SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
socialbar Kiel // Alte Mu Impuls-Werk e.V.
DIE MOIN-REFUGEE-APP
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
EINE VORSTELLUNG
MARKENWERK
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
EINE VORSTELLUNG
MARKENWERK
• Gegründet: November 2005
• Geschäftsführung: Martin Brecht, Birger Dethlefs
• Feste Mitarbeiter: 8
• Werkskompetenzen: Beratung, Konzeption, Corporate-,
Kommunikations- und Interfacedesign, Software-
Entwicklung, Projektmanagement Animation, Film
• Schwerpunkte: Identitätsentwicklung, klassische und
digitale Unternehmenskommunikation, webbasierte
Applikationsentwicklung, Applikationen für mobile
Endgeräte, Videoproduktion
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
UNSERE KUNDEN
MARKENWERK
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
UM WAS GEHT ES?
ONLINE-MARKETING
ONLINE VERNETZEN
- OFFLINE BEWEGEN
15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
MOIN REFUGEE APP
UNSER HEUTIGES THEMA:
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
WIE ALLES BEGANN
MOIN-REFUGEE-APP
+ +
=
15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
WIE ALLES BEGANN
MOIN-REFUGEE-APP
15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
WIE ALLES BEGANN
MOIN-REFUGEE-APP
15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
WIE ALLES BEGANN
MOIN-REFUGEE-APP
15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
LOS GEHT’S - DER FUNKTIONSUMFANG
MOIN-REFUGEE-APP
• Bereitstellung von Informationen zu offiziellen Hilfsangeboten in Kiel
• Kurztexte der angebotenen Hilfen
• Fotos der Gebäude und Eingänge
• Geokoordinaten der Institutionen (Darstellung auf Karte)
• Eigene Position auf Karte
• Favoriten
• Allgemeine Informationen zu Asyl und andere Themen
• Untergliederung aller Informationen nach Kategorien
• Erweiterbar auf ganzes Bundesgebiet
• Pflege der Infos über CMS (inkl. Rechtsmanagement)
• Übersetzung aller Informationen in beliebig viele Sprachen (inkl.
anderer Alphabete und Schriften die von rechts nach links laufen)
• Alle Funktionen auch offline verfügbar
15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
LOS GEHT’S - UMSETZUNG
MOIN-REFUGEE-APP
Webbasiertes
Backend / CMS
15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
ANDROID-APP
MOIN-REFUGEE-APP
Full Custom UI
Komplette Offline Funktionalität
Implementierung von

TELENAV-Kartenmaterial
15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
In-App Sprachwähler
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
ANDROID-APP
MOIN-REFUGEE-APP
15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
CONTENT - WO KOMMEN DIE INHALTE HER?
MOIN-REFUGEE-APP
15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
CONTENT - WO KOMMEN DIE INHALTE HER?
MOIN-REFUGEE-APP
15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
?
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
CONTENT - WO KOMMEN DIE INHALTE HER?
MOIN-REFUGEE-APP
Was nun?
Selbermachen!
15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
ÜBERSETZUNGEN
MOIN-REFUGEE-APP
15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
FERTIG! UND WIE GEHT ES WEITER?
MOIN-REFUGEE-APP
15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
FERTIG! UND WIE GEHT ES WEITER?
MOIN-REFUGEE-APP
Erst Kiel und dann die
ganze Welt?!
15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
• Wie entwickelt sich aktuell die Szene?

• Welche Projekte sind sinnvoll und vielleicht
auch nicht so sinvoll?

• Wie kann es Flüchtlingsinitiativen gelingen,
nicht am tatsächlichen Bedarf vorbeizu-
entwickeln. Einbindung von Geflüchteten?
18.12.2015 Online-Marketing für Start-ups / Birger Dethlefs-Borschtschow
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
TECHNISCHE UNTERSTÜTZUNG
MOIN-REFUGEE-APP
15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
DANKE FÜR DEN SUPPORT!
19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
FÜR EURE AUFMERKSAMKEIT
VIELEN DANK
18.12.2015 Online-Marketing für Start-ups / Birger Dethlefs-Borschtschow
www.moin-refugee.de

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Markenwerk -Moin Refugee App

INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...
INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...
INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...
akom360
 
