SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Die Schweizer Fachmesse für
Marketing, Kommunikation,
Event und Promotion


Zürich 25. – 27. AugusT 2009




    Der „all-inclusive“
                      event
 Messe- & Kongress
   für nur chF 50.00



■ 400 Aussteller aus dem In- & Ausland
■ Top Referate im EMEX-FORUM by
  Swiss Marketing und 5 Expertenbühnen
■ Online Community www.myEMEX.ch




                                                           Know-how
Anmeldung & Tickets online:              Fokus: Trends und        s
                                                            To Busines
www.suisse-emex.ch                       Turning Visions in
Werbung ohne                               Inhalt

Botschaft ist wie ein
Couvert ohne Inhalt.
                                                                              Seite

                                           Messestruktur und Themenbereiche      4

GOESSLER – das Couvert, das Ihre Inhalte   News & kostenlose Specials            5

spannend macht!                            Messe-Tickets bestellen               5

                                           Übersicht MARCOM                      7


Besuchen Sie uns                           EMEX-FORUM by Swiss Marketing         8


in Halle 3
                                           MARCOM – Expertenbühne               13

                                           e-Business – Expertenbühne           16
an Stand 3.111
           3.112
                                           GreenVillage – Expertenbühne         20

                                           PROMOTION / Werbeartikel             22

                                           EVENT / MICE / Live Com              23

                                           MICE – Expertenbühne                 24

                                           Medienpartner                        26
                   ’09
                   ‘08
 Fokus: SuisseEMEX
 Fokus: SuisseEM                           EMEX-Night@JIL-Club                  27
               I! ALS PARTNER.
                      PARTNER.
 WIR SIND DABE
 WIR SIND




                        www.goessler.ch
SuisseEMEX‘09 - trends und Know-how


bereit sein für rosigere zeiten im 2010!

Welche Trends liegen in der Luft? Ist Ihr Marketing-    CEO-Day für Entscheidungsträger
plan für das 2010 schon vorbereitet?                    Neu wird der 1. Messetag als «CEO-Day» konzipiert.
                                                        Geschäftsführer und Entscheidungsträger finden am
Um den Puls der Branche zu spüren und zu erkennen,      25. August entsprechend ausgerichtete Vorträge auf
wohin die Trends im nächsten Jahr zeigen, sollten Sie   den Expertenbühnen.
mindestens einen Tag in Ihre persönliche Weiterbil-                                                          Das EMEX-Team freut sich auf Sie!
dung und Kontaktpflege investieren. Der Besuch der      Neu: EMEX Trendreport 2010
3. SuisseEMEX gehört zum Pflichtprogramm jedes          Am 3. Messetag werden die ersten Resultate der       v.l. Boris Reichardt (Projektleiter MARCOM),
Marketeers oder Planer von Werbe-, Kommunika-           grossen EMEX Marketingbefragung präsentiert.         Ewa Ming (Geschäftsführerin),
tions- oder Eventkonzepten.                             Ende September erscheint in Form eines Jahrbuchs     Fabia Rizzoli (Leiterin Administration & Messeevents),
                                                        der 1. EMEX-Trendreport 2010, der die Tendenzen      Marc Jaeger (Projektleiter PROMOTION und EVENT)
Top-Referate auf sechs Bühnen «all-inclusive»!          und Resultate aufzeigt.
Parallel zum Messegeschehen können Sie aus rund
100 Vorträgen auswählen. Das hochkarätig besetzte       „TURNING VISIONS INTO BUSINESS“
EMEX-FORUM by Swiss Marketing und fünf weiteren         Wir freuen uns, Sie an der Schweizer Business-       Messeort: Messe Schweiz, Zürich-Oerlikon
Expertenbühnen präsentieren Top-Referenten!             und Networking-Plattform für Marketing,
                                                        Kommunikation, Event und Promotion zu begrüssen
Das grösste Marketing- & Event-Networking               und wünschen Ihnen viel Spass im Vernetzen auf
Die SuisseEMEX ist zugleich eine Marketing Busi-        www.myEMEX.ch!
ness-Community. Auf «www.myEMEX.ch» vernetzen
Sie sich 365 Tage mit Ausstellern und Branchenkolle-
gen. Auf unserer Plattform planen Sie Termine und       Ihr EMEX-Team
den Besuch der Fachreferate.

Die Networking-Events in kommunikativer Atmosphä-
re garantieren wertvolle Geschäftskontakte während      Ewa Ming, EMEX Management GmbH
und nach der Messe.                                     Geschäftsführerin




                                                                                                                                                           [   seite 3   ]
MESSEStruKtur und thEMEnbErEIchE


Die SuisseEMEX präsentiert rund 400 Aussteller und sechs Expertenbühnen. Die Messe ist übersichtlich in
drei Haupt- und folgenden Themenbereiche strukturiert:

Eingang            Tageskasse & Registration
                   Pressecorner
                   Messebüro / Service Center              Die Hallenpläne sowie die ausführliche Ausstellerliste
                                                           finden Sie unter: www.suisse-emex.ch
Halle 3 + 4      MARKETING & KOMMUNIKATION

                   Meetingpoint „Guided Tours“
                                                                                 EVENT
                   EMEX-FORUM by Swiss Marketing
                                                                    EVENT
                   GreenVillage mit Expertenbühne                 PROMOTION

                   Agenturen Galerie

                   MARCOM-Expertenbühne                                        MARCOM

                   STARTUP PARK by IFJ mit                        MARCOM
                   Präsentationsbühne

                   e-business Park
                   mit Expertenbühne


Halle 5          PROMOTION & WERBEARTIKEL

                                                                                                  g
                                                                                           Eingan             xi
                                                                                                     ich / Ta
Halle 5 + 6      EVENT & LIVE COMMUNICATION

                   Künstler Café (Halle 5)
                                                                                         Auss enbere
                   MICE Park Schweiz & International
                   MICE Bühne (Halle 6)

                   Hosted Buyer Welcome-Desk by
                   Celebrationpoint

              ‚
[   suisseeMeX 09     ]
nEwS & KoStEnloSE SpEcIalS


[ Das Messe- und Kongresserlebnis „all-inclusive“ ]                                                          [   kostenlose Beratung                    ]
▪ 1. Messetag am 25. August als Ceo-DAY               ▪ Künstler Café by Brightevent mit über 20             INFO-POINTS: Der Profi-Beratungsservice
                                                        Künstlern und Networking-Lounge                      für Messebesucher!
▪ EMEX-FORUM by Swiss Marketing mit Top
  Keynote Referenten. Moderation von Stephan          ▪ Kaffeebar by „CAFFè CHICCO D‘ORO“                    Erhalten Sie von Fachexperten eine kurze Beratung
  Klapproth                                                                                                  und wertvolle Tipps und Kontakte.
                                                      ▪ Neues Business Community Portal
▪ 80 fachspezifische Vorträge auf fünf Experten-        www.myEMEX.ch - 365 Tage Networking!
  Bühnen
                                                      ▪ Gratis Paket Mail-Service für Kataloge ab Messe
▪ 1. Schweizer Mobile Content Day am 26.8.09            in Ihr Büro

▪ Beratungsservice durch Experten an Info-Points      ▪ Networking-Apéros

▪ Über 50 Fachmagazine zum gratis Mitnehmen                 ... und viele weitere Benefits und Gratis-Ser-   Acht Info-Points decken folgende Themen ab:
                                                         vices!
▪ Messe- und Ausstellerkatalog ohne Gebühr                                                                   ▪ Mitgliedschaft Swiss Marketing

                                                                                                             ▪ Aus- und Weiterbildungs-Angebote


[   Tickets online bestellen und im myeMeX.ch networken                                                  ]   ▪ CRM / Direkt Marketing

                                                                                                             ▪ e-business / Online Marketing
Bestellen Sie das „all-inclusive“ Ticket vergünstigt online auf
www.myEMEX.ch!                                                                                               ▪ Green Marketing & Green Event
CHF 45.00 / Tag im Vorverkauf, an der Tageskasse CHF 50.00 / Tag
Das Ticket wird als Namensbadge per Post bis am 21. August                                                   ▪ MICE Schweiz / Incentive Destinationen
zugestellt.
                                                                                                             ▪ Jungunternehmer / STARTUP’s
Neu: Nutzen Sie das Online Community Portal myEMEX.ch für Ihr Networking vor - während - und nach der
Messe. Knüpfen Sie Kontakte zu Ausstellern und Besuchern und planen Sie Ihren Kongressbesuch!                ▪ Künstler / Show




                                                                                                                                                  [   seite 5    ]
ÜbErSIcht MarcoM                                         | hallEn 3 + 4




                                                                                                                   ÜbErSIcht MarcoM
in den mArCom-Hallen entdecken Sie führende Aussteller aus der Marketing- & Kommunikationsbranche:
Adressverleger, Agenturen, Aus- und Weiterbildungsinstitute, Aussenwerber, CRM-Anbieter, Design, Dialog- und
Direktmarketing, Druck, e-Business, elektronische und Print-Medien, Kommunikation, Lettershops, Marktfor-
schung, PR, Online- und Mobile-Marketing, Sponsoring, Verbände, Verkauf, Verlag, Verpackung, Werbung u.a.

Das Besuchermagnet ist zweifellos der Marketingkongress emeX-forUm by swiss marketing.



                                              en!          STARTUP PARK by IFJ
               Kostenlos weiterbild                        für Jungunternehmen und KMU‘s

besuchen sie die weiteren mArCom Highlights:
                                                           Entdecken Sie auf der attraktiven Gemeinschafts-
greenVillage - Where sustainability meets business         fläche „STARTUP PARK by IFJ” über 24 innovative
Der klimaneutrale „grüne“ Themenpark in der Halle 3        Firmen, die ihr Know-how, neue Lösungen und
für GreenMARKETING und GreenEVENT mit Fachrefe-            Konzepte vorstellen. Kostenlose STARTUP
renten-Bühne. 8 mehr Seite 20                              Beratung am Info-Point by IFJ.

mArCom-expertenbühne (Halle 4) Fachverbände                Das originell gestaltete Bistro by Tuck-Tuck - food
und Institute präsentieren fokussierte Fachreferate zu     on the move lädt nebst einer kreativen Verpflegung,
brandaktuellen Themen. 8 mehr Seite 13                     zum Gedankenaustausch und zum aktiven
                                                           Networking ein!
e-business Park (Halle 4) Hier dreht sich alles rund
um das Thema Online-Marketing. 8 mehr Seite 16             In regelmässigen Abständen präsentieren die
                                                           Aussteller ihre Geschäftsidee und innovativen
 Agenturen-galerie (Halle 4)                               Konzepte auf der STARTUP Präsentationsbühne.
 Kreative Agenturen präsentie-                             Das aktuelle Programm finden Sie unter
 ren ihre Konzepte und                                     www.suisse-emex.ch
 erfolgreiche Kampagnen.
                                                                     Nicht verpassen: Grosse Networking-
 GET INSPIRED!                                                       und Apéro-Standparty:
                                                                     Mittwoch, 26. August, ab 18.00 Uhr




                                                                                                 [   seite 7   ]
EMEX-ForuM                               by SwISS MarKEtIng

                                                                                                                            CEO
                                                                             [   DiensTAg 25.08.2009               ]        day
                                        Die Zukunft des Marketing live!
                                        Das EMEX-FORUM by Swiss               International anerkannte Abschlüsse in
                                        Marketing ist die Marketingbüh-        Marketing: Welchen Wert haben Schweizer
                                        ne und die Fachwissensplatt-           Bildungsabschlüsse im Ausland? | 15:45 Uhr
                                        form für Medien-, Werbe-,
                                        Kommunikations- und                      Dr. Peter Petrin | Direktor SIB, Schweizerisches
                                        Marketingschaffende.                     Institut für Betriebsökonomie

                 Swiss Marketing – der Nr. 1 Verband im Marketing –                              Nach dem Referat verstehen Sie:
                 organisiert die Bühne inhaltlich und präsentiert in                             •	 das schweizerische Bildungs-
                 Zusammenarbeit mit seinen Partnern ein Top-Pro-                                    system und seine Stärken,
                 gramm mit den Marketingtrends 2010.                                             •	 dass das Heil der Versorgung
EMEX-ForuM




                                                                                                    mit qualifizierten Fach- und
                 Spannende Podiumsdiskussionen mit Schweizer                                        Führungskräften nicht in einer
                 Opinionleadern, Medien und Experten schliessen die                                 Akademisierung liegen kann;
                 Keynote Referate ab.                                            •	 dass die Probematik der internationalen
                                                                                    Anerkennung massiv überschätzt wird;
                                                                                 •	 dass es falsch wäre, die Stärke des schweize-
                                 Moderator stephan Klapproth                        rischen Systems wegen der damit zusammen-
                                                                                    hängenden Erklärungsbedürftigkeit zu opfern;
                                                                                 •	 dass Ansätze für die internationale Anerken-
             stephan Klapproth, Moderator des TV-Newsmaga-                          nung der eidg. Fachausweise und Diplome in
             zins 10vor10, studierte Politologie, Wirtschaft und                    Marketing und Verkauf bestehen.
             Zeitgeschichte in Genf mit Ergänzungsstudium
             Jurisprudenz. Es folgte eine Forschungs- und                     Roundpanel zum Keynote-Referat | 16:15 Uhr
             Unterrichtstätigkeit an der Universität Genf als
             Assistent für politische Wissenschaften.                            Teilnehmer:
                                                                                 Michèle Rosenheck | Leiterin Berufsbildungspolitik
                                                                                 Kaufmännischer Verband Schweiz,
                                                                                 Dr. Bianka Lichtenberger | Executive Master of
                                                                                 Business Engineering (EMBE), Universität St. Gallen,
                                                                                 Dr. Charles Mariauzouls | Human Capital Corporate,
                 Änderungen in allen Programmen sind vorbehalten.
                                                                                 Leader L&D PwC CH, PricewaterhouseCoopers AG
                 Das aktuelle Programm finden Sie unter www.suisse-emex.ch



                               ‚
                 [   suisseeMeX 09          ]
top KEynotE rEFErEntEn IM EMEX-ForuM                                                                               | hallE 3


                                                          [   MiTTwoch 26.08.2009                ]
 Erfolgreiche Marketingfachleute-Ausbildung - aus         Trends in der Internetnutzung | 10:30 Uhr                Medien der Zukunft – Die Evolution gewinnt an
  der Praxis … für die Praxis | 17:45 Uhr                                                                             Dynamik | 15:45 Uhr
                                                              Prof. Dr.oec. Thomas Rudolph | Professor BWL
   Werner Herde | VR Präsident der imBa AG,                   & Marketing, Universität St. Gallen - Direktor           Martin Schneider | Direktor, publisuisse
   international marketing Brain academy                      Forschungszentrum für Handelsmanagement
                                                              (Institute of Retail Management IRM-HSG) - Dir.                      Mit der Entwicklung von Gesellschaft
               Auf dem Weg zum eidg. Fachausweis              des Gottlieb Duttweiler Lehrstuhls für internatio-                   und Technologien ändert sich auch
               in 5 Schritten:                                nales Handelsmanagement                                              das Mediennutzungsverhalten.
                                                                                                                                   Interaktivität, Vernetzung und
               •	     die Weiterbildung als Investition                    Erfahren Sie mehr über Veränder-                        On-Demand-Konsum sind nur einige
                      in die Zukunft                                       ungen in der Schweizer Internetnutz-        der gängigsten Stichwörter. Die digitale Vielfalt ist
                 •	   man lernt die Theorie, kann sie                      ung sowie im Online Shoppingverhal-         nicht aufzuhalten. Anstelle der vielfach prognosti-
                      aber noch nicht in die Praxis                        ten. Die Langzeitstudie des                 zierten Medienrevolution, handelt es sich jedoch
                      umsetzen                                             Forschungszentrums für Handels-             eher um eine Evolution, die aber an Dynamik
   •	 welchen Einfluss hat die Ausbildung im                  management beschreibt Wachstumschancen,                  zulegt. Davon, dass jedermann zum eigenen
      täglichen Bezug auf die Praxis                          welche dieses Referat explizit für Marketingmana-        Programmdirektor werde, ist der Schweizer
   •	 die Bedeutung des Trainings, um sein Wissen             ger aufgreift.                                           TV-Markt noch weit entfernt. Aktuell werden
      an der Prüfung abrufen zu können                                                                                 gegen 90 Prozent aller TV-Inhalte linear, also zum
   •	 ein tolles Gefühl, den eidg. Fachausweis auf         Roundpanel zum Keynote-Referat | 11:00 Uhr                 Zeitpunkt der Ausstrahlung, angeschaut.
      dem der eigene Name steht, in den Händen zu
      halten                                                  Teilnehmer:                                              Die Nutzung des Internets nimmt laufend zu. TV
                                                              Dr. beat bühlmann | Sales Manager (Travel,               und Internet werden künftig ihre Stärken voll
   Moderation: Pierre C. Meier | Journalist BR,               Retail, Finance), Google Switzerland GmbH,               ausspielen können und sich gegenseitig optimal
   Publizistischer Leiter, Chefredaktor WerbeWoche            stephan suter | Managing Director, AdLINK                ergänzen – das Fernsehen als Massenmedium mit
                                                              Internet Media AG Schweiz,                               Breitenwirkung, das Web als interaktives
 MarKom Zertifikatsfeier | 19:15 Uhr                         samy Liechti | Gründer, BLACKSOCKS SA                    Netzwerkmedium. Die Position der grossen
  Swiss Marketing                                                                                                      Sender als mediale Leuchtturmmarken wird an
                                                              nutzen:                                                  Bedeutung gewinnen. Und Qualität wird das
                                                              •		Facts	&	Figures	über	die	Internetnutzung	             entscheidende Differenzierungsmerkmal sein,
                                                              •		Top	10	Internet-Retailer	                             wenn es darum geht, zum Konsumenten
                                                              •		Hürden	beim	Online-Einkauf	                           durchzudringen. Klasse statt noch mehr Masse
                                                              •		Konsequenzen	für	das	Marketing                        lautet die Devise der Zukunft.



