SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 52
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Vandenhoeck & Ruprecht
Neuerscheinungen
Frühjahr 2010
Theologie und Religion
Gemeindepraxis
Religionspädagogik
Alltagsleben in Israel




                                                              Erscheint
                                                                 im
                                                              März 2010




                                                          Mit einem Vorwort von
                                                          Henryk M. Broder.
                                                          Ca. 208 Seiten mit
                                                          ca. 50 farbigen Abbildungen,
                                                          gebunden
                                                          ca. € 19,90 D / € 20,50 A /
                                                          SFr 34,50
                                                          ISBN 978-3-525-58014-1 (S)

Der Nahost-Korrespondent Ulrich W. Sahm erlaubt einen
tiefen Einblick in das Alltagsleben in Israel. Leserinnen und Leser
lernen aus der Insiderperspektive heraus zu verstehen, was
das Leben in diesem nahen und doch so fremden Nachbarland
antreibt und hemmt.
Dabei stehen Kriegsschrecken neben archäologischen Sensationen,
kulinarische Entdeckungen neben politischen Absurditäten,
Anekdoten aus dem 20. Jahrhundert neben Interviews aus dem 21.
Die Kernbotschaft aber lautet: Nur gemeinsam werden die Bewohner
dieser Jahrtausende alten Kulturlandschaft eine Lösung ihrer
Probleme finden; Respekt füreinander, Kenntnis voneinander
und nicht zuletzt Humor im Umgang miteinander sind wichtige
Eckpfeiler in diesem Prozess.
editorial                                                                     neuerscheinungen
                                                                              frühjahr 2 010


Liebe Kolleginnen und Kollegen                                                jubiläen
aus dem Handel,                                                               Nikolaus Ludwig Graf von Zinzendorf             2
                                                                              Philipp Melanchthon                             3
am 13. Februar 1735 erhielt Abraham                                           gemeindepraxis
                                                                              Kinder in der Kirche                          4–7
Vandenhoeck, holländischer Buch­
                                                                              Beratung und Seelsorge                       8–11
drucker und erfahrener Kaufmann,                                              Konfirmandenunterricht                         12
das Privileg, für die damals im Auf­                                          Religionsunterricht                            13
bau befindliche Universität Göttingen                                         Religionspädagogik                             14
Bücher zu produzieren und zu vertrei­                                         Seelsorge mit Kindern                          15
                                                                              Gottesdienst                                16–19
ben. 275 Jahre und sieben Verlegergenerationen der Familie Ruprecht später
freuen wir uns 1. darauf, einen gebührenden Anlass zum Feiern zu haben        wissenschaft
                                                                              Kirchengeschichte / Kirchenrecht                20
und sind 2. stolz darauf, an der Fortführung dieser langen Tradition quali­   Historische Theologie                           21
tätvoller und professioneller Publikationstätigkeit arbeiten zu dürfen.       Altes Testament / Kommentar                     22
                                                                              Biblische Theologie / Altes Testament           23
275 Jahre Verlagsgeschichte – das bedeutet viele Hundert Mitarbeiter, viele   Judaistik/Archäologie                           24
Tausend Bücher mit einem Vielfachen an Autoren, Herausgebern, Beiträ­         Biblische Theologie / Neues Testament           25
gern auf der einen Seite, Illustratoren, Setzern, Druckern, Buchbindern auf   Neues Testament                              26/27
der anderen. Das bedeutet auch viele Millionen von Lesern und Nutzern,        Judentum                                        28
                                                                              Seelsorge                                   29/30
die mit den Produkten des Hauses gearbeitet, gelernt, studiert oder sich
                                                                              Systematik                                      31
einfach nur fortgebildet und unterhalten haben. Eine so große Gemein­         Kirchengeschichte                           32–35
schaft von gebildeten Menschen, die im Dialog um wichtige Themen sind,        Kirchenmusik                                    36
mit Inhalten zu versorgen, das ist eine schöne, eine wichtige Aufgabe.     zeitschriften                                   37/38
Ohne die enge Zusammenarbeit mit Ihnen, unseren Handels­ und Ver­          reihen / neuauflagen                           39–41
triebspartnern draußen an der Leserfront, wären V&R wie V&R unipress       aus unserem Programm                           42–46
heute ganz andere Unternehmen oder gar nicht mehr da. Deshalb danken       anzeige                                            47
wir Ihnen heute ausdrücklich für Ihre Unterstützung in all den Jahren,     werbemittel                                        48
die vielen guten wie auch die strengen Gespräche, die unzählbaren Impulse, autorenregister                                    48
die wir durch Sie direkt oder über unseren Außendienst erhalten. Bleiben
Sie mit uns freundlich­kritisch im Gespräch. Wir werden Sie weiter mit        275 Jahre Vandenhoeck & Ruprecht
                                                                              Zum 275. Geburtstag von Vandenhoeck & Ruprecht
einem anspruchsvollen Programm fordern und wünschen uns auch zu­              erscheint im Januar 2010 eine Festschrift zur
künftig eine erfolgreiche Zusammenarbeit.                                     Geschichte des Verlags und Buchhandels seit 1735.
                                                                              Das ca. 100 Seiten umfassende Buch ist gegen
Und da diese Vorschau nicht nur von Buchhändlern gelesen wird:                eine Schutzgebühr in Höhe von € 5,– zu beziehen
                                                                              (ISBN 978-3-525-39162-4) und steht darüber
Liebe Freunde des Hauses, liebe Autorinnen und Autoren, alle Berater          hinaus kostenlos als PDF unter www.v-r.de zum
und Weggefährten,                                                             Download bereit.

Ihnen gilt der gleiche Dank, die Sie mit uns und für uns arbeiten und ge­
                                                                              Angaben hinter der ISBN:
arbeitet haben! Nur wenn man zurück schaut, erfährt man, wie man vor­
                                                                              (S) = Sachbuch             (L) = Lehrbuch
wärts kommt. Und so vertrauen wir fest auf weiterhin inspirierende Kon­       (F) = Fachbuch           (SB) = Schulbuch
takte und produktiven Austausch mit Ihnen.
                                                                              Vandenhoeck & Ruprecht
                                                                              Postanschrift: D-37070 Göttingen
Im Namen aller Kolleginnen und Kollegen
                                                                              Tel. (0551) 5084-40 Fax (0551) 5084-454
                                                                              http://www.v-r.de info@v-r.de
                                                                              bestellungen
                                                                              Siehe 3. Umschlagseite
Carola Müller / Ulrich Ruprecht
                                                                              Prospektnummer: 10173
Geschäftsführung                                                              Titelabbildung: © www.digitalstock.de
                                                                              Konzept und Gestaltung:
                                                                              Groothuis, Lohfert, Consorten | www.glcons.de
2 jubiläum



 •	Graf	Zinzendorfs	theologisches	Denken
 •		 50.	Todestag	eines	großen	christlichen	Denkers
   2




                                                                                                                Zinzendorf-
                                                                                                                Jahr 2010

                                                            Ca. 212 Seiten, kartoniert
                                                            ca. € 19,90 D / € 20,50 A / SFr 34,50
                                                            ISBN 978-3-525-57009-8 (F)
                                                            erscheint im März 2010

                                                            Am 9. Mai 2010 jährt sich der Tod Nikolaus Ludwig Graf
                                                            von Zinzendorfs (1700–1760) zum 250. Mal. Anlässlich
                                                            dieses Jubiläums widmet sich Peter Zimmerling den bis­
                                                            her wenig beachteten Seiten seines Wirkens.
                                                            Der Begründer der weltweiten Herrnhuter Brüder­
                                                            gemeinde gilt als einer der bedeutendsten Protestanten.
                                                            Als Erfinder der Losungen, des meistgedruckten evan­
                                                            gelischen Andachtsbuchs, inspiriert sein Wirken bis
                                                            heute das geistliche Leben unzähliger Christen weltweit.
                                                            Dagegen weniger bekannt ist sein theologisches Denken.
                                                            Peter Zimmerling zeigt, dass Zinzendorfs Überlegungen
                                                            zu Predigt, Gottesdienst, Seelsorge, Unterricht, geistli­
                                                            chem Amt und Spiritualität nichts von ihrem provozie­
                                                            renden Charakter verloren haben und von ungebroche­
                                                            ner Aktualität sind.




 der autor                                                  interessenten
 Dr. theol. Peter Zimmerling ist Professor für Praktische   PfarrerInnen, VikarInnen, Predigerseminare,
 Theologie an der Universität Leipzig.                      DiakonInnen, ReligionslehrerInnen, Gemeindekreise.




                                                                                                    Auch als E-Book u. a. über
                                                                                                    ciando und KNV
                                                            ISBN 978-3-525-57009-8
                                                                                                    € 15,90 D / € 16,40 A / SFr 27,90
                                                                                                    ISBN 978-3-647-57009-9

                                                            9    783525 570098
jubiläum                                                                                                                   3


•	Portrait	eines	großen	Reformators
•	450.	Todestag	Philipp	Melanchthons




Auch in UTB:forum angezeigt             Melanchthon-
                                         Jahr 2010

Ca. 176 Seiten, gebunden
ca. € 17,90 D / € 18,40 A / SFr 31,90
ISBN 978-3-525-55006-9 (S)
erscheint im Januar 2010

Am 19. April 2010 jährt sich der Todestag Philipp
Melanchthons zum 450. Mal. Melanchthon gehörte zu
den großen Reformatoren der ersten Generation.
Wenigen ist bekannt, dass Melanchthon entscheiden­
de Fäden im Hintergrund der Reformation gezogen hat.
Anders als Luther, Zwingli und Calvin hat er die ganze
Reformationsgeschichte miterlebt und ­gestaltet, von
den Anfängen mit Luthers Thesen 1517 bis zum Ende
mit dem Augsburger Religionsfrieden 1555. Melanchthon
schrieb das erste Lehrbuch für evangelische Theologie,
er verfasste das wichtigste evangelische Glaubens­
bekenntnis und gestaltete das evangelische Schul­ und
Universitätswesen. Martin H. Jung macht in seiner span­
nenden Biografie mit dem vergleichsweise unbekannten
Melanchthon bekannt.




der autor                                                 interessenten
Dr. theol. Martin H. Jung ist Professor für Historische   PfarrerInnen, VikarInnen, ReligionslehrerInnen,
Theologie, Kirchengeschichte und Ökumenische Theolo­      GeschichtslehrerInnen, Studierende dieser Fächer,
gie an der Universität Osnabrück.                         Gemeindeglieder.




                                                                                       Auch als E-Book u. a. über
                                                                                       ciando und KNV
                                                          ISBN 978-3-525-55006-9
                                                                                       € 14,40 D / € 14,90 A / SFr 25,50
                                                                                       ISBN 978-3-647-55006-0

                                                          9   783525 550069
4 kinder in der kirche



 »Kinder in der Kirche« – für alle,
 die mit Kindern in der Kirche arbeiten
                                                 Schwerpunkt
                                                  Gemeinde-
                                                    praxis




  Kinder gehören in die Mitte der Kirche –
  so weiß es jedenfalls das Neue Testament.
  Wie aber kann Kirche mit Kindern gelebt
  werden? Die Frage stellt sich wohl jeder,
  der mit Kindern in der Kirche arbeitet.

  Vom	20-Minuten-Kurzgottesdienst	bis	hin	
  zu Projekt­ und Bibeltagen gibt es viele
  lebendige Gottesdienstformen mit Kindern.
  Kinder in der Kirche bietet zum einen
  passgenaues und sofort einsetzbares Material
  zum Feiern, Spielen, Reden und Singen
  und zum anderen Literatur, die allen Haupt­
  und Ehrenamtlichen Orientierung und
  Hilfe gibt.

  Unverzichtbar für alle, die mit Kindern
  in der Kirche arbeiten.
5


•		 rlebnisorientierte	Gottesdienste	Monat	für	Monat
  e
•	neue	Lieder,	neue	Erzählvorlagen
•	zum	EKD ­Plan für den Kindergottesdienst




95 Seiten mit zahlreichen Abbildungen,
Kopiervorlagen, DIN A4, kartoniert
€ 12,90 D / € 13,30 A / SFr 22,90
ISBN 978-3-525-63007-5 (F)
erscheint im Januar 2010

Angenommen, es kommen viele und angenommen,
es kommen sehr unterschiedliche Kinder: Nicht jeder
Kindergottesdienstentwurf ist dann geeignet. Sechs
Autoren bieten Entwürfe »mit Pfiff« für den monat­
lichen Kindergottesdienst, mit Teamerschulung und
kopierfertigen Materialien.
Ein Autorenteam mit viel Erfahrung und mit unter­
schiedlichen Schwerpunkten bietet zwölf komplette
Gottesdienste jeweils mit den Grundelementen Feiern,
Singen, Erzählen, Gestalten und mit viel Bewegung.
Besonders im Fokus stehen zum einen die, die den
Gottesdienst vorbereiten und begleiten. Was brauchen
sie an Anregungen, wie bereiten sie sich auf die Kinder
vor? Zum anderen die Kinder, die unterschiedlich in
ihrem Ruhebedürfnis und Bewegungsdrang sind. Welche
Zugänge sind geeignet, den individuellen Bedürfnissen
gerecht zu werden? All dem wird in diesem Band Rech­
nung getragen. Ergänzend dazu steht zusätzliches digi­
tales Begleitmaterial zur Verfügung.

der autor                                                 interessenten
Pastor Dirk Schliephake ist der Beauftragte für den       Haupt­ und Ehrenamtliche, die Kindergottesdienst
Kindergottesdienst in der Hannoverschen Landeskirche.     gestalten.




                                                                                      Auch als E-Book u. a. über
                                                                                      ciando und KNV
                                                          ISBN 978-3-525-63007-5
                                                                                      € 10,40 D / € 10,70 A / SFr 18,80
                                                                                      ISBN 978-3-647-63007-6

                                                          9   783525 630075
6 kinder in der kirche



  •		 5	Gottesdienste	und	8	»Sesselkreise«	
    2                                                                        •		 pannende	Angebote	jenseits	des	all-
                                                                               s
    mit Vorschulkindern                                                        sonntäglichen Kindergottesdienstes
  •		 irche	für	die	Kleinen	erfahrbar	
    K                                                                        •		 rojekte	für	Kinder	von	4–12
                                                                               P
    machen




                                               Ca. 96 Seiten mit zahl-                                                   Ca. 96 Seiten mit zahl-
                                               reichen Abbildungen und                                                   reichen Abbildungen und
                                               Kopiervorlagen, DIN A4,                                                   Kopiervorlagen DIN A4,
                                               kartoniert                                                                kartoniert
                                               ca. € 12,90 D / € 13,30 A /                                               ca. € 12,90 D / € 13,30 A /
                                               SFr 22,90                                                                 SFr 22,90
                                               ISBN 978-3-525-63005-1 (F)                                                ISBN 978-3-525-63006-8 (F)
                                               erscheint im Februar 2010                                                 erscheint im Februar 2010




  Wie viel Gottesdienst darf es für die ganz Kleinen, die Vorschul­          Gabriele Deibert­Dahm bietet praxiserprobte Entwürfe für beson­
  kinder sein? Es bedarf einer kleinen, kindgerechten Liturgie, einer        dere Veranstaltungen mit Kindern jenseits des »klassischen« all­
  Geschichte und viel Bewegung. Auf dieser Basis bieten die Autorin­         sonntäglichen Kindergottesdienstes. Die Entwürfe sind mühelos in
  nen praxisfertige Entwürfe zum Kirchenjahr und darüber hinaus.             die Praxis umsetzbar, ob für Veranstaltungen mit oder ohne Eltern,
                                                                             für ein paar Stunden oder über mehrere Tage.
  Die von Christine Hubka und Johanna Zeuner erarbeiteten Gottes­
  dienste haben das Alter der Kinder stets im Blick. Mit kleinen über­       KinderKirchenTag »Ein Fisch ist mehr als ein Fisch« oder Familien­
  schaubaren Angeboten werden jüngere Kinder behutsam an den                 sonntag »Komm, wir suchen einen Schatz« oder Spielraum­Projekt
  Gottesdienst gewöhnt. Einige wenige Elemente des Gottesdienstes in         »Feuer und Erde« … – das sind nur einige der Angebote, die sich
  der sonntäglichem Gemeinde sind dabei fester Bestandteil und stel­         mit diesem Band verwirklichen lassen. »Familiensonntage« sind
  len die erkennbare Verbindung zum Gottesdienst der Erwachsenen             für	Familien	mit	Kindern	von	4–12	Jahren	gedacht;	das	Konzept	
  her. Das Buch beinhaltet 15 Vorschläge rund um Advent, Weihnach­           beinhaltet einen kindgerechten Familiengottesdienst mit viel Musik,
  ten, Ostern und Pfingsten, 9 weitere behandeln Themen wie Tau­             Mittagessen passend zum Thema und Workshops. »Kinderkirchen­
  fe, Vertrauen und Nächstenliebe. Hinzu kommen die sogenannten              tage« sind Thementage, bei denen sich die Gastgeber gemeinsam mit
  »Sesselkreise« sowie neue Mutmachlieder.                                   den Kindern beispielsweise nach »Ägypten« oder in die »Katakom­
                                                                             ben Roms« begeben. »Spielraum­Projekte« richten sich an Kinder von
  die autorinnen                                                             5–6 und 7–12 Jahren. Hier bieten sechsmal zwei bis drei Stunden
  Dr. Christine Hubka ist evangelische Gemeindepfarrerin in Wien
                                                                             eine spannende Mischung aus Theorie und Praxis. Ergänzend dazu
  und Autorin religiöser Kinderbücher.
                                                                             gibt es digitales Begleitmaterial.
  Johanna	Zeuner	ist	Pfarrerin	und	Erzieherin;	sie	unterrichtet	
  Evangelische Religion in Wien.
                                                                             die autorin
                                                                             Gaby Deibert­Dam ist Diplom­Religions­ und Gemeindepädagogin.
  interessenten                                                              interessenten
  Haupt­ und Ehrenamtliche in den Gemeinden, Mitarbeitende im
                                                                             Haupt­ und Ehrenamtliche in den Gemeinden, Mitarbeitende im
  Kindergottesdienst, ErzieherInnen in Kindertagesstätten.
                                                                             Kindergottesdienst und in der gemeindlichen Arbeit mit Kindern.




                                      Auch als E-Book u. a. über                                                Auch als E-Book u. a. über
                                      ciando und KNV                                                            ciando und KNV
  ISBN 978-3-525-63005-1
                                      € 9,90 D / € 10,20 A / SFr 17,90       ISBN 978-3-525-63006-8
                                                                                                                € 9,90 D / € 10,20 A / SFr 17,90
                                      ISBN 978-3-647-63005-2                                                    ISBN 978-3-647-63006-9

  9   783525 630051                                                          9   783525 630068
7


•		 inder	gehören	in	die	Mitte	der	
  K                                                                       •		 in	unverzichtbarer	Begleiter	für	
                                                                            e
  Gemeinde                                                                  alle, die mit Kindern in Schule und
•		 heorie	und	Praxis	des	Kindergottes­
  T                                                                         Gemeinde arbeiten
  dienstes leicht verständlich




                                            Ca. 144 Seiten, kartoniert                                               Ca. 160 Seiten, kartoniert
                                            ca. € 14,90 D / € 15,40 A /                                              ca. € 14,90 D / € 15,40 A /
                                            SFr 26,90                                                                SFr 26,90
                                            ISBN 978-3-525-63008-2 (F)                                               ISBN 978-3-525-63009-9 (F)
                                            erscheint im Februar 2010                                                erscheint im Februar 2010




In diesem Band finden Menschen, die sich im Kindergottesdienst            Wer hat die Welt gemacht? Warum feiern wir Weihnachten?
engagieren, Überblick über Formen, Inhalte und Methoden –                 In klaren elementaren Worten liefert Dietrich Steinwede wichtige
praxisnah und verständlich.                                               Sachinformationen, mit denen das Antworten leichter fällt.
Welchen Platz räumen wir Kindern in der Kirche ein? Werden sie            Dietrich Steinwede erzählt für Kinder. Einfach und anschaulich ver­
»bespielt« oder religiös sozialisiert? Wie werden Glauben, Gebet und      mittelt er Grundlagenwissen über Umwelt und Leben Jesu, über die
Segen kindgemäß kommuniziert? Christian Grethlein klärt diese             Anfänge der Kirche, über Hintergrund und Bedeutung der christ­
Fragen und zeigt, wie sie in der Praxis beantwortet werden können.        lichen Feste und bietet elementare Einführungen in das Nachdenken
Er vermittelt verständlich theoretisches Hintergrundwissen und            über Gott, über die Welt als Schöpfung, über Himmel und Wunder.
zeigt anhand von Modellen und Beispielen, wie Arbeit für und mit          Die Texte basieren auf den neuesten Erkenntnissen der Bibelwissen­
Kindern in einer lebendigen Gemeinde gestaltet werden kann.               schaften und der Theologie. Die Erwachsenen bekommen »Hinweise«
Besonders Ehrenamtliche ohne religionspädagogische Vorbildung             und »Impulse«, bei denen Steinwede umreißt, worauf es in den Tex­
lernen hier kompakt und elementar, wie die Arbeit mit Kindern in          ten ankommt.
der Kirche gelingt.
                                                                          der autor
der autor                                                                 Dietrich Steinwede ist Religionspädagoge und Autor zahlreicher
Dr. theol. Christian Grethlein ist Professor für Praktische Theologie     e
                                                                          	 rfolgreicher	Bücher;	er	lebt	in	Bonn.
und Religionspädagogik an der Universität Münster.
                                                                          interessenten
interessenten                                                             ReligionspädagogInnen, ErzieherInnen, ReligionslehrerInnen, Haupt­
Haupt­ und Ehrenamtliche in den Gemeinden.                                und Ehrenamtliche in der gemeindlichen Arbeit mit Kindern, Eltern.