3. intranda viewer Tag: Die mobile digitale Bibliothek
3. intranda viewer Tag: Die mobile digitale Bibliothek3. intranda viewer Tag: Die mobile digitale Bibliothek
3. intranda viewer Tag: Die mobile digitale Bibliothek
intranda GmbH
 
Mobile Apps für Musiker
Mobile Apps für MusikerMobile Apps für Musiker
Mobile Apps für Musiker
Matthias Krebs
 
NOSE/Stefan Tan: Der mobile Trend
NOSE/Stefan Tan: Der mobile TrendNOSE/Stefan Tan: Der mobile Trend
NOSE/Stefan Tan: Der mobile Trend
NOSE Design AG
 
Digital Fundraising: Mobile first
Digital Fundraising: Mobile firstDigital Fundraising: Mobile first
Digital Fundraising: Mobile first
@ SoZmark
 
Grow Up. Finally.
Grow Up. Finally.Grow Up. Finally.
Grow Up. Finally.
AllFacebook.de
 
Social Media Strategie - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Björn Eichs...
Social Media Strategie - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Björn Eichs...Social Media Strategie - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Björn Eichs...
Social Media Strategie - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Björn Eichs...
Bjoern Eichstaedt
 
Mobile Messaging: Chancen & Risiken für Marken auf WhatsApp & Co.?
Mobile Messaging: Chancen & Risiken für Marken auf WhatsApp & Co.?Mobile Messaging: Chancen & Risiken für Marken auf WhatsApp & Co.?
Mobile Messaging: Chancen & Risiken für Marken auf WhatsApp & Co.?
akom360
 
Kommunikation in Sozialen Netzwerken
Kommunikation in Sozialen NetzwerkenKommunikation in Sozialen Netzwerken
Kommunikation in Sozialen Netzwerken
Matthias Krebs
 
DigiMediaL - Kommunikation in sozialen Netzwerken
DigiMediaL - Kommunikation in sozialen NetzwerkenDigiMediaL - Kommunikation in sozialen Netzwerken
DigiMediaL - Kommunikation in sozialen Netzwerken
DigiMediaL_musik
 
Bye Bye, Gewinnspiel-Tab
Bye Bye, Gewinnspiel-TabBye Bye, Gewinnspiel-Tab
Bye Bye, Gewinnspiel-Tab
Die Socialisten
 
//SEIBERT/MEDIA - Profilpräsentation samt einiger ausgewählter Projekte
//SEIBERT/MEDIA - Profilpräsentation samt einiger ausgewählter Projekte//SEIBERT/MEDIA - Profilpräsentation samt einiger ausgewählter Projekte
//SEIBERT/MEDIA - Profilpräsentation samt einiger ausgewählter Projekte
Martin Seibert
 
Abschied vom Gewinnspiel-Tab: Integriertes Facebook Marketing mit Open Graph-...
Abschied vom Gewinnspiel-Tab: Integriertes Facebook Marketing mit Open Graph-...Abschied vom Gewinnspiel-Tab: Integriertes Facebook Marketing mit Open Graph-...
Abschied vom Gewinnspiel-Tab: Integriertes Facebook Marketing mit Open Graph-...
AllFacebook.de
 
Fuenf Thesen zur Journalistenausbildung
Fuenf Thesen zur JournalistenausbildungFuenf Thesen zur Journalistenausbildung
Fuenf Thesen zur Journalistenausbildung
spieli
 
Mobile Unternehmenskommunikation
Mobile UnternehmenskommunikationMobile Unternehmenskommunikation
Mobile Unternehmenskommunikation
Bjoern Eichstaedt
 
THAK Workshop »Kunst und Kommunikation im Social Web« am 09. April 2014
THAK Workshop »Kunst und Kommunikation im Social Web« am 09. April 2014THAK Workshop »Kunst und Kommunikation im Social Web« am 09. April 2014
THAK Workshop »Kunst und Kommunikation im Social Web« am 09. April 2014
Frank Koebsch
 
Social Media für Unternehmen, Storymaker, Björn Eichstädt
Social Media für Unternehmen, Storymaker, Björn EichstädtSocial Media für Unternehmen, Storymaker, Björn Eichstädt
Social Media für Unternehmen, Storymaker, Björn Eichstädt
Storymaker GmbH
 
Wie aus Daten neue Zielgruppen werden
Wie aus Daten neue Zielgruppen werdenWie aus Daten neue Zielgruppen werden
Wie aus Daten neue Zielgruppen werden
infas 360
 
Mobile Marketing Strategien
Mobile Marketing StrategienMobile Marketing Strategien
Mobile Marketing Strategien
neuwaerts
 

Ähnlich wie Markenwerk -Moin Refugee App (20)

INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...
INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...
INTHEGA: Kultur zeitgemäß vermarkten. Facebook, Blog & Co. – Irrelevant oder ...
 