                                                                                                                                                             [   seite 9   ]
[   DonnersTAg 27.08.2009                ]


              Medienrevolution | 17:45 Uhr                            Live Communication Ausbildungen im Umbruch
                                                                        präsentiert von EXPO + EVENT | 13:45 Uhr
                 Dr.oec.publ. Maili Wolf | Inhaberin Dr. Maili Wolf
                 Consulting                                            Marketing in der Krise
                                                                        präsentiert von standing ovation | 15:45 Uhr
                              Die Medien im Spannungsfeld der
                              technischen Entwicklung und dem                       Prof. Dr. Stefan Michel | Professor of
                              gesellschaftlichen Wandel gelten                      Marketing IMD International, Lausanne
                              nach wie vor als “Spiegel ihrer Zeit”
                              und sind fest verankert im soziokul-                  Wir beobachten, dass viele Führungs-
                              turellen Umfeld ihrer Zeit, wenn sie                  kräfte in Krisenzeiten zu operativen
                 erfolgreich überleben wollen. Die über Jahre             Schnellschüssen neigen, ohne vorher eine
EMEX-ForuM




                 ungleiche Ehe zwischen Medien und Werbewirt-             strategische Analyse vorzunehmen. Gerade in
                 schaft zum beidseitigen Nutzen steht am                  Zeiten des Umbruchs entstehen strategische
                 Wendepunkt. Die Massenmedien stehen vor dem              Chancen um langfristige Wettbewerbsvorteile
                 “Aus” und die Medienbranche ist gezwungen                aufzubauen. Das Referat beschreibt zwei
                 umzudenken.                                              Analysetools für die gegenwärtige Krise.
                                                                          Basierend auf der Analyse geht es darum,
              Roundpanel zum Keynote-Referat | 18:15 Uhr                 “Must-Win-Battles” zu identifizieren und interne
                                                                          und externe Ressourcen zu mobilisieren. Das
                 Teilnehmer:                                              Referat schliesst mit einigen Empfehlungen zum
                 martin schneider | Direktor, publisuisse SA,             operativen Marketing.
                 Kaspar Loeb | CEO, SAATCHI & SAATCHI,
                 Dominik Kaiser | Gründer und Geschäftsführer,         Roundpanel zum Keynote-Referat | 16:15 Uhr
                 3 Plus Group AG
                                                                          Teilnehmer:
                                                                          iva schnellmann | Marketingleiterin, riposa AG
                                                                          Swiss Sleep,
                                                                          reto morger | Leiter Marketing, Netstal
                                                                          Maschinen AG,
                                                                          roderich H. Hess | Managing Director,
                                                                          Montblanc Suisse SA




                           ‚
             [   suisseeMeX 09       ]
[   iM FoKus - TrenDs 2010 - AM 27.08.2009                  ]                                            [   neu + neu + neu         ]


 Das EMEX-Trendpanel präsentiert die Marketing-     neU: emeX-trenDrePort JAHrbUCH 2010
  trends 2010 | 12:00 Uhr                            by Persönlich

    Wie sieht die Zukunft des Marketings aus?                                                            myemeX - bUsiness CommUnitY
    Welche neuen Marketinginstrumente werden                                                             www.myemex.ch ist die interaktive Business-
    zukünftig an Bedeutung gewinnen und für welche                                                       Community der SuisseEMEX. Hier vernetzen sich
    Zielgruppen sind diese von Bedeutung?                                                                Aussteller und Besucher, vereinbaren Termine
                                                                                                         und kommunizieren miteinander. Mit myemex.ch
             Die Kernergebnisse der EMEX-Online-                                                         bleiben Sie vernetzt – 365 Tage im Jahr.
             Trendstudie präsentiert Dr. Jörg
             Staudacher, input AG - Unternehmens-    Erstmalig erscheint im Oktober 2009 der neue EMEX   8 mehr unter www.myemex.ch
             und Marketingberatung.                  Trendreport. In Zusammenarbeit mit PERSÖNLICH,
                                                     dem Magazin der Schweizer Marketing- und
             Im anschliessenden Roundpanel           Kommunikationsbranche, werden die Marketing-
             werden die Trendprognosen von           trends der Branche als Jahrbuch 2010 präsentiert.
             Fachexperten kommentiert.                                                                   sPeCiAL interest gUiDeD toUrs
                                                     Bestellen Sie den EMEX-Trendreport by Persönlich
             Moderiert wird das Trendpanel von       für nur CHF 30.00 online unter www.myemex.ch!       Buchen Sie eine kostenlose Führung durch die
             matthias Ackeret, Chefredakteur                                                             Themenbereiche der Messe. Ein Experte gibt
             Persönlich Verlags AG.                                                                      vertiefte Informationen und Einblicke in das
                                                                                                         Fachgebiet. Die Rundgänge sind kostenlos und
                                                                                                         auf 20 Teilnehmer beschränkt. Dauer: ca. 30
                                                                                                         Minuten.

                                                                                                         Touren finden zu folgenden Themenbereichen
                                                                                                         statt: GreenVillage | e-Business | CRM &
[   eMeX-ForuM PArTner     ]                                                                             Directmarketing Tour | Weiterbildung | Künstler-
                                                                                                         Café | MICE

                                                                                                         8 Weitere Informationen und Anmeldung
                                                                                                           unter www.myemex.ch




                                                                                                                                           [   seite 11     ]
Als professioneller Kongressorganisa-
                                                              tor mit weltweit einem Dutzend Filialen
                                                              unterstützen wir seit nahezu 30 Jahren
                                                              Gesellschaften, Verbände und Unterneh-
                                                              men aus der Industrie bei der Planung
Gemeinsam schaffen wir Erfolge – together we create success
                                                              und Durchführung von nationalen und
                                                              internationalen Veranstaltungen.

                                                              Mehr als 60 mehrsprachige Mitarbei-
                                                              tende setzen sich am Standort in Basel
                                                              mit grossem Engagement für die Be-
                                                              lange unserer Kunden ein. Zusammen
                                                              mit unserem eigenen Reisebüro Congrex
                                                              Travel, einem akkreditierten IATA-Reise-
                                                              büro, bietet Congrex eine ganzheitliche
                                                              und bedürfnisgerechte Veranstaltung-
                                                              skonzeption, die selbst höchsten Ans-
                                                              prüchen gerecht zu werden vermag.
                                                              Wir garantieren eine erfolgreiche Insze-
                                                              nierung Ihrer Kongressveranstaltung –
                                                              unabhängig von der Grösse, Dauer oder
                                                              Veranstaltungsart.




                                                              Congrex Schweiz AG
                                                              Freie Strasse 90 | 4002 Basel
                                                              Tel.: +41 61 686 77 77

                                           ‚                  basel@congrex.com | www.congrex.com
                             [   suisseeMeX 09   ]
MarcoM - EXpErtEnbÜhnE                                                | hallE 4



Die MARCOM-Expertenbühne wird Ihnen von diversen Fachverbänden und engagierten Fachexperten präsentiert.

tHemA 2009: stürmisCHe märKte VerLAngen neUe LösUngen! VON DER STRATEGIE ZUM PROFITABLEN KUNDEN.




                                                                                                                               MarcoM - bÜhnE
[   DiensTAg 25.08.2009           ]     CEO              2. SDV Direktmarketing-Tag zum
                                        day              Thema: Ethik in der Werbung


 Eröffnung der MARCOM-Bühne | 12:15 Uhr                             Begrüssung und Einführung
                                                                    | 14:30 Uhr
             Lorenz A. Aries | Moderation                           Milo Stössel | Verbandspräsident SDV
             Impulsreferate der anwesenden CEO's
             zum Thema „Stürmische Märkte               Ethik in der Werbung | 14:35 Uhr
             verlangen innovative Lösungen!“             Dr. Carol Franklin Engler | Partnerin bei
                                                         Vorausdenken
 Stürmische Märkte & Zukunftsstrategie in der
  Hotellerie | 12:45 Uhr                                Datenschutz im Direktmarketing | 15:30 Uhr
  Beat Anthamatten | Hotelier Ferienart, Saas Fee        Roger Muffler | KünzlerBachmann Direct
                                                         Marketing AG
   Stürmische Märkte & Zukunftsstrategie im
    Bereich Online Leistungen | 13:25 Uhr               Werbefreiheit ist Gedankenfreiheit | 16:15 Uhr
    Jürg Stucker | CEO Namics AG                         Peter Hartmeier | Präsident Forum freie
                                                         Kommunikation
 Stürmische Märkte & Zukunftsstrategie: Versicherte
  Gewinnspiele und Promotions | 14:00 Uhr               Delinat - Wein aus gesunder Natur: Marketing und
  Ralph Clemens Martin | Geschäftsführer EMIRAT AG       Ethik - Hemmfaktor oder Symbiose? | 17:00 Uhr
                                                         Jürg Weibel | MARKETHINK

                                                        anschliessend Direktmarketing-Apéro mit Weinen
                                                         von Delinat | 17:30 Uhr



                                                                                                            [   seite 13   ]
[   MiTTwoch 26.08.2009                ]

                     CCO | Chief Customer Officer Day




                               Begrüssung | 10:00 Uhr
MarcoM - bÜhnE




                               Lorenz A. Aries, optimAS Group GmbH




                  Markenartikel Branding und Distribution - zwei Pole    KPI basiertes Customer Management | 13:45 Uhr
                   die sich anziehen oder abstossen? | 10:05 Uhr           Urs Graf | Cybersystems GmbH
                   Prof. Veronika Bellone | Geschäftsführerin,
                   Bellone FRANCHISE CONSULTING GmbH                      Strategische Überlegungen zum Kunden-
                   Thomas Matla | Brand Consultant, Bellone                Management für Dienstleistungen | 14:35 Uhr
                   FRANCHISE CONSULTING GmbH                               Thomas Egli | optimAS Group GmbH

                  Neue Wege in der visuellen Kommunikation               IN- verleiht der Direktwerbung ein neues Gesicht
                   | 11:00 Uhr                                             | 15:20 Uhr
                   Andreas Gerster | Adimpro AG                            René Brahier | IN-Media AG

                  Mehr wissen über Kunden - die Basis für                Social Media - raus aus dem Funkloch! | 16:05 Uhr
                   strategische Entscheide | 11:45 Uhr                     Andreas Gähwiler | Senior Consultant, Namics AG
                   Helmut Preuss | Rogator AG                              Michael Rottmann | Senior Manager, Namics AG

                  Kundengewinnungs-Strategien in stürmischen             Marktbearbeitung über Community-Marketing am
                   Märkten - Vorgehen, Tipps, Lösungsansätze |             Beispiel von win4business.com | 16:55 Uhr
                   13:00 Uhr                                               Heiri Knaus | Leiter win4business - Geschäftspro-
                   Lorenz A. Aries | optimAS Group GmbH                    zessoptimierung




                               ‚
                 [   suisseeMeX 09      ]
[   DonnersTAg 27.08.2009                ]

    Communication Day - PR und Kommunikation über Verpackungen
                                                                                                                       Ganzheitliches Verpackungsdenken

                                                                                               Schweizerisches Verpackungsinstitut
                                                                                               Institut Suisse de l'Emballage
                                                                                               Istituto Svizzero dell'Imballaggio
                                                                                               Swiss Packaging Institute
 Wenn das Pferd tot ist - steig ab! | 10:05 Uhr
  Daniela A. Ben Said by Speakers Excellence         Verpackung und Oekologie - wohin geht die                                                                           E
                                                                                                                                                                      Hal MEX
                                                      Reise? | 14:00 Uhr                                                                                             Cho le 5, mi
 Warum Frauen shoppen und Männer einkaufen?          Roland Hischier | Life Cycle Assessment &                                                                          co      t
                                                                                                                                                                      Bru laden-
  | 11:10Uhr                                          Modelling Group EMPA                                                                                                nnen
  Nicola Fritze by Speakers Excellence
                                                     Eine Methode zur Erzeugung neuer Ideen und
 Podiums-Diskussion | 12:15 Uhr                      patentfähiger Lösungen | 14:30 Uhr
  Lorenz Aries im Gespräch mit                        Dr. Claudius Dietzsch | Innovationsberatung &
  Daniela A. Ben Said                                 Schulung
  Nicola Fritze
                                                     Vorsprung durch Wissen – Ausbildungen in der
 Einleitung Schweiz. Verpackungsinstitut SVI         Verpackungswirtschaft | 15:15 Uhr
  | 12:45 Uhr                                         Andreas Zopfi | Leiter Ausbildung & Projekte
  Andreas Zopfi | Leiter Ausbildung & Projekte |      Schweizerisches Verpackungsinstitut SVI
  Kurzvorstellung des Schweizerischen Ver-
  packungsinstitut SVI.

