E-Mails auch auf mobilen Endgeräten optimal ankommen!Gut gerüstet: Wie Ihre E-Mails auch auf mobilen Endgeräten optimal ankommen!
Gut gerüstet: Wie Ihre E-Mails auch auf mobilen Endgeräten optimal ankommen!
Connected-Blog
 
Individualität in der Masse: Retention Marketing auf dem Weg zum individuelle...
Individualität in der Masse: Retention Marketing auf dem Weg zum individuelle...Individualität in der Masse: Retention Marketing auf dem Weg zum individuelle...
Individualität in der Masse: Retention Marketing auf dem Weg zum individuelle...
Connected-Blog
 
Principales Problemas Del País
Principales Problemas Del PaísPrincipales Problemas Del País
Principales Problemas Del País
Maria__Isabel
 
Erfolgreiche (Neu)-Kundengewinnung mit Social Media
Erfolgreiche (Neu)-Kundengewinnung mit Social MediaErfolgreiche (Neu)-Kundengewinnung mit Social Media
Erfolgreiche (Neu)-Kundengewinnung mit Social Media
Connected-Blog
 
El maltrato
El maltratoEl maltrato
El maltrato
david492f
 
Loving You First
Loving You FirstLoving You First
Loving You First
Antoinette Capri
 
Microsoft dynamics crm online, intégration avec windows azure
Microsoft dynamics crm online, intégration avec windows azureMicrosoft dynamics crm online, intégration avec windows azure
Microsoft dynamics crm online, intégration avec windows azure
Microsoft Décideurs IT
 
Sistema fotovoltaico para viviendas aisladas en huancayo
Sistema fotovoltaico para viviendas aisladas en huancayoSistema fotovoltaico para viviendas aisladas en huancayo
Sistema fotovoltaico para viviendas aisladas en huancayo
CAROL PERALTA
 
CONCEPTO DE INFORMÁTICA - CONCEPTO DE COMPUTADORA - PROGRAMAS BÁSICOS - DISP...
CONCEPTO DE INFORMÁTICA - CONCEPTO DE COMPUTADORA - PROGRAMAS BÁSICOS -  DISP...CONCEPTO DE INFORMÁTICA - CONCEPTO DE COMPUTADORA - PROGRAMAS BÁSICOS -  DISP...
CONCEPTO DE INFORMÁTICA - CONCEPTO DE COMPUTADORA - PROGRAMAS BÁSICOS - DISP...
Nena Suriaga
 
Ambiente a
Ambiente aAmbiente a
Ambiente a
francyamu
 
PROYECTO GRUPO 5
PROYECTO GRUPO 5PROYECTO GRUPO 5
PROYECTO GRUPO 5
Dayana Mora
 
Uriel garcia gaytan
Uriel garcia gaytanUriel garcia gaytan
Uriel garcia gaytan
ury234
 
La Biblia
La BibliaLa Biblia
La Biblia
ancecastro
 
Presentation Arcaneo
Presentation ArcaneoPresentation Arcaneo
Presentation Arcaneo
arcaneoshare
 
Aspectos a tomar en cuenta para la seguridad
Aspectos a tomar en cuenta para la seguridadAspectos a tomar en cuenta para la seguridad
Aspectos a tomar en cuenta para la seguridad
Alexis Hernandez
 
Auf der Suche nach dem Return on Social Media / dmexco Präsentation
Auf der Suche nach dem Return on Social Media / dmexco PräsentationAuf der Suche nach dem Return on Social Media / dmexco Präsentation
Auf der Suche nach dem Return on Social Media / dmexco Präsentation
Alexander Rossmann
 
Examen
ExamenExamen
Apprendre la reflexologie
Apprendre la reflexologieApprendre la reflexologie
Apprendre la reflexologie
tempodicrisi
 

Andere mochten auch (20)

Médias sociaux mode d'emploi - Algeria 2.0
Médias sociaux mode d'emploi - Algeria 2.0Médias sociaux mode d'emploi - Algeria 2.0
Médias sociaux mode d'emploi - Algeria 2.0
 
Grupo 6
Grupo 6Grupo 6
Grupo 6
 
Gut gerüstet: Wie Ihre E-Mails auch auf mobilen Endgeräten optimal ankommen!
Gut gerüstet: Wie Ihre E-Mails auch auf mobilen Endgeräten optimal ankommen!Gut gerüstet: Wie Ihre E-Mails auch auf mobilen Endgeräten optimal ankommen!
Gut gerüstet: Wie Ihre E-Mails auch auf mobilen Endgeräten optimal ankommen!
 
Individualität in der Masse: Retention Marketing auf dem Weg zum individuelle...
Individualität in der Masse: Retention Marketing auf dem Weg zum individuelle...Individualität in der Masse: Retention Marketing auf dem Weg zum individuelle...
Individualität in der Masse: Retention Marketing auf dem Weg zum individuelle...
 
Principales Problemas Del País
Principales Problemas Del PaísPrincipales Problemas Del País
Principales Problemas Del País
 
Erfolgreiche (Neu)-Kundengewinnung mit Social Media
Erfolgreiche (Neu)-Kundengewinnung mit Social MediaErfolgreiche (Neu)-Kundengewinnung mit Social Media
Erfolgreiche (Neu)-Kundengewinnung mit Social Media
 
El maltrato
El maltratoEl maltrato
El maltrato
 
Loving You First
Loving You FirstLoving You First
Loving You First
 
Microsoft dynamics crm online, intégration avec windows azure
Microsoft dynamics crm online, intégration avec windows azureMicrosoft dynamics crm online, intégration avec windows azure
Microsoft dynamics crm online, intégration avec windows azure
 
Sistema fotovoltaico para viviendas aisladas en huancayo
Sistema fotovoltaico para viviendas aisladas en huancayoSistema fotovoltaico para viviendas aisladas en huancayo
Sistema fotovoltaico para viviendas aisladas en huancayo
 
CONCEPTO DE INFORMÁTICA - CONCEPTO DE COMPUTADORA - PROGRAMAS BÁSICOS - DISP...
CONCEPTO DE INFORMÁTICA - CONCEPTO DE COMPUTADORA - PROGRAMAS BÁSICOS -  DISP...CONCEPTO DE INFORMÁTICA - CONCEPTO DE COMPUTADORA - PROGRAMAS BÁSICOS -  DISP...
CONCEPTO DE INFORMÁTICA - CONCEPTO DE COMPUTADORA - PROGRAMAS BÁSICOS - DISP...
 