3. intranda viewer Tag: Die mobile digitale Bibliothek
3. intranda viewer Tag: Die mobile digitale Bibliothek3. intranda viewer Tag: Die mobile digitale Bibliothek
3. intranda viewer Tag: Die mobile digitale Bibliothek
 
Mobile Apps für Musiker
Mobile Apps für MusikerMobile Apps für Musiker
Mobile Apps für Musiker
 
NOSE/Stefan Tan: Der mobile Trend
NOSE/Stefan Tan: Der mobile TrendNOSE/Stefan Tan: Der mobile Trend
NOSE/Stefan Tan: Der mobile Trend
 
Digital Fundraising: Mobile first
Digital Fundraising: Mobile firstDigital Fundraising: Mobile first
Digital Fundraising: Mobile first
 
Grow Up. Finally.
Grow Up. Finally.Grow Up. Finally.
Grow Up. Finally.
 
Social Media Strategie - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Björn Eichs...
Social Media Strategie - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Björn Eichs...Social Media Strategie - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Björn Eichs...
Social Media Strategie - Vortrag für die Deutsche Presseakademie, Björn Eichs...
 
Mobile Messaging: Chancen & Risiken für Marken auf WhatsApp & Co.?
Mobile Messaging: Chancen & Risiken für Marken auf WhatsApp & Co.?Mobile Messaging: Chancen & Risiken für Marken auf WhatsApp & Co.?
Mobile Messaging: Chancen & Risiken für Marken auf WhatsApp & Co.?
 
Kommunikation in Sozialen Netzwerken
Kommunikation in Sozialen NetzwerkenKommunikation in Sozialen Netzwerken
Kommunikation in Sozialen Netzwerken
 
DigiMediaL - Kommunikation in sozialen Netzwerken
DigiMediaL - Kommunikation in sozialen NetzwerkenDigiMediaL - Kommunikation in sozialen Netzwerken
DigiMediaL - Kommunikation in sozialen Netzwerken
 
Bye Bye, Gewinnspiel-Tab
Bye Bye, Gewinnspiel-TabBye Bye, Gewinnspiel-Tab
Bye Bye, Gewinnspiel-Tab
 
//SEIBERT/MEDIA - Profilpräsentation samt einiger ausgewählter Projekte
//SEIBERT/MEDIA - Profilpräsentation samt einiger ausgewählter Projekte//SEIBERT/MEDIA - Profilpräsentation samt einiger ausgewählter Projekte
//SEIBERT/MEDIA - Profilpräsentation samt einiger ausgewählter Projekte
 
Abschied vom Gewinnspiel-Tab: Integriertes Facebook Marketing mit Open Graph-...
Abschied vom Gewinnspiel-Tab: Integriertes Facebook Marketing mit Open Graph-...Abschied vom Gewinnspiel-Tab: Integriertes Facebook Marketing mit Open Graph-...
Abschied vom Gewinnspiel-Tab: Integriertes Facebook Marketing mit Open Graph-...
 
Neue Welt und alte Welt
Neue Welt und alte WeltNeue Welt und alte Welt
Neue Welt und alte Welt
 
Fuenf Thesen zur Journalistenausbildung
Fuenf Thesen zur JournalistenausbildungFuenf Thesen zur Journalistenausbildung
Fuenf Thesen zur Journalistenausbildung
 
Mobile Unternehmenskommunikation
Mobile UnternehmenskommunikationMobile Unternehmenskommunikation
Mobile Unternehmenskommunikation
 
THAK Workshop »Kunst und Kommunikation im Social Web« am 09. April 2014
THAK Workshop »Kunst und Kommunikation im Social Web« am 09. April 2014THAK Workshop »Kunst und Kommunikation im Social Web« am 09. April 2014
THAK Workshop »Kunst und Kommunikation im Social Web« am 09. April 2014
 