 Ist markenorientiertes Packaging Design der       Änderungen in allen Programmen sind vorbehalten.
  Schlüssel zum Erfolg? | 12:50 Uhr                 Das aktuelle Programm finden Sie unter www.suisse-emex.ch
  Colinda Kürschner | visuelt - Agentur für                                                                                          Ihr individuelles Kundengeschenk
  Kommunikation & Design, Luzern                                                                                                      - unsere professionelle Beratung
 Displays sind mehr als eine Verpackung            [   MiT FreunDlicher unTersTüTZung Von                            ]
  - Ökonomische Lösungen am POS | 13:25 Uhr                                                                                               Confiserie Sprüngli Telefon 044 224 46 26
  Stefan Jüde | Area Sales Manager, Kaiser                                                                                             firmenkunden@spruengli.ch www.spruengli.ch
  Promotion AG




                                                                                                                                                                       [   seite 15   ]
E-buSInESS - EXpErtEnbÜhnE

             [   DiensTAg 25.08.2009            ]        CEO
                                                         day

                 SocialMedia - mit elektronischem Networking zum Markenerfolg




              Begrüssung | 13:20 Uhr                              [   MiT FreunDlicher unTersTüTZung Von          ]
                           Moderator Jörg Eugster
                           | Geschäftsführer / Inhaber
                                                                           Software | Netzwerk | Hosting
                           NetBusiness Consulting AG
E-buSInESS




              Zukunftsstrategien im Bereich Online Leistungen      Erfolg zahlt sich aus | 15:45 Uhr
               | 13:30 Uhr                                           Andreas Jorgella | Leiter Performance Marketing
               Andreas Rode | Industry Head Google Switzer-          orange8interactive
               land GmbH
                                                                    Social Media goes mobile | 17:15 Uhr
              Praktische Einführung in das noch wenig               Mark Forster | Managing Director Onemotion AG
               bekannte Thema Social Media | 14:30 Uhr
               Moderation: Stefan Halter | Head of CrossMedia,      Was passiert, wenn sich 42 Millionen Leute
               Goldbach Media Gruppe                                 treffen? | 17:15 Uhr
                                                                     Daniel Fisler | Head of Direct Sales AdLINK Media
              Wirkung für Markenvitalität und Markenstatur
               | 15:00 Uhr
               Frank Lang | Head of Online-Consulting
               orange8interactive




                           ‚
             [   suisseeMeX 09      ]
[   MiTTwoch 26.08.2009               ]
                                                   MObilE
                                                   contE
                                                           nt
    1. Schweizer Mobile Content Day                  day



 1. Schweizer Mobile Content Day | 09:25 Uhr

 Begrüssung: Mobile-Trends aus Sicht der
  Telekommunikations-, Medien- und Markenindu-
  strie | 09:30 Uhr
  Carsten Szameitat | Geschäftsführung, 11
  Prozent Communication & GFM Nachrichten

 Marktforschung - Zahlen und Fakten über iPhone
  & Co. - mobile Mediennutzung | 09:40 Uhr           Mobile Marketing und Advertising - Alpen-Cases          XING Spezial
  Klaus Menhorn | Client Service Director,            und Erfahrungen | 12:30 Uhr
  comScore M:Metrics                                  Harald Winkelhofer | CEO, IQ mobile GmbH
                                                                                                           XING und Mobile verbinden | 17:30 Uhr
 Mobiles Werbe-, TV- und Videospassverhalten        Roundpanel: Mobile Marketing Basics. Internatio-      Joachim Rumohr | XING-Ambassador Offizieller
  der Consumenten! Vom Bluewin Webportal zu           nale & nationale Entwicklungen | 14:00 Uhr            XING-Trainer
  mobilem Nutzen. | 10:00 Uhr                          Moderator: Harald Winkelhofer | CEO, IQ mobile
  Philip Nolze | Produktmanager, Swisscom AG          GmbH
                                                                                                           1. EMEX Netzwerkparty by XING @ anthrazit
 Mobile Tagging in der Print-Welt: Das digitale       Panel Teilnehmer und Impulsreferenten:               | 18:00 Uhr      anthrazit Messestand 4.420
  Leben und die mobile Welt | 11:00 Uhr                Dominik Lämmler, Leiter Werbemarkt, NewsNetz
  Christian Schwengeler | Herausgeber, Magazin         (Tamedia AG), Philipp Augenstein, Head of
  anthrazit                                            Interaction, Mediacom Zürich, André Alexander
                                                       Zeiger, CEO, AZ Crossmedia AG, Michael
 Next Evolution in Mobile–VoiceFlash–Webbba-          Sommer, Leiter Verkauf, PostFinance                PS: Treten Sie unserer SuisseEMEX
  sierte und mobile Anwendungen per Sprache                                                                   Xing-Gruppe auf www.xing.com bei!
  steuern | 12:00 Uhr                                Roundpanel: Mobile Handel & Tourismus | 15:45 Uhr
  Mag. Ivana Smrckova | Content Manger, Materna       Niklaus Gerber | Marketing Manager, MOBILE-
                                                                                                          Änderungen in allen Programmen sind vorbehalten.
  Information & Communications GmbH                   technics AG
                                                                                                          Das aktuelle Programm finden Sie unter www.suisse-emex.ch




                                                                                                                                                      [   seite 17    ]
[   DonnersTAg 27.08.2009                ]

                 “Lösungen aus der digitalen Marketingwelt”




              Von Blogs zu Facebook und zurück. Über                 Die 5 Erfolgstrategien im Online-Marketing
               zielorientiertes Social Media Marketing | 10:00 Uhr     | 14:30 Uhr
               Peter Hogenkamp | Founder & CEO Blogwerk AG             Jörg Eugster | Geschäftsführer / Inhaber
                                                                       NetBusiness Consulting AG
                 Blogs, Facebook, Twitter - muss man als Firma
                 eigentlich jede Mode mitmachen? Peter
                 Hogenkamp zeigt den „Long Tail“ des Social-          Microblogging als Marketinginstrument?
                 Media-Marketing - nicht alles muss, aber              | 15:30 Uhr
                 angesichts der rasant wachsenden Nutzerzahlen         Daniel Ebneter | Dozent an der Fachhochschule
                 schadet es nicht, wann man etwas experimentiert.      Nordwestschweiz FHNW, Institut für Wirtschafts-
                                                                       informatik, Competence Center E-Business, Basel
              Erfolgsmessung im Online-Kanal. Wie geht das?
E-buSInESS




               Wie funktioniert das in der Praxis? | 11:00 Uhr        10 Regeln für ein erfolgreiches Online Retention
               Daniel Leber | eCommerce Manager, Oswald                Programm | 16:15 Uhr
               Nahrungsmittel                                          Michael Vogel | Emailvision Schweiz

                 Co-Referent: Heinz Krienbühl Business
                 | Unit Manager, Namics AG.                          neU: ConsULtingPoint “e-bUsiness”

                                                                        Erhalten Sie während der Messe einen sPeeD
              Business Efficiency mit Web2Print | 12:30 Uhr            CHeCK iHrer Website als kostenlose
               Otto Mischler | Leiter Web-Applikationen &               Analyse und Beratung!
               Mitglied der Geschäftsleitung, Straumann AG              Die Firmen netbusiness, carpathia und die
                                                                        Fachhochschule Nordwestschweiz stehen
                                                                        Ihnen kompetent zur Verfügung.
              Zukunftsperspektiven aktueller E-Commerce
               Trends wie Liveshopping, Masscustomizing,                                                   ©




               Club-Shopping | 14:15 Uhr
               Thomas Lang | Geschäftsführer / Inhaber
               carpathia:e-business.competence



                           ‚
             [   suisseeMeX 09       ]
an der
              ie uns
       hen S ex’09»
Besuc seem              402
     «Suis        Stand
        H alle 4,
 in der




                                                                                             Offizieller Partner der



                              CA-Media • Postfach 1712 • 8106 Adlikon • Tel. 044 200 06 50
                                         Mail: info@ca-media.ch • www.ca-media.ch
grEEnVIllagE - EXpErtEnbÜhnE                                                                | hallE 3



                                                              greenVillage - Where sustainability meets business

                                                              Der B2B Messe-Treffpunkt nachhaltiger Angebote im Marketing-,
                                                              Event- und Druckbereich.
                                    @ SuisseEMEX
                              Sustainibility meets Business


                                                                         CEO
                                                                         day                 [   DiensTAg 25.08.2009                   ]
grEEn VIllagE




                              Begrüssung CEO-Tag | 13:50 Uhr                  Jungle AG, www.suddenrushshot.com
                                                                               Atlantic Rainforest Institution,
                             Moderator Chris Bachmann                          www.atlanticrainforest.org
                             Gründer und Miteigentümer                         Sudden Rush GmbH, www.suddenrush.com




                 Profit hilft Non-Profit – zum gegenseitigen Nutzen        „Glaubwürdiges Green-Marketing, dass sich
                  | 14:00 Uhr                                                auszahlt“. Strategische Grundlagen erläutert an
                  Marc Wilems | Stiftung Kinderdorf Pestalozzi               Beispielen aus der Praxis | 17:00 Uhr
                                                                             Kuno Spirig | Lifefair Event GmbH

                 Zeitreise in eine bessere Zukunft - kommen Sie
                  mit? 1989 bis 2014 | 15:00 Uhr                            LOHAS & Marketing = green Marketing? - wie der
                  Erwin Oberhänsli | Druckerei Feldegg AG                    kritische Konsument das Marketing verändert |
                                                                             18:00 Uhr
                                                                             Martina Hoffhaus | messagepool Nachhaltige
                 Drucke grün und sprich darüber - Ökologische               Kommunikation, LOHAS CompetenceCenter (D)
                  Drucksachen als Teil der Unternehmenskommu-
                  nikation | 16:00 Uhr
                  Stefan Baumgartner | Sihl & Eika Papier AG               Änderungen in allen Programmen sind vorbehalten.
                                                                           Das aktuelle Programm finden Sie unter www.suisse-emex.ch



                              ‚
                [   suisseeMeX 09       ]
[   MiTTwoch 26.08.2009               ]                                                                                                    meets business
                                                                                                               Where substainability

 Drucke grün und sprich darüber - Ökologische
  Drucksachen als Teil der Unternehmenskommu-            Klimafreundliche Eventlocation - Sinn oder              green marketing – altes Gewand in neuen
  nikation | 10:00 Uhr                                    Unsinn? | 13:00 Uhr                                      Kleidern? | 16:00 Uhr
  Stefan Baumgartner | Sihl & Eika Papier AG              Miriam Kälin | Kultur- & Kongresszentrum TRAFO           Martina Hoffhaus | messagepool/LOHAS
                                                                                                                   CompetenceCenter
                                                         Nachhaltigkeit und Journalismus - von der
 Zeitreise in eine bessere Zukunft - kommen Sie          Kurzlebigkeit der Nachricht und der Vergesslich-        Warum Klimaschutz gut für Unternehmen ist
  mit? 1989 bis 2014 | 11:00 Uhr                          keit der Massen | 14:00 Uhr                              | 17:00 Uhr
  Erwin Oberhänsli | Druckerei Feldegg AG                 Markus Kellenberger | Chefredaktor natürlich             Tobias Heimpel | ClimatePartner
                                                          leben
   Info-Event: 1. GreenSwitzerland-Award                                                                         GREEN EVENTS - Ein neuer Trend? | 18:00 Uhr
    Präsentation der Teilnehmer und Informationen zum    Chancen im Klimaschutz | 15:00 Uhr                       Ruedi Jäger & Werner Stulz | Eventgroup GmbH
    Award | 12:00 Uhr Moderator: Andrej Voina             Dr. Werner Halter | CEO, Swiss Climate AG




[   DonnersTAg 27.08.2009                 ]
                                                         Schweizer Waldeigentümer bietet Zertifikate für         Nachhaltige Medienproduktion - Innovation für
 Drucke grün und sprich darüber - Ökologische            CO2-Klimaneutralität | 13:00 Uhr                         Unternehmen | 16:00 Uhr
  Drucksachen als Teil der Unternehmenskommu-             Dr. Felix Lüscher | dipl. Forsting. ETH, Bereichs-       René Theiler | Verband der Schweizer
  nikation | 10:00 Uhr                                    leiter Wald OAK Schwyz                                   Druckindustrie
  Stefan Baumgartner | Sihl & Eika Papier AG

                                                         Gutes tun und nicht darüber reden – ein
 Sicherer Fahren und Treibstoff sparen | 11:00 Uhr       nachhaltiger Start | 14:00 Uhr
  Diego Tomasini | Test & Training TCS AG                 Michael Guggisberg | Swisscom AG                       [   MiT FreunDlicher unTersTüTZung Von              ]
 Marketing im Web 2.0 - Evolution oder Revolution       Zeitreise in eine bessere Zukunft - kommen Sie
  für Greenpeace? | 12:00 Uhr                             mit? 1989 bis 2014 | 15:00 Uhr
  Dan Schaefler | Greenpeace                              Erwin Oberhänsli | Druckerei Feldegg AG                                           gartenlounge.ch




                                                                                                                                                         [    seite 21   ]
proMotIon / wErbEartIKEl                                          | hallE 5




            In der PROMOTION-Halle präsentiert sich die       ▪ Werbe- und Geschenkartikel -
            Verkaufsförderungsbranche mit dem ganzen            von trendig bis luxuriös
            Spektrum und ihren Neuheiten an Werbe- und
            Promotionartikeln, Geschenkartikeln,              Solange Vorrat reicht:
            Dekorationen, modularen Display Systemen,
            Pop-Up-Displays, Merchandising-Ideen, Corporate
            Fashion, POS- und Shop in Shop-Lösungen und       Holen Sie sich einen
            kreativen Angeboten zur Verkaufsförderung.        gratis EMEX-Coffeedrink
                                                              am Stand von Drink-Trends
            Ausstellerschwerpunkte:                           Halle 5, Stand 5.106

            ▪ Verkaufsförderung, POS, Promotionsartikel

            ▪ Display-Systeme, Präsentationsmittel
proMotIon




                                                                                                 ce
                                                                     toP besucher-servi

            IhrE MESSEtaSchE gratIS nach hauSE!

            Kostenloser Versand ab Messe direkt ins Büro!

                                                              Wer kennt das nicht: Networking und Standbesuche,
                                                              schöne Prospekte, Geschenke und Broschüren ...
                                                              Das alles gibt eine schwere Messetasche!
            Messebesucher profitieren vom kostenlosen
            Post-Service by Markus Flühmann AG und „Die       Alle Messebesucher können kostenlos ihre
            Schweizerische Post“ - PostLogistics              eingesammelten Prospekte und Firmenkataloge
                                                              einfach an ihre Adresse in der Schweiz senden.
             Aufgabestelle: Halle 4 Stand 4.113              Bereits am nächsten Tag finden Sie die entspre-
                                                              chenden Unterlagen auf Ihrem Pult.




                          ‚
            [   suisseeMeX 09     ]
EVEnt / MIcE / lIVE coM                                       | hallE 5 + 6




Die EVENT-Hallen bieten die Business- und Networking-Plattform für die Event-, Meeting-, Incentive- und
Messe-Branche. Organisatoren, Veranstalter und Eventspezialisten erhalten in kürzester Zeit einen umfas-
senden Marktüberblick und erleben Emotionen live!

Es ist der Marktplatz für Agenturen, Cateringunternehmen, Dekorations- und Eventausstatter, Eventlokalitäten,
Event- und Multimedia-Technik, Kongress- und Incentive-Destinationen, Künstler und Artisten, Messestandbauer,
Rauminszenierer, Seminar-, Meeting- und Kongresshäuser, Transportmittel, Zeltvermieter u.a.


NEUER THEMENPARK:                                        Künstler Café by Brightevent AG

MICE SCHWEIZ & INTERNATIONAL - alles für erfolg-         Eventbusiness is Showbusiness! Messebesucher,
reiche Meetings, Incentives und Events!                  die auf der Suche nach Showprogrammen und
                                                         Künstleracts sind entdecken im Künstler-Café über
                                                         24 Künstler.

                                                         Kostenlos wird allen Besuchern ein perfekter
                                                         Espresso durch CAFFè CHICCO D‘ORO serviert!




                                                                   n
                                     Jetzt online anmelde
Einladung HOSTED BUYER:

Das VIP-„Hosted Buyer Programm“ by Celebrationpoint AG lädt professionelle
Event- und Meetingplanner zu einem „meet&greet“ inklusive fokussierter
Führung in den MICE Park ein. Sie werden zusätzllich in der VIP-Lounge mit
exklusivem Catering by Gamma Catering verwöhnt und proftieren von Top
Kontakten.