Ambiente a
Ambiente aAmbiente a
Ambiente a
 
PROYECTO GRUPO 5
PROYECTO GRUPO 5PROYECTO GRUPO 5
PROYECTO GRUPO 5
 
Uriel garcia gaytan
Uriel garcia gaytanUriel garcia gaytan
Uriel garcia gaytan
 
La Biblia
La BibliaLa Biblia
La Biblia
 
Presentation Arcaneo
Presentation ArcaneoPresentation Arcaneo
Presentation Arcaneo
 
Aspectos a tomar en cuenta para la seguridad
Aspectos a tomar en cuenta para la seguridadAspectos a tomar en cuenta para la seguridad
Aspectos a tomar en cuenta para la seguridad
 
Auf der Suche nach dem Return on Social Media / dmexco Präsentation
Auf der Suche nach dem Return on Social Media / dmexco PräsentationAuf der Suche nach dem Return on Social Media / dmexco Präsentation
Auf der Suche nach dem Return on Social Media / dmexco Präsentation
 
Examen
ExamenExamen
Examen
 
Apprendre la reflexologie
Apprendre la reflexologieApprendre la reflexologie
Apprendre la reflexologie
 

Mehr von Cowboy's Thoughts

Eurocopter
EurocopterEurocopter
Eurocopter
Cowboy's Thoughts
 
sikorsky
sikorskysikorsky
Aston martin brochure_one-77_english
Aston martin brochure_one-77_englishAston martin brochure_one-77_english
Aston martin brochure_one-77_english
Cowboy's Thoughts
 
Bmw bike down k1200_lt_27august
Bmw bike down k1200_lt_27augustBmw bike down k1200_lt_27august
Bmw bike down k1200_lt_27august
Cowboy's Thoughts
 
Seneca
SenecaSeneca
Rollroye 200 ex_brochure
Rollroye 200 ex_brochureRollroye 200 ex_brochure
Rollroye 200 ex_brochure
Cowboy's Thoughts
 
Rangerover 100 en_gb
Rangerover 100 en_gbRangerover 100 en_gb
Rangerover 100 en_gb
Cowboy's Thoughts
 
Porsche cayenne mj09_mc_bluetooth_pd
Porsche cayenne mj09_mc_bluetooth_pdPorsche cayenne mj09_mc_bluetooth_pd
Porsche cayenne mj09_mc_bluetooth_pd
Cowboy's Thoughts
 
Land rover defender_bolivien_edition_folder
Land rover defender_bolivien_edition_folderLand rover defender_bolivien_edition_folder
Land rover defender_bolivien_edition_folder
Cowboy's Thoughts
 
Landrover defender 090_de_de
Landrover defender 090_de_deLandrover defender 090_de_de
Landrover defender 090_de_de
Cowboy's Thoughts
 
Bmw bike r1200 gs_adventure_katalog
Bmw bike r1200 gs_adventure_katalogBmw bike r1200 gs_adventure_katalog
Bmw bike r1200 gs_adventure_katalog
Cowboy's Thoughts
 

Mehr von Cowboy's Thoughts (20)

agustawestland
agustawestlandagustawestland
agustawestland
 
Eurocopter
EurocopterEurocopter
Eurocopter
 
sikorsky
sikorskysikorsky
sikorsky
 
Aston martin brochure_one-77_english
Aston martin brochure_one-77_englishAston martin brochure_one-77_english
Aston martin brochure_one-77_english
 
Bmw bike down k1200_lt_27august
Bmw bike down k1200_lt_27augustBmw bike down k1200_lt_27august
Bmw bike down k1200_lt_27august
 
Seneca
SenecaSeneca
Seneca
 
Rollroye 200 ex_brochure
Rollroye 200 ex_brochureRollroye 200 ex_brochure
Rollroye 200 ex_brochure
 
Rangerover 100 en_gb
Rangerover 100 en_gbRangerover 100 en_gb
Rangerover 100 en_gb
 
Rangerover 090 de_de
Rangerover 090 de_deRangerover 090 de_de
Rangerover 090 de_de
 
Range ro
Range roRange ro
Range ro
 
Porsche cayenne mj09_mc_bluetooth_pd
Porsche cayenne mj09_mc_bluetooth_pdPorsche cayenne mj09_mc_bluetooth_pd
Porsche cayenne mj09_mc_bluetooth_pd
 
Maybach 57+62 s_pk_de
Maybach 57+62 s_pk_deMaybach 57+62 s_pk_de
Maybach 57+62 s_pk_de
 
Land rover defender_bolivien_edition_folder
Land rover defender_bolivien_edition_folderLand rover defender_bolivien_edition_folder
Land rover defender_bolivien_edition_folder
 
Landrover defender 090_de_de
Landrover defender 090_de_deLandrover defender 090_de_de
Landrover defender 090_de_de
 
Jaguar xk100 de_de
Jaguar xk100 de_deJaguar xk100 de_de
Jaguar xk100 de_de
 
Bmw bike r1200 rt_04_12_09
Bmw bike r1200 rt_04_12_09Bmw bike r1200 rt_04_12_09
Bmw bike r1200 rt_04_12_09
 
Bmw bike r1200 gs_katalog
Bmw bike r1200 gs_katalogBmw bike r1200 gs_katalog
Bmw bike r1200 gs_katalog
 
Bmw bike r1200 gs_adventure_katalog
Bmw bike r1200 gs_adventure_katalogBmw bike r1200 gs_adventure_katalog
Bmw bike r1200 gs_adventure_katalog
 
Bmw bike k1300 gt_my09_din
Bmw bike k1300 gt_my09_dinBmw bike k1300 gt_my09_din
Bmw bike k1300 gt_my09_din
 
Bmw bike k1300 gt_flyer_din
Bmw bike k1300 gt_flyer_dinBmw bike k1300 gt_flyer_din
Bmw bike k1300 gt_flyer_din
 