Social Media für Unternehmen, Storymaker, Björn Eichstädt
Social Media für Unternehmen, Storymaker, Björn EichstädtSocial Media für Unternehmen, Storymaker, Björn Eichstädt
Social Media für Unternehmen, Storymaker, Björn Eichstädt
 
Wie aus Daten neue Zielgruppen werden
Wie aus Daten neue Zielgruppen werdenWie aus Daten neue Zielgruppen werden
Wie aus Daten neue Zielgruppen werden
 
Mobile Marketing Strategien
Mobile Marketing StrategienMobile Marketing Strategien
Mobile Marketing Strategien
 

Mehr von Socialbar

Online Zusammenarbeit im Ehrenamt - Anna Vicky - 2aid.org
Online Zusammenarbeit im Ehrenamt - Anna Vicky - 2aid.org  Online Zusammenarbeit im Ehrenamt - Anna Vicky - 2aid.org
Online Zusammenarbeit im Ehrenamt - Anna Vicky - 2aid.org
Socialbar
 
Data for Social Good: Warum sollten NGOs die Sprache der Daten lernen? - Hele...
Data for Social Good: Warum sollten NGOs die Sprache der Daten lernen? - Hele...Data for Social Good: Warum sollten NGOs die Sprache der Daten lernen? - Hele...
Data for Social Good: Warum sollten NGOs die Sprache der Daten lernen? - Hele...
Socialbar
 
Erfahrungsbericht der fux eG - Orte der Nachhaltigkeit gestalten
Erfahrungsbericht der fux eG - Orte der Nachhaltigkeit gestaltenErfahrungsbericht der fux eG - Orte der Nachhaltigkeit gestalten
Erfahrungsbericht der fux eG - Orte der Nachhaltigkeit gestalten
Socialbar
 
Online, dezentral, kollaborativ... wie lässt sich Engagement online organisie...
Online, dezentral, kollaborativ... wie lässt sich Engagement online organisie...Online, dezentral, kollaborativ... wie lässt sich Engagement online organisie...
Online, dezentral, kollaborativ... wie lässt sich Engagement online organisie...
Socialbar
 
Digital mobil im Alter - Tablet PCs für Seniorinnen und Senioren
Digital mobil im Alter - Tablet PCs für Seniorinnen und SeniorenDigital mobil im Alter - Tablet PCs für Seniorinnen und Senioren
Digital mobil im Alter - Tablet PCs für Seniorinnen und Senioren
Socialbar
 
Digitale Tools für Geflüchtete und Unterstützer - betterplace lab
Digitale Tools für Geflüchtete und Unterstützer - betterplace labDigitale Tools für Geflüchtete und Unterstützer - betterplace lab
Digitale Tools für Geflüchtete und Unterstützer - betterplace lab
Socialbar
 
Twitter meets AfD-Wahlprogramm
Twitter meets AfD-WahlprogrammTwitter meets AfD-Wahlprogramm
Twitter meets AfD-Wahlprogramm
Socialbar
 
Afeefa Präsentation socialbar
Afeefa Präsentation socialbarAfeefa Präsentation socialbar
Afeefa Präsentation socialbar
Socialbar
 
Gutes inklusiv verbreiten – Learnings aus den openTransfer CAMPs Inklusion
Gutes inklusiv verbreiten – Learnings aus den openTransfer CAMPs InklusionGutes inklusiv verbreiten – Learnings aus den openTransfer CAMPs Inklusion
Gutes inklusiv verbreiten – Learnings aus den openTransfer CAMPs Inklusion
Socialbar
 
German Doctors e.V. Socialbar Frankfurt
German Doctors e.V. Socialbar FrankfurtGerman Doctors e.V. Socialbar Frankfurt
German Doctors e.V. Socialbar Frankfurt
Socialbar
 
Global Voices Präsentation Socialbar Frankfurt
Global Voices Präsentation Socialbar FrankfurtGlobal Voices Präsentation Socialbar Frankfurt
Global Voices Präsentation Socialbar Frankfurt
Socialbar
 
Für Inhalte bezahlen - Perspektiven für Fundraising im Netz
Für Inhalte bezahlen - Perspektiven für Fundraising im NetzFür Inhalte bezahlen - Perspektiven für Fundraising im Netz
Für Inhalte bezahlen - Perspektiven für Fundraising im Netz
Socialbar
 