                                                                                                              Dietrich Steinwede (Hg.)
                                                                                                              Was weißt du vom Glauben?
                                                                          Auch als E-Book u. a. über
                                                                                                              Bilder für die religionspädagogische
                                                                          ciando und KNV
                                                                                                              Arbeit mit Kindern
                                                                          € 11,90 D / € 12,30 A / SFr 21,30
                                                                                                              Zeichnungen von Fulvio Testa.
                                                                          ISBN 978-3-647-63008-3
                                     Auch als E-Book u. a. über                                               Ca. 63 Seiten
                                     ciando und KNV                                                           ca. € 5,– D / € 5,20 A / SFr 9,30
ISBN 978-3-525-63008-2
                                     € 11,90 D / € 12,30 A / SFr 21,30    ISBN 978-3-525-63009-9
                                                                                                              ISBN 978-3-647-90000-1
                                     ISBN 978-3-647-63008-3                                                   erscheint im Februar 2010

9   783525 630082                                                         9    783525 630099
8 beratung und seelsorge / täglich leben



  »Täglich Leben. Beratung und Seelsorge« –
  Die Reihe für alle, die in der Beratung tätig sind
                                                                                                                       NEU




                                                                Ca. 140 Seiten, kartoniert
                                                                ca. € 14,90 D / € 15,40 A / SFr 26,90
                                                                ISBN 978-3-525-67012-5 (F)
                                                                erscheint im März 2010

                                                                Brauchen Kinder starke Eltern oder Spielgefährten?
                                                                Eltern, die alles zulassen oder Grenzen ziehen? Den
                                                                richtigen Stil zu finden, ist nicht leicht. Rüdiger Haar
                                                                gibt Orientierung zur Beratung.
                                                                Das Buch erlaubt einen Einblick in die Praxis eines psy­
                                                                chologischen Beraters einer Erziehungsberatungsstelle.
                                                                Es stellt die Aufgabe der Beratung von Eltern nicht allein
                                                                unter dem Erziehungsaspekt dar, sondern als Ermuti­
                                                                gung zur Anwendung von Vernunft, eigenen Ressour­
                                                                cen und Stärken der Persönlichkeit. Rüdiger Haar greift
                                                                zurück auf einen reichen Erfahrungsschatz in seiner
                                                                Beratertätigkeit und bringt die Arbeit von psychologi­
                                                                schen Beratern anschaulich und theoretisch fundiert
                                                                auch anderen Berufsgruppen nahe. Das Buch ermöglicht
                                                                auch einen Blick auf die in der psychologischen Beratung
                                                                angewandten Techniken. Besondere Berücksichtigung
                                                                erfahren die theologisch­seelsorglichen Überlegungen
                                                                zum Schuldgefühl von Eltern und ihrer Annahme als
                                                                sich bemühende und liebende Menschen.


  Täglich Leben. widmet sich den Kernthemen der Bera­           interessenten
  tungspraxis und richtet sich an alle, die beraterisch tätig   Alle in der Beratung Tätige, PfarrerInnen, VikarInnen,
  sind. Die AutorInnen sind PastoralpsychologInnen und          SozialarbeiterInnen, JugendhelferInnen, Psycho­
  PsychotherapeutInnen, die über einen theologischen            therapeutInnen, ReligionslehrerInnen, Pastoralpsycho­
  Hintergrund verfügen und viel Erfahrung aus der Arbeit        logInnen, DiakonInnen.
  in Beratungseinrichtungen mitbringen. Des Weiteren
  in Vorbereitung: Beratung von Angehörigen Sterben­
  der, Kommunikation in der Beziehung, Unfall als Krise,
                                                                                                        Auch als E-Book u. a. über
  Beratung älterer Menschen, Burnout, Rites de Passage.                                                 ciando und KNV
                                                                ISBN 978-3-525-67012-6
                                                                                                        € 11,90 D / € 12,30 A / SFr 21,30
                                                                                                        ISBN 978-3-647-67012-6

                                                                9    783525 670125
9


•	»Täglich	Leben«:	von	Beratern	für	Berater




Ca. 140 Seiten, kartoniert
ca. € 14,90 D / € 15,40 A / SFr 26,90
ISBN 978-3-525-67005-7 (F)
erscheint im März 2010

Eine der großen Aufgaben des Jugend­ und frühen
Erwachsenenalters ist die Entwicklung der eigenen
Identität. Dabei bedarf es nicht selten unterstützender
Beratung, die inneren und äußeren Ansprüche an die
eigene Persönlichkeit in Einklang zu bringen.
Neben der seelischen Ausgeglichenheit kommt es auch
auf ein stimmiges Körpergefühl und die kognitive Ein­
schätzung des Selbst an. Ein inneres Mit­Sich­Selbst­
Gleichsein gehört ebenso zur Identität wie das Gefühl
einer Übereinstimmung mit der gruppenspezifischen
Eigenart der Gleichaltrigen.
Das Buch gibt einen Einblick in die Praxis eines Jugend­
lichenpsychotherapeuten. Die psychologischen Methoden
finden dabei genauso Berücksichtigung wie theologisch­
seelsorgliche Überlegungen zum Identitätsbegriff und
seiner Problematik.




der autor
Rüdiger Haar ist Pfarrer, Pastoralpsychologe (DGfP, DAGG,
EkfuL) und analytischer Kinder­ und Jugendlichenpsy­
chotherapeut (VaKJP). Er ist Leiter der Psychologischen
Beratungsstelle Kassel der Ev. Landeskirche und des
Diakonischen Werks Kassel, landeskirchlich Beauftrag­
ter für die Psychologische Beratungsarbeit, Dozent und
Supervisor.                                                                          Auch als E-Book u. a. über
                                                                                     ciando und KNV
                                                            ISBN 978-3-525-67005-7
                                                                                     € 11,90 D / € 12,30 A / SFr 21,30
                                                                                     ISBN 978-3-647-67005-8

                                                            9   783525 670057
10 beratung und seelsorge / täglich leben



   •		 Täglich	Leben«:	theologisch,	seelsorglich	
     »
     und psychologisch fundiert




                                                             Ca. 140 Seiten, kartoniert
                                                             ca. € 14,90 D / € 15,40 A / SFr 26,90
                                                             ISBN 978-3-525-67004-0 (F)
                                                             erscheint im März 2010

                                                             Paare, die auf Trennung oder Scheidung zugehen,
                                                             brauchen besondere Unterstützung. Wie können ehren­
                                                             amtliche und professionelle BeraterInnen ihnen helfen,
                                                             beistehen und sie begleiten?
                                                             Eine Trennung oder Scheidung ist für die betroffenen
                                                             Erwachsenen und Kinder ein tiefgreifendes, heftig ver­
                                                             störendes Lebensereignis mit einer oftmals leidvollen
                                                             Vorgeschichte und weitreichenden, lang nachwirken­
                                                             den Folgen. »Trennungspaare« bedürfen der Beratung,
                                                             der Begleitung, der Ermutigung. Maria Dietzfelbingers
                                                             äußerst praxisnahes und an Alltagssituationen orientier­
                                                             tes Buch gibt Orientierung für Seelsorge und Beratung.
                                                             Sie bedenkt die verschiedenen Phasen und die Dynamik
                                                             einer Trennung, berücksichtigt die Situation von Kin­
                                                             dern und Jugendlichen, erhellt den rechtlichen Hin­
                                                             tergrund und fokussiert auch die Rolle des kirchlichen
                                                             Kontextes.




   die autorin
  Maria Dietzfelbinger ist Theologin, Beraterin, Mentorin,
  Supervisorin (DGSv, EKFuL) und Mitarbeiterin der
  Psychologischen Beratungsstelle der evangelischen und
  katholischen Kirche in Tübingen.



                                                                                                     Auch als E-Book u. a. über
                                                                                                     ciando und KNV
                                                             ISBN 978-3-525-67004-0
                                                                                                     € 11,90 D / € 12,30 A / SFr 21,30
                                                                                                     ISBN 978-3-647-67004-1

                                                             9    783525 670040
11


•		 Täglich	Leben«:	zu	Schlüsselthemen	des	Lebens
  »




Ca. 140 Seiten, kartoniert
ca. € 14,90 D / € 15,40 A / SFr 26,90
ISBN 978-3-525-67009-5 (F)
erscheint im März 2010

Lang andauernde Arbeitslosigkeit stellt eine tief­
gehende Belastung dar. Neben der ökonomischen
Sondersituation steht der arbeitslose Mensch vor der
Herausforderung, sich zu verändern und neue
Perspektiven aufzubauen.
Eigene Möglichkeiten zu erkennen, Selbstwert zu erhal­
ten, Mut und Hoffnung zu bewahren, Anschluss und
Teilhabe am sozialen Leben nicht aufzugeben, Lebens­
sinn und ­freude auch abseits einer gesicherten berufli­
chen Situation (wieder) zu gewinnen, sind zentrale Ziele
in der Beratung arbeitsloser Menschen. Hans­Günter
Schoppa beschreibt die persönlichen, beziehungsorien­
tierten und familiären Auswirkungen lang andauernder
Arbeitslosigkeit und gibt einen differenzierten Überblick
über psychologische und seelsorgliche Unterstützungs­
möglichkeiten. BeraterInnen und SeelsorgerInnen finden
vielfältige Ansätze, wie in dieser Situation solidarische
und »würdewahrende« Unterstützung gegeben werden
kann.


der autor
Hans­Günter Schoppa ist Diplom­Psychologe, Psycholo­
gischer Psychotherapeut und Supervisor (EKFuL, BDP).
Er ist Leiter der Lebensberatungsstelle des Ev.­luth.
Kirchenkreises Burgwedel­Langenhagen in Langen­
hagen bei Hannover und Referent für Fortbildung an
der Hauptstelle für Lebensberatung der Ev.­luth.
Landeskirche Hannovers.                                                              Auch als E-Book u. a. über
                                                                                     ciando und KNV
                                                            ISBN 978-3-525-67009-5
                                                                                     € 11,90 D / € 12,30 A / SFr 21,30
                                                                                     ISBN 978-3-647-67009-6

                                                            9   783525 670095
12 konfirmandenunterricht



  •	berührend	und	lehrreich
  •	Zusammenhänge	zwischen	Glauben	und	Alltag	entdecken
  •	für	eine	lebensweltorientierte	Konfirmandenzeit




                                                             Ca. 128 Seiten, kartoniert
                                                             ca. € 12,90 D / € 13,30 A / SFr 22,90
                                                             ISBN 978-3-525-63012-9 (F)
                                                             erscheint im Februar 2010

                                                             »Wir brauchen gute, lebensnahe, elementare Texte« –
                                                             diesen Wunsch kennen viele ReligionspädagogInnen,
                                                             die mit Jugendlichen in Gemeinde und Schule arbeiten.
                                                             Ungewohnte und zum Teil auch unkonventionelle An­
                                                             sätze finden sich bei Christiane Thiel und Udo Hahn.
                                                             13 packende Selbstvorstellungen Jugendlicher, aufge­
                                                             schrieben von einer Jugendpastorin und Jugendbuch­
                                                             autorin auf der einen Seite, 13 Sachtexte zu den Basics
                                                             des christlichen Glaubens, für junge Menschen verfasst
                                                             von einem Oberkirchenrat der Evangelischen Kirche
                                                             auf der anderen Seite. Diese Texte stehen in fruchtbarer
                                                             Spannung und umfassen den gesamten Horizont einer
                                                             lebensweltorientierten Konfirmandenzeit. Der Band
                                                             bietet Stoff für den Unterricht, für Diskussionen in der
                                                             Gruppe und für die Nacharbeit daheim. Die Jugendlichen
                                                             erzählen u. a. von »Zu­Hause­Geräuschen«, vom »Baden
                                                             gehen mit Anres« oder über die »Sache mit dem Paten­
                                                             plan«. Demgegenüber kommen in den Sachtexten Glaube,
                                                             Gebote oder die Taufe zur Sprache.


  die autoren                                                interessenten
  Udo Hahn leitet als Oberkirchenrat das Referat »Medien     PastorInnen, Haupt­ und Ehrenamtliche in der Konfir­
  und Publizistik« der Evangelischen Kirche in Deutsch­      mandenarbeit, Jugendliche, insbesondere Teamer.
  land (EKD) in Hannover.
  Christiane Thiel ist Pastorin in Leipzig und Jugendbuch­
  autorin.

                                                                                                     Auch als E-Book u. a. über
                                                                                                     ciando und KNV
                                                             ISBN 978-3-525-63012-9
                                                                                                     € 9,90 D / € 10,20 A / SFr 17,90
                                                                                                     ISBN 978-3-647-63012-0

                                                             9    783525 630129
religionsunterricht / ru praktisch                                                                                                    13


Pünktlich zum 275. Verlagsjubiläum:
»RU praktisch« in neuem Outfit
und bewährter Qualität




Religionspädagogische Beratung         Religionspädagogische Beratung
durch Beate Peters.                    durch Siegfried Macht.
7., grundlegend aktualisierte Auflage. 7., grundlegend aktualisierte Auflage.
ca. 144 Seiten Kopiervorlagen,         ca. 144 Seiten Kopiervorlagen,
DIN A4, kartoniert                     DIN A4, kartoniert
ca. € 24,90 D / € 25,60 A / SFr 42,80 ca. € 24,90 D / € 25,60 A / SFr 42,80
ISBN 978-3-525-77643-8 (SB)            ISBN 978-3-525-77644-5 (SB)
erscheint im Februar 2010              erscheint im Februar 2010

Unbeschwert guten Religionsunterricht gestalten mit
maßgeschneiderten Unterrichtseinheiten, Unterrichts­
schritten und gebrauchsfertigen Materialien – seit
nunmehr 20 Jahren wissen LehrerInnen, was sie an
»RU praktisch« haben.
Die siebte Auflage der vier Jahrgangsbände ist grund­
legend aktualisiert und erweitert. Berücksichtigt werden
die neuen Curricula, die Kompetenzorientierung, neue
Schwerpunkte sowie die Seh­ und Hörgewohnheiten
einer neuen Generation von Lehrenden wie Lernenden.
Die Bausteine sind nach den didaktischen Schwerpunk­
ten »Mensch«, »Welt«, »Gott«, »Jesus Christus«, »Kirche«,
»Religionen« sowie »Projekt Bibel« geordnet. Die Abbil­
dungen sind komplett neu, viele Texte und Lieder ebenso.
Im Herbst 2010 erscheinen die Neuauflagen 3. und
4. Schuljahr.

der herausgeber:                                                                interessenten
Hans Freudenberg ist Pfarrer und war als Schulreferent                          GrundschullehrerInnen, die das Fach Religion unter­
des Evangelischen Kirchenkreises Unna in der Aus­ und                           richten.
Fortbildung von Religionslehrern tätig.




                                                                                ISBN 978-3-525-77643-8       ISBN 978-3-525-77644-5



                                                                                9   783525 776438            9   783525 776445
14 religionspädagogik



  •		ehrplanrelevante	Themen	sachlich	
    l
    fundiert und praxisorientiert
  •		etzter	Band	der	bewährten	Reihe	TLL
    l




                                                                             Theologie für Lehrerinnen und Lehrer
                                                                             bisher erschienene bände:

                                               Theologie für Lehrerinnen     Band 1:
                                               und Lehrer, Band 5.           Theologische Schlüsselbegriffe
                                               Ca. 410 Seiten mit            Biblisch – systematisch – didaktisch
                                               5 Grafiken, kartoniert        2. Auflage 2004. 408 Seiten, kartoniert
                                               Ca. € 29,90 D / € 30,80 A /   € 27,90 D / € 28,70 A / SFr 46,70
                                               SFr 49,90                     ISBN 978-3-525-61420-4
                                               ISBN 978-3-525-61425-9 (F)
                                               erscheint im Januar 2010      Band 2:
                                                                             Elementare Bibeltexte
                                                                             Exegetisch – systematisch – didaktisch
                                                                             3., unveränderte Auflage 2008. 479 Seiten, kartoniert
                                                                             € 29,90 D / € 30,80 A / SFr 49,90
  Mit dem fünften Band findet die bewährte Reihe »Theologie für
                                                                             ISBN 978-3-525-61421-1
  Lehrerinnen und Lehrer« ihren Abschluss.
  Dieser Band greift einen Inhalts­ und Kompetenzbereich des Religi­         Band 3:
  onsunterrichts auf, der in unserer multireligiösen Gesellschaft zu­        Kirchengeschichtliche Grundthemen
  nehmend an Bedeutung gewonnen hat und unter dem didaktischen               Historisch – systematisch – didaktisch
  Signum des »Interreligiösen Lernens« nicht nur dem Religionsun­            2., unveränd. Auflage 2008. 360 Seiten mit 25 Abb., kartoniert
  terricht aufgegeben ist. Nach Klärung der »Grundfragen« folgt ein          € 27,90 D / € 28,70 A / SFr 46,70
  Kapitel »Christliche Konfessionen«, dann die Auseinandersetzung            ISBN 978-3-525-61422-8
  mit den »Weltreligionen« und – eine Rarität in der didaktischen
  Literatur – das Kapitel »Sondergemeinschaften und neue Religio­            Band 4:
  nen / Weltanschauungen«. Der Band schließt ab mit »Moderne Varia­          Ethische Schlüsselprobleme
  tionen von Religion«.                                                      Lebensweltlich – theologisch – didaktisch
                                                                             2006. 384 Seiten, kartoniert
  die herausgeber                                                            € 27,90 D / € 28,70 A / SFr 46,70
  Dr. Dr. Rainer Lachmann ist Professor em. an der Universität
                                                                             ISBN 978-3-525-61423-5
  Bamberg, Lehrstuhl für Evangelische Theologie mit Schwerpunkt
  Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts.
  Dr. Martin Rothgangel ist Professor für Praktische Theologie /             Band 1–4 zum Vorzugspreis:
  Religionspädagogik an der Theologischen Fakultät der Universität           ISBN 978-3-525-61354-2
  Göttingen.                                                                 Statt € 113,60 D € 69,– D
  Dr. Bernd Schröder ist Professor für Religionspädagogik /
                                                                             Ab August 2010:
  Praktische Theologie an der Universität Saarbrücken.
                                                                             Band 1–5 zum Vorzugspreis
  interessenten                                                              ISBN 978-3-525-61426-6
  ReligionspädagogInnen, ReligionslehrerInnen, PastorInnen,                  Statt € 143,50 D € 99,– D
  Studierende der Theologie, Religionspädagogik und Religions­
  wissenschaften.