Vw touareg

  • 2. ROCKING THE HYBRID
  • 3. TOUAREG DER verbindet ganze Welten. Grenzen zu überwinden liegt in der Natur des Touareg. So erreicht er nicht nur entlegenste Orte, sondern ver- bindet auch wie kein SUV zuvor hohe Offroad-Kompetenz mit zukunftsweisender Effizienz und einem Komfort auf Oberklasse-Niveau. Insbesondere mit dem innovativen Hy- bridantrieb bleibt sich der Touareg in seinem Anspruch treu: die Wege zu fahren, die vorher noch niemand fuhr. 04 05
  • 4. 08–13 Offroad 14–15 Think Blue. 16–19 Antriebstechnologien 20–23 Design 24–27 Exterieur 28–37 Interieur 38–45 Komfort 46–49 Sicherheit 50–51 Räder 52–53 Volkswagen Exclusive 54–55 R-Line 56–59 Volkswagen Original Zubehör 60–61 Lackierungen 62–63 Dekoreinlagen und Sitzbezüge 64–65 Kombinationen 66–67 Service 06 07
  • 5. Wir haben den Touareg auf das Wesentliche reduziert: ABENTEUER, KRAFT UND SOUVERÄNITÄT. Der Touareg ist seit je ein Maßstab in Sachen Geländegängigkeit. Für Vortrieb auf nahezu jedem Untergrund sorgt die Kombination bewährter Offroad-Komponenten und hochmoderner Antriebstechnologien – zum Beispiel der serienmäßige permanente Allradantrieb 4MOTION und insbesondere das optionale „Terrain Tech“-Paket, unter anderem mit elektronisch gesteuertem Allradantrieb 4XMOTION. Dass konsequenter Leichtbau und eine ausgeklügelte Aerodynamik den Touareg dabei auch noch besonders effizient machen, erfordert schon eine außergewöhnliche Entwicklungsarbeit. So haben wir den Touareg auf unzähligen Testkilometern überall auf der Welt sowie mit unerbittlichen Einsätzen im Rallyesport buchstäblich ans Limit getrieben. 08 09
  • 6. 01 01 Die Luftfederung mit drei Fahrprogrammen, „COMFORT“, „NORMAL“ und „SPORT“, der automatischen Niveauregelung und Höheneinstellung sowie mit konti- nuierlicher, geschwindigkeitsabhängiger elektronischer Dämpferregelung verleiht dem Touareg eine einzigartige Symbiose aus On- und Offroad-Eigenschaften. Abseits befestigter Wege lässt sich das Fahrzeug auf bis zu 300 Millimeter Bodenfreiheit anheben. Für ein komfortableres Be- und Entladen kann das Heck zudem aus dem Standardniveau um bis zu 50 Millimeter abgesenkt werden. | SO Das Fahrdynamikpaket mit adaptivem Wankausgleich (o. Abb.) erweitert die Luft- federumfänge um eine sportlichere Abstimmung. Die Karosserie ist zudem um ca. 25 mm tiefergelegt. Das alles verringert die Neigung in schnell gefahrenen Kurven. | SO 02 03 02 Das „Terrain Tech“-Paket beinhaltet den permanenten Allrad- 03 Die Offroad-Anzeige des Radio-Naviga- antrieb 4XMOTION mit speziellem Verteilergetriebe, ein Zentral- tionssystems „RNS 850“ mit Kompass- und Höhen- differenzial mit elektrisch geregelter Lamellensperre und Gelände- anzeige erleichtert die Orientierung bei Fahrten untersetzung – das für maximale Antriebskraft bei geringerer im Gelände. Auf losem Untergrund ist die Anzeige Geschwindigkeit sorgt – sowie eine Differenzialsperre an der Hinter- des Lenkwinkeleinschlags hilfreich. | SO achse. Die Abstimmung können Sie über fünf Stufen optimal an die jeweilige Fahrsituation anpassen. Ein 100 Liter fassender Tank verlängert zudem die Reichweite. | SO Nur für V6 TDI mit 180 kW (245 PS).* 10 Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S Serie bei V8 TDI* | V8 Serie bei Hybrid* | H Sonderausstattung | SO *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18. 11
  • 7. 01 Steigfähigkeit: bis zu 45 Grad. 03 Rampenwinkel: bis zu 27 Grad. 05 Querneigung: 35 Grad. Auch Selbst extreme Steilhänge meistert Der Touareg überwindet so manches, auf schrägen Fahrbahnen fährt der der Touareg spielend. Doch kontrollie- ohne aufzusetzen. Achten Sie auf Mul- Touareg sicher. Sollte er sich jedoch zu ren Sie vorher besser, was sich hinter den oder weiche Untergründe hinter weit neigen, bremsen Sie nicht, son- der Kuppe befindet. Schließlich blicken dem Hindernis, die die Bodenfreiheit un- dern lenken Sie das Fahrzeug rasch in Sie bei enormer Schräglage direkt in günstig beeinflussen könnten. Richtung Falllinie, um es sicher abfan- den Himmel. gen zu können. Der Touareg ist mehr als ein 04 Wattiefe: bis zu 580 mm. Auch moderner SUV. Klassische 02 Böschungswinkel: 30 Grad. Gewässer durchquert der Touareg Geländetugenden machen ihn Wälle, Dämme oder Hügel machen spielend. Fahren Sie mit der Fließrich- zu einem echten Offroader. im Touareg richtig Spaß. Vermeiden tung hinein und dann konstant zum Sie das Schalten während der Steig- gegenüberliegenden Ufer. Und: Ver- phase und geben Sie nicht mehr Gas meiden Sie Bugwellen. Steigfähigkeit, Böschungswinkel, Rampenwinkel und Wat- als nötig. tiefe variieren je nach Motorisierung und Ausstattung. 04 01 02 03 05 Der Berganfahr- und Bergabfahrassistent (o. Abb.) unterstützt den Fahrer per Motor-, Schalt- und Brems- management bei Steig- und Abfahrten. |S Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S Serie bei V8 TDI* | V8 Serie bei Hybrid* | H Sonderausstattung | SO *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18. 13
  • 8. BlueMotionTechnologies in Ihrem Touareg. BlueMotionTechnologies folgt einem großen Gedanken – zahlreiche Innovationen führen ihn konsequent aus. So ist der Touareg mit einem intelligenten Energiemanagement und als Touareg mit BlueMotion Technology zudem mit Leichtlaufreifen, einer Bremsenergie-Rückgewinnung und einem Start-Stopp-System ausgestat- tet. Dieses Paket erhalten Sie beispielsweise in Verbindung mit einem extrem sparsamen V6-TDI-Dieselmotor* mit moderner Common-Rail-Einspritz- technik. Wie dynamisch effizientes Fahren sein kann, zeigt eindrucksvoll WER DER NATUR SO NAH IST, der Touareg Hybrid*: mit Beschleunigungswerten auf V8-Niveau* – und dem Kraftstoffverbrauch eines 6-Zylinders*. IST IHR BESONDERS VERPFLICHTET. *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18. THINK BLUE. Wer Autos baut, trägt Verantwortung. Für seine Kunden und für die Umwelt. So ist Nachhaltigkeit bei Volkswagen ein Unternehmensziel – und dabei mehr als nur eine edle Absicht. Wir wollen weniger reden und mehr tun. Jeden Tag. Und nennen das „Think Blue.