SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 14
Das BCG Event „TRACTION 2014“ startete gemeinsam mit Audi in einen spannenden ersten
Danach wurden sie in Gruppen eingeteilt, um einen spannenden Case zum Thema „Liefertreue
bei Audi “ zu bearbeiten.
Zur Unterstützung bei der Lösungssuche wurde den Teilnehmern ein Expertenteam zur Seite
gestellt. Diese beantwortete jede Frage sehr gewissenhaft.
Kurz vor der Präsentation war schnelles Handeln angesagt.
Kleine Fehler wurden behoben und die Expertentipps eingearbeitet.
Die erarbeiteten Ergebnisse wurden vor einer „Jury“ vorgestellt.
Durchfallen konnte hier natürlich keiner.
Und auch sonst gab es keinen Grund zur Nervosität, denn die Ergebnisse begeisterten die Jury.
Am zweiten Tag wurden die Teilnehmer von Audi
eingeladen. Zunächst erhielten sie allgemeine
Informationen über das Unternehmen.
Anschließend folgte eine Podiumsdiskussion.
Hier durften die Teilnehmer die Fachleute mit Fragen löchern.
Nach ganz viel Input gab es ein leckeres Essen. An jedem Tisch saßen Ansprechpartner von
BCG und Audi, so dass ein Austausch auf persönlicher Ebene möglich war.
Wenn man Audi einen Besuch abstattet, darf natürlich eine Werksführung nicht fehlen.
Zum Schluss erhielten wir von einem Audi Ingenieur noch spannende Einblicke in die
Entwicklung des Audi R8 e-tron.
Der Fachmann erklärte alle wichtigen Details zum Modell.
Und damit ging das wundervolle Event „TRACTION 2014“ zu Ende.
Danke BCG und Audi für das tolle Event!

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Accenture - Cloud-Lösungen für Unternehmen auf dem Weg zu High Performance
Accenture - Cloud-Lösungen für Unternehmen auf dem Weg zu High PerformanceAccenture - Cloud-Lösungen für Unternehmen auf dem Weg zu High Performance
Accenture - Cloud-Lösungen für Unternehmen auf dem Weg zu High Performance
Salesforce Deutschland
 
BCG Matrix & SWOT Analysis
BCG Matrix & SWOT AnalysisBCG Matrix & SWOT Analysis
BCG Matrix & SWOT Analysis
KiritKene
 
Diamond erp solution
Diamond erp solutionDiamond erp solution
Diamond erp solution
alkeshdnk
 

Andere mochten auch (16)

Service SA
Service SAService SA
Service SA
 
E1000 is faster than VMXNET3
E1000 is faster than VMXNET3E1000 is faster than VMXNET3
E1000 is faster than VMXNET3
 
Keynote godesys ERP Forum 2013
Keynote godesys ERP Forum 2013Keynote godesys ERP Forum 2013
Keynote godesys ERP Forum 2013
 
Tochtergesellschaften in die Konzern ERP-Welt integrieren
Tochtergesellschaften in die Konzern ERP-Welt integrierenTochtergesellschaften in die Konzern ERP-Welt integrieren
Tochtergesellschaften in die Konzern ERP-Welt integrieren
 
Überblick Oracle GoldenGate
Überblick Oracle GoldenGateÜberblick Oracle GoldenGate
Überblick Oracle GoldenGate
 
Taller diseño IV ropa masculina Sem 01
Taller diseño IV ropa masculina Sem 01Taller diseño IV ropa masculina Sem 01
Taller diseño IV ropa masculina Sem 01
 
#SEJThinkTank: Why Nostalgia Works in Marketing
#SEJThinkTank: Why Nostalgia Works in Marketing #SEJThinkTank: Why Nostalgia Works in Marketing
#SEJThinkTank: Why Nostalgia Works in Marketing
 
A Pixar Twist on Presenting Data
A Pixar Twist on Presenting DataA Pixar Twist on Presenting Data
A Pixar Twist on Presenting Data
 
Creativity Tools: The Power of Flow Charts, Mind Maps, Infographs
Creativity Tools: The Power of Flow Charts, Mind Maps, InfographsCreativity Tools: The Power of Flow Charts, Mind Maps, Infographs
Creativity Tools: The Power of Flow Charts, Mind Maps, Infographs
 
Accenture - Cloud-Lösungen für Unternehmen auf dem Weg zu High Performance
Accenture - Cloud-Lösungen für Unternehmen auf dem Weg zu High PerformanceAccenture - Cloud-Lösungen für Unternehmen auf dem Weg zu High Performance
Accenture - Cloud-Lösungen für Unternehmen auf dem Weg zu High Performance
 
strawberry juice prcessing and its nutritional value Beveragessssssss
strawberry juice prcessing and its nutritional value Beveragessssssssstrawberry juice prcessing and its nutritional value Beveragessssssss
strawberry juice prcessing and its nutritional value Beveragessssssss
 
Visual Storytelling for Mobile and Social Web
Visual Storytelling for Mobile and Social WebVisual Storytelling for Mobile and Social Web
Visual Storytelling for Mobile and Social Web
 
BCG Matrix & SWOT Analysis
BCG Matrix & SWOT AnalysisBCG Matrix & SWOT Analysis
BCG Matrix & SWOT Analysis
 
Diamond erp solution
Diamond erp solutionDiamond erp solution
Diamond erp solution
 
Future Retail - Wie die digitale Revolution den Handel verändert
Future Retail - Wie die digitale Revolution den Handel verändertFuture Retail - Wie die digitale Revolution den Handel verändert
Future Retail - Wie die digitale Revolution den Handel verändert
 
16 Trends for 2016
16 Trends for 201616 Trends for 2016
16 Trends for 2016
 

Mehr von careerloft

Your Track - IT
Your Track - ITYour Track - IT
Your Track - IT
careerloft
 
11 regelnfussball
11 regelnfussball11 regelnfussball
11 regelnfussball
careerloft
 
Meine erste Woche bei careerloft.
Meine erste Woche bei careerloft.Meine erste Woche bei careerloft.
Meine erste Woche bei careerloft.
careerloft
 

Mehr von careerloft (20)

Dress for Success: Was anziehen im Vorstellungsgespräch?
Dress for Success: Was anziehen im Vorstellungsgespräch?Dress for Success: Was anziehen im Vorstellungsgespräch?
Dress for Success: Was anziehen im Vorstellungsgespräch?
 