Instagram & Snapchat - Potenziale für die Kommunikation von Non-Profit-Organi...
Instagram & Snapchat - Potenziale für die Kommunikation von Non-Profit-Organi...Instagram & Snapchat - Potenziale für die Kommunikation von Non-Profit-Organi...
Instagram & Snapchat - Potenziale für die Kommunikation von Non-Profit-Organi...
Socialbar
 
TeilZeit TeilBar: Zeit teilen mit Helden & Visionären
TeilZeit TeilBar: Zeit teilen mit Helden & VisionärenTeilZeit TeilBar: Zeit teilen mit Helden & Visionären
TeilZeit TeilBar: Zeit teilen mit Helden & Visionären
Socialbar
 
Die GIVEBOX oder: Warum anonymes Schenken nicht immer einfach ist
Die GIVEBOX oder: Warum anonymes Schenken nicht immer einfach istDie GIVEBOX oder: Warum anonymes Schenken nicht immer einfach ist
Die GIVEBOX oder: Warum anonymes Schenken nicht immer einfach ist
Socialbar
 
Listening to Sharing Economy initiatives
Listening to Sharing Economy initiativesListening to Sharing Economy initiatives
Listening to Sharing Economy initiatives
Socialbar
 
Natur 2.0 - Medien in der Bildung für nachhaltige Entwicklung mit Kindern und...
Natur 2.0 - Medien in der Bildung für nachhaltige Entwicklung mit Kindern und...Natur 2.0 - Medien in der Bildung für nachhaltige Entwicklung mit Kindern und...
Natur 2.0 - Medien in der Bildung für nachhaltige Entwicklung mit Kindern und...
Socialbar
 
Can Gaming make a better world? Serious Games als ein Weg, mehr Menschen für ...
Can Gaming make a better world? Serious Games als ein Weg, mehr Menschen für ...Can Gaming make a better world? Serious Games als ein Weg, mehr Menschen für ...
Can Gaming make a better world? Serious Games als ein Weg, mehr Menschen für ...
Socialbar
 
Judith Orland: 5 Jahre re:campaign
Judith Orland: 5 Jahre re:campaignJudith Orland: 5 Jahre re:campaign
Judith Orland: 5 Jahre re:campaign
Socialbar
 
Johannes Hillje: Common Campaign 2014 der Europäischen Grünen Partei
Johannes Hillje: Common Campaign 2014 der Europäischen Grünen ParteiJohannes Hillje: Common Campaign 2014 der Europäischen Grünen Partei
Johannes Hillje: Common Campaign 2014 der Europäischen Grünen Partei
Socialbar
 

Mehr von Socialbar (20)

Online Zusammenarbeit im Ehrenamt - Anna Vicky - 2aid.org
Online Zusammenarbeit im Ehrenamt - Anna Vicky - 2aid.org  Online Zusammenarbeit im Ehrenamt - Anna Vicky - 2aid.org
Online Zusammenarbeit im Ehrenamt - Anna Vicky - 2aid.org
 
Data for Social Good: Warum sollten NGOs die Sprache der Daten lernen? - Hele...
Data for Social Good: Warum sollten NGOs die Sprache der Daten lernen? - Hele...Data for Social Good: Warum sollten NGOs die Sprache der Daten lernen? - Hele...
Data for Social Good: Warum sollten NGOs die Sprache der Daten lernen? - Hele...
 
Erfahrungsbericht der fux eG - Orte der Nachhaltigkeit gestalten
Erfahrungsbericht der fux eG - Orte der Nachhaltigkeit gestaltenErfahrungsbericht der fux eG - Orte der Nachhaltigkeit gestalten
Erfahrungsbericht der fux eG - Orte der Nachhaltigkeit gestalten
 
Online, dezentral, kollaborativ... wie lässt sich Engagement online organisie...
Online, dezentral, kollaborativ... wie lässt sich Engagement online organisie...Online, dezentral, kollaborativ... wie lässt sich Engagement online organisie...
Online, dezentral, kollaborativ... wie lässt sich Engagement online organisie...
 