“. Das Besondere an „Think Blue.“ ist: Sie können mitmachen. Denn wir möchten mit Ihnen zusammen einen Beitrag leisten. Lassen Sie uns verantwortungsvoller unter- wegs sein. Und umweltbewusster handeln. Im Auto, außerhalb des Autos, überall. Mit unseren BlueMotionTechnologies setzen wir heute schon Maßstäbe auf der Straße. Fahrzeuge zu bauen, die ohne Abstriche bei Komfort und Alltagstauglichkeit weniger CO2 ausstoßen, ist für uns jedoch nur der Anfang. Vom verbrauchs- und schadstoffarmen Diesel- oder Benzinmotor über zahlreiche kraftstoffsparende Technologien bis hin zu den besonders effizienten BlueMotion Modellen: Mit diesem Innovationspaket möchten wir die Fahrer eines Volkswagen unterstützen und einen schonenden Umgang mit Ressourcen ermöglichen. Denn nur durch gemeinsames Denken und Handeln können wir unsere gemeinsamen Ziele erreichen. Erfahren Sie mehr unter www.volkswagen.de/thinkblue
  • 9. 01 02 03 01 Der technische Aufbau des Hybridtechnologiepakets ermöglicht ein Höchstmaß 02 Die Energieflussanzeige im Display des 03 Über die Energieanzeige in der Multi- an Fahrzeugrobustheit und Insassenschutz. Das Hybridmodul inklusive Elektromotor be- Radio- oder Radio-Navigationssystems informiert funktionsanzeige „Premium“ können die Hybrid- Der Touareg mit BlueMotion Technology. Auch findet sich zwischen dem Verbrennungsmotor und dem Automatikgetriebe. Der Energie- über den Ladestand der Hochvoltbatterie sowie informationen auch direkt im Sichtfeld des in Verbindung mit herkömmlichen Antriebs- speicher hingegen ist in die Reserveradmulde integriert – optimal geschützt durch eine über unterschiedliche Modi der Hybridaktivitäten. |H Fahrers angezeigt werden. |H konzepten kann der Touareg Verbrauchswerte Protect-Box, sodass im Falle eines Heckaufpralls die Kräfte an der Batterie vorbei in die erreichen, die alles andere als herkömmlich Fahrzeugstruktur geführt werden. |H sind. Dazu sind die 6-Zylinder-Modelle mit dem BlueMotion Technology Maßnahmenpaket ausgestattet, das die Effizienz deutlich steigert. Es umfasst ein Start-Stopp-System, das den Motor beispielsweise an einer Ampel auto- matisch aus- und wieder einschaltet, sobald Sie die Bremse betätigen bzw. lösen. Rollwider- standsoptimierte Reifen, eine Bremsenergie- DER HYBRID*, DER WIRKLICH NEUE WEGE GEHT. Rückgewinnung zur Entlastung des Motors so- Mit dem Touareg Hybrid* präsentiert Volkswagen einen Meilenstein in der An- das Technologiepaket den Kraftstoffverbrauch auf kombiniert nur 8,2 Liter/100 km. wie ein intelligentes Thermomanagement für triebstechnologie – für atemberaubende Fahrleistungen bei erstaunlich niedrigem Doch Sparsamkeit ist nur eine Facette des Touareg Hybrid*, Kraft ist seine andere: ein effizienteres Aufheizen der Antriebseinheit Kraftstoffverbrauch. Als Basis dient ein V6-TSI-Benzinmotor mit 245 kW (333 PS)*. Bei Bedarf arbeiten beide Antriebe kurzzeitig mit einer Gesamtleistung von 279 kW senken den Kraftstoffverbrauch und den Daran gekoppelt ist ein Hybridmodul mit 34,3 kW (46 PS)* starkem Elektromotor. (380 PS)* parallel. Der so genannte Boost setzt dann bis zu 580 Nm Drehmoment CO2-Ausstoß zusätzlich. |S Dieser ermöglicht auf einer Reichweite von ca. zwei Kilometern und bis ca. 50 km/h frei. Das Fahrzeug beschleunigt in nur 6,5 Sekunden auf 100 km/h. Freuen Sie sich ein rein elektrisches Fahren. Zudem ist der Touareg Hybrid* mit Start-Stopp-System auf ein ganz neues Fahrerlebnis – das zudem durch nichts getrübt wird. Denn auch und einer Freilauffunktion ausgestattet, die – sogar bis zu einer Geschwindigkeit der Touareg Hybrid* ist zuerst ein Touareg – und damit überaus robust und gelände- von 160 km/h – das Fahrzeug bei abnehmender Beschleunigung ohne Motorbremsver- gängig. So beträgt seine Anhängelast 3,5 Tonnen. |H luste weiterrollen lässt und zusätzlich den Verbrennungsmotor ausschaltet. So senkt 16 Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S Serie bei V8 TDI* | V8 Serie bei Hybrid* | H Sonderausstattung | SO *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18.
  • 10. EIN SUV, DER KRAFT NICHT NUR AUSSTRAHLT. Die Antriebstechnologien im Touareg. Ob die Direkteinspritzung im kompakten V6-FSI-Benzinmotor, die Common-Rail-Technologie der TDI-Motoren oder der Hybridantrieb mit Turbo- aufladung und zusätzlichem Elektromotor – die Motoren des Touareg erreichen auf unterschiedlichsten Wegen stets ein großes Ziel: ein herausragendes Verhältnis von Leistung zu Kraftstoffverbrauch. Zudem ist jeder Touareg bereits serienmäßig mit einem neu entwickelten 8-Gang- Automatikgetriebe ausgestattet. Es ermöglicht in jeder Fahrsituation ein ideales Drehzahlniveau und wechselt die Gänge nahezu unmerklich. Verbrauch und CO2-Emissionen. 206 kW 245 kW 150 kW 180 kW (280 PS) (333 PS) und (204 PS) (245 PS) V6 FSI 34,3 kW V6 TDI V6 TDI 250 kW BlueMotion (46 PS) BlueMotion BlueMotion (340 PS) Technology Hybrid2) Technology Technology V8 TDI Motoren 4MOTION 4MOTION 4MOTION 4MOTION 4MOTION Kraftstoffverbrauch, l/100 km1) mit Automatikgetriebe: 8-Gang 8-Gang 8-Gang 8-Gang 8-Gang innerorts 13,2 8,7 8,2 8,4 (8,5)3) 11,9 außerorts 8,0 7,9 6,3 6,5 (6,6)3) 7,4 kombiniert 9,9 8,2 7,0 7,2 (7,3)3) 9,1 CO2-Emission kombiniert, g/km1) mit Automatikgetriebe: 236 193 184 189 (193)3) 239 Die Angaben zu Leistung und Verbrauch beziehen sich auf den Betrieb mit Super schwefelfrei ROZ 95 nach DIN EN 228. Kraftstoffqualität bleifrei mit ROZ 95 mit einem maximalen Ethanolanteil von 10 Prozent (E10) ist grundsätzlich verwendbar. Detaillierte Informationen zur Verträglichkeit von E10-Kraftstoffen finden Sie unter www.volkswagen.de oder unter www.dat.de/e10liste/e10vertraeglichkeit. 1) Die Kraftstoffverbrauchs- und Emissionswerte sind nach den vorgeschriebenen Messverfahren (VO [EG] 715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG in der gegenwärtig geltenden Fassung: Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwort- liche Treibhausgas. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen, der Daten für alle neuen Personenkraftfahrzeugmodelle enthält, ist unentgeltlich an allen Verkaufsorten in der Europäischen Union sowie für Interessenten aus Deutschland auch bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern erhältlich. 2) Kurzzeitige Gesamtleistung von Verbrennungsmotor mit Elektromotor beträgt 279 kW (380 PS). 3) Klammerwerte bei „Terrain Tech“-Paket inkl. 4XMOTION. 18 19