CSR Event with Munich Re
CSR Event with Munich ReCSR Event with Munich Re
CSR Event with Munich Re
 
Covestro Experience Day
Covestro Experience DayCovestro Experience Day
Covestro Experience Day
 
Future Workspaces @ Detecon
Future Workspaces @ DeteconFuture Workspaces @ Detecon
Future Workspaces @ Detecon
 
"Start up Night" in Berlin mit der Deutschen Telekom
"Start up Night" in Berlin mit der Deutschen Telekom"Start up Night" in Berlin mit der Deutschen Telekom
"Start up Night" in Berlin mit der Deutschen Telekom
 
Steffen goes Telekom
Steffen goes TelekomSteffen goes Telekom
Steffen goes Telekom
 
SAP Experience Day
SAP Experience DaySAP Experience Day
SAP Experience Day
 
Vorstellung SAP Services
Vorstellung SAP ServicesVorstellung SAP Services
Vorstellung SAP Services
 
Zehn Tipps für die perfekte Präsentation
Zehn Tipps für die perfekte PräsentationZehn Tipps für die perfekte Präsentation
Zehn Tipps für die perfekte Präsentation
 
Your Track - IT
Your Track - ITYour Track - IT
Your Track - IT
 
Telekom 4010 Store
Telekom 4010 StoreTelekom 4010 Store
Telekom 4010 Store
 
Talent mobility within the European Union
Talent mobility within the European UnionTalent mobility within the European Union
Talent mobility within the European Union
 
Sinndex Studie Karriere trifft Sinn | embrace
Sinndex Studie Karriere trifft Sinn | embraceSinndex Studie Karriere trifft Sinn | embrace
Sinndex Studie Karriere trifft Sinn | embrace
 
Elf Regeln musst Du haben - Wie Du Dein Fußballwissen für die Karriere einsetzt!
Elf Regeln musst Du haben - Wie Du Dein Fußballwissen für die Karriere einsetzt!Elf Regeln musst Du haben - Wie Du Dein Fußballwissen für die Karriere einsetzt!
Elf Regeln musst Du haben - Wie Du Dein Fußballwissen für die Karriere einsetzt!
 
11 regelnfussball
11 regelnfussball11 regelnfussball
11 regelnfussball
 
Mobile World Congress 2014 @ Barcelona
Mobile World Congress 2014 @ BarcelonaMobile World Congress 2014 @ Barcelona
Mobile World Congress 2014 @ Barcelona
 
Talent mobility (mit careerloft am Goethe Institut Barcelona)
Talent mobility (mit careerloft am Goethe Institut Barcelona)Talent mobility (mit careerloft am Goethe Institut Barcelona)
Talent mobility (mit careerloft am Goethe Institut Barcelona)
 
Meine erste Woche bei careerloft.
Meine erste Woche bei careerloft.Meine erste Woche bei careerloft.
Meine erste Woche bei careerloft.
 
Meine erste Woche im Loft
Meine erste Woche im LoftMeine erste Woche im Loft
Meine erste Woche im Loft
 
Highlights Tim
Highlights Tim Highlights Tim
Highlights Tim
 

Traction 2014

  • 1.
  • 2. Das BCG Event „TRACTION 2014“ startete gemeinsam mit Audi in einen spannenden ersten
  • 3. Danach wurden sie in Gruppen eingeteilt, um einen spannenden Case zum Thema „Liefertreue bei Audi “ zu bearbeiten.
  • 4. Zur Unterstützung bei der Lösungssuche wurde den Teilnehmern ein Expertenteam zur Seite gestellt. Diese beantwortete jede Frage sehr gewissenhaft.
  • 5. Kurz vor der Präsentation war schnelles Handeln angesagt. Kleine Fehler wurden behoben und die Expertentipps eingearbeitet.
  • 6. Die erarbeiteten Ergebnisse wurden vor einer „Jury“ vorgestellt.
  • 7. Durchfallen konnte hier natürlich keiner. Und auch sonst gab es keinen Grund zur Nervosität, denn die Ergebnisse begeisterten die Jury.
  • 8. Am zweiten Tag wurden die Teilnehmer von Audi eingeladen. Zunächst erhielten sie allgemeine Informationen über das Unternehmen.
  • 9. Anschließend folgte eine Podiumsdiskussion. Hier durften die Teilnehmer die Fachleute mit Fragen löchern.
  • 10. Nach ganz viel Input gab es ein leckeres Essen. An jedem Tisch saßen Ansprechpartner von BCG und Audi, so dass ein Austausch auf persönlicher Ebene möglich war.
  • 11. Wenn man Audi einen Besuch abstattet, darf natürlich eine Werksführung nicht fehlen.
  • 12. Zum Schluss erhielten wir von einem Audi Ingenieur noch spannende Einblicke in die Entwicklung des Audi R8 e-tron.
  • 13. Der Fachmann erklärte alle wichtigen Details zum Modell. Und damit ging das wundervolle Event „TRACTION 2014“ zu Ende.
  • 14. Danke BCG und Audi für das tolle Event!