   ISBN 978-3-525-61425-9                                                    ISBN 978-3-525-61426-6



   9   783525 614259                                                         9    783525 614266
seelsorge mit kindern                                                                                                                                  15


•		 ngemessen	Hilfe	leisten	bei	Trauer-
  a                                                                       •	alles,	was	Betroffene	wissen	müssen
  arbeit in der Schule                                                    •		 onkrete	Hilfen	praxisorientiert	
                                                                            k
•		 enn	Lehrer	zu	Seelsorgern	werden
  w                                                                         und erprobt




                                            Eine Orientierungshilfe mit                                                  Ca. 224 Seiten, kartoniert
                                            Kopiervorlagen                                                               ca. € 34,90 D / € 35,90 A /
                                            2009. 96 Seiten mit 8 Abb.,                                                  SFr 57,–
                                            kartoniert                                                                   ISBN 978-3-525-67001-9 (F)
                                            € 9,90 D / € 10,20 A /                                                       erscheint im März 2010
                                            SFr 17,90
                                            ISBN 978-3-525-58009-7 (F)
                                            Bereits erschienen




                                                                          Die seelsorgerliche Begleitung von Kindern ist eine große Heraus­
                                                                          forderung. Das Handbuch von Ulrich Mack bietet eine unverzicht­
                                                                          bare Hilfe und Unterstützung für alle, die in der Seelsorgearbeit
Wenn Krankheits­ und Sterbefälle den Schulalltag überschatten,
                                                                          mit Kindern tätig sind.
stehen Lehrer plötzlich vor der Aufgabe Trauerbegleiter und Seel­
sorger zu sein. Damit sie im Trauerfall ihre Schüler angemessen           Was muss man für die Seelsorge mit Kindern wissen? Ulrich Mack
begleiten können, bietet ihnen das Buch Information und Orien­            gibt in seinem Praxisbuch einen fachlichen Überblick zu den The­
tierung und eröffnet Handlungsmöglichkeiten.                              men, die in der Seelsorge mit Kindern zentral sind. Dazu gehören
                                                                          grundsätzliche Überlegungen zu kindlichem Glauben und Religiö­
Wie trauern Kinder? Wie begleiten wir sie? Das ist auch ein Thema
                                                                          sität, aber auch ganz konkret die seelsorgerliche Begleitung in
für die Schule, sei es dass ein Kind einen Verlust in der Familie
                                                                          schwierigen oder schwer erträglichen Situationen. Das Buch baut
beklagt, dass ein Mitschüler verunglückt ist oder ein Lehrer schwer
                                                                          auf Ulrich Macks eigener langjähriger Erfahrung als Krankenhaus­
krank wird. Wie kann der Klassenlehrer, wie kann das Kollegium
                                                                          seelsorger auf und enthält viele Beispiele aus seiner Praxis, sowie
reagieren? Welche Angebote können gemacht werden – in einem
                                                                          wichtige Kontakt­ und Informationsadressen.
Fach, das auch für Lehrer fremd ist: Seelsorge? Der Band erörtert
Grundlagen, Handlungsfelder und ­möglichkeiten und entfaltet Pra­         der autor
xisbeispiele. Ergänzend dazu gibt es kostenloses Downloadmaterial.        Pfr. Dr. theol. Ulrich Mack ist Krankenhausseelsorger am Zentrum
                                                                          für Psychiatrie Bad Schussenried.
die autorin
Stephanie Witt­Loers ist Kinder­ und Familientrauerbegleiterin u. a.      interessenten
am Kindertrauerzentrum Thalita des Kinder­ und Jugendhospizes             KrankenhausseelsorgerInnen, ehrenamtliche SeelsorgerInnen,
Balthasar in Olpe.                                                        Kinderärzte, PsychologInnen, SozialpädagogInnen, PädagogInnen,
                                                                          ErzieherInnen, Kinder­ und JugendpsychotherapeutInnen, Eltern.
interessenten
LehrerInnen, ErzieherInnen, Eltern.
                                                                                                           bitte beachten sie auch:
                                                                                                           Ulrich Mack
                                                                                                           Mein Kind hat Krebs
                                                                                                          Seelsorge an den Grenzen des Lebens
                                    Auch als E-Book u. a. über                                            2007. 136 Seiten mit 1 Abbildung,
                                    ciando und KNV                                                        kartoniert
ISBN 978-3-525-58009-7
                                    € 7,90 D / € 8,20 A / SFr 14,40       ISBN 978-3-525-67001-9
                                                                                                          € 16,90 D / € 17,40 A / SFr 29,50
                                    ISBN 978-3-647-58009-8                                                ISBN 978-3-525-61597-3

9   783525 580097                                                         9   783525 670019
16 gottesdienste gestalten



  •		 it	Bachkantaten	dem	Gottesdienst	
    m                                       •		 eine	Angst	mehr	vor	dem	
                                              k
    besondere Wirkung verleihen               unliebsamen Gott
  •		 25.	Geburtstag	Bachs	am	21.	März	2010
    3




                                              Dienst am Wort, Band 125.                                                Dienst am Wort, Band 126.
                                              Ca. 160 Seiten, kartoniert                                               Ca. 184 Seiten, kartoniert
                                              ca. € 16,90 D / € 17,40 A /                                              ca. € 16,90 D / € 17,40 A /
                                              SFr 29,50                                                                SFr 29,50
                                              Bei Abnahme der Reihe:                                                   Bei Abnahme der Reihe:
                                              ca. € 15,20 D /                                                          ca. € 15,20 D /
                                              € 15,70 A / SFr 26,90                                                    € 15,70 A / SFr 26,90
                                              ISBN 978-3-525-59534-3 (F)                                               ISBN 978-3-525-59537-4 (F)
                                              erscheint im Februar 2010                                                erscheint im Februar 2010




  9 Gottesdienste zu Advent, Ostern, Pfingsten oder Reformations­           Gott ist nicht nur liebevoll und allseits gerecht, so wie wir ihn
  tag sowie Kasualien wie etwa zu einem Trauerfall entwickeln mit           gerne sehen. Hans­Helmar Auel präsentiert Gottesdienstentwürfe,
  der Musik J. S. Bachs eine ganz besondere Wirkung. Die Autorinnen         die Zugänge gerade zu den unliebsamen, rätselhaften und un­
  bieten zusätzlich musikalische und theologische Einleitungen.             bequemen Seiten Gottes öffnen.
  Kirchenmusik erfüllt in den Gottesdiensten die wichtige Aufgabe,          Stehen unsere allsonntäglichen Gottesdienste mitten im Leben oder
  die Gemeinde am gemeinsamen Geschehen teilnehmen zu lassen.               feiern wir doch nur in unserer heilen Gemeindewelt? Dunkle, un­
  Wer einen Gottesdienst mit Kantaten von Johann Sebastian Bach             verständliche Seiten Gottes blenden wir oft aus, weil es zu mühsam
  feiert, wird überrascht sein über die starke Wirkung besonders            wäre, sich damit zu befassen. Hans­Helmar Auels Sammlung von
  dieser Musik. Zu Dohna und Holfter bieten ausformulierte Gottes­          Gottesdienstentwürfen und Predigten zeigt, wie man sich auch dem
  dienstentwürfe zu Advent, Ostern und Pfingsten und leiten sie mit         rätselhaften Gott nähern kann. Dazu stellen acht renommierte Theo­
  theologischen sowie musikalischen Vorbemerkungen ein. Zu finden           logen an je einem unbequemen Bibeltext vor, welchen Zugang sie zu
  sind auch Gottesdienste zu Kasualien. Anschauliche Beispiele ver­         der rätselhaften Seite Gottes gefunden haben. Dabei lösen die Bei­
  deutlichen, wie reichhaltig Gottesdienste durch Kantaten in ihren         träger die Geheimnisse Gottes nicht auf, sondern versuchen in ihnen
  einzelnen Elementen gestaltet werden können.                              und mit ihnen nach Gott zu fragen.
  die autorinnen                                                            mit beiträgen von
  Amélie Gräfin zu Dohna ist Pastorin der ev.­luth. Landeskirche            Wilfried Härle, Jörg Jeremias, Bernd Janowski, Werner­H. Schmidt,
  Hannovers in Göttingen.                                                   Otto Kaiser, Jens Schröter, Friedrich Avemarie, Bischof Ulrich
                                                                            Wilckens und Anna Maria Schwemer.
  Anke Holfter ist freiberuflich als Musikerin im Raum Aachen tätig.
  interessenten                                                             der herausgeber
                                                                            Hans­Helmar Auel ist Pfarrer im Ruhestand.
  PastorInnen, VikarInnen, DiakonInnen, KirchenmusikerInnen,
  Instrumentalisten und Solisten im kirchlichen Umfeld, Chor­               interessenten
  sängerInnen.                                                              PfarrerInnen, VikarInnen, DiakonInnen, Predigerseminare.




   ISBN 978-3-525-59534-3                                                   ISBN 978-3-525-59537-4



   9   783525 595343                                                        9   783525 595374
17


•		 u	bekannten	Filmen	predigen
  z                                                                         •		 1	Gottesdienste	mit	Kehlmann,	
                                                                              1
•		 it	praktischen	Hinweisen	zu	
  m                                                                           Mankell, Schiller und Co.
  Organisation und Umsetzung




                                              Dienst am Wort, Band 127.                                                 Dienst am Wort, Band 128.
                                              Ca. 160 Seiten, kartoniert                                                Ca. 128 Seiten, kartoniert
                                              ca. € 16,90 D / € 17,40 A /                                               ca. € 14,90 D / € 15,40 A /
                                              SFr 29,50                                                                 SFr 26,90
                                              Bei Abnahme der Reihe:                                                    Bei Abnahme der Reihe:
                                              ca. € 15,20 D /                                                           ca. € 13,40 D /
                                              € 15,70 A / SFr 26,90                                                     € 13,80 A / SFr 23,80
                                              ISBN 978-3-525-59536-7 (F)                                                ISBN 978-3-525-59535-0 (F)
                                              erscheint im Februar 2010                                                 erscheint im Februar 2010




Hans Martin Dober nimmt uns anhand populärer Kinofilme mit                  Wie man mit Texten von John Irving, Wilhelm Hauff, Henning
auf die Reise in andere Länder, andere Zeiten, andere Milieus               Mankell oder Daniel Kehlmann Gottesdienste gestalten kann,
und andere Lebenssituationen. Durch seine Predigten dazu eröff­             zeigen Stephan Goldschmidt und Inken Richter­Rethwisch.
net er 15 neue Zugänge zur Botschaft des Evangeliums.
                                                                            Es finden sich ausformulierte Gottesdienste zu Texten von Friedrich
Die von Dober ausgewählten Filme dienen als Anregung für eine               Schiller, aus dem kleinen Prinzen von Saint Exupéry, ein Bußgottes­
Predigt der neuen Art. An bekannten Filmen wie »A beautiful mind«,          dienst mit Texten von Henning Mankell oder ein Sonntagsgottes­
»Wie im Himmel«, »Die letzten Tage der Sophie Scholl«, »Good Will           dienst zu »Ruhm« von Daniel Kehlmann. Richter­Rethwisch und
Hunting« oder »Cast away« gibt Dober Predigtbeispiele, die jede             Goldschmidt stellen biblische Texte Seite an Seite mit Stücken der
Gemeinde interessieren kann. Die Predigten schlagen eine Brücke             Weltliteratur und zeitgenössischen Werken. Diese Literaturgottes­
zwischen den Themen der Filme und der Botschaft des Evangeliums.            dienste laden von zwei Seiten – von geistlicher und von weltlicher –
Mit »Vaya con Dios« spricht er beispielsweise über Versuchen und            dazu ein, stets neu wachzurufen, was das Leben mit Sinn erfüllt:
Versuchungen oder an dem Hollywooderfolg »Philadelphia« predigt             Hoffnung, Nächstenliebe, Lebenslust und Freude.
er über moderne Formen des Aussatzes. Die Gottesdienste sind in der
Reihe des Kirchenjahres sortiert, am Wochenspruch orientiert und
                                                                            die autoren
                                                                            Dr. theol. Stephan Goldschmidt ist Pfarrer in Kassel und Vorsitzen­
halten Vorschläge zur weiteren Lektüre bereit. Ein abschließender
                                                                            der des Vorstands der Stiftung zur Förderung des Gottesdienstes –
Essay entwickelt Grundzüge zu einer Theorie dieser Predigtform.
                                                                            Karl­Bernhard­Ritter­Stiftung.
der autor                                                                   Inken Richter­Rethwisch ist Pfarrerin in Kassel und Vorsitzende
Dr. phil. habil. theol. Hans Martin Dober ist apl. Prof. für Praktische
                                                                            des Kuratoriums der Stiftung zur Förderung des Gottesdienstes –
Theologie in Tübingen und Pfarrer der Evangelischen Landeskirche
                                                                            Karl­Bernhard­Ritter­Stifung.
in Württemberg in Tuttlingen.
interessenten                                                               interessenten
                                                                            PfarrerInnen, VikarInnen, DiakonInnen, Gottesdienstvorbereitungs­
PfarrerInnen, VikarInnen, DiakonInnen, in der Jugend­ und
                                                                            kreise.
Gemeindearbeit Tätige, Gottesdienstvorbereitungskreise.




ISBN 978-3-525-59536-7                                                      ISBN 978-3-525-59535-0



9   783525 595367                                                           9   783525 595350
18 gottesdienst



  •		 chnelle	und	konkrete	Hilfe	
    s                                                                        •		 iefenschau	in	und	auf	den	
                                                                               T
    für Laienprediger                                                          Gottesdienst
                                                                             •	Grundlagenwissen	Gottesdienst




                                               Ca. 144 Seiten, kartoniert                                            Ca. 160 Seiten, kartoniert
                                               ca. € 16,90 D / € 17,40 A /                                           ca. € 16,90 D / € 17,40 A /
                                               SFr 29,50                                                             SFr 29,50
                                               ISBN 978-3-525-62000-7 (F)                                            ISBN 978-3-525-61049-7 (F)
                                               erscheint im Februar 2010                                             erscheint im April 2010




  Die Lesepredigten dieses Bandes sind komplett fertig und direkt            Jochen Arnold stellt traditionelle und neuere Formen des Gottes­
  einsetzbar. Hans­Gerd Krabbes Sprache ist eingängig, seine Bot­            dienstes einfach und gut verständlich vor und erklärt ihre theolo­
  schaft will »be­GEIST­ernd« wirken.                                        gischen Grundlagen.
  Laienprediger – PrädikantInnen, LektorInnen – spielen eine zu­             »Was geschieht im Gottesdienst?« fragt nach mehr als nur nach den
  nehmend wichtige Rolle in den Gottesdiensten der evangelischen             Formen und Ritualen des Gottesdienstes. Jochen Arnold nimmt nicht
  Kirche. Sie sind auf gute Vorlagen und glaubwürdige Texte angewie­         nur den agendarischen Aspekt, also die Frage wer wann was singt,
  sen. Auf diese Sammlung können sie sich verlassen: Die Predigten           spricht und spielt, in den Blick, sondern wendet ihn auch nach in­
  sind erprobt, sie sind sprechbar und nachvollziehbar und sie treffen       nen: Was berührt im Gottesdienst? Was rüttelt auf? Schnell ist man
  den Kern. So kann der unerwartete Anruf des Pfarrers »Vertreten            dann bei der spannenden Frage nach der theologischen und geistli­
  Sie mich am ...?« niemanden mehr aus der Ruhe bringen.                     chen Mitte des Gottesdienstes. Handeln da nur Menschen oder auch
                                                                             Gottes Geist? Was können wir dazu tun, dass ein Gottesdienst gelingt,
  Im Herbst 2010 erscheint Band 2.
                                                                             dass es ein ermutigender, einladender Gottesdienst wird? Über diese
  der autor                                                                  grundsätzlichen Fragen hinaus bietet der Autor Vertiefungsthemen
  Dr. Hans­Gerd Krabbe ist Pfarrer an der Christuskirche zu Achern.          zu Kirchenjahr und Kirchenraum u. a. und zu den wiederkehrenden
                                                                             Stücken des Gottesdienstes: wie Kyrie, Gloria usw., Gebet, Abend­
  interessenten                                                              mahl, Musik und Segen.
  PrädikantInnen, LektorInnen, Ehrenamtliche in der Kirche,
  PfarrerInnen.                                                              der autor
                                                                             PD Dr. theol. Jochen Arnold ist ev. Theologe, Kirchenmusiker und
                                                                             Direktor des Michaeliskloster Hildesheim.

                                      beachten sie auch:                     interessenten
                                                                             PfarrerInnen, VikarInnen, ReligionslehrerInnen, in der kirch­
                                      Hans-Gerd Krabbe                       lichen Arbeit Tätige, KirchenmusikerInnen, Ehrenamtliche,
  Auch als E-Book u. a. über
                                      Gottesdienstbuch zum                   PrädikantInnen.
  ciando und KNV
                                      Kirchenjahr
  € 9,90 D / € 10,20 A / SFr 17,90
                                      Dienst am Wort, Band 110.
  ISBN 978-3-647-63005-2
                                      2006. 274 Seiten, kartoniert
                                      € 20,90 D / € 21,50 A / SFr 36,–                                           Auch als E-Book u. a. über
                                      ISBN 978-3-525-59518-3                                                     ciando und KNV
   ISBN 978-3-525-62000-7                                                    ISBN 978-3-525-61049-7
                                                                                                                 € 13,40 / € 13,80 / SFr 23,80
                                                                                                                 ISBN 978-3-647-61049-8

   9   783525 620007                                                         9   783525 610497
19


•		 iefe	geistliche	Erfahrung	durch	
  t
  gregorianische Gesänge und Gesänge aus Taizé
•		 eu-Belebung	des	Gesangs	im	Gottesdienst
  N


                                                    Zum Jahr
                                                    der Stille


Herausgegeben im Auftrag der Evangelischen
Michaelsbruderschaft von Ralf-Dieter Gregorius.
Ca. 416 Seiten mit 4 Lesebändchen und zwei Liedblättern, gebunden
ca. € 64,– D / € 65,80 A / SFr 104,–
ISBN 978-3-525-57151-4 (F)
erscheint im Februar 2010
Die im Kantionale vorgelegte Psalmodie für die Sonn­
tage des Kirchenjahres verbindet Wort­ und Melodie­
akzente und hat sich in vielen Jahren bewährt. Dabei
kann das Singen im natürlichen Fluss des Atems eine
tiefe geistliche Erfahrung ermöglichen.
Dieses Kantionale will dem liturgischen Singen der
Gemeinde dienen. Die Praxis des Hörens und Nach­
singens kann den schwächer werdenden Gesang neu
beleben. Dazu ist weder eine professionelle Schola nötig,
noch eine Gemeinde, die vom Blatt singen kann. Unter
der Anleitung eines Kantors oder Liturgen findet man
schnell hinein in die gregorianischen Psalmtöne und
macht schon bald die Erfahrung, dass das Singen im
natürlichen Fluss des Atems eine tiefe geistliche Erfah­
rung ermöglicht. Die Ordnung der Feier der Messe mit
Gesängen aus Taizé greift die Grundanliegen von Taizé
auf und eignet sich besonders als Alternative.



interessenten                                                           beachten sie auch:
PfarrerInnen, KantorInnen, Mitglieder von Taizé­                        Die Feier der Evangelischen Messe
gruppen, Mitglieder der evangelischen Michaelsbruder­               Herausgegeben im Auftrag der Evangelischen Michaelsbruderschaft
schaft und verwandter Gemeinschaften.                               von Ralf-Dieter Gregorius und Peter Schwarz, mit einem Geleitwort
                                                                    von Landesbischof Dr. Ulrich Fischer.
                                                                    2009. 608 Seiten mit 4 Lesebändchen, gebunden
                                                                    € 70,– D / € 72,– A / SFr 113,–
                                                                    ISBN 978-3-525-57150-7



                                                                    ISBN 978-3-525-57151-4



                                                                    9     783525 571514
20 kirchengeschichte / kirchenrecht



   •		 000	Jahre	Kirchengeschichte	–	
     2                                                                        •		 heologische	Grundlagen,	
                                                                                T
     alles, was man wissen muss                                                 Voraussetzungen und Kriterien
   •		 ompakt,	übersichtlich	und	klar	
     k                                                                          des evangelischen Kirchenrechts
     verständlich                                                               auf einen Blick




                                                Von Martin H. Jung                                                       Bensheimer Hefte, 109.
                                                Grundwissen Christentum,                                                 2009. 309 Seiten, kartoniert
                                                Band 3.                                                                  € 19,90 D / € 20,50 A /
                                                Ca. 320 Seiten, kartoniert                                               SFr 34,50
                                                ca. € 27,90 D / € 28,70 A /                                              ISBN 978-3-525-87123-2 (F)
                                                SFr 46,70                                                                Bereits erschienen
                                                ISBN 978-3-525-56851-4 (F)
                                                erscheint im März 2010