Digital mobil im Alter - Tablet PCs für Seniorinnen und Senioren
Digital mobil im Alter - Tablet PCs für Seniorinnen und SeniorenDigital mobil im Alter - Tablet PCs für Seniorinnen und Senioren
Digital mobil im Alter - Tablet PCs für Seniorinnen und Senioren
 
Digitale Tools für Geflüchtete und Unterstützer - betterplace lab
Digitale Tools für Geflüchtete und Unterstützer - betterplace labDigitale Tools für Geflüchtete und Unterstützer - betterplace lab
Digitale Tools für Geflüchtete und Unterstützer - betterplace lab
 
Twitter meets AfD-Wahlprogramm
Twitter meets AfD-WahlprogrammTwitter meets AfD-Wahlprogramm
Twitter meets AfD-Wahlprogramm
 
Afeefa Präsentation socialbar
Afeefa Präsentation socialbarAfeefa Präsentation socialbar
Afeefa Präsentation socialbar
 
Gutes inklusiv verbreiten – Learnings aus den openTransfer CAMPs Inklusion
Gutes inklusiv verbreiten – Learnings aus den openTransfer CAMPs InklusionGutes inklusiv verbreiten – Learnings aus den openTransfer CAMPs Inklusion
Gutes inklusiv verbreiten – Learnings aus den openTransfer CAMPs Inklusion
 
German Doctors e.V. Socialbar Frankfurt
German Doctors e.V. Socialbar FrankfurtGerman Doctors e.V. Socialbar Frankfurt
German Doctors e.V. Socialbar Frankfurt
 
Global Voices Präsentation Socialbar Frankfurt
Global Voices Präsentation Socialbar FrankfurtGlobal Voices Präsentation Socialbar Frankfurt
Global Voices Präsentation Socialbar Frankfurt
 
Für Inhalte bezahlen - Perspektiven für Fundraising im Netz
Für Inhalte bezahlen - Perspektiven für Fundraising im NetzFür Inhalte bezahlen - Perspektiven für Fundraising im Netz
Für Inhalte bezahlen - Perspektiven für Fundraising im Netz
 
Instagram & Snapchat - Potenziale für die Kommunikation von Non-Profit-Organi...
Instagram & Snapchat - Potenziale für die Kommunikation von Non-Profit-Organi...Instagram & Snapchat - Potenziale für die Kommunikation von Non-Profit-Organi...
Instagram & Snapchat - Potenziale für die Kommunikation von Non-Profit-Organi...
 
TeilZeit TeilBar: Zeit teilen mit Helden & Visionären
TeilZeit TeilBar: Zeit teilen mit Helden & VisionärenTeilZeit TeilBar: Zeit teilen mit Helden & Visionären
TeilZeit TeilBar: Zeit teilen mit Helden & Visionären
 
Die GIVEBOX oder: Warum anonymes Schenken nicht immer einfach ist
Die GIVEBOX oder: Warum anonymes Schenken nicht immer einfach istDie GIVEBOX oder: Warum anonymes Schenken nicht immer einfach ist
Die GIVEBOX oder: Warum anonymes Schenken nicht immer einfach ist
 
Listening to Sharing Economy initiatives
Listening to Sharing Economy initiativesListening to Sharing Economy initiatives
Listening to Sharing Economy initiatives
 
Natur 2.0 - Medien in der Bildung für nachhaltige Entwicklung mit Kindern und...
Natur 2.0 - Medien in der Bildung für nachhaltige Entwicklung mit Kindern und...Natur 2.0 - Medien in der Bildung für nachhaltige Entwicklung mit Kindern und...
Natur 2.0 - Medien in der Bildung für nachhaltige Entwicklung mit Kindern und...
 
Can Gaming make a better world? Serious Games als ein Weg, mehr Menschen für ...
Can Gaming make a better world? Serious Games als ein Weg, mehr Menschen für ...Can Gaming make a better world? Serious Games als ein Weg, mehr Menschen für ...
Can Gaming make a better world? Serious Games als ein Weg, mehr Menschen für ...
 