Registrierung als qualifizierter Hosted Buyer www.suisse-emex.ch



                                                                                                                [   seite 23   ]
MIcE - EXpErtEnbÜhnE                                    | hallE 4
MIcE EXpErtEn-bÜhnE

                      [   DiensTAg 25.08.2009           ]    CEO                                  [   MiTTwoch 26.08.2009                  ]
                                                             day
                                                                                                      MICE & Tourismus Tag
                         Redefine Event | 13:00 Uhr
                          Alexandro Rupp | CEO Sonnenkönigin AG

                       Über das Lachen der Kinder an das Portemon-                                MICE-Roundtable Live-Kommunikation:
                        naie der Eltern? | 13:45 Uhr                                                Marken Machen Märkte | 10:00 Uhr
                        Daniel Louis Meili | Maxxi spielen + lernen                                 präsentiert von EXPODATA und smartville.ch
                                                                            Moderation:
                                                                            Willy Beutler
                                                                                                       teilnehmer und impulsreferenten:
                                                                            seit über 10 Jahren
                       Dialoge schaffen: Über die Notwendigkeit                                       Urs Seiler | Chefredaktor Expodata
                                                                            national als Event-
                        persönlicher Begegnungen in einer globalisierten                               Andrej Isler | Inhaber und Creative Director x-act ag
                                                                            Moderator und
                        Welt | 14:30 Uhr                                                               Bruno Lurati | Inhaber BLu-consult
                                                                            Sprecher auf der
                        Hans-Jürg Rufener | Gründer und CEO Rufener                                    Carsten Nadler | Key Account Manager Impact
                                                                            Bühne und im Studio
                        events Ltd. BSW                                                                Unlimited
                                                                            - www.mikrofon.ch
                                                                                                       Thomas Stiefel | Managing Partner, Railpartners AG

                       Die Dekonstruktion der Ausstellung | 15:30 Uhr                             Redefine Event | 11:30 Uhr
                        Xavier Bellprat | Inhaber & Creative Director      [ Mice Bühne By ]        Alexandro Rupp | CEO Sonnenkönigin AG
                        Bellprat Associates AG
                                                                                                   Über das Lachen der Kinder an das Portemon-
                                                                                                    naie der Eltern? | 12:30 Uhr
                         Meeting Professionals International (MPI)                                 Daniel Louis Meili | Maxxi spielen + lernen
                          Germany präsentiert: The Future of Meetings
                          | 16:30 Uhr                                                              Destination Management interaktiv mit Web 3.0
                          Interaktiver Vortrag mit Michelle Kunz, Kuoni                             aus dem All – Wie Satelliten Tourismusregionen
                          Destination Management, Heiner Koppermann,                                aufwerten | 13:30 Uhr
                          SwarmWorks Ltd. und Uwe Klapka, MPI Chapter                               Roland Rückert | Vorstandsmitglied, Snoovel AG
                          Germany.

                       anschliessend MPI Chapter Germany &
                        France-Switzerland Get-Together Apéro
                        | 18:00 Uhr



                                    ‚
                      [   suisseeMeX 09     ]
[   DonnersTAg 27.08.2009                          ]
 Patronat by: Vereinigung Deutscher                                                                                   Events im Wandel: Gestern Partyservice – heute
                                                             Event & Live Communication Tag
 Veranstaltungsorganisatoren e.V.                                                                                      Live-Kommunikation – morgen Basis der
                                                                                                                       Marketingstrategie | 14:30 Uhr
 Eventrichtlinien - Die Lösung für ein konfliktfreies                                                                 Tim Schlichting | Event Manager, La folie
  und erfolgreiches Arbeiten im Eventmanagement           Wie kriege ich das richtige Aushilfspersonal, zur           entertainment GmbH
  | 15:30 Uhr                                              richtigen Zeit an den richtigen Ort? | 11:00 Uhr
                                                           Thomas Ungricht | Leiter Marketing, Verkauf und
   Gerhard Bleile | Vorstandsvorsitzender,                 Finanzen, Smartbridge GmbH                                 Patronat by: FAMAB
   Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisa-
   toren e.V.                                             Redefine Event | 11:45 Uhr
                                                           Alexandro Rupp | CEO Sonnenkönigin AG                      Direkte Wirtschaftskommunikation | 15:15 Uhr
                                                                                                                       Elfie Adler | Geschäftsführung FAMAB Verband
                                                          Über das Lachen der Kinder an das Portemon-                 Direkte Wirtschaftskommunikation e.V.
 Patronat by: Tourismpool                                  naie der Eltern? | 12:30 Uhr
                                                           Daniel Louis Meili | Maxxi spielen + lernen

                                                                                                                      Eventfotografie: Trotz High-Tech zählen am Ende
  Tourismpool, HSMA und AEHL präsentieren:                   Patronat by: EMC                                          nur Emotionen | 16:00 Uhr
 Emotionen siegen. immer? | 16:00 Uhr                                                                                 Andy Mettler | Geschäftsführer Swiss-Image
  Sabine Hübner | Servicespezialistin und                                                                              GmbH
  Kundenbeziehungsexpertin                                 Der Event Management Circle (EMC) präsentiert:
                                                          Virtuelle Meetings - Globale Eventübertragungen;           Showeinlage zum Abschluss der Messe
 Ehrlich währt am längsten | 17:30 Uhr                    live dabei! | 13:30 Uhr                                     | 16:30 Uhr
  Wolfgang Foerster | Hotelier, Personal Trainer,          Dr. Thierry Lalive d‘Epinay | VR-Präsident.,                Christian Ziegler | Play4You
  Business Coach                                           Sinfox AG, Mark Fix, CEO, Sinfox AG

 anschl. Tourismpool, HSMA und AEHL
  Get-Together | 18:00 Uhr



         the tourism network                             Änderungen in allen Programmen sind vorbehalten.
                                                         Das aktuelle Programm finden Sie unter www.suisse-emex.ch




                                                                                                                                                        [   seite 25    ]
MEdIEn-partnEr


                                                                                     Pressecorner: kostenlose Fachmagazine im Eingangsbereich
                                                                                     für Sie zum Mitnehmen!

                                                                                     ▪   MARKETING &               ▪   Kreativ Journal
                                                                                         KOMMUNIKATION             ▪   Leitfaden Dialogmarketing
                                                                                     ▪   EMEX-Special              ▪   Leitfaden Direkt-Marke-
                                                                                     ▪   Printmedien Schweiz           ting
                                                                                     ▪   KÖ.                       ▪   digitalbusiness magazin
                                                                                     ▪   MIC                       ▪   e-commerce magazin
                                                                                     ▪   Kultur(s)pass             ▪   4c Magazin
                                                                                     ▪   Blickpunkt KMU            ▪   Anthrazit
                                                                                     ▪   Interview Magazin         ▪   Künstlermagazin
SuisseEMEX‘09




                                                                                     ▪   Viscom print +            ▪   CIGAR
                                         MIC-LOGO 2006
                                                                                         communication             ▪   Unternehmerzeitung
                                                                                     ▪   Handelszeitung            ▪   events
                                         Farbe/Euroskala: 100 Magenta & 100 Yellow




                    Blickpunkt:KMU                                                   ▪   Werbewoche                ▪   EXPODATA
                                                                                     ▪   Online PC Zeitung         ▪   Just now!
                                                                                     ▪   Publisher                 ▪   natürlich leben
                                                                                     ▪   Die Volkswirtschaft       ▪   Schweizer Hotel Journal
                                                                                     ▪   WOZ Die Wochenzeitung     ▪   ICT-News
                                                                                     ▪   MEDIA BIZ                 ▪   Celebrationpoint Inside
                                                                                     ▪   io new management             Magazin
                                                                                     ▪   mep - Marketing Event     ▪   Immobilien Business
                                                                                         Praxis                    ▪   anthrazit
                                                                                     ▪   seminar INSIDE            ▪   Business Guide
                                                                                     ▪   Persönlich                ▪   Congress Guide
                                                                                     ▪   ERFOLG                    ▪   dedica Magazin
                Celebrationpoint.                                                    ▪   KMU Life                  ▪   Fit im Job
                                                                                     ▪   Geschäftsführer           ▪   Management + Qualität
                                                                                     ▪   Gastro-Anzeiger           ▪   Künstler Magazin
                                                                                     ▪   Futura - das              ▪   Convention International
                                                                                         Bildungsmagazin
                Messe TV by:             Medien-Fotoservice by:
                                                                                     ▪   GfM Nachrichten           ... und viele weitere!
                                                                                     ▪   PACK aktuell




                              ‚
                [   suisseeMeX 09    ]
EMEX-nIght@JIl club aM 25.08.2009



Good Food, cool Drinks & great Music                                                    Party, kgrooves by g
                                                                                          Fun
                                                                                                Networkin
                                                                                         &More than ner
                                                                                           Flying Dinsoul         @the JIL Club
Die EMEX‘09-Networking-Party nach dem ersten Messetag am 25. August 2009 ist
der Branchenevent ... Gute Kontakte und ausgelassene Stimmung in angenehmer                     Party
                                                                                               Funkgr-Ticket by
Atmosphäre des JIL Club&Dining - gleich hinter der Messe - sind garantiert.                           ooves
                                                                                                CHF 50.00
                                                                                               More than soul
Location:                                              geniessen sie:
Gastgeber ist der JIL Club&Dinning                     ▪ Campari Welcome Drink
3 Minuten zu Fuss - gleich hinter der Messe Zürich       www.campari.com

Zürich-Oerlikon | Siewerdtstrasse 71 | 8050 Zürich |   ▪ Flying Dinner „cold & warm“ by JIL-Club
www.jil-club.com
                                                       ▪ Great Sound by eventDJ
Zeit:                                                    www.eventdj.ch
ab 19.00 Apéro Campari Welcome Drink
anschliessend Flying Dinner und Partytime              sPeCiAL ACt:
                                                       ▪ Dobs Brugal
Eintrittspreis: CHF 50.00 inkl. Clubeintritt, einem      Hi-Tech-Entertainment
Welcome-Drink, Flying-Dinner „cold&warm“ und             www.dobs-brugal.de
Entertainment.
                                                       UnD AUsserDem:
Tickets online:                                        ▪ Foto Shootings
Vorverkauf online über www.myEMEX.ch                     www.foto-shootings.ch
Abendkasse nicht garantiert (limitierte Ticketzahl)
                                                       ▪ Grosse Verlosung eines Wellness-Wochenendes
                                                         im Südtirol

                                                       ▪ Back Home-Shuttle Service
                                                         mit Chauffeur Drive im Raum Zürich
                                                         www.chauffeur-drive.ch




                                                                                          [   seite 27   ]
Hagenholzstrasse                                                           Anreise mit ÖV: mit Bahn SBB bis Bahnhof Oerlikon,
                                                                                                                                                          weiter mit Bus Nr. 63 oder 94. Mit Tram 10 oder 14




                                                       n
                                                     hafe
                                                                               Parkhaus
  Binzmühlestrasse                                                             Messe Zürich AG
                                                                                                                                                          bis Sternen Oerlikon, Tram 11 bis direkt zur Messe




                                                    Flug
                                                                                                                                                          (Haltestelle Hallenstadion). Tram 10 ab Flughafen.
                                                              Andreasstrasse




                                                                                                    Riedgrabenweg
                                                                               Siewerdtstrasse
                                                                                                                                                          Anreise aus Deutschland: Spezielles




                                            se
     SBB Bahnhof




                                                s
     Oerlikon




                                          erstra
                                                                                                                                                          Angebot der Deutschen Bahn AG. Der




                                                                                                                               © by www.ming-agentur.ch
                                                                     Messe-
                                                           Hallen-   zentrum                                                                              Ticketpreis für die Hin- und Rückfahrt von




                                             u
                                                           stadion




                                        Turga
                                                                     Zürich
                                                                               Wallisellerstrasse                                                         allen deutschen Bahnhöfen nach Zürich beträgt:
                                                                                                                                                          1. Klasse 119.- € / 2. Klasse 79.- €
                     Sternen Oerlikon                           Eingang                                                                                   Informationen: www.suisse-emex.ch - Anfahrt



                                                                                 Oerlikon                                                                 Parking: Parkhaus Messe Zürich, Einfahrt
                                                                                                                                                          Hagenholzstrasse




das wichtigste in Kürze

SuisseEMEX’09: Die grösste Schweizer Fachmesse                                  Registrierung/Ticketkauf: Online auf                                      Neu: Online Business-Community
für Marketing, Kommunikation, Event und Promotion                               www.myEMEX.ch oder vor Ort an der Tageskasse.                             für Networking und Terminanfragen.
mit parallel veranstaltetem Fachkongress auf sechs                              Bis am 21. August wird das Ticket als Namensbadge                         www.myEMEX.ch
Bühnen, welcher im Messeticketpreis inbegriffen ist.                            per Post zugesandt.
                                                                                                                                                          EMEX goes mobile: myEMEX.ch
Öffnungszeiten:                                                                                                                                           iPhone-App kostenlos down-                            colada interactive
                                                                                                                                                                                                                       more than participating
Di. 25. August:           12.00 - 19.00 Uhr (CEO-Day)                           EMEX-FORUM Marketingkongress im EMEX-FORUM                                loaden auf www.myemex.ch!
Mi. 26. August:           09.00 - 19.00 Uhr                                     by Swiss Marketing mit hochkarätigen Referenten und
Do. 27. August:           09.00 - 17.30 Uhr                                     Moderation von Stephan Klapproth

Messeort: Messe Zürich, Wallisellenstrasse 49,                                  Aussteller:
                                                                                                                                                               suisseemeX goes mobile:
CH-8050 Zürich-Oerlikon, www.messe.ch                                           Rund 400 Aussteller aus dem In- und Ausland.
                                                                                Ausstellerverzeichnis auf www.suisse-emex.ch                                 messegutschein by anthrazit
Tickets „all-inclusive“: Vorverkauf / Tageskasse:
                                                                                                                                                              senden sie ein sms an 939
                                                                                                                                                                              consulting & network
CHF 45.00 bzw. CHF 50.00 pro Tag                                                EMEX-NIGHT@JIL Club: 25.08.09 ab 19.00 Uhr im                                    mit text: mobiL emex4
                                                                                                                                                                              www.celebrationpoint.com

Studenten/AHV CHF 30.00 pro Tag (nur Tageskasse)                                JIL Club. Öffentlicher Branchenevent / CHF 50.00


EMEX Management GmbH* | Lindenbachstr. 56 | CH-8006 Zürich | info@suisse-emex.ch | www.suisse-emex.ch
T +41 44 366 61 11 | F +41 44 366 61 29 | *ein Unternehmen der WIGRA GRUPPE und der Celebrationpoint AG Zürich                                                                       consulting & network

                                                                                                                                                                                     www.celebrationpoint.com

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Employer Branding im Web 2.0
Employer Branding im Web 2.0Employer Branding im Web 2.0
Employer Branding im Web 2.0
pludoni GmbH
 
Informatica enfermeria 1_ro (1)
Informatica enfermeria 1_ro (1)Informatica enfermeria 1_ro (1)
Informatica enfermeria 1_ro (1)
Jasmin Cárdenas
 
Paradigmas emergentes copia
Paradigmas emergentes   copiaParadigmas emergentes   copia
Paradigmas emergentes copia
carlitoshernandez24
 
Personalgewinnung und -entwicklung entlang des EFQM Modells - 3b das Wissen ...
Personalgewinnung und  -entwicklung entlang des EFQM Modells - 3b das Wissen ...Personalgewinnung und  -entwicklung entlang des EFQM Modells - 3b das Wissen ...
Personalgewinnung und -entwicklung entlang des EFQM Modells - 3b das Wissen ...
pludoni GmbH
 
C Fiber
C FiberC Fiber
C Fiber
PeterDo
 
Kebab Connection
Kebab ConnectionKebab Connection
Kebab Connection
mapauro
 
Gebrauchsanleitung Eb351
Gebrauchsanleitung Eb351Gebrauchsanleitung Eb351
Gebrauchsanleitung Eb351
guest5568eed
 
Sala Delfines 2010
Sala Delfines 2010Sala Delfines 2010
Sala Delfines 2010
martinyomar
 
Etimología de informática
Etimología de informáticaEtimología de informática
Etimología de informática
Jasmin Cárdenas
 
2. demokratisches Stipendium (Berlinlilly goes nyc)
2. demokratisches Stipendium (Berlinlilly goes nyc)2. demokratisches Stipendium (Berlinlilly goes nyc)
2. demokratisches Stipendium (Berlinlilly goes nyc)Berlinlilly
 
Saferinternet Präsentation für Lehrende
Saferinternet Präsentation für LehrendeSaferinternet Präsentation für Lehrende
Saferinternet Präsentation für Lehrende
Franz Strauss
 
Final WZ Referententagung
Final WZ ReferententagungFinal WZ Referententagung
Final WZ ReferententagungChange Workshop
 
Stadtrundgang
StadtrundgangStadtrundgang
StadtrundgangElenija
 
Disco duro
Disco duroDisco duro
Disco duro
Jasmin Cárdenas
 
Rolle der schlüsselqualifikationen in der personalentwicklung
Rolle der schlüsselqualifikationen in der personalentwicklungRolle der schlüsselqualifikationen in der personalentwicklung
Rolle der schlüsselqualifikationen in der personalentwicklung
pludoni GmbH
 
Escuela primaria estatal
Escuela primaria estatalEscuela primaria estatal
Escuela primaria estatal
Aimee Herrera Velarde
 
Qualität von Tabletinhalten
Qualität von TabletinhaltenQualität von Tabletinhalten
Qualität von TabletinhaltenMarc Widmer
 
Trabajo final diseño de proyectos francisco tuiran
Trabajo final diseño de proyectos francisco tuiranTrabajo final diseño de proyectos francisco tuiran
Trabajo final diseño de proyectos francisco tuiran
LICENCIADOZENU
 

Andere mochten auch (20)

Employer Branding im Web 2.0
Employer Branding im Web 2.0Employer Branding im Web 2.0
Employer Branding im Web 2.0
 
Wnb illik innomark_intro_b_v01
Wnb illik innomark_intro_b_v01Wnb illik innomark_intro_b_v01
Wnb illik innomark_intro_b_v01
 
Informatica enfermeria 1_ro (1)
Informatica enfermeria 1_ro (1)Informatica enfermeria 1_ro (1)
Informatica enfermeria 1_ro (1)
 
Paradigmas emergentes copia
Paradigmas emergentes   copiaParadigmas emergentes   copia
Paradigmas emergentes copia
 
Personalgewinnung und -entwicklung entlang des EFQM Modells - 3b das Wissen ...
Personalgewinnung und  -entwicklung entlang des EFQM Modells - 3b das Wissen ...Personalgewinnung und  -entwicklung entlang des EFQM Modells - 3b das Wissen ...
Personalgewinnung und -entwicklung entlang des EFQM Modells - 3b das Wissen ...
 