  • 11. AM ANFANG HABEN WIR IHN NOCH GETRÄUMT: einen SUV, der verblüffend dynamisch wirkt, zugleich aber die typische Präsenz eines Touareg ausstrahlt. Er sollte möglichst leicht sein und aerodynamisch, das senkt den Kraftstoffverbrauch und steigert zugleich die Fahrdynamik. Die große Herausforderung dabei: Auch Geländegängigkeit und Robustheit haben den Touareg berühmt gemacht – sie sind für uns unantastbar. 20 21
  • 12. Wir haben von einem scharfen, markanten Profil geträumt, das die Innovationskraft des Fahrzeugs sichtbar macht. Von zeitlos eleganten Formen und Linien, die Ruhe, Stilsicherheit und Souveränität ausstrahlen. Doch irgendwann haben wir aufgehört zu träumen. AM ENDE HABEN WIR DEN TOUAREG GENAU SO GEBAUT. 22 23
  • 13. 02 Die Dachreling für sperrige 03 Die Bi-Xenon-Schein- EIN ERHABENES GANZES Gegenstände ist schwarz lackiert werfer mit dynamischem und BEGINNT IM MARKANTEN DETAIL. oder silbern eloxiert erhältlich und kann über silbern eloxierte Trage- statischem Kurvenfahrlicht für Abblend- und Fernlicht fol- Das Exterieur des Touareg. stäbe erweitert werden. | SO gen den Lenkbewegungen. Die dynamische Leuchtweiten- regulierung passt das Ab- blendlicht der Fahrsituation an, 01 indem es geschwindigkeits- abhängig breitere oder längere 02 03 Lichtkegel wirft. Ein wahres Highlight ist das LED-Tagfahrlicht: Es sorgt dafür, dass das Fahrzeug auch tagsüber besser gesehen wird, und verleiht ihm darüber hinaus einen besonders charak- teristischen Anblick. Bestandteil der Bi-Xenon-Scheinwerfer mit dynamischem und statischem Kurvenfahrlicht ist eine Schein- 04 Das großzügige Panorama-Ausstell-/Schiebedach aus werfer-Reinigungsanlage, die optional auch für Halogen-Schein- wärmedämmendem Glas erstreckt sich von der Front bis zur zwei- werfer erhältlich ist. | V8 | H | SO ten Sitzreihe. Es verfügt über ein integriertes Sonnenschutzrollo 01 Das Design-Paket „Chrome & sowie über eine Lüftungs- und Öffnungsfunktion und lässt sich auf Style“ beinhaltet in Wagenfarbe sieben Öffnungspositionen einstellen. | SO lackierte Stoßfänger und Schweller. Am Heck bilden zwei verchromte, 05 Die elektrische Gepäckraumklappe lässt sich vom eckige Endrohre den markanten Ab- Fahrersitz aus auf Knopfdruck oder mit dem Funkschlüssel schluss. Ebenfalls in Chrom gehal- bequem öffnen und schließen. Die Öffnungshöhe ist frei ten sind die Einfassung des mittleren programmierbar: ideal für niedrige Garagen oder Reisen Lufteinlasses und die Zierleisten auf mit einer Dachbox. | V8 | H | SO seinen Lamellen, die Trittstufe des hin- teren Stoßfängers sowie die seitlich verlaufenden Zierleisten an Schwellern und Seitenfenstern. Auch der Lade- kantenschutz in Edelstahl ist Bestand- 04 05 teil des Pakets. | V8 | H | SO 24 Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S Serie bei V8 TDI* | V8 Serie bei Hybrid* | H Sonderausstattung | SO *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18. 25
  • 14. 04 Das Design-Paket „Terrain-Style“ betont die Offroad-Fähigkeiten des Touareg. Die spezifischen Seitenschweller und der Unterfahrschutz der 01 Stoßfänger an der Front und am Heck setzen in silberner Offroad-Optik 01 Die Rückleuchten in LED-Technik strahlen Wertigkeit und Akzente. Zwei runde, verchromte Endrohre sorgen für einen kraftvollen Ab- Modernität aus. Sie verbessern die Sichtbarkeit des Fahrzeugs schluss. Für den V8 TDI* bleiben der mittlere Lufteinlass mit Einfassung und sorgen für eine unverwechselbare Tag- und Nachtgrafik des und die Zierleisten auf den Lamellen in Chrom sowie der Ladekantenschutz Touareg. Außerdem mit an Bord: eine Kennzeichenbeleuchtung in Edelstahl erhalten. | SO in LED-Technik, die das moderne Design bis ins Detail fortführt. | SO Nicht für Hybrid.* Nicht in Verbindung mit Design-Paket „Chrome & Style“. 04 05 Nur in Verbindung mit Bi-Xenon-Scheinwerfern. 02 03 Die Nebelscheinwerfer mit statischem Kurvenfahrlicht sorgen mit ihrer besonders intensiven Leuchtkraft bei dichtem Nebel, Schneetreiben oder starkem Regen für bessere Sicht und eine sichere Fahrt. |S 05 Die schwenkbare Anhängevorrichtung lässt sich elektrisch entriegeln und ist für eine Anhängelast von 3,5 Tonnen geeignet. | SO 02 Die elektrischen Außenspiegel sind von innen einstell- und separat beheizbar. Für bessere Übersicht ist der Spiegel der Fahrerseite asphärisch geschliffen. Außerdem sind die Außen- spiegel ein sichtbares Zeichen für ein verriegeltes Fahrzeug: Einmal in den Einstellungen des Infotainment-Systems program- miert, klappen sie beim Abschließen automatisch an. |S 03 26 Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S Serie bei V8 TDI* | V8 Serie bei Hybrid* | H Sonderausstattung | SO *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18. 27
  • 15. FÜR FASZINIERENDE EINDRÜCKE MÜSSEN SIE GAR NICHT WEIT FAHREN. Der Innenraum des Touareg. 01 Die Multifunktionsanzeige „Premium“ besticht durch ein hoch- 01 02 auflösendes TFT-Farbdisplay und eine anschauliche Menüführung. Sie informiert über zahlreiche Fahrzeug- 03 Das Radio-Naviga- einstellungen und -daten. | V8 | H | SO tionssystem „RNS 850“ mit Nur in Verbindung mit zusätzlichen Ausstattungen. großem Touchscreen und Über die Bestellbarkeit informiert Sie Ihr Volkswagen Partner gern. dynamischer Fahrgeräusch- kompensation verfügt über 02 Die Multifunktionsanzeige eine 60 GB große Festplatte, zeigt im Blickfeld des Fahrers davon 18 GB für Media- zum Beispiel Reichweite, Verbrauch daten-Nutzung, zwei SDHC- und Außentemperatur. |S fähige SD-Karten-Slots so- wie über ein DVD-Laufwerk, das CDs, MP3-, MP4- und 04 Das Radiosystem „RCD 550“ WMA-Formate wiedergibt bietet ein großes Farbdisplay mit und im Stand das Abspielen Touchscreen-Funktion, einen internen von Filmen ermöglicht. Für 6-fach CD-Wechsler und einen eine bessere Orientierung SD-Kartenschacht. Für satten Sound sorgt die 3-D-Ansicht via 3-D sorgen acht Lautsprecher mit einer City Model. Auch eine Ver- Leistung von 4 x 20 Watt. |S kehrszeichenanzeige, die über feste Geschwindigkeits- begrenzungen informiert, sowie vorinstalliertes Karten- material für ganz Europa sind mit an Bord. | SO 03 04 28 Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S Serie bei V8 TDI* | V8 Serie bei Hybrid* | H Sonderausstattung | SO *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18. 29