Judith Orland: 5 Jahre re:campaign
Judith Orland: 5 Jahre re:campaignJudith Orland: 5 Jahre re:campaign
Judith Orland: 5 Jahre re:campaign
 
Johannes Hillje: Common Campaign 2014 der Europäischen Grünen Partei
Johannes Hillje: Common Campaign 2014 der Europäischen Grünen ParteiJohannes Hillje: Common Campaign 2014 der Europäischen Grünen Partei
Johannes Hillje: Common Campaign 2014 der Europäischen Grünen Partei
 

Kürzlich hochgeladen

Headless WordPress beim WordPress Meetup Potsdam im Mai 2024
Headless WordPress beim WordPress Meetup Potsdam im Mai 2024Headless WordPress beim WordPress Meetup Potsdam im Mai 2024
Headless WordPress beim WordPress Meetup Potsdam im Mai 2024
VCAT Consulting GmbH
 
dachnug51 - HCL Volt MX Go Services in Domino Apps.pdf
dachnug51 - HCL Volt MX Go Services in Domino Apps.pdfdachnug51 - HCL Volt MX Go Services in Domino Apps.pdf
dachnug51 - HCL Volt MX Go Services in Domino Apps.pdf
DNUG e.V.
 
dachnug51 - Keynote A1 Austria AG - HCL Domino alias Business Notes verbindet...
dachnug51 - Keynote A1 Austria AG - HCL Domino alias Business Notes verbindet...dachnug51 - Keynote A1 Austria AG - HCL Domino alias Business Notes verbindet...
dachnug51 - Keynote A1 Austria AG - HCL Domino alias Business Notes verbindet...
DNUG e.V.
 
dachnug51 - NIS2_DORA - Was steckt konkret dahinter.pdf
dachnug51 - NIS2_DORA - Was steckt konkret dahinter.pdfdachnug51 - NIS2_DORA - Was steckt konkret dahinter.pdf
dachnug51 - NIS2_DORA - Was steckt konkret dahinter.pdf
DNUG e.V.
 
dachnug51 - Keynote Airbus Defence and Space - Service Management and Collabo...
dachnug51 - Keynote Airbus Defence and Space - Service Management and Collabo...dachnug51 - Keynote Airbus Defence and Space - Service Management and Collabo...
dachnug51 - Keynote Airbus Defence and Space - Service Management and Collabo...
DNUG e.V.
 
dachnug51 - Sametime 12 Deployment .pdf
dachnug51 - Sametime 12 Deployment  .pdfdachnug51 - Sametime 12 Deployment  .pdf
dachnug51 - Sametime 12 Deployment .pdf
DNUG e.V.
 

Kürzlich hochgeladen (6)

Headless WordPress beim WordPress Meetup Potsdam im Mai 2024
Headless WordPress beim WordPress Meetup Potsdam im Mai 2024Headless WordPress beim WordPress Meetup Potsdam im Mai 2024
Headless WordPress beim WordPress Meetup Potsdam im Mai 2024
 
dachnug51 - HCL Volt MX Go Services in Domino Apps.pdf
dachnug51 - HCL Volt MX Go Services in Domino Apps.pdfdachnug51 - HCL Volt MX Go Services in Domino Apps.pdf
dachnug51 - HCL Volt MX Go Services in Domino Apps.pdf
 
dachnug51 - Keynote A1 Austria AG - HCL Domino alias Business Notes verbindet...
dachnug51 - Keynote A1 Austria AG - HCL Domino alias Business Notes verbindet...dachnug51 - Keynote A1 Austria AG - HCL Domino alias Business Notes verbindet...
dachnug51 - Keynote A1 Austria AG - HCL Domino alias Business Notes verbindet...
 
dachnug51 - NIS2_DORA - Was steckt konkret dahinter.pdf
dachnug51 - NIS2_DORA - Was steckt konkret dahinter.pdfdachnug51 - NIS2_DORA - Was steckt konkret dahinter.pdf
dachnug51 - NIS2_DORA - Was steckt konkret dahinter.pdf
 
dachnug51 - Keynote Airbus Defence and Space - Service Management and Collabo...
dachnug51 - Keynote Airbus Defence and Space - Service Management and Collabo...dachnug51 - Keynote Airbus Defence and Space - Service Management and Collabo...
dachnug51 - Keynote Airbus Defence and Space - Service Management and Collabo...
 
dachnug51 - Sametime 12 Deployment .pdf
dachnug51 - Sametime 12 Deployment  .pdfdachnug51 - Sametime 12 Deployment  .pdf
dachnug51 - Sametime 12 Deployment .pdf
 