C Fiber
C FiberC Fiber
C Fiber
 
Kebab Connection
Kebab ConnectionKebab Connection
Kebab Connection
 
Gebrauchsanleitung Eb351
Gebrauchsanleitung Eb351Gebrauchsanleitung Eb351
Gebrauchsanleitung Eb351
 
Sala Delfines 2010
Sala Delfines 2010Sala Delfines 2010
Sala Delfines 2010
 
Etimología de informática
Etimología de informáticaEtimología de informática
Etimología de informática
 
2. demokratisches Stipendium (Berlinlilly goes nyc)
2. demokratisches Stipendium (Berlinlilly goes nyc)2. demokratisches Stipendium (Berlinlilly goes nyc)
2. demokratisches Stipendium (Berlinlilly goes nyc)
 
Saferinternet Präsentation für Lehrende
Saferinternet Präsentation für LehrendeSaferinternet Präsentation für Lehrende
Saferinternet Präsentation für Lehrende
 
Final WZ Referententagung
Final WZ ReferententagungFinal WZ Referententagung
Final WZ Referententagung
 
Stadtrundgang
StadtrundgangStadtrundgang
Stadtrundgang
 
Best Of Ksp
Best Of KspBest Of Ksp
Best Of Ksp
 
Disco duro
Disco duroDisco duro
Disco duro
 
Rolle der schlüsselqualifikationen in der personalentwicklung
Rolle der schlüsselqualifikationen in der personalentwicklungRolle der schlüsselqualifikationen in der personalentwicklung
Rolle der schlüsselqualifikationen in der personalentwicklung
 
Escuela primaria estatal
Escuela primaria estatalEscuela primaria estatal
Escuela primaria estatal
 
Qualität von Tabletinhalten
Qualität von TabletinhaltenQualität von Tabletinhalten
Qualität von Tabletinhalten
 
Trabajo final diseño de proyectos francisco tuiran
Trabajo final diseño de proyectos francisco tuiranTrabajo final diseño de proyectos francisco tuiran
Trabajo final diseño de proyectos francisco tuiran
 

Ähnlich wie SuisseEMEX'09 Besucherbroschuere

Informationen für Aussteller: World Publishing Expo Frankfurt 2012
Informationen für Aussteller: World Publishing Expo Frankfurt 2012Informationen für Aussteller: World Publishing Expo Frankfurt 2012
Informationen für Aussteller: World Publishing Expo Frankfurt 2012WAN-IFRA
 
Emex10 Infoveranstaltung 30.11.09 Web
Emex10 Infoveranstaltung 30.11.09 WebEmex10 Infoveranstaltung 30.11.09 Web
Emex10 Infoveranstaltung 30.11.09 WebEMEX Management GmbH
 
Präsentation EMEX Info-Event 29.06.2010
Präsentation EMEX Info-Event 29.06.2010Präsentation EMEX Info-Event 29.06.2010
Präsentation EMEX Info-Event 29.06.2010EMEX Management GmbH
 
mep 5/2013 - MICE by melody Nachbericht
mep 5/2013 - MICE by melody Nachberichtmep 5/2013 - MICE by melody Nachbericht
mep 5/2013 - MICE by melody Nachbericht
MICEboard
 
mep 3/2013 - eibtm 2013 MICEboard Hosted Buyer Group - Beitrag Magazin "mep"
mep 3/2013 - eibtm 2013 MICEboard Hosted Buyer Group - Beitrag Magazin "mep"mep 3/2013 - eibtm 2013 MICEboard Hosted Buyer Group - Beitrag Magazin "mep"
mep 3/2013 - eibtm 2013 MICEboard Hosted Buyer Group - Beitrag Magazin "mep"
MICEboard
 
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
Roland Rupp
 
Vortrag Expo Buisness Sep2010 von Spomenka Kolar-Zovko
Vortrag Expo Buisness Sep2010  von Spomenka Kolar-ZovkoVortrag Expo Buisness Sep2010  von Spomenka Kolar-Zovko
Vortrag Expo Buisness Sep2010 von Spomenka Kolar-Zovkozoommarketing
 
ineltec 2011
ineltec 2011 ineltec 2011
ineltec 2011 ineltec
 
Erfolg Ausgabe Nr. 4 2015
Erfolg Ausgabe Nr. 4 2015Erfolg Ausgabe Nr. 4 2015
Erfolg Ausgabe Nr. 4 2015
Roland Rupp
 
meldung[1].pdf
meldung[1].pdfmeldung[1].pdf
Hannovermesse investment lounge
Hannovermesse investment loungeHannovermesse investment lounge
Hannovermesse investment lounge
localglobal21
 
GBM_2011
GBM_2011GBM_2011
GBM_2011
localglobal
 
Welf Zöller: Das Messe-Einmaleins
Welf Zöller: Das Messe-EinmaleinsWelf Zöller: Das Messe-Einmaleins
Welf Zöller: Das Messe-Einmaleins
Stefanie Kollenberg, Raabe Verlag
 
Where IT works: IT & Business, DMS EXPO und CRM-expo
Where IT works: IT & Business, DMS EXPO und CRM-expoWhere IT works: IT & Business, DMS EXPO und CRM-expo
Where IT works: IT & Business, DMS EXPO und CRM-expo
Messe Stuttgart
 
Messe Erfurt GmbH Imagebroschüre
Messe Erfurt GmbH ImagebroschüreMesse Erfurt GmbH Imagebroschüre
Messe Erfurt GmbH Imagebroschüre
Messe Erfurt GmbH
 
Erstinformationen atb sales aussteller
Erstinformationen atb sales ausstellerErstinformationen atb sales aussteller
Erstinformationen atb sales aussteller
Austrian National Tourist Office
 
Messemarketing
MessemarketingMessemarketing
Messemarketing
BusinessVillage GmbH
 
Erfolg Ausgabe 08/2010 vom 15.09.2010
Erfolg Ausgabe 08/2010 vom 15.09.2010Erfolg Ausgabe 08/2010 vom 15.09.2010
Erfolg Ausgabe 08/2010 vom 15.09.2010
Netzwerk-Verlag
 

Ähnlich wie SuisseEMEX'09 Besucherbroschuere (20)

Informationen für Aussteller: World Publishing Expo Frankfurt 2012
Informationen für Aussteller: World Publishing Expo Frankfurt 2012Informationen für Aussteller: World Publishing Expo Frankfurt 2012
Informationen für Aussteller: World Publishing Expo Frankfurt 2012
 
Emex10 Infoveranstaltung 30.11.09 Web
Emex10 Infoveranstaltung 30.11.09 WebEmex10 Infoveranstaltung 30.11.09 Web
Emex10 Infoveranstaltung 30.11.09 Web
 
Präsentation EMEX Info-Event 29.06.2010
Präsentation EMEX Info-Event 29.06.2010Präsentation EMEX Info-Event 29.06.2010
Präsentation EMEX Info-Event 29.06.2010
 
mep 5/2013 - MICE by melody Nachbericht
mep 5/2013 - MICE by melody Nachberichtmep 5/2013 - MICE by melody Nachbericht
mep 5/2013 - MICE by melody Nachbericht
 
mep 3/2013 - eibtm 2013 MICEboard Hosted Buyer Group - Beitrag Magazin "mep"
mep 3/2013 - eibtm 2013 MICEboard Hosted Buyer Group - Beitrag Magazin "mep"mep 3/2013 - eibtm 2013 MICEboard Hosted Buyer Group - Beitrag Magazin "mep"
mep 3/2013 - eibtm 2013 MICEboard Hosted Buyer Group - Beitrag Magazin "mep"
 
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
ERFOLG Offizielles Organ des Schweizerischen KMU Verband Ausgabe Nr. 9 - Sept...
 
Vortrag Expo Buisness Sep2010 von Spomenka Kolar-Zovko
Vortrag Expo Buisness Sep2010  von Spomenka Kolar-ZovkoVortrag Expo Buisness Sep2010  von Spomenka Kolar-Zovko
Vortrag Expo Buisness Sep2010 von Spomenka Kolar-Zovko
 
Ankündigung I. Deutscher Publisher WebKongress
Ankündigung I. Deutscher Publisher WebKongressAnkündigung I. Deutscher Publisher WebKongress
Ankündigung I. Deutscher Publisher WebKongress
 
ineltec 2011
ineltec 2011 ineltec 2011
ineltec 2011
 
Erfolg Ausgabe Nr. 4 2015
Erfolg Ausgabe Nr. 4 2015Erfolg Ausgabe Nr. 4 2015
Erfolg Ausgabe Nr. 4 2015
 
meldung[1].pdf
meldung[1].pdfmeldung[1].pdf
meldung[1].pdf
 
Hannovermesse investment lounge
Hannovermesse investment loungeHannovermesse investment lounge
Hannovermesse investment lounge
 
GBM_2011
GBM_2011GBM_2011
GBM_2011
 
Welf Zöller: Das Messe-Einmaleins
Welf Zöller: Das Messe-EinmaleinsWelf Zöller: Das Messe-Einmaleins
Welf Zöller: Das Messe-Einmaleins
 
Where IT works: IT & Business, DMS EXPO und CRM-expo
Where IT works: IT & Business, DMS EXPO und CRM-expoWhere IT works: IT & Business, DMS EXPO und CRM-expo
Where IT works: IT & Business, DMS EXPO und CRM-expo
 
Franchise Messe 11 Summary
Franchise Messe 11 SummaryFranchise Messe 11 Summary
Franchise Messe 11 Summary
 
Messe Erfurt GmbH Imagebroschüre
Messe Erfurt GmbH ImagebroschüreMesse Erfurt GmbH Imagebroschüre
Messe Erfurt GmbH Imagebroschüre
 
Erstinformationen atb sales aussteller
Erstinformationen atb sales ausstellerErstinformationen atb sales aussteller
Erstinformationen atb sales aussteller
 
Messemarketing
MessemarketingMessemarketing
Messemarketing
 
Erfolg Ausgabe 08/2010 vom 15.09.2010
Erfolg Ausgabe 08/2010 vom 15.09.2010Erfolg Ausgabe 08/2010 vom 15.09.2010
Erfolg Ausgabe 08/2010 vom 15.09.2010
 