   Konsequent verständlich, konsequent aktuell, konsequent öku­               Diese Einführung richtet sich an Lehrende und Studierende in
   menisch, konsequent kritisch – so muss Kirchengeschichte heute             juristischen und theologischen Fakultäten wie Verantwortliche
   behandelt werden und so will dieses Buch sie präsentieren.                 in den kirchlichen Verwaltungen und Leitungsfunktionen.
   Jungs	Streifzug	durch	2000	Jahre	Kirchengeschichte	führt	den	              In allen theologischen Disziplinen finden sich Bezüge zum Kirchen­
   Leser / die Leserin u. a. zu den Anfängen des Christentums, den            recht als Querschnittsthema. Martin Honecker greift die wich­
   Kirchenvätern, dem Mönchtum, den Kreuzzügen, wichtigen Refor­              tigsten Themen des Kirchenrechts auf und erklärt sie anschaulich.
   matoren, dem Anglikanismus, der Gegenreformation, dem Pietismus            PfarrerInnen bekleiden beispielsweise ein öffentliches Amt. Eine
   und Methodismus, Kirchenunionen, charismatischen Bewegungen,               bestimmte Lebensführung könnte als Amtspflichtsverletzung ein­
   der Ökumene, dem Nationalsozialismus, der Befreiungstheologie.             gestuft und rechtlich geahndet werden. Andere Beispiele kommen
                                                                              aus den Bereichen der Gemeinde, der Kirchenmitgliedschaft, der
   der autor                                                                  Lehrverantwortung und der Ökumene. An markanten Stellen ver­
   Dr. theol. Martin H. Jung ist Professor für Historische Theologie,
                                                                              gleicht Honecker das evangelische Kirchenrecht mit den Bestim­
   Kirchengeschichte und Ökumenische Theologie an der Universität
                                                                              mungen des römisch­katholischen Rechts.
   Osnabrück.
   interessenten                                                              der autor
                                                                              Dr. theol. Martin Honecker ist em. Professor für Systematische
  Alle, die ihr kirchengeschichtliches Grundwissen auffrischen wollen,
                                                                              Theologie und Sozialethik an der Rheinischen Friedrich­Wilhelms­
  ReligionslehrerInnen, PfarrerInnen, VikarInnen, Studierende der
                                                                              Universität Bonn.
  Theologie und Geschichte, Gemeindeglieder.
                                                                              interessenten
                                                                              Lehrende und Studierende der Theologie, der Rechtswissenschaften,
                                       bisher in der reihe                    Verantwortliche in der Kirchenverwaltung.
                                       erschienen:
                                       Band 1: Markus Mühling (Hg.)
                                       Biblische Personen damals
                                       und heute
                                       Band 2: Markus Mühling (Hg.)
                                       Kirchen und Konfessionen
   ISBN 978-3-525-56851-4                                                     ISBN 978-3-525-87123-2
                                       Siehe Seite: 46

   9   783525 568514                                                          9   783525 871232
historische theologie                                                                                                      21


•		ebendiges	Wissen	zu	Leben	und	Religion	der	Menschen	
  l
  im frühen Mittelalter
•		 rstmalig	mit	Blick	auf	Islam	und	Judentum
  e
•	mit	Zeittafel


Auch in UTB:forum angezeigt

Ca. 304 Seiten, gebunden
ca. € 39,90 D / € 41,10 A / SFr 65,–
ISBN 978-3-525-54006-0 (F)
erscheint im Februar 2010
Wie erklärten sich die Menschen europäischer, jüdi­
scher und islamischer Kultur im frühen Mittelalter die
Natur und das Leben? Wie stellte sich das Verhältnis
der Geschlechter dar und wie sahen ihre religiösen und
mythischen Vorstellungen aus?
Das Autorenteam schildert, wie die Menschen des frü­
hen Mittelalters zusammenlebten und veranschaulicht
die wirtschaftlichen Voraussetzungen für ihr Überleben
sowie das Ringen zwischen religiöser und profaner Herr­
schaft. Einblicke in die Lebenswelt der Klöster, die Le­
bensformen der Adeligen und Kleriker, der Krieger und
Ritter vermitteln ein Bild dieser Zeit.
Die Begegnung mit dem Islam und dem Judentum brach­
te die Lernprozesse etwa in der Mathematik, der Medi­
zin oder der Musik nachhaltig voran. Aus diesem Grund
kommen die Entwicklungen der jüdischen und der isla­
mischen Kultur umfassend zur Darstellung.




die autoren                                                 interessenten
Dr. theol. Dr. phil. Anton Grabner­Haider ist Professor     HistorikerInnen, TheologenInnen, an Kulturgeschichte
für Religionsphilosophie an der Universität Graz.           interessierte LeserInnen.
Dr. phil. Johann Maier ist Professor em. für Judaistik                               weitere titel der autoren:
an der Universität Köln.
                                                                                     Anton Grabner-Haider (Hg.)
Dr. theol. Karl Prenner ist Professor für Religionsphilo­                            Kulturgeschichte der Bibel
sophie an der Universität Graz.                                                      Anton Grabner-Haider / Johann Maier
                                                                                     Kulturgeschichte des
                                                                                     frühen Christentums
                                                            ISBN 978-3-525-54006-0
                                                                                     Siehe Seite: 46

                                                            9   783525 540060
22 altes testament / kommentar



  •		 ommentar	zu	einem	literarischen	
    K                                                                       •		 eu-Übersetzung	und	allgemein	
                                                                              N
    Meisterwerk                                                               verständlicher Kommentar




                                              Das Alte Testament Deutsch.                                               Das Alte Testament Deutsch.
                                              ATD, Band 9,3.                                                            ATD, Band 16,1.
                                              103 Seiten, gebunden                                                      Ca. 380 Seiten, gebunden
                                              € 29,90 D / € 30,80 A /                                                   ca. € 70,– D / € 72,– A /
                                              SFr 49,90                                                                 SFr 113,–
                                              Bei Abnahme der Reihe:                                                    Bei Abnahme der Reihe:
                                              € 25,40 D / € 26,20 A /                                                   ca. € 59,50 D / € 61,20 A /
                                              SFr 43,50                                                                 SFr 97,–
                                              ISBN 978-3-525-51244-9 (F)                                                ISBN 978-3-525-51239-5 (F)
                                              erscheint im Januar 2010                                                  erscheint im Juni 2010




  »Denn wohin du gehst, dahin will auch ich gehen, und wo du                Magne Sæbø legt einen kritischen Kommentar des alttestament­
  bleibst, da bleibe auch ich.« Es geht um die Treue zwischen Ruth          lichen Sprüche­Buches vor, der auf dem Grundtext aufbaut.
  und Noomi in der Zeit der Richter. Melanie Köhlmoos’ genauer              Er übersetzt den Originaltext neu und legt ihn allgemeinver­
  Kommentar ist verständlich formuliert.                                    ständlich aus.
  Das Buch Ruth ist das kürzeste Erzählwerk des Alten Testaments,           Magne Sæbø verdeutlicht in seinem neuen Kommentar der Sprü­
  aber dennoch ein theologisch gewichtiges Buch von hoher literari­         che die Verbindung mit der altorientalischen Weisheitsliteratur und
  scher Meisterschaft. Es erzählt die Geschichte von zwei Frauen und        stellt das Buch der Sprüche in seinen alttestamentlichen Kontext
  ihrer Beziehung, die gleichzeitig die Geschichte der Integration von      hinein. Von der Endgestalt des Textes ausgehend vollzieht Sæbø
  Fremden in eine tendenziell fremdenfeindliche Umwelt ist. Das             allgemeinverständlich den traditionsgeschichtlichen Werdegang
  Handeln Gottes und der Menschen sind in diesem Buch aufeinander           des Stoffes nach. Dabei lenkt er die Aufmerksamkeit sowohl auf die
  hin durchlässig wie in keinem anderen Buch des Alten Testaments.          angewandten Formen als auch auf die Lehre der Weisen. Ein weite­
  Der Kommentar von Melanie Köhlmoos zeichnet den Inhalt und die            rer Schwerpunkt liegt auf der besonderen Theologie der einzelnen
  meisterhafte Erzähltechnik dieses Buches detailliert, aber allgemein      Sprüche.
  verständlich nach.
                                                                            der autor
  die autorin                                                               Dr. theol. Magne Sæbø ist em. Professor für Altes Testament an der
  PD Dr. theol. Melanie Köhlmoos ist Lehrkraft für besondere Aufgaben       Gemeindefakultät in Oslo.
  (Altes Testament und Kirchengeschichte) an der Universität Bielefeld.
                                                                            interessenten
  interessenten                                                             Studierende und Lehrende der Theologie, speziell des Alten Testa­
  TheologInnen, Studierende der Theologie, PfarrerInnen, VikarInnen,        ments, PfarrerInnen, PastorInnen, DiakonInnen.
  ReligionslehrerInnen.




  ISBN 978-3-525-51244-9                                                    ISBN 978-3-525-51239-5



   9   783525 512449                                                        9   783525 512395
biblische theologie / altes testament                                                                                                                23




                                       Jozef Tino                         Charles E. Carter /
Forschungen zur Religion               King and Temple                    Martti Nissinen (Hg.)
und Literatur des Alten                in Chronicles                      Images and Prophecy
und Neuen Testaments                   A Contextual Approach              in the Ancient Eastern
(FRLANT)                               to their Relations                 Mediterranean
                                       Forschungen zur Religion und       Forschungen zur Religion und        Kerstin Mayerhofer / Ruth Sander
in dieser reihe zuletzt                Literatur des Alten und Neuen      Literatur des Alten und Neuen       Retrograde Hebrew
erschienen:                            Testaments, Band 234.              Testaments, Band 233.               and Aramaic Dictionary

Band 232: Andreas Wagner (Hg.)         2009. 183 Seiten, gebunden         2009. 210 Seiten mit 79 Abb.        Ca. 166 Seiten, gebunden
Anthropologische Aufbrüche             € 79,– D / € 81,30 A / SFr 127,–   und 6 Tabellen, gebunden            ca. € 49,90 D / € 51,30 A / SFr 81,–
Alttestamentliche und                  ISBN 978-3-525-53096-2             € 70,– D / € 72,– A / SFr 113,–     ISBN 978-3-525-55007-6
interdisziplinäre Zugänge zur          Bereits erschienen                 ISBN 978-3-525-53097-9              erscheint im April 2010
historischen Anthropologie                                                Bereits erschienen
                                       Von einem zusammenhängen­                                              Dieses Wörterbuch dient der
2009. 430 Seiten mit 24 Abbil-
                                       den einzelnen Textkorpus ausge­    Wie gehen ikonographische Dar­      Rekonstruktion einzelner Frag­
dungen, gebunden
                                       hend, untersucht Jozef Tino die    stellungen oder Verweise auf Ab­    mente von Schriftrollen und
€ 69,– D / € 71,– A / SFr 112,–
                                       zentralen thematischen Stränge     bildungen in biblischen Texten      Inschriften. Während der Arbeit
ISBN 978-3-525-53189-1
                                       in den Chronikbüchern, die sich    vor, um prophetische Handlun­       mit unvollständig erhaltenen
Band 231: Guy Williams                 um das Leitmotiv der Beziehung     gen abzubilden oder propheti­       Quellen stellt sich die Frage, wie
The Spirit World in the                zwischen König und Tempel          sche Botschaften zu übermit­        verderbte Textstellen zu ergän­
Letters of Paul the Apostle            ranken. Er verortet seine exe­     teln? Die Beiträge dieses Bandes    zen sind. Ist von einem Wort nur
A Critical Examination of the Role     getischen Funde in der späten      verfolgen Spuren in Texten sowie    der letzte Teil erhalten, kann
of Spiritual Beings in the Authentic   nachexilischen Zeit, als der Je­   ikonographischen Darstellungen      es mit Hilfe der alphabetisch
Pauline Epistles                       rusalemer Tempel eine lebende      aus Israel und Juda, Ägypten,       rückläufig angeordneten Lem­
2009. 336 Seiten, gebunden             Institution und die Monarchie      Griechenland und Persien.           malisten ergänzt werden. Ent­
€ 79,– D / € 81,30 A / SFr 127,–       schlicht Erinnerung an vergan­     Mit Beiträgen von Izak Cornelius,   halten ist der Wortschatz aller
ISBN 978-3-525-53095-5                 gene Zeiten war.                   Helen Dixon, Rolf Jacobson,         hebräischen und aramäischen
                                                                          Yaakov Kupitz, Katell Berthelot,    Texte auf Schriftrollen und
Band 230: Armin Lange / Matthias       der autor                          Christl Maier, Nanno Marinatos,     Inschriften aus Palästina bis
Weigold / József Zsengellér (Hg.)      Jozef Tino, PhD, ist Dozent für
                                                                          Margaret Odell, Thomas Staubli      135 n. Chr. sowie der Elephan­
From Qumran to Aleppo                  Theologie an der Universität von
                                                                          und Brent Strawn.                   tine­Papyri einschließlich der
A Discussion with Emanuel Tov          Trnava, Slowakei.
                                                                                                              Achikar­Sprüche.
about the Textual History of Jewish
                                       interessenten                      die herausgeber
Scriptures in Honor of his 65th
                                       Lehrende und Studierende der
                                                                          Dr. theol. Charles E. Carter ist    die autorinnen
Birthday                                                                  Studiendekan für Kunst und          Kerstin Mayerhofer studiert
                                       Theologie und der Altertums­
2009. 202 Seiten mit 13 Tab.                                              Wissenschaft sowie Professor für    Judaistik und Slawistik an der
                                       wissenschaften, speziell des
und einer Grafik, gebunden                                                Religionswissenschaft an der        Universität Wien.
                                       Alten Testaments.
€ 70,–D / € 72,– A / SFr 113,–                                            Seton Hall Universität in New
                                                                                                              Ruth Sander arbeitet als Ergo­
ISBN 978-3-525-53094-8                                                    Jersey, USA.
                                                                                                              therapeutin und studiert Judais­
Band 229: Dieter Sänger (Hg.) /                                           Dr. theol. Martti Nissinen ist      tik an der Universität Wien.
Gerhard Sellin                                                            Professor für Altes Testament an
Studien zu Paulus                                                         der Universität Helsinki.
                                                                                                              interessenten
                                                                                                              JudaistInnen, ArchäologInnen,
und zum Epheserbrief
2009. 279 Seiten, gebunden
                                                                          interessenten                       TheologInnen, Religionswissen­
                                                                          Lehrende und Studierende des        schaftlerInnen.
€ 69,90 D / € 71,90 A / SFr 113,–
                                                                          Alten Testaments, der Archäolo­
ISBN 978-3-525-53093-1
                                                                          gie, Religionswissenschaft, Ägyp­
                                                                          tologie und der Kunstgeschichte.




                                       ISBN 978-3-525-53096-2             ISBN 978-3-525-53097-9              ISBN 978-3-525-55007-6



                                       9    783525 530962                 9    783525 530979                  9    783525 550076
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie
Vorschau 1 / 2010 Theologie

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Product Innovation Global Arena
Product Innovation Global ArenaProduct Innovation Global Arena
Product Innovation Global Arenatclarsson
 
Explotación peces ornamentales amazónicos perú 1991
Explotación peces ornamentales amazónicos perú 1991Explotación peces ornamentales amazónicos perú 1991
Explotación peces ornamentales amazónicos perú 1991Daniel Flores Bazauri
 
ADIGITAL - Presentación de la Asociación Española de la Economía Digital
ADIGITAL - Presentación de la Asociación Española de la Economía DigitalADIGITAL - Presentación de la Asociación Española de la Economía Digital
ADIGITAL - Presentación de la Asociación Española de la Economía DigitalFECEMD
 
8 reglas de oro para vender más por internet
8 reglas de oro para vender más por internet8 reglas de oro para vender más por internet
8 reglas de oro para vender más por internetIrudigital
 
The Scientific Method of Troubleshooting - Blithe Rocher at New Relic
The Scientific Method of Troubleshooting - Blithe Rocher at New RelicThe Scientific Method of Troubleshooting - Blithe Rocher at New Relic
The Scientific Method of Troubleshooting - Blithe Rocher at New RelicFastly
 
Архитектурная энциклопедия том 6 части сооружений 1904
Архитектурная энциклопедия том 6 части сооружений 1904 Архитектурная энциклопедия том 6 части сооружений 1904
Архитектурная энциклопедия том 6 части сооружений 1904 Василий Сергеев
 
Eyo EmployeeApp - NOAH15 London
Eyo EmployeeApp - NOAH15 LondonEyo EmployeeApp - NOAH15 London
Eyo EmployeeApp - NOAH15 LondonNOAH Advisors
 
Armedia Case Management with Alfresco ECM
Armedia Case Management with Alfresco ECMArmedia Case Management with Alfresco ECM
Armedia Case Management with Alfresco ECMArmedia LLC
 
La sexualidad del adolescente y enfermedades de trasmision s
La sexualidad del adolescente y enfermedades de trasmision sLa sexualidad del adolescente y enfermedades de trasmision s
La sexualidad del adolescente y enfermedades de trasmision sGioconda Santos
 
ProactivaNET 2010
ProactivaNET 2010 ProactivaNET 2010
ProactivaNET 2010 castroagudin
 
Accenture: Serving nonstop customer Oct 2012
Accenture:  Serving nonstop customer Oct 2012Accenture:  Serving nonstop customer Oct 2012
Accenture: Serving nonstop customer Oct 2012Brian Crotty
 

Andere mochten auch (17)

Product Innovation Global Arena
Product Innovation Global ArenaProduct Innovation Global Arena
Product Innovation Global Arena
 
Explotación peces ornamentales amazónicos perú 1991
Explotación peces ornamentales amazónicos perú 1991Explotación peces ornamentales amazónicos perú 1991
Explotación peces ornamentales amazónicos perú 1991
 
Subliminal
SubliminalSubliminal
Subliminal
 
ADIGITAL - Presentación de la Asociación Española de la Economía Digital
ADIGITAL - Presentación de la Asociación Española de la Economía DigitalADIGITAL - Presentación de la Asociación Española de la Economía Digital
ADIGITAL - Presentación de la Asociación Española de la Economía Digital
 
8 reglas de oro para vender más por internet
8 reglas de oro para vender más por internet8 reglas de oro para vender más por internet
8 reglas de oro para vender más por internet
 
Web quets
Web quetsWeb quets
Web quets
 
The Scientific Method of Troubleshooting - Blithe Rocher at New Relic
The Scientific Method of Troubleshooting - Blithe Rocher at New RelicThe Scientific Method of Troubleshooting - Blithe Rocher at New Relic
The Scientific Method of Troubleshooting - Blithe Rocher at New Relic
 
Архитектурная энциклопедия том 6 части сооружений 1904
Архитектурная энциклопедия том 6 части сооружений 1904 Архитектурная энциклопедия том 6 части сооружений 1904
Архитектурная энциклопедия том 6 части сооружений 1904
 
Ge2578 gabypapafinal
Ge2578 gabypapafinalGe2578 gabypapafinal
Ge2578 gabypapafinal
 
Gpa
GpaGpa
Gpa
 
Reglamento Interno CEA
Reglamento Interno CEAReglamento Interno CEA
Reglamento Interno CEA
 
Eyo EmployeeApp - NOAH15 London
Eyo EmployeeApp - NOAH15 LondonEyo EmployeeApp - NOAH15 London
Eyo EmployeeApp - NOAH15 London
 
Huella ecológicaa
Huella ecológicaaHuella ecológicaa
Huella ecológicaa
 
Armedia Case Management with Alfresco ECM
Armedia Case Management with Alfresco ECMArmedia Case Management with Alfresco ECM
Armedia Case Management with Alfresco ECM
 
La sexualidad del adolescente y enfermedades de trasmision s
La sexualidad del adolescente y enfermedades de trasmision sLa sexualidad del adolescente y enfermedades de trasmision s
La sexualidad del adolescente y enfermedades de trasmision s
 
ProactivaNET 2010
ProactivaNET 2010 ProactivaNET 2010
ProactivaNET 2010
 
Accenture: Serving nonstop customer Oct 2012
Accenture:  Serving nonstop customer Oct 2012Accenture:  Serving nonstop customer Oct 2012
Accenture: Serving nonstop customer Oct 2012
 

Ähnlich wie Vorschau 1 / 2010 Theologie

Vorschau 2 / 2010 Theologie
Vorschau 2 / 2010 TheologieVorschau 2 / 2010 Theologie
Vorschau 2 / 2010 TheologieIch
 