  • 16. 01 Der Stoff-„Network“-Basissitz ist mit manueller 6-Wege-Einstellung für Sitzhöhe, Lehnenneigung und 01 02 Längsposition ausgestattet. |S Nur für V6/V6 TDI.* Der Leder-„Cricket“-Basissitz (o. Abb.), ebenfalls mit ma- nueller 6-Wege-Einstellung für Fahrer und Beifahrer. | SO Nur für V6/V6 TDI.* 02 Der Leder-„Nappa“-Komfortsitz für Fahrer und Beifahrer verfügt über eine elektrische 14-Wege- Einstellung. Außerdem sind die Seitenwangen der 05 Die Klimafunktion für die Komfortsitze für Fahrer 06 Die Klimaanlage „Climatronic“ mit 2-Zonen-Temperatur- 07 Eine individuelle Luftmengenregulierung und Luftvertei- Sitzlehnen mit Luftpolstern ausgestattet, die sich elek- und Beifahrer reguliert die Belüftung der Sitzflächen und regelung lässt sich für Fahrer und Beifahrer getrennt einstellen. lung selbst im Fond ermöglicht die Klimaanlage „Climatronic“ tropneumatisch anpassen lassen. Die Kopfstützen -lehnen sowie der jeweiligen Seitenwangen und lässt sich Sie erkennt und berücksichtigt die Außentemperatur sowie die Inten- mit 4-Zonen-Temperaturregelung. Für jede Zone kann eine sind höhen- und längs verstellbar. | SO in drei Stufen auf Ihre individuellen Wünsche einstellen. | SO sität der Sonneneinstrahlung. Eine automatische Umluftschaltung Soll-Temperatur gewählt werden. Fond-Passagiere können ihre Der Leder-„Vienna“-Komfortsitz (o. Abb.) bietet die verhindert das Eindringen von Abgasen beim Rückwärtsfahren oder Einstellungen über ein zusätzliches Bedienelement in der hin- gleichen Umfänge wie der Komfortsitz „Nappa“. | V8 | H | SO von Gerüchen bei Betätigung der Scheibenwaschanlage. |S teren Mittelkonsole vornehmen. | SO Nicht für Hybrid.* 03 Die Sportsitze verfügen über die gleichen Eigen- schaften wie die Komfortsitze, jedoch sind ihre elektro- pneumatisch anpassbaren Seitenwangen ausgeprägter. Sie sind mit dem Leder „Alcantara/Nappa“ bezogen. | SO 04 Mit der elektrischen 14-Wege-Sitzeinstellung bringen Sie den Komfort- oder Sportsitz schnell und punkt- genau in die ideale Position: Sitzhöhe, Lehnenneigung, Längsposition, Sitzneigung und Lendenwirbelstütze lassen sich so bequem einstellen. Zudem sind die Lehnen der Rücksitze per elektrischer Fernentriegelung vom Gepäck- raum aus umklappbar. | V8 | H | SO 04 05 06 07 03 30 Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S Serie bei V8 TDI* | V8 Serie bei Hybrid* | H Sonderausstattung | SO *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18. 31
  • 17. 01 02 01 Das Multifunktions-Lederlenkrad mit Bedienelemen- 02 Das Multifunktions-Lederlenkrad mit Holzkranz in ten für die optionale automatische Distanzregelung ACC, den Edelholz-Dekoren „Nussbaum-Wurzel“, „Vavona“ oder die Multifunktionsanzeige, für das Telefon und das Radio. |S „Klavierlack schwarz“ verleiht dem Innenraum optisch wie Auf Wunsch auch mit integrierter Heizfunktion. | SO haptisch eine exklusive Note. | SO Mit dem Multifunktions-Lederlenkrad mit Schaltwippen „Klavierlack schwarz“ ist ein Angebot der Volkswagen R GmbH. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.volkswagen-r.de. (o. Abb.) an der Rückseite der oberen Lenkradspeichen können Sie zudem vom Lenkrad aus die Gänge wechseln. Eine Heizfunktion ist ebenfalls integriert. | SO Multifunktions-Lederlenkrad mit Schaltwippen nicht in Verbindung mit Fahrerassistenz- paket oder Spurhalteassistent „Lane Assist“. 32 Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S Serie bei V8 TDI* | V8 Serie bei Hybrid* | H Sonderausstattung | SO *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18. 33
  • 18. 02 02 Das Sportpaket „Interieur“ beinhaltet ein Multifunktions-Leder- 05 Die Gepäckraumabdeckung mit Komfortöffnung schützt Ihre Ladung vor neugierigen Blicken lenkrad mit Schaltwippen, einen Wählhebel in Leder, Dekoreinlagen in und einfallendem Sonnenlicht. Sie lässt sich automatisch öffnen. |S „Aluminium gebürstet“, einen Dachhimmel in Titanschwarz, Einstiegs- leisten und Pedale in Edelstahl. Die hinteren Seitenscheiben sowie die 06 Um die unterschiedlichsten Ladungen optimal befestigen und den Laderaum noch besser schützen Heckscheibe sind abgedunkelt. | SO zu können, sind als Paket eine Gepäckraum-Wendematte mit Velours- und Kunststoffbezug, eine Netztrennwand (o. Abb.) zwischen Lade- und Fahrgastraum sowie ein reißfestes Netz auf dem Gepäck- raumboden (o. Abb.) erhältlich. | SO 07 Die Rücksitzfläche und -lehne lassen sich im Verhältnis 1/3 zu 2/3 umklappen und verschieben. Dadurch können Sie den Gepäckraum variabel auf bis zu 1.642 Liter vergrößern. |S Auf Wunsch können Sie die Rücksitzlehne auch bequem mittels eines Schalters im Gepäckraum elek- trisch entriegeln, sodass Sie diese nur noch nach vorn klappen müssen. | V8 | H | SO 08 01 Die Standheizung/-lüftung lässt sich mittels Funkfernbedienung, Radio- oder Radio-Naviga- tionssystem steuern bzw. vorprogrammieren. | SO Nicht für Hybrid.* 01 03 04 Komfortabel reisen kann man auf der Rücksitzbank der mo- dularen Hintersitzanlage, die sich sowohl längs um 160 mm ver- 05 06 schieben als auch 3-stufig in der Lehnenneigung verstellen lässt. |S 03 Die 2-teilige Mittelarmlehne können Sie 04 von Fahrer- und Beifahrerseite aus stufenlos und getrennt voneinander verschieben und auf- 07 08 Das Gepäckmanagement-Paket teilt die Fläche mit einem auf Schienen fixierbarem Spanngurt, klappen. Sie verfügt über ein gemeinsames Teleskopstange und vier verschiebbaren Verzurrösen längs und diagonal. Durch den zusätzlichen Ablagefach. | V8 | H | SO Spanngurt an der rechten Seitenverkleidung lässt sich weitere Ladung sichern. Der Gepäckraum-Wende- Serie in Verbindung mit Lederausstattungen. boden dient als versenkbare Wanne zum Transport schmutziger Gegenstände, ermöglicht bei Be- darf aber auch einen ebenen Ladeboden. | SO Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S Serie bei V8 TDI* | V8 Serie bei Hybrid* | H Sonderausstattung | SO *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18. Nicht für Hybrid.*