SuisseEMEX'09 Besucherbroschuere

  • 1. Die Schweizer Fachmesse für Marketing, Kommunikation, Event und Promotion Zürich 25. – 27. AugusT 2009 Der „all-inclusive“ event Messe- & Kongress für nur chF 50.00 ■ 400 Aussteller aus dem In- & Ausland ■ Top Referate im EMEX-FORUM by Swiss Marketing und 5 Expertenbühnen ■ Online Community www.myEMEX.ch Know-how Anmeldung & Tickets online: Fokus: Trends und s To Busines www.suisse-emex.ch Turning Visions in
  • 2. Werbung ohne Inhalt Botschaft ist wie ein Couvert ohne Inhalt. Seite Messestruktur und Themenbereiche 4 GOESSLER – das Couvert, das Ihre Inhalte News & kostenlose Specials 5 spannend macht! Messe-Tickets bestellen 5 Übersicht MARCOM 7 Besuchen Sie uns EMEX-FORUM by Swiss Marketing 8 in Halle 3 MARCOM – Expertenbühne 13 e-Business – Expertenbühne 16 an Stand 3.111 3.112 GreenVillage – Expertenbühne 20 PROMOTION / Werbeartikel 22 EVENT / MICE / Live Com 23 MICE – Expertenbühne 24 Medienpartner 26 ’09 ‘08 Fokus: SuisseEMEX Fokus: SuisseEM EMEX-Night@JIL-Club 27 I! ALS PARTNER. PARTNER. WIR SIND DABE WIR SIND www.goessler.ch
  • 3. SuisseEMEX‘09 - trends und Know-how bereit sein für rosigere zeiten im 2010! Welche Trends liegen in der Luft? Ist Ihr Marketing- CEO-Day für Entscheidungsträger plan für das 2010 schon vorbereitet? Neu wird der 1. Messetag als «CEO-Day» konzipiert. Geschäftsführer und Entscheidungsträger finden am Um den Puls der Branche zu spüren und zu erkennen, 25. August entsprechend ausgerichtete Vorträge auf wohin die Trends im nächsten Jahr zeigen, sollten Sie den Expertenbühnen. mindestens einen Tag in Ihre persönliche Weiterbil- Das EMEX-Team freut sich auf Sie! dung und Kontaktpflege investieren. Der Besuch der Neu: EMEX Trendreport 2010 3. SuisseEMEX gehört zum Pflichtprogramm jedes Am 3. Messetag werden die ersten Resultate der v.l. Boris Reichardt (Projektleiter MARCOM), Marketeers oder Planer von Werbe-, Kommunika- grossen EMEX Marketingbefragung präsentiert. Ewa Ming (Geschäftsführerin), tions- oder Eventkonzepten. Ende September erscheint in Form eines Jahrbuchs Fabia Rizzoli (Leiterin Administration & Messeevents), der 1. EMEX-Trendreport 2010, der die Tendenzen Marc Jaeger (Projektleiter PROMOTION und EVENT) Top-Referate auf sechs Bühnen «all-inclusive»! und Resultate aufzeigt. Parallel zum Messegeschehen können Sie aus rund 100 Vorträgen auswählen. Das hochkarätig besetzte „TURNING VISIONS INTO BUSINESS“ EMEX-FORUM by Swiss Marketing und fünf weiteren Wir freuen uns, Sie an der Schweizer Business- Messeort: Messe Schweiz, Zürich-Oerlikon Expertenbühnen präsentieren Top-Referenten! und Networking-Plattform für Marketing, Kommunikation, Event und Promotion zu begrüssen Das grösste Marketing- & Event-Networking und wünschen Ihnen viel Spass im Vernetzen auf Die SuisseEMEX ist zugleich eine Marketing Busi- www.myEMEX.ch! ness-Community. Auf «www.myEMEX.ch» vernetzen Sie sich 365 Tage mit Ausstellern und Branchenkolle- gen. Auf unserer Plattform planen Sie Termine und Ihr EMEX-Team den Besuch der Fachreferate. Die Networking-Events in kommunikativer Atmosphä- re garantieren wertvolle Geschäftskontakte während Ewa Ming, EMEX Management GmbH und nach der Messe. Geschäftsführerin [ seite 3 ]
  • 4. MESSEStruKtur und thEMEnbErEIchE Die SuisseEMEX präsentiert rund 400 Aussteller und sechs Expertenbühnen. Die Messe ist übersichtlich in drei Haupt- und folgenden Themenbereiche strukturiert: Eingang Tageskasse & Registration Pressecorner Messebüro / Service Center Die Hallenpläne sowie die ausführliche Ausstellerliste finden Sie unter: www.suisse-emex.ch Halle 3 + 4 MARKETING & KOMMUNIKATION Meetingpoint „Guided Tours“ EVENT EMEX-FORUM by Swiss Marketing EVENT GreenVillage mit Expertenbühne PROMOTION Agenturen Galerie MARCOM-Expertenbühne MARCOM STARTUP PARK by IFJ mit MARCOM Präsentationsbühne e-business Park mit Expertenbühne Halle 5 PROMOTION & WERBEARTIKEL g Eingan xi ich / Ta Halle 5 + 6 EVENT & LIVE COMMUNICATION Künstler Café (Halle 5) Auss enbere MICE Park Schweiz & International MICE Bühne (Halle 6) Hosted Buyer Welcome-Desk by Celebrationpoint ‚ [ suisseeMeX 09 ]
  • 5. nEwS & KoStEnloSE SpEcIalS [ Das Messe- und Kongresserlebnis „all-inclusive“ ] [ kostenlose Beratung ] ▪ 1. Messetag am 25. August als Ceo-DAY ▪ Künstler Café by Brightevent mit über 20 INFO-POINTS: Der Profi-Beratungsservice Künstlern und Networking-Lounge für Messebesucher! ▪ EMEX-FORUM by Swiss Marketing mit Top Keynote Referenten. Moderation von Stephan ▪ Kaffeebar by „CAFFè CHICCO D‘ORO“ Erhalten Sie von Fachexperten eine kurze Beratung Klapproth und wertvolle Tipps und Kontakte. ▪ Neues Business Community Portal ▪ 80 fachspezifische Vorträge auf fünf Experten- www.myEMEX.ch - 365 Tage Networking! Bühnen ▪ Gratis Paket Mail-Service für Kataloge ab Messe ▪ 1. Schweizer Mobile Content Day am 26.8.09 in Ihr Büro ▪ Beratungsservice durch Experten an Info-Points ▪ Networking-Apéros ▪ Über 50 Fachmagazine zum gratis Mitnehmen ... und viele weitere Benefits und Gratis-Ser- Acht Info-Points decken folgende Themen ab: vices! ▪ Messe- und Ausstellerkatalog ohne Gebühr ▪ Mitgliedschaft Swiss Marketing ▪ Aus- und Weiterbildungs-Angebote [ Tickets online bestellen und im myeMeX.ch networken ] ▪ CRM / Direkt Marketing ▪ e-business / Online Marketing Bestellen Sie das „all-inclusive“ Ticket vergünstigt online auf www.myEMEX.ch! ▪ Green Marketing & Green Event CHF 45.00 / Tag im Vorverkauf, an der Tageskasse CHF 50.00 / Tag Das Ticket wird als Namensbadge per Post bis am 21. August ▪ MICE Schweiz / Incentive Destinationen zugestellt. ▪ Jungunternehmer / STARTUP’s Neu: Nutzen Sie das Online Community Portal myEMEX.ch für Ihr Networking vor - während - und nach der Messe. Knüpfen Sie Kontakte zu Ausstellern und Besuchern und planen Sie Ihren Kongressbesuch! ▪ Künstler / Show [ seite 5 ]
  • 6.
  • 7. ÜbErSIcht MarcoM | hallEn 3 + 4 ÜbErSIcht MarcoM in den mArCom-Hallen entdecken Sie führende Aussteller aus der Marketing- & Kommunikationsbranche: Adressverleger, Agenturen, Aus- und Weiterbildungsinstitute, Aussenwerber, CRM-Anbieter, Design, Dialog- und Direktmarketing, Druck, e-Business, elektronische und Print-Medien, Kommunikation, Lettershops, Marktfor- schung, PR, Online- und Mobile-Marketing, Sponsoring, Verbände, Verkauf, Verlag, Verpackung, Werbung u.a. Das Besuchermagnet ist zweifellos der Marketingkongress emeX-forUm by swiss marketing. en! STARTUP PARK by IFJ Kostenlos weiterbild für Jungunternehmen und KMU‘s besuchen sie die weiteren mArCom Highlights: Entdecken Sie auf der attraktiven Gemeinschafts- greenVillage - Where sustainability meets business fläche „STARTUP PARK by IFJ” über 24 innovative Der klimaneutrale „grüne“ Themenpark in der Halle 3 Firmen, die ihr Know-how, neue Lösungen und für GreenMARKETING und GreenEVENT mit Fachrefe- Konzepte vorstellen. Kostenlose STARTUP renten-Bühne. 8 mehr Seite 20 Beratung am Info-Point by IFJ. mArCom-expertenbühne (Halle 4) Fachverbände Das originell gestaltete Bistro by Tuck-Tuck - food und Institute präsentieren fokussierte Fachreferate zu on the move lädt nebst einer kreativen Verpflegung, brandaktuellen Themen. 8 mehr Seite 13 zum Gedankenaustausch und zum aktiven Networking ein! e-business Park (Halle 4) Hier dreht sich alles rund um das Thema Online-Marketing. 8 mehr Seite 16 In regelmässigen Abständen präsentieren die Aussteller ihre Geschäftsidee und innovativen Agenturen-galerie (Halle 4) Konzepte auf der STARTUP Präsentationsbühne. Kreative Agenturen präsentie- Das aktuelle Programm finden Sie unter ren ihre Konzepte und www.suisse-emex.ch erfolgreiche Kampagnen. Nicht verpassen: Grosse Networking- GET INSPIRED! und Apéro-Standparty: Mittwoch, 26. August, ab 18.00 Uhr [ seite 7 ]
  • 8. EMEX-ForuM by SwISS MarKEtIng CEO [ DiensTAg 25.08.2009 ] day Die Zukunft des Marketing live! Das EMEX-FORUM by Swiss  International anerkannte Abschlüsse in Marketing ist die Marketingbüh- Marketing: Welchen Wert haben Schweizer ne und die Fachwissensplatt- Bildungsabschlüsse im Ausland? | 15:45 Uhr form für Medien-, Werbe-, Kommunikations- und Dr. Peter Petrin | Direktor SIB, Schweizerisches Marketingschaffende. Institut für Betriebsökonomie Swiss Marketing – der Nr. 1 Verband im Marketing – Nach dem Referat verstehen Sie: organisiert die Bühne inhaltlich und präsentiert in • das schweizerische Bildungs- Zusammenarbeit mit seinen Partnern ein Top-Pro- system und seine Stärken, gramm mit den Marketingtrends 2010. • dass das Heil der Versorgung EMEX-ForuM mit qualifizierten Fach- und Spannende Podiumsdiskussionen mit Schweizer Führungskräften nicht in einer Opinionleadern, Medien und Experten schliessen die Akademisierung liegen kann; Keynote Referate ab. • dass die Probematik der internationalen Anerkennung massiv überschätzt wird; • dass es falsch wäre, die Stärke des schweize- Moderator stephan Klapproth rischen Systems wegen der damit zusammen- hängenden Erklärungsbedürftigkeit zu opfern; • dass Ansätze für die internationale Anerken- stephan Klapproth, Moderator des TV-Newsmaga- nung der eidg. Fachausweise und Diplome in zins 10vor10, studierte Politologie, Wirtschaft und Marketing und Verkauf bestehen. Zeitgeschichte in Genf mit Ergänzungsstudium Jurisprudenz. Es folgte eine Forschungs- und  Roundpanel zum Keynote-Referat | 16:15 Uhr Unterrichtstätigkeit an der Universität Genf als Assistent für politische Wissenschaften. Teilnehmer: Michèle Rosenheck | Leiterin Berufsbildungspolitik Kaufmännischer Verband Schweiz, Dr. Bianka Lichtenberger | Executive Master of Business Engineering (EMBE), Universität St. Gallen, Dr. Charles Mariauzouls | Human Capital Corporate, Änderungen in allen Programmen sind vorbehalten. Leader L&D PwC CH, PricewaterhouseCoopers AG Das aktuelle Programm finden Sie unter www.suisse-emex.ch ‚ [ suisseeMeX 09 ]
  • 9. top KEynotE rEFErEntEn IM EMEX-ForuM | hallE 3 [ MiTTwoch 26.08.2009 ]  Erfolgreiche Marketingfachleute-Ausbildung - aus  Trends in der Internetnutzung | 10:30 Uhr  Medien der Zukunft – Die Evolution gewinnt an der Praxis … für die Praxis | 17:45 Uhr Dynamik | 15:45 Uhr Prof. Dr.oec. Thomas Rudolph | Professor BWL Werner Herde | VR Präsident der imBa AG, & Marketing, Universität St. Gallen - Direktor Martin Schneider | Direktor, publisuisse international marketing Brain academy Forschungszentrum für Handelsmanagement (Institute of Retail Management IRM-HSG) - Dir. Mit der Entwicklung von Gesellschaft Auf dem Weg zum eidg. Fachausweis des Gottlieb Duttweiler Lehrstuhls für internatio- und Technologien ändert sich auch in 5 Schritten: nales Handelsmanagement das Mediennutzungsverhalten. Interaktivität, Vernetzung und • die Weiterbildung als Investition Erfahren Sie mehr über Veränder- On-Demand-Konsum sind nur einige in die Zukunft ungen in der Schweizer Internetnutz- der gängigsten Stichwörter. Die digitale Vielfalt ist • man lernt die Theorie, kann sie ung sowie im Online Shoppingverhal- nicht aufzuhalten. Anstelle der vielfach prognosti- aber noch nicht in die Praxis ten. Die Langzeitstudie des zierten Medienrevolution, handelt es sich jedoch umsetzen Forschungszentrums für Handels- eher um eine Evolution, die aber an Dynamik • welchen Einfluss hat die Ausbildung im management beschreibt Wachstumschancen, zulegt. Davon, dass jedermann zum eigenen täglichen Bezug auf die Praxis welche dieses Referat explizit für Marketingmana- Programmdirektor werde, ist der Schweizer • die Bedeutung des Trainings, um sein Wissen ger aufgreift. TV-Markt noch weit entfernt. Aktuell werden an der Prüfung abrufen zu können gegen 90 Prozent aller TV-Inhalte linear, also zum • ein tolles Gefühl, den eidg. Fachausweis auf  Roundpanel zum Keynote-Referat | 11:00 Uhr Zeitpunkt der Ausstrahlung, angeschaut. dem der eigene Name steht, in den Händen zu halten Teilnehmer: Die Nutzung des Internets nimmt laufend zu. TV Dr. beat bühlmann | Sales Manager (Travel, und Internet werden künftig ihre Stärken voll Moderation: Pierre C. Meier | Journalist BR, Retail, Finance), Google Switzerland GmbH, ausspielen können und sich gegenseitig optimal Publizistischer Leiter, Chefredaktor WerbeWoche stephan suter | Managing Director, AdLINK ergänzen – das Fernsehen als Massenmedium mit Internet Media AG Schweiz, Breitenwirkung, das Web als interaktives  MarKom Zertifikatsfeier | 19:15 Uhr samy Liechti | Gründer, BLACKSOCKS SA Netzwerkmedium. Die Position der grossen Swiss Marketing Sender als mediale Leuchtturmmarken wird an nutzen: Bedeutung gewinnen. Und Qualität wird das • Facts & Figures über die Internetnutzung entscheidende Differenzierungsmerkmal sein, • Top 10 Internet-Retailer wenn es darum geht, zum Konsumenten • Hürden beim Online-Einkauf durchzudringen. Klasse statt noch mehr Masse • Konsequenzen für das Marketing lautet die Devise der Zukunft. [ seite 9 ]
  • 10. [ DonnersTAg 27.08.2009 ]  Medienrevolution | 17:45 Uhr  Live Communication Ausbildungen im Umbruch präsentiert von EXPO + EVENT | 13:45 Uhr Dr.oec.publ. Maili Wolf | Inhaberin Dr. Maili Wolf Consulting  Marketing in der Krise präsentiert von standing ovation | 15:45 Uhr Die Medien im Spannungsfeld der technischen Entwicklung und dem Prof. Dr. Stefan Michel | Professor of gesellschaftlichen Wandel gelten Marketing IMD International, Lausanne nach wie vor als “Spiegel ihrer Zeit” und sind fest verankert im soziokul- Wir beobachten, dass viele Führungs- turellen Umfeld ihrer Zeit, wenn sie kräfte in Krisenzeiten zu operativen erfolgreich überleben wollen. Die über Jahre Schnellschüssen neigen, ohne vorher eine EMEX-ForuM ungleiche Ehe zwischen Medien und Werbewirt- strategische Analyse vorzunehmen. Gerade in schaft zum beidseitigen Nutzen steht am Zeiten des Umbruchs entstehen strategische Wendepunkt. Die Massenmedien stehen vor dem Chancen um langfristige Wettbewerbsvorteile “Aus” und die Medienbranche ist gezwungen aufzubauen. Das Referat beschreibt zwei umzudenken. Analysetools für die gegenwärtige Krise. Basierend auf der Analyse geht es darum,  Roundpanel zum Keynote-Referat | 18:15 Uhr “Must-Win-Battles” zu identifizieren und interne und externe Ressourcen zu mobilisieren. Das Teilnehmer: Referat schliesst mit einigen Empfehlungen zum martin schneider | Direktor, publisuisse SA, operativen Marketing. Kaspar Loeb | CEO, SAATCHI & SAATCHI, Dominik Kaiser | Gründer und Geschäftsführer,  Roundpanel zum Keynote-Referat | 16:15 Uhr 3 Plus Group AG Teilnehmer: iva schnellmann | Marketingleiterin, riposa AG Swiss Sleep, reto morger | Leiter Marketing, Netstal Maschinen AG, roderich H. Hess | Managing Director, Montblanc Suisse SA ‚ [ suisseeMeX 09 ]