Vorschau 2 / 2010 Geisteswissenschaften
Vorschau 2  / 2010 GeisteswissenschaftenVorschau 2  / 2010 Geisteswissenschaften
Vorschau 2 / 2010 GeisteswissenschaftenIch
 
Vorschau 2 / 2010 psychologie
Vorschau 2 / 2010 psychologieVorschau 2 / 2010 psychologie
Vorschau 2 / 2010 psychologieIch
 
Schulbuchverzeichnis Primar 2010
Schulbuchverzeichnis Primar 2010Schulbuchverzeichnis Primar 2010
Schulbuchverzeichnis Primar 2010Ich
 
Schulbuchverzeichnis Primar 2011
Schulbuchverzeichnis Primar 2011Schulbuchverzeichnis Primar 2011
Schulbuchverzeichnis Primar 2011Ich
 
Schulbuchverzeichnis Sekundar 2011
Schulbuchverzeichnis Sekundar 2011Schulbuchverzeichnis Sekundar 2011
Schulbuchverzeichnis Sekundar 2011Ich
 
Kinderlesebibel isbn 978-3-525-58017-2
Kinderlesebibel isbn 978-3-525-58017-2Kinderlesebibel isbn 978-3-525-58017-2
Kinderlesebibel isbn 978-3-525-58017-2Ich
 
Fabi Programm 2021-2022
Fabi Programm 2021-2022Fabi Programm 2021-2022
Fabi Programm 2021-2022klaus_kegebein
 
Fabi Programm 2021-2022
Fabi Programm 2021-2022Fabi Programm 2021-2022
Fabi Programm 2021-2022klaus_kegebein
 
Jahresprogramm 2019-2020 der Katholischen Familienbildungsstätte Lübeck e.V.
Jahresprogramm 2019-2020 der Katholischen Familienbildungsstätte Lübeck e.V.Jahresprogramm 2019-2020 der Katholischen Familienbildungsstätte Lübeck e.V.
Jahresprogramm 2019-2020 der Katholischen Familienbildungsstätte Lübeck e.V.klaus_kegebein
 
Schulbuchverzeichnis Sekundar 2010
Schulbuchverzeichnis Sekundar 2010Schulbuchverzeichnis Sekundar 2010
Schulbuchverzeichnis Sekundar 2010Ich
 
Pfarrbrief lechaschau
Pfarrbrief lechaschauPfarrbrief lechaschau
Pfarrbrief lechaschaumoser0157
 
Trommelwirbel ausgabe 6
Trommelwirbel ausgabe 6Trommelwirbel ausgabe 6
Trommelwirbel ausgabe 6guestf8b31c
 

Ähnlich wie Vorschau 1 / 2010 Theologie (20)

Vorschau 2 / 2010 Theologie
Vorschau 2 / 2010 TheologieVorschau 2 / 2010 Theologie
Vorschau 2 / 2010 Theologie
 
Vorschau 2 / 2010 Geisteswissenschaften
Vorschau 2  / 2010 GeisteswissenschaftenVorschau 2  / 2010 Geisteswissenschaften
Vorschau 2 / 2010 Geisteswissenschaften
 
Vorschau 2 / 2010 psychologie
Vorschau 2 / 2010 psychologieVorschau 2 / 2010 psychologie
Vorschau 2 / 2010 psychologie
 
Schulbuchverzeichnis Primar 2010
Schulbuchverzeichnis Primar 2010Schulbuchverzeichnis Primar 2010
Schulbuchverzeichnis Primar 2010
 
Schulbuchverzeichnis Primar 2011
Schulbuchverzeichnis Primar 2011Schulbuchverzeichnis Primar 2011
Schulbuchverzeichnis Primar 2011
 
Gemeindebrief 2017 09 11
Gemeindebrief 2017 09 11Gemeindebrief 2017 09 11
Gemeindebrief 2017 09 11
 
Schulbuchverzeichnis Sekundar 2011
Schulbuchverzeichnis Sekundar 2011Schulbuchverzeichnis Sekundar 2011
Schulbuchverzeichnis Sekundar 2011
 
März 2011
März 2011März 2011
März 2011
 
Kinderlesebibel isbn 978-3-525-58017-2
Kinderlesebibel isbn 978-3-525-58017-2Kinderlesebibel isbn 978-3-525-58017-2
Kinderlesebibel isbn 978-3-525-58017-2
 
Fabi Programm 2021-2022
Fabi Programm 2021-2022Fabi Programm 2021-2022
Fabi Programm 2021-2022
 
Fabi Programm 2021-2022
Fabi Programm 2021-2022Fabi Programm 2021-2022
Fabi Programm 2021-2022
 
Gb 2014 10 11
Gb 2014 10 11 Gb 2014 10 11
Gb 2014 10 11
 
Jahresprogramm 2019-2020 der Katholischen Familienbildungsstätte Lübeck e.V.
Jahresprogramm 2019-2020 der Katholischen Familienbildungsstätte Lübeck e.V.Jahresprogramm 2019-2020 der Katholischen Familienbildungsstätte Lübeck e.V.
Jahresprogramm 2019-2020 der Katholischen Familienbildungsstätte Lübeck e.V.
 
Schulbuchverzeichnis Sekundar 2010
Schulbuchverzeichnis Sekundar 2010Schulbuchverzeichnis Sekundar 2010
Schulbuchverzeichnis Sekundar 2010
 
Pfarrbrief lechaschau
Pfarrbrief lechaschauPfarrbrief lechaschau
Pfarrbrief lechaschau
 
Gemeindebrief Aug 2015
Gemeindebrief Aug 2015Gemeindebrief Aug 2015
Gemeindebrief Aug 2015
 
Trommelwirbel ausgabe 6
Trommelwirbel ausgabe 6Trommelwirbel ausgabe 6
Trommelwirbel ausgabe 6
 
Nachwuchstreffen_2014
Nachwuchstreffen_2014Nachwuchstreffen_2014
Nachwuchstreffen_2014
 
Rundbrief 13
Rundbrief 13Rundbrief 13
Rundbrief 13
 
Gemeindebrief Apr2016
Gemeindebrief Apr2016Gemeindebrief Apr2016
Gemeindebrief Apr2016
 

Mehr von Ich

Reiz und Elend der cremefarbenen Couch - Leseprobe
Reiz und Elend der cremefarbenen Couch - LeseprobeReiz und Elend der cremefarbenen Couch - Leseprobe
Reiz und Elend der cremefarbenen Couch - LeseprobeIch
 
Wie kommt das E-Book zum Leser? AK Vertriebsleiter Börsenverein LV NDS/HB
Wie kommt das E-Book zum Leser? AK Vertriebsleiter Börsenverein LV NDS/HBWie kommt das E-Book zum Leser? AK Vertriebsleiter Börsenverein LV NDS/HB
Wie kommt das E-Book zum Leser? AK Vertriebsleiter Börsenverein LV NDS/HBIch
 
Fruehe Bildung und Erziehung 2011
Fruehe Bildung und Erziehung 2011Fruehe Bildung und Erziehung 2011
Fruehe Bildung und Erziehung 2011Ich
 
Vorschau 1 / 2011 VR unipress
Vorschau 1 / 2011 VR unipressVorschau 1 / 2011 VR unipress
Vorschau 1 / 2011 VR unipressIch
 
Vorschau 1 / 2011 Geisteswissenschaft
Vorschau 1 / 2011 GeisteswissenschaftVorschau 1 / 2011 Geisteswissenschaft
Vorschau 1 / 2011 GeisteswissenschaftIch
 
Vorschau 1 / 2011 Psychologie Paedagogik
Vorschau 1 / 2011 Psychologie PaedagogikVorschau 1 / 2011 Psychologie Paedagogik
Vorschau 1 / 2011 Psychologie PaedagogikIch
 
Hinze, Acht Schritte zur Achtsamkeit ISBN 978 3-525-40432-4 Leseprobe
Hinze, Acht Schritte zur Achtsamkeit ISBN 978 3-525-40432-4 LeseprobeHinze, Acht Schritte zur Achtsamkeit ISBN 978 3-525-40432-4 Leseprobe
Hinze, Acht Schritte zur Achtsamkeit ISBN 978 3-525-40432-4 LeseprobeIch
 
lese zeit 2010
lese zeit 2010lese zeit 2010
lese zeit 2010Ich
 
Kuße, Tolstoj und die Sprache der Weisheit, Leseprobe, ISBN 978-3-525-56004-4
Kuße, Tolstoj und die Sprache der Weisheit, Leseprobe, ISBN 978-3-525-56004-4Kuße, Tolstoj und die Sprache der Weisheit, Leseprobe, ISBN 978-3-525-56004-4
Kuße, Tolstoj und die Sprache der Weisheit, Leseprobe, ISBN 978-3-525-56004-4Ich
 
Vorschau 2 / 2010 V&R unipress
Vorschau 2 / 2010 V&R unipressVorschau 2 / 2010 V&R unipress
Vorschau 2 / 2010 V&R unipressIch
 
MRI Atlas ISBN 978-3-525-40424-9
MRI Atlas ISBN 978-3-525-40424-9 MRI Atlas ISBN 978-3-525-40424-9
MRI Atlas ISBN 978-3-525-40424-9 Ich
 
Simonis Verzockt Leseprobe
Simonis Verzockt LeseprobeSimonis Verzockt Leseprobe
Simonis Verzockt LeseprobeIch
 
Systemische Therapie - Vandehoeck & Ruprecht
Systemische Therapie - Vandehoeck & Ruprecht Systemische Therapie - Vandehoeck & Ruprecht
Systemische Therapie - Vandehoeck & Ruprecht Ich
 
Vortrag Elektrisiert: Ein Verlag ruestet sich fuer die digitale Zukunft
Vortrag Elektrisiert: Ein Verlag ruestet sich fuer die digitale ZukunftVortrag Elektrisiert: Ein Verlag ruestet sich fuer die digitale Zukunft
Vortrag Elektrisiert: Ein Verlag ruestet sich fuer die digitale ZukunftIch
 
Jung, Melanchthon und seine Zeit Leseprobe
Jung, Melanchthon und seine Zeit LeseprobeJung, Melanchthon und seine Zeit Leseprobe
Jung, Melanchthon und seine Zeit LeseprobeIch
 
Das Kannst Du Glauben V&R
Das Kannst Du Glauben V&RDas Kannst Du Glauben V&R
Das Kannst Du Glauben V&RIch
 
Lese Zeit 2010 / 1
Lese Zeit 2010 / 1Lese Zeit 2010 / 1
Lese Zeit 2010 / 1Ich
 

Mehr von Ich (17)

Reiz und Elend der cremefarbenen Couch - Leseprobe
Reiz und Elend der cremefarbenen Couch - LeseprobeReiz und Elend der cremefarbenen Couch - Leseprobe
Reiz und Elend der cremefarbenen Couch - Leseprobe
 
Wie kommt das E-Book zum Leser? AK Vertriebsleiter Börsenverein LV NDS/HB
Wie kommt das E-Book zum Leser? AK Vertriebsleiter Börsenverein LV NDS/HBWie kommt das E-Book zum Leser? AK Vertriebsleiter Börsenverein LV NDS/HB
Wie kommt das E-Book zum Leser? AK Vertriebsleiter Börsenverein LV NDS/HB
 
Fruehe Bildung und Erziehung 2011
Fruehe Bildung und Erziehung 2011Fruehe Bildung und Erziehung 2011
Fruehe Bildung und Erziehung 2011
 
Vorschau 1 / 2011 VR unipress
Vorschau 1 / 2011 VR unipressVorschau 1 / 2011 VR unipress
Vorschau 1 / 2011 VR unipress
 
Vorschau 1 / 2011 Geisteswissenschaft
Vorschau 1 / 2011 GeisteswissenschaftVorschau 1 / 2011 Geisteswissenschaft
Vorschau 1 / 2011 Geisteswissenschaft
 
Vorschau 1 / 2011 Psychologie Paedagogik
Vorschau 1 / 2011 Psychologie PaedagogikVorschau 1 / 2011 Psychologie Paedagogik
Vorschau 1 / 2011 Psychologie Paedagogik
 
Hinze, Acht Schritte zur Achtsamkeit ISBN 978 3-525-40432-4 Leseprobe
Hinze, Acht Schritte zur Achtsamkeit ISBN 978 3-525-40432-4 LeseprobeHinze, Acht Schritte zur Achtsamkeit ISBN 978 3-525-40432-4 Leseprobe
Hinze, Acht Schritte zur Achtsamkeit ISBN 978 3-525-40432-4 Leseprobe
 
lese zeit 2010
lese zeit 2010lese zeit 2010
lese zeit 2010
 
Kuße, Tolstoj und die Sprache der Weisheit, Leseprobe, ISBN 978-3-525-56004-4
Kuße, Tolstoj und die Sprache der Weisheit, Leseprobe, ISBN 978-3-525-56004-4Kuße, Tolstoj und die Sprache der Weisheit, Leseprobe, ISBN 978-3-525-56004-4
Kuße, Tolstoj und die Sprache der Weisheit, Leseprobe, ISBN 978-3-525-56004-4
 
Vorschau 2 / 2010 V&R unipress
Vorschau 2 / 2010 V&R unipressVorschau 2 / 2010 V&R unipress
Vorschau 2 / 2010 V&R unipress
 
MRI Atlas ISBN 978-3-525-40424-9
MRI Atlas ISBN 978-3-525-40424-9 MRI Atlas ISBN 978-3-525-40424-9
MRI Atlas ISBN 978-3-525-40424-9
 
Simonis Verzockt Leseprobe
Simonis Verzockt LeseprobeSimonis Verzockt Leseprobe
Simonis Verzockt Leseprobe
 
Systemische Therapie - Vandehoeck & Ruprecht
Systemische Therapie - Vandehoeck & Ruprecht Systemische Therapie - Vandehoeck & Ruprecht
Systemische Therapie - Vandehoeck & Ruprecht
 
Vortrag Elektrisiert: Ein Verlag ruestet sich fuer die digitale Zukunft
Vortrag Elektrisiert: Ein Verlag ruestet sich fuer die digitale ZukunftVortrag Elektrisiert: Ein Verlag ruestet sich fuer die digitale Zukunft
Vortrag Elektrisiert: Ein Verlag ruestet sich fuer die digitale Zukunft
 
Jung, Melanchthon und seine Zeit Leseprobe
Jung, Melanchthon und seine Zeit LeseprobeJung, Melanchthon und seine Zeit Leseprobe
Jung, Melanchthon und seine Zeit Leseprobe
 
Das Kannst Du Glauben V&R
Das Kannst Du Glauben V&RDas Kannst Du Glauben V&R
Das Kannst Du Glauben V&R
 