Markenwerk -Moin Refugee App

  • 1. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow socialbar Kiel // Alte Mu Impuls-Werk e.V. DIE MOIN-REFUGEE-APP
  • 2. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow EINE VORSTELLUNG MARKENWERK
  • 3. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow EINE VORSTELLUNG MARKENWERK • Gegründet: November 2005 • Geschäftsführung: Martin Brecht, Birger Dethlefs • Feste Mitarbeiter: 8 • Werkskompetenzen: Beratung, Konzeption, Corporate-, Kommunikations- und Interfacedesign, Software- Entwicklung, Projektmanagement Animation, Film • Schwerpunkte: Identitätsentwicklung, klassische und digitale Unternehmenskommunikation, webbasierte Applikationsentwicklung, Applikationen für mobile Endgeräte, Videoproduktion
  • 4. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow UNSERE KUNDEN MARKENWERK
  • 5. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow UM WAS GEHT ES? ONLINE-MARKETING ONLINE VERNETZEN - OFFLINE BEWEGEN 15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
  • 6. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow MOIN REFUGEE APP UNSER HEUTIGES THEMA:
  • 7. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow WIE ALLES BEGANN MOIN-REFUGEE-APP + + = 15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
  • 8. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow WIE ALLES BEGANN MOIN-REFUGEE-APP 15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
  • 9. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow WIE ALLES BEGANN MOIN-REFUGEE-APP 15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
  • 10. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow WIE ALLES BEGANN MOIN-REFUGEE-APP 15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
  • 11. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow LOS GEHT’S - DER FUNKTIONSUMFANG MOIN-REFUGEE-APP • Bereitstellung von Informationen zu offiziellen Hilfsangeboten in Kiel • Kurztexte der angebotenen Hilfen • Fotos der Gebäude und Eingänge • Geokoordinaten der Institutionen (Darstellung auf Karte) • Eigene Position auf Karte • Favoriten • Allgemeine Informationen zu Asyl und andere Themen • Untergliederung aller Informationen nach Kategorien • Erweiterbar auf ganzes Bundesgebiet • Pflege der Infos über CMS (inkl. Rechtsmanagement) • Übersetzung aller Informationen in beliebig viele Sprachen (inkl. anderer Alphabete und Schriften die von rechts nach links laufen) • Alle Funktionen auch offline verfügbar 15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
  • 12. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow LOS GEHT’S - UMSETZUNG MOIN-REFUGEE-APP Webbasiertes Backend / CMS 15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
  • 13. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow ANDROID-APP MOIN-REFUGEE-APP Full Custom UI Komplette Offline Funktionalität Implementierung von
 TELENAV-Kartenmaterial 15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow In-App Sprachwähler
  • 14. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow ANDROID-APP MOIN-REFUGEE-APP 15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
  • 15. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow CONTENT - WO KOMMEN DIE INHALTE HER? MOIN-REFUGEE-APP 15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
  • 16. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow CONTENT - WO KOMMEN DIE INHALTE HER? MOIN-REFUGEE-APP 15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow ?
  • 17. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow CONTENT - WO KOMMEN DIE INHALTE HER? MOIN-REFUGEE-APP Was nun? Selbermachen! 15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
  • 18. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow ÜBERSETZUNGEN MOIN-REFUGEE-APP 15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
  • 19. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow FERTIG! UND WIE GEHT ES WEITER? MOIN-REFUGEE-APP 15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
  • 20. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow FERTIG! UND WIE GEHT ES WEITER? MOIN-REFUGEE-APP Erst Kiel und dann die ganze Welt?! 15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow
  • 21. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow • Wie entwickelt sich aktuell die Szene?
 • Welche Projekte sind sinnvoll und vielleicht auch nicht so sinvoll?
 • Wie kann es Flüchtlingsinitiativen gelingen, nicht am tatsächlichen Bedarf vorbeizu- entwickeln. Einbindung von Geflüchteten? 18.12.2015 Online-Marketing für Start-ups / Birger Dethlefs-Borschtschow
  • 22. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow TECHNISCHE UNTERSTÜTZUNG MOIN-REFUGEE-APP 15.02.2016 WebMontag - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow DANKE FÜR DEN SUPPORT!
  • 23. 19.05.2016 Socialbar - Moin-Refugee-App / Birger Dethlefs-Borschtschow FÜR EURE AUFMERKSAMKEIT VIELEN DANK 18.12.2015 Online-Marketing für Start-ups / Birger Dethlefs-Borschtschow www.moin-refugee.de