  • 19. 01 01 Das Memory-Paket speichert die Position des Fahrersitzes und der elektrischen Außen- spiegel. Bei Rückwärtsfahrten senkt sich der Bei- fahrer-Außenspiegel automatisch ab, um das Einparken und Rangieren zu erleichtern. Das Memory-Paket „Premium“ speichert darüber 05 An der 230-V-Steckdose in der hinteren 05 06 hinaus die Einstellungen beider Vordersitze Mittelkonsole können Sie Ihre mobilen Geräte an- und auch der Lenksäule. Der Fahrer-Außenspie- schließen und aufladen. | SO gel blendet zudem automatisch ab. | SO 02 06 Über die Funkfernbedienung für die 02 620 Watt Musikleistung erzeugt das Zentralverriegelung können Sie die Türschlösser Soundsystem „DYNAUDIO Confidence“. Ein per Knopfdruck aus der Ferne öffnen. Wenn digitaler Soundprozessor, zehn eigenreso- 30 Sekunden nach dem ferngesteuerten Öffnen nanzarme Lautsprecher, ein 12-Kanal-Verstärker keine Tür betätigt wurde, wird die automa- sowie zwei Centerlautsprecher sorgen für tische Türverriegelung aktiv. |S satten und transparenten Klang. | SO 07 Öffnen und starten Sie Ihren Touareg, ohne 08 Mit den Schaltelementen im 03 Schließen Sie Ihre Datenspeicher oder den Schlüssel aus der Tasche zu nehmen – über Gepäckraum lassen sich die elek- 04 den MP3-Player (USB/iPod/iPhone) einfach an das schlüssellose Schließ- und Startsystem „Key- trische Entriegelung der Rücksitzleh- die Multimediabuchse MEDIA-IN an. So less Access“. | V8 | H | SO ne sowie die der Anhängevorrich- können Sie Ihre Audiodateien über das Radio- tung betätigen. Zudem können Sie oder Radio-Navigationssystem auswählen hierüber auch das Absenken des und wiedergeben. | SO Hecks steuern. | SO Elektrische Entriegelung der Rücksitzlehne Serie in Verbindung mit Komfort- oder Sportsitz. 07 08 03 04 Mit der Mobiltelefonvorbereitung „Premium“ können Sie Ihr Mobiltelefon nutzen, ohne es aus der Tasche zu nehmen. Die Bedienung erfolgt über das Multifunktions-Lederlenkrad, Sprach- steuerung oder den Touchscreen des Radio- und Radio-Navigationssystems. Letzteres verfügt zu- sätzlich über einen SIM-Karten-Slot. | SO Bitte prüfen Sie unbedingt, ob das jeweilige Mobiltelefon über eine Bluetooth-Schnittstelle mit remote SIM Access Profile (rSAP), Hands-Free- Profile (HFP) oder advanced audio distribution profile (A2DP) verfügt und für die Mobiltelefonvorbereitung „Premium“ geeignet ist. Weitere Informationen finden Sie auf www.volkswagen-zubehoer.de. Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S Serie bei V8 TDI* | V8 Serie bei Hybrid* | H Sonderausstattung | SO 36 *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18. 37
  • 20. GEBAUT FÜR EXTREME. ZUM BEISPIEL FÜR EXTREM HOHEN KOMFORT. Komfortausstattungen und Fahrerassistenzsysteme des Touareg. So rau mancher Fahrbahnbelag, so ungemütlich manche Witterung – im Touareg sorgen zahlreiche Maßnahmen für eine permanente Wohlfühl- atmosphäre. Dazu zählen eine wirkungsvolle Geräuschdämmung, die Sie die Umwelt in aller Ruhe genießen lässt, ein großzügiges Raumangebot auf allen Plätzen sowie zahlreiche Ausstattungs-Highlights, die den Fahrer und die Passagiere nach allen Regeln der Kunst entlasten und verwöhnen. 38
  • 21. 03 03 Die automatische Distanzregelung ACC mit Fahr- 01 Der Spurwechselassistent „Side Assist“: Radar- zeugstoppfunktion und Umfeldbeobachtungssystem sensoren überwachen bei eingeschaltetem System ab „Front Assist“: Das aktivierte System passt die Geschwin- einer Geschwindigkeit von 30 km/h den rückwärtigen digkeit an die des vorausfahrenden Fahrzeugs an und Verkehr. Erkennt das System während des beabsich- bremst gegebenenfalls bis zum Stillstand. Bei zu schneller tigten Spurwechsels ein Fahrzeug im nicht einsehbaren Annäherung warnt es zunächst optisch bzw. akustisch, Bereich, warnt es per Anzeige im Außenspiegel. | SO dann mit einem kurzen Bremsruck. | SO Nur in Verbindung mit Licht-und-Sicht-Paket. 04 01 04 Die dynamische Fernlichtregulierung „Dynamic Light Assist“: Bei eingeschaltetem Fernlicht und ab 02 Der Spurhalteassistent „Lane Assist“: Nach Geschwindigkeiten von 60 km/h erfasst das aktivierte Aktivierung des Systems erkennt eine Kamera ab einer System über eine Kamera die Lichter entgegenkom- Geschwindigkeit von 65 km/h, ob das Fahrzeug un- mender oder vorausfahrender Fahrzeuge und maskiert beabsichtigt die markierte Spur verlässt. Unabhängig gezielt den Bereich des Fernlichts, der andere Ver- davon, ob es sich um eine zwei- oder nur einfach, kehrsteilnehmer blenden könnte. | SO wie beispielsweise an Baustellen, markierte Fahrbahn Nur in Verbindung mit Bi-Xenon-Scheinwerfern. handelt. Mittels Lenkradvibration wird die Aufmerksam- keit des Fahrers auf das Fahrgeschehen gelenkt. | SO Nur in Verbindung mit Multifunktions-Lederlenkrad, beheizbar. 01–03 Im Fahrerassistenzpaket sind der Spurwechselassistent „Side Assist“ und der Spurhalteassistent „Lane Assist“ enthalten. Zudem beinhaltet es exklusiv die automatische 02 Distanzregelung ACC „stop & go“ mit Umfeldbeobachtungssystem „Front Assist“ und sensorgesteuerter Notbremsfunktion. Diese Notbremsfunktion erkennt, wenn der Fahrer nicht rechtzeitig auf eine Gefahrensituation reagiert, und baut daraufhin automatisch AUCH DER TOUAREG KOMMT starken Bremsdruck auf. Der proaktive Insassenschutz aktiviert bei Bedarf auch das elek- tromotorische Straffen der Gurte. Darüber hinaus übernimmt die Funktion sowohl das MAL VOM WEG AB. Abbremsen bis hin zum Stillstand sowie das automatische Anfahren, um den Abstand zum ABER NUR, WENN SIE ES WÜNSCHEN. Vordermann einzuhalten. Das entlastet den Fahrer insbesondere im Stop-and-go-Verkehr spürbar. Ebenfalls Bestandteil des Pakets ist eine Parkdistanzkontrolle vorn und hinten. | SO Nur in Verbindung mit Licht-und-Sicht-Paket und Multifunktions-Lederlenkrad, beheizbar. 40 Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S Serie bei V8 TDI* | V8 Serie bei Hybrid* | H Sonderausstattung | SO *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18. 41