Lese Zeit 2010 / 1
Lese Zeit 2010 / 1Lese Zeit 2010 / 1
Lese Zeit 2010 / 1
 

Vorschau 1 / 2010 Theologie

  • 1. Vandenhoeck & Ruprecht Neuerscheinungen Frühjahr 2010 Theologie und Religion Gemeindepraxis Religionspädagogik
  • 2. Alltagsleben in Israel Erscheint im März 2010 Mit einem Vorwort von Henryk M. Broder. Ca. 208 Seiten mit ca. 50 farbigen Abbildungen, gebunden ca. € 19,90 D / € 20,50 A / SFr 34,50 ISBN 978-3-525-58014-1 (S) Der Nahost-Korrespondent Ulrich W. Sahm erlaubt einen tiefen Einblick in das Alltagsleben in Israel. Leserinnen und Leser lernen aus der Insiderperspektive heraus zu verstehen, was das Leben in diesem nahen und doch so fremden Nachbarland antreibt und hemmt. Dabei stehen Kriegsschrecken neben archäologischen Sensationen, kulinarische Entdeckungen neben politischen Absurditäten, Anekdoten aus dem 20. Jahrhundert neben Interviews aus dem 21. Die Kernbotschaft aber lautet: Nur gemeinsam werden die Bewohner dieser Jahrtausende alten Kulturlandschaft eine Lösung ihrer Probleme finden; Respekt füreinander, Kenntnis voneinander und nicht zuletzt Humor im Umgang miteinander sind wichtige Eckpfeiler in diesem Prozess.
  • 3. editorial neuerscheinungen frühjahr 2 010 Liebe Kolleginnen und Kollegen jubiläen aus dem Handel, Nikolaus Ludwig Graf von Zinzendorf 2 Philipp Melanchthon 3 am 13. Februar 1735 erhielt Abraham gemeindepraxis Kinder in der Kirche 4–7 Vandenhoeck, holländischer Buch­ Beratung und Seelsorge 8–11 drucker und erfahrener Kaufmann, Konfirmandenunterricht 12 das Privileg, für die damals im Auf­ Religionsunterricht 13 bau befindliche Universität Göttingen Religionspädagogik 14 Bücher zu produzieren und zu vertrei­ Seelsorge mit Kindern 15 Gottesdienst 16–19 ben. 275 Jahre und sieben Verlegergenerationen der Familie Ruprecht später freuen wir uns 1. darauf, einen gebührenden Anlass zum Feiern zu haben wissenschaft Kirchengeschichte / Kirchenrecht 20 und sind 2. stolz darauf, an der Fortführung dieser langen Tradition quali­ Historische Theologie 21 tätvoller und professioneller Publikationstätigkeit arbeiten zu dürfen. Altes Testament / Kommentar 22 Biblische Theologie / Altes Testament 23 275 Jahre Verlagsgeschichte – das bedeutet viele Hundert Mitarbeiter, viele Judaistik/Archäologie 24 Tausend Bücher mit einem Vielfachen an Autoren, Herausgebern, Beiträ­ Biblische Theologie / Neues Testament 25 gern auf der einen Seite, Illustratoren, Setzern, Druckern, Buchbindern auf Neues Testament 26/27 der anderen. Das bedeutet auch viele Millionen von Lesern und Nutzern, Judentum 28 Seelsorge 29/30 die mit den Produkten des Hauses gearbeitet, gelernt, studiert oder sich Systematik 31 einfach nur fortgebildet und unterhalten haben. Eine so große Gemein­ Kirchengeschichte 32–35 schaft von gebildeten Menschen, die im Dialog um wichtige Themen sind, Kirchenmusik 36 mit Inhalten zu versorgen, das ist eine schöne, eine wichtige Aufgabe. zeitschriften 37/38 Ohne die enge Zusammenarbeit mit Ihnen, unseren Handels­ und Ver­ reihen / neuauflagen 39–41 triebspartnern draußen an der Leserfront, wären V&R wie V&R unipress aus unserem Programm 42–46 heute ganz andere Unternehmen oder gar nicht mehr da. Deshalb danken anzeige 47 wir Ihnen heute ausdrücklich für Ihre Unterstützung in all den Jahren, werbemittel 48 die vielen guten wie auch die strengen Gespräche, die unzählbaren Impulse, autorenregister 48 die wir durch Sie direkt oder über unseren Außendienst erhalten. Bleiben Sie mit uns freundlich­kritisch im Gespräch. Wir werden Sie weiter mit 275 Jahre Vandenhoeck & Ruprecht Zum 275. Geburtstag von Vandenhoeck & Ruprecht einem anspruchsvollen Programm fordern und wünschen uns auch zu­ erscheint im Januar 2010 eine Festschrift zur künftig eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Geschichte des Verlags und Buchhandels seit 1735. Das ca. 100 Seiten umfassende Buch ist gegen Und da diese Vorschau nicht nur von Buchhändlern gelesen wird: eine Schutzgebühr in Höhe von € 5,– zu beziehen (ISBN 978-3-525-39162-4) und steht darüber Liebe Freunde des Hauses, liebe Autorinnen und Autoren, alle Berater hinaus kostenlos als PDF unter www.v-r.de zum und Weggefährten, Download bereit. Ihnen gilt der gleiche Dank, die Sie mit uns und für uns arbeiten und ge­ Angaben hinter der ISBN: arbeitet haben! Nur wenn man zurück schaut, erfährt man, wie man vor­ (S) = Sachbuch (L) = Lehrbuch wärts kommt. Und so vertrauen wir fest auf weiterhin inspirierende Kon­ (F) = Fachbuch (SB) = Schulbuch takte und produktiven Austausch mit Ihnen. Vandenhoeck & Ruprecht Postanschrift: D-37070 Göttingen Im Namen aller Kolleginnen und Kollegen Tel. (0551) 5084-40 Fax (0551) 5084-454 http://www.v-r.de info@v-r.de bestellungen Siehe 3. Umschlagseite Carola Müller / Ulrich Ruprecht Prospektnummer: 10173 Geschäftsführung Titelabbildung: © www.digitalstock.de Konzept und Gestaltung: Groothuis, Lohfert, Consorten | www.glcons.de
  • 4. 2 jubiläum • Graf Zinzendorfs theologisches Denken • 50. Todestag eines großen christlichen Denkers 2 Zinzendorf- Jahr 2010 Ca. 212 Seiten, kartoniert ca. € 19,90 D / € 20,50 A / SFr 34,50 ISBN 978-3-525-57009-8 (F) erscheint im März 2010 Am 9. Mai 2010 jährt sich der Tod Nikolaus Ludwig Graf von Zinzendorfs (1700–1760) zum 250. Mal. Anlässlich dieses Jubiläums widmet sich Peter Zimmerling den bis­ her wenig beachteten Seiten seines Wirkens. Der Begründer der weltweiten Herrnhuter Brüder­ gemeinde gilt als einer der bedeutendsten Protestanten. Als Erfinder der Losungen, des meistgedruckten evan­ gelischen Andachtsbuchs, inspiriert sein Wirken bis heute das geistliche Leben unzähliger Christen weltweit. Dagegen weniger bekannt ist sein theologisches Denken. Peter Zimmerling zeigt, dass Zinzendorfs Überlegungen zu Predigt, Gottesdienst, Seelsorge, Unterricht, geistli­ chem Amt und Spiritualität nichts von ihrem provozie­ renden Charakter verloren haben und von ungebroche­ ner Aktualität sind. der autor interessenten Dr. theol. Peter Zimmerling ist Professor für Praktische PfarrerInnen, VikarInnen, Predigerseminare, Theologie an der Universität Leipzig. DiakonInnen, ReligionslehrerInnen, Gemeindekreise. Auch als E-Book u. a. über ciando und KNV ISBN 978-3-525-57009-8 € 15,90 D / € 16,40 A / SFr 27,90 ISBN 978-3-647-57009-9 9 783525 570098
  • 5. jubiläum 3 • Portrait eines großen Reformators • 450. Todestag Philipp Melanchthons Auch in UTB:forum angezeigt Melanchthon- Jahr 2010 Ca. 176 Seiten, gebunden ca. € 17,90 D / € 18,40 A / SFr 31,90 ISBN 978-3-525-55006-9 (S) erscheint im Januar 2010 Am 19. April 2010 jährt sich der Todestag Philipp Melanchthons zum 450. Mal. Melanchthon gehörte zu den großen Reformatoren der ersten Generation. Wenigen ist bekannt, dass Melanchthon entscheiden­ de Fäden im Hintergrund der Reformation gezogen hat. Anders als Luther, Zwingli und Calvin hat er die ganze Reformationsgeschichte miterlebt und ­gestaltet, von den Anfängen mit Luthers Thesen 1517 bis zum Ende mit dem Augsburger Religionsfrieden 1555. Melanchthon schrieb das erste Lehrbuch für evangelische Theologie, er verfasste das wichtigste evangelische Glaubens­ bekenntnis und gestaltete das evangelische Schul­ und Universitätswesen. Martin H. Jung macht in seiner span­ nenden Biografie mit dem vergleichsweise unbekannten Melanchthon bekannt. der autor interessenten Dr. theol. Martin H. Jung ist Professor für Historische PfarrerInnen, VikarInnen, ReligionslehrerInnen, Theologie, Kirchengeschichte und Ökumenische Theolo­ GeschichtslehrerInnen, Studierende dieser Fächer, gie an der Universität Osnabrück. Gemeindeglieder. Auch als E-Book u. a. über ciando und KNV ISBN 978-3-525-55006-9 € 14,40 D / € 14,90 A / SFr 25,50 ISBN 978-3-647-55006-0 9 783525 550069
  • 6. 4 kinder in der kirche »Kinder in der Kirche« – für alle, die mit Kindern in der Kirche arbeiten Schwerpunkt Gemeinde- praxis Kinder gehören in die Mitte der Kirche – so weiß es jedenfalls das Neue Testament. Wie aber kann Kirche mit Kindern gelebt werden? Die Frage stellt sich wohl jeder, der mit Kindern in der Kirche arbeitet. Vom 20-Minuten-Kurzgottesdienst bis hin zu Projekt­ und Bibeltagen gibt es viele lebendige Gottesdienstformen mit Kindern. Kinder in der Kirche bietet zum einen passgenaues und sofort einsetzbares Material zum Feiern, Spielen, Reden und Singen und zum anderen Literatur, die allen Haupt­ und Ehrenamtlichen Orientierung und Hilfe gibt. Unverzichtbar für alle, die mit Kindern in der Kirche arbeiten.
  • 7. 5 • rlebnisorientierte Gottesdienste Monat für Monat e • neue Lieder, neue Erzählvorlagen • zum EKD ­Plan für den Kindergottesdienst 95 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, Kopiervorlagen, DIN A4, kartoniert € 12,90 D / € 13,30 A / SFr 22,90 ISBN 978-3-525-63007-5 (F) erscheint im Januar 2010 Angenommen, es kommen viele und angenommen, es kommen sehr unterschiedliche Kinder: Nicht jeder Kindergottesdienstentwurf ist dann geeignet. Sechs Autoren bieten Entwürfe »mit Pfiff« für den monat­ lichen Kindergottesdienst, mit Teamerschulung und kopierfertigen Materialien. Ein Autorenteam mit viel Erfahrung und mit unter­ schiedlichen Schwerpunkten bietet zwölf komplette Gottesdienste jeweils mit den Grundelementen Feiern, Singen, Erzählen, Gestalten und mit viel Bewegung. Besonders im Fokus stehen zum einen die, die den Gottesdienst vorbereiten und begleiten. Was brauchen sie an Anregungen, wie bereiten sie sich auf die Kinder vor? Zum anderen die Kinder, die unterschiedlich in ihrem Ruhebedürfnis und Bewegungsdrang sind. Welche Zugänge sind geeignet, den individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden? All dem wird in diesem Band Rech­ nung getragen. Ergänzend dazu steht zusätzliches digi­ tales Begleitmaterial zur Verfügung. der autor interessenten Pastor Dirk Schliephake ist der Beauftragte für den Haupt­ und Ehrenamtliche, die Kindergottesdienst Kindergottesdienst in der Hannoverschen Landeskirche. gestalten. Auch als E-Book u. a. über ciando und KNV ISBN 978-3-525-63007-5 € 10,40 D / € 10,70 A / SFr 18,80 ISBN 978-3-647-63007-6 9 783525 630075
  • 8. 6 kinder in der kirche • 5 Gottesdienste und 8 »Sesselkreise« 2 • pannende Angebote jenseits des all- s mit Vorschulkindern sonntäglichen Kindergottesdienstes • irche für die Kleinen erfahrbar K • rojekte für Kinder von 4–12 P machen Ca. 96 Seiten mit zahl- Ca. 96 Seiten mit zahl- reichen Abbildungen und reichen Abbildungen und Kopiervorlagen, DIN A4, Kopiervorlagen DIN A4, kartoniert kartoniert ca. € 12,90 D / € 13,30 A / ca. € 12,90 D / € 13,30 A / SFr 22,90 SFr 22,90 ISBN 978-3-525-63005-1 (F) ISBN 978-3-525-63006-8 (F) erscheint im Februar 2010 erscheint im Februar 2010 Wie viel Gottesdienst darf es für die ganz Kleinen, die Vorschul­ Gabriele Deibert­Dahm bietet praxiserprobte Entwürfe für beson­ kinder sein? Es bedarf einer kleinen, kindgerechten Liturgie, einer dere Veranstaltungen mit Kindern jenseits des »klassischen« all­ Geschichte und viel Bewegung. Auf dieser Basis bieten die Autorin­ sonntäglichen Kindergottesdienstes. Die Entwürfe sind mühelos in nen praxisfertige Entwürfe zum Kirchenjahr und darüber hinaus. die Praxis umsetzbar, ob für Veranstaltungen mit oder ohne Eltern, für ein paar Stunden oder über mehrere Tage. Die von Christine Hubka und Johanna Zeuner erarbeiteten Gottes­ dienste haben das Alter der Kinder stets im Blick. Mit kleinen über­ KinderKirchenTag »Ein Fisch ist mehr als ein Fisch« oder Familien­ schaubaren Angeboten werden jüngere Kinder behutsam an den sonntag »Komm, wir suchen einen Schatz« oder Spielraum­Projekt Gottesdienst gewöhnt. Einige wenige Elemente des Gottesdienstes in »Feuer und Erde« … – das sind nur einige der Angebote, die sich der sonntäglichem Gemeinde sind dabei fester Bestandteil und stel­ mit diesem Band verwirklichen lassen. »Familiensonntage« sind len die erkennbare Verbindung zum Gottesdienst der Erwachsenen für Familien mit Kindern von 4–12 Jahren gedacht; das Konzept her. Das Buch beinhaltet 15 Vorschläge rund um Advent, Weihnach­ beinhaltet einen kindgerechten Familiengottesdienst mit viel Musik, ten, Ostern und Pfingsten, 9 weitere behandeln Themen wie Tau­ Mittagessen passend zum Thema und Workshops. »Kinderkirchen­ fe, Vertrauen und Nächstenliebe. Hinzu kommen die sogenannten tage« sind Thementage, bei denen sich die Gastgeber gemeinsam mit »Sesselkreise« sowie neue Mutmachlieder. den Kindern beispielsweise nach »Ägypten« oder in die »Katakom­ ben Roms« begeben. »Spielraum­Projekte« richten sich an Kinder von die autorinnen 5–6 und 7–12 Jahren. Hier bieten sechsmal zwei bis drei Stunden Dr. Christine Hubka ist evangelische Gemeindepfarrerin in Wien eine spannende Mischung aus Theorie und Praxis. Ergänzend dazu und Autorin religiöser Kinderbücher. gibt es digitales Begleitmaterial. Johanna Zeuner ist Pfarrerin und Erzieherin; sie unterrichtet Evangelische Religion in Wien. die autorin Gaby Deibert­Dam ist Diplom­Religions­ und Gemeindepädagogin. interessenten interessenten Haupt­ und Ehrenamtliche in den Gemeinden, Mitarbeitende im Haupt­ und Ehrenamtliche in den Gemeinden, Mitarbeitende im Kindergottesdienst, ErzieherInnen in Kindertagesstätten. Kindergottesdienst und in der gemeindlichen Arbeit mit Kindern. Auch als E-Book u. a. über Auch als E-Book u. a. über ciando und KNV ciando und KNV ISBN 978-3-525-63005-1 € 9,90 D / € 10,20 A / SFr 17,90 ISBN 978-3-525-63006-8 € 9,90 D / € 10,20 A / SFr 17,90 ISBN 978-3-647-63005-2 ISBN 978-3-647-63006-9 9 783525 630051 9 783525 630068
  • 9. 7 • inder gehören in die Mitte der K • in unverzichtbarer Begleiter für e Gemeinde alle, die mit Kindern in Schule und • heorie und Praxis des Kindergottes­ T Gemeinde arbeiten dienstes leicht verständlich Ca. 144 Seiten, kartoniert Ca. 160 Seiten, kartoniert ca. € 14,90 D / € 15,40 A / ca. € 14,90 D / € 15,40 A / SFr 26,90 SFr 26,90 ISBN 978-3-525-63008-2 (F) ISBN 978-3-525-63009-9 (F) erscheint im Februar 2010 erscheint im Februar 2010 In diesem Band finden Menschen, die sich im Kindergottesdienst Wer hat die Welt gemacht? Warum feiern wir Weihnachten? engagieren, Überblick über Formen, Inhalte und Methoden – In klaren elementaren Worten liefert Dietrich Steinwede wichtige praxisnah und verständlich. Sachinformationen, mit denen das Antworten leichter fällt. Welchen Platz räumen wir Kindern in der Kirche ein? Werden sie Dietrich Steinwede erzählt für Kinder. Einfach und anschaulich ver­ »bespielt« oder religiös sozialisiert? Wie werden Glauben, Gebet und mittelt er Grundlagenwissen über Umwelt und Leben Jesu, über die Segen kindgemäß kommuniziert? Christian Grethlein klärt diese Anfänge der Kirche, über Hintergrund und Bedeutung der christ­ Fragen und zeigt, wie sie in der Praxis beantwortet werden können. lichen Feste und bietet elementare Einführungen in das Nachdenken Er vermittelt verständlich theoretisches Hintergrundwissen und über Gott, über die Welt als Schöpfung, über Himmel und Wunder. zeigt anhand von Modellen und Beispielen, wie Arbeit für und mit Die Texte basieren auf den neuesten Erkenntnissen der Bibelwissen­ Kindern in einer lebendigen Gemeinde gestaltet werden kann. schaften und der Theologie. Die Erwachsenen bekommen »Hinweise« Besonders Ehrenamtliche ohne religionspädagogische Vorbildung und »Impulse«, bei denen Steinwede umreißt, worauf es in den Tex­ lernen hier kompakt und elementar, wie die Arbeit mit Kindern in ten ankommt. der Kirche gelingt. der autor der autor Dietrich Steinwede ist Religionspädagoge und Autor zahlreicher Dr. theol. Christian Grethlein ist Professor für Praktische Theologie e rfolgreicher Bücher; er lebt in Bonn. und Religionspädagogik an der Universität Münster. interessenten interessenten ReligionspädagogInnen, ErzieherInnen, ReligionslehrerInnen, Haupt­ Haupt­ und Ehrenamtliche in den Gemeinden. und Ehrenamtliche in der gemeindlichen Arbeit mit Kindern, Eltern. Dietrich Steinwede (Hg.) Was weißt du vom Glauben? Auch als E-Book u. a. über Bilder für die religionspädagogische ciando und KNV Arbeit mit Kindern € 11,90 D / € 12,30 A / SFr 21,30 Zeichnungen von Fulvio Testa. ISBN 978-3-647-63008-3 Auch als E-Book u. a. über Ca. 63 Seiten ciando und KNV ca. € 5,– D / € 5,20 A / SFr 9,30 ISBN 978-3-525-63008-2 € 11,90 D / € 12,30 A / SFr 21,30 ISBN 978-3-525-63009-9 ISBN 978-3-647-90000-1 ISBN 978-3-647-63008-3 erscheint im Februar 2010 9 783525 630082 9 783525 630099
  • 10. 8 beratung und seelsorge / täglich leben »Täglich Leben. Beratung und Seelsorge« – Die Reihe für alle, die in der Beratung tätig sind NEU Ca. 140 Seiten, kartoniert ca. € 14,90 D / € 15,40 A / SFr 26,90 ISBN 978-3-525-67012-5 (F) erscheint im März 2010 Brauchen Kinder starke Eltern oder Spielgefährten? Eltern, die alles zulassen oder Grenzen ziehen? Den richtigen Stil zu finden, ist nicht leicht. Rüdiger Haar gibt Orientierung zur Beratung. Das Buch erlaubt einen Einblick in die Praxis eines psy­ chologischen Beraters einer Erziehungsberatungsstelle. Es stellt die Aufgabe der Beratung von Eltern nicht allein unter dem Erziehungsaspekt dar, sondern als Ermuti­ gung zur Anwendung von Vernunft, eigenen Ressour­ cen und Stärken der Persönlichkeit. Rüdiger Haar greift zurück auf einen reichen Erfahrungsschatz in seiner Beratertätigkeit und bringt die Arbeit von psychologi­ schen Beratern anschaulich und theoretisch fundiert auch anderen Berufsgruppen nahe. Das Buch ermöglicht auch einen Blick auf die in der psychologischen Beratung angewandten Techniken. Besondere Berücksichtigung erfahren die theologisch­seelsorglichen Überlegungen zum Schuldgefühl von Eltern und ihrer Annahme als sich bemühende und liebende Menschen. Täglich Leben. widmet sich den Kernthemen der Bera­ interessenten tungspraxis und richtet sich an alle, die beraterisch tätig Alle in der Beratung Tätige, PfarrerInnen, VikarInnen, sind. Die AutorInnen sind PastoralpsychologInnen und SozialarbeiterInnen, JugendhelferInnen, Psycho­ PsychotherapeutInnen, die über einen theologischen therapeutInnen, ReligionslehrerInnen, Pastoralpsycho­ Hintergrund verfügen und viel Erfahrung aus der Arbeit logInnen, DiakonInnen. in Beratungseinrichtungen mitbringen. Des Weiteren in Vorbereitung: Beratung von Angehörigen Sterben­ der, Kommunikation in der Beziehung, Unfall als Krise, Auch als E-Book u. a. über Beratung älterer Menschen, Burnout, Rites de Passage. ciando und KNV ISBN 978-3-525-67012-6 € 11,90 D / € 12,30 A / SFr 21,30 ISBN 978-3-647-67012-6 9 783525 670125