  • 11. [ iM FoKus - TrenDs 2010 - AM 27.08.2009 ] [ neu + neu + neu ]  Das EMEX-Trendpanel präsentiert die Marketing- neU: emeX-trenDrePort JAHrbUCH 2010 trends 2010 | 12:00 Uhr by Persönlich Wie sieht die Zukunft des Marketings aus? myemeX - bUsiness CommUnitY Welche neuen Marketinginstrumente werden www.myemex.ch ist die interaktive Business- zukünftig an Bedeutung gewinnen und für welche Community der SuisseEMEX. Hier vernetzen sich Zielgruppen sind diese von Bedeutung? Aussteller und Besucher, vereinbaren Termine und kommunizieren miteinander. Mit myemex.ch Die Kernergebnisse der EMEX-Online- bleiben Sie vernetzt – 365 Tage im Jahr. Trendstudie präsentiert Dr. Jörg Staudacher, input AG - Unternehmens- Erstmalig erscheint im Oktober 2009 der neue EMEX 8 mehr unter www.myemex.ch und Marketingberatung. Trendreport. In Zusammenarbeit mit PERSÖNLICH, dem Magazin der Schweizer Marketing- und Im anschliessenden Roundpanel Kommunikationsbranche, werden die Marketing- werden die Trendprognosen von trends der Branche als Jahrbuch 2010 präsentiert. Fachexperten kommentiert. sPeCiAL interest gUiDeD toUrs Bestellen Sie den EMEX-Trendreport by Persönlich Moderiert wird das Trendpanel von für nur CHF 30.00 online unter www.myemex.ch! Buchen Sie eine kostenlose Führung durch die matthias Ackeret, Chefredakteur Themenbereiche der Messe. Ein Experte gibt Persönlich Verlags AG. vertiefte Informationen und Einblicke in das Fachgebiet. Die Rundgänge sind kostenlos und auf 20 Teilnehmer beschränkt. Dauer: ca. 30 Minuten. Touren finden zu folgenden Themenbereichen statt: GreenVillage | e-Business | CRM & [ eMeX-ForuM PArTner ] Directmarketing Tour | Weiterbildung | Künstler- Café | MICE 8 Weitere Informationen und Anmeldung unter www.myemex.ch [ seite 11 ]
  • 12. Als professioneller Kongressorganisa- tor mit weltweit einem Dutzend Filialen unterstützen wir seit nahezu 30 Jahren Gesellschaften, Verbände und Unterneh- men aus der Industrie bei der Planung Gemeinsam schaffen wir Erfolge – together we create success und Durchführung von nationalen und internationalen Veranstaltungen. Mehr als 60 mehrsprachige Mitarbei- tende setzen sich am Standort in Basel mit grossem Engagement für die Be- lange unserer Kunden ein. Zusammen mit unserem eigenen Reisebüro Congrex Travel, einem akkreditierten IATA-Reise- büro, bietet Congrex eine ganzheitliche und bedürfnisgerechte Veranstaltung- skonzeption, die selbst höchsten Ans- prüchen gerecht zu werden vermag. Wir garantieren eine erfolgreiche Insze- nierung Ihrer Kongressveranstaltung – unabhängig von der Grösse, Dauer oder Veranstaltungsart. Congrex Schweiz AG Freie Strasse 90 | 4002 Basel Tel.: +41 61 686 77 77 ‚ basel@congrex.com | www.congrex.com [ suisseeMeX 09 ]
  • 13. MarcoM - EXpErtEnbÜhnE | hallE 4 Die MARCOM-Expertenbühne wird Ihnen von diversen Fachverbänden und engagierten Fachexperten präsentiert. tHemA 2009: stürmisCHe märKte VerLAngen neUe LösUngen! VON DER STRATEGIE ZUM PROFITABLEN KUNDEN. MarcoM - bÜhnE [ DiensTAg 25.08.2009 ] CEO 2. SDV Direktmarketing-Tag zum day Thema: Ethik in der Werbung  Eröffnung der MARCOM-Bühne | 12:15 Uhr  Begrüssung und Einführung | 14:30 Uhr Lorenz A. Aries | Moderation Milo Stössel | Verbandspräsident SDV Impulsreferate der anwesenden CEO's zum Thema „Stürmische Märkte  Ethik in der Werbung | 14:35 Uhr verlangen innovative Lösungen!“ Dr. Carol Franklin Engler | Partnerin bei Vorausdenken  Stürmische Märkte & Zukunftsstrategie in der Hotellerie | 12:45 Uhr  Datenschutz im Direktmarketing | 15:30 Uhr Beat Anthamatten | Hotelier Ferienart, Saas Fee Roger Muffler | KünzlerBachmann Direct Marketing AG  Stürmische Märkte & Zukunftsstrategie im Bereich Online Leistungen | 13:25 Uhr  Werbefreiheit ist Gedankenfreiheit | 16:15 Uhr Jürg Stucker | CEO Namics AG Peter Hartmeier | Präsident Forum freie Kommunikation  Stürmische Märkte & Zukunftsstrategie: Versicherte Gewinnspiele und Promotions | 14:00 Uhr  Delinat - Wein aus gesunder Natur: Marketing und Ralph Clemens Martin | Geschäftsführer EMIRAT AG Ethik - Hemmfaktor oder Symbiose? | 17:00 Uhr Jürg Weibel | MARKETHINK  anschliessend Direktmarketing-Apéro mit Weinen von Delinat | 17:30 Uhr [ seite 13 ]
  • 14. [ MiTTwoch 26.08.2009 ] CCO | Chief Customer Officer Day Begrüssung | 10:00 Uhr MarcoM - bÜhnE Lorenz A. Aries, optimAS Group GmbH  Markenartikel Branding und Distribution - zwei Pole  KPI basiertes Customer Management | 13:45 Uhr die sich anziehen oder abstossen? | 10:05 Uhr Urs Graf | Cybersystems GmbH Prof. Veronika Bellone | Geschäftsführerin, Bellone FRANCHISE CONSULTING GmbH  Strategische Überlegungen zum Kunden- Thomas Matla | Brand Consultant, Bellone Management für Dienstleistungen | 14:35 Uhr FRANCHISE CONSULTING GmbH Thomas Egli | optimAS Group GmbH  Neue Wege in der visuellen Kommunikation  IN- verleiht der Direktwerbung ein neues Gesicht | 11:00 Uhr | 15:20 Uhr Andreas Gerster | Adimpro AG René Brahier | IN-Media AG  Mehr wissen über Kunden - die Basis für  Social Media - raus aus dem Funkloch! | 16:05 Uhr strategische Entscheide | 11:45 Uhr Andreas Gähwiler | Senior Consultant, Namics AG Helmut Preuss | Rogator AG Michael Rottmann | Senior Manager, Namics AG  Kundengewinnungs-Strategien in stürmischen  Marktbearbeitung über Community-Marketing am Märkten - Vorgehen, Tipps, Lösungsansätze | Beispiel von win4business.com | 16:55 Uhr 13:00 Uhr Heiri Knaus | Leiter win4business - Geschäftspro- Lorenz A. Aries | optimAS Group GmbH zessoptimierung ‚ [ suisseeMeX 09 ]
  • 15. [ DonnersTAg 27.08.2009 ] Communication Day - PR und Kommunikation über Verpackungen Ganzheitliches Verpackungsdenken Schweizerisches Verpackungsinstitut Institut Suisse de l'Emballage Istituto Svizzero dell'Imballaggio Swiss Packaging Institute  Wenn das Pferd tot ist - steig ab! | 10:05 Uhr Daniela A. Ben Said by Speakers Excellence  Verpackung und Oekologie - wohin geht die E Hal MEX Reise? | 14:00 Uhr Cho le 5, mi  Warum Frauen shoppen und Männer einkaufen? Roland Hischier | Life Cycle Assessment & co t Bru laden- | 11:10Uhr Modelling Group EMPA nnen Nicola Fritze by Speakers Excellence  Eine Methode zur Erzeugung neuer Ideen und  Podiums-Diskussion | 12:15 Uhr patentfähiger Lösungen | 14:30 Uhr Lorenz Aries im Gespräch mit Dr. Claudius Dietzsch | Innovationsberatung & Daniela A. Ben Said Schulung Nicola Fritze  Vorsprung durch Wissen – Ausbildungen in der  Einleitung Schweiz. Verpackungsinstitut SVI Verpackungswirtschaft | 15:15 Uhr | 12:45 Uhr Andreas Zopfi | Leiter Ausbildung & Projekte Andreas Zopfi | Leiter Ausbildung & Projekte | Schweizerisches Verpackungsinstitut SVI Kurzvorstellung des Schweizerischen Ver- packungsinstitut SVI.  Ist markenorientiertes Packaging Design der Änderungen in allen Programmen sind vorbehalten. Schlüssel zum Erfolg? | 12:50 Uhr Das aktuelle Programm finden Sie unter www.suisse-emex.ch Colinda Kürschner | visuelt - Agentur für Ihr individuelles Kundengeschenk Kommunikation & Design, Luzern - unsere professionelle Beratung  Displays sind mehr als eine Verpackung [ MiT FreunDlicher unTersTüTZung Von ] - Ökonomische Lösungen am POS | 13:25 Uhr Confiserie Sprüngli Telefon 044 224 46 26 Stefan Jüde | Area Sales Manager, Kaiser firmenkunden@spruengli.ch www.spruengli.ch Promotion AG [ seite 15 ]
  • 16. E-buSInESS - EXpErtEnbÜhnE [ DiensTAg 25.08.2009 ] CEO day SocialMedia - mit elektronischem Networking zum Markenerfolg  Begrüssung | 13:20 Uhr [ MiT FreunDlicher unTersTüTZung Von ] Moderator Jörg Eugster | Geschäftsführer / Inhaber Software | Netzwerk | Hosting NetBusiness Consulting AG E-buSInESS  Zukunftsstrategien im Bereich Online Leistungen  Erfolg zahlt sich aus | 15:45 Uhr | 13:30 Uhr Andreas Jorgella | Leiter Performance Marketing Andreas Rode | Industry Head Google Switzer- orange8interactive land GmbH  Social Media goes mobile | 17:15 Uhr  Praktische Einführung in das noch wenig Mark Forster | Managing Director Onemotion AG bekannte Thema Social Media | 14:30 Uhr Moderation: Stefan Halter | Head of CrossMedia,  Was passiert, wenn sich 42 Millionen Leute Goldbach Media Gruppe treffen? | 17:15 Uhr Daniel Fisler | Head of Direct Sales AdLINK Media  Wirkung für Markenvitalität und Markenstatur | 15:00 Uhr Frank Lang | Head of Online-Consulting orange8interactive ‚ [ suisseeMeX 09 ]
  • 17. [ MiTTwoch 26.08.2009 ] MObilE contE nt 1. Schweizer Mobile Content Day day  1. Schweizer Mobile Content Day | 09:25 Uhr  Begrüssung: Mobile-Trends aus Sicht der Telekommunikations-, Medien- und Markenindu- strie | 09:30 Uhr Carsten Szameitat | Geschäftsführung, 11 Prozent Communication & GFM Nachrichten  Marktforschung - Zahlen und Fakten über iPhone & Co. - mobile Mediennutzung | 09:40 Uhr  Mobile Marketing und Advertising - Alpen-Cases XING Spezial Klaus Menhorn | Client Service Director, und Erfahrungen | 12:30 Uhr comScore M:Metrics Harald Winkelhofer | CEO, IQ mobile GmbH  XING und Mobile verbinden | 17:30 Uhr  Mobiles Werbe-, TV- und Videospassverhalten  Roundpanel: Mobile Marketing Basics. Internatio- Joachim Rumohr | XING-Ambassador Offizieller der Consumenten! Vom Bluewin Webportal zu nale & nationale Entwicklungen | 14:00 Uhr XING-Trainer mobilem Nutzen. | 10:00 Uhr Moderator: Harald Winkelhofer | CEO, IQ mobile Philip Nolze | Produktmanager, Swisscom AG GmbH  1. EMEX Netzwerkparty by XING @ anthrazit  Mobile Tagging in der Print-Welt: Das digitale Panel Teilnehmer und Impulsreferenten: | 18:00 Uhr anthrazit Messestand 4.420 Leben und die mobile Welt | 11:00 Uhr Dominik Lämmler, Leiter Werbemarkt, NewsNetz Christian Schwengeler | Herausgeber, Magazin (Tamedia AG), Philipp Augenstein, Head of anthrazit Interaction, Mediacom Zürich, André Alexander Zeiger, CEO, AZ Crossmedia AG, Michael  Next Evolution in Mobile–VoiceFlash–Webbba- Sommer, Leiter Verkauf, PostFinance PS: Treten Sie unserer SuisseEMEX sierte und mobile Anwendungen per Sprache Xing-Gruppe auf www.xing.com bei! steuern | 12:00 Uhr  Roundpanel: Mobile Handel & Tourismus | 15:45 Uhr Mag. Ivana Smrckova | Content Manger, Materna Niklaus Gerber | Marketing Manager, MOBILE- Änderungen in allen Programmen sind vorbehalten. Information & Communications GmbH technics AG Das aktuelle Programm finden Sie unter www.suisse-emex.ch [ seite 17 ]
  • 18. [ DonnersTAg 27.08.2009 ] “Lösungen aus der digitalen Marketingwelt”  Von Blogs zu Facebook und zurück. Über  Die 5 Erfolgstrategien im Online-Marketing zielorientiertes Social Media Marketing | 10:00 Uhr | 14:30 Uhr Peter Hogenkamp | Founder & CEO Blogwerk AG Jörg Eugster | Geschäftsführer / Inhaber NetBusiness Consulting AG Blogs, Facebook, Twitter - muss man als Firma eigentlich jede Mode mitmachen? Peter Hogenkamp zeigt den „Long Tail“ des Social-  Microblogging als Marketinginstrument? Media-Marketing - nicht alles muss, aber | 15:30 Uhr angesichts der rasant wachsenden Nutzerzahlen Daniel Ebneter | Dozent an der Fachhochschule schadet es nicht, wann man etwas experimentiert. Nordwestschweiz FHNW, Institut für Wirtschafts- informatik, Competence Center E-Business, Basel  Erfolgsmessung im Online-Kanal. Wie geht das? E-buSInESS Wie funktioniert das in der Praxis? | 11:00 Uhr  10 Regeln für ein erfolgreiches Online Retention Daniel Leber | eCommerce Manager, Oswald Programm | 16:15 Uhr Nahrungsmittel Michael Vogel | Emailvision Schweiz Co-Referent: Heinz Krienbühl Business | Unit Manager, Namics AG. neU: ConsULtingPoint “e-bUsiness” Erhalten Sie während der Messe einen sPeeD  Business Efficiency mit Web2Print | 12:30 Uhr CHeCK iHrer Website als kostenlose Otto Mischler | Leiter Web-Applikationen & Analyse und Beratung! Mitglied der Geschäftsleitung, Straumann AG Die Firmen netbusiness, carpathia und die Fachhochschule Nordwestschweiz stehen Ihnen kompetent zur Verfügung.  Zukunftsperspektiven aktueller E-Commerce Trends wie Liveshopping, Masscustomizing, © Club-Shopping | 14:15 Uhr Thomas Lang | Geschäftsführer / Inhaber carpathia:e-business.competence ‚ [ suisseeMeX 09 ]
  • 19. an der ie uns hen S ex’09» Besuc seem 402 «Suis Stand H alle 4, in der Offizieller Partner der CA-Media • Postfach 1712 • 8106 Adlikon • Tel. 044 200 06 50 Mail: info@ca-media.ch • www.ca-media.ch
  • 20. grEEnVIllagE - EXpErtEnbÜhnE | hallE 3 greenVillage - Where sustainability meets business Der B2B Messe-Treffpunkt nachhaltiger Angebote im Marketing-, Event- und Druckbereich. @ SuisseEMEX Sustainibility meets Business CEO day [ DiensTAg 25.08.2009 ] grEEn VIllagE  Begrüssung CEO-Tag | 13:50 Uhr Jungle AG, www.suddenrushshot.com Atlantic Rainforest Institution, Moderator Chris Bachmann www.atlanticrainforest.org Gründer und Miteigentümer Sudden Rush GmbH, www.suddenrush.com  Profit hilft Non-Profit – zum gegenseitigen Nutzen  „Glaubwürdiges Green-Marketing, dass sich | 14:00 Uhr auszahlt“. Strategische Grundlagen erläutert an Marc Wilems | Stiftung Kinderdorf Pestalozzi Beispielen aus der Praxis | 17:00 Uhr Kuno Spirig | Lifefair Event GmbH  Zeitreise in eine bessere Zukunft - kommen Sie mit? 1989 bis 2014 | 15:00 Uhr  LOHAS & Marketing = green Marketing? - wie der Erwin Oberhänsli | Druckerei Feldegg AG kritische Konsument das Marketing verändert | 18:00 Uhr Martina Hoffhaus | messagepool Nachhaltige  Drucke grün und sprich darüber - Ökologische Kommunikation, LOHAS CompetenceCenter (D) Drucksachen als Teil der Unternehmenskommu- nikation | 16:00 Uhr Stefan Baumgartner | Sihl & Eika Papier AG Änderungen in allen Programmen sind vorbehalten. Das aktuelle Programm finden Sie unter www.suisse-emex.ch ‚ [ suisseeMeX 09 ]
  • 21. [ MiTTwoch 26.08.2009 ] meets business Where substainability  Drucke grün und sprich darüber - Ökologische Drucksachen als Teil der Unternehmenskommu-  Klimafreundliche Eventlocation - Sinn oder  green marketing – altes Gewand in neuen nikation | 10:00 Uhr Unsinn? | 13:00 Uhr Kleidern? | 16:00 Uhr Stefan Baumgartner | Sihl & Eika Papier AG Miriam Kälin | Kultur- & Kongresszentrum TRAFO Martina Hoffhaus | messagepool/LOHAS CompetenceCenter  Nachhaltigkeit und Journalismus - von der  Zeitreise in eine bessere Zukunft - kommen Sie Kurzlebigkeit der Nachricht und der Vergesslich-  Warum Klimaschutz gut für Unternehmen ist mit? 1989 bis 2014 | 11:00 Uhr keit der Massen | 14:00 Uhr | 17:00 Uhr Erwin Oberhänsli | Druckerei Feldegg AG Markus Kellenberger | Chefredaktor natürlich Tobias Heimpel | ClimatePartner leben  Info-Event: 1. GreenSwitzerland-Award  GREEN EVENTS - Ein neuer Trend? | 18:00 Uhr Präsentation der Teilnehmer und Informationen zum  Chancen im Klimaschutz | 15:00 Uhr Ruedi Jäger & Werner Stulz | Eventgroup GmbH Award | 12:00 Uhr Moderator: Andrej Voina Dr. Werner Halter | CEO, Swiss Climate AG [ DonnersTAg 27.08.2009 ]  Schweizer Waldeigentümer bietet Zertifikate für  Nachhaltige Medienproduktion - Innovation für  Drucke grün und sprich darüber - Ökologische CO2-Klimaneutralität | 13:00 Uhr Unternehmen | 16:00 Uhr Drucksachen als Teil der Unternehmenskommu- Dr. Felix Lüscher | dipl. Forsting. ETH, Bereichs- René Theiler | Verband der Schweizer nikation | 10:00 Uhr leiter Wald OAK Schwyz Druckindustrie Stefan Baumgartner | Sihl & Eika Papier AG  Gutes tun und nicht darüber reden – ein  Sicherer Fahren und Treibstoff sparen | 11:00 Uhr nachhaltiger Start | 14:00 Uhr Diego Tomasini | Test & Training TCS AG Michael Guggisberg | Swisscom AG [ MiT FreunDlicher unTersTüTZung Von ]  Marketing im Web 2.0 - Evolution oder Revolution  Zeitreise in eine bessere Zukunft - kommen Sie für Greenpeace? | 12:00 Uhr mit? 1989 bis 2014 | 15:00 Uhr Dan Schaefler | Greenpeace Erwin Oberhänsli | Druckerei Feldegg AG gartenlounge.ch [ seite 21 ]
  • 22. proMotIon / wErbEartIKEl | hallE 5 In der PROMOTION-Halle präsentiert sich die ▪ Werbe- und Geschenkartikel - Verkaufsförderungsbranche mit dem ganzen von trendig bis luxuriös Spektrum und ihren Neuheiten an Werbe- und Promotionartikeln, Geschenkartikeln, Solange Vorrat reicht: Dekorationen, modularen Display Systemen, Pop-Up-Displays, Merchandising-Ideen, Corporate Fashion, POS- und Shop in Shop-Lösungen und Holen Sie sich einen kreativen Angeboten zur Verkaufsförderung. gratis EMEX-Coffeedrink am Stand von Drink-Trends Ausstellerschwerpunkte: Halle 5, Stand 5.106 ▪ Verkaufsförderung, POS, Promotionsartikel ▪ Display-Systeme, Präsentationsmittel proMotIon ce toP besucher-servi IhrE MESSEtaSchE gratIS nach hauSE! Kostenloser Versand ab Messe direkt ins Büro! Wer kennt das nicht: Networking und Standbesuche, schöne Prospekte, Geschenke und Broschüren ... Das alles gibt eine schwere Messetasche! Messebesucher profitieren vom kostenlosen Post-Service by Markus Flühmann AG und „Die Alle Messebesucher können kostenlos ihre Schweizerische Post“ - PostLogistics eingesammelten Prospekte und Firmenkataloge einfach an ihre Adresse in der Schweiz senden.  Aufgabestelle: Halle 4 Stand 4.113 Bereits am nächsten Tag finden Sie die entspre- chenden Unterlagen auf Ihrem Pult. ‚ [ suisseeMeX 09 ]
  • 23. EVEnt / MIcE / lIVE coM | hallE 5 + 6 Die EVENT-Hallen bieten die Business- und Networking-Plattform für die Event-, Meeting-, Incentive- und Messe-Branche. Organisatoren, Veranstalter und Eventspezialisten erhalten in kürzester Zeit einen umfas- senden Marktüberblick und erleben Emotionen live! Es ist der Marktplatz für Agenturen, Cateringunternehmen, Dekorations- und Eventausstatter, Eventlokalitäten, Event- und Multimedia-Technik, Kongress- und Incentive-Destinationen, Künstler und Artisten, Messestandbauer, Rauminszenierer, Seminar-, Meeting- und Kongresshäuser, Transportmittel, Zeltvermieter u.a. NEUER THEMENPARK: Künstler Café by Brightevent AG MICE SCHWEIZ & INTERNATIONAL - alles für erfolg- Eventbusiness is Showbusiness! Messebesucher, reiche Meetings, Incentives und Events! die auf der Suche nach Showprogrammen und Künstleracts sind entdecken im Künstler-Café über 24 Künstler. Kostenlos wird allen Besuchern ein perfekter Espresso durch CAFFè CHICCO D‘ORO serviert! n Jetzt online anmelde Einladung HOSTED BUYER: Das VIP-„Hosted Buyer Programm“ by Celebrationpoint AG lädt professionelle Event- und Meetingplanner zu einem „meet&greet“ inklusive fokussierter Führung in den MICE Park ein. Sie werden zusätzllich in der VIP-Lounge mit exklusivem Catering by Gamma Catering verwöhnt und proftieren von Top Kontakten. Registrierung als qualifizierter Hosted Buyer www.suisse-emex.ch [ seite 23 ]
  • 24. MIcE - EXpErtEnbÜhnE | hallE 4 MIcE EXpErtEn-bÜhnE [ DiensTAg 25.08.2009 ] CEO [ MiTTwoch 26.08.2009 ] day MICE & Tourismus Tag  Redefine Event | 13:00 Uhr Alexandro Rupp | CEO Sonnenkönigin AG  Über das Lachen der Kinder an das Portemon-  MICE-Roundtable Live-Kommunikation: naie der Eltern? | 13:45 Uhr Marken Machen Märkte | 10:00 Uhr Daniel Louis Meili | Maxxi spielen + lernen präsentiert von EXPODATA und smartville.ch Moderation: Willy Beutler teilnehmer und impulsreferenten: seit über 10 Jahren  Dialoge schaffen: Über die Notwendigkeit Urs Seiler | Chefredaktor Expodata national als Event- persönlicher Begegnungen in einer globalisierten Andrej Isler | Inhaber und Creative Director x-act ag Moderator und Welt | 14:30 Uhr Bruno Lurati | Inhaber BLu-consult Sprecher auf der Hans-Jürg Rufener | Gründer und CEO Rufener Carsten Nadler | Key Account Manager Impact Bühne und im Studio events Ltd. BSW Unlimited - www.mikrofon.ch Thomas Stiefel | Managing Partner, Railpartners AG  Die Dekonstruktion der Ausstellung | 15:30 Uhr  Redefine Event | 11:30 Uhr Xavier Bellprat | Inhaber & Creative Director [ Mice Bühne By ] Alexandro Rupp | CEO Sonnenkönigin AG Bellprat Associates AG  Über das Lachen der Kinder an das Portemon- naie der Eltern? | 12:30 Uhr  Meeting Professionals International (MPI) Daniel Louis Meili | Maxxi spielen + lernen Germany präsentiert: The Future of Meetings | 16:30 Uhr  Destination Management interaktiv mit Web 3.0 Interaktiver Vortrag mit Michelle Kunz, Kuoni aus dem All – Wie Satelliten Tourismusregionen Destination Management, Heiner Koppermann, aufwerten | 13:30 Uhr SwarmWorks Ltd. und Uwe Klapka, MPI Chapter Roland Rückert | Vorstandsmitglied, Snoovel AG Germany.  anschliessend MPI Chapter Germany & France-Switzerland Get-Together Apéro | 18:00 Uhr ‚ [ suisseeMeX 09 ]
  • 25. [ DonnersTAg 27.08.2009 ] Patronat by: Vereinigung Deutscher  Events im Wandel: Gestern Partyservice – heute Event & Live Communication Tag Veranstaltungsorganisatoren e.V. Live-Kommunikation – morgen Basis der Marketingstrategie | 14:30 Uhr  Eventrichtlinien - Die Lösung für ein konfliktfreies Tim Schlichting | Event Manager, La folie und erfolgreiches Arbeiten im Eventmanagement  Wie kriege ich das richtige Aushilfspersonal, zur entertainment GmbH | 15:30 Uhr richtigen Zeit an den richtigen Ort? | 11:00 Uhr Thomas Ungricht | Leiter Marketing, Verkauf und Gerhard Bleile | Vorstandsvorsitzender, Finanzen, Smartbridge GmbH Patronat by: FAMAB Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisa- toren e.V.  Redefine Event | 11:45 Uhr Alexandro Rupp | CEO Sonnenkönigin AG  Direkte Wirtschaftskommunikation | 15:15 Uhr Elfie Adler | Geschäftsführung FAMAB Verband  Über das Lachen der Kinder an das Portemon- Direkte Wirtschaftskommunikation e.V. Patronat by: Tourismpool naie der Eltern? | 12:30 Uhr Daniel Louis Meili | Maxxi spielen + lernen  Eventfotografie: Trotz High-Tech zählen am Ende Tourismpool, HSMA und AEHL präsentieren: Patronat by: EMC nur Emotionen | 16:00 Uhr  Emotionen siegen. immer? | 16:00 Uhr Andy Mettler | Geschäftsführer Swiss-Image Sabine Hübner | Servicespezialistin und GmbH Kundenbeziehungsexpertin Der Event Management Circle (EMC) präsentiert:  Virtuelle Meetings - Globale Eventübertragungen;  Showeinlage zum Abschluss der Messe  Ehrlich währt am längsten | 17:30 Uhr live dabei! | 13:30 Uhr | 16:30 Uhr Wolfgang Foerster | Hotelier, Personal Trainer, Dr. Thierry Lalive d‘Epinay | VR-Präsident., Christian Ziegler | Play4You Business Coach Sinfox AG, Mark Fix, CEO, Sinfox AG  anschl. Tourismpool, HSMA und AEHL Get-Together | 18:00 Uhr the tourism network Änderungen in allen Programmen sind vorbehalten. Das aktuelle Programm finden Sie unter www.suisse-emex.ch [ seite 25 ]
  • 26. MEdIEn-partnEr Pressecorner: kostenlose Fachmagazine im Eingangsbereich für Sie zum Mitnehmen! ▪ MARKETING & ▪ Kreativ Journal KOMMUNIKATION ▪ Leitfaden Dialogmarketing ▪ EMEX-Special ▪ Leitfaden Direkt-Marke- ▪ Printmedien Schweiz ting ▪ KÖ. ▪ digitalbusiness magazin ▪ MIC ▪ e-commerce magazin ▪ Kultur(s)pass ▪ 4c Magazin ▪ Blickpunkt KMU ▪ Anthrazit ▪ Interview Magazin ▪ Künstlermagazin SuisseEMEX‘09 ▪ Viscom print + ▪ CIGAR MIC-LOGO 2006 communication ▪ Unternehmerzeitung ▪ Handelszeitung ▪ events Farbe/Euroskala: 100 Magenta & 100 Yellow Blickpunkt:KMU ▪ Werbewoche ▪ EXPODATA ▪ Online PC Zeitung ▪ Just now! ▪ Publisher ▪ natürlich leben ▪ Die Volkswirtschaft ▪ Schweizer Hotel Journal ▪ WOZ Die Wochenzeitung ▪ ICT-News ▪ MEDIA BIZ ▪ Celebrationpoint Inside ▪ io new management Magazin ▪ mep - Marketing Event ▪ Immobilien Business Praxis ▪ anthrazit ▪ seminar INSIDE ▪ Business Guide ▪ Persönlich ▪ Congress Guide ▪ ERFOLG ▪ dedica Magazin Celebrationpoint. ▪ KMU Life ▪ Fit im Job ▪ Geschäftsführer ▪ Management + Qualität ▪ Gastro-Anzeiger ▪ Künstler Magazin ▪ Futura - das ▪ Convention International Bildungsmagazin Messe TV by: Medien-Fotoservice by: ▪ GfM Nachrichten ... und viele weitere! ▪ PACK aktuell ‚ [ suisseeMeX 09 ]
  • 27. EMEX-nIght@JIl club aM 25.08.2009 Good Food, cool Drinks & great Music Party, kgrooves by g Fun Networkin &More than ner Flying Dinsoul @the JIL Club Die EMEX‘09-Networking-Party nach dem ersten Messetag am 25. August 2009 ist der Branchenevent ... Gute Kontakte und ausgelassene Stimmung in angenehmer Party Funkgr-Ticket by Atmosphäre des JIL Club&Dining - gleich hinter der Messe - sind garantiert. ooves CHF 50.00 More than soul Location: geniessen sie: Gastgeber ist der JIL Club&Dinning ▪ Campari Welcome Drink 3 Minuten zu Fuss - gleich hinter der Messe Zürich www.campari.com Zürich-Oerlikon | Siewerdtstrasse 71 | 8050 Zürich | ▪ Flying Dinner „cold & warm“ by JIL-Club www.jil-club.com ▪ Great Sound by eventDJ Zeit: www.eventdj.ch ab 19.00 Apéro Campari Welcome Drink anschliessend Flying Dinner und Partytime sPeCiAL ACt: ▪ Dobs Brugal Eintrittspreis: CHF 50.00 inkl. Clubeintritt, einem Hi-Tech-Entertainment Welcome-Drink, Flying-Dinner „cold&warm“ und www.dobs-brugal.de Entertainment. UnD AUsserDem: Tickets online: ▪ Foto Shootings Vorverkauf online über www.myEMEX.ch www.foto-shootings.ch Abendkasse nicht garantiert (limitierte Ticketzahl) ▪ Grosse Verlosung eines Wellness-Wochenendes im Südtirol ▪ Back Home-Shuttle Service mit Chauffeur Drive im Raum Zürich www.chauffeur-drive.ch [ seite 27 ]
  • 28. Hagenholzstrasse Anreise mit ÖV: mit Bahn SBB bis Bahnhof Oerlikon, weiter mit Bus Nr. 63 oder 94. Mit Tram 10 oder 14 n hafe Parkhaus Binzmühlestrasse Messe Zürich AG bis Sternen Oerlikon, Tram 11 bis direkt zur Messe Flug (Haltestelle Hallenstadion). Tram 10 ab Flughafen. Andreasstrasse Riedgrabenweg Siewerdtstrasse Anreise aus Deutschland: Spezielles se SBB Bahnhof s Oerlikon erstra Angebot der Deutschen Bahn AG. Der © by www.ming-agentur.ch Messe- Hallen- zentrum Ticketpreis für die Hin- und Rückfahrt von u stadion Turga Zürich Wallisellerstrasse allen deutschen Bahnhöfen nach Zürich beträgt: 1. Klasse 119.- € / 2. Klasse 79.- € Sternen Oerlikon Eingang Informationen: www.suisse-emex.ch - Anfahrt Oerlikon Parking: Parkhaus Messe Zürich, Einfahrt Hagenholzstrasse das wichtigste in Kürze SuisseEMEX’09: Die grösste Schweizer Fachmesse Registrierung/Ticketkauf: Online auf Neu: Online Business-Community für Marketing, Kommunikation, Event und Promotion www.myEMEX.ch oder vor Ort an der Tageskasse. für Networking und Terminanfragen. mit parallel veranstaltetem Fachkongress auf sechs Bis am 21. August wird das Ticket als Namensbadge www.myEMEX.ch Bühnen, welcher im Messeticketpreis inbegriffen ist. per Post zugesandt. EMEX goes mobile: myEMEX.ch Öffnungszeiten: iPhone-App kostenlos down- colada interactive more than participating Di. 25. August: 12.00 - 19.00 Uhr (CEO-Day) EMEX-FORUM Marketingkongress im EMEX-FORUM loaden auf www.myemex.ch! Mi. 26. August: 09.00 - 19.00 Uhr by Swiss Marketing mit hochkarätigen Referenten und Do. 27. August: 09.00 - 17.30 Uhr Moderation von Stephan Klapproth Messeort: Messe Zürich, Wallisellenstrasse 49, Aussteller: suisseemeX goes mobile: CH-8050 Zürich-Oerlikon, www.messe.ch Rund 400 Aussteller aus dem In- und Ausland. Ausstellerverzeichnis auf www.suisse-emex.ch messegutschein by anthrazit Tickets „all-inclusive“: Vorverkauf / Tageskasse: senden sie ein sms an 939 consulting & network CHF 45.00 bzw. CHF 50.00 pro Tag EMEX-NIGHT@JIL Club: 25.08.09 ab 19.00 Uhr im mit text: mobiL emex4 www.celebrationpoint.com Studenten/AHV CHF 30.00 pro Tag (nur Tageskasse) JIL Club. Öffentlicher Branchenevent / CHF 50.00 EMEX Management GmbH* | Lindenbachstr. 56 | CH-8006 Zürich | info@suisse-emex.ch | www.suisse-emex.ch T +41 44 366 61 11 | F +41 44 366 61 29 | *ein Unternehmen der WIGRA GRUPPE und der Celebrationpoint AG Zürich consulting & network www.celebrationpoint.com