  • 22. 03 03 Die Umgebungsansicht „Area View“ vereint vier Kameras, die den Bereich rund um das Fahrzeug aufnehmen. Eine Vielzahl von Perspektiven erleichtert beispielsweise das Ran- gieren erheblich. Das System beinhaltet auch eine Geländeansicht, die den Bereich direkt vor dem Touareg aus der Vogelperspektive zeigt. Die Ansicht „Querverkehr“ macht es darüber 01 Die Parkdistanzkontrolle warnt akustisch und visuell im Display des Radio- oder hinaus möglich, vom vordersten bzw. hintersten Radio-Navigationssystems, sobald sich Ihr Fahrzeug während des Einparkens einem Gegen- Punkt des Fahrzeugs aus in einem Winkel von stand im Front- oder Heckbereich nähert. | SO 90 Grad nach links und rechts um die Ecke zu schauen. Dargestellt werden die Ansichten 02 Im Display der jeweiligen Multifunktionsanzeige informiert das Reifenfülldruck- im Display des Radio- oder Radio-Navigations- Kontrollsystem über den Druck jedes Reifens und warnt, sobald eine bestimmte Füllmenge systems. | SO unterschritten wird. | SO Nur in Verbindung mit Licht-und-Sicht-Paket. 04 Die Anhängeransicht der Umgebungs- ansicht „Area View“ zeigt den Bereich direkt hinter dem Fahrzeug aus der Vogelperspektive und erleichtert so das Ankoppeln an einen An- hänger. | SO Nur in Verbindung mit Licht-und-Sicht-Paket. 01 02 04 42 Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S Serie bei V8 TDI* | V8 Serie bei Hybrid* | H Sonderausstattung | SO *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18. 43
  • 23. 02 03 04 01 03 Der Garagentoröffner in der Dachkonsole speichert bis zu drei verschiedene Funksignale. So lassen sich ganz bequem u. a. elektrische Tore öffnen und schließen oder Beleuchtungsanlagen an- bzw. ausschalten. | SO 04 Damit weder Sonnenstrahlen noch fremde Blicke stören, schützt das Sonnenschutzrollo die Insassen im Fond Ihres Touareg. | SO 01 Wird bei schlechtem Wetter automatisch aktiv: Der Regensensor steuert abhängig von der Intensität des Niederschlags die Frequenz der Scheibenwischer. |S 02 Für ein sicheres Ein- und Aussteigen verfügt das Licht-und-Sicht-Paket über eine Umfeldbe- 05 Feinste Heizdrähte in der beheizbaren leuchtung in den Außenspiegeln, eine integrierte Frontscheibe sorgen dafür, dass die Scheibe „Coming home“- und „Leaving home“-Funktion nicht beschlägt und dass etwaige Vereisungen sowie einen automatisch abblendenden Außen- schnell abtauen. | SO spiegel für die Fahrerseite. Die automatische Nicht für Hybrid.* Fahrlichtschaltung entlastet durch automatisches Aktivieren und Deaktivieren des Fahrlichts den 06 Das Winterpaket beinhaltet beheiz- Fahrer. | V8 | H | SO bare Vordersitze sowie automatisch beheizte Scheibenwaschdüsen vorn. | V8 | H | SO Die elektronische Parkbremse (o. Abb.) in der Optional lassen sich auch die äußeren Rück- Mittelkonsole ersetzt die herkömmliche Feststell- sitze beheizen. | SO bremse und ermöglicht zudem das sichere Halten des vollgeladenen Fahrzeugs auf Hang- 05 06 neigungen bis über 30 Prozent. |S 44 Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S Serie bei V8 TDI* | V8 Serie bei Hybrid* | H Sonderausstattung | SO *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18. 45
  • 24. ES GIBT EIN THEMA, BEI DEM SICH DER TOUAREG AUF KEINE ABENTEUER EINLÄSST. Die Sicherheitssysteme des Touareg. Das beruhigende Gefühl, rundum geschützt zu sein, ist in vielen großen SUV bereits serienmäßig mit an Bord. Doch die Karosserie des Touareg ist viel mehr als nur groß: Ihre intelligente Konstruktionsweise und herausragende Steifigkeit sorgt für eine hohe passive Sicherheit im Falle eines Falles. Damit es dazu gar nicht erst kommt, helfen zahlreiche Systeme und Ausstattungen, kritische Fahrsituationen rechtzeitig zu entschärfen. 47
  • 25. 03 04 05 01 03 Im Gelände kann das speziell entwickelte Antiblockiersystem (ABSplus) den Anhalteweg um bis zu 20 Prozent verkürzen, denn selbst auf losem Untergrund blockie- 02 ren die Räder kontrolliert. |S 04 Warnton und -leuchte für nicht angelegte Gurte weisen darauf hin, dass die Dreipunkt-Automatik- sicherheitsgurte auf den Vordersitzen 01 Ein Ergebnis höchster Ingenieurskunst: Durch nicht angelegt sind. |S den Einsatz formgehärteter Stähle und zahlreicher innovativer Einzelmaßnahmen zur Gewichtsreduktion 05 Der Komfort-Bremsassistent erzielt die 395 kg leichte Karosserie des Touareg erkennt die Geschwindigkeit, mit der Bestwerte sowohl in Sachen Gewicht als auch bei der das Bremspedal betätigt wird. Bei Steifigkeit. So fördert sie maßgeblich die Effizienz, einer Reflex- oder Notbremsung hilft die Dynamik, den Komfort – und vor allem die Fahr- er so, schneller den vollen Brems- sicherheit des Touareg. |S druck aufzubauen. |S 02 Umfassenden Schutz bietet die Airbagausstat- Mit den ISOFIX-Halteösen tung des Touareg. Neben Fahrer- und deaktivier- (o. Abb.) können Sie bis zu zwei barem Beifahrerairbag sind auch Seiten- und Kopf- Kindersitze auf der Rücksitzbank airbags vorn serienmäßig. |S sicher und einfach befestigen. Auf Wunsch sind zudem Seitenairbags im Fond so- Die Halteösen sind direkt mit der wie ein Knieairbag für den Fahrer erhältlich. | SO Karosserie verbunden. |S Serienausstattung (V6/V6 TDI)* | S Serie bei V8 TDI* | V8 Serie bei Hybrid* | H Sonderausstattung | SO 48 *Informationen über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen finden Sie auf Seite 18. 49