  • 11. 9 • »Täglich Leben«: von Beratern für Berater Ca. 140 Seiten, kartoniert ca. € 14,90 D / € 15,40 A / SFr 26,90 ISBN 978-3-525-67005-7 (F) erscheint im März 2010 Eine der großen Aufgaben des Jugend­ und frühen Erwachsenenalters ist die Entwicklung der eigenen Identität. Dabei bedarf es nicht selten unterstützender Beratung, die inneren und äußeren Ansprüche an die eigene Persönlichkeit in Einklang zu bringen. Neben der seelischen Ausgeglichenheit kommt es auch auf ein stimmiges Körpergefühl und die kognitive Ein­ schätzung des Selbst an. Ein inneres Mit­Sich­Selbst­ Gleichsein gehört ebenso zur Identität wie das Gefühl einer Übereinstimmung mit der gruppenspezifischen Eigenart der Gleichaltrigen. Das Buch gibt einen Einblick in die Praxis eines Jugend­ lichenpsychotherapeuten. Die psychologischen Methoden finden dabei genauso Berücksichtigung wie theologisch­ seelsorgliche Überlegungen zum Identitätsbegriff und seiner Problematik. der autor Rüdiger Haar ist Pfarrer, Pastoralpsychologe (DGfP, DAGG, EkfuL) und analytischer Kinder­ und Jugendlichenpsy­ chotherapeut (VaKJP). Er ist Leiter der Psychologischen Beratungsstelle Kassel der Ev. Landeskirche und des Diakonischen Werks Kassel, landeskirchlich Beauftrag­ ter für die Psychologische Beratungsarbeit, Dozent und Supervisor. Auch als E-Book u. a. über ciando und KNV ISBN 978-3-525-67005-7 € 11,90 D / € 12,30 A / SFr 21,30 ISBN 978-3-647-67005-8 9 783525 670057
  • 12. 10 beratung und seelsorge / täglich leben • Täglich Leben«: theologisch, seelsorglich » und psychologisch fundiert Ca. 140 Seiten, kartoniert ca. € 14,90 D / € 15,40 A / SFr 26,90 ISBN 978-3-525-67004-0 (F) erscheint im März 2010 Paare, die auf Trennung oder Scheidung zugehen, brauchen besondere Unterstützung. Wie können ehren­ amtliche und professionelle BeraterInnen ihnen helfen, beistehen und sie begleiten? Eine Trennung oder Scheidung ist für die betroffenen Erwachsenen und Kinder ein tiefgreifendes, heftig ver­ störendes Lebensereignis mit einer oftmals leidvollen Vorgeschichte und weitreichenden, lang nachwirken­ den Folgen. »Trennungspaare« bedürfen der Beratung, der Begleitung, der Ermutigung. Maria Dietzfelbingers äußerst praxisnahes und an Alltagssituationen orientier­ tes Buch gibt Orientierung für Seelsorge und Beratung. Sie bedenkt die verschiedenen Phasen und die Dynamik einer Trennung, berücksichtigt die Situation von Kin­ dern und Jugendlichen, erhellt den rechtlichen Hin­ tergrund und fokussiert auch die Rolle des kirchlichen Kontextes. die autorin Maria Dietzfelbinger ist Theologin, Beraterin, Mentorin, Supervisorin (DGSv, EKFuL) und Mitarbeiterin der Psychologischen Beratungsstelle der evangelischen und katholischen Kirche in Tübingen. Auch als E-Book u. a. über ciando und KNV ISBN 978-3-525-67004-0 € 11,90 D / € 12,30 A / SFr 21,30 ISBN 978-3-647-67004-1 9 783525 670040
  • 13. 11 • Täglich Leben«: zu Schlüsselthemen des Lebens » Ca. 140 Seiten, kartoniert ca. € 14,90 D / € 15,40 A / SFr 26,90 ISBN 978-3-525-67009-5 (F) erscheint im März 2010 Lang andauernde Arbeitslosigkeit stellt eine tief­ gehende Belastung dar. Neben der ökonomischen Sondersituation steht der arbeitslose Mensch vor der Herausforderung, sich zu verändern und neue Perspektiven aufzubauen. Eigene Möglichkeiten zu erkennen, Selbstwert zu erhal­ ten, Mut und Hoffnung zu bewahren, Anschluss und Teilhabe am sozialen Leben nicht aufzugeben, Lebens­ sinn und ­freude auch abseits einer gesicherten berufli­ chen Situation (wieder) zu gewinnen, sind zentrale Ziele in der Beratung arbeitsloser Menschen. Hans­Günter Schoppa beschreibt die persönlichen, beziehungsorien­ tierten und familiären Auswirkungen lang andauernder Arbeitslosigkeit und gibt einen differenzierten Überblick über psychologische und seelsorgliche Unterstützungs­ möglichkeiten. BeraterInnen und SeelsorgerInnen finden vielfältige Ansätze, wie in dieser Situation solidarische und »würdewahrende« Unterstützung gegeben werden kann. der autor Hans­Günter Schoppa ist Diplom­Psychologe, Psycholo­ gischer Psychotherapeut und Supervisor (EKFuL, BDP). Er ist Leiter der Lebensberatungsstelle des Ev.­luth. Kirchenkreises Burgwedel­Langenhagen in Langen­ hagen bei Hannover und Referent für Fortbildung an der Hauptstelle für Lebensberatung der Ev.­luth. Landeskirche Hannovers. Auch als E-Book u. a. über ciando und KNV ISBN 978-3-525-67009-5 € 11,90 D / € 12,30 A / SFr 21,30 ISBN 978-3-647-67009-6 9 783525 670095
  • 14. 12 konfirmandenunterricht • berührend und lehrreich • Zusammenhänge zwischen Glauben und Alltag entdecken • für eine lebensweltorientierte Konfirmandenzeit Ca. 128 Seiten, kartoniert ca. € 12,90 D / € 13,30 A / SFr 22,90 ISBN 978-3-525-63012-9 (F) erscheint im Februar 2010 »Wir brauchen gute, lebensnahe, elementare Texte« – diesen Wunsch kennen viele ReligionspädagogInnen, die mit Jugendlichen in Gemeinde und Schule arbeiten. Ungewohnte und zum Teil auch unkonventionelle An­ sätze finden sich bei Christiane Thiel und Udo Hahn. 13 packende Selbstvorstellungen Jugendlicher, aufge­ schrieben von einer Jugendpastorin und Jugendbuch­ autorin auf der einen Seite, 13 Sachtexte zu den Basics des christlichen Glaubens, für junge Menschen verfasst von einem Oberkirchenrat der Evangelischen Kirche auf der anderen Seite. Diese Texte stehen in fruchtbarer Spannung und umfassen den gesamten Horizont einer lebensweltorientierten Konfirmandenzeit. Der Band bietet Stoff für den Unterricht, für Diskussionen in der Gruppe und für die Nacharbeit daheim. Die Jugendlichen erzählen u. a. von »Zu­Hause­Geräuschen«, vom »Baden gehen mit Anres« oder über die »Sache mit dem Paten­ plan«. Demgegenüber kommen in den Sachtexten Glaube, Gebote oder die Taufe zur Sprache. die autoren interessenten Udo Hahn leitet als Oberkirchenrat das Referat »Medien PastorInnen, Haupt­ und Ehrenamtliche in der Konfir­ und Publizistik« der Evangelischen Kirche in Deutsch­ mandenarbeit, Jugendliche, insbesondere Teamer. land (EKD) in Hannover. Christiane Thiel ist Pastorin in Leipzig und Jugendbuch­ autorin. Auch als E-Book u. a. über ciando und KNV ISBN 978-3-525-63012-9 € 9,90 D / € 10,20 A / SFr 17,90 ISBN 978-3-647-63012-0 9 783525 630129
  • 15. religionsunterricht / ru praktisch 13 Pünktlich zum 275. Verlagsjubiläum: »RU praktisch« in neuem Outfit und bewährter Qualität Religionspädagogische Beratung Religionspädagogische Beratung durch Beate Peters. durch Siegfried Macht. 7., grundlegend aktualisierte Auflage. 7., grundlegend aktualisierte Auflage. ca. 144 Seiten Kopiervorlagen, ca. 144 Seiten Kopiervorlagen, DIN A4, kartoniert DIN A4, kartoniert ca. € 24,90 D / € 25,60 A / SFr 42,80 ca. € 24,90 D / € 25,60 A / SFr 42,80 ISBN 978-3-525-77643-8 (SB) ISBN 978-3-525-77644-5 (SB) erscheint im Februar 2010 erscheint im Februar 2010 Unbeschwert guten Religionsunterricht gestalten mit maßgeschneiderten Unterrichtseinheiten, Unterrichts­ schritten und gebrauchsfertigen Materialien – seit nunmehr 20 Jahren wissen LehrerInnen, was sie an »RU praktisch« haben. Die siebte Auflage der vier Jahrgangsbände ist grund­ legend aktualisiert und erweitert. Berücksichtigt werden die neuen Curricula, die Kompetenzorientierung, neue Schwerpunkte sowie die Seh­ und Hörgewohnheiten einer neuen Generation von Lehrenden wie Lernenden. Die Bausteine sind nach den didaktischen Schwerpunk­ ten »Mensch«, »Welt«, »Gott«, »Jesus Christus«, »Kirche«, »Religionen« sowie »Projekt Bibel« geordnet. Die Abbil­ dungen sind komplett neu, viele Texte und Lieder ebenso. Im Herbst 2010 erscheinen die Neuauflagen 3. und 4. Schuljahr. der herausgeber: interessenten Hans Freudenberg ist Pfarrer und war als Schulreferent GrundschullehrerInnen, die das Fach Religion unter­ des Evangelischen Kirchenkreises Unna in der Aus­ und richten. Fortbildung von Religionslehrern tätig. ISBN 978-3-525-77643-8 ISBN 978-3-525-77644-5 9 783525 776438 9 783525 776445
  • 16. 14 religionspädagogik • ehrplanrelevante Themen sachlich l fundiert und praxisorientiert • etzter Band der bewährten Reihe TLL l Theologie für Lehrerinnen und Lehrer bisher erschienene bände: Theologie für Lehrerinnen Band 1: und Lehrer, Band 5. Theologische Schlüsselbegriffe Ca. 410 Seiten mit Biblisch – systematisch – didaktisch 5 Grafiken, kartoniert 2. Auflage 2004. 408 Seiten, kartoniert Ca. € 29,90 D / € 30,80 A / € 27,90 D / € 28,70 A / SFr 46,70 SFr 49,90 ISBN 978-3-525-61420-4 ISBN 978-3-525-61425-9 (F) erscheint im Januar 2010 Band 2: Elementare Bibeltexte Exegetisch – systematisch – didaktisch 3., unveränderte Auflage 2008. 479 Seiten, kartoniert € 29,90 D / € 30,80 A / SFr 49,90 Mit dem fünften Band findet die bewährte Reihe »Theologie für ISBN 978-3-525-61421-1 Lehrerinnen und Lehrer« ihren Abschluss. Dieser Band greift einen Inhalts­ und Kompetenzbereich des Religi­ Band 3: onsunterrichts auf, der in unserer multireligiösen Gesellschaft zu­ Kirchengeschichtliche Grundthemen nehmend an Bedeutung gewonnen hat und unter dem didaktischen Historisch – systematisch – didaktisch Signum des »Interreligiösen Lernens« nicht nur dem Religionsun­ 2., unveränd. Auflage 2008. 360 Seiten mit 25 Abb., kartoniert terricht aufgegeben ist. Nach Klärung der »Grundfragen« folgt ein € 27,90 D / € 28,70 A / SFr 46,70 Kapitel »Christliche Konfessionen«, dann die Auseinandersetzung ISBN 978-3-525-61422-8 mit den »Weltreligionen« und – eine Rarität in der didaktischen Literatur – das Kapitel »Sondergemeinschaften und neue Religio­ Band 4: nen / Weltanschauungen«. Der Band schließt ab mit »Moderne Varia­ Ethische Schlüsselprobleme tionen von Religion«. Lebensweltlich – theologisch – didaktisch 2006. 384 Seiten, kartoniert die herausgeber € 27,90 D / € 28,70 A / SFr 46,70 Dr. Dr. Rainer Lachmann ist Professor em. an der Universität ISBN 978-3-525-61423-5 Bamberg, Lehrstuhl für Evangelische Theologie mit Schwerpunkt Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts. Dr. Martin Rothgangel ist Professor für Praktische Theologie / Band 1–4 zum Vorzugspreis: Religionspädagogik an der Theologischen Fakultät der Universität ISBN 978-3-525-61354-2 Göttingen. Statt € 113,60 D € 69,– D Dr. Bernd Schröder ist Professor für Religionspädagogik / Ab August 2010: Praktische Theologie an der Universität Saarbrücken. Band 1–5 zum Vorzugspreis interessenten ISBN 978-3-525-61426-6 ReligionspädagogInnen, ReligionslehrerInnen, PastorInnen, Statt € 143,50 D € 99,– D Studierende der Theologie, Religionspädagogik und Religions­ wissenschaften. ISBN 978-3-525-61425-9 ISBN 978-3-525-61426-6 9 783525 614259 9 783525 614266
  • 17. seelsorge mit kindern 15 • ngemessen Hilfe leisten bei Trauer- a • alles, was Betroffene wissen müssen arbeit in der Schule • onkrete Hilfen praxisorientiert k • enn Lehrer zu Seelsorgern werden w und erprobt Eine Orientierungshilfe mit Ca. 224 Seiten, kartoniert Kopiervorlagen ca. € 34,90 D / € 35,90 A / 2009. 96 Seiten mit 8 Abb., SFr 57,– kartoniert ISBN 978-3-525-67001-9 (F) € 9,90 D / € 10,20 A / erscheint im März 2010 SFr 17,90 ISBN 978-3-525-58009-7 (F) Bereits erschienen Die seelsorgerliche Begleitung von Kindern ist eine große Heraus­ forderung. Das Handbuch von Ulrich Mack bietet eine unverzicht­ bare Hilfe und Unterstützung für alle, die in der Seelsorgearbeit Wenn Krankheits­ und Sterbefälle den Schulalltag überschatten, mit Kindern tätig sind. stehen Lehrer plötzlich vor der Aufgabe Trauerbegleiter und Seel­ sorger zu sein. Damit sie im Trauerfall ihre Schüler angemessen Was muss man für die Seelsorge mit Kindern wissen? Ulrich Mack begleiten können, bietet ihnen das Buch Information und Orien­ gibt in seinem Praxisbuch einen fachlichen Überblick zu den The­ tierung und eröffnet Handlungsmöglichkeiten. men, die in der Seelsorge mit Kindern zentral sind. Dazu gehören grundsätzliche Überlegungen zu kindlichem Glauben und Religiö­ Wie trauern Kinder? Wie begleiten wir sie? Das ist auch ein Thema sität, aber auch ganz konkret die seelsorgerliche Begleitung in für die Schule, sei es dass ein Kind einen Verlust in der Familie schwierigen oder schwer erträglichen Situationen. Das Buch baut beklagt, dass ein Mitschüler verunglückt ist oder ein Lehrer schwer auf Ulrich Macks eigener langjähriger Erfahrung als Krankenhaus­ krank wird. Wie kann der Klassenlehrer, wie kann das Kollegium seelsorger auf und enthält viele Beispiele aus seiner Praxis, sowie reagieren? Welche Angebote können gemacht werden – in einem wichtige Kontakt­ und Informationsadressen. Fach, das auch für Lehrer fremd ist: Seelsorge? Der Band erörtert Grundlagen, Handlungsfelder und ­möglichkeiten und entfaltet Pra­ der autor xisbeispiele. Ergänzend dazu gibt es kostenloses Downloadmaterial. Pfr. Dr. theol. Ulrich Mack ist Krankenhausseelsorger am Zentrum für Psychiatrie Bad Schussenried. die autorin Stephanie Witt­Loers ist Kinder­ und Familientrauerbegleiterin u. a. interessenten am Kindertrauerzentrum Thalita des Kinder­ und Jugendhospizes KrankenhausseelsorgerInnen, ehrenamtliche SeelsorgerInnen, Balthasar in Olpe. Kinderärzte, PsychologInnen, SozialpädagogInnen, PädagogInnen, ErzieherInnen, Kinder­ und JugendpsychotherapeutInnen, Eltern. interessenten LehrerInnen, ErzieherInnen, Eltern. bitte beachten sie auch: Ulrich Mack Mein Kind hat Krebs Seelsorge an den Grenzen des Lebens Auch als E-Book u. a. über 2007. 136 Seiten mit 1 Abbildung, ciando und KNV kartoniert ISBN 978-3-525-58009-7 € 7,90 D / € 8,20 A / SFr 14,40 ISBN 978-3-525-67001-9 € 16,90 D / € 17,40 A / SFr 29,50 ISBN 978-3-647-58009-8 ISBN 978-3-525-61597-3 9 783525 580097 9 783525 670019
  • 18. 16 gottesdienste gestalten • it Bachkantaten dem Gottesdienst m • eine Angst mehr vor dem k besondere Wirkung verleihen unliebsamen Gott • 25. Geburtstag Bachs am 21. März 2010 3 Dienst am Wort, Band 125. Dienst am Wort, Band 126. Ca. 160 Seiten, kartoniert Ca. 184 Seiten, kartoniert ca. € 16,90 D / € 17,40 A / ca. € 16,90 D / € 17,40 A / SFr 29,50 SFr 29,50 Bei Abnahme der Reihe: Bei Abnahme der Reihe: ca. € 15,20 D / ca. € 15,20 D / € 15,70 A / SFr 26,90 € 15,70 A / SFr 26,90 ISBN 978-3-525-59534-3 (F) ISBN 978-3-525-59537-4 (F) erscheint im Februar 2010 erscheint im Februar 2010 9 Gottesdienste zu Advent, Ostern, Pfingsten oder Reformations­ Gott ist nicht nur liebevoll und allseits gerecht, so wie wir ihn tag sowie Kasualien wie etwa zu einem Trauerfall entwickeln mit gerne sehen. Hans­Helmar Auel präsentiert Gottesdienstentwürfe, der Musik J. S. Bachs eine ganz besondere Wirkung. Die Autorinnen die Zugänge gerade zu den unliebsamen, rätselhaften und un­ bieten zusätzlich musikalische und theologische Einleitungen. bequemen Seiten Gottes öffnen. Kirchenmusik erfüllt in den Gottesdiensten die wichtige Aufgabe, Stehen unsere allsonntäglichen Gottesdienste mitten im Leben oder die Gemeinde am gemeinsamen Geschehen teilnehmen zu lassen. feiern wir doch nur in unserer heilen Gemeindewelt? Dunkle, un­ Wer einen Gottesdienst mit Kantaten von Johann Sebastian Bach verständliche Seiten Gottes blenden wir oft aus, weil es zu mühsam feiert, wird überrascht sein über die starke Wirkung besonders wäre, sich damit zu befassen. Hans­Helmar Auels Sammlung von dieser Musik. Zu Dohna und Holfter bieten ausformulierte Gottes­ Gottesdienstentwürfen und Predigten zeigt, wie man sich auch dem dienstentwürfe zu Advent, Ostern und Pfingsten und leiten sie mit rätselhaften Gott nähern kann. Dazu stellen acht renommierte Theo­ theologischen sowie musikalischen Vorbemerkungen ein. Zu finden logen an je einem unbequemen Bibeltext vor, welchen Zugang sie zu sind auch Gottesdienste zu Kasualien. Anschauliche Beispiele ver­ der rätselhaften Seite Gottes gefunden haben. Dabei lösen die Bei­ deutlichen, wie reichhaltig Gottesdienste durch Kantaten in ihren träger die Geheimnisse Gottes nicht auf, sondern versuchen in ihnen einzelnen Elementen gestaltet werden können. und mit ihnen nach Gott zu fragen. die autorinnen mit beiträgen von Amélie Gräfin zu Dohna ist Pastorin der ev.­luth. Landeskirche Wilfried Härle, Jörg Jeremias, Bernd Janowski, Werner­H. Schmidt, Hannovers in Göttingen. Otto Kaiser, Jens Schröter, Friedrich Avemarie, Bischof Ulrich Wilckens und Anna Maria Schwemer. Anke Holfter ist freiberuflich als Musikerin im Raum Aachen tätig. interessenten der herausgeber Hans­Helmar Auel ist Pfarrer im Ruhestand. PastorInnen, VikarInnen, DiakonInnen, KirchenmusikerInnen, Instrumentalisten und Solisten im kirchlichen Umfeld, Chor­ interessenten sängerInnen. PfarrerInnen, VikarInnen, DiakonInnen, Predigerseminare. ISBN 978-3-525-59534-3 ISBN 978-3-525-59537-4 9 783525 595343 9 783525 595374
  • 19. 17 • u bekannten Filmen predigen z • 1 Gottesdienste mit Kehlmann, 1 • it praktischen Hinweisen zu m Mankell, Schiller und Co. Organisation und Umsetzung Dienst am Wort, Band 127. Dienst am Wort, Band 128. Ca. 160 Seiten, kartoniert Ca. 128 Seiten, kartoniert ca. € 16,90 D / € 17,40 A / ca. € 14,90 D / € 15,40 A / SFr 29,50 SFr 26,90 Bei Abnahme der Reihe: Bei Abnahme der Reihe: ca. € 15,20 D / ca. € 13,40 D / € 15,70 A / SFr 26,90 € 13,80 A / SFr 23,80 ISBN 978-3-525-59536-7 (F) ISBN 978-3-525-59535-0 (F) erscheint im Februar 2010 erscheint im Februar 2010 Hans Martin Dober nimmt uns anhand populärer Kinofilme mit Wie man mit Texten von John Irving, Wilhelm Hauff, Henning auf die Reise in andere Länder, andere Zeiten, andere Milieus Mankell oder Daniel Kehlmann Gottesdienste gestalten kann, und andere Lebenssituationen. Durch seine Predigten dazu eröff­ zeigen Stephan Goldschmidt und Inken Richter­Rethwisch. net er 15 neue Zugänge zur Botschaft des Evangeliums. Es finden sich ausformulierte Gottesdienste zu Texten von Friedrich Die von Dober ausgewählten Filme dienen als Anregung für eine Schiller, aus dem kleinen Prinzen von Saint Exupéry, ein Bußgottes­ Predigt der neuen Art. An bekannten Filmen wie »A beautiful mind«, dienst mit Texten von Henning Mankell oder ein Sonntagsgottes­ »Wie im Himmel«, »Die letzten Tage der Sophie Scholl«, »Good Will dienst zu »Ruhm« von Daniel Kehlmann. Richter­Rethwisch und Hunting« oder »Cast away« gibt Dober Predigtbeispiele, die jede Goldschmidt stellen biblische Texte Seite an Seite mit Stücken der Gemeinde interessieren kann. Die Predigten schlagen eine Brücke Weltliteratur und zeitgenössischen Werken. Diese Literaturgottes­ zwischen den Themen der Filme und der Botschaft des Evangeliums. dienste laden von zwei Seiten – von geistlicher und von weltlicher – Mit »Vaya con Dios« spricht er beispielsweise über Versuchen und dazu ein, stets neu wachzurufen, was das Leben mit Sinn erfüllt: Versuchungen oder an dem Hollywooderfolg »Philadelphia« predigt Hoffnung, Nächstenliebe, Lebenslust und Freude. er über moderne Formen des Aussatzes. Die Gottesdienste sind in der Reihe des Kirchenjahres sortiert, am Wochenspruch orientiert und die autoren Dr. theol. Stephan Goldschmidt ist Pfarrer in Kassel und Vorsitzen­ halten Vorschläge zur weiteren Lektüre bereit. Ein abschließender der des Vorstands der Stiftung zur Förderung des Gottesdienstes – Essay entwickelt Grundzüge zu einer Theorie dieser Predigtform. Karl­Bernhard­Ritter­Stiftung. der autor Inken Richter­Rethwisch ist Pfarrerin in Kassel und Vorsitzende Dr. phil. habil. theol. Hans Martin Dober ist apl. Prof. für Praktische des Kuratoriums der Stiftung zur Förderung des Gottesdienstes – Theologie in Tübingen und Pfarrer der Evangelischen Landeskirche Karl­Bernhard­Ritter­Stifung. in Württemberg in Tuttlingen. interessenten interessenten PfarrerInnen, VikarInnen, DiakonInnen, Gottesdienstvorbereitungs­ PfarrerInnen, VikarInnen, DiakonInnen, in der Jugend­ und kreise. Gemeindearbeit Tätige, Gottesdienstvorbereitungskreise. ISBN 978-3-525-59536-7 ISBN 978-3-525-59535-0 9 783525 595367 9 783525 595350
  • 20. 18 gottesdienst • chnelle und konkrete Hilfe s • iefenschau in und auf den T für Laienprediger Gottesdienst • Grundlagenwissen Gottesdienst Ca. 144 Seiten, kartoniert Ca. 160 Seiten, kartoniert ca. € 16,90 D / € 17,40 A / ca. € 16,90 D / € 17,40 A / SFr 29,50 SFr 29,50 ISBN 978-3-525-62000-7 (F) ISBN 978-3-525-61049-7 (F) erscheint im Februar 2010 erscheint im April 2010 Die Lesepredigten dieses Bandes sind komplett fertig und direkt Jochen Arnold stellt traditionelle und neuere Formen des Gottes­ einsetzbar. Hans­Gerd Krabbes Sprache ist eingängig, seine Bot­ dienstes einfach und gut verständlich vor und erklärt ihre theolo­ schaft will »be­GEIST­ernd« wirken. gischen Grundlagen. Laienprediger – PrädikantInnen, LektorInnen – spielen eine zu­ »Was geschieht im Gottesdienst?« fragt nach mehr als nur nach den nehmend wichtige Rolle in den Gottesdiensten der evangelischen Formen und Ritualen des Gottesdienstes. Jochen Arnold nimmt nicht Kirche. Sie sind auf gute Vorlagen und glaubwürdige Texte angewie­ nur den agendarischen Aspekt, also die Frage wer wann was singt, sen. Auf diese Sammlung können sie sich verlassen: Die Predigten spricht und spielt, in den Blick, sondern wendet ihn auch nach in­ sind erprobt, sie sind sprechbar und nachvollziehbar und sie treffen nen: Was berührt im Gottesdienst? Was rüttelt auf? Schnell ist man den Kern. So kann der unerwartete Anruf des Pfarrers »Vertreten dann bei der spannenden Frage nach der theologischen und geistli­ Sie mich am ...?« niemanden mehr aus der Ruhe bringen. chen Mitte des Gottesdienstes. Handeln da nur Menschen oder auch Gottes Geist? Was können wir dazu tun, dass ein Gottesdienst gelingt, Im Herbst 2010 erscheint Band 2. dass es ein ermutigender, einladender Gottesdienst wird? Über diese der autor grundsätzlichen Fragen hinaus bietet der Autor Vertiefungsthemen Dr. Hans­Gerd Krabbe ist Pfarrer an der Christuskirche zu Achern. zu Kirchenjahr und Kirchenraum u. a. und zu den wiederkehrenden Stücken des Gottesdienstes: wie Kyrie, Gloria usw., Gebet, Abend­ interessenten mahl, Musik und Segen. PrädikantInnen, LektorInnen, Ehrenamtliche in der Kirche, PfarrerInnen. der autor PD Dr. theol. Jochen Arnold ist ev. Theologe, Kirchenmusiker und Direktor des Michaeliskloster Hildesheim. beachten sie auch: interessenten PfarrerInnen, VikarInnen, ReligionslehrerInnen, in der kirch­ Hans-Gerd Krabbe lichen Arbeit Tätige, KirchenmusikerInnen, Ehrenamtliche, Auch als E-Book u. a. über Gottesdienstbuch zum PrädikantInnen. ciando und KNV Kirchenjahr € 9,90 D / € 10,20 A / SFr 17,90 Dienst am Wort, Band 110. ISBN 978-3-647-63005-2 2006. 274 Seiten, kartoniert € 20,90 D / € 21,50 A / SFr 36,– Auch als E-Book u. a. über ISBN 978-3-525-59518-3 ciando und KNV ISBN 978-3-525-62000-7 ISBN 978-3-525-61049-7 € 13,40 / € 13,80 / SFr 23,80 ISBN 978-3-647-61049-8 9 783525 620007 9 783525 610497
  • 21. 19 • iefe geistliche Erfahrung durch t gregorianische Gesänge und Gesänge aus Taizé • eu-Belebung des Gesangs im Gottesdienst N Zum Jahr der Stille Herausgegeben im Auftrag der Evangelischen Michaelsbruderschaft von Ralf-Dieter Gregorius. Ca. 416 Seiten mit 4 Lesebändchen und zwei Liedblättern, gebunden ca. € 64,– D / € 65,80 A / SFr 104,– ISBN 978-3-525-57151-4 (F) erscheint im Februar 2010 Die im Kantionale vorgelegte Psalmodie für die Sonn­ tage des Kirchenjahres verbindet Wort­ und Melodie­ akzente und hat sich in vielen Jahren bewährt. Dabei kann das Singen im natürlichen Fluss des Atems eine tiefe geistliche Erfahrung ermöglichen. Dieses Kantionale will dem liturgischen Singen der Gemeinde dienen. Die Praxis des Hörens und Nach­ singens kann den schwächer werdenden Gesang neu beleben. Dazu ist weder eine professionelle Schola nötig, noch eine Gemeinde, die vom Blatt singen kann. Unter der Anleitung eines Kantors oder Liturgen findet man schnell hinein in die gregorianischen Psalmtöne und macht schon bald die Erfahrung, dass das Singen im natürlichen Fluss des Atems eine tiefe geistliche Erfah­ rung ermöglicht. Die Ordnung der Feier der Messe mit Gesängen aus Taizé greift die Grundanliegen von Taizé auf und eignet sich besonders als Alternative. interessenten beachten sie auch: PfarrerInnen, KantorInnen, Mitglieder von Taizé­ Die Feier der Evangelischen Messe gruppen, Mitglieder der evangelischen Michaelsbruder­ Herausgegeben im Auftrag der Evangelischen Michaelsbruderschaft schaft und verwandter Gemeinschaften. von Ralf-Dieter Gregorius und Peter Schwarz, mit einem Geleitwort von Landesbischof Dr. Ulrich Fischer. 2009. 608 Seiten mit 4 Lesebändchen, gebunden € 70,– D / € 72,– A / SFr 113,– ISBN 978-3-525-57150-7 ISBN 978-3-525-57151-4 9 783525 571514
  • 22. 20 kirchengeschichte / kirchenrecht • 000 Jahre Kirchengeschichte – 2 • heologische Grundlagen, T alles, was man wissen muss Voraussetzungen und Kriterien • ompakt, übersichtlich und klar k des evangelischen Kirchenrechts verständlich auf einen Blick Von Martin H. Jung Bensheimer Hefte, 109. Grundwissen Christentum, 2009. 309 Seiten, kartoniert Band 3. € 19,90 D / € 20,50 A / Ca. 320 Seiten, kartoniert SFr 34,50 ca. € 27,90 D / € 28,70 A / ISBN 978-3-525-87123-2 (F) SFr 46,70 Bereits erschienen ISBN 978-3-525-56851-4 (F) erscheint im März 2010 Konsequent verständlich, konsequent aktuell, konsequent öku­ Diese Einführung richtet sich an Lehrende und Studierende in menisch, konsequent kritisch – so muss Kirchengeschichte heute juristischen und theologischen Fakultäten wie Verantwortliche behandelt werden und so will dieses Buch sie präsentieren. in den kirchlichen Verwaltungen und Leitungsfunktionen. Jungs Streifzug durch 2000 Jahre Kirchengeschichte führt den In allen theologischen Disziplinen finden sich Bezüge zum Kirchen­ Leser / die Leserin u. a. zu den Anfängen des Christentums, den recht als Querschnittsthema. Martin Honecker greift die wich­ Kirchenvätern, dem Mönchtum, den Kreuzzügen, wichtigen Refor­ tigsten Themen des Kirchenrechts auf und erklärt sie anschaulich. matoren, dem Anglikanismus, der Gegenreformation, dem Pietismus PfarrerInnen bekleiden beispielsweise ein öffentliches Amt. Eine und Methodismus, Kirchenunionen, charismatischen Bewegungen, bestimmte Lebensführung könnte als Amtspflichtsverletzung ein­ der Ökumene, dem Nationalsozialismus, der Befreiungstheologie. gestuft und rechtlich geahndet werden. Andere Beispiele kommen aus den Bereichen der Gemeinde, der Kirchenmitgliedschaft, der der autor Lehrverantwortung und der Ökumene. An markanten Stellen ver­ Dr. theol. Martin H. Jung ist Professor für Historische Theologie, gleicht Honecker das evangelische Kirchenrecht mit den Bestim­ Kirchengeschichte und Ökumenische Theologie an der Universität mungen des römisch­katholischen Rechts. Osnabrück. interessenten der autor Dr. theol. Martin Honecker ist em. Professor für Systematische Alle, die ihr kirchengeschichtliches Grundwissen auffrischen wollen, Theologie und Sozialethik an der Rheinischen Friedrich­Wilhelms­ ReligionslehrerInnen, PfarrerInnen, VikarInnen, Studierende der Universität Bonn. Theologie und Geschichte, Gemeindeglieder. interessenten Lehrende und Studierende der Theologie, der Rechtswissenschaften, bisher in der reihe Verantwortliche in der Kirchenverwaltung. erschienen: Band 1: Markus Mühling (Hg.) Biblische Personen damals und heute Band 2: Markus Mühling (Hg.) Kirchen und Konfessionen ISBN 978-3-525-56851-4 ISBN 978-3-525-87123-2 Siehe Seite: 46 9 783525 568514 9 783525 871232
  • 23. historische theologie 21 • ebendiges Wissen zu Leben und Religion der Menschen l im frühen Mittelalter • rstmalig mit Blick auf Islam und Judentum e • mit Zeittafel Auch in UTB:forum angezeigt Ca. 304 Seiten, gebunden ca. € 39,90 D / € 41,10 A / SFr 65,– ISBN 978-3-525-54006-0 (F) erscheint im Februar 2010 Wie erklärten sich die Menschen europäischer, jüdi­ scher und islamischer Kultur im frühen Mittelalter die Natur und das Leben? Wie stellte sich das Verhältnis der Geschlechter dar und wie sahen ihre religiösen und mythischen Vorstellungen aus? Das Autorenteam schildert, wie die Menschen des frü­ hen Mittelalters zusammenlebten und veranschaulicht die wirtschaftlichen Voraussetzungen für ihr Überleben sowie das Ringen zwischen religiöser und profaner Herr­ schaft. Einblicke in die Lebenswelt der Klöster, die Le­ bensformen der Adeligen und Kleriker, der Krieger und Ritter vermitteln ein Bild dieser Zeit. Die Begegnung mit dem Islam und dem Judentum brach­ te die Lernprozesse etwa in der Mathematik, der Medi­ zin oder der Musik nachhaltig voran. Aus diesem Grund kommen die Entwicklungen der jüdischen und der isla­ mischen Kultur umfassend zur Darstellung. die autoren interessenten Dr. theol. Dr. phil. Anton Grabner­Haider ist Professor HistorikerInnen, TheologenInnen, an Kulturgeschichte für Religionsphilosophie an der Universität Graz. interessierte LeserInnen. Dr. phil. Johann Maier ist Professor em. für Judaistik weitere titel der autoren: an der Universität Köln. Anton Grabner-Haider (Hg.) Dr. theol. Karl Prenner ist Professor für Religionsphilo­ Kulturgeschichte der Bibel sophie an der Universität Graz. Anton Grabner-Haider / Johann Maier Kulturgeschichte des frühen Christentums ISBN 978-3-525-54006-0 Siehe Seite: 46 9 783525 540060
  • 24. 22 altes testament / kommentar • ommentar zu einem literarischen K • eu-Übersetzung und allgemein N Meisterwerk verständlicher Kommentar Das Alte Testament Deutsch. Das Alte Testament Deutsch. ATD, Band 9,3. ATD, Band 16,1. 103 Seiten, gebunden Ca. 380 Seiten, gebunden € 29,90 D / € 30,80 A / ca. € 70,– D / € 72,– A / SFr 49,90 SFr 113,– Bei Abnahme der Reihe: Bei Abnahme der Reihe: € 25,40 D / € 26,20 A / ca. € 59,50 D / € 61,20 A / SFr 43,50 SFr 97,– ISBN 978-3-525-51244-9 (F) ISBN 978-3-525-51239-5 (F) erscheint im Januar 2010 erscheint im Juni 2010 »Denn wohin du gehst, dahin will auch ich gehen, und wo du Magne Sæbø legt einen kritischen Kommentar des alttestament­ bleibst, da bleibe auch ich.« Es geht um die Treue zwischen Ruth lichen Sprüche­Buches vor, der auf dem Grundtext aufbaut. und Noomi in der Zeit der Richter. Melanie Köhlmoos’ genauer Er übersetzt den Originaltext neu und legt ihn allgemeinver­ Kommentar ist verständlich formuliert. ständlich aus. Das Buch Ruth ist das kürzeste Erzählwerk des Alten Testaments, Magne Sæbø verdeutlicht in seinem neuen Kommentar der Sprü­ aber dennoch ein theologisch gewichtiges Buch von hoher literari­ che die Verbindung mit der altorientalischen Weisheitsliteratur und scher Meisterschaft. Es erzählt die Geschichte von zwei Frauen und stellt das Buch der Sprüche in seinen alttestamentlichen Kontext ihrer Beziehung, die gleichzeitig die Geschichte der Integration von hinein. Von der Endgestalt des Textes ausgehend vollzieht Sæbø Fremden in eine tendenziell fremdenfeindliche Umwelt ist. Das allgemeinverständlich den traditionsgeschichtlichen Werdegang Handeln Gottes und der Menschen sind in diesem Buch aufeinander des Stoffes nach. Dabei lenkt er die Aufmerksamkeit sowohl auf die hin durchlässig wie in keinem anderen Buch des Alten Testaments. angewandten Formen als auch auf die Lehre der Weisen. Ein weite­ Der Kommentar von Melanie Köhlmoos zeichnet den Inhalt und die rer Schwerpunkt liegt auf der besonderen Theologie der einzelnen meisterhafte Erzähltechnik dieses Buches detailliert, aber allgemein Sprüche. verständlich nach. der autor die autorin Dr. theol. Magne Sæbø ist em. Professor für Altes Testament an der PD Dr. theol. Melanie Köhlmoos ist Lehrkraft für besondere Aufgaben Gemeindefakultät in Oslo. (Altes Testament und Kirchengeschichte) an der Universität Bielefeld. interessenten interessenten Studierende und Lehrende der Theologie, speziell des Alten Testa­ TheologInnen, Studierende der Theologie, PfarrerInnen, VikarInnen, ments, PfarrerInnen, PastorInnen, DiakonInnen. ReligionslehrerInnen. ISBN 978-3-525-51244-9 ISBN 978-3-525-51239-5 9 783525 512449 9 783525 512395
  • 25. biblische theologie / altes testament 23 Jozef Tino Charles E. Carter / Forschungen zur Religion King and Temple Martti Nissinen (Hg.) und Literatur des Alten in Chronicles Images and Prophecy und Neuen Testaments A Contextual Approach in the Ancient Eastern (FRLANT) to their Relations Mediterranean Forschungen zur Religion und Forschungen zur Religion und Kerstin Mayerhofer / Ruth Sander in dieser reihe zuletzt Literatur des Alten und Neuen Literatur des Alten und Neuen Retrograde Hebrew erschienen: Testaments, Band 234. Testaments, Band 233. and Aramaic Dictionary Band 232: Andreas Wagner (Hg.) 2009. 183 Seiten, gebunden 2009. 210 Seiten mit 79 Abb. Ca. 166 Seiten, gebunden Anthropologische Aufbrüche € 79,– D / € 81,30 A / SFr 127,– und 6 Tabellen, gebunden ca. € 49,90 D / € 51,30 A / SFr 81,– Alttestamentliche und ISBN 978-3-525-53096-2 € 70,– D / € 72,– A / SFr 113,– ISBN 978-3-525-55007-6 interdisziplinäre Zugänge zur Bereits erschienen ISBN 978-3-525-53097-9 erscheint im April 2010 historischen Anthropologie Bereits erschienen Von einem zusammenhängen­ Dieses Wörterbuch dient der 2009. 430 Seiten mit 24 Abbil- den einzelnen Textkorpus ausge­ Wie gehen ikonographische Dar­ Rekonstruktion einzelner Frag­ dungen, gebunden hend, untersucht Jozef Tino die stellungen oder Verweise auf Ab­ mente von Schriftrollen und € 69,– D / € 71,– A / SFr 112,– zentralen thematischen Stränge bildungen in biblischen Texten Inschriften. Während der Arbeit ISBN 978-3-525-53189-1 in den Chronikbüchern, die sich vor, um prophetische Handlun­ mit unvollständig erhaltenen Band 231: Guy Williams um das Leitmotiv der Beziehung gen abzubilden oder propheti­ Quellen stellt sich die Frage, wie The Spirit World in the zwischen König und Tempel sche Botschaften zu übermit­ verderbte Textstellen zu ergän­ Letters of Paul the Apostle ranken. Er verortet seine exe­ teln? Die Beiträge dieses Bandes zen sind. Ist von einem Wort nur A Critical Examination of the Role getischen Funde in der späten verfolgen Spuren in Texten sowie der letzte Teil erhalten, kann of Spiritual Beings in the Authentic nachexilischen Zeit, als der Je­ ikonographischen Darstellungen es mit Hilfe der alphabetisch Pauline Epistles rusalemer Tempel eine lebende aus Israel und Juda, Ägypten, rückläufig angeordneten Lem­ 2009. 336 Seiten, gebunden Institution und die Monarchie Griechenland und Persien. malisten ergänzt werden. Ent­ € 79,– D / € 81,30 A / SFr 127,– schlicht Erinnerung an vergan­ Mit Beiträgen von Izak Cornelius, halten ist der Wortschatz aller ISBN 978-3-525-53095-5 gene Zeiten war. Helen Dixon, Rolf Jacobson, hebräischen und aramäischen Yaakov Kupitz, Katell Berthelot, Texte auf Schriftrollen und Band 230: Armin Lange / Matthias der autor Christl Maier, Nanno Marinatos, Inschriften aus Palästina bis Weigold / József Zsengellér (Hg.) Jozef Tino, PhD, ist Dozent für Margaret Odell, Thomas Staubli 135 n. Chr. sowie der Elephan­ From Qumran to Aleppo Theologie an der Universität von und Brent Strawn. tine­Papyri einschließlich der A Discussion with Emanuel Tov Trnava, Slowakei. Achikar­Sprüche. about the Textual History of Jewish interessenten die herausgeber Scriptures in Honor of his 65th Lehrende und Studierende der Dr. theol. Charles E. Carter ist die autorinnen Birthday Studiendekan für Kunst und Kerstin Mayerhofer studiert Theologie und der Altertums­ 2009. 202 Seiten mit 13 Tab. Wissenschaft sowie Professor für Judaistik und Slawistik an der wissenschaften, speziell des und einer Grafik, gebunden Religionswissenschaft an der Universität Wien. Alten Testaments. € 70,–D / € 72,– A / SFr 113,– Seton Hall Universität in New Ruth Sander arbeitet als Ergo­ ISBN 978-3-525-53094-8 Jersey, USA. therapeutin und studiert Judais­ Band 229: Dieter Sänger (Hg.) / Dr. theol. Martti Nissinen ist tik an der Universität Wien. Gerhard Sellin Professor für Altes Testament an Studien zu Paulus der Universität Helsinki. interessenten JudaistInnen, ArchäologInnen, und zum Epheserbrief 2009. 279 Seiten, gebunden interessenten TheologInnen, Religionswissen­ Lehrende und Studierende des schaftlerInnen. € 69,90 D / € 71,90 A / SFr 113,– Alten Testaments, der Archäolo­ ISBN 978-3-525-53093-1 gie, Religionswissenschaft, Ägyp­ tologie und der Kunstgeschichte. ISBN 978-3-525-53096-2 ISBN 978-3-525-53097-9 ISBN 978-3-525-55007-6 9 783525 530962 9 783525 530979 9 783